LF  WF  Login  Suche  Registrieren

Kino, Film, TV > Kino 2012LOST-fans.de Forum - Kino 2012

 
In diesem Thread befinden sich 120 Posts. Er wurde 25223 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 4 5 6 ]
Antworten Druckansicht
 
Profil von Loni Loni
Kino 2012 - 18.04.2012, 15:45:42nach oben
Skype
4857 Posts: Leader
Königin Loni von Lost


Zitat:
Original von mercy
Kann ich alles so rautieren. Hat mir recht gut gefallen.

Die MIR.


Ich habe mich wunderbar unterhalten gefühlt. Daher kann ich nur zustimmen.




"Ruck Zuck ist die Fresse dick!"


Profil von Ric Ric  
Kino 2012 - 19.04.2012, 20:14:25nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


nächste Woche startet THE AVENGERS




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von mercy mercy
Kino 2012 - 20.04.2012, 00:23:32nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Ich hoffe, irgendwo kommt es in 2D. Es sei denn, das 3D wird gelobt, was ich mir aber in Anbetracht der Konvertierung und den vorigen Machwerken von Cpt. America und Thor eher schwer vorstellen kann. Notfalls fahre ich bis nach Berlin dafür.

Profil von Ric Ric  
Kino 2012 - 20.04.2012, 00:25:04nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


die ersten Reviews aus den USA scheinen ja durchwegs positiv zu sein ich freu mich drauf




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von JohnnySinclair JohnnySinclair
Kino 2012 - 22.04.2012, 18:56:46nach oben

6115 Posts: Survival Expert
Geisterjäger
Moderatorin


3D soll auch ganz gut sein.

Iron Sky fand ich schlecht.
Die meisten Witze waren doch irgendwie sehr abgestanden. Und einfach ne Untergang-Szene zu kopieren, macht die Szene noch lange nicht lustig.

Und scheiß Moralkeule am Ende.



Hier könnte Ihre Werbung stehen.


Profil von Hans Hans
Kino 2012 - 22.04.2012, 19:44:48nach oben
Homepage von Hans
23027 Posts: Jacob Loves Me!
Le Protector
Administrator


Freut euch auf The Cabin in the Woods. Er ist vielleicht nicht ganz so perfekt wie erhofft (mit einigen Rollen im Film kann ich mich einfach nicht anfreunden - die hätte man cutten können), aber die Prämisse (die man widersinnigerweise erst gegen Ende erfährt) ist einfach toll und fasziniert mich immer wieder mal, wenn ich darüber nachdenke. Einfach ein richtig fetter Film mit einem richtig fetten Ende, obwohl er total unschuldig beginnt.

Bei uns läuft er im Juni an. Dann geb ich ihn mir definitiv nochmal im Kino


Und am DO dann The Avengers. Zweimal Whedon innerhalb einer Woche


Profil von Ric Ric  
Kino 2012 - 27.05.2012, 23:43:56nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


War heut in Men in Black 3. Wer die Vorgänger mochte, wird hier wieder bestens bedient! Guter Mix aus Komödie und Action Schön endlich wieder Will Smith im Kino zu sehen Die Zeitreise-Story war ganz erfrischend und Josh Brolin hat den jungen K wirklich perfekt verkörpert

7,5/10




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von Hans Hans
Kino 2012 - 27.05.2012, 23:56:51nach oben
Homepage von Hans
23027 Posts: Jacob Loves Me!
Le Protector
Administrator


Ich mochte den ersten. Der zweite erschien mir eher wie ne schlechte Fanfiction

Also ist der dritte eher wieder auf dem Niveau des ersten, würdest du sagen? Der Trailer schrie irgendwie nach zweitem. Oder ner Mischung...


Profil von Ric Ric  
Kino 2012 - 28.05.2012, 00:06:52nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


Puh also nach knapp 10 Jahren ist der Teil schwer mit den anderen zu vergleichen Hat was von beiden, aber bietet viel neues!

Mir gefiel diesmal, dass mehr auf die Beziehung zwischen K und J eingegangen wurde

- Editiert von Ric am 28.05.2012, 00:07 -




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von Dan Dan
Kino 2012 - 10.07.2012, 23:44:50nach oben
Homepage von DanLiveJournalSkypeMSN MessengerICQ
8786 Posts: On Jacob's List
Dan - The Man


Frisch aus The Amazing Spiderman (in 3D) raus.

Ich mochte die drei Filme mit Tobey Maguire (auch wenn im dritten Teil Einiges schieflief) und war gespannt, wie der Neuanfang im Kapitel Spiderman von statten geht. Es ist auf jeden Fall geglückt, auch wenn der Film einige offensichtliche Schwächen hat. Gerade im Storytelling musste ich ab und zu mit den Zähnen knirschen, weil es so konfus war. Einige Wendungen sind einfach total voraussehbar und die Logik an gewissen Stellen lässt auch zu wünschen übrig. Aber daran kann man ja im nächsten Teil feilen, der wohl definitv kommen wird.

Positiv an dem Film ist auf jeden Fall, dass in punkto Spidermans Auftreten mehr auf Realismus gesetzt wurde. Er hat zwar die Fähigkeiten wie an Wänden hochkrabbeln und schnelle Reaktionsfähigkeiten, aber z.b. seine Spinnennetze verschießt mit einer selbstgebauten Apparatur. Das passt viel mehr, als ihn zu einem übermenschlichen Alleskönner zu stilisieren. Des weiteren finde ich es gut, dass Spiderman selbst nicht zu einem totalen Helden gepusht wird, sondern zwischendurch auch einige Negativschläge in Kauf nehmen muss, die mit seiner Person einhergehen. Das gibt dem ganzen einen spannendes und düsteres Flair. Es war zudem ein guter Schachzug, mehr hinter die Maske des Spinnenmanns zu blicken und den dazugehörigen Menschen näher zu bringen. So symphatisiert man noch mehr mit dem Charakter des Peter Parker.

Der Cast macht auch einen tollen Job! Allen voran natürlich Andrew Garfield, der problemlos zwischen dem Forscher-Nerd und dem schlagfertigen Freizeithelden wechselt. Es macht einfach Spaß, ihm beim Ausprobieren seiner Fähigkeiten zu beobachten und wie er dann damit letztenendes umgeht. Auch in Wirkung auf seine Mitmenschen. Seine Bildschirmchemie mit Emma Stone reiht sich auf die Seite der Pluspunkte mit ein und sie ist auf jeden Fall ein besseres Love Interest als Kirsten Dunst es je war. Bei den Nebencharakteren mochte ich vor allem Martin Sheen und auch Sally Field hat mir sehr gefallen.

Die Machart des Film hebt sich vor allem durch Abwechslungsreichtum hervor. Hier wird viel auf Kameraebene experimentiert (ich sag nur Ego-Perspektive). Das kommt der Inszenierung zugute, welche dann nicht wie die eines 08/15-Blockbusters wirkt und sich mehr Freiheiten nimmt. Apropos Inszenierung: Marc Webb setzt vor allem auf eine Bodenständigkeit. Es gibt keine krassen over the top-Szenen, man beruft sich auf kleine, feine Action. Klar gibt es ab und zu auch ein paar große Effektszenen, die sind aber meilenweit von dem Bombast eines Sam Raimi entfernt und das ist auch gut so. Das 3D war in manchen Szenen ganz gut eingesetzt, aber bei einem solchen Film hätte man schon gerne mehr damit spielen können.

Fazit: The Amazin Spiderman war als Frischzellenkur genau richtig, um der Figur des Spiderman neues Leben einzuhauchen. Einige Schwächen hatte der Reboot auf jeden Fall, aber auch viel Positives aufzuzeigen. Wenn man da an den richtigen Stellen weiterarbeitet, wird das noch was ganz Großes.

8,5/10






Profil von Ric Ric  
Kino 2012 - 11.07.2012, 00:14:32nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


@ Dan: stimme deiner Kritik zu! viel düsterer und realistischer als das Original!

Bei Peter's Vergangenheit hat man gemerkt, dass die Macher kurz vor Release einige Szenen entfernt haben, damit noch Stoff für Fortsetzungen bleibt. Aber sonst klasse Film




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von Mogry Mogry
Kino 2012 - 11.07.2012, 00:37:18nach oben
LiveJournalSkypeMSN MessengerICQ
13495 Posts: Jacob Loves Me!
Sunshine


Mir gefiel er eigentlich auch ganz gut und ich kann mit Andrew Garfield als Spidey doch wesentlich mehr anfangen als mit Tobey Maguire.

Allerdings fand ich beispielsweise die Egoperspektive (schon im Trailer) total dämlich.

Und ehrlich gesagt gefiel mir der Charakter Spiderman im neuen Film doch an leider zu vielen Stellen überhaupt nicht. Sobald die Maske auf dem Kopf war triefte Spidey nur so vor Arroganz und Überheblichkeit. Einige Sprüche hätte er sich echt sparen können. Das passte für mich nicht zu dem sonstigen Peter Parker den Andrew Garfield einem anbot. Damit meine ich auch gar nicht die jugendlichere/rebellerische und "unbekümmertere" Art des neuen Spidey.
Es stieß mir leider einmal zu oft sauer auf.

Aber insgesamt gefiel mir der neue Spidey doch ganz gut, woran die ansonsten auch sehr sympathischen Charaktere (Gwen Stacy, Onkel Ben) doch nen großen Anteil hatten. Und selbst Andrew verzeihe ich die Sprüche die ihm die Macher in den Mund gelegt haben.



Serienstände:
The Walking Dead 11.16, The Middle 8.22, The Flash 7.18 (F), Buffy 7.16, Legends Of Tomorrow 6.15 (F), Doctor Who 6.03, Suits 6.02, Rick And Morty 5.10 (F), Angel 4.12, The Marvelous Mrs. Maisel 4.08 (F), The Handmaid's Tale 4.08, Shameless 4.06, Vorstadtweiber 3.10 (F), True Detective 3.08 (F), Stranger Things 3.08 (F), Disenchantment 2.20 (F), Westworld 2.10 (F), The Terror 2.10 (F), Love, Victor 2.10 (F), The Witcher 2.08 (F), The Mandalorian 2.07 (F), Squid Game 1.09 (F), Taboo 1.08 (F), Loki 1.06 (F), Only Murders In The Building 1.06, The Book Of Boba Fett 1.07 (F), Moon Knight 1.04, The Expanse 1.03, Arcane 1.02


Profil von Losti100 Losti100
Kino 2012 - 11.07.2012, 00:40:07nach oben

229 Posts: Lost One


Das Kinojahr 2012 bietet ja so einige an Blockbuster. Hier mal meine Top 5:

Top 5: Der kleine Hobbit
Top 4: Prometheus
Top 3: Das Bourne Vermächtnis
Top 2: James Bond - Skyfall
Top 1: The Dark Knight Rises


"Stay out of my territory!"


Profil von Ric Ric  
Kino 2012 - 11.07.2012, 01:01:56nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


das Kinojahr hat wirklich noch einige Kracher zu bieten

am meisten freu ich mich auf The Dark Knight Rises und Der Hobbit




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von mike15 mike15
Kino 2012 - 11.07.2012, 05:36:01nach oben

7154 Posts: Survival Expert
Mikey Mike


Zitat:
Original von Ric
das Kinojahr hat wirklich noch einige Kracher zu bieten

am meisten freu ich mich auf The Dark Knight Rises und Der Hobbit


Wenn du Skyfall noch ergänzt, hast du auch meine Liste







Profil von Mogry Mogry
Kino 2012 - 11.07.2012, 08:16:30nach oben
LiveJournalSkypeMSN MessengerICQ
13495 Posts: Jacob Loves Me!
Sunshine


Für mich Prometheus anstatt Skyfall und da hast du auch meine 3 Must-See's dieses Kinojahres.

EDIT: Und der letzte Teil der Twilight-Reihe darf natürlich auch nicht vergessen werden!



Serienstände:
The Walking Dead 11.16, The Middle 8.22, The Flash 7.18 (F), Buffy 7.16, Legends Of Tomorrow 6.15 (F), Doctor Who 6.03, Suits 6.02, Rick And Morty 5.10 (F), Angel 4.12, The Marvelous Mrs. Maisel 4.08 (F), The Handmaid's Tale 4.08, Shameless 4.06, Vorstadtweiber 3.10 (F), True Detective 3.08 (F), Stranger Things 3.08 (F), Disenchantment 2.20 (F), Westworld 2.10 (F), The Terror 2.10 (F), Love, Victor 2.10 (F), The Witcher 2.08 (F), The Mandalorian 2.07 (F), Squid Game 1.09 (F), Taboo 1.08 (F), Loki 1.06 (F), Only Murders In The Building 1.06, The Book Of Boba Fett 1.07 (F), Moon Knight 1.04, The Expanse 1.03, Arcane 1.02


Profil von Hans Hans
Kino 2012 - 11.07.2012, 11:40:23nach oben
Homepage von Hans
23027 Posts: Jacob Loves Me!
Le Protector
Administrator


Zitat:
Original von Ric
@ Dan: stimme deiner Kritik zu! viel düsterer und realistischer als das Original!

Meinst du damit die Maguire-Filme? +

Ich freu mich auf den Film!


Profil von Ric Ric  
Kino 2012 - 11.07.2012, 13:05:11nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


Zitat:
Meinst du damit die Maguire-Filme? +


ja Hab letztens mal in die alten Filme reingeschaut. Man merkt erst jetzt wie übertrieben und lächerlich Maguire die Rolle verkörpert Okay der erste zB hat schon 10 Jahre auf dem Buckel, aber trotzdem finde ich den neuen um einiges besser, egal was manche Kritiker wegen zerstückelter Handlung usw. meckern




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von Hans Hans
Kino 2012 - 11.07.2012, 15:18:40nach oben
Homepage von Hans
23027 Posts: Jacob Loves Me!
Le Protector
Administrator


Ich finds nur furchtbar, dass du es "ORIGINAL" nennst

Profil von Ric Ric  
Kino 2012 - 11.07.2012, 16:59:25nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


Zitat:
Ich finds nur furchtbar, dass du es "ORIGINAL" nennst







MEIN BLOG: MOVIES & MORE



[ Seite: 1 2 3 4 5 6 ]
 
 




© 2022 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer