LF  WF  Login  Suche  Registrieren

ABC-Folgen & -Diskussionen > Offene Fragen für Season 6LOST-fans.de Forum - Offene Fragen für Season 6

 
In diesem Thread befinden sich 807 Posts. Er wurde 174985 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 ]
Antworten Druckansicht
 
Profil von mercy mercy
Offene Fragen für Season 6 - 09.02.2010, 01:10:34nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


tl;dr

Profil von McLovin McLovin
Offene Fragen für Season 6 - 09.02.2010, 01:40:01nach oben

5647 Posts: Survival Expert
Colonel Cool


Zitat:
Original von mercy
tl;dr

Seh ich auch so


alexandersupertramp
Offene Fragen für Season 6 - 10.02.2010, 13:41:09nach oben

Gast

Hallo bin neu hier!


@Letsplayer4ever meet

hab ein paa fragen durchgelesen und eine "Antwort" kannste auch gleich wieder streichen, denn: Dogan spricht bestimmt 100&ig kein Latein!!! Und das weiß ich ohne Latein in der Schule gehabt zu haben


er spricht eindeutig japanisch. was im übrigen für mich kein sinn macht, da japanisch in lost bis jetz kaum eine rolle gespielt hat.

außerdem nennt er in 6.03 den richtigen grund dafür japanisch zu sprechen und zwar um abstand zu seinen "untertanen" zu haben.

- Editiert von alexandersupertramp am 10.02.2010, 13:43 -


Profil von mercy mercy
Offene Fragen für Season 6 - 10.02.2010, 15:25:49nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Neue Fragen habe ich jetzt keine entdeckt, würde nur welche als teilweise gelöst markieren:

- Was ist mit Claire und was für Dinge sah sie? (ab 4.10)
- Was ist die Krankheit (von der Rousseau sprach)? -> noch ziemlich unklar, aber wurde halt schon darauf eingegangen


domek
Offene Fragen für Season 6 - 10.02.2010, 18:34:00nach oben

Gast

Zitat:
Original von alexandersupertramp

er spricht eindeutig japanisch. was im übrigen für mich kein sinn macht, da japanisch in lost bis jetz kaum eine rolle gespielt hat.

- Editiert von alexandersupertramp am 10.02.2010, 13:43 -


Wieso macht es keinen Sinn? Wir hatten russisch, japanisch, latein, englisch...
Die Others sind halt so wie unsere Losties von überall her auf die Insel gebracht worden..


alexandersupertramp
Offene Fragen für Season 6 - 12.02.2010, 12:21:15nach oben

Gast

koreanisch hätt ich besser gefunden

Chris.Ac
Offene Fragen für Season 6 - 12.02.2010, 13:07:29nach oben

Gast

Zitat:
Original von LostWachtel
Ich will nochmal meinen Senf dazugeben in Sachen Universum 1/2/X/wasauchimmer.

In einer Deleted-Scene (ja, ist dann wahrscheinlich nicht canon, aber nach eigener Begründung von D.und C. wurde die gekürzt, weil sie sonst zu lang werden würde - ein unverzeihlicher Fehler, meiner Meinung nach) aus dem Staffel 5 Finale erklärt Daniel Jack ausführlicher, warum........

- Editiert von LostWachtel am 08.02.2010, 20:59 -


Also ich finde deine erklärung gut und könnte mir vorstellen das es darauf hinaus läuft. Was mich an der Sache aber stört, ist dieses "Final Destination" Element, in dem alle toten auch wieder sterben müssen. Das Finde ich nicht gut, obwohl ja gesagt wurde das Ende von Lost habe einen "The Six Sense" -Effekt.
Alles in allem is deine Theorie aber gut durchdacht und erklärt!

Setze sie doch mal in das entsprechende Forum als eigenständigen Thread?!

Chris


Letsplayer4ever meet
Offene Fragen für Season 6 - 12.02.2010, 19:24:27nach oben

Gast

Hi! Ich melde mich mal wieder mit neuen Fragen zurück. Aber ich muss dazu sagen, dass ich die 6x03 noch nicht gesehen habe, weil ich es mir aus Zeitgründen erst heute Abend anschauen werde.

6. Staffel, Episode, Folge 6x03 What Kate does?:
Ich könnte mir sehr gut vorstellen, das Cuse und Lindeloff mit dem, es ist nur ein Soundeffekt von Nemesis/ Smokey der einem Quittungsdrucker eines New Yorker Taxis nachempfunden wurde und in der Serie wird nicht weiter darauf eingegangen, eine Lüge war.
Kate ist in dem selben Taxi wie die schwangere Claire und einer von beiden steigt irgendwo aus, hört den Quittungsdrucker vom Taxi und plötzlich kommen die Erinnerungen wieder. Was tut Kate. Ich werde es ja heute Abend schon sehen.

Die Angreifer im Ausleger-Kanu (5x0X):
Wer sind die Angreifer im Ausleger-Kanu?
Warum schießen sie auf den echten John Locke und Co.?

Mein Antworten: Die Frage wird in der 6. Staffel nach 6x03 beantwortet, wenn es nicht schon in 6x03 beantwortet wurde.

Die Ochidee/ Orchidee-Station (5x0X):
Warum wurde die Orchidee-Station scheinbar zerstört oder abgebrannt?

Die Frage wird in der 6. Staffel nach 6x03 beantwortet, wenn es nicht schon in 6x03 beantwortet wurde.

Der Sonarzaun/ Schallbarriere: Ist der Sonarzaun/ Schallbarriere Zunkunftstechnologie und wurde durch Zeitreisen/ Zukunftswissen in die 1970'er gebracht?

Das Sicherungssystem mit dem Failsave-Schlüssel: Ist das Sicherungssystem mit dem Failsave-Schlüssel Zunkunftstechnologie und wurde durch Zeitreisen/ Zukunftswissen aus der Zunkunft mit gebracht?
Was ist bei dem Schwan-Station-Vorfall von 1985, der auf der Brandschutztürkarte zu lesen ist, passiert oder ist es wieder nur ein blöder Drehbuchfehler?

Die Säuberung, der Aufstand, die Dharma Initiative wurde durch Giftgas getötet, The Purge: Wann fand die Säuberung statt?
Wer hatte die Idee zu der Säuberung?
Wurde Benjamin Linus sein Geburtstag als Tag der Säuberung ausgewählt?
Wo war Charles Widmore zur Zeit der Säuberung, denn er wurde erst später von der Insel verbannt, und was hat er damit zu tun?
Wurden das meiste Gift von der Sturm-Station produziert?

Die Sturm-Station/ Der Sturm: Warum wurde der Sturm von der Dharma-Initiative gebaut und was waren seine genaue Aufgaben?
Wollte auch schon die Dharma Initiative mit den Sturm Giftgas erzeugen und warum wollten sie das?
Ist die Sturm-Station das Kraftwerk der Insel und erzeugt den ganzen Strom?
Wenn die Sturm-Station Strom erzeugt, woraus wird dann der Strom erzeugt? Strom aus exotische Materie oder Elektromagnetismus?
Benjamin Linus: Warum kann sich Benjamin Linus, als er 2004 in der Schwan-Station gefangen war, nicht mehr an Sayid erinnern, der ihn 1977 angeschossen hat weiß er es doch und sagt nur nichts?
Warum kann sich Benjamin Linus darin erinnern, dass er 1977 von Richard in den Tempel gebracht und dort geheilt wurde?

Richard Ricardus Alpert: Wann hat Richard alle Losties, die im Jahr 1977 in der Dharma Initiative waren, sterben gesehen?
Musste Richard aus einen bestimmten Grund sagen, dass er alle Losties sterben gesehen hat, weil vielleicht sonst ein bestimmtes Ereignis sonst nicht eintritt oder weiß er von Nemesis/ Smokey und er lügt wegen ihn und spielt einfach sein spiel mit?
Dachte Richard vielleicht nur, dass er die Losties alle sterben gesehen hat?
Hat Richard noch eine andere wichtigere Aufgabe als der des Beraters?

Meine Antworten: Richard Ricardus Alpert ist einer der Sklaven die mit der Black Rock (Der Schwarze Felsen) auf die Insel gekommen sind. Er war auf der Black Rock an Ketten gefesselt. Gleich am Anfang von 1x24 Exodus, Teil 2 sind ja reichlich Ketten mit Handschellen zu sehen. Einige Sklaven haben garnicht überlebt.




Alternative Welt/en, Realität/en, Universum/ Universen, und Parallele Welt/en, Andere Dimension/en (Mit all dem sind keine was wäre wenn Zeitlinien gemeint): Wenn aus einer Zeitlinie durch ein bestimmtes Ereignis ab einem bestimmten Zeitpunkt ein zweite Zeitlinie abgezweigt wird, die parallel zur eigentlichen Zeitlinie läüft, dann können diese nicht auf dauerhaft gleichzeitig existieren. Früher oder später muss eine von beiden verschwinden,weil es sonst katastrophale Folge haben und bis zum Ende von Raum und Zeit führen kann.

FDW - Frozen Donkey Wheel-Rad: Theorie: Was nach dem Drehen des FDW’s nicht beachtet passierte und passieren sollte. Nachdem Benjamin Linus das FDW Frozen Donkey Wheel-Rad im Jahr 2004 gedreht

Die Kurskorrektur/ Course correction: Ich glaube auch ein wenig an die Course correction , weil Carlton und Lindelof sagte Lost hat seine eigenen Gesetze mit den Zeitreisenzeug und hat nichts mit dem zu tun, was man bsw. bei der Zurück in der Zunkunfts Trilogie oder Heroes gesehen hat. Hurley sprach ja schon diese zurück in die Zukunft an und dachte er würde bald verschwinden weil sie etwas verändert haben. In Lost gilt: Was geschehen ist, ist geschehen und daraus abgeleitet was geschehen wird, wird geschehen. Das Universum setzt sich langfristig fort. Charlie’s Tot stand fest und wenn man es zu verhindern versucht, dann wird durch das Schicksal eine Korrektur gemacht die ein ähnliches Ereignis wird ausgelöst. Das Schicksal ist ja bekanntlich ein falsches Biest. Man könnte zum Bespiel bei Lost nicht seine
Eltern davon abhalten, dass sie sich kennen lernen oder sie töten. Bei Zurück in der Zunkunft würde man verschwinden und aufhören zu exiestieren und somit wird eine ganze Zeitspanne umgeschrieben.

Die Insel- Was genau ist die Insel (nicht einfach nur eine Insel)?
Antwortbeispiele; -Die Hölle,
-die Vorhölle, ein Ort vor der entgültigen Hölle,
-das Fegefeuer,
-der Himmel,

-die Course correction/ Kurskorrektur selbst,
-ein Begleiter der Zeit ohne diesen könnte die Zeit nicht existieren,
-ein Ort an dem Fehler, die von der Zeit gemacht wurden oder durch Ereignisse entstanden sind, korriegiert werden und geändert werden können, weil sonst Zeit und Raum aufhören zu existieren.
-die Werkstatt von Raum und Zeit, die neutral ist und schäden an der Zeitlinie ausbessert und repariert?
-ein Objekt (Fehler) das, wenn es noch länger existiert Raum und Zeit durcheinander bringt und zerstören wird. Die Insel ist ein Fehler, ungefähr ein Tumor/ Krebs an der Wirbelsäule, der zufällig auf der Zeitlinie entstanden ist und er muss, bsw. durch Versenken im Ocean,
entfernt/ zerstört/ funktionsunfähig gemacht werden. Und bekanntlich ist Jack Shephart ein Wirbelsäulenchirurg.
-die Büchse der Pandora, (Ich weiß nur nicht ob es auch das selbe ist wie die Wiege des Lebens und die Bundeslade.) Die Insel ist entstanden und seit dem werden immer wieder böse Dinge erzeugt.

Tod und Lebendig, Tot ist tot (Dead ist dead), Dieser Ort ist der Tod (This Place is death), die Insel lässt dein Tod nicht/ noch nicht zu:
Tot ist tot und davon erholt man sich nicht so einfach wieder, nicht einmal hier auf der Insel.
Ich habe die Insel Wunder vollbringen sehen, aber einen von denm Tod zu heilen, dass hat sie bisher noch nie gemacht.

Warum konnte Michael sich in der 4. Staffel nicht selbst töten oder getötet werden und dann später doch auf dem Frachter sterben?
Ist Michael wirklich tot?
Warum konnte Benjamin Linus den Körper von John Locke durchschießen?

Wurde John Locke nicht oder nicht mehr von der Insel beschützt?
Warum kam “Walt” gerade dann, als sich John Locke in der Grube der toten Dharmaleute töten wollte und hätte er sich überhaupt töten können (3. Staffel)?
Warum konnte John Locke nicht von Jack getötet werden (4. Staffel)?
Warum konnte John Locke später doch von Benjamin Linus durch Erwürgen, getötet werden?

Walt: Hat Walt irgendwelche besonders außergewöhnliche Fähigkeiten? Wenn ja, welche sind es genau und woher hat er sie?
Wurden mit Walt wirklich Tests gemacht? Wenn ja, welche Tests waren das und hat man auch die entführten Kinder und vielleicht noch andere Leute getestet?

Ethan Rom: Warum wird John Locke von Ethan Rom in der 1. Staffel nicht wieder erkannt obwohl er ihn in der 5. Staffel bei den Zeitsprung zur Beechcraft angeschossen hat und dann war er plötzlich verschwunden? Drehbuchfehler? Also ich hätte mir so etwas gemerkt und in meinem ganzen Leben nicht wieder vergessen. Selbst Charles Widmore erkennt John Locke nach 50-53 Jahren wieder. Cuse und Lindeloff wollen uns doch nicht etwa verarschen?

Danielle Rousseau auf der Insel nach dem Absturz von Flug 815 im Jahr 2004:
Warum hat Rousseau den Absturz nicht wie die Anderen bei den Baracken der Dharmasiedlung mit bekommen. Hat sie etwa tief und fest gepennt? Es hat doch auch vor dem Absturz durch den Systemausfall auf der ganzen Insel gebebt. Hätte sie das Beben mitbekommen dann hätte sie, als Sayid vom Absturz erzählte, nichts anzweifeln müssen. Rousseau ist halt verrückt gewesen oder ich sag es doch: die wollen uns nur verarschen und Hauptsache die Kohle stimmt. Ach ja man kann es ja so und so nicht ändern.

Das Dunkle Territorium und der Tempel (1x23 Exodus, Teil 1):
Warum erzählt Danielle Rousseau den Losties auf dem Weg zur Black Rock, dass Montand hier sein Arm verloren hat obwohl der ganz auf der anderen Seite (Westseite) der Insel zu finden ist? Von Jin, als siebten Mann, erzählt sie auch nichts. Drehbuchfehler?????

Die Krankheit (The Sickness), die Quarantäne, der Impfstoff (1x09,1x18):
Danielle Rousseau sagt in der 1. Staffel, dass es keine Monster gibt. Es ist ein Sicherheitssystem, dass die Insel bewachen/ beschützen soll. Das ist ihre Meinung und woher sie das glubt zu wissen, dass ist un s zur Zeit nicht bekannt. Außerdem erzält sie noch, dass ihr Team 2 Monate nach der Strandung krank geworden ist und sie alle von dem es (Monster/ Cerberus) getötet wurden. Sie sagt, das die Anderen, die sie nicht gesehen hat, sondern nur flüstern hören kann, die Überträger der Krankheit waren.

Jacobs Besuche/ Auftauchen außerhalb der Insel:
Hat Jacob auch John Locke, Jack Shephard, Sayid Jarrah, Hurley Hugo Reyes und Sun und Jin in der frühen Kindheit besucht?

Hat Jacob die Losties in ihren Leben nur ein-/ zweimal besucht und sie so durch das Berühren für die Insel ausgesucht oder hat er sie schon ihr ganzes Leben begleitet und immer wieder vorbei geschaut?

Meine Antworten: Es hört sich zwar unglaubwürdig an, aber ich könnte mir auch ein wenig vorstellen, dass alle Menschen von Jacob oder einer anderen Macht ihr ganzes Leben lang begleitet werden. Die Menschen können leben wie sie wollen. Aber, dass die Menschheit zu Grunde geht, lässt diese Macht nicht zu und sie trifft Vorsichtsmaßnahmen zur Verhinderung bestimmter Ereignisse.

Gut und Böse, Schwarz und Weiß, Hell und dunkel:
Wer ist gut und wer ist böse/schlecht, und warum ist es so?

Es gibt nichts Gutes es sei denn man tut es?
Vermeindlich sind die, die behaupten die Guten zu sein, in Wirklichkeit die Bösen.
Schlagt ihr immer eure Freunde? Ja, aber nur die wir richtig gern haben.
Meine Antworten: Ich denke es gibt nicht wirklich Gute und Böse. Es stellt sich am Ende von Lost heraus, dass so ungefähr 99 Prozent aller Leute, die etwas mit der Insel zu tun haben, im Großen und Ganzen die gleichen Ziele und Interessen haben. wobei einige es noch nicht wissen oder noch nicht zu 100 Prozent bereit dafür sind. Weil sie untereinander nicht darüber

sprechen dürfen welche genaue Aufgaben und Fähigkeiten jeder hat und nur wenige Vertrauen zu Fremden haben, kommt es zu den vermeindlichen Feindschaften und den Begleiterscheinungen wie bsw. Kriege, Morde, Lügen, Intrigen. Wenn man darüber spricht, wer bsw. die menschlichen Faktoren oder andere Ereignisse geschehen die einen beeiflussen können, dann kann das Ziel nicht erreicht werden. Selbst Nemesis/ Smokey ist nicht in der Lage zu verstehen warum er nicht/ noch nicht nach Hause kann. Alles braucht seine Zeit und so auch dieses Ziele. Jacab hat auch sehr lange and seinen Teppich gearbeitet und am Ende hat er doch ein gutes Ergebnis erhalten. Er wollte anscheinend sogar noch einen zweiten zur

Sicherheit weben falls der eine Kaputt geht oder so. Ich glaube, dass Nemesis/ Smokey sich schon aufgegeben hat und seiner Ausgabe/ Bestimmung nicht mehr nach geht. Jack war auch einmal so als er alle von der Insel bringen wollte. Menschen sind die Variablen. Sie haben einen freien Willen und können Entscheidungen treffen und ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen. Doch der Mensch ist dazu eingentlich nicht in der Lage, weil er Fehler macht, und manche Dinge nicht erkennen und richtig beurteilen kann.

Nemesis/ Smokey/ Men in Black (MIB) vs. Jacob (5x16,5x17 und 6. Staffel):
Alles was wir bisher gesehen haben, dass ist aber nur die halbe Wahrheit.
Nemesis/ Smokey will keine Menschen auf der Insel. Jacob hingegen will es.
Nemesis/ Smokey versucht Jacob von seiner Meinung zu überzeugen und manipuliert die Menschen oder greift selbst ein. Jacob hingegen holt immer wieder Menschen auf die Insel und will sie ansiedeln. Er lässt ihnen glauben was sie wollen und eigene Entscheidungen treffen. Jacob ist es egal ob sie im Wald oder in den Häusern und Stationen Leben oder ob er getötet wird. Alles was jemals im Namen von Jacob gemacht wurde kam in Wirklichkeit von Nemesis/ Smokey. Nemesis/ Smokey tat dies, damit die Menschen Böses tun und er somit Recht behält. Außerdem noch damit Jacob von den Menschen gehasst und getötet wird. Wir denken das Nemesis/ Smokey keine bösen Sachen mag, dass mag ja sein aber es ist nun einmal sein Schlüssel nach Hause. Wenn die Menschen keine Kriege führen, nicht kämpfen, zerstören, zerstören usw., es immer gleich enden wird, dann wird Nemesis/ Smokey wohl möglich nie wieder nach Hause kommen und muss für immer auf der Insel bleiben. Deshalb will Nemesis/ Smokey auch nicht als das Monster bezeichnet werden. Er geht auch nur seinen Aufgaben nach um seine Bestimmung zu erfüllen.

Ihr könnt, wenn ihr wollt, auch bei meinem YouTube-Kanal vorbei schauen: http://www.youtube.com/user/letsplayer4ever Ich werde auch versuchen noch einige von Lost zu basteln. Also ich freue mich.


Letsplayer4ever meet
Offene Fragen für Season 6 - 12.02.2010, 19:30:25nach oben

Gast

Ja Dogan spricht Japanisch, glaube ich!!

Profil von Snuffkin Snuffkin
Offene Fragen für Season 6 - 12.02.2010, 19:44:39nach oben
LiveJournalMSN MessengerICQ
23291 Posts: Jacob Loves Me!
The Darkness
Administratorin


Bitte nicht Doppelposten...

Profil von Strandkorb Strandkorb
Offene Fragen für Season 6 - 14.02.2010, 16:31:46nach oben

3300 Posts: Leader
Moderator


Zitat:
Diente die Station wirklich nur zu Lagerzwecken?


Ich habe letztens "LaFleur" auf K1 gesehen. Da wurde ja gesagt, dass sie "condition one" sind, weil Alpert den Zauncode kennt. Und Chang sagt ja im Orientation-Video, dass es ne Art "Geheimdienstbunker" ist, der die Dharma-Leute vor jedem schützt "der vor ihnen auf der Insel war".
Also wär die Frage eigentlich geklärt.


Profil von mercy mercy
Offene Fragen für Season 6 - 14.02.2010, 22:14:26nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Okay, setze es mal auf gelöst. Glaube auch nicht, dass wir da noch mehr erfahren werden.

Profil von McLovin McLovin
Offene Fragen für Season 6 - 14.02.2010, 23:13:39nach oben

5647 Posts: Survival Expert
Colonel Cool


Zitat:
Warum ist Libby in der Anstalt gewesen und hat Hurley nichts darüber erzählt?

Zitat:
Some time after David died, Libby was admitted to the Santa Rosa Mental Health Institute. Libby was institutionalized after she went mad due to her husband's death.[1] In the short time she was shown, Libby was given her pill by the nurse. After taking the pill, she continued to stare into space. He didn't realize who she was when they met on the Island, but Hurley indicated that he recognized her from somewhere, most likely from their time together at Santa Rosa. The word "flight" also rang a bell. It is not yet known what were the circumstances around her release.

Ist also geklärt.Wird auch nichts mehr zu kommen.

Quelle: Lostpedia



Zitat:
Zeitparadoxon
Wie kommt der Zeitunterschied von 31 Minuten zustande?
Wie kommen die extremen Zeitdifferenzen zwischen Frachter und Insel zustande?

Zitat:
Wieso kommt man mit Booten nur über eine gewisse Route von der Insel weg?

Das hat qu4d doch alles mit seinem Thread über den Wirkungsgrad der Insel geklärt.So weit ich mich erinnere basierte der Thread auch nur auf feststehenden Tatsachen, die bestätigt wurden.



Reicht das als Antworten, oder wartet ihr darauf, dass die Show alles 100%ig beantwortet?


Profil von mercy mercy
Offene Fragen für Season 6 - 14.02.2010, 23:25:19nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Was ist denn die Quelle von Lostpedia? Und was sind die Quellen von qu4d?

Darum habe ich den Thread vor Wochen schon aufgemacht, damit man die Fragen schon vor Season 6 kürzen kann.


Profil von McLovin McLovin
Offene Fragen für Season 6 - 14.02.2010, 23:55:49nach oben

5647 Posts: Survival Expert
Colonel Cool


Hilf mir qu4d!

EDIT: Hab die Libby Quelle gefunden: http://www.digitalspy.co.uk/tv/a163300/exclusive-team-darlton-talk-lost.html ab Minute 7.

- Editiert von McLovin am 15.02.2010, 00:08 -


Mourpheus
Offene Fragen für Season 6 - 15.02.2010, 00:19:59nach oben

Gast

Zitat:
Original von Snuffkin
Bitte nicht Doppelposten...


Sorry for OT

Aber unmittelbar vor dem Post hat der User ca. 3-4 A4 Seiten eingemeißelt und vieles darin auch gut begründet. Wäre dann ein freundliches "Willkommen im Forum" nicht angebrachter ?

(Nur meine Meinung, weils mir bitter aufgestossen ist.)

OT Ende


Profil von mercy mercy
Offene Fragen für Season 6 - 15.02.2010, 00:21:11nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Ok, dann markiere ich das mit Libby als markiert, auch wenn ich dabei einen faden Beigeschmack habe. Ich meine, für den Otto-Normalzuschauer war das am Ende von Staffel 2 eine große Frage. Und wenn dies nur eingefleischte Fans in einem Random-Thread oder Random-Interview erfahren, fühle ich fast das, was ibi meint.

Profil von McLovin McLovin
Offene Fragen für Season 6 - 15.02.2010, 00:28:06nach oben

5647 Posts: Survival Expert
Colonel Cool


Das liegt aber auch daran, dass mindestens 4 Folgen wegen des Autorenstreiks gestrichen werden mussten.

BTW: Wer bei LOST kein eingefleischter Fan ist, hat sowieso verloren.Ohne die ganzen Informationen, die man im Internet etc so findet, wäre ich jetzt schon völlig raus


Profil von mercy mercy
Offene Fragen für Season 6 - 15.02.2010, 00:36:30nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Ja, klar ist ärgerlich, aber dennoch sollte man genau sowas vielleicht etwas weniger subtiler lösen. Naja, ich denke, es gibt sehr viele, die LOST ganz ohne Internetrecherche schauen oder wenig, so wie zum Beispiel meine Eltern. Und wenn selbst ich eher nur zufällig davon erfahre, glaube ich, dass nichtmal die Hälfte aller Internetnutzer davon wissen.

Mourpheus
Offene Fragen für Season 6 - 15.02.2010, 00:53:07nach oben

Gast

Zitat:
Original von mercy
Ja, klar ist ärgerlich, aber dennoch sollte man genau sowas vielleicht etwas weniger subtiler lösen. Naja, ich denke, es gibt sehr viele, die LOST ganz ohne Internetrecherche schauen oder wenig, so wie zum Beispiel meine Eltern. Und wenn selbst ich eher nur zufällig davon erfahre, glaube ich, dass nichtmal die Hälfte aller Internetnutzer davon wissen.


Ist doch nur ein Hinweis darauf, dass die Charakterverbindungen entweder eine große oder gar keine Rolle mehr spielen. Also für den "Otto-Normal" Zuschauer spielt doch Libby keine Rolle mehr. Selbst Season 1 ist 5 Jahre her. Also was geht mich mein "geschnatter" von damals an.



[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 ]
 
 




© 2024 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer