LF  WF  Login  Suche  Registrieren

Serien > Fringe (FOX)LOST-fans.de Forum - Fringe (FOX)

 
In diesem Thread befinden sich 1000 Posts. Er wurde 147559 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 ]
Antworten Druckansicht
 
Profil von Ric Ric  
Fringe (FOX) - 01.04.2012, 15:24:34nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


Ich fand die Folge gut Endlich mal wieder ein Monster of the Week

Und das Ende war so geil als man die ganzen Kreaturen aus den letzten Staffeln gesehen hat




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von Dan Dan
Fringe (FOX) - 02.04.2012, 10:50:22nach oben
Homepage von DanLiveJournalSkypeMSN MessengerICQ
8786 Posts: On Jacob's List
Dan - The Man


Everything is not as it seems liefert eine MOTW-Folge, die am Ende aber doch nicht so einfach gestrickt ist, wie man erwartet hat. Gerade daran angelegt, dass wir es mit einem Fall zu tun haben, der vom Fringe-Team schon einmal untersucht wurde (kam gleich ein bisschen Retrogefühl auf). Aber die Details sind verschieden. Details die von weiter wegbetrachtet, eine enorme Wichtigkeit besitzen: unser altbekannter David Robert Jones scheint seine Finger im Spiel zu haben. Walter sagt, er will Gott spielen, die Evolution durchführen und am Ende sehen wir ein ganzes Schiff voller Mutationen, bzw. Monster auf dem Weg, aber wohin? Jones Endspiel scheint tief mit dem Schiff und seiner Fracht verankert zu sein, man darf gespannt sein, was genau er plant. Manche mögen von Ideenlosigkeit der Autoren sprechen, aber mir hat die Folge gefallen, da man sich auch ein bisschen auf die Anfänge der Serie beruft, wo es eben noch keine Shapeshifter oder Ähnliches gab. Außerdem hatten Monster bei Fringe noch nie einen großen Stellenwert, da kann man ihnen ruhig ein paar Folgen widmen. Ansonsten gab es rund um unser Fringe-Team sehr tolle Szenen und es fällt einem wieder mal auf, wie toll dieser Cast ist!






Profil von Ric Ric  
Fringe (FOX) - 02.04.2012, 11:23:42nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


Zitat:
Ansonsten gab es rund um unser Fringe-Team sehr tolle Szenen und es fällt einem wieder mal auf, wie toll dieser Cast ist!


wirklich allesamt sehr symphatisch und talentiert

Das Schiff hat mich bissl an die Arche Noah erinnert wer weiß was David Robert Jones sonst noch so ausheckt




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von Strandkorb Strandkorb
Fringe (FOX) - 02.04.2012, 12:38:18nach oben

3300 Posts: Leader
Moderator


Zitat:
Original von Ric
Ich fand die Folge gut Endlich mal wieder ein Monster of the Week

Und das Ende war so geil als man die ganzen Kreaturen aus den letzten Staffeln gesehen hat


Ich musste so laut lachen als ich das Viech gesehen habe. Und dann ist es auch noch eine Art Stachelschwein. Ich fands jedenfalls lustig. *WAAAH* >Flugzeugtüraufbrech< *WAAAH* ... zum wegschiessen ...

Wenn nun noch der Mond auf die Erde sürzt hat Fringe die Morlocks zumindest schon mal parat um den Erdboden zu bevölkern. Ich dacht, es geht bei Fringe so langsam in den Endspurt und man erfährt noch was über die ersten Menschen, die Visitorcommunity oder andere Dimensionen. Aber das man nun quasi eine Arche voller neuer Kreaturen zu sehen bekommt, hätte ich nicht erwartet ... Irgendwie war die Folge wirklich recht komisch. Wer war nun der auf dem Schiff? Schon wieder ein neuer "Bösewicht"? Werden peters Kindergeschenke noch mal wichtig? (Nehe ich stark an) Wird der eine auch zum Stachelschwein? Fragen über Fragen ...

- Editiert von Strandkorb am 02.04.2012, 13:04 -


Profil von Hans Hans
Fringe (FOX) - 02.04.2012, 15:33:01nach oben
Homepage von Hans
23026 Posts: Jacob Loves Me!
Le Protector
Administrator


Die "Ersten Menschen" wurden doch bereits erklärt

Und aus den Stachelschweinen werden ja Fledermenschen. Natürlich nicht weniger lächerlich


Profil von Ric Ric  
Fringe (FOX) - 02.04.2012, 15:46:59nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


Die große Frage die sich ja jetzt stellt ist, in welcher Realität wir uns jetzt genau befinden! Es ist nicht die normale aus Season 1-3 da sich ja niemand an Peter erinnert hat (außer Olivia). Aber warum kam der Vorfall mit dem Stachelschwein erst jetzt und vor allem so spät? Oder wurde einfach alles "gerebooted" und die ganzen Fälle von früher wiederholen sich jetzt (nur eben mit anderen Auswirkungen - siehe aktuelle Folge in der das Flugzeug landet)? Ich hab im Moment echt keine Ahnung wie die Produzenten diese Staffel abschließen werden und was jetzt das Schiff mit den ganzen Monstern soll und wie David Robert Jones in das ganze hineinpasst

- Editiert von Ric am 02.04.2012, 15:48 -




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von Strandkorb Strandkorb
Fringe (FOX) - 02.04.2012, 20:11:30nach oben

3300 Posts: Leader
Moderator


Zitat:
Original von HarryDie "Ersten Menschen" wurden doch bereits erklärt


Erzähl mir mehr!


Profil von Hans Hans
Fringe (FOX) - 02.04.2012, 20:27:01nach oben
Homepage von Hans
23026 Posts: Jacob Loves Me!
Le Protector
Administrator


Kam doch im S3-Finale raus kA warum ich das jetzt in Spoiler schreibe, aber:

Assumed History
The First People were supposedly a society of technologically advanced humans that existed before dinosaurs. They were the first race of humans to evolve on the planet. The First People discovered The Vacuum, the source of all creation and destruction. They were assumed to have been able to transmit a radio signal, number stations, with coordinates to all the pieces of The Vacuum, thirty-nine in total, which were buried deep in areas all over the globe. The First People measured time in a manner vastly different from modern standards. Their calendar, for instance, consisted of the numbers 12, 34, 17, 9, 15, 8, 42, 40 and 27. Their society, however, was wiped out by an unknown cataclysm, as well as any other records of their existance. ("6955 kHz" )It is interesting to note that, despite the specifics of the time, the rest of the First People history may indeed be true, as the events of 2026 were extremely cataclysmic in nature. It is possible, then, that the entire universe was wiped out shortly after Walter sent the machine back in time.

The Truth
In actuality, The First People weren't an ancient species. Walter Bishop, possibly working with Astrid Farnsworth and Ella Blake, took advantage of a wormhole to send the Vacuum back in time from the year 2026. In this future, the Alternate Universe had been destroyed by Peter Bishop. This had cataclysmic effects on our universe- effects that would eventually lead to its destruction. Walter explained to Peter that he would institute a system in the machine that would enable the 2011 version of Peter to see the destruction he would cause while inside the machine in the hopes that he would then make a different choice, thus preventing the future from ever happening. ("The Day We Died" )


Profil von Hans Hans
Fringe (FOX) - 08.04.2012, 23:38:50nach oben
Homepage von Hans
23026 Posts: Jacob Loves Me!
Le Protector
Administrator


Was für eine wunderbare Folge! Da hat einfach alles gepasst. Spannender Fall, viele gute Charaktermomente (das Highlight war das Gespräch der beiden Lees), die Umsetzung der doppelten Figuren hat mich wieder mal umgehauen (wieso haben sie Lee eigentlich nicht gleich mit Zwillingen besetzt? ) und dann ging völlig unverhofft auch noch gewaltig was an der übergreifenden Story weiter. Das hat dem bösen Broyles ja wohl gar nicht in den Kram gepasst, was "unser" Lee da einfach mal aus Langweile aufgedeckt hat

Obwohl, Langeweile konnte man es ja nicht nennen. Er zieht sich vor seiner Olivia zurück und schließt sich der anderen an. Und als wäre das noch nicht creepy genug, akzeptiert sie ihn am Ende als Ersatz für ihren Lee. Na das kann ja was werden. Richtig unbehaglich, den beiden so zuzusehen, da das einfach total verzwickt und weird ist. Aber grade deshalb könnte was spannendes daraus werden

Und was Jones, Broyles, die böse Nina und die noch viel bösere Nina vor haben wird sich hoffentlich bald zeigen.


Ich hab btw ohne es zu wollen die Beschreibung zu 2.19 gelesen. Holy Fuck, was geht denn da bitte ab?
In the year 2036, the Fringe team takes on the Observers in a war that will change everything.


Profil von Dan Dan
Fringe (FOX) - 09.04.2012, 09:54:30nach oben
Homepage von DanLiveJournalSkypeMSN MessengerICQ
8786 Posts: On Jacob's List
Dan - The Man


Everything in it's right Place rückt die Fokussierung auf Lincoln, was mir sehr gefallen hat. Der Charakter ist einfach symphatisch (wie Peter schon in der letzten Folge sagte: "You're a good guy") und ihn auch noch in Interaktion mit dem roten Universum zu sehen, toll! Gerade die Gespräche mit seinem "Zwilling" fand ich sehr gut oder auch, wie er mit der Alternativ-Olivia umgegangen ist. Charakterchemie hoch zehn. Allerdings war der Tod von Alternativ-Lee doch sehr random, da hätte man mehr draus machen können. Ansonsten musste ja Jones dieses Mal einen herben Schlag einstecken, immerhin hat nun die Fringe Division Nina im Gewahrsam und das Shapeshifter-Labor entdeckt. Bin gespannt, ob deswegen Broyles bald auffliegt. Wenn unser Lincoln so weiter ermittelt, könnte er ja zum echten Problem für den bösen Broyles werden.

@ Harrys Spoiler: WTF?






Profil von Hans Hans
Fringe (FOX) - 09.04.2012, 19:08:34nach oben
Homepage von Hans
23026 Posts: Jacob Loves Me!
Le Protector
Administrator


Also Fringe würde ich zutrauen, dass

- Alternativ-Lincoln nicht wirklich tot ist (sondern jetzt nach vorgetäuschtem Tod undercover ermittelt o.ä.)
- Sogar die ganze Story um die Aufdeckung der Shapeshifter von den "Bösen" gewollt war. Dann sind die errungenen Daten einfach falsch und Broyles fliegt auch nicht auf. Allerdings macht dann Broyles widerwillige Kooperation mit Lincoln keinen Sinn, denn dann hätte er ja gewollt, dass Lincoln weiter ermittelt. Kann aber natürlich auch daran liegen, dass Nina/Jones die Shapeshifter inzwischen egal sind, was in dieser Folge ja stark angedeutet wurde. Ich weiß nicht, warum ichs noch komplizierter mache, als es ist. Sorry


Profil von Dan Dan
Fringe (FOX) - 09.04.2012, 19:42:43nach oben
Homepage von DanLiveJournalSkypeMSN MessengerICQ
8786 Posts: On Jacob's List
Dan - The Man


Hm, das fände ich zu verworren. Ich denke mal schon, dass sie jetzt die ganzen Machenschaften Jones aufdecken, immerhin kann das Versteckspiel ja nicht ewig weitergehen.

Was ich ganz vergessen habe, noch zu schreiben in meinem Post: Fringe hat das mit den Doppelgängern echt perfektioniert.
Es wirkt wirklich so, als würde der Gegenüber mit seinem interagieren. Hat man sehr schön in dem Gespräch zwischen den beiden Lincolns gesehen, da hat ja wirklich jeder Satz gepasst und auch der Augenkontakt.






Profil von Ric Ric  
Fringe (FOX) - 09.04.2012, 19:52:21nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


Wunderbare Folge! Sehr interessante Story und ein hervorragender Seth Gabel

Krass war ja als "Captain Lee" und "Agent Lee" ihre Diskussion hatten und ihnen auffällt, dass sie eigentlich sehr vieles gemeinsam haben, aber in ihrem späteren Leben einfach andere Wege einschlagen habe. Lustig war der Batman/Mantis Joke Die im "roten Universum" kennen keinen Batman? WTF
Tragisch war dann der überraschende Tod von Lee Aber jetzt hat Folivia ja "unseren" Lee der ihr durch die schwere Zeit hilft Denke die beiden kommen noch zusammen - wär doch schon
Die Story rund um die Shapeshifters war sehr interessant! Bin schon gespannt wann Kernal Broyles endlich auffliegt

Bin schon sehr auf die nächsten Folgen gespannt




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von Hans Hans
Fringe (FOX) - 09.04.2012, 20:16:11nach oben
Homepage von Hans
23026 Posts: Jacob Loves Me!
Le Protector
Administrator


Zitat:
Original von Ric
Lustig war der Batman/Mantis Joke Die im "roten Universum" kennen keinen Batman? WTF

Stimmt, das war großartig! Sie haben schon so manch geniale Idee für die 2. Welt.
Und bitte nicht Kernal statt Colonel, das tat grad in den Augen weh. Danke


Profil von Ric Ric  
Fringe (FOX) - 09.04.2012, 20:48:39nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


Zitat:
Und bitte nicht Kernal statt Colonel, das tat grad in den Augen weh. Danke


upps Colonel, of course!




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von Dan Dan
Fringe (FOX) - 10.04.2012, 10:43:48nach oben
Homepage von DanLiveJournalSkypeMSN MessengerICQ
8786 Posts: On Jacob's List
Dan - The Man


Zitat:
Original von Harry
Zitat:
Original von Ric
Lustig war der Batman/Mantis Joke Die im "roten Universum" kennen keinen Batman? WTF

Stimmt, das war großartig! Sie haben schon so manch geniale Idee für die 2. Welt.

"'cos nothing says badass like a flying rat?"






Profil von Ric Ric  
Fringe (FOX) - 10.04.2012, 16:55:02nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


angeblich wird sich das Schicksal von Fringe noch diese Woche entscheiden



- Editiert von Ric am 10.04.2012, 16:56 -




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von Hans Hans
Fringe (FOX) - 12.04.2012, 13:05:55nach oben
Homepage von Hans
23026 Posts: Jacob Loves Me!
Le Protector
Administrator


Der Vibe von den Schauspielern und Produzenten macht auf jeden Fall Hoffnung

Cool wäre eigentlich auch eine Halbstaffel mit 12 Folgen, damit bei Episode 100 Schluss ist. Mehr will ich gar nicht


Profil von Ric Ric  
Fringe (FOX) - 12.04.2012, 21:39:52nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


wenn die Serie nochmal verlängert wird, werden es sowieso höchstwahrscheinlich nur 13 Folgen

hier noch ein aktueller Artikel klick!

woa ich warte echt jeden Tag auf die Nachricht über eine Verlängerung




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von Hans Hans
Fringe (FOX) - 13.04.2012, 13:58:49nach oben
Homepage von Hans
23026 Posts: Jacob Loves Me!
Le Protector
Administrator


Zitat:
So hat die Episode vom 23. März, die das bislang schlechteste Resultat für „Fringe“ in den Live+Same-Day-Quoten (Z18-49: 0.9) eingefahren hat, ihr Ergebnis innerhalb von einer Woche verdoppeln können (Z18-49: 1.8). Das Problem ist nur, dass die Werbekunden in der Regel nicht bereit sind, für Zuschauer zu zahlen, welche die Serie auf Video sehen - und damit die Möglichkeit haben, die Werbepausen zu überspringen.

Na toll. Bei echtem Fernsehen sieht man sich Werbung auch nur dann an, wenn man gerade zu faul ist um den Sender zu wechseln



[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 ]
 
 




© 2021 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer