LF  WF  Login  Suche  Registrieren

Kino, Film, TV > Golden Globes, Oscars etc.LOST-fans.de Forum - Golden Globes, Oscars etc.

 
In diesem Thread befinden sich 395 Posts. Er wurde 82527 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ]
Antworten Druckansicht
 
Profil von Reno Reno
Golden Globes, Oscars etc. - 18.01.2010, 03:53:25nach oben

1986 Posts: Hunter


WALTZ!!!


Die Rede war so schön!

James Cameron hat also den Best Director gewonn

GLEE FTW

THE HANGOVER! JAAAAH!

Mickey Rourke!
Und jetzt gewinnt auch noch Robert Downey JR.!!!

Jetzt gehts um die Wurst

NEEEEEEIIIIINNNN -.-
AVATAR

- Editiert von Reno am 18.01.2010, 04:57 -



"Are you watching closely?"


Profil von mercy mercy
Golden Globes, Oscars etc. - 18.01.2010, 05:04:26nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Also die beiden Auszeichnungen für den besten Film haben mich doch sehr überrascht. Vor allem bei "Drama" sehe ich mindestens 2 andere Filme stärker ein. Ich bin deshalb umso gespannter auf die Oscarnacht.

Freuen tut es mich aber besonders für Robert Downey Jr. Er hatte es sich schon damals mit Tropic Thunder verdient gehabt. Freue mich jetzt umso mehr auf den Sherlock.


Profil von Komohdo Komohdo
Golden Globes, Oscars etc. - 18.01.2010, 09:19:18nach oben
Homepage von KomohdoLiveJournalICQ
10507 Posts: Jacob Loves Me!
El Komohdore


Na ja... Avatar hat den Preis wohl auch mehr dafür gewonnen, dass die Leute wegen dem Film mal wieder extrem gehäuft in die Kinos geströmt sind. Es geht ja halt bei dem Preis um das Gesamtkonzept des Filmes und da gehört halt auch der 3D Aspekt usw. hinzu. Und natürlich kommt noch der Faktor "Camerons erster Film seit Titanic" mit in den Topf.

Ich freue mich jetzt auf jeden Fall über die Preise für Herrn Waltz, Jason Reitman, Michael C. Hall (bei S4 wirklich kein Wunder) und natürlich Glee.


"It's the only way, then they can all forget me.
I got too big, too noisy. Time to step back into the shadows."


"Thanks for being awesome."


Profil von Zuckermaus Zuckermaus
Golden Globes, Oscars etc. - 18.01.2010, 09:27:51nach oben
LiveJournalSkypeICQYahoo
7339 Posts: Survival Expert
Klassiker


Ich freue mich wahnsinnig für John Lithgow. Er hat unglaublich gespielt in Dexter S4!!!!
Und natürlich auch für Michael C.Hall. Schön, daß er trotz allem da war.
Und Glee hat es sowiso verdient.

Achja, Grey Gardens hat auch abgeräumt!!!!





All icons made by LJ users



My Moviebase


Profil von JohnnySinclair JohnnySinclair
Golden Globes, Oscars etc. - 18.01.2010, 11:04:09nach oben

6115 Posts: Survival Expert
Geisterjäger
Moderatorin


In den USA muss man den deutschen Film doch mittlerweile für das Non-Plus-Ultra halten. Seit ein paar Jahren räumt dort ja fast jährlich ein Film ab.


Hier könnte Ihre Werbung stehen.


Profil von David David
Golden Globes, Oscars etc. - 18.01.2010, 11:34:23nach oben
MSN Messenger
1472 Posts: Scout
PANAZMA!1!!


Unlgaublich...

Wer Avatar zum besten Film kürt, hat doch echt irgendwas grundlegend falsch verstanden...so entmutigt man Autorenfilmer. Ganz groß!



Hey I've got a pistol that's aimed at your heart...


Profil von Luke Luke  
Golden Globes, Oscars etc. - 18.01.2010, 11:46:11nach oben
ICQ
25866 Posts: Jacob Loves Me!
Daddy-o


Schon klar, alle die Avatar gut finden haben ja auch keine Ahnung...


Meine Serienstände:
Arrow 4.23 (Crime) - Orphan Black 4.10 (Netf./P.) - Homeland 5.12 (Sat1/P.) - Awkward 3.20 (DVD) - A.o.SHIELD 3.22 (Cr./P.)
American Horror Story 6.10 (FOX/P.) - Game of Thrones 6.10 (Sky/P.) - Hatufim 2.14 (ARTE/P.) - Six Feet Under 4.05 (DVD)
Greys Anatomy 13.06 (SRF2) - The Walking Dead 7.15 (FOX) - Westworld 1.10 (Sky/P.) - Modern Family 6.24 (Nitro/P.)
Hannibal 3.13 (E.) - Last Ship 3.13 (TNT/P.) - Fear The Walking Dead 2.15 (P.) - The Leftovers 2.10 (Sky/P.) - Skins 3.10 (DVD)
Sense8 1.12 (Netf./P.) - Akte X 10.06 (P7/P.) - Vikings 4.20 (AP/P.) - Community 6.13 (CC/P.) - Better Call Saul 2.10 (Netf./P.)
Blacklist 4.12 (Crime) - Once Upon a Time 5.23 (Pass.P.) - Person of Interest 5.13 (Ende) - Special: Melrose Place 4.05 (DVD)


"Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden!"

"Gott gebe mir die Gelassenheit Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
den Mut Dinge zu ändern die ich ändern kann,
und die Weisheit das eine vom anderen zu unterscheiden."


"Wer behauptet, mit Geld sei alles möglich, der beweist nur, dass er nie welches gehabt hat!"

"Ein reicher Mann ist oft nur ein armer Mann mit sehr viel Geld."

*** Meine Moviebase ***


Profil von David David
Golden Globes, Oscars etc. - 18.01.2010, 12:11:55nach oben
MSN Messenger
1472 Posts: Scout
PANAZMA!1!!


Sorry, so sollte es nicht gemeint sein.

Aber ich finde einfach, dass Avatar nicht der beste Film unter den nominierten war. sicherlich der aufwendigste. vielleicht auch der technisch beeindruckenste.

Aber wie gesagt, ich bin immer noch der Meinung, dass die Geschichte den Hauptanteil eines Films ausmacht (ausnahmen bestätgien die Regel - Crank) und Avatar war für mich bei weitem nicht die beste Geschichte letztes Jahr.

Und ich hab einfach den Eindruck, der Hype hat in diesem Fall den Preis vergeben.



Hey I've got a pistol that's aimed at your heart...


Profil von Snuffkin Snuffkin
Golden Globes, Oscars etc. - 18.01.2010, 12:24:32nach oben
LiveJournalMSN MessengerICQ
23288 Posts: Jacob Loves Me!
The Darkness
Administratorin


Zitat:
Wer Avatar zum besten Film kürt, hat doch echt irgendwas grundlegend falsch verstanden...so entmutigt man Autorenfilmer. Ganz groß! []


Deshalb guck ich die Preisvergaben eigentlich nur noch selten. Wie ich dir schon gestern gesagt habe ist für mich immernoch ein Wunder, dass HDR damals bei den Oscars was gewonnen hat. Normalerweise sind da immer filme die Gewinner, die ich blöd finde Die Preisvergaben richten sich imho wirklich nach dem jeweiligen Hype/geld/name der dahinter steckt Deshalb überrascht es mich auch wenig, dass Avatar gewonnen hat Der wird auch die Oscars mit nach hause nehmen

Schön find ich allerdings RDJ und Christoph Waltz hat auf jedenfall mehr als gerechtfertigt gewonnen. Ansonsten freut es mich noch für GLEE


Profil von jothesick jothesick
Golden Globes, Oscars etc. - 18.01.2010, 12:59:55nach oben

666 Posts: Button Pusher


Die diesjährigen Globes waren eine einzige Farce. Avatar als großer Sieger...hätte gar nicht so viel essen können, wie ich kotzen wollte. Jetzt fehlt nur noch die entsprechende Oscarveredelung und die namenhaften amerikanischen Filmpreise haben endgültig ihre Relevanz (in qualitativer Sicht) verloren.

Wenigstens ist mir klar geworden, dass ich Dexter doch endlich mal eine zweite Chance geben sollte.


Profil von Komohdo Komohdo
Golden Globes, Oscars etc. - 18.01.2010, 13:32:39nach oben
Homepage von KomohdoLiveJournalICQ
10507 Posts: Jacob Loves Me!
El Komohdore


Zitat:
Original von jothesick
Die diesjährigen Globes waren eine einzige Farce. Avatar als großer Sieger...hätte gar nicht so viel essen können, wie ich kotzen wollte. Jetzt fehlt nur noch die entsprechende Oscarveredelung und die namenhaften amerikanischen Filmpreise haben endgültig ihre Relevanz (in qualitativer Sicht) verloren.

Langsam wird das Gemecker nach den Verleihungen echt immer nerviger. Es gibt sicher tausende Filme, die es aus künstlerischer Sicht mehr verdient hätten, aber wie bereits schon zuvor oben erwähnt, ziehen da noch ne Menge Faktoren mit hinein. Wirtschaftlich und halt auch um das Denkmal Camerons nach so langer Abwesenheit wieder aufzupolieren. Man sollte einfach lernen die Preise generell nicht zu ernst zu nehmen...


"It's the only way, then they can all forget me.
I got too big, too noisy. Time to step back into the shadows."


"Thanks for being awesome."


Profil von jothesick jothesick
Golden Globes, Oscars etc. - 18.01.2010, 14:10:19nach oben

666 Posts: Button Pusher


Da hast du wohl Recht. Finde es jedoch immer sehr schön, wenn publikumsunwirksame Filme nach Erhalten einer der begehrten Trophäen zumindest kuzzeitig etwas mehr Interesse geschenkt bekommen haben. Avatar hat diesbezüglich schließlich zu keinem Zeitpunkt etwas zu befürchten gehabt. Naja, ist halt so in dieser Industrie...

War vielleicht auch eine etwas übertriebene Reaktion meinerseits. Bin dennoch froh, dass Cameron kein im Akkord arbeitender Regisseur ist!


Profil von Komohdo Komohdo
Golden Globes, Oscars etc. - 18.01.2010, 14:15:50nach oben
Homepage von KomohdoLiveJournalICQ
10507 Posts: Jacob Loves Me!
El Komohdore


Es kann halt nicht jedes Jahr ein Slumdog Millionaire daher kommen.


"It's the only way, then they can all forget me.
I got too big, too noisy. Time to step back into the shadows."


"Thanks for being awesome."


Profil von Reno Reno
Golden Globes, Oscars etc. - 18.01.2010, 14:16:28nach oben

1986 Posts: Hunter


Avatar ist grad dabei Titanic zu knacken

Wenn das der meistgesehenste Film aller Zeiten wird, hat echt irgendwo jemand irgendwas falsch gemacht

Ich mein den Kult Titanic mit sonner kunterbunten Effektshow zu verdrängen ...



"Are you watching closely?"


Profil von silentdin silentdin
Golden Globes, Oscars etc. - 18.01.2010, 14:19:56nach oben

203 Posts: Lost One


2004 hat Michael Moore ne Goldene Palme abgeholt. Juries sind leicht beeinflußbar. US-amerikanischen Journalisten fragen sich noch immer, wer bei den Globes die Jury bildet. Auslandspresse. Wenig aufschlussreich.

Terminator 2 ist immer noch mein Liebliengs-Actioner. Avatar war trotzdem kacke. Warum muss ein Mensch die Na'vi retten? Schaffen es die armen Wilden nicht selbst? White Power!


Profil von Snuffkin Snuffkin
Golden Globes, Oscars etc. - 18.01.2010, 14:33:57nach oben
LiveJournalMSN MessengerICQ
23288 Posts: Jacob Loves Me!
The Darkness
Administratorin


Zitat:
Man sollte einfach lernen die Preise generell nicht zu ernst zu nehmen...

Hallelujah! Ich find nur lustig wie die leute jedes jahr auf's neue überrascht sind


Profil von Ric Ric  
Golden Globes, Oscars etc. - 18.01.2010, 15:10:09nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


war einer der Leute die sich extra den Wecker um 2:00 gestellt haben und sich die Golden Globes live auf Pro7 angeschaut haben, hier meine Eindrücke:

verdient hat den Preis auf alle Fälle Michael C. Hall für Dexter. Mann der arme Kerl schleppt sich tatsächlich zu den Globes was mich sehr beeindruckt hat, hab mich echt geschreckt als ich bemerkt habe das er schon eine Glatze hat

Robert Downey Jr, einer meiner Lieblingsschauspieler, konnte auch einen Globe nach Hause nehmen, worüber ich mich sehr gefreut habe

auch Up in the Air für das beste Drehbuch war finde ich verdient, wobei "Inglourius Basterds" auch nicht schlecht gewesen wäre

die Darsteller haben großteils den Preis verdient

natürlich hat mich als Österreicher gefreut, dass das "Weiße Band" von Haneke der ja inoffiziel ein Film aus Österreich ist und Christoph Waltz für "Inglourious Basterds" den Globe gewonnen haben

Up auch verdient für Musik (toll von Michael Giacchino, unserem LOST-Musiker) und Animationsfilm

über AVATAR lässt sich streiten, mir hat der Film zwar sehr gut gefallen aber die Handlung ist nun wirklich nicht die größte, glaube die Jury hat da mal über die Handlung weggesehn und sich nur auf die Effekte, Actionszenen und Animationen von Pandora beeinflussen lassen, ob der Sieg verdient war darüber lässt sich wie gesagt streiten, vom Gesamtbild hat mich persönlich AVATAR aber sehr fasziniert wobei auch andere Filme den Preis verdient hätten

James Cameron hat den Preis finde ich verdient, nach 12 Jahren Pause und 4,5 Jahren Arbeit an AVATAR kehrt er endlich zurück und bietet uns einen recht atemberaubenden Film, wenngleich der Plot nicht gerade viel hergibt ...

trotz allem bin ich mit den diesjährigen Golden Globes zufrieden und freue mich schon tierisch auf die Oscars, bei denen AVATAR sicherlich wieder einige Preise gewinnen wird (Effekte, Ton, Regie, Ausstattung usw.)

Grüße Ric




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von !Xabbu !Xabbu  
Golden Globes, Oscars etc. - 18.01.2010, 19:37:03nach oben
LiveJournal
4567 Posts: Leader
gleek


Michael C. Hall hat ihn echt verdient, obwohl ich die 4. Staffel noch nicht kenne genauso hat ihn Michael Giacchino ihn verdient, aber Avatar dann weiss man wenigstens was einem bei den Oscars erwatet, so hab ich mich zum letzen mal aufgeregt als LA Crash den Oscar gewonnen hat Technisch gesehen ist der Film sicher grandios, aber deshakb ist er noch lange nicht der beste film naja die ganzen awards kann man eh nicht mehr ernst nehem

GLEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE
wollte ich nur sagen


Profil von Komohdo Komohdo
Golden Globes, Oscars etc. - 18.01.2010, 19:40:48nach oben
Homepage von KomohdoLiveJournalICQ
10507 Posts: Jacob Loves Me!
El Komohdore


Langsam müssen wir glaube ich echt nen "Pro und Contra Avatar" Thread eröffnen, wie es mir scheint.


"It's the only way, then they can all forget me.
I got too big, too noisy. Time to step back into the shadows."


"Thanks for being awesome."


Profil von Enathon Enathon
Golden Globes, Oscars etc. - 18.01.2010, 20:36:14nach oben

1318 Posts: Scout


Zitat:
Original von silentdin
Avatar war trotzdem kacke. Warum muss ein Mensch die Na'vi retten? Schaffen es die armen Wilden nicht selbst? White Power!


Super. Ich wollte vielleicht Avatar noch ansehn, aber wenn ich das bißchen Handlung, das der Film dem Anschein nach hat, schon vorher kenne, kann ich es mir wirklich schenken



[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ]
 
 




© 2022 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer