LF  WF  Login  Suche  Registrieren

LOST-Theorien > schwarz o. weiß - böse o. gutLOST-fans.de Forum - schwarz o. weiß - böse o. gut

 
In diesem Thread befinden sich 130 Posts. Er wurde 19135 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 ]
Antworten Druckansicht
 
Profil von Killua Killua
schwarz o. weiß - böse o. gut - 21.08.2008, 18:52:37nach oben

8856 Posts: On Jacob's List
Headcase


Zitat:
Original von Lorelay
Wow!!!
Hätte nicht gedacht, dass du dir die Mühe machst, alles nachzulesen.

Soweit es mich betrifft, haben Hurley und Libby etwas Besonderes geteilt. Und das haben sie noch immer.

@Killua Woher kommt dein Sarkasmus?



- Editiert von Lorelay am 21.08.2008, 16:01 -


Welchen Sarkasmus meinst du denn? o.O


Lorelay
schwarz o. weiß - böse o. gut - 25.08.2008, 03:13:21nach oben

Gast

@Killua Manchmal kann ich ehrliche Freude oder Begeisterung nicht von Sarkasmus oder Ironie unterscheiden. Und manchmal stehe ich einfach nur im Wald... Sorry!


Wenn ich von Hurley und Libby rede oder höre, habe ich das Gefühl, dass sich die Menschheit schrittweise annähert. Die beiden sind so grundverschieden, und doch so gleich. Beide waren in der Psychiatrie. Beide hatten Geld. Und beide waren unglücklich!!!
Es würde eindeutig diesen Thread und meine Tipperei überfordern, zu sagen, was mir diesbezüglich gerade durch den Kopf geht.
Deshalb erst nur das.


Profil von Jumptheshark Jumptheshark
schwarz o. weiß - böse o. gut - 25.08.2008, 14:17:15nach oben

3181 Posts: Leader
Fickle Spambot


Die Menschen nähern sich einander, mit Panzern und Gewehren, ansonsten divergiert alles

Aber ich nehme mal an Du meinst etwas anderes.


"Die stillsten Worte sind es, welche den Sturm bringen..."


Profil von K.C. K.C.
schwarz o. weiß - böse o. gut - 25.08.2008, 19:53:34nach oben

7002 Posts: Survival Expert
We own the night


@Lorelay: Ich finde aber eigentlich nicht das Libby und Hurley so grundverschieden waren. Meiner Meinung nach sind sie sich sogar sehr ähnlich. Wie du schon gesagt hast haben sie Gemeinsamkeiten in der Vergangenheit, außerdem haben sie auch teilweise die selben Charakterzüge (freundlich, Hilfsbereit). Vielleicht könntest du mal kurz erklären, was an ihnen so grundverschieden sein soll?

Lorelay
schwarz o. weiß - böse o. gut - 26.08.2008, 23:20:02nach oben

Gast

@Jumptheshark Du nimmst richtig an.
Ich beziehe das auch nicht nur auf Hurley und Libby, obwohl es mir zwischen den beiden am besten gefallen hat.


@K.C. Hurley und Libby sind sich in den meisten Punkten sehr ähnlich. Wie du schon sagtest, sind beide freundlich und hilfsbereit. Darüber hinaus halte ich beide auch noch für liebenswürdig, offenherzig und aufmerksam.
Der Unterschied den ich meine ist der: Libby und Hurley stehen auf einer Klippe. Hurley will springen! Libby hält ihn davon ab!
Libby ist vertrauenswürdig, hat innere Stärke und dieses Selbstbewusstsein. Durch diese Kombination wirkt sie reif und erwachsen.
Auch Hurley ist auf jeden Fall vertrauenswürdig. Allerdings mangelt es ihm an Selbstbewusstsein und innerer Stärke. Er ist manchmal wie ein kleines Kind, dass sich von einer Autoritätsperson führen lässt.


Profil von Jumptheshark Jumptheshark
schwarz o. weiß - böse o. gut - 27.08.2008, 12:17:50nach oben

3181 Posts: Leader
Fickle Spambot


Ich verstehe das mit der Menschheit trotzdem nicht.


"Die stillsten Worte sind es, welche den Sturm bringen..."


Lorelay
schwarz o. weiß - böse o. gut - 05.10.2008, 08:56:18nach oben

Gast

@Jumptheshark Du musst auch nicht alles verstehen, so lange du nur alles essen darfst...

Mal ohne Sch... Es gibt überall Kriege und Gefechte. Die globale Krise, in der wir gerade stecken, macht wahrscheinlich nicht nur mir Angst! Dann eine Show zu sehen, in der sich die unterschiedlichsten Menschen zusammenraufen um zu überleben, gibt Hoffnung auf das Gute in der Menschheit.
Ob das jetzt Jack und Sawyer, Michael und Jin oder Hurley und Libby sind. Wobei ich nicht behaupte, dass Hurley und Libby jemals gekämpft hätten. Wie gesagt, die Geschichte der beiden gefällt mir nur am besten... bis zu einem gewissen Ende!

Sorry, wegen der späten Antwort. Mein Equipment spinnt immer noch.


Profil von Jumptheshark Jumptheshark
schwarz o. weiß - böse o. gut - 09.10.2008, 01:36:12nach oben

3181 Posts: Leader
Fickle Spambot


Aso, hab in die falsche Richtung gedacht ...


"Die stillsten Worte sind es, welche den Sturm bringen..."


Dielala
schwarz o. weiß - böse o. gut - 16.10.2008, 17:09:46nach oben

Gast

um ma wieder n bissl zu aktualisieren was unseren super anführer jack angeht..
dritte staffel - juliet bei unseren losties am strand.

und mister unfehlbar jack sagt nix !
er weiß, dass die andern kommen um sun zu holen, eventuell auch
andere frauen und was macht er ? mit juliet rumgammeln und blöd rumkichern..
find ich unter aller sau - und dann noch die aussage:

weil ICH noch nicht entschieden habe wie ICH vorgehe...

is der noch ganz dicht - nur ma anzunehmen sayid, kate oder sawyer
hätten im alleingang entschieden juliet, und somit die gefahr die wegen
ihr besteht, zu beseitigen - jemand wäre dabei verletzt worden,
gar getötet worden...

in der zeit, in der mister jack noch überlegt hat wie er denn
weiter vorgehen soll - hätten auch andere überlegen können, was zu tun ist.
sie hätten fallen bauen können, hätten genug zeit gehabt, dynamit zu holen,
alles genau zu planen oder zu fliehen von mir aus - ohne das panik aufkommt...


Profil von K.C. K.C.
schwarz o. weiß - böse o. gut - 16.10.2008, 19:25:28nach oben

7002 Posts: Survival Expert
We own the night


Zitat:
Original von Dielala
und mister unfehlbar jack sagt nix !
er weiß, dass die andern kommen um sun zu holen, eventuell auch
andere frauen und was macht er ? mit juliet rumgammeln und blöd rumkichern..
find ich unter aller sau - und dann noch die aussage:

weil ICH noch nicht entschieden habe wie ICH vorgehe...


Im Gegenzug hat aber die Sayid Truppe auch nichts von Naomi gesagt, auch nicht viel vertrauenswürdiger



[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 ]
 
 




© 2022 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer