LF  WF  Login  Suche  Registrieren

Serien > Fringe (FOX)LOST-fans.de Forum - Fringe (FOX)

 
In diesem Thread befinden sich 1000 Posts. Er wurde 147549 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 ]
Antworten Druckansicht
 
*Juliet*
Fringe (US-Stand) - 03.04.2009, 23:26:55nach oben

Gast

Zitat:
Original von Nostrand
Zitat:
Original von *Juliet*
Vielleicht ist es so ein Rätsel, wie das mit dem Observer und den gelben Punkten

Wahrscheinlich, aber hoffentlich müssen wir nicht bis zur 6. Staffel warten bis uns die ganzen Mysterien offenbart werden.


Das kann ich mir nicht vorstellen. Abrams meinte ja, das die Serie viel leichter zu verstehen sein wird, als Lost und das man nicht jede Folge sehen muss um durchzusteigen....also denke ich, wenn überhaupt sind solche Sachen eher was für Fans die sich sowas reinziehen wollen...aber so wichtig für die Handlung wird es wohl nicht sein


Nostrand
Fringe (US-Stand) - 03.04.2009, 23:53:15nach oben

Gast

Zitat:
Original von *Juliet*
Zitat:
Original von Nostrand
Zitat:
Original von *Juliet*
Vielleicht ist es so ein Rätsel, wie das mit dem Observer und den gelben Punkten

Wahrscheinlich, aber hoffentlich müssen wir nicht bis zur 6. Staffel warten bis uns die ganzen Mysterien offenbart werden.


Das kann ich mir nicht vorstellen. Abrams meinte ja, das die Serie viel leichter zu verstehen sein wird, als Lost und das man nicht jede Folge sehen muss um durchzusteigen....also denke ich, wenn überhaupt sind solche Sachen eher was für Fans die sich sowas reinziehen wollen...aber so wichtig für die Handlung wird es wohl nicht sein

Der Kommentar von mir war auch nicht ganz ernst gemeint.

Der Observer und die gelben Punkte (du meinst doch die Dioden, die Olivia "ausgeknipst" hat?) sind für die Handlung bzw. die Serien-Mythologie schon ziemlich relevant. Das blaue Leuchte dagegen will mir halt nicht in den Sinn, ob es nun wichtig ist oder nicht. Wir werdens früher oder später erfahren.

Und das Fringe leichter verstehen ist als Lost, kann ich gut nachvollziehen. Es zeichnet sich zumindest jetzt ein klareres Bild ab, als wir es zur ersten Staffel von Lost damals hatten.


*Juliet*
Fringe (US-Stand) - 04.04.2009, 00:03:29nach oben

Gast

nene die Lampen meine ich nicht...meine diese gelben Lichter hier:



Die sollen auch irgend ein Rätsel darstellen....frag mich nicht....hab mir das noch nicht genauer angeschaut.
Bin schon immer damit beschäftigt den Observer zu finden und mein Onkel schneidet die gelben Punkte eh raus, bevor er mir die Folgen schickt


Nostrand
Fringe (US-Stand) - 04.04.2009, 00:19:35nach oben

Gast

Zitat:
Original von *Juliet*
nene die Lampen meine ich nicht...meine diese gelben Lichter hier:



Die sollen auch irgend ein Rätsel darstellen....frag mich nicht....hab mir das noch nicht genauer angeschaut.
Bin schon immer damit beschäftigt den Observer zu finden und mein Onkel schneidet die gelben Punkte eh raus, bevor er mir die Folgen schickt

Achso... Gelbe Pünktchen, blaues Leuchten, diese Symbole... was das werden soll.

Ja, mein Onkel auch. Gibs das? Die schneiden einfach die wichtigsten Stellen raus.

In 1x14 war der Observer recht leicht zu finden, sprang einem ja fast ins Auge.


*Juliet*
Fringe (US-Stand) - 04.04.2009, 00:24:10nach oben

Gast

Zitat:
Original von Nostrand


In 1x14 war der Observer recht leicht zu finden, sprang einem ja fast ins Auge.


Ich hab schon wieder nichts gesehen....ich guck wohl immer woanders hin


Nostrand
Fringe (US-Stand) - 04.04.2009, 00:39:30nach oben

Gast

Zitat:
Original von *Juliet*
Zitat:
Original von Nostrand


In 1x14 war der Observer recht leicht zu finden, sprang einem ja fast ins Auge.


Ich hab schon wieder nichts gesehen....ich guck wohl immer woanders hin

Na dann lass ich dich mal suchen oder willst du einen Tipp haben?


*Juliet*
Fringe (US-Stand) - 04.04.2009, 12:11:29nach oben

Gast

Zitat:
Original von Nostrand
Zitat:
Original von *Juliet*
Zitat:
Original von Nostrand


In 1x14 war der Observer recht leicht zu finden, sprang einem ja fast ins Auge.


Ich hab schon wieder nichts gesehen....ich guck wohl immer woanders hin

Na dann lass ich dich mal suchen oder willst du einen Tipp haben?


Ich such selbst


Nostrand
Fringe (US-Stand) - 04.04.2009, 12:21:16nach oben

Gast

Zitat:
Original von *Juliet*
Ich such selbst

Okey-dokey

Edit: oh oh, jetzt heißts wohl Daumendrücken: Zweite Staffel?

- Editiert von Nostrand am 04.04.2009, 12:30 -


*Juliet*
Fringe (US-Stand) - 08.04.2009, 13:29:31nach oben

Gast

Soooo, grad fertig geworden mit Folge 1.15 und sie hat mir wieder sehr gut gefallen.
Hab von Anfang an gedacht: Das Kind sieht aus wie ein Observer und das ist er wohl auch.
Fand es gut gemacht, wie die beiden Fälle verknüft waren, wobei ich nicht so genau weiß, wie der Junge über die Emotionen von Dunham an die Adressen der Mordfälle kommt...aber gut, ich nehm alles hin

Walter hat mir auch wieder sehr gut gefallen. Erstmal sein Statement gegebüber der Ärztin: Wenn ihr IQ nicht höher ist als meiner, hör ich auf gar nichts was sie sagen. Sehr schön
Und dein sein "Tanz" mit diesem (was auch immer es kann) Gerät....hab schön gelacht

Schade fand ich nur, das auf Olivias "Kräfte" nicht weiter eingegangen wurde...aber das kommt sicher noch. Und die lange Pause zwischen den Folgen leuchtet mir auch nicht ganz ein. Weiß jemand, warum die das gemacht haben? In der Serie gab es keinen Grund dafür

Also, 14 hat mir besser gefallen, aber ich geb trotzdem für diese Folge 8/10 Punkten


Nostrand
Fringe (US-Stand) - 08.04.2009, 15:52:37nach oben

Gast

Zitat:
Original von *Juliet*
Und die lange Pause zwischen den Folgen leuchtet mir auch nicht ganz ein. Weiß jemand, warum die das gemacht haben? In der Serie gab es keinen Grund dafür

Das hatte was mit American Idol zu tun, das dauert die letzten wochen wohl 2 stunden statt einer. Genaueres kann ich aber auch nicht sagen...

Zur Folge:
Fand die Folge war wieder eine recht spannende Einzelepisode. Dass auf die Dinge aus 1x14, also Jones, Olivias Fähigkeiten und das ZFT nicht direkt wieder eingegangen wird, hatte ich mir schon gedacht, da wird man sich wohl einiges fürs Finale aufheben .

Der Fall um den Möder erinnerte mich irgendwie an Dexter , war aber spannend gemacht, vorallem durch den Jungen. Ja, und der Junge, was war das wieder?! Hab auch erst gedacht der hätte was mit dem Observer zu tun, die offensichtlichen Unterschiede fand ich aber doch größer als die Gemeinsamkeiten (aber was heißt das schon? wir wissen ja so gut wie nichts über die Beiden) und dann das Ende . Hat er wieder nur beobachtet oder war das mehr und besteht doch eine Verbindung zwischen den Beiden, so wie sie sich angesehen hatten?!

So kanns weiter gehen.

ps. Walter war ja wirklich wieder in Höchstform.

Edit: Punkte: 7,5/10

- Editiert von Nostrand am 08.04.2009, 16:05 -


*Juliet*
Fringe (US-Stand) - 08.04.2009, 23:13:17nach oben

Gast

Also glaubst du nicht, der Junge ist ein Observer?
Ich hab da gleich dran gedacht und als dieser ominöse Sozialarbeiter dann am Telefon sagte: I think we found another on, hab ich gleich gedacht, das er nen Observer meint.
Und der Blick am Ende deutet doch auch irgendwie darauf hin, oder nicht?

Scheint in meinen Augen da zwei Gruppen zu geben, die gegeneinander arbeiten....


Nostrand
Fringe (US-Stand) - 08.04.2009, 23:50:22nach oben

Gast

Bin mir nicht wirklich sicher, im Gegensatz zum Observer wirkt der Junge noch recht menschlich, er zeigt Emotionen und empfindet Schmerzen. Aber das äußere Erscheinungsbild, der Umstand das beide wohl Gedankenlesen können und das Ende der Episode deuten schon auf eine Verbindung hin.

Als der Typ meinte "I think we found another on" dachte ich zu erst an noch so ein Kind, aber im Nachhinein betrachet ist das Blödsinn.

Mit den zwei Seiten, die gegeneinander arbeiten, denke ich auch so. Loeb fragte Olivia in 1x11 im Verhör ob sie denn wüsste wofür er und die anderen kämpfen und wer die 2 Seiten sind und die Ereignisse aus 1x14 haben mich fast zum glauben gebracht, dass die Loeb/Jones-Leute sogar die gute Seite sein könnte.


OnceLOSTforeverLOST
Fringe (US-Stand) - 08.04.2009, 23:58:46nach oben

Gast

so...nun auch die folge gesehen...
war irgendwie klar das auf die dinge aus 1.14 nicht weiter eingegangen wird...
hat mich aber auch nicht gestört...der fall um das kind war spannend genug...mich würde interessieren, wie er da hinunter gelangen konnte, wenn der bereich sein jahrzenhten versiegelt ist?

der kleine junge ein observer? hm...gemeinsamkeiten waren schon vorhanden, und wie sie sich zum schluss angesehen haben...aber ich denke, dass er noch keiner ist...und auch nur bedingt zu einem wird...vll hängt das mit der isolation von anderen menschen ab...

menschliche züge (emotionen) hatte der kleine genug...aber auch der observer, hat er schließlich walter und peter vor dem ertrinken gerettet? das würde er ja auch nicht tun, wenn er nur beobachten würde??!

wie der junge aber zu den informationen von den mordopfern gekommen ist, bleibt mir auch ein rätsel...

von daher 8,5/10...die für mich beste stand-alone folge...


Nostrand
Fringe (US-Stand) - 09.04.2009, 00:16:55nach oben

Gast

Zitat:
Original von OnceLOSTforeverLOST
menschliche züge (emotionen) hatte der kleine genug...aber auch der observer, hat er schließlich walter und peter vor dem ertrinken gerettet? das würde er ja auch nicht tun, wenn er nur beobachten würde??!

Aber allein aus Mildtätigkeit hat er die Beiden bestimmt nicht gerettet, er wusste ja scheinbar, dass er eines Tages Walters Hilfe benötigt.

Vielleicht ist der Observer nur psychisch noch kaputter als Walter gut, dass erklärt allerdings auch nicht seine präkognitiven und telepathischen Fähigkeiten.


*Juliet*
Fringe (US-Stand) - 09.04.2009, 00:19:25nach oben

Gast

Hab mir grad 1.14 nochmal angeschaut.
Das verrutsche Y am Ende, soll das ein Hinweis darauf sein, das Walter das ZFT Buch geschrieben hat oder es zumindest in seinem Umfeld geschrieben wurde?
Hab das jetzt so gedeutet

Zitat:
wie der junge aber zu den informationen von den mordopfern gekommen ist, bleibt mir auch ein rätsel...


Genau das hab ich auch nicht so ganz geblickt....nehm es aber erstmal einfach so hin

- Editiert von *Juliet* am 09.04.2009, 00:20 -


Nostrand
Fringe (US-Stand) - 09.04.2009, 00:41:30nach oben

Gast

Zitat:
Original von *Juliet*
Hab mir grad 1.14 nochmal angeschaut.
Das verrutsche Y am Ende, soll das ein Hinweis darauf sein, das Walter das ZFT Buch geschrieben hat oder es zumindest in seinem Umfeld geschrieben wurde?
Hab das jetzt so gedeutet

Also ich hatte das auch dahingehend gedeutet das es jemand aus Walters damaligen Umfeld war, vielleicht sogar William Bell selbst. Walter hat zwar viel vergessen aber das er vergisst ein ganzes Buch geschrieben zu haben aus dem er sogar noch vorliest, also ich weiß nicht.


*Juliet*
Fringe (US-Stand) - 09.04.2009, 00:53:16nach oben

Gast

Zitat:
Original von Nostrand
Zitat:
Original von *Juliet*
Hab mir grad 1.14 nochmal angeschaut.
Das verrutsche Y am Ende, soll das ein Hinweis darauf sein, das Walter das ZFT Buch geschrieben hat oder es zumindest in seinem Umfeld geschrieben wurde?
Hab das jetzt so gedeutet

Also ich hatte das auch dahingehend gedeutet das es jemand aus Walters damaligen Umfeld war, vielleicht sogar William Bell selbst. Walter hat zwar viel vergessen aber das er vergisst ein ganzes Buch geschrieben zu haben aus dem er sogar noch vorliest, also ich weiß nicht.


Bei ihm bin ich auf alles gefasst...aber hast recht, so schlimm steht es um ihn wohl denn doch noch nicht.
William Bell könnte sein


Nostrand
Fringe (US-Stand) - 09.04.2009, 10:25:00nach oben

Gast

Ist zwar nur eine Vermutung, aber so wie Massive Dynamic da drin hängt würde es mich nicht wundern.

Profil von Reno Reno
Fringe (US-Stand) - 11.04.2009, 23:48:14nach oben

1986 Posts: Hunter


Endlich gehts wieder weiter!
1.15 inner child:
schade,dass der Serienaufbau schonwieder in Case-of-the-week verkümmert. Nach dem Observer und diesem evil-doctor dachte ich eigentlich,dass es sich damit erledigt hätte. Aber ok, am ende gabs dann doch noch was von ihm zu sehn
Mal sehn was näcshte woche so ansteht =)



"Are you watching closely?"


*Juliet*
Fringe (US-Stand) - 12.04.2009, 01:14:19nach oben

Gast

Zitat:
Original von Reno
Endlich gehts wieder weiter!
1.15 inner child:
schade,dass der Serienaufbau schonwieder in Case-of-the-week verkümmert. Nach dem Observer und diesem evil-doctor dachte ich eigentlich,dass es sich damit erledigt hätte. Aber ok, am ende gabs dann doch noch was von ihm zu sehn
Mal sehn was näcshte woche so ansteht =)


Hmm, also ich mag ja Monster of the week - Serien. Die Folgen waren mir bei Akte X auch schon immer die liebsten.
Und im Moment baut sich daran bei Fringe ja auch das Drumherum auf.

Wenn es jeden Woche einen interessanten Fall gibt + ausbauen der Charakterstorys dann wäre ich vollkommen zufrieden.



[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 ]
 
 




© 2021 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer