LF  WF  Login  Suche  Registrieren

Kino, Film, TV > Kino 2013LOST-fans.de Forum - Kino 2013

 
In diesem Thread befinden sich 88 Posts. Er wurde 25387 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 4 5 ]
Antworten Druckansicht
 
Profil von Luke Luke  
Kino 2013 - 15.05.2013, 06:58:22nach oben
ICQ
25866 Posts: Jacob Loves Me!
Daddy-o


Zitat:
Original von Boxman
Ich komme gerade aus Star Trek: Into Darkness zurück und ich fand den Film gelungen. Für jemanden, der sogar irgendwann mal "Der Zorn des Khan" gesehen hat, eine tolle Hommage an den alten Streifen. Jemand, dem Teil 1 aus Fanboy-Gründen nicht gefallen hat, sollte sich deswegen Teil 2 lieber ganz schenken. Allen Anderen kann man den Film nur empfehlen. Sehr kurzweilig, voller Action und mit guten Charakteren. 7/10


Kann ich so unterschreiben, habs gestern auch gesehen! Nur fand ich auch die Story an sich (alles das rund um Khan) ziemlich schwach und daher reicht es bei mir nur für 5/10


Meine Serienstände:
Arrow 4.23 (Crime) - Orphan Black 4.10 (Netf./P.) - Homeland 5.12 (Sat1/P.) - Awkward 3.20 (DVD) - A.o.SHIELD 3.22 (Cr./P.)
American Horror Story 6.10 (FOX/P.) - Game of Thrones 6.10 (Sky/P.) - Hatufim 2.14 (ARTE/P.) - Six Feet Under 4.05 (DVD)
Greys Anatomy 13.06 (SRF2) - The Walking Dead 7.15 (FOX) - Westworld 1.10 (Sky/P.) - Modern Family 6.24 (Nitro/P.)
Hannibal 3.13 (E.) - Last Ship 3.13 (TNT/P.) - Fear The Walking Dead 2.15 (P.) - The Leftovers 2.10 (Sky/P.) - Skins 3.10 (DVD)
Sense8 1.12 (Netf./P.) - Akte X 10.06 (P7/P.) - Vikings 4.20 (AP/P.) - Community 6.13 (CC/P.) - Better Call Saul 2.10 (Netf./P.)
Blacklist 4.12 (Crime) - Once Upon a Time 5.23 (Pass.P.) - Person of Interest 5.13 (Ende) - Special: Melrose Place 4.05 (DVD)


"Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden!"

"Gott gebe mir die Gelassenheit Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
den Mut Dinge zu ändern die ich ändern kann,
und die Weisheit das eine vom anderen zu unterscheiden."


"Wer behauptet, mit Geld sei alles möglich, der beweist nur, dass er nie welches gehabt hat!"

"Ein reicher Mann ist oft nur ein armer Mann mit sehr viel Geld."

*** Meine Moviebase ***


Profil von Jack23 Jack23
Kino 2013 - 15.05.2013, 10:50:59nach oben
ICQ
9396 Posts: On Jacob's List
Doc


Zitat:
Original von Luke
Zitat:
Original von Boxman
Ich komme gerade aus Star Trek: Into Darkness zurück und ich fand den Film gelungen. Für jemanden, der sogar irgendwann mal "Der Zorn des Khan" gesehen hat, eine tolle Hommage an den alten Streifen. Jemand, dem Teil 1 aus Fanboy-Gründen nicht gefallen hat, sollte sich deswegen Teil 2 lieber ganz schenken. Allen Anderen kann man den Film nur empfehlen. Sehr kurzweilig, voller Action und mit guten Charakteren. 7/10


Kann ich so unterschreiben, habs gestern auch gesehen! Nur fand ich auch die Story an sich (alles das rund um Khan) ziemlich schwach und daher reicht es bei mir nur für 5/10


Waaaaaas? Ich bin geschockt... Wenn ich mich richtig erinnere hast du jetzt Indiana Jones 4 höher bewertet als Into Darkness Das ist heftig

Ein solch runder Film mit den vielen Details und Anspielungen, den großartigen schauspielerischen Leistungen und der mit Khan doch einen der spannensten Gegenspielern im Star Trek Universum hat, gehört für mich zu den besten Filmen seiner Reihe überhaupt. Generell muss ich sagen, dass die letzten beiden Filme, seit Abrams übernommen hat, einfach dem ganzen franchise neues Leben eingehaucht haben und die Umsetzung bzw. Besetzung der Originalcharaktere in relativ junger Form, funktioniert für mich perfekt. Also, um es kurz zu machen, Into Darkness bekommt eine 9/10 und liegt im aktuellen Kinojahr schonmal ganz weit vorne.




Profil von Luke Luke  
Kino 2013 - 15.05.2013, 12:08:17nach oben
ICQ
25866 Posts: Jacob Loves Me!
Daddy-o


Ich muss sogar zugeben das mich der Film in der Mitte ziemlich gelangweilt hat und mir 2, 3 mal die Augen zugefallen sind


Meine Serienstände:
Arrow 4.23 (Crime) - Orphan Black 4.10 (Netf./P.) - Homeland 5.12 (Sat1/P.) - Awkward 3.20 (DVD) - A.o.SHIELD 3.22 (Cr./P.)
American Horror Story 6.10 (FOX/P.) - Game of Thrones 6.10 (Sky/P.) - Hatufim 2.14 (ARTE/P.) - Six Feet Under 4.05 (DVD)
Greys Anatomy 13.06 (SRF2) - The Walking Dead 7.15 (FOX) - Westworld 1.10 (Sky/P.) - Modern Family 6.24 (Nitro/P.)
Hannibal 3.13 (E.) - Last Ship 3.13 (TNT/P.) - Fear The Walking Dead 2.15 (P.) - The Leftovers 2.10 (Sky/P.) - Skins 3.10 (DVD)
Sense8 1.12 (Netf./P.) - Akte X 10.06 (P7/P.) - Vikings 4.20 (AP/P.) - Community 6.13 (CC/P.) - Better Call Saul 2.10 (Netf./P.)
Blacklist 4.12 (Crime) - Once Upon a Time 5.23 (Pass.P.) - Person of Interest 5.13 (Ende) - Special: Melrose Place 4.05 (DVD)


"Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden!"

"Gott gebe mir die Gelassenheit Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
den Mut Dinge zu ändern die ich ändern kann,
und die Weisheit das eine vom anderen zu unterscheiden."


"Wer behauptet, mit Geld sei alles möglich, der beweist nur, dass er nie welches gehabt hat!"

"Ein reicher Mann ist oft nur ein armer Mann mit sehr viel Geld."

*** Meine Moviebase ***


Profil von Salocin Salocin  
Kino 2013 - 15.05.2013, 12:38:00nach oben

8590 Posts: On Jacob's List
Grrr. Argghh.
Administrator


Ich war gestern in ner Sneak Preview

Mehr muss ich zu dem Film wohl nicht sagen…


Profil von Boxman Boxman
Kino 2013 - 15.05.2013, 13:16:54nach oben
ICQ
7635 Posts: On Jacob's List
House


@Jack: Ich pack das mal lieber in Spoiler jetzt.

Gerade weil Khan einer der, wenn nicht sogar der, spannendste Gegenspieler im Trek Universum ist, war ich ein wenig enttäuscht. Schlussendlich war er nur ein Nebenschurke, der eigentlich viel mehr Platz hätte einnehmen können. Gerade auch, weil er verdammt gut gespielt wurde. Der Film konnte sich auch nicht wirklich entscheiden, ob nun Khan oder dieser abtrünnige General der Bösewicht sein soll und deswegen blieben beide Charaktere ein bisschen zurück. Ich hätte wahnsinnig gern 8/10 gegeben (so viel wie Teil 1) doch das war es schlussendlich einfach nicht. Außerdem hat mich diese Schlusssequenz gestört, innerhalb von zwei Minuten ist alles vergessen und die Enterprise Crew steuert fröhlich neuen Abenteuern zu, gerade in diesem eher "düsteren" Setting wirkte das ein bisschen out of place.



The plane clears frame, finally free of the Island. Jack Shephard has done what he came to this place to do. He has found his purpose. He has found love, and been loved. He has finally found a way to love himself. The bamboo sways across the blue sky, and Jack Shephard's eye closes one final time. He is gone. The end.




Profil von Jack23 Jack23
Kino 2013 - 15.05.2013, 15:40:51nach oben
ICQ
9396 Posts: On Jacob's List
Doc


Zitat:
Original von Luke
Ich muss sogar zugeben das mich der Film in der Mitte ziemlich gelangweilt hat und mir 2, 3 mal die Augen zugefallen sind


Liegt das daran, dass du mit Star Trek allgemein nicht so viel anfangen kannst oder an der Handlung an sich? Ersteres könnte ich verstehen, bei letzterem fehlt mir etwas die Nachvollziehbarkeit. Wie gesagt halte ich den Film für das beste bisher in diesem Jahr und alles was da noch, vor allem in dem Genre herankommen will, hat es nicht gerade leicht.

@Boxman
Das Cumberbatch die Rolle perfekt ausfüllt sehe ich, um das erstmal zu erwähnen, ganz genauso. Für mich war er aber nicht nur ein "Nebenschurke", sondern ganz im Gegenteil trägt Khan weite Teile des Films mit Kirk und Spock zusammen. Natürlich bekommt aber jeder andere wichtige Charakter noch seine nötige Zeit und entsprechende Szenen um alles abzurunden. Dennoch kann man schon sagen, dass Khan in fast allen seinen Szenen, die größte Aufmerksamkeit erzeugt.
Die Schlusszene ist natürlich wieder eine weitere eingebaute Reminiszenz an die alte Serie. Man könnte es jetzt so interpretieren, dass nun nach den zwei Filmen genau der Punkt erreicht ist an dem die Enterprise und ihre Crew endgültig mit dem Erforschen der weiteren Gebiete beginnt. Alles vergessen ist bestimmt nicht, da man ja einige wichtige Personen verloren hat und Khan zum Beispiel ja erstmal nur auf "Eis gelegt" ist.





Profil von Luke Luke  
Kino 2013 - 16.05.2013, 07:36:25nach oben
ICQ
25866 Posts: Jacob Loves Me!
Daddy-o


@Jack: Beides ein wenig, obwohl ich die "alten" Star Trek gerne geschaut habe fehlt mir ein bisschen der Zugang zu der "neuen" (oder jungen) Crew! Im Bezug auf die Handlung fand ich eben das die Beweggründe für Khan zwar plausibel waren, aber mir als Erklärung zu schwach erschienen


Meine Serienstände:
Arrow 4.23 (Crime) - Orphan Black 4.10 (Netf./P.) - Homeland 5.12 (Sat1/P.) - Awkward 3.20 (DVD) - A.o.SHIELD 3.22 (Cr./P.)
American Horror Story 6.10 (FOX/P.) - Game of Thrones 6.10 (Sky/P.) - Hatufim 2.14 (ARTE/P.) - Six Feet Under 4.05 (DVD)
Greys Anatomy 13.06 (SRF2) - The Walking Dead 7.15 (FOX) - Westworld 1.10 (Sky/P.) - Modern Family 6.24 (Nitro/P.)
Hannibal 3.13 (E.) - Last Ship 3.13 (TNT/P.) - Fear The Walking Dead 2.15 (P.) - The Leftovers 2.10 (Sky/P.) - Skins 3.10 (DVD)
Sense8 1.12 (Netf./P.) - Akte X 10.06 (P7/P.) - Vikings 4.20 (AP/P.) - Community 6.13 (CC/P.) - Better Call Saul 2.10 (Netf./P.)
Blacklist 4.12 (Crime) - Once Upon a Time 5.23 (Pass.P.) - Person of Interest 5.13 (Ende) - Special: Melrose Place 4.05 (DVD)


"Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden!"

"Gott gebe mir die Gelassenheit Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
den Mut Dinge zu ändern die ich ändern kann,
und die Weisheit das eine vom anderen zu unterscheiden."


"Wer behauptet, mit Geld sei alles möglich, der beweist nur, dass er nie welches gehabt hat!"

"Ein reicher Mann ist oft nur ein armer Mann mit sehr viel Geld."

*** Meine Moviebase ***


Profil von Catty Catty
Kino 2013 - 21.05.2013, 11:00:38nach oben
Homepage von CattySkypeICQAIM
5729 Posts: Survival Expert
Administratorin


Ich war am Wochenende in „Epic – verzaubertes Königreich“. Meine Schwester hatte dazu gedrängelt, von alleine wäre ich da nicht reingegangen. Wir hatten noch nichtmal ein Alibi-Kind dabei
Der Film war, anders als ich erwartet hatte, überraschend gut. Er war zum einen sehr witzig und toll animiert. Wir waren in 2D drin, 3D ist bei manchen Stellen bestimmt auch gut.
Würde diesen Film auf jeden Fall empfehlen.

4,5/5




"Fear cuts deeper than swords."


Profil von Catty Catty
Kino 2013 - 05.06.2013, 15:43:40nach oben
Homepage von CattySkypeICQAIM
5729 Posts: Survival Expert
Administratorin


Lohnt es sich "The Great Gatsby" im Kino anzuschauen, oder ist der mehr etwas für einen heimischen DVD-Abend?




"Fear cuts deeper than swords."


Profil von Ric Ric  
Kino 2013 - 18.07.2013, 13:44:36nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


heut geht's in Pacific Rim und ich bin schon mega gespannt




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von Ric Ric  
Kino 2013 - 19.07.2013, 13:52:26nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


Pacific Rim war awesome! Von den Characteren, der Story, dem Set-Design, den Effekten bis zu den atemberaubenden Kampfszenen war alles grandios Die Jaeger und die fiesen Kaiju haben sich da weggehauen als ob's kein Morgen gäbe Regisseur Guillermo del Toro weiß eben wie man eine interessante Grundidee mit tollen Charakteren und Action verbindet Hab mich keine Sekunde gelangweilt und sogar die kleinsten Nebencharaktere hatten bedeutende Momente, die für den weiteren Verlauf der Handlung wichtig waren Im Gegensatz zu Transformers, wo die Kampfszenen sehr verwackelt und unübersichtlich waren, ist bei Pacific Rim jeder Schlag förmlich zu spüren und wunderschön choreographiert! Bin völlig begeistert von dem Streifen und hoffe auf ein Sequel Also von mir unbedingte Empfehlung

9/10

- Editiert von Ric am 19.07.2013, 13:56 -




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von Snuffkin Snuffkin
Kino 2013 - 01.08.2013, 12:32:00nach oben
LiveJournalMSN MessengerICQ
23288 Posts: Jacob Loves Me!
The Darkness
Administratorin


Hab wolverine gesehen, und war eigentlich recht positiv überrascht. Das 3D ist kaum aufgefallen, was ich schon als positiv bei solchen filmen sehe. Es ist nicht dauernd was gegen die Leinwand geflogen und mir ist nur ein paar mal schlecht geworden, bei ganz rasanten szenen (wie auf dem Zug) kommen meine Augen auch nciht mit. Aber ansonsten war's in Ordnung.

Zum Film an sich. Joah. Imho besser als der erste Teil. Die Action war super. Über Plotholes kann man ganz gut hinwegsehen (insgesamt gute Idee, aber irgendwie nicht so durchdacht), wenn man sich der Optik hingibt.

Das beste war irgendwie der Abspann.

Wolverine als charakter ist halt einfach toll


Profil von Hans Hans
Kino 2013 - 01.08.2013, 14:14:55nach oben
Homepage von Hans
23027 Posts: Jacob Loves Me!
Le Protector
Administrator


Das sind nicht deine Augen, die nicht mitkommen, sondern die Kamera. Wenn mit 24fps gedreht wird, sieht einfach jeder Schwenk/Fahrt scheiße aus. 3d+48fps ftw

Profil von Snuffkin Snuffkin
Kino 2013 - 01.08.2013, 14:47:34nach oben
LiveJournalMSN MessengerICQ
23288 Posts: Jacob Loves Me!
The Darkness
Administratorin


ist ja auch egal woran es liegt, es neeeeeeeeeeeervt Aber wenigstens ist Wolverine nackt

Profil von Hans Hans
Kino 2013 - 01.08.2013, 15:31:26nach oben
Homepage von Hans
23027 Posts: Jacob Loves Me!
Le Protector
Administrator


Deswegen versteh ich nicht, wie man gegen 48fps sein kann. Es machts einfach nur besser

für mich klingt das nach "wuääääh ich will meine alte unnatürlich-verstümmelte kino-sehgewohnheit weiter haben"


Profil von Boxman Boxman
Kino 2013 - 01.08.2013, 15:46:33nach oben
ICQ
7635 Posts: On Jacob's List
House


Zitat:
Original von Harry
Deswegen versteh ich nicht, wie man gegen 48fps sein kann. Es machts einfach nur besser

für mich klingt das nach "wuääääh ich will meine alte unnatürlich-verstümmelte kino-sehgewohnheit weiter haben"


Ist eben der "Kino-Look", der verloren geht. Ist wohl vor allem Gewohnheit, weil es doch anders aussieht und auch wirkt. Wäre mal interessant HFR ohne 3D zu sehen - mit 3D hab ich eh meine Probleme und mit 48 fps dazu hatte ich danach ziemliche Kopfschmerzen und die Augen brannten. :/


The plane clears frame, finally free of the Island. Jack Shephard has done what he came to this place to do. He has found his purpose. He has found love, and been loved. He has finally found a way to love himself. The bamboo sways across the blue sky, and Jack Shephard's eye closes one final time. He is gone. The end.




Profil von Hans Hans
Kino 2013 - 01.08.2013, 16:30:06nach oben
Homepage von Hans
23027 Posts: Jacob Loves Me!
Le Protector
Administrator


Die meisten Fernseher seit 2010 können HFR "errechnen". Diese Motionplus/blur/whatever Effekte kommen schon nah an die echte bessere Framerate ran. Ich dreh es jedenfalls nicht mehr freiwillig am Fernseher ab; mir erscheint das dann immer, als sei plötzlich die MKV-Datei dahin oder der Computer schmiere ab. Naja, deshalb hoffe ich, dass sich das Kinopublikum auch irgendwann umgewöhnt

Egal, on Topic muss ich noch sagen: Man of Steel fand ich kacke Also nicht arg schlecht, aber auch nicht gut. Zu flach, zu außerirdisch, zuviel Potenzial der Superman-Saga verschenkt. Das beste an dem Film sind die Alien-Jesus-Artikel, die ich jetzt immer wieder sehe Und der Anfang auf der Bohrinsel for obvious reasons.


Profil von Ric Ric  
Kino 2013 - 01.08.2013, 19:46:58nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


Bei meinem Fernseher kann man auch per Motionplus die Bildqualität so stellen, dass es wie HFR wirkt. Schaut anfangs komisch aus, weil sich alles viel schneller bewegt, aber daran gewöhnt man sich. Besonders komisch ist es wenn in manchen Szenen Türen auf- und zugehen und sich Darsteller schnell umdrehen

Zitat:
Original von Boxman:
Wäre mal interessant HFR ohne 3D zu sehen


stimmt! na vielleicht gibt es in den nächsten Jahren mehr Filme mit HFR/48 FPS




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von Boxman Boxman
Kino 2013 - 02.08.2013, 11:25:39nach oben
ICQ
7635 Posts: On Jacob's List
House


Ich hab diese HfR-Modi bei meinem Fernseher auch, die stärkste Stufe ist da wirklich zuuu flüssig, gefällt mir gar nicht. Auf "Aus" ruckelt es aber zu stark - gibt dann einen sehr guten Kompromiss dazwischen, dass der "Ruckel-Look" noch da ist, es aber nicht ruckelt. Wie auch immer das angestellt wird, es funktioniert.

Man of Steel hab ich nach den vernichtenden Kritiken ausgelassen. Richtig cool finde ich die Diskrepanz zwischen "normalen" Zuschauern und "professionellen Kritiker" - während letztere den Film komplett niedermachten, waren "normale Menschen" ziemlich angetan davon. Meine Entscheidung war vor allem durch die redlettermedia Kritik bedingt, werde den Film aber irgendwann günstig auf Blu-ray kaufen, des Spektakels wegen.


The plane clears frame, finally free of the Island. Jack Shephard has done what he came to this place to do. He has found his purpose. He has found love, and been loved. He has finally found a way to love himself. The bamboo sways across the blue sky, and Jack Shephard's eye closes one final time. He is gone. The end.




Profil von Ric Ric  
Kino 2013 - 02.08.2013, 13:01:42nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


Man of Steel war jetzt nicht schlecht, aber zu sehr auf Action getrimmt. Die haben sich da fast die Hälfte des Filmes gegenseitig verhauen Da war nur mehr wenig Platz für starke Charaktermomente. Dafür fand ich ihn deutlich besser als Superman Returns. Henry Cavill macht seine Sache als Superman sehr gut und die Fortsetzung, in der auch Batman auftaucht, wird dann ideal die Justice League vorbereiten




MEIN BLOG: MOVIES & MORE



[ Seite: 1 2 3 4 5 ]
 
 




© 2022 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer