LF  WF  Login  Suche  Registrieren

ABC-Folgen & -Diskussionen > Offene Fragen für Season 6LOST-fans.de Forum - Offene Fragen für Season 6

 
In diesem Thread befinden sich 807 Posts. Er wurde 176829 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 ]
Antworten Druckansicht
 
Profil von Strandkorb Strandkorb
Offene Fragen für Season 6 - 25.03.2010, 19:19:55nach oben

3300 Posts: Leader
Moderator


Wärst du mal gespoilt gewesen!!!



Profil von chico_loco chico_loco
Offene Fragen für Season 6 - 27.03.2010, 10:43:52nach oben

262 Posts: Stranded One


Irgendwie häufen sich bei mir gerade die Unklarheiten, nachdem ich 6.09 gesehen hab.
Liegt allerdings nicht daran, dass die Folge viele Fragen aufgeworfen hätte, sondern daran, dass sie mich zum nachdenken anspornt wie keine andere Folge zuvor in der 6. Staffel.

Gerade habe ich mich daran erinnert, dass ich scheinbar etwas wichtiges in der Story nicht ge-checkt habe:

Die Hütte zu der Ben Locke führt, um Jackob kennenzulernen. Ich hab da irgendwas nicht richtig mitbekommen. Darin sollte doch urpsprünglich Jackob sein. Jackob war aber schon immer in der Statue zu Hause.
War es Nemesis, der in der Hütte gefangen war? Dachte Ben wirklich, dass es sich um Jackob handle?
Ich bin hier echt gerade total verwirrt. Falls irgenjemand eine schnelle Antwort parat hätte, ich wäre froh wenn er sie posten könnte.

Jackobs und Nemesis Auseinandersetzung verwirrt mich mehr denn je.
Jackob entscheidet also wer auf die Insel kommt. Er wollte Richard bewusst auf die Insel holen, trotzdem interessiert es ihn scheinbar einen Dreck, dass dieser zuerst beinahe erstochen wird und anschliessend verdursted? Der von Jackob als ultimativ böse bezeichnete Nemesis verhindert zuerst, dass Jackob erstochen wird und erlöst ihn dann anschliessend von seinen Ketten.
Ist Jackob irgendwie eingesperrt? Kaum vorstellbar, da er ja auch einfach bei Nemesis auf dem Hügel vorbeischaut und ihm die Weinflasche mitbringt.

Jackob sieht eindeutig in 6.09 jünger gemacht aus, als in der Szene in der 5.Staffel, obwohl letztere zeitlich früher angesiedelt ist. Ist dies wirklich nur ein Fehler der Macher?
Fänd ich schon ein ziemlich krasser Fehler, da wir hier immerhin mit DEM Thema der 6. Staffel zu tun haben.

Welche Kriterien entscheiden darüber, ob MiB jemanden tötet oder nicht?
Der Pilot von Flug 815 wurde scheinbar völlig willkührlich von Smokey gekillt. Die Tempel Others zum Beispiel werden gekillt, weil sie auf Jackobs Seite bleiben. Ecko wird zuerst am Leben gelassen, danach aber trotzdem getötet? Eine Chance irgendetwas an diesem Schicksal zu ändern, wird ihm jedoch scheinbar nicht gegeben. Der Franzose aus Rousseaus Team wiederum scheint einfach aus Laune heraus von Smokey getötet zu werden. Locke wurde irgendwo mal von Smokey mitgerissen (gleich wie der Franzose) und kann nur mit Jacks Hilfe gerettet werden. An einem anderen Punkt begegnet er Smokey ohne das etwas passiert. Ausserdem konnte Ben Smokey herbeirufen und ihn quasi beauftragen jemanden zu killen, obwohl Ben ja auf Jackobs Seite stand.
Ich bin echt verwirrt und zweifle daran, dass die Macher das wirklich so erklären können, dass es für alle Smokey-Szenen die sich über die gesamte Serie erstrecken schlussendlich logisch wirkt.

- Editiert von chico_loco am 27.03.2010, 10:47 -


Phlox
Offene Fragen für Season 6 - 27.03.2010, 13:11:27nach oben

Gast

Zitat:
Jackobs und Nemesis Auseinandersetzung verwirrt mich mehr denn je.
Jackob entscheidet also wer auf die Insel kommt. Er wollte Richard bewusst auf die Insel holen, trotzdem interessiert es ihn scheinbar einen Dreck, dass dieser zuerst beinahe erstochen wird und anschliessend verdursted? Der von Jackob als ultimativ böse bezeichnete Nemesis verhindert zuerst, dass Jackob erstochen wird und erlöst ihn dann anschliessend von seinen Ketten.
Ist Jackob irgendwie eingesperrt? Kaum vorstellbar, da er ja auch einfach bei Nemesis auf dem Hügel vorbeischaut und ihm die Weinflasche mitbringt.


Naja Jacob (man beachte das eine "c" ) will sich halt nicht einmischen. Er holt Menschen auf die Insel, von denen er glaubt, dass sie Grundsätzlich gut sind und will, dass sie von sich aus die richtigen Entscheidungen treffen und "sich selbst helfen". er will nicht einschreiten und helfen, weil er dann nichts beweisen würde.
Er riskiert dabei wissentlich, das der Großteil dieser Menschen sterben wird.
Ich denke wenn alle Menschen auf der Black Rock gestorben wären, dann würde es Jacob zwar irgendwie ärgern, weil er seinen punkt schon wieder nicht beweisen konnte, aber es würde ihn auch nicht all zu sehr stören, da er einfach neue "Kandidaten" holen kann.

Ich denke Nemesis ist tatsächlich "Böse", allerdings kommt mir Jacob durch sein fragwürdiges Umgehen mit Menschenleben auch nicht unbedingt "gut" vor.

Zitat:
Jackob sieht eindeutig in 6.09 jünger gemacht aus, als in der Szene in der 5.Staffel, obwohl letztere zeitlich früher angesiedelt ist. Ist dies wirklich nur ein Fehler der Macher?
Fänd ich schon ein ziemlich krasser Fehler, da wir hier immerhin mit DEM Thema der 6. Staffel zu tun haben.


Ist mir nicht aufgefallen und halte ich auch nicht für wichtig oder einen "Fehler". Die Szenen wurden halt zu unterschiedlichen zeiten und mit unterschiedlichen Maskenbildnern gedreht

Zitat:
Welche Kriterien entscheiden darüber, ob MiB jemanden tötet oder nicht?
Der Pilot von Flug 815 wurde scheinbar völlig willkührlich von Smokey gekillt. Die Tempel Others zum Beispiel werden gekillt, weil sie auf Jackobs Seite bleiben. Ecko wird zuerst am Leben gelassen, danach aber trotzdem getötet? Eine Chance irgendetwas an diesem Schicksal zu ändern, wird ihm jedoch scheinbar nicht gegeben. Der Franzose aus Rousseaus Team wiederum scheint einfach aus Laune heraus von Smokey getötet zu werden. Locke wurde irgendwo mal von Smokey mitgerissen (gleich wie der Franzose) und kann nur mit Jacks Hilfe gerettet werden. An einem anderen Punkt begegnet er Smokey ohne das etwas passiert. Ausserdem konnte Ben Smokey herbeirufen und ihn quasi beauftragen jemanden zu killen, obwohl Ben ja auf Jackobs Seite stand.
Ich bin echt verwirrt und zweifle daran, dass die Macher das wirklich so erklären können, dass es für alle Smokey-Szenen die sich über die gesamte Serie erstrecken schlussendlich logisch wirkt.


Naja Smokie versucht immer Leute auf seine Seite zu ziehen, bzw. jemanden zu finden, der ihm hilft Jacob zu töten. Außerdem will er jeden potentiellen "Candidate" umbringen, damit keiner Jacobs vacanten Posten einnehmen kann
Leute die er manipulieren kann, lässt er am Leben und Leute die ihm unwichtig erscheinen, oder die sich nicht manipulieren lassen bringt er um.
Eko z.B. konnte er nicht manipulieren, selbst als er ihm als sein toter Bruder erschien. Eko bereut nichts und würde sich auch nicht durch vage versprechungen ala "Ich kann alles ungeschehen machen lassen und dich mit deinem Bruder wieder vereinen" auf Nemesis' Seite ziehen lassen.
Anders als z.B. Ben, der sich durch Smokies erscheinung als Alex ("Tue alles was John Locke sagt" ) beeinflussen lies.

Die Sache mit der "Beschwörung" bedarf allerdings noch einer Erklärung, allerdings habe ich in einem anderen Thread bereits beschrieben, dass mich diese ganze Stöpsel-Zieh Prozedur sehr an die Weinflaschen/Korken Metapher aus der aktuellen Folge erinnert. Es könnte sich also weniger um eine Beschwörung als um eine Art Befreiung gehandelt haben. Aber du hast Recht, auch ich würde mir da noch was konkreteres wünschen.


Profil von Enathon Enathon
Offene Fragen für Season 6 - 28.03.2010, 16:36:21nach oben

1318 Posts: Scout


Smokeys frühere Entscheidungen beschäftigen mich auch. Ich bezweifle, daß das im Nachhinein noch erklärt wird, aber können wir uns jede dieser Entscheidungen erklären mit dem Wissen, was wir am Ende der Serie über Smokey haben werden?

Eko halte ich für erklärbar: bei der ersten Begegnung wird er gescannt und sein Bruder als sein Schwachpunkt von Smokey erkannt. Als er dann versucht, Eko mit der Yemi-Erscheinung zu beeinflussen und das nicht klappt, muß Smokey feststellen, daß er sich verrechnet hat, und Eko ist nun für ihn nutzlos geworden.

Aber:

Zitat:
Außerdem will er jeden potentiellen "Candidate" umbringen, damit keiner Jacobs vacanten Posten einnehmen kann []
Leute die er manipulieren kann, lässt er am Leben und Leute die ihm unwichtig erscheinen, oder die sich nicht manipulieren lassen bringt er um.


Einerseits ist es ihm wohl verboten, Kandidaten umzubringen. Andererseits sind unter den 815-Überlebenden genügend Nicht-Kandidaten, die er weder scannt noch umbringt. Er läßt sie einfach links liegen - warum?


Palexx
Offene Fragen für Season 6 - 28.03.2010, 23:21:05nach oben

Gast

Das ist wirklich einer der größten Fragen die ich mir imoment stelle:

Wurde das Monster von Anfang bis Ende mit gewisser Sorgfalt in manchen Szenen eingesetzt , sodass man Nemesis eigentliche Absichten bei jeder seiner früheren Smokey Taten dahinter erkennen kann. Oder war Smokey oft einfach nur Mittel zum Zweck (musste mal wieder jemand sterben, oder einach nur um Spannung aufzubauen).
Ich hoffe wirklich man kann sich am Ende auf das meiste einen Reim machen.


Profil von chico_loco chico_loco
Offene Fragen für Season 6 - 29.03.2010, 01:04:52nach oben

262 Posts: Stranded One


Zitat:
Original von Phlox
Naja Jacob (man beachte das eine "c" ) will sich halt nicht einmischen.

Danke für die Korrektur.

Zitat:
Original von Phlox
Eko z.B. konnte er nicht manipulieren, selbst als er ihm als sein toter Bruder erschien. Eko bereut nichts und würde sich auch nicht durch vage versprechungen ala "Ich kann alles ungeschehen machen lassen und dich mit deinem Bruder wieder vereinen" auf Nemesis' Seite ziehen lassen.
Anders als z.B. Ben, der sich durch Smokies erscheinung als Alex ("Tue alles was John Locke sagt" ) beeinflussen lies.

Ok das macht Sinn.
Trotzdem gibt es genügend anderer Szenen, in denen Smokeys handeln bisher nicht erklärt werden kann.

Zitat:
Original von Palexx
Oder war Smokey oft einfach nur Mittel zum Zweck (musste mal wieder jemand sterben, oder einach nur um Spannung aufzubauen).

So wird es wahrscheinlich wirklich sein. Immerhin ist ja mittlerweile auch bestätigt, dass die Macher in Staffel 1 noch keinen Plan davon hatten auf was es genau herauslaufen würde bei Lost. Oder irre ich mich da?


Mourpheus
Offene Fragen für Season 6 - 29.03.2010, 01:20:40nach oben

Gast

Zitat:
So wird es wahrscheinlich wirklich sein. Immerhin ist ja mittlerweile auch bestätigt, dass die Macher in Staffel 1 noch keinen Plan davon hatten auf was es genau herauslaufen würde bei Lost. Oder irre ich mich da?


Sie haben nur an 12 Folgen geglaubt und wollten die besten 12 Folgen der Fernsehgeschichte abliefern. Den besten Pilotfilm aller Zeiten haben sie ja hinbekommen. Nur haben sie sich geirrt... sie haben nicht in 12 sondern in über 100 Folgen Fernsehgeschichte geschrieben.


Profil von Paulo Paulo
Offene Fragen für Season 6 - 29.03.2010, 08:57:09nach oben
ICQ
2418 Posts: Hunter
Nikki


Ich vermute mal, dass man in S1 nur ne ganz grobe Vorstellung von smokey hatte. Zwischen S1 und S2 haben Lindelof und Cuse ja dann dass exakte Serienkonzept fest gelegt. Ab S2 dürften also alle seine Auftritte ungefähr ins Gesamtbild passen.


“Lost is self-contained, seriously we promise. Yes, the mystery surrounding the island may serve an ongoing and easy to follow mythology, but every episode has an beginning, middle and end. More importantly the beginning of the next episode presents an entirely new dilemma to the viewers, that requires no knowledge of the episode that preceded it. Except for the rare two-parter. This is not lip services, we are absolutely committed to this concede. Lost can and will be just as accessible on a weekly basis, as a traditional procedural drama. Viewers will be able to drop in any time and be able to follow exactly what is going on in the story context.”


Profil von Strandkorb Strandkorb
Offene Fragen für Season 6 - 29.03.2010, 23:28:10nach oben

3300 Posts: Leader
Moderator


In Staffel 1 wusste wohl noch nicht mal Abrams selbst, was er mit dem Smokey erschaffen hat. Wenn ich daran denke, dass es damals Theorien gab, die von nem Dino oder nem MAPINGUARI
->

ausgingen, hat das schwarze Abgas schon nen großen Wandel hinlegen können.
Seisdrum, ich hab mal deswegen in das Forum hier gefunden. Ansonsten hätte ich mich wohl auch nicht so intensiv mit LOST befasst. Ich wollt eigentlich nur wissen, was das Ding ist.
Und es ging wohl nicht nur mir so. Während man anfangs noch nix von diesem "mapinguari" fand, wurde es von Woche zu Woche mehr. Die Wiki-Artikel füllten sich und die Bilder auf Google wurden Zahlreicher. Wohl der Erste Lost-Hype, den die Serie hervorgebracht hatte.

Ich glaub, bei Ekos tot, mussten sie sich das erste mal grob entscheiden, was sie aus dem Viech mal machen werden. Während Rousseau, die später einfach als "Irre" von den Autoren kalt gestellt wurde, noch behauptete es sei ein "Sicherheitssystem", wurde es dann schon etwas von bedeutenderer Rolle.

- Editiert von Strandkorb am 29.03.2010, 23:30 -


Profil von titus titus
Offene Fragen für Season 6 - 29.03.2010, 23:38:15nach oben

1463 Posts: Scout

Smokey fährt auf Schienen


A cloned world nearly ends


Mourpheus
Offene Fragen für Season 6 - 29.03.2010, 23:43:01nach oben

Gast

Zitat:
Original von titus
Smokey fährt auf Schienen


Gib mir auch mal einen Zug


Profil von mercy mercy
Offene Fragen für Season 6 - 29.03.2010, 23:45:26nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Ich würde es echt interessant finden, wenn man noch Hintergründe zu den vielen Geräuschen Smokeys erfahren würde.

Profil von Strandkorb Strandkorb
Offene Fragen für Season 6 - 29.03.2010, 23:47:30nach oben

3300 Posts: Leader
Moderator


Smokey gibt Laute wie ein Taxidrucker!!!
http://lostpedia.wikia.com/index.php?title=Specialutbound&f=The_Man_in_Black&u=http%3A%2F%2Fwww.sounddogs.com%2Fsound-effects%2F32%2Fmp3%2F395288_SOUNDDOGS__ne.mp3


Profil von Zeus Zeus
Offene Fragen für Season 6 - 30.03.2010, 06:08:53nach oben

46 Posts: Lost One

http://www.youtube.com/watch?v=n5XpR4XuJUE&feature=related

schon lustig.

http://www.youtube.com/watch?v=10VB8MPeN-k

oder aber hier. man hört im hintergrund die smoky sounds, in staffel 1 schon bei locke.


Profil von titus titus
Offene Fragen für Season 6 - 30.03.2010, 20:06:08nach oben

1463 Posts: Scout

Wäre ich Richard würde ich ein riesen Feuer machen. Dann würde ich da reinspringen und jetzt Ratet mal was asu richard werden würde? Richtig, ein Zweiter smokie =)


A cloned world nearly ends


Profil von Joop Joop
Offene Fragen für Season 6 - 30.03.2010, 20:59:05nach oben

137 Posts: Lost One


Ich habe irgendwo gehört dass es jetzt doch noch eine Woche Lost-Pause vor dem Finale geben wird.
Stimmt das, und wann?


Das Leben besteht nicht darin gute Karten zu kriegen sondern mit den Karten gut zu spielen.


FreeX
Offene Fragen für Season 6 - 30.03.2010, 21:05:07nach oben

Gast

Offensichtlich.. also entweder ohne Pause bis zur Folge vor dem Finale (die 6x16), dann ne Woche Pause und Finale wird am Sonntag ausgestrahlt (11. Mai -> 23. Mai)
Oder aber ne Pause zwischen 6x13 und 6x14 und 6x16 würde dann am 18. Mai anlaufen und Finale dann den darauffolgenden Sonntag.


qu4d
Offene Fragen für Season 6 - 30.03.2010, 21:06:22nach oben

Gast

Eine "Pause" kommt definitiv, weil Lost ja immer Dienstags kommt und das Finale am Sonntag. Essieht wohl so aus, dass eventuell "demnächst" (nach Folge 11 oder 12) eine kommt und dann gehts ohne Pause weiter. Und am 18. und 23. Mai is dann Finale. Also 3 Folgen in einer Woche.

edit: grrr


Mourpheus
Offene Fragen für Season 6 - 30.03.2010, 21:37:57nach oben

Gast

Zitat:
Also 3 Folgen in einer Woche.



Die letzten Folgen. Gibt es eigentlich Leben nach Lost ?


Profil von Strandkorb Strandkorb
Offene Fragen für Season 6 - 30.03.2010, 21:44:48nach oben

3300 Posts: Leader
Moderator


Es gab sogar ne Meldung, dass daran gedacht wird, das LOST-Finale Vorab in kinos zu zeigen.

Also nicht von damals, sondern relativ aktuell in den letzten Wochen.



[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 ]
 
 




© 2024 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer