LF  WF  Login  Suche  Registrieren

Serien > US-Serien NewsLOST-fans.de Forum - US-Serien News

 
In diesem Thread befinden sich 1111 Posts. Er wurde 261714 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 ]
Antworten Druckansicht
 
Onerva
Die neuen Serien im Herbst - 27.06.2006, 13:17:51nach oben

Gast

Wir waren uns ja einig, so ein Thread muss wieder her

Leider bin ich zu faul um hier ne Liste aller kommenden neuen Shows zu machen, also hier mal nur die, von denen ich mir 100% die Piloten ansehen werde:

Am meisten freu ich mich auf Heroes, die neue Serie mit Milo Ventimiglia (Gilmore Girls)
Auf der NBC Seite gibts schon einiges an Infos und Trailer.

Dann werd ich mir Men in trees ansehen, die neue Serie der Macher von Sex and the City. Der Previewclip hat mich zwar nicht wirklich überzeugt, aber ich leide unter starken SatC Entzugserscheinungen, muss mich also an jeden Strohhalm klammern Link zur ABC Seite

The Nine und Six Degrees wären dann zwei weitere Serien die mich interessieren würden, glaube aber nicht dass sich das zeitlich bei mir ausgehen wird. Mal sehen, wenn ihr dann alle von den Shows wahnsinnig begeistert seid, dann muss ich wohl auch *gg*


Sehr interessant finde ich übrigens, dass ABC mit Betty the Ugly ebenfalls eine Version der spanischen Telenovela macht, auf der auch Verliebt in Berlin basierte. Der Trailer sieht aber um einiges besser aus Link zur ABC Seite

- Editiert von Onerva am 27.06.2006, 13:18 -

- Editiert von Onerva am 27.06.2006, 13:39 -


Profil von Zuckermaus Zuckermaus
Die neuen Serien im Herbst - 27.06.2006, 16:59:16nach oben
LiveJournalSkypeICQYahoo
7339 Posts: Survival Expert
Klassiker


Also,
Heroes werd ich mir auch auf alle Fälle anschauen.Freu mich schon wie blöd darauf.Aber nich so wegen Milo,sondern mehr wegen Greg Grunberg.

Was sich für mich aber auch noch sehr interessant anhört ist Justice! (Wie schon an anderer Stelle erwähnt )
Die neue Serie auf Fox von Jerry Bruckheimer (CSI)
In den hauptrollen: Victor Garber (Alias), Kerr Smith (Dawsons Creek), Eamonn Walker (Oz)
Link zu Fox





All icons made by LJ users



My Moviebase


Profil von Vroni Vroni
Die neuen Serien im Herbst - 27.06.2006, 20:13:48nach oben
ICQ
4533 Posts: Leader
Rasende Boardschnecke

Heroes klingt für mich von der Aufmachung her wie 4400.... die haben Superkräfte und dann wird ihr Leben beleuchtet. Aber anschauen werd ichs mir sicher mal...

Justice... hm, das ist eher ne Crime-Serie, oder? Zumindest klingt der Inhalt für mich so... das werd ich mir wohl eher net anschauen, außer ihr sagt mir alle, dass es so toll ist... aber es läuft direkt nach Bones, das ist doch mal gut!;-) (das kommt ja glaub ich ab Herbst in Deutschland, Angel*yummie*)

Und dieses Men in trees... verdammt, hab ich einfach einen komischen Seriengeschmack?? Der Inhalt hat mich jetzt nicht soo angemacht, dass ich mir die Serie gleich auf englisch besorgen müsste, wenn dann erst, wenn sie irgendwan nmal in deutschland laufen sollte...




Onerva
Die neuen Serien im Herbst - 28.06.2006, 12:24:01nach oben

Gast

ja genau Vroni, du hast einfach keinen Geschmack

Bei Men in trees bin ich ja auch noch unschlüssig, aber den Piloten werd ich mir sicher mal angucken. Und ich finde ja sowieso, dass man alleine von diesen Inhaltsangaben wenig über ne Serie sagen kann.

War ja letztes Jahr auch so. Prison Break z.B. hat mich nach dem lesen der Info überhaupt nicht interessiert, aber aus Langeweile hab ichs eben doch angeguckt und ihr wisst ja was aus mir geworden ist


~*Micha*~
Die neuen Serien im Herbst - 29.06.2006, 14:02:04nach oben

Gast

habt ihr schon den Trailer gesehen von der neue nSerie auf Pro Sieben???Habe ihn gestern gesehen aber leider vergessen wie er heist Ist bestimmt auch net schlecht.

Profil von Vroni Vroni
Die neuen Serien im Herbst - 29.06.2006, 14:56:03nach oben
ICQ
4533 Posts: Leader
Rasende Boardschnecke

Du meinst bestimmt Surface? UNd ich würd sagen.... du bist im falschen Thread, hier gehts nämlich um die neuen Serien, die im Herbst in den USA anlaufen.....




Profil von Vroni Vroni
Die neuen Serien im Herbst - 02.07.2006, 00:32:31nach oben
ICQ
4533 Posts: Leader
Rasende Boardschnecke

Es ist nicht Herbst, aber es ist trotzdem ne neue Serie dieses Jahr, deshalb schreib ichs mal hier rein: Tony hat uns ja in seinem LJ auf "Saved" aufmerksam gemacht, und jetzt hab ich grad die erste Folge angeschaut, die war echt klasse!

Und die Musik!!




Profil von Tony Army Tony Army
Die neuen Serien im Herbst - 02.07.2006, 08:52:17nach oben
Homepage von Tony Army
5184 Posts: Survival Expert
Goddamn Hero


Zitat:
Original von Vroni
Es ist nicht Herbst, aber es ist trotzdem ne neue Serie dieses Jahr, deshalb schreib ichs mal hier rein: Tony hat uns ja in seinem LJ auf "Saved" aufmerksam gemacht, und jetzt hab ich grad die erste Folge angeschaut, die war echt klasse!

Und die Musik!!


Jaaa, die Musik!


@Micha:
Kleiner Tipp von mir: Surface hat es nie weiter als 15 Episoden geschafft und das Ende ist offen! Du solltest also keinem Trailer einer Serie hinterhertrauern, die dich in 8 Wochen eh enttäuscht stehen läßt!




Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn.


Profil von Drashee Drashee
Die neuen Serien im Herbst - 02.07.2006, 13:07:52nach oben

2009 Posts: Hunter
Fomerly known as teh evil


Also am meisten interessiert mich auch "Heroes", da bin ich echt gespannt drauf. The Nine, Six Degrees und Travellers wuerde mich auch interessieren... da bin ich mir aber noch nicht so ganz sicher...



"She had orange for the rest of her life."




"I have a very bad relationship with the future. We don't get on. We just ignore each other."


mak
Die neuen Serien im Herbst - 02.07.2006, 16:23:05nach oben

Gast

Zitat:
Original von Onerva
Am meisten freu ich mich auf Heroes, die neue Serie mit Milo Ventimiglia (Gilmore Girls)
Auf der NBC Seite gibts schon einiges an Infos und Trailer.

Milo Ventimiglia? Kenne ich nicht. Aber die Serie hat Greg Grunberg...
Ansonsten sind Superhelden/SciFi/Mystery-Serie für mich sowieso Pflicht und die Serie ist praktisch alles in einem.
Die Reviews die ich bisher gelesen hab waren ja fast alle recht gut. Einzige Kritikpunkt war eigentlich nur das die Serie nicht wirklich etwas neues bietet (sie ist im Prinzip 1/3 X-Files, 1/3 4400 und 1/3 Lost).
Naja, mal schauen, nachdem letzte Season ja alle SciFi/Msystery Serials abgesetzt würde (SN fällt IMO unter die Kategorie Procedural) bin ich schon etwas spektisch. Mal abwarten wie "Heroes" sich auf der ComicCon schlägt, wenn es die Zuschauer dort mögen wird die Serie mit Sicherheit ein ein Hit, falls nicht wird die Serie höchstwahrscehinlich untergehen.

Zitat:
Original von Onerva
Dann werd ich mir Men in trees ansehen, die neue Serie der Macher von Sex and the City. Der Previewclip hat mich zwar nicht wirklich überzeugt, aber ich leide unter starken SatC Entzugserscheinungen, muss mich also an jeden Strohhalm klammern Link zur ABC Seite

Darren Star ist Creator von "Sex and the City" und der ist nicht für "Men in Trees" zuständig sonder für "Runaway". IMO hört sich das so an als könnte das genauso ein Reinfall wie "Emily's Reason Why Not" werden, was ja bereits nach einer Folge abgesetzt würde. Da die Serie aber am Freitag Abend läuft, wer weiß...


Zitat:
Original von Onerva
The Nine und Six Degrees wären dann zwei weitere Serien die mich interessieren würden, glaube aber nicht dass sich das zeitlich bei mir ausgehen wird. Mal sehen, wenn ihr dann alle von den Shows wahnsinnig begeistert seid, dann muss ich wohl auch *gg*

Die Trailer von "Six Degrees" finde ich etwas verwirrend. Das ist kein gutes Zeichen, aber mal schauen.
"The Nine" könnte aber wirklich was werden. Der Cast scheint mir sehr gut (Timothy Daly, Chi McBride und John Billingsley) und die Idee ist auch recht originell.

Zitat:
Original von Onerva
Sehr interessant finde ich übrigens, dass ABC mit Betty the Ugly ebenfalls eine Version der spanischen Telenovela macht, auf der auch Verliebt in Berlin basierte. Der Trailer sieht aber um einiges besser aus Link zur ABC Seite

Sieht sehr trashig aus. Nachdem die Serie bisher von den Kritikern zerrissen würde tue ich mir die aber ganz sicher nicht an. Zumal ich von Soaps/Telenovelas sowieso nichts halte.

Zitat:
Original von Zuckermaus
Was sich für mich aber auch noch sehr interessant anhört ist Justice! (Wie schon an anderer Stelle erwähnt )
Die neue Serie auf Fox von Jerry Bruckheimer (CSI)
In den hauptrollen: Victor Garber (Alias), Kerr Smith (Dawsons Creek), Eamonn Walker (Oz)
Link zu Fox

Es läuft auf FOX und dann auch noch gegen "Criminal Minds" und "Lost". Ich befürchte die Serie hat kein langes Leben...
Zudem würde sie auch hauptsächlich deshalb geordert weil Bruckheimer sie produziert. Auch nicht unbedingt ein gutes Zeichen. Ich drücke Victor Garber aber trotzdem die Daumen.

Meine Must-See Liste dieses Jahr (neben "Heroes" ):
* "Studio 60 on the Sunset Strip": Ich denke es bestehen keine großen Zweifel daran das Aaron Sorkin zur Zeit der beste Drama-/Dialogschreiber bei den Networks ist und Matthew Perry, Bradley Whitford, Timothy Busfield, Steven Weber und Amanda Peet sind alles Serienveteranen, da kann also also eigentlich gar nichts schief gehen. OK, das wahrscheinlich erste Behind-The-Scence-Drama (Comedyserie gab es ja darüber schon einige) ist schon eine Herausforderung, aber Sorkin hat auch über 2 Jahre daran gearbeitet. Gegen HOTATIO! und Brian sollte "Studio 60" auf jeden Fall gute Quoten holen.
* "Smith": Ray Liotta, Virginia Madsen, Simon Baker, Franky G, Amy Smart und Jonny Lee Miller hört sich eher nach einer Kinofilmbesetzung an und selbst da wäre das sehr hochkarätig und obwohl auch der Trailer sehr kinomäßig aussieht, ist das tatsächlich eine Serie. Laut TFC eine Verbrecher-Drama im Stile von "Heat". Die Kritiken sind exzellent. Ich denke nach "Thieves", "Thief" und "Heist" könnte das endlich die Erfolgsserie über Diebe werden.
* "Friday Night Lights": Die Serie zum gleichnamigen Roman und Film. Eigentlich interessiere ich mich ja nicht so für Football, aber Kyle Chandler und Connie Britton in einer Serie will ich nicht verpassen. Die Kritiken waren ebenfalls überall sehr gut. Die letzte erfolgreiche Sportdrama-Serie ist schon fast 30 Jahre alt, es wird langsam Zeit das da mal wieder was kommt, auch wenn bei der Serie die Flopgefahr natürlich schon recht groß ist.
* "Traveler": Das Preview sah sehr interessant aus. Die Premise ist recht einzigartig und wie ich gehört habe ist das auch der Pilot der von ABC am besten getestet würde, aber wegen dem 11. September erst zur Midseaon kommt.
* "Day Break": Das Preview sah ebenfalls recht gut aus und Adam Baldwin spielt mit. Die Serie wird während der Lost-Pause auf dem Lost-Sendeplatz laufen, ich hoffe sie kommt gut an.
* "The Knights of Prosperity" (vormals "Let's Rob..." ): Ein der weniger Comedy Serie die sehr gut aussieht. Die Kritik von TFC war sehr gut und Donal Logue ("Grounded for Life" ) ist auf jeden Fall lustig. Ich denke damit könnte ABC nach langer Zeit mal wieder ein Comedy-Hit gelingen.
* "30 Rock": Sieht ebenfalls sehr witzig aus und hat auch gute Kritiken bekommen. Außerdem spielt Alec Baldwin mit. Die Serie sollte gut zu den anderen NBC-Comedyserien ("Scrubs", "The Office", "My Name is Earl" ) passen.

Das hört sich vielleicht viel an, aber selbst wenn es gut läuft wird wohl die Hälfte davon recht schnell abgesetzt sein, das ist zumindest meiner Befürchtung.


Profil von Nauru Nauru
Die neuen Serien im Herbst - 02.07.2006, 16:55:42nach oben

534 Posts: Button Pusher


Zitat:
Original von mak
Milo Ventimiglia? Kenne ich nicht.


Hallo ?! Hast du etwa noch nie Gilmore Girls gesehen? Immer diese Kostverächter.

Ich muss sagen mich hat keines der neuen Serienkonzepte wirklich um gehauen.

Traveler hat mich als einzigstes ein wenig gepackt. Ich habe zu dem vor Smith anzuschauen und Men in Tree. Irgendwie erinnert mich die Serie ein fortgeschrittenes Dawsons Creek in das man carrie bradshaw reingesetzt hat und irgendwie finde ich das gut.

Schade um Milo, aber ich stehe so rein gar nicht auf Superhelden. Heros fällt für mich deshalb scon mal komplett weg. Wobei die Fähigkeit die Zeit an zu halten schon ziemlich beeindruckend war, aber nicht gerade neu - ich meine sogar die Charmed Hexen können das.



Avi by letmypidgeonsgo - SigIcons by unknown&me/letmypidgeonsgo/unknown/trutdelamode/elletastic


Stuart: Here Sheldon. I pulled the new Hellboy for you. It's mind-blowing.
Sheldon: Excuse me! Spoiler alert!
Stuart: What? I didn't spoil anything.
Sheldon: You told me it's mind-blowing, so my mind is going into it pre-blown. Once a mind is pre-blown, it cannot be re-blown.


mak
Die neuen Serien im Herbst - 02.07.2006, 17:32:57nach oben

Gast

Zitat:
Original von Nauru
Zitat:
Original von mak
Milo Ventimiglia? Kenne ich nicht.


Hallo ?! Hast du etwa noch nie Gilmore Girls gesehen? Immer diese Kostverächter.

Doch, aber lange war das nicht zu ertragen.
Ich schätze mal die Serie ist halt mehr für das weibliche Publikum.
Hat er da etwa mitgespielt? Wäre für mich eher ein Minuspunkt.

Zitat:
Original von Nauru
Ich muss sagen mich hat keines der neuen Serienkonzepte wirklich um gehauen.

Naja, noch haben ja ein paar Piloten die Chancen zur Serie zu werden. Folgende zwei Piloten hören sich IMO sehr einzigartig an:
* "Beyond": A global crises forces scientists at NASA's Jet Propulsion Laboratory to begin a new space race.
* "A House Divided": A conflict mounts between a Midwest farming community and the U.S. government escalating to a modern-day civil war.

Ansonsten hoffe ich das FOX auch noch "Drive" ordert. Über illegale Autorennen gibt's zwar einige Filme, aber als Serie ist das neu. Und das Ganze dann noch von Tim Minear.

Zitat:
Original von Nauru
Traveler hat mich als einzigstes ein wenig gepackt.

Wobei die Konkurrenz in dem Genre Thrillerserien dieses Jahr recht groß ist. Liegt wohl am Erfolg von "Prison Break" und "24" S5. Ich hoffe nur das endet nicht wie letzte Season wo dann letztlich alle neuen SciFi/Mystery-Serien abgesetzt würden.


Onerva
Die neuen Serien im Herbst - 02.07.2006, 17:42:21nach oben

Gast

Zitat:
Original von mak
Hat er da etwa mitgespielt? Wäre für mich eher ein Minuspunkt.


hey hey hey, nix gegen Milo. Der Junge ist nämlich ein ganz hervorragender Schauspieler.


mak
Die neuen Serien im Herbst - 02.07.2006, 18:08:44nach oben

Gast

Zitat:
Original von Onerva
Zitat:
Original von mak
Hat er da etwa mitgespielt? Wäre für mich eher ein Minuspunkt.


hey hey hey, nix gegen Milo. Der Junge ist nämlich ein ganz hervorragender Schauspieler.

Hm... *IMDbnachschau* *lol* Das Bild. Sorry, aber da sieht er aus wie Michael Imperioli für Arme.
Sonst scheint er ja noch nichts groß gemacht zu haben, naja, mal schaune wie er sich in "Heroes" schlägt. Seine Figur erinnert mich allerdings irgendwie an Charlie in Lost und das ist kein gutes Zeichen.


Profil von Snorky Snorky
Die neuen Serien im Herbst - 02.07.2006, 19:04:18nach oben
ICQ
8265 Posts: On Jacob's List
Simon's Main Suspect


ok, die serie läuft zwar nicht im herbst in den usa oder uk an sondern hier auf pro 7. -- dr. who.

bin echt mal gespannt auf die serie (kenn auch leider das "alte format" nicht aber ich hab jetzt schon ein paar sachen davon gelesen - eins davon war ein vergleich von firefly vs. dr.who.). es scheint gnz witzig zu sein






mak
Die neuen Serien im Herbst - 02.07.2006, 19:22:06nach oben

Gast

Zitat:
Original von Snorky Bluth
ok, die serie läuft zwar nicht im herbst in den usa oder uk an sondern hier auf pro 7. -- dr. who.

Irgendwie glaube ich dass das noch etwas länger dauern wird. Es sei den Pro7 schiebt die Serie ins Nachtprogramm oder auf Sonntag nachmittag (würde denen ähnlich sehen).
Bin mal gespannt wie sie die Synchro hinbekommen. Ich ahne nichts gutes...

Zitat:
Original von Snorky Bluth
bin echt mal gespannt auf die serie (kenn auch leider das "alte format" nicht aber ich hab jetzt schon ein paar sachen davon gelesen - eins davon war ein vergleich von firefly vs. dr.who.). es scheint gnz witzig zu sein

Ist es, zumindest wenn man den britischen Humor mag. Auf jeden Fall eine gute SciFi-Serie. Zu Schade das die Serie mit ziemlicher Sicherheit nicht so gut beim deutschen Publikum ankommen wird.
Das du das alte Format nicht kennst ist nicht schlimm, da die Effekte sehr grottig waren, ist die aus heutiger Sicht eh unschaubar. Die guten alten Stories werden in der neuen Serie sowieso alle wieder ausgegraben.


jnky
Die neuen Serien im Herbst - 03.07.2006, 15:39:14nach oben

Gast

Ich hoffe ja immer noch, dass PRO7 die 2. staffel von numb3rs austrahlt, und das auch nur, weil dann mit sicherheit die dvd box bei uns erscheinen wird!

mak
Die neuen Serien im Herbst - 03.07.2006, 21:02:46nach oben

Gast

Zitat:
Original von Charlie
Ich hoffe ja immer noch, dass PRO7 die 2. staffel von numb3rs austrahlt, und das auch nur, weil dann mit sicherheit die dvd box bei uns erscheinen wird!

Was hat das damit zu tun? Die 3. Season "Alias" würde auch nicht von Pro7 ausgestrahlt und ist trotzdem auf DVD erschienen. Synchronisieren lässt Pro7 die Serie mal, was aber nicht heißt das sie sie auch ausstrahlen (irgendwo wird sie aber sicher laufen, wenn nicht bei der Pro7Sat.1 Gruppe dann irgendwo im Pay-TV oder in Österreich oder Schweiz). Mit einem baldigen DVD-Release würde ich aber nicht rechnen. Ansonsten kannst du immer noch auf die US-Version zurückgreifen, da erscheint die 2. Staffel im Herbst auf DVD.


Profil von Nauru Nauru
Die neuen Serien im Herbst - 03.07.2006, 23:18:51nach oben

534 Posts: Button Pusher


Zitat:
Original von mak
* "Beyond": A global crises forces scientists at NASA's Jet Propulsion Laboratory to begin a new space race.

Hört sich ja gar nicht mal schlecht an. Ich finde nur leider fast gar nichts zu der SErie im Net. Kannst du mir verraten, wo ich vielleicht einen Trailer oder zumindest ein paar Bilder sehen kann?
Zitat:
Hm... *IMDbnachschau* *lol* Das Bild. [] Sorry, aber da sieht er aus wie Michael Imperioli für Arme.Sonst scheint er ja noch nichts groß gemacht zu haben, naja, mal schaune wie er sich in "Heroes" schlägt. Seine Figur erinnert mich allerdings irgendwie an Charlie in Lost und das ist kein gutes Zeichen.

zzz *kopfschüttel* So macht man sich Feinde.

btw Numb3rs müssen nicht immer Sinn machen.



Avi by letmypidgeonsgo - SigIcons by unknown&me/letmypidgeonsgo/unknown/trutdelamode/elletastic


Stuart: Here Sheldon. I pulled the new Hellboy for you. It's mind-blowing.
Sheldon: Excuse me! Spoiler alert!
Stuart: What? I didn't spoil anything.
Sheldon: You told me it's mind-blowing, so my mind is going into it pre-blown. Once a mind is pre-blown, it cannot be re-blown.


mak
Die neuen Serien im Herbst - 04.07.2006, 12:40:57nach oben

Gast

Zitat:
Original von Nauru
Zitat:
Original von mak
* "Beyond": A global crises forces scientists at NASA's Jet Propulsion Laboratory to begin a new space race.

Hört sich ja gar nicht mal schlecht an. Ich finde nur leider fast gar nichts zu der SErie im Net. Kannst du mir verraten, wo ich vielleicht einen Trailer oder zumindest ein paar Bilder sehen kann?

Bevor die Serie nicht geordert würde wirst du da wahrscheinlich nichts finden.

Zitat:
Original von Nauru
Zitat:
Hm... *IMDbnachschau* *lol* Das Bild. [] Sorry, aber da sieht er aus wie Michael Imperioli für Arme.Sonst scheint er ja noch nichts groß gemacht zu haben, naja, mal schaune wie er sich in "Heroes" schlägt. Seine Figur erinnert mich allerdings irgendwie an Charlie in Lost und das ist kein gutes Zeichen.

zzz *kopfschüttel* So macht man sich Feinde.

Du findest also das IMDb-Foto gut? Und hey, Michael Imperioli ist ein geinaler Schauspieler der auf jeden Fall mehr Beachtung verdient.
Und meine Charakteranalyse ist ja nur ein erster Eindruck vom Trailer.
Macht man sich hier schon Feinde wenn man seine Meinung?

Zitat:
Original von Nauru
btw Numb3rs müssen nicht immer Sinn machen.




[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 ]
 
 




© 2019 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer