LF  WF  Login  Suche  Registrieren

Serien > Skins (E4)LOST-fans.de Forum - Skins (E4)

 
In diesem Thread befinden sich 761 Posts. Er wurde 129712 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 ]
Antworten Druckansicht
 
Nils
Skins (UK-Stand) - 12.03.2010, 15:48:39nach oben

Gast

Nee, nicht von dir, deinen Post hatte ich gar nicht gelesen.
Fand das Ende auch etwas strange und irgendwie unpassend für Skins, davon ab aber eine wirklich gute Folge.


Etienne
Skins (UK-Stand) - 12.03.2010, 19:44:13nach oben

Gast

Whut Ist freddie nun wirklich tod? Was machen die denn? Das ist ja mal total strange und
Ich fand die Folge auch nicht so dolle..Es hat nichts an Eff`s Bild geändert..immernoch abgefucked..

Die Staffel hatte ihre Highlights(Thomas and JJ) aber die Folgen waren randsom..alles andere war immer komisch..die ganze Naomily story etc..


Profil von Bane Bane  
Skins (UK-Stand) - 12.03.2010, 23:58:53nach oben
Homepage von BaneLiveJournalICQ
13482 Posts: Jacob Loves Me!
Mother Male Confessor
Administrator


WTF was war das denn für ein Ende, sehr sehr hart und quasie aus dem Nichts, wobei mir der Psychater von vorne weg seltsam vor kam

Und was ich von der Folge ansich halten soll weis ich noch so überhaupt nicht, ebenso eigentlich von der ganzen Staffel.

Wie Etienne schon sagte fehlt die klare Linie welche die Staffel trägt. So waren es nun viele oftmals sehr starke Einzelfolgen, die aber ansich wenig miteinander zutun hatten.

Das Wie von Skins ist weiterhin also überragend, nur frag ich manchmal eher nach dem Warum.
Hoffentlich fügt sich dann alles am Ende doch noch irgendwie zusammen, ich bin gespannt.

Gibt ja sehr viele Storylines für alle befriedigend zu beenden und da kann ich mir garnicht vorstellen, wie die das in knapp 50 Minuten Screentime alles unterbringen wollen ? Freddie ist wohl tot, Naomily muss gekittet werden und auch die anderen brauchen noch ein hübsches Ende.


And when the door begins to crack
It´s like a stick across your back
And when your back begins to smart
It´s like a penknife in your heart
And when your heart begins to bleed
You´re dead, and dead, and dead indeed


Etienne
Skins (UK-Stand) - 13.03.2010, 01:28:17nach oben

Gast

Thomas und Panda kommen wieder zusammen..Naomily finden trotz allem wieder zusammen und reisen im sommer umher..JJ ist happy mit seiner Tussi..Effy ist eh ein Gefühltrümmerhaufen, Cook(der wochenlang umherläuft und nicht von der polizei gesucht wird ) haut ab und macht weiter wie immer..Und Katy..mhm nichts besonderes.

Profil von MAr0kkAn3r MAr0kkAn3r
Skins (UK-Stand) - 13.03.2010, 15:11:57nach oben
Homepage von MAr0kkAn3rICQ
499 Posts: Stranded One


Ich glaube (hoffe wirklich), dass Freddie den Psychater überwältigt hat. Nach dem Blutspritzer hört man ein Wimmern was sich mehr anhört wie Freddie der nochmal verstört auf den Psychater einschlägt. Vielleicht bilde ich es mir auch nur ein, weil ich Freddie zu toll finde, als dass es so mit ihm enden soll
Und auch wenn ich keine Ahnung von Psychologie hab, fand ich die Verdrängungsmethode, dass etwas nie passiert ist, von vornherein schwachsinnig :/

Ich erwarte jetzt viel von der nächsten Folge, nach diesem zwar intensiven aber doch etwas seltsamen Ende.


I'm the fury in your head.


Profil von Snorky Snorky
Skins (UK-Stand) - 13.03.2010, 15:12:41nach oben
ICQ
8269 Posts: On Jacob's List
Simon's Main Suspect


wtf es ist zwar freddie (und auf ihn könnte ich nach effy auch am meisten verzichten) aber trotzdem wtf.

die serie lässt mich einfach nicht in ruhe. ich warte jetzt einfach die letzte folge ab und schau mir dann alles nochmal von vorne bis hinten an um zu sehen was daraus geworden ist






Nils
Skins (UK-Stand) - 13.03.2010, 17:26:32nach oben

Gast

Also imo war es doch mehr als eindeutig, Freddie ist tot. Ehrlich gesagt hätte ichs da besser gefunden,wenn sie einen Charakter schon zu Beginn der Staffel gekillt hätten und gezeigt hätten, wie die anderen damit umgehen, anstatt das schon wieder erst zum Ende zu bringen, wo sich der Cast mit der nächsten Folge verabschiedet.

Falls sich wer gefragt hat von wem das großartige Lied im Trailer (Spoiler!) stammt, das sind Foals mit Spanish Sahara.



Profil von McLovin McLovin
Skins (UK-Stand) - 13.03.2010, 18:24:58nach oben

5647 Posts: Survival Expert
Colonel Cool


Ich finde auch, dass es eigentlich klar ist, dass Freddie tot ist. Man hat ihn ja auch schreien hören.

@Promo
Sieht auf jeden Fall besser aus, als die Promo am Ende der letzten Folge. Trotzdem habe ich das Gefühl, dass das Ende nicht wirklich richtig befriedigend wird


Profil von !Xabbu !Xabbu  
Skins (UK-Stand) - 14.03.2010, 18:26:18nach oben
LiveJournal
4567 Posts: Leader
gleek


WHAT

Freddie ? ermordet vom Psychater? Vorallem was ist das so ein Psychologe? Er macht alles nur schlimmer, hatte ich das Gefühl über in der ganzen Folge. Effy ist und bleibt einfach ein Frack. Sie kann gar nicht anders, ich glaub das einzige sinnvolle Ende für sie wäre, so hart wie es ist, der Tod. Sie kann einfach gar nicht glücklich werden. Ich fand die Folge dennoch Stellenweise richtig stark sicher eine der besseren Folge diese Satffel.

Dennoch bleibt wie bereist schon erwähnt ein fader beigeschamck die ganze Staffel über, im vergleich zu den andern Staffel kann sie nur verlieren. Obwohl sie Folgenweise dennoch auf einem sehr hohen Niveau ist. Doch ob sie ein Überzeugendes Genaration-Finale schaffen wird wohl erst nächste Woche entscheiden. Allgemein finde ich, dass die Charakter ehr blasser geworden sind oder wie Pandora ganz in den Hintergrund geraden sind. Was hat sie bitte in dieser Staffel gemacht, außer kurz mit Thomas nichts. Finde ich echt schade.

Ich hab gelesen dass die Nächste Folge eine

Naomi
Folge sein wird. Stimmt das?


Profil von Rowe Rowe  
Skins (UK-Stand) - 14.03.2010, 18:41:05nach oben
LiveJournalSkypeICQ
4815 Posts: Leader


@xabbu

Eigendlich solls ne eryeryone Folge sein





Winter is coming


Meine Serien 2011

Meine Filme 2011


Profil von HappyChild HappyChild
Skins (UK-Stand) - 14.03.2010, 18:47:07nach oben
LiveJournalSkypeICQ
7853 Posts: On Jacob's List
Grinseäffle


@Xabbu:

Also meine Quelle sagt, es wäre ne
Everyone
Folge


edit: hm, ja


Profil von McLovin McLovin
Skins (UK-Stand) - 14.03.2010, 19:15:03nach oben

5647 Posts: Survival Expert
Colonel Cool


Ja, das steht bei Wikipedia so. Da stand aber schon desöfteren Stuss, der erst nach einiger Zeit behoben wurde

Profil von !Xabbu !Xabbu  
Skins (UK-Stand) - 14.03.2010, 22:43:01nach oben
LiveJournal
4567 Posts: Leader
gleek


ja ich hab auch schon beides gelesen deshalb war ich so unsicher. Kann mir das aber irgendwie auch net vorstellen.

Profil von Nauru Nauru
Skins (UK-Stand) - 15.03.2010, 00:29:07nach oben

534 Posts: Button Pusher


Ich muss mir gerade selbst sagen, dass ich atmen muss.
WTF Was war das? Ich hab ja schon aus Versehen einen Spoiler gelesen, aber mit so was.... was auch immer das war ... konnte man ja nicht rechnen! Es ergibt in meinem Gehirn keinerlei Sinn. Ich glaube ich muss es noch mal schauen, aber ich will nicht.

Die Folge hat mich (bis auf das Ende) sehr an den Film Eternal Sunshine of the Spotless Mind erinnert. Insbesondere natürlich wenn "Elizabeth" Cook trifft. Das war schön und interessant mit anzusehen, wie Effy wieder zu sich findet und Angst empfinden und die Realität sehen will. Ich hätte auch nicht gedacht, dass der Unfall ihres Bruders sie immer noch so mitnimmt. (Immerhin wurde dieser dadurch irgendwie zu einem besseren Menschen). Aber diese Verbindung zu ersten Generation war gut.
Am Anfang dachte ich allerdings die Folge würde in zu vielen Punkten ein Abklatschen zu bereits gezeigtem sein. Irre erwachsene Respektspersonen, Psychiatrie, Zeugnisse. Zeugnisse und Tod schon wieder in Kombination. Das Ende der Jugend muss doch nicht immer so symbolisch dargestellt werden.

Das Ende hat mich jetzt eher an das letzte Dexter Finale erinnert und dieser Vergleich ist ein unverdientes Kompliment an die Folge.
Ein würdiger Serientod ist doch nicht viel erhofft.
Habt ihr verstanden warum der Psychiater das macht? Er manipuliert Effy. Er löscht alles aus ihr. She is an easy lover. Geht es ihm nur um seine Methoden? A man so full of hate, so full of death. Ich verstehe es nicht.

Ich finde die ganze Staffel - und so was habe ich gerade beim Überfliegen auch bei Bane und Etienne gelesen - nicht rund. Sie hat Spitzen, Highlights bei den man mitgelitten hat, aber sie ist kein Ganzes. Daher die schlechteste Skinsstaffel bis jetzt und mein Bauchgefühl sagt, nächste Woche wird daran nichts ändern.



What keeps me alive is the green in her eyes ...





Avi by letmypidgeonsgo - SigIcons by unknown&me/letmypidgeonsgo/unknown/trutdelamode/elletastic


Stuart: Here Sheldon. I pulled the new Hellboy for you. It's mind-blowing.
Sheldon: Excuse me! Spoiler alert!
Stuart: What? I didn't spoil anything.
Sheldon: You told me it's mind-blowing, so my mind is going into it pre-blown. Once a mind is pre-blown, it cannot be re-blown.


Profil von Bane Bane  
Skins (UK-Stand) - 19.03.2010, 02:21:32nach oben
Homepage von BaneLiveJournalICQ
13482 Posts: Jacob Loves Me!
Mother Male Confessor
Administrator


Das Ende einer Ära, ich werde sie alle vermissen


And when the door begins to crack
It´s like a stick across your back
And when your back begins to smart
It´s like a penknife in your heart
And when your heart begins to bleed
You´re dead, and dead, and dead indeed


Etienne
Skins (UK-Stand) - 19.03.2010, 11:21:51nach oben

Gast

Ohh noo...nun ist die 2te Generation auch vorbei
Das Staffelfinale war um Längen besser als das von der 3ten Staffel..was auch nicht schwer war
Cook <3 Schade,dass man den "Kampf" nicht gesehen hat und es ein offenes Ende ist. Trotzdem war besonders der Monolog schon klasse.
Genau wie der Monolog von Naomi zu Ems.
Achja der Tanz war ja mal genial.. wie Cook seinen Arsch/Hüfte bewegt..klasse. Und das selbstkomponierte Lied von Panda..sweet.
Zu Thommo und Panda ..mhm..schön. Happy End!
Katie ist leider immernoch einsam und aht keine Person,ist aber im Laufe der Staffel viel mehr sympathischer geworden und nicht mehr so "bitchig".


Alles in allem war sie Staffel nicht wirklcih so genial. Es gab trotzdem sehr gute EInzelfolgen(JJ,Thommo,Cook).
Leider hat mir die Grundstory von Naoemily überhaupt nicht gefallen, das selbe mit der Effy-Freddy Story.
Die Staffel hatte aber auch einiges gutes..man hat eine (positiv) neue meinung über manche Charaktäre--> Cook,Thommo,Katie..die um einiges sympathischer geworden sind(Cook,Kat).

Favs dieser Generation sind --->
1. JJ ( soo lustig und süß)
2. Cook (super staffel gespielt,,sehr viel Emotion gezeigt und auch das Bad Ass sein hat er super drauf)


Profil von Komohdo Komohdo
Skins (UK-Stand) - 19.03.2010, 16:10:22nach oben
Homepage von KomohdoLiveJournalICQ
10507 Posts: Jacob Loves Me!
El Komohdore


Skins schreibt sich ja selbst irgendwie immer so auf die Flagge, dass es sich bei dieser Serie um eine besonders realistische Serie handelt. Auf die gesamte Staffel bezogen weiß ich nicht wirklich, ob das so noch immer zutreffen mag. Aber diese Episode fällt aus diesem Schema komplett raus. Hier war dieses realistische Gefühl mal wieder da.
Klar, mich hat dieser Beziehungsstress zwischen Emily und Naomi hier auch wieder genervt, besonders weil man dadurch zwei interessante Figuren extrem hat verkrüppeln lassen. Doch der gesamte Rest zeigte dann doch, dass das Haltbarkeitsdatum dieser Serie doch noch nicht abgelaufen ist. Wenn man Cook die gesamte dritte Staffel nicht mochte, so dachte man doch in diesen letzten Minuten wie es doch ist, dass gerade er auf den Psycho trifft (eigene Meinung).
Man hätte aus fast allen der Hauptfiguren (JJ und Cook nehme ich da mal raus, die haben wirklich gute Stories bekommen) sicher ne Menge mehr rausholen können, was aber leider nicht passiert ist. Dieses Ende ist... ich möchte schon fast sagen zu gut für das was uns bisher geboten wurde. Und ich meine das jetzt in einem positiven Sinne.


"It's the only way, then they can all forget me.
I got too big, too noisy. Time to step back into the shadows."


"Thanks for being awesome."


Profil von mercy mercy
Skins (UK-Stand) - 19.03.2010, 16:20:35nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Also Skins ist für mich von Anfang an unrealistisch.

Etienne
Skins (UK-Stand) - 19.03.2010, 16:27:57nach oben

Gast

Ich hoffe das die neue generation nicht sooo abgefreakt und drogenabhängig ist wie die letzen..das nervt mich derbe..dauern kiffen die udn ziehen sich dinger durch die nasen ein bisschen..auch nur ein bisschen mehr zivilisierter..soo schlimm sind die kinder hier auf der insel nicht!

Profil von mercy mercy
Skins (UK-Stand) - 19.03.2010, 16:44:57nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Es gibt eine fünfte Staffel?


[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 ]
 
 




© 2021 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer