LF  WF  Login  Suche  Registrieren

Kino, Film, TV > Golden Globes, Oscars etc.LOST-fans.de Forum - Golden Globes, Oscars etc.

 
In diesem Thread befinden sich 395 Posts. Er wurde 82525 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ]
Antworten Druckansicht
 
Profil von Ric Ric  
Golden Globes, Oscars etc. - 11.03.2010, 10:41:06nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


Zitat:
Original von Hellboy:
Ich hab gestern "The Hurt Locker" gesehen und fand ihn ziemlich kacke.

Ich find ihn nicht Kacke aber extrem gut war er auch nicht - Best Movie 2009 war er sicher nicht

@ qu4d: also Action gibt's bei dem Film genug oder nicht?

Explosion am Anfang, die Szene in der der "Neue" den Taxifahrer bedroht, der Angriff in der Wüste ...





MEIN BLOG: MOVIES & MORE


qu4d
Golden Globes, Oscars etc. - 11.03.2010, 11:28:26nach oben

Gast

Eine Explosion macht für mich noch lange keine Action aus. Das sind keine "Die Hard"-Schiessereien oder sonstwas, sondern knallharter Realismus.

Der Vergleich mit dem (im letzten Drittel) actionbetonten District 9 kann ich daher absolut nicht verstehen.


Profil von JohnnySinclair JohnnySinclair
Golden Globes, Oscars etc. - 11.03.2010, 13:08:24nach oben

6115 Posts: Survival Expert
Geisterjäger
Moderatorin


Die Wüsten-Sequenz war ja auch ziemlich packend. Ich fand nur einfach diese eine Szene so überflüssig.
Nachdem der Hauptcharakter das Kind gefunden hatte, draußen unterhält sich der Armee-Psychiater mit irgendwelchen Leuten. Dann setzt die Musik aus, der Psychiater läuft aus der Innenansicht des Wagens der Hauptcharaktere auf diese zu - und explodiert. Das war einfach mit Ansage.

Ansonsten mag der Film - vielleicht ! (die Wenigsten von uns waren vermutlich schon mal im Irak-Krieg) - realistisch sein, mir fehlt da aber so etwas, was man glaube als Kohärenz bezeichnet.

- Editiert von JohnnySinclair am 11.03.2010, 13:09 -


Hier könnte Ihre Werbung stehen.


Profil von Hellboy Hellboy
Golden Globes, Oscars etc. - 11.03.2010, 13:21:02nach oben
MSN Messenger
1177 Posts: Scout


Bisher habe ich eigentlich nur gelesen wie unrealistisch der Film sein soll. Wie JohnnySinclair schon gesagt hat, niemand von uns war im Irak-Krieg, wie können wir behaupten das was wir sehen wäre realistisch? auf IMDb gibts einige Kritiken von Leuten die behaupten im Krieg gewesen zu sein und das was im Film gezeigt wird Blödsinn ist.

EDIT: Was mir selber aufgefallen ist, der Soldat James, in der Szene als der das Headset einfach weg wirft, der wäre 100% gefeuert worden!

- Editiert von Hellboy am 11.03.2010, 13:22 -


Paulie 'Walnuts' Gualtieri: Hey, Sil. You remember your first blowjob?
Silvio Dante: Oh, yeah.
Paulie 'Walnuts' Gualtieri: How long did it take for the guy to come?


qu4d
Golden Globes, Oscars etc. - 11.03.2010, 13:50:12nach oben

Gast

Wie realistisch der is... da kann man sich wohl ewig drüber streiten. Es gibt aus allen Lagern verschiedene Stimmen und es gibt genug Soldaten, die sagen, dass der Film realistisch is, teilweise sogar zu realistisch.

Und da kann ich Johnny in nem gewissen Masse auch verstehen - es gibt keinen wirklichen roten Faden. Darum würd ich dem Film auch keinen Oscar für das beste Drehbuch geben, den hätte imho Basterds verdient.

Aber die Inszenierung find ich über alles erhaben, was "Kriegsfilme" angeht, wobei HL ja nichtmal ein wirklicher Film ist. Und mal ganz ehrlich, wie schnörkellos soll man die Situation im Irak noch zeigen? Das is ein Brandherd. Die Amis sind unerwünschte Eindringlinge und niemand von den Soldaten weiss, wie die Einwohner ihnen dort gesonnen sind. Wer ist Freund, wer ist Feind? Allein das is doch eine enorme Belastung, die nie weggeht. Und diese kontinuierliche Unsicherheit wurde hervorragend eingefangen.


Profil von silentdin silentdin
Golden Globes, Oscars etc. - 11.03.2010, 18:44:28nach oben

203 Posts: Lost One


Der beste (animierte Kurz-)Film der Oscars in voller Länge: Logorama Ich glaub der lief letztes Jahr mal bei Kurzschluss auf Arte. Leider ist die Auflösung zu gering, um alle Details zu erkennen. Lohnt trotzdem!

- Editiert von silentdin am 11.03.2010, 18:47 -


Profil von JohnnySinclair JohnnySinclair
Golden Globes, Oscars etc. - 13.03.2010, 14:11:25nach oben

6115 Posts: Survival Expert
Geisterjäger
Moderatorin


Ich finde den Regie-Oscar für Bigelow akzeptabel, aber das Drehbuch zieht es halt meiner Meinung nach ziemlich runter, so dass ich bei Bester Film andere deutlich favorisiert hätte.


Hier könnte Ihre Werbung stehen.


Profil von McLovin McLovin
Golden Globes, Oscars etc. - 08.06.2010, 02:50:34nach oben

5647 Posts: Survival Expert
Colonel Cool


http://www.mtv.com/ontv/movieawards/2010/best-movie/
Just a fucking joke
Nicht nur der Gewinner, sondern auch die nominierten (bzw. nicht nominierten).

Die anderen Kategorien und Gewinner habe ich mir gar nicht mehr angeguckt.

EDIT: Achso, ich habe vergssen, dass da auf MTV.com von den Zuschauern abgestimmt wird, wer gewinnt. 90% 12-16 jährige Mädchen halt.

Noch eine "Award-Show" auf meiner Ignore-Liste.

- Editiert von McLovin am 08.06.2010, 02:55 -


Profil von mercy mercy
Golden Globes, Oscars etc. - 08.06.2010, 03:20:49nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Naja, sowas kann man einfach nicht ernst nehmen. Sagt mal, hat die Stewart echt nur diesen einen dummen Gesichtsausdruck auf den Kasten? Ich habe sie echt noch nie anders gesehen.

Profil von Ric Ric  
Golden Globes, Oscars etc. - 15.01.2011, 19:56:59nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


so da ja schon sehr bald die Golden Globes 2011 sind hier mal die Liste der Nominees

Best Motion Picture - Drama
Black Swan (2010)
The Fighter (2010)
Inception (2010)
The King's Speech (2010)
The Social Network (2010)

Best Motion Picture - Musical or Comedy
Alice im Wunderland (2010)
Burlesque (2010/I)
The Kids Are All Right (2010)
R.E.D. - Älter. Härter. Besser. (2010/I)
The Tourist (2010)

Best Performance by an Actor in a Motion Picture - Drama
Jesse Eisenberg for The Social Network (2010)
Colin Firth for The King's Speech (2010)
James Franco for 127 Hours (2010)
Ryan Gosling for Blue Valentine (2010)
Mark Wahlberg for The Fighter (2010)

Best Performance by an Actress in a Motion Picture - Drama
Halle Berry for Frankie and Alice (2010)
Nicole Kidman for Rabbit Hole (2010)
Jennifer Lawrence for Winter's Bone (2010)
Natalie Portman for Black Swan (2010)
Michelle Williams for Blue Valentine (2010)

Best Performance by an Actor in a Motion Picture - Musical or Comedy
Johnny Depp for The Tourist (2010)
Johnny Depp for Alice im Wunderland (2010)
Paul Giamatti for Barney's Version (2010)
Jake Gyllenhaal for Love and Other Drugs (2010)
Kevin Spacey for Casino Jack (2010)

Best Performance by an Actress in a Motion Picture - Musical or Comedy
Annette Bening for The Kids Are All Right (2010)
Anne Hathaway for Love and Other Drugs (2010)
Angelina Jolie for The Tourist (2010)
Julianne Moore for The Kids Are All Right (2010)
Emma Stone for Easy A (2010)

Best Performance by an Actor in a Supporting Role in a Motion Picture
Christian Bale for The Fighter (2010)
Michael Douglas for Wall Street: Money Never Sleeps (2010)
Andrew Garfield for The Social Network (2010)
Jeremy Renner for The Town (2010)
Geoffrey Rush for The King's Speech (2010)

Best Performance by an Actress in a Supporting Role in a Motion Picture
Amy Adams for The Fighter (2010)
Helena Bonham Carter for The King's Speech (2010)
Mila Kunis for Black Swan (2010)
Melissa Leo for The Fighter (2010)
Jacki Weaver for Animal Kingdom (2010)

Best Director - Motion Picture
Darren Aronofsky for Black Swan (2010)
David Fincher for The Social Network (2010)
Tom Hooper for The King's Speech (2010)
Christopher Nolan for Inception (2010)
David O. Russell for The Fighter (2010)

Best Screenplay - Motion Picture
127 Hours (2010): Danny Boyle, Simon Beaufoy
Inception (2010): Christopher Nolan
The Kids Are All Right (2010): Stuart Blumberg, Lisa Cholodenko
The King's Speech (2010): David Seidler
The Social Network (2010): Aaron Sorkin

Best Original Song - Motion Picture
Burlesque (2010/I): Samuel Dixon, Christina Aguilera, Sia Furler("Bound to You" )
Burlesque (2010/I): Diane Warren("You Haven't Seen The Last of Me" )
Country Strong (2010): Bob DiPiero, Tom Douglas, Hillary Lindsey, Troy Verges("Coming Home" )
The Chronicles of Narnia: The Voyage of the Dawn Treader (2010): Carrie Underwood, David Hodges, Hillary Lindsey("There's A Place For Us" )
Tangled (2010): Alan Menken, Glenn Slater("I See the Light" )

Best Original Score - Motion Picture
127 Hours (2010): A.R. Rahman
Alice im Wunderland (2010): Danny Elfman
Inception (2010): Hans Zimmer
The King's Speech (2010): Alexandre Desplat
The Social Network (2010): Trent Reznor, Atticus Ross

Best Animated Film
Despicable Me (2010)
How to Train Your Dragon (2010)
L'illusionniste (2010)
Tangled (2010)
Toy Story 3 (2010)

Best Foreign Language Film
Biutiful (2010)(Mexico/Spain)
Le concert (2009)(France)
Kray (2010)(Russia)
Io sono l'amore (2009)(Italy)
Hævnen (2010)(Denmark)

Best Television Series - Drama
"Boardwalk Empire" (2009)
"Dexter" (2006)
"The Good Wife" (2009)
"Mad Men" (2007)
"The Walking Dead" (2010)

Best Television Series - Musical or Comedy
"The Big Bang Theory" (2007)
"The Big C" (2010)
"Glee" (2009)
"Modern Family" (2009)
"Nurse Jackie" (2009)
"30 Rock" (2006)

Best Mini-Series or Motion Picture Made for Television
"Carlos" (2010)
"The Pacific" (2010)
"The Pillars of the Earth" (2010)
Temple Grandin (2010) (TV)
You Don't Know Jack (2010) (TV)

Best Performance by an Actor in a Mini-Series or a Motion Picture Made for Television
Idris Elba for "Luther" (2010)
Ian McShane for "The Pillars of the Earth" (2010)
Al Pacino for You Don't Know Jack (2010) (TV)
Dennis Quaid for The Special Relationship (2010) (TV)
Édgar Ramírez for "Carlos" (2010)

Best Performance by an Actress in a Mini-Series or a Motion Picture Made for Television
Hayley Atwell for "The Pillars of the Earth" (2010)
Claire Danes for Temple Grandin (2010) (TV)
Judi Dench for "Cranford" (2007)
Romola Garai for "Emma" (2009)
Jennifer Love Hewitt for The Client List (2010) (TV)

Best Performance by an Actor in a Television Series - Musical or Comedy
Alec Baldwin for "30 Rock" (2006)
Steve Carell for "The Office" (2005)
Thomas Jane for "Hung" (2009)
Matthew Morrison for "Glee" (2009)
Jim Parsons for "The Big Bang Theory" (2007)

Best Performance by an Actress in a Television Series - Musical or Comedy
Toni Collette for "United States of Tara" (2009)
Edie Falco for "Nurse Jackie" (2009)
Tina Fey for "30 Rock" (2006)
Laura Linney for "The Big C" (2010)
Lea Michele for "Glee" (2009)

Best Performance by an Actor in a Television Series - Drama
Steve Buscemi for "Boardwalk Empire" (2009)
Bryan Cranston for "Breaking Bad" (2008)
Michael C. Hall for "Dexter" (2006)
Jon Hamm for "Mad Men" (2007)
Hugh Laurie for "House M.D." (2004)

Best Performance by an Actress in a Television Series - Drama
Julianna Margulies for "The Good Wife" (2009)
Elisabeth Moss for "Mad Men" (2007)
Piper Perabo for "Covert Affairs" (2010)
Katey Sagal for "Sons of Anarchy" (2008)
Kyra Sedgwick for "The Closer" (2005)

Best Performance by an Actor in a Supporting Role in a Series, Mini-Series or Motion Picture Made for Television
Scott Caan for "Hawaii Five-0" (2010)
Chris Colfer for "Glee" (2009)
Chris Noth for "The Good Wife" (2009)
Eric Stonestreet for "Modern Family" (2009)
David Strathairn for Temple Grandin (2010) (TV)

Best Performance by an Actress in a Supporting Role in a Series, Mini-Series or Motion Picture Made for Television
Hope Davis for The Special Relationship (2010) (TV)
Jane Lynch for "Glee" (2009)
Kelly Macdonald for "Boardwalk Empire" (2009)
Julia Stiles for "Dexter" (2006)
Sofía Vergara for "Modern Family" (2009)

meine Top-Favouriten:
Bester Film Drama = echt schwer aber die Top 3 sind auf jeden Fall Inception, The Fighter und Black Swan
Bester Film Komödie, Musical = The Kids are all right
Bester Hauptdarsteller Drama = Jesse Eisenberg (The Social Network)
Bester Hauptdarstellerin Drama = Natalie Portman (Black Swan)
Bester Hauptdarsteller Komödie, Musical = Johnny Depp (Alice im Wunderland)
Beste Hauptdarstellerin Komödie, Drama = Julianne Moore (The Kids are all right)
Bester Nebendarsteller = Christian Bale
Beste Nebendarstellerin = Melissa Leo
Beste Regie & Bestes Drehbuch = Christoper Nolan (Inception)
Beste Musik = Hans Zimmer (Inception)
Bester Animationsfilm = Toy Story 3
Bester Ausländischer Film = Biutiful
Beste Serie Drama = Mad Men
Beste Serie Komödie, Musical = Glee oder The Bing Bang Theory
Beste Mini-Serie = The Pacific
Bester Darsteller Serie Drama = Bryan Cranston (Breaking Bad)
Beste Darstellerin Serie Drama = Elizabeth Moss (Mad Men

- Editiert von Ric am 15.01.2011, 20:00 -




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von Dan Dan
Golden Globes, Oscars etc. - 15.01.2011, 20:34:01nach oben
Homepage von DanLiveJournalSkypeMSN MessengerICQ
8786 Posts: On Jacob's List
Dan - The Man


Inception ist auf jeden Fall mit mein großer Favourit bei den Film-Kategorien. Bei den Serien haben sich auch viele Lieblinge eingeschlichen. Besonders freut mich, dass auch Idris Elba berücksichtigt wurde, da er in Luther eine grandiose Performance bietet. Ich bin sehr gespannt, wer was gewinnt.






Profil von Ric Ric  
Golden Globes, Oscars etc. - 15.01.2011, 20:51:22nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


Zitat:
Dan: Inception ist auf jeden Fall mit mein großer Favourit bei den Film-Kategorien.


stimmt! ich hoffe auch dass der Film ganz viele Preise gewinnt




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von mercy mercy
Golden Globes, Oscars etc. - 16.01.2011, 00:11:57nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Bin morgen Abend wieder dabei. Wer Lust hat, kann sich ja dann im Chat einfinden.

Profil von Snuffkin Snuffkin
Golden Globes, Oscars etc. - 16.01.2011, 08:12:04nach oben
LiveJournalMSN MessengerICQ
23288 Posts: Jacob Loves Me!
The Darkness
Administratorin


Inception verliert sicher gegen the Social Network :/

Profil von mike15 mike15
Golden Globes, Oscars etc. - 16.01.2011, 09:14:09nach oben

7154 Posts: Survival Expert
Mikey Mike


Zitat:
Original von The Darkness
Inception verliert sicher gegen the Social Network :/


Woran man mal wieder merkt, wie wenig aussagekräftig solche Preise sind (aber natürlich schau ich sie mir auch an )







Profil von Mrs.Linus Mrs.Linus  
Golden Globes, Oscars etc. - 16.01.2011, 09:51:10nach oben
ICQYahoo
8528 Posts: On Jacob's List
Raus aus meinem Bett!

Zitat:
Original von The Darkness
Inception verliert sicher gegen the Social Network :/


Aber Social Network war so *gäääääääääääääähn*





Profil von mercy mercy
Golden Globes, Oscars etc. - 16.01.2011, 10:31:52nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Dieses Jahr kenne ich wenigstens ein paar Filme mehr. Bin gespannt, wer heute als großer Oscarfavorit das Rennen macht.

Profil von Ric Ric  
Golden Globes, Oscars etc. - 16.01.2011, 15:24:11nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


Zitat:
Mercy: Dieses Jahr kenne ich wenigstens ein paar Filme mehr. Bin gespannt, wer heute als großer Oscarfavorit das Rennen macht.


dieses Jahr sind auch sehr viele gute Filme dabei!

also Leute, heute bzw. morgen 02:00 auf Pro7 geht's los




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von !Xabbu !Xabbu  
Golden Globes, Oscars etc. - 16.01.2011, 19:52:35nach oben
LiveJournal
4567 Posts: Leader
gleek


ich befürchte auch dass the social network das große rennen machen wird, der film war auch nicht schlecht, alleridngs auch nicht so herausragend wie erwartet, the kings speech werde ich nächste woche sehen, aber ich denke colin firth und auch natalie portman müssen sich da nicht so viele gedanken machen. aber irgendwie empfinde ich die filme die ich zumindest bisher gesehen habe, alle nicht unbedingt überragned. somewhere wurde leider gar nicht berückstichtigt. nolan würde ich für regie und auch drehbuuch es wirklich gönnen, doch er wird dabei leider den kürzeren ziehen.

Profil von Enathon Enathon
Golden Globes, Oscars etc. - 16.01.2011, 23:05:13nach oben

1318 Posts: Scout


Nolan würde ich es auch gönnen, aber dem Jonathan Nur so generell, denn er hatte ja 2010 nichts am Start. Aber Inception ist zu wirr geschrieben, das wäre ein verschwendeter Preis. In der Tat kam der beste Film des letzten Jahres aus dem vorletzten und nicht aus Hollywood: "Moon" war endlich wieder großes Kino. Die nominierten hingegen kenne ich zum Großteil nicht und wenn doch, fand ich sie nicht besonders gut. Inception verdient sicherlich Preise in den Technikkategorien und Natalie Portman soll von mir aus Beste Schauspielerin werden. In Black Swan ist sie ja wirklich gut, andererseits ist die Rolle für sie maßgeschneidert.


[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ]
 
 




© 2022 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer