LF  WF  Login  Suche  Registrieren

Internet, Musik, Videogames > Videogames und Zockerecke! Part IILOST-fans.de Forum - Videogames und Zockerecke! Part II

 
In diesem Thread befinden sich 1842 Posts. Er wurde 791287 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 ]
Antworten Druckansicht
 
Profil von Hans Hans
Videogames und Zockerecke! Part II - 23.04.2011, 17:08:06nach oben
Homepage von Hans
23026 Posts: Jacob Loves Me!
Le Protector
Administrator


@Tommy: Installier dir am besten vorher mal steam. Dort gibt es immer wieder extrem günstige spiele, auch vollpreistitel minus 75 prozent. Das dürfte hin und wieder noch günstiger als ebay sein. Ubd man kann sofort loszocken

@Flagg: kenne nur die uk-version. Aber ohne englisch gehts wirklich nicht. Weltklasse synchro!

- Editiert von Harry am 23.04.2011, 17:09 -


Profil von Tommy Tommy  
Videogames und Zockerecke! Part II - 23.04.2011, 17:38:01nach oben
Homepage von TommyLiveJournalICQ
8348 Posts: On Jacob's List
Stiller Genießer
Moderator


@Flagg Eine Liste wäre dennoch praktischer Wegen Uncharted 2 schaue am Besten mal auf ogdb.de nach, komme leider momentan selbst nicht ran.

Edit: Du hast anscheinend diese Version erwischt, dort ist wirklich keine englische Fassung dabei. In Deutschland ist aber z.B. auch diese Variante erschienen, bei der englisch dabei sein soll.

@Harry Ich bin da doch der klassische Typ und habe lieber eine Schachtel bzw. Hülle im Regal stehen. Da ich selten mehr als 10 Euro für ein Spiel ausgebe glaube ich auch nicht, daß es bei Steam dann unbedingt günstiger gibt, wobei es sicherlich Ausnahmen gibt. Mich stört jedoch die Kontenbindung, auch wenn ich sicherlich weniger davon betroffen bin, da ich selber nur selten Spiele wieder verkaufe (wenn ich genau zähle komme ich auch nur auf ein einziges).

- Editiert von Tommy am 23.04.2011, 22:25 -


The story of my life

Part XXXXI: I'll never find someone like you


Profil von Flagg Flagg
Videogames und Zockerecke! Part II - 24.04.2011, 12:22:00nach oben
Homepage von Flagg
11275 Posts: Jacob Loves Me!
Mel's Pornflake


@Tommy:
Exakt die Version die du vermutest, hatte ich in der Hand!
Gut das ich die nicht gekauft habe


Profil von Ric Ric  
Videogames und Zockerecke! Part II - 24.04.2011, 23:04:19nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


weiß jemand wann endlich wieder das Playstation Network funktioniert?




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von mercy mercy
Videogames und Zockerecke! Part II - 24.04.2011, 23:14:26nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Laut Facebook-Eintrag ist es anscheinend noch unklar, da um "weitere Geduld" gebeten wird. Eine Quelle sagt zwar Dienstag, aber die scheint mir unseriös. War mal wieder ein Hackerangriff.

http://trophies-ps3.de/ps3-news/2495-update-psn-down-folge-eines-externen-angriffs.html


Profil von Ric Ric  
Videogames und Zockerecke! Part II - 24.04.2011, 23:18:23nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


verdammt grad wenn ich so richtig ins Online-Zock-Fieber komme naja ab Mittwoch hab ich leider nicht mehr so viel Zeit zum Zocken - leider




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von Hans Hans
Videogames und Zockerecke! Part II - 25.04.2011, 10:15:46nach oben
Homepage von Hans
23026 Posts: Jacob Loves Me!
Le Protector
Administrator


Das mit dem Hackangriff klingt doch sehr nach Ausrede. Nach einigen Tagen wurde es ihnen peinlich und jetzt reden sie sich eben auf Einwirken von außen raus. Wäre es ein Hackangriff hätten sie das gleich sagen können und nicht erst nach mehreren Tagen. Schon krass, wie lange das schon dauert. Kann man sich bei einem Weltkonzern gar nicht vorsterllen.

Profil von Flagg Flagg
Videogames und Zockerecke! Part II - 25.04.2011, 13:06:15nach oben
Homepage von Flagg
11275 Posts: Jacob Loves Me!
Mel's Pornflake


Ich habe gestern den ersten Mass Effect Teil von nem Bekannten bekommen.

Wie konnte sie ein tolles Spiel eigentlich so lange an mir vorbeigehen??


Profil von mike15 mike15
Videogames und Zockerecke! Part II - 25.04.2011, 15:20:43nach oben

7154 Posts: Survival Expert
Mikey Mike


Zitat:
Original von Flagg
Ich habe gestern den ersten Mass Effect Teil von nem Bekannten bekommen.

Wie konnte sie ein tolles Spiel eigentlich so lange an mir vorbeigehen??


Ich hab auch beide Teile daheim, aber i-wie noch nie so richtig gespielt...




Heute morgen hatte ich Portal 2 schon durch (also die Einzelkampagne), es war nach langer Zeit mal wieder ein Spiel, wo ich mich richtig reingehängt habe. Laut Steam waren es ca. 11 h, wobei ich ca. 1 h wegen eines verlorenen Speicherstandes doppelt spielen musste. Also ist man in ca. 10 h durch. (Ob hier die Zeit, in der das Spiel pausiert lief und die im Chat verbrachte Zeit mitgerechnet wird, weiß ich leider nicht)

Den Koop-Modus habe ich noch gar nicht erst begonnen, weil mir ein Kumpel erzählt hat, er enthielte Anspielungen auf die Einzelspielerkampagne - daher damit lieber noch warten.

Im Vergleich zum ersten Teil hat sich Portal extrem weiterentwickelt, die Story (wenn man es so nennen mag) des ersten Teils wird gut fortgesetzt, die Abwechslung wird sowohl was die Aufgaben, Hilfsmittel und Umgebungen angeht größer. Außerdem ist, wie schon erwähnt, der Umfang um ein Vielfaches größer.

Die große Motivation, dass es nunmal eine Lösung geben muss und die doch nicht so schwer sein kann, ist weiterhin vorhanden und in meinem Fall sogar noch größer als im ersten Teil. Die Aufgaben sind kniffliger, jedoch schlussendlich immer logisch und nachvollziehbar.
Oftmals denkt man auch zu kompliziert, was den "Ah-Effekt" nur noch besser macht.

Alles in allem finde ich die Bewertungen in keinem Fall überzogen, meiner Meinung nach ist es jener Titel, bei dem sich der Griff in die Geldbörse für mich am meisten gelohnt hat.

Wenn jetzt der Koop-Modus nur ansatzweise so gut wird (und die Test sollen ja einiges versprechen), bin ich rundum zufrieden

- Editiert von mike15 am 25.04.2011, 15:22 -







Profil von Tommy Tommy  
Videogames und Zockerecke! Part II - 25.04.2011, 17:31:22nach oben
Homepage von TommyLiveJournalICQ
8348 Posts: On Jacob's List
Stiller Genießer
Moderator


@Flagg Da ist wirklich was an Dir vorbeigegangen, auf meiner Liste steht es jedenfalls auch Beachte bitte auch, daß Dein Spielstand für den 2. Teil importierbar ist und somit Deine Handlungen dort auch auf Auswirkungen stoßen (also nicht alles vorzeitig löschen).

@mike Jetzt muß man sich anscheinend schon mit 10 Stunden zufrieden geben, aber gut mancher Shooter hat ja eine noch kürzere Solokampagne Viel mehr wäre bei einem reinen Logikspiel wohl auch nicht herauszuholen, für den Preis wäre mir das jedoch zu viel.


The story of my life

Part XXXXI: I'll never find someone like you


Profil von mercy mercy
Videogames und Zockerecke! Part II - 25.04.2011, 20:45:15nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


So, da ich nun ein paar Tage Zeit habe, versuche ich mich seit heute an den Hardcore-Modus von Dead Space 2. Da ja einige hier das Teil bereits kennen, möchte ich gerne ein paar Erlebnisberichte zu erzählen. Wer mag, kann sich das gerne durchlesen, bzw. sich als kostenlose Tipps aneignen. Vorsicht , ich werde explizit auf Spielszenen eingehen und demnach sind Spoiler enthalten.

Dead Space 2 - Harcore-Modus - Tag 1

Nachdem ich das Spiel zunächst auf "Schwer", dann "Einfach" und "Fanatiker" (3 Runden, alles gelevelt) durchgespielt hatte, holte ich mir in diversen Forum Tipps und Tricks, wie man am Besten diesen Modus meistert. Da man bei den 15 Levels insgesamt nur dreimal speichern kann und keinerlei Checkpoints vorhanden sind, war jeder erfahrene Rat goldwert. Ich las viel darüber, dass man am Besten in Level 7 (nach der Solaranlage), in Level 11 (vor der Bohrerfahrt) und 13 (vor der Augenstechmaschine) speichern sollte. Ich habe mich aber, beim Durchspielen auf "Fanatiker", dazu entschlossen, bereits in Level 6 (vor dem Theater-Angriff), in Level 10 (vor dem Brute-Gang in der Ishimura) und eben vor der Augenstechmaschine in Level 13 zu speichern. Vor allem den ersten Speicherpunkt wollte ich früher setzen, da es meiner Meinung nach viele schwere Punkte gibt: Level 6 Kampf vor der Kirche, bei der etliche springende Viecher mit den Schwänzen kommen, Schultheaterkampf, der Brutekampf in der großen Halle, das Vieh auf der Solarstation und eben die Flugsequenz bei der man ganz leicht mal sterben kann.
Auch in Sachen der Waffenwahl sollte man mehr auf Qualität statt Quantität setzen. Ich wollte auf jeden Fall als Standardwaffe den Plasmacutter oder die Pulserifle nehmen und für die späteren Kapitel dazu die Energiekanone (sehr gut, um sich den Weg freizuschießen) oder Laserkanone (Secondary Fire FTW).

Soweit nun die Vorüberlegungen. Mein Start war sehr zäh, denn ich starb bereits in Kapitel 1 bereits dreimal. Einmal beim Endgegner und zweimal zuvor in dieser Art Hörsaal, als 3 aufeinmal kommen und man an einem Punkt nur 2 Stäbe für den Kineseangriff hat. Dadurch, dass ich dank Flagg mir das Mini-Addon "Severed" besorgt hatte, besaß ich auch den "Patrol-Suit", welcher 15% Panzerung besaß und dadurch Pulserife- und Seeker-Schaden um 5% erhöht wurden und die zweitere Waffe auch kostenlos war. Das war sicherlich von Vorteil, denn danach kam ich eigentlich relativ gut durch. Ich sammelte sehr viele Energieknoten ein, die überall sehr versteckt zu finden waren. 4-6 kaufte ich in den ersten 5 Kapiteln über den Shop, da ich sehr viel Medipacks und gut mit Ammo dabei war. Wichtig ist es vor allem zuerst nur für RIG (außer Luft) und Stase zu leveln. Mit Beginn von Kapitel 7 hatte ich so RIG komplett und bei Stase fehlen mir nur noch 2 Slots. Erst danach kann man die Waffen leveln, da man mit Stase und Kinese extrem viel Schaden ohne Waffen anrichten kann. Somit spart man eben auch sehr viel an Munition.
Da ich die Schemata zur Pulserifle erst spät bekam (glaube in 3) und jenes der Munition noch später, bin ich in den ersten 5 Kapiteln mit Plasmacutter, Pulserifle und der Patrol Seeker durch die Levels marschiert. Erst nachdem ich das Schema der Pulserifle-Munition erhalten hatte, legte ich die anderen Waffen in den Safe. Jetzt renne ich fast konstant mit 300-400 Munition durch das Spiel, da sich nun die aufnehmbare Munition meist auf eben der ausgerüsteten Waffe fokusiert.
Tja, zum Spiel selbst bin ich unnötigerweise nochmal in Kapitel 2 gestorben, was mir vorher nie passiert war und ich auch nicht wusste, dass dies überhaupt möglich war. Und zwar als sich der Zug in Bewegung setzt und man von Wagon zu Wagon nach vorne schreiten muss. Erst beim zweiten Spielen stellte ich meinen Fehler fest, als ich beim Sprung vom abgekoppelten Zugteil in der Luft verreckt war. Mich trafen beide Türteile und ich durfte von vorne beginnen. Doch nach nochmaligen Neustart kam ich danach gut durch. Auch die Schlüsselszenen mit den Stalkern in der Kirche, die ganze Sequenz mit Diana oder dem Tripod und den Packs in der Kirche und den Kampf in der Schule, bei dem ich davor meinen ersten Speicherpunkt setzte. Vielleicht etwas früh, da ich weder da, noch bin in Kapitel 7 nicht gestorben bin. Ich bin leider kurz vor der KI-Sequenz an eine "biologische Mine" gestorben, die an der Decke noch klebte. So habe ich dann vielleicht doch nicht so viel falsch gemacht.

Morgen versuche ich dann, es von Kapitel 6 bis zu 10, der Ishimura, zu schaffen.


Profil von mike15 mike15
Videogames und Zockerecke! Part II - 25.04.2011, 21:42:59nach oben

7154 Posts: Survival Expert
Mikey Mike


Zitat:
Original von Tommy
@mike Jetzt muß man sich anscheinend schon mit 10 Stunden zufrieden geben, aber gut mancher Shooter hat ja eine noch kürzere Solokampagne Viel mehr wäre bei einem reinen Logikspiel wohl auch nicht herauszuholen, für den Preis wäre mir das jedoch zu viel.


Ganz so kann man es nicht sehen, natürlich ist die Zeit trotzdem zu kurz im Vergleich zu früher.

Die Koop-Kampagne hab ich nicht mitgerechnet, dürften Schätzungen zufolge nochmal 6 h sein (zumindest das erste Drittel dauert 2 h, je nachdem, wie lange wir für das zweite brauchen....)







Profil von silentdin silentdin
Videogames und Zockerecke! Part II - 26.04.2011, 22:39:54nach oben

203 Posts: Lost One


Geschätzte PlayStation Network und Qriocity Kunden,

wir mussten feststellen, dass in der Zeit vom 17. April bis zum 19. April 2011 bestimmte Services des PlayStation Network sowie Qriocity mittels illegalen und unberechtigten Eingreifens in das Netzwerk angegriffen wurden.

[...]

Auch wenn wir derzeit noch bei der Untersuchung aller relevanten Details zu dem Vorfall sind, meinen wir, dass sich eine unbefugte Person Zugriff zu folgenden persönlichen Daten verschaffen konnte: Name, Adresse (Stadt, Bundesland, Postleitzahl), Land, E-Mail Adresse, Geburtsdatum, PlayStation Network/ Qriocity Passwort und Login sowie PSN Online ID. Es kann darüber hinaus möglich sein, dass auch Ihre Profilangaben widerrechtlich abgerufen wurden inklusive Ihrer Kaufhistorie und Ihrer Rechnungsanschrift (Stadt, Bundesland, Postleitzahl). Falls Sie einem zweiten Konto für einen Unterhaltsberechtigten zugestimmt haben, kann es sein, dass oben genannte Angaben Ihres Unterhaltsberechtigten ebenfalls angeeignet wurden. Obwohl es derzeit keine Anzeichen dafür gibt, dass auf Kreditkarteninformationen widerrechtlich zugegriffen wurden, können wir diese Möglichkeit nicht gänzlich außer Betracht lassen. Falls Sie Ihre Kreditkarteninformationen im PlayStation Network oder Qriocity angegeben haben, möchten wir Sie sicherheitshalber darüber benachrichtigen, dass auf Ihre Kreditkartennummer (exklusive Ihres Sicherheitscodes) sowie auf die Gültigkeitsdauer zugegriffen werden konnte.
(Playstation.Blog)

Damn.


Profil von Hans Hans
Videogames und Zockerecke! Part II - 27.04.2011, 00:04:36nach oben
Homepage von Hans
23026 Posts: Jacob Loves Me!
Le Protector
Administrator


Verdammt

Und ich kann mich weder an mein PSN-PW erinnern, noch daran, ob ich jemals meine Kreditkarte eingegeben hab... Ich hoffe nicht...


Profil von silentdin silentdin
Videogames und Zockerecke! Part II - 27.04.2011, 15:16:16nach oben

203 Posts: Lost One


Zitat:
Original von Harry
Verdammt

Und ich kann mich weder an mein PSN-PW erinnern, noch daran, ob ich jemals meine Kreditkarte eingegeben hab... Ich hoffe nicht...


Kann mich an mein PSN-PW erinnern, glaube ich. Dass ich meine Kreditkarte benutzt habe, weiß ich leider bestimmt. Hab mir kurz vor dem Zusammenbruch noch die Pacman Championship Edition DX (sehr gut übrigens) besorgt. Das ist übel.


Profil von mercy mercy
Videogames und Zockerecke! Part II - 28.04.2011, 01:36:39nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Zum Glück ist meine ausgelaufen. Das Network ist seit einer Woche down. Peinlich.

Nach mehreren Anläufen habe ich es nun bis zu Kapitel 10 bei Dead Space 2 geschafft und nun meinen 2. Save verbraten. Jetzt wird's sicher nochmal nen Tick härter, bis zur 13. durchzukommen.


Profil von Tommy Tommy  
Videogames und Zockerecke! Part II - 29.04.2011, 01:52:57nach oben
Homepage von TommyLiveJournalICQ
8348 Posts: On Jacob's List
Stiller Genießer
Moderator


Zitat:
Original von mercy
Zum Glück ist meine ausgelaufen. Das Network ist seit einer Woche down. Peinlich.

Da müssen sie halt alles komplett überarbeiten, um wirklich sicher zu gehen, so daß ich denke, daß das wohl mindestens zwei Wochen nicht verfügbar sein wird, wenn überhaupt.

Bei Dead Space 2 wünsche ich Dir viel Erfolg. Mir reicht es schon, wenn ich ein Spiel überhaupt durchschaffe Bis auf Zak McKracken kann ich mich auch an keines erinnern, wo ich es mehrmals geschafft (geschweige denn probiert) hätte.


The story of my life

Part XXXXI: I'll never find someone like you


Profil von mercy mercy
Videogames und Zockerecke! Part II - 29.04.2011, 14:51:44nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Danke, Tommy, hat mir geholfen.

Yeah! Soeben geschafft! Reine Spielzeit war 7 Stunden 51 Minuten, aber durch die vielen Neustarts war es sicher mehr als doppelt so lang.

Ich hatte ja zu Beginn von Kapitel 13 gespeichert und es wurde mir langsam zum Verhängnis, weil ich zweimal nacheinander an der Augenmaschine gestorben war, was ich bei den ersten 3 Durchgängen immer beim ersten Mal problemlos geschafft hatte. Als ich dieses Hindernis aus dem Weg hatte, bin ich mit Stase, Impuls und Secondary-Laserkanone durch die 14 gerannt. Am letzten Speicherpunkt vor Kapitel 15 habe ich die Impuls dann verkauft und nur Muni für die Laserkanone und Medipacks geholt, so dass ich dann wirklich nur noch mit den beiden Mitteln zum Endgegner. Das war dann echt eine Sache von 30 Sekunden. Mein Puls war aber die ganze Zeit auf 180.



Profil von Tommy Tommy  
Videogames und Zockerecke! Part II - 29.04.2011, 23:11:11nach oben
Homepage von TommyLiveJournalICQ
8348 Posts: On Jacob's List
Stiller Genießer
Moderator


@mercy Das mit dem Puls kann ich gut nachempfinden, so geht es mir oftmals, wenn ich gerade nach irgendwelchen Bestzeiten jage und merke, daß es gut enden könnte Glückwunsch zum Bestehen dieser Prüfung ! Aber ich weiß schon, warum ich Dead Space nicht spiele, die ganzen Monster wären wohl nichts für mich Ich hoffe Deine Waffe war ebenso durchschlagkräftig wie im Video


The story of my life

Part XXXXI: I'll never find someone like you


Profil von mercy mercy
Videogames und Zockerecke! Part II - 01.05.2011, 03:36:01nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Jep, mit der "fliegt" man quasi durch die Level, da die einzig wahren Hindernisse, die Gegnerhorde, im Nu am Boden liegt.

In der PSN-freien Zeit habe ich heute auch gleich mal Black Ops zuende gespielt. Trotz bekannter Stimmen (Sam Worthington, Ed Harris, Gary Oldman, Andrew Divoff, Robert Picardo,...) und geilem Soundtrack hat mir das Spiel an sich nicht so gut gefallen, wie zum Beispiel die Modern Warfare teil. Das ganze Spiel wirkte mit seiner Story und in seiner Inszenierung einfach nur wirr. Die Levels waren immer viel zu kurz und liefen echt nur auf unendlich viele Gegnermassen erschießen hinaus. So konnte ich mich nie wirklich in die Spielwelt einfinden. Desweiteren wirkten die Sounds nicht wirklich gut, alles eher dumpf, was das Spielgefühl ebenso beeinträchtigte. Ingesamt gesehen hat mir da der Singleplayer zu Modern Warfare 2 viel mehr Spaß bereitet, wo ich die Kampagne gerne 2 oder 3 mal gespielt habe, um eben alle Extras zu bekommen. Hier werde ich zwar den Zombiemodus nun testen, aber die Kampagne an sich wohl erst mal nicht nochmal anrühren, um die letzten Achievements und Intel zu bekommen.



[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 ]
 
 




© 2021 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer