LF  WF  Login  Suche  Registrieren

Serien > Fringe (FOX)LOST-fans.de Forum - Fringe (FOX)

 
In diesem Thread befinden sich 1000 Posts. Er wurde 147572 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 ]
Antworten Druckansicht
 
Profil von Zuckermaus Zuckermaus
Fringe (US-Stand) - 12.01.2010, 11:56:03nach oben
LiveJournalSkypeICQYahoo
7339 Posts: Survival Expert
Klassiker


Oh man, ich hab das hier alles erst jetzt gelesen. Hab nämlich grad ein wenig verdonnert geguckt, als
Charlie plötzlich dabei war.






All icons made by LJ users



My Moviebase


Profil von Reno Reno
Fringe (US-Stand) - 15.01.2010, 22:41:20nach oben

1986 Posts: Hunter


2x12 war ne nette Füller-Folge.
Hat mich zwar ein wenig sehr an The hills have eyes und konsorten erinnert,aber der Verlauf des ganzen hat dem ja glücklicherweise etwas eigenes gegeben

Ich finds inzwischen nen wenig hart wie der kontrast zwischen den story und motw folgen ist.

Auf der einen Seite Folgen in denen die Handlung drunter und drüber geht (2.08, 2.10) und andere dann wieder, die vollkommen losgelöst vom roten Faden sind (2.09, 2.11 und nun 2.12)
Dann müsste jetzt ja mal wieder was storylastiges anstehn



"Are you watching closely?"


*Juliet*
Fringe (US-Stand) - 16.01.2010, 12:20:59nach oben

Gast

Ich fand die neue Folge ehrlich gesagt relativ langweilig.
Bei vielen MOTW-folgen hatte ich bisher das Gefühl, das sie zumindest ein wenig was mit dem roten Faden zu tun hatten, diesmal leider überhaupt nicht. Der Fall war ziemlich unspektakulär und den Sinn dahinter hab ich wirklich nicht ganz gesehen.
Militärexperimente um Soldaten zu tarnen...was soll das? Bringt doch nichts...aber na gut. Unterhaltsam war sie, aber für mich eine der schlechtesten bisher...


Profil von Zuckermaus Zuckermaus
Fringe (US-Stand) - 16.01.2010, 12:27:20nach oben
LiveJournalSkypeICQYahoo
7339 Posts: Survival Expert
Klassiker


Muß Juliet zustimmen.das Beste an der Folge für mich, war eigentlich nur Walter.





All icons made by LJ users



My Moviebase


Profil von Reno Reno
Fringe (US-Stand) - 16.01.2010, 12:33:14nach oben

1986 Posts: Hunter



Bei 2x09, die schelchteste Folge ever, werde ich hier in Grund und Boden gestampft weil ich sie nicht zuende schau und ihr sie gut findet und 2x12, die genauso wenig wie 2x09 was mit dem roten Faden zu tun hat, findet ihr dann plötzlich langweilig



"Are you watching closely?"


*Juliet*
Fringe (US-Stand) - 16.01.2010, 12:46:44nach oben

Gast

Zitat:
Original von Reno

Bei 2x09, die schelchteste Folge ever, werde ich hier in Grund und Boden gestampft weil ich sie nicht zuende schau und ihr sie gut findet und 2x12, die genauso wenig wie 2x09 was mit dem roten Faden zu tun hat, findet ihr dann plötzlich langweilig


Das ist doch Geschmackssache


Profil von Reno Reno
Fringe (US-Stand) - 16.01.2010, 12:50:46nach oben

1986 Posts: Hunter


Letztes mal war ich noch der absolute serienfeind und jetzt ists geschmackssache

Naja hoffen wir dann nächste woche mal auf ne story folge und dass es auch mal konstant so weitergeht und nicht immer diese extremen von folge zu folge



"Are you watching closely?"


Profil von !Xabbu !Xabbu  
Fringe (US-Stand) - 16.01.2010, 13:28:55nach oben
LiveJournal
4567 Posts: Leader
gleek


was diese komische season 1 Folge sollte versteh ich auch nicht war aber ganz nett und die 2.12 war einfach nur langweilig, da stimme ich mit euch ein. da ich eh schon serh müde war, als ich die folge gesehen habe, war natürlich serh schlecht, so bin ich eingeschlafen nur walter war halt wie immer toll

Profil von Reno Reno
Fringe (US-Stand) - 22.01.2010, 18:23:52nach oben

1986 Posts: Hunter


Schonwieder ne motw-Folge...

Ich frag mich wieso sie die Leute nicht gleich rausgeholt und getrennt haben
Najoah, folge war ja ganz oukey, aber für einen unzusammhängenden Fall einmal die Woche schau ich die Serie nicht Also Fringe, bitte nicht mehr auf der Stelle herumtreten, es gibt noch genug aufzuklären...



"Are you watching closely?"


Profil von Timebender Timebender
Fringe (US-Stand) - 23.01.2010, 00:11:23nach oben
Homepage von TimebenderMSN MessengerICQ
252 Posts: Stranded One


"A Diner" Ich habs bis zum Ende nicht kapiert!

Motw-Folgen stören mich nicht,
aber die letzten beiden Folgen waren schon etwas schwach.
Nach einer Spar-Folge kommt meistens eine richtig Gute,
weil mehr Budget übrig ist. (Meine Theorie)
Fringe an sich ist so genial, daß man schon mal ein Auge
zudrücken kann, wenns mal nicht so toll ist.

Snakehead hat mir übrigens auch sehr gut gefallen.




Nostrand
Fringe (US-Stand) - 25.01.2010, 16:19:24nach oben

Gast

Gestern kam ich nun endlich mal dazu die letzten 3 Episoden zu sehen. Joa, und auch wenn es 3 MotW Episoden waren, fühlte ich mich wieder durchweg gut Unterhalten. Auch 2x12 fand ich nicht so schlecht, schon allein wegen Walters kurzen geistigen Ausflug in die Welt der Kryptozoologie. (und ich musste mal wieder an Akte X denken.)

Zu 2x13
Ich hoffe mal, dass Astrid bezüglich Walters Bemerkung über Peter doch weiter nachhakt und es nicht unter den Teppich gekehrt wird. Aber ich glaube schon, ewig können sie das ja nun auch nicht mehr hinhalten und nur durch ständige kleine Andeutungen hinauszögern. Ich schätze mal auch der Unaufmerksamste Zuschauer hat schon lange kapiert was es mit Peter auf sich hat. (Ach ja, und auch in der Folge musste ich wieder unfreiwillig an Akte X denken )


Profil von Zuckermaus Zuckermaus
Fringe (US-Stand) - 25.01.2010, 19:43:56nach oben
LiveJournalSkypeICQYahoo
7339 Posts: Survival Expert
Klassiker


S2 Finale Spoiler !!!

It’s the showdown we’ve been waiting for.

Fringe’s second-season finale this spring will feature a long-awaited confrontation between weird science partners-turned-frenemies William Bell (Leonard Nimoy) and Walter Bishop (John Noble).

“William and Walter will finally face off in the finale,” confirms consulting producer Akiva Goldsman, who is directing the two-part episode (written by exec producers Jeff Pinkner and J.H. Wyman). “These [characters] have so much that they’re bringing to bear. And Leonard and John are two fantastic actors.”

The William/Walter reunion is just one of several mythology-related payoffs Fringe has in store in this season’s final episodes. “We’re going to be looking very closely into Peter’s [Joshua Jackson] identity, Walter’s choices in the past, and Walter’s choices in the future,” reveals Goldsman. “And by the end of the season, we’re all going over to the other side.

“We’re trying to do the last two episodes as a singular event, a little bit more movie-like,” elaborates the acclaimed auteur, who won an Oscar for his adaptation of A Beautiful Mind. “It’s really one big story. We’re approaching it like a mini-feature. It’ll have a singular narrative drive.”

But will it have any closure should, heaven forbid, the episode turn out to be a series finale? “Good stories typically have sufficient closure, but also have the promise of continuing — even if you’re not watching them continue,” he says. “So, short of killing somebody — which we’re not doing — we’re just treating it like the end of a movement, not the end of a symphony.”


Quelle





All icons made by LJ users



My Moviebase


Profil von !Xabbu !Xabbu  
Fringe (US-Stand) - 25.01.2010, 20:26:14nach oben
LiveJournal
4567 Posts: Leader
gleek


ach mausi warum musst du mich verführen nein ich blein stark

zu 2.13:

schöne Folge, deutlich besser als die MotW Folgen zu letzt. Gerade das zusammenspiel von Astrid und Walter gefällt mir immer besser. Nachdem sich Wlater verplappert hat forscht Astrid hoffentlich mal nach und das ganze kommt langsam ins rollen Der Fall war gut, weiter so


FreeX
Fringe (US-Stand) - 26.01.2010, 18:23:53nach oben

Gast

Zitat:
Original von !Xabbu
zu 2.13:

schöne Folge, deutlich besser als die MotW Folgen zu letzt. Gerade das zusammenspiel von Astrid und Walter gefällt mir immer besser. Nachdem sich Wlater verplappert hat forscht Astrid hoffentlich mal nach und das ganze kommt langsam ins rollen Der Fall war gut, weiter so

Das hoff ich ja auch, dass die anderen davon erfahren. Wird sicher noch interessant zwischen Peter und Walter.. und natürlich
William Bell.


Weitere Motw-Folgen würden mich nicht stören, allerdings sollten sie auch gut sein, wie eben 2.13


Profil von !Xabbu !Xabbu  
Fringe (US-Stand) - 26.01.2010, 19:03:35nach oben
LiveJournal
4567 Posts: Leader
gleek


Abrams könnte sich vorstellen, wie bei Lost ein Endpunkt für die Serie fest zustetzen, jedoch finde ich das jetzt nicht unbedingt notwenig für Fringe...

quelle


Profil von Harper Harper
Fringe (US-Stand) - 30.01.2010, 02:30:34nach oben

782 Posts: Button Pusher


2.14 gerade geschaut. Also langsam finde ich die Walter Schiene nervig. (Bin absoluter Walter Fan!!!)
Finde Olivia rückt immer mehr in den Hintergrund und hat seit 3 Folgen nur noch den Status : Die mit dem FBI Ausweis. Langsam muss doch jeder geschnallt haben das mit Peter damals irgendwas passiert ist und Walter deshalb die Tür gebaut hat.
Was ich allerdings sehr gut finde ist das Astrid immer mehr involviert istr und nicht mehr nur Walters Babysitter ist.
Aber denke auch er reicht mit Motw W Folgen. Nächste bitte entweder mit Shapeshfter-Newton Fraktion oder Observer bitte.


I make good Eggs!
Just let me leave Jacob!
To remember, and to... let go.


Profil von Enathon Enathon
Fringe (US-Stand) - 30.01.2010, 03:10:31nach oben

1318 Posts: Scout


Damit wenigstens einer hier 2.12 gut findet, melde ich mich. Hab sie erst jetzt gesehn, da ich aufgrund Lost-Express-Rerun hinterherhinke. Aber schön, daß es keinen echten Bösewicht gab, und das Ende war herzerwärmend Aufregung hab ich mit Lost gerade genug, da war diese Fringe-Folge reinste Erholung.
Und nun steinigt mich, ich schau eh erst wieder hier rein, wenn ich 2.13 gesehen habe.


Profil von !Xabbu !Xabbu  
Fringe (US-Stand) - 30.01.2010, 17:59:01nach oben
LiveJournal
4567 Posts: Leader
gleek


ich finde es gut dass die Bishops immer mehr in dern Vordergrung sind. Ich erhoffe mir dadurch, dass man endlich mehr über Peters "Tod" erfährt. Allerdings will auch noch erfahren was es mit Olivias Fähigkeiten auf sich hat, ich hoffe dass dies nochmal aufgegriffen wird :/

Zur Folge, noch mehr Deutschland war ja klar dass mal die Nazi-zeit aufgegriffen wird. Nachdem Peter nun den ersten umgebracht hat, bringt Walter auch den ersten Gegener um. Ich schätze mal das der typ, der irgenwie nicht altert, auch was mit dem Paralellunovesum zu tun hat, vll sollte er irgendwie den Krieg vorbereiten Insgesamt eine gute MotW Folge.


Profil von Harper Harper
Fringe (US-Stand) - 05.02.2010, 12:04:15nach oben

782 Posts: Button Pusher


Okay nimm alles zurück. Gerade 2.15 gesehen und endlich geht es mit Olive weiter
Und nun kennt auch sie Peters Geheimnis. Sehr geil Walters besorgter Ausdruck.


I make good Eggs!
Just let me leave Jacob!
To remember, and to... let go.


Profil von Reno Reno
Fringe (US-Stand) - 05.02.2010, 18:17:24nach oben

1986 Posts: Hunter


Boah na endlich geht doch -.-
Nach 4 Motw Folgen in folge kommt endlich mal nen wenig story

Sehr gute Folge!
ich hoffe jetzt kommt mal nen wenig mehr roter Faden
Aber 2x11-14 hätte man sich echt schenken können :/

Wann ist eigentlich das Staffelfinale?



"Are you watching closely?"



[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 ]
 
 




© 2021 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer