LF  WF  Login  Suche  Registrieren

LOST-Theorien > dm-theorie das ist lost.LOST-fans.de Forum - dm-theorie das ist lost.

 
In diesem Thread befinden sich 59 Posts. Er wurde 11936 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 ]
Antworten Druckansicht
 
p50
Psychiatrie das ist lost. - 19.07.2007, 03:41:36nach oben

Gast

keiner der überlebenden hat das santa rosa medical health institut je verlassen. es handelt sich hier um ein spezielles projekt innerhalb der klinik für psychiatrische erkrankungen:

beweis sind hier nicht die bilder, sondern die dialoge, die alles so interessant machen. auf sie muß geachtet werden:

a. henry wird bsw. als besonders verschlagen und heimtückisch dargestellt. aber jedes wort, das er redet ist wahr. jeder kann sich 100% auf ihn verlassen! eventuell ist er leitender behandelnder arzt. er kennt auch alle überlebenden gemäß ihrer psychischen erkrankung. z.b. ana lucia: ihr problem ist impulsiver zorn. und genau damit konfrontiert er sie im swan, als er sie angreift.

b. die anderen werden als „die anderen“ bezeichnet. genau so reden psychisch kranke, welche nicht am leben teilnehmen können über „normale“ leute. hab ich schon sehr oft persönlich mitbekommen. sie sagen nämlich immer: die anderen können dies und das...

c.klar: daher ist auch das sicherheitssystem nichts anderes als das beobachtungssystem der klinik. egal wie auch immer es wahrgenommen wird.

d.denk es einfach mal anders: wieso sollen locke und sayid normal sein und henry und die anderen nicht? gut oder böse?

e. michael, der verräter tut genau das, was henry will. er ist frei (entlassen?).

f. zuerst dachte ich, daß die meisten überlebenden kriminell seien. aber sie haben eher immer die selben langweiligen probleme mit ihren eltern.

g. sind das die zahlen? vergangenheitsprobleme, die nie gelößt wurden? immerhin- 2 leute- rousseau und hurley sind wegen der zahlen auf der insel. 2 andere wären beinahe wegen der zahlen nicht weggekommen: locke und desmont!!! und hier wieder der beweis: wenn lenny zu hurley sagt:
du darfts die zahlen nie benzutzen weiß er warum! ebendas sagt aber auch henry zu john!
lost macher haben viel spass. zu erzählen, es handele es sich bei den zahlen um die v-gleichung. würd ich auch machen!

h. claires baby is ne puppe, die wirklich jeder in ihrem traum hat sehen können. genau das wollte sie locke auch in ihrem traum fragen. wenn das nicht so ist? wieso wird es nicht entführt? jeder überlebende wie charly und sogar rousseau konnte es. wieso ausgerechnet die „anderen“ nicht?
einfach, weil die extrem kranke claire niemals nen baby hatte.
insofern war auch claire so sauer, als charlie ihr den eingebildeten erdnußbuttertopf vorspielt.

i.sayid und locke könnten sogar im gegensatz zu kate und jack dauerinsassen sein. sie lieben die insel und haben nie probs mit ihrem sicherheitssystem. die insel ist ihr ding!

j. sayid mag auch alle frauen, wie shannon (rousseau) usw., die sich für seinen krieg auf der insel interessieren.

k. lesen von lockes behinderung hier im board ist empfehlenswert.

l.sun ist die einzige, die freiwillig auf der insel ist, weil sie mit jin mitkam. sie hatte den 11:15h ausstieg. deßhalb redete der „abgang“ michael mit ihr sehr gerne, weil sie halt anders war(keine psychisch kranke).

to be continued....

immerhin: es gibt ein extrem stichhaltiges gegenargument gegen diese „theorie“: ich kenne nicht ein mädchen, daß auch nur 5 min auf mich warten würde. penny wartet aber auf desmont mehr als ca. 6 jahre!!! = 4 j swan+ca.1 militär+ca.1 jahr knast. das gibs aber so nit!, oder?


weiter...

m.beweise für theorie???

so einfach isses halt nit, solange die einschaltquoten hoch sind.
aber es gibt ne extrem heikle schnittstelle. danach such ich grade. es handelt sich um:

desmont-radzinsky
sam toomey-lenny

theoretisch könnten sam toomey und radzinsky dieselbe person sein. sie kamen unter den selben umständen zu tode. weiterhin hatten beide mit den zahlen zu tun. radzinsky im swan und sam durch lenny. zur zeit such ich nach lockes zweitnamen. eventuell is das der missing link. locke is im selben alter, wie lenny. er könnte ihn also aus santa rosa kennen.

n. im swan

wer sich den elektromagnetismus und so weiter wegdenkt. ist die unterhaltung zwischen inman und desmont nicht ein typisches arzt-patient gespräch? inman redet zwar in rätseln, aber er erklärt doch des, wie er rauskommen kann. und erstaunlich: desmont reagiert darauf nit. er stellt sogar die falschen fragen.

o. alles was du brauchst

.... ist beinahe im spielzimmer von lenny. eine riesen spielesammlung. ein schiff(black rock?) ein teddybär(gefährlicher eisbär?). ein typ, der etwa ähnlich aussieht, wie sayid und vor ner karte steht(rousseau-karten?).die „anderen“, die lenny „entführen“=klinikpersonal? eine bilderstaffel- viele bilder haben nen bezug zur insel. aber nur zu den dingen, die in der klapse ohnehin sind(personen, usw.)

p. nochmal zahlen

die lost macher sind extrem cool. das rätsel ist gelöst. es handelt sich um irgendeine gleichung. aber
sie ham nit gesagt, warum hurley und rousseau wegen der zahlen auf der insel sind. warum warnen lenny, henry vor den zahlen? warum wären locke und desmont beinahe wegen der zahlen im swan vergammelt?

q. seltsame dialoge

wenn man der auffassung ist, das alle noch in der geschlossenen abteilung von santa rosa sitzen(hurley war sogar in der geschlossenen! libby auch, wie lenny!), dann werden auch die dialoge klar.
wenn michael zu jin z.b. sagt: „meine zuschauer erwarten, daß ich mich bei dir entschuldige“, oder
jack über rousseau:“ich dachte sie lebt unterirdisch“(im erdgeschoss von santa rosa?).

x.todesfälle
niemals hat ein „anderer“ einen überlebenden getötet.
aber die überlebenden müsen die entlassenden als tot betrachten. shannon, boone, die ertrunkene sind draußen. michael wird als verräter betrachtet, weil bekannt ist, daß er mit den behandelnden ärtzten kooperiert hat. es kommt insofern nur darauf an, wer auf der insel „bleibt“ und wer nit.

r. schlecht gemacht

extrem schlecht haben die lost macher den abgang von ana-lucia gemacht. um aus der psychiatrie entlassen zu werden, war es zwingend erforderlich, daß sie ihren inpulsiven zorn unter kontrolle kriegt. hat se 1 min vor ihrem tod hinbekommen. toll. aber da michael sie erschossen hat, denkt halt niemand darüber nach...

- Editiert von p50 am 20.07.2007, 23:56 -

- Editiert von p50 am 21.07.2007, 00:29 -niemals hat ein „anderer“ einen überlebenden getötet.

- Editiert von p50 am 21.07.2007, 00:32 -

- Editiert von p50 am 29.07.2007, 16:37 -

- Editiert von p50 am 29.07.2007, 16:49 -


Pharaoman
dm-theorie das ist lost. - 22.07.2007, 23:19:41nach oben

Gast


Wow, ich bin platt, nicht weil das eine so grandiose Idee ist, sondern(und das ist nix persönliches) weil das in meinen Augen(und ich hoffe in den Augen der meißten hier), die bescheuertste und schlechteste Theorie ist, die ich jemals gehört oder gelesen habe.
Bevor ich mir jetz deine schwammige Beweisführung ausseinander nehme, spar ich mir die Mühe und komme gleich zum Ende: Die Produzenten haben zig mal verneint, dass sich das in den Köpfen abspielt.

[Ironie an]
Ich glaub ich bieg mir jetz auch alles in Lost so auf meine wirren Theorien zurecht und wenn was nicht passt, schieb ichs auf zu gute Quoten oder Produzentenfehler...
[Ironie aus]

Glaub mir p50, die MAcher wissen schon was se machen und wo sie hinsteuern, nämlich genau da hin wo du nicht bist.

P.S.

Zitat:
immerhin: es gibt ein extrem stichhaltiges gegenargument gegen diese „theorie“: ich kenne nicht ein mädchen, daß auch nur 5 min auf mich warten würde. penny wartet aber auf desmont mehr als ca. 6 jahre!!! = 4 j swan+ca.1 militär+ca.1 jahr knast. das gibs aber so nit!, oder?


Tut mir leid für dich das kein Mädchen 5 minuten auf dich warten würde, aber das ändert sich bestimmt wenn du in die Grundschule kommst.
Ansonsten bleibt dir nur die Hoffnung, dass es sowas tatsächlich geben soll.

- Editiert von Pharaoman am 22.07.2007, 23:26 -


fabu
dm-theorie das ist lost. - 23.07.2007, 00:39:50nach oben

Gast

Zitat:
Original von Pharaoman

Wow, ich bin platt, nicht weil das eine so grandiose Idee ist, sondern(und das ist nix persönliches) weil das in meinen Augen(und ich hoffe in den Augen der meißten hier), die bescheuertste und schlechteste Theorie ist, die ich jemals gehört oder gelesen habe.
Bevor ich mir jetz deine schwammige Beweisführung ausseinander nehme, spar ich mir die Mühe und komme gleich zum Ende: Die Produzenten haben zig mal verneint, dass sich das in den Köpfen abspielt.

[Ironie an]
Ich glaub ich bieg mir jetz auch alles in Lost so auf meine wirren Theorien zurecht und wenn was nicht passt, schieb ichs auf zu gute Quoten oder Produzentenfehler...
[Ironie aus]

Glaub mir p50, die MAcher wissen schon was se machen und wo sie hinsteuern, nämlich genau da hin wo du nicht bist.

P.S.

Zitat:
immerhin: es gibt ein extrem stichhaltiges gegenargument gegen diese „theorie“: ich kenne nicht ein mädchen, daß auch nur 5 min auf mich warten würde. penny wartet aber auf desmont mehr als ca. 6 jahre!!! = 4 j swan+ca.1 militär+ca.1 jahr knast. das gibs aber so nit!, oder?


Tut mir leid für dich das kein Mädchen 5 minuten auf dich warten würde, aber das ändert sich bestimmt wenn du in die Grundschule kommst.
Ansonsten bleibt dir nur die Hoffnung, dass es sowas tatsächlich geben soll.

- Editiert von Pharaoman am 22.07.2007, 23:26 -


Du bist aber Hart


Pharaoman
dm-theorie das ist lost. - 23.07.2007, 00:45:48nach oben

Gast

Zitat:
Original von fabu
Du bist aber Hart

Aber ich hab doch recht...


Jin108
dm-theorie das ist lost. - 23.07.2007, 00:55:43nach oben

Gast

Joa, wo er recht hat, hat er recht! Is mittlerweile schon ca. 1000000000 Mal verneint worden, dass sich das nur in den Köpfen oder so abspielen würde. Allmählich könnte man echt mal meinen dass sich das bei allen inzwischen rumgesprochen hätt

fabu
dm-theorie das ist lost. - 23.07.2007, 01:41:00nach oben

Gast

Zitat:
Original von Pharaoman
Zitat:
Original von fabu
Du bist aber Hart

Aber ich hab doch recht...


Ja das hasst du. In dieser Theorie blicke ich aber auch nicht ganz durch


Pharaoman
dm-theorie das ist lost. - 24.07.2007, 20:10:45nach oben

Gast

Zitat:
Original von fabu
In dieser Theorie blicke ich aber auch nicht ganz durch

Ohne jetz persönlich zu werdenas ging mir bisher bei p50 immer so...


Profil von Austin Austin
dm-theorie das ist lost. - 27.07.2007, 01:12:38nach oben

636 Posts: Button Pusher


selbst wenn sie es nicht verneint hätten wie hätte dann bitte das ende von lost ausgesehen?
@P50 denkst du das die losties alle irgendwann in der klapse aufgewacht wären und alle mit dem selben ``Traum´´


Pharaoman
dm-theorie das ist lost. - 27.07.2007, 18:10:02nach oben

Gast

Zitat:
Original von Austin
@P50 denkst du...?


dazu sag ich jetz mal nix


Profil von Jack23 Jack23
dm-theorie das ist lost. - 27.07.2007, 19:11:23nach oben
ICQ
9396 Posts: On Jacob's List
Doc


Zitat:
dazu sag ich jetz mal nix







p50
dm-theorie das ist lost. - 28.07.2007, 02:03:43nach oben

Gast

seltsamerweise meldet sich immer pharaoman, wenn ich etwas schreib. aber mir fallen z.z. keine ´gegenargumente gegen diese theorie ein. übrigens mag ich diese santa rosa sache selbst nit so sehr!!!!

die lost-macher haben dies übrigens nicht ausgeschlossen. denn es handelt sich hier nit um ne haluzination. denn wenn henry dies organisiert hat, sind alle wirklich auf der insel(andere geschlossene abteilung).
es spielt sich hier auch nit in den den köpfen ab. alle sind auf der insel! (irgendeiner abteilung!)

hurley war übrigens, wie libby in der geschlossenen!!! das darf man nich vergessen, wenn man hurley nett findet.

es kann keine gefangeneninsel sein, wegen claires baby. es ist auch kein militärkomando. versuchsprojekt(gentech) scheidet aus wegen krebs-rosa und locke! es ist meiner meinug : psychatrie.

alle sind nach sidney gekommen(psychatrie santa rosa) - alle wollen nach l.a. : endlich ins richtige leben! deshalb wollen locke und sayid da nit weg( sie sind zu krank! aber henry kommt nach eigener aussage nur wegen john in den swan. für j. locke gibts also hoffnung).

das bedeutet auch jacks rede: wenn wir nicht alleine sterben(rauskommen), müssen wir zusammen leben(für immer in der psychatrie!)

@ pharaoman

diesmal warst de ja wenigstenst nit unsachlich oder beleidigend. danke!
aber nett wäre( dr. house ist das einzige, was ich außer lost und southpark sehe);

ERZÄHL MIR: warum ist claires baby auf der insel???


@ austin

die überlebenden sind eben nit inem traum. sondern in ihrer realität. genau wie kinder halt. übrigens stimme ich pharaoman nit zu daß ich grundsätzlich
immer falsch liege-
niemals hat ein „anderer“ einen überlebenden getötet. niemals hat ein „anderer“ einen überlebenden getötet.

- Editiert von p50 am 28.07.2007, 02:13 -


Jin108
dm-theorie das ist lost. - 28.07.2007, 12:47:54nach oben

Gast

Zitat:
Original von p50
niemals hat ein „anderer“ einen überlebenden getötet. niemals hat ein „anderer“ einen überlebenden getötet.


Äh doch, Ethan hat Scott getötet und hat Charlie aufgehängt, wollt ihn also auch töten. Und Goodwin hat diesem Nathan auch eiskalt das Genick gebrochen!


batista93
dm-theorie das ist lost. - 28.07.2007, 19:28:38nach oben

Gast

Dominic monaghans theorie ist ja diese:
Walt ist ganz alleine auf der Insel gelandet!Dann ist ihm langweilig geworden und er hat angefangen, die Bananen zu rauchen. Somit hat er sich die anderen leute auf der Insel nur ausgedacht!


Profil von Mel Mel
dm-theorie das ist lost. - 28.07.2007, 20:25:42nach oben
SkypeICQ
6579 Posts: Survival Expert
Little Ms. Ambitious


@batista: hm ... klingt logisch


worry is like a
rocking chair.

it gives you
something
to do,

but gets
you nowhere.






... Like a star that guides a ship across the ocean/thats how your love will take me home back to you ...


p50
dm-theorie das ist lost. - 29.07.2007, 16:44:57nach oben

Gast

sogar in lennys aufenthaltsraum gibs ne kleine "insel"

- spiele, wie schach.
- ein schiff am fenster(desmonts boot)
- die zahlen
- ein teddybär (=gefährlicher eisbär)
- ein mini-swan (lennys 4 gewinnt)
- die anderen (entführen lenny)
- eine karte an der wand (rousseau-karte) steht sogar sone art sayid davor und studiert sie.
- eine bilderstaffel (erklärt, warum alle bilder einen bezug zur insel oder den personen haben)


Pharaoman
dm-theorie das ist lost. - 29.07.2007, 17:13:56nach oben

Gast

Zitat:
Original von p50
sogar in lennys aufenthaltsraum gibs ne kleine "insel"

- spiele, wie schach.
- ein schiff am fenster(desmonts boot)
- die zahlen
- ein teddybär (=gefährlicher eisbär)
- ein mini-swan (lennys 4 gewinnt)
- die anderen (entführen lenny)
- eine karte an der wand (rousseau-karte) steht sogar sone art sayid davor und studiert sie.
- eine bilderstaffel (erklärt, warum alle bilder einen bezug zur insel oder den personen haben)


Naja nur weil man nix gegen die Theorie direkt in der Hand hat, bedeutet das noch lange nicht, dass sie RIchtig ist.
Die Theorie würde nämlich alles erklären, weil sich ein krankes Hirn wirklich alles ausdenken kann, aber genau deshalb haben die Autoren von Anfang an klar gemacht, dass die Theorie nicht die Lösung ist, sieh haben nämlich gesagt dass es nicht die EInbildung von Einem ist, das schließt dann aber automatisch auch aus dass es eine "Gemeinschafs-Halluzination" ist!!
Klar gibt es z.b.bei dem Psychodoc von Hurley ein Bild einer Insel, und viele andere Verbindungen, aber das sind in der Regel einfach Easter-Eggs, oder Red-Herrings also falsche Fährten...

Dass ich mich immer melde wenn du was schreibst, liegt daran, dass es mir sehr viel Spaß macht Theorien anderer, mit Fakten, Gegenargumenten und nem gesunden MEnschenverstand ausseinander zu nehmen und zu analysieren und dafür bietest du mir einfach immer sehr viel Angriffsfläche.

Zitat:
ERZÄHL MIR: warum ist claires baby auf der insel???

Mh, lass mich versuchen dass mal logisch zu erklären...

Weil sie abgestürzt ist als sie schwanger war und das Baby auf der Insel geboren ist!?!?
Klingt logisch oder??
Es sei denn Aaron ist nicht CLaires Baby, sondern der jüngste Insasse einer geschlossenen Anstalt in der MEnschheitsgeschichte...
Könnte natürlich auch eine Halluzination sein, dafür braucht dieses Halluzinations-Baby aber viele Windeln.
Ach ne Moment is ja auch nur Halluzinations-Kacke.

Du siehst also dass du gerade deine eigene Theorie wiederlegt hast, Säuglinge kommen nämlich äußerst selten in ne geschlossene Abteilung der Psychatrie.

Davon abgesehen:
Wäre echt die schlechteste Auflösung die sich die MAcher hätten einfallen lassen können.So dumm sind die nicht!


p50
dm-theorie das ist lost. - 03.08.2007, 03:23:49nach oben

Gast

o.k. Pharoaman!

die santa rosa sache is bis staffel 3 ne relalativ interessante sache, um alles mal anders anzudenken.

z.b. :

a. der neurotische arzt sagt: jin bringt nur manchen fisch, kate hat die beste unterkunft( warum nit baby-claire?) und er darf nit mit den sportlehrern an einem tisch sitzen.

gibt es sportlehrer auf der insel?
meinte er seine kollegen draußen?(warum dann sportlehrer?)
meinte er eventuell die sportlehrer des santa-rose-instituts?

da fällt mir sofort hurleys golfplatz ein. wer sind die jungen austrainierten leute dort? überlebende?
oder auch „sportlehrer“?

variante 1: er vermischt insel und außen: d.h. er meint seine kollegen außerhalb.

variante 2: er redet nur inselbezogen. d.h. er redet von den sportlehrern auf der insel. natürlich würden die sportlehrer nich mit einem patienten an einem tisch sitzen.

(es gibt auch nen sportprogramm im santa-rosa-mental-health-institut)

b. penny sucht desmont

natürlich sucht penny desmont, oder?

fakt is: penny wartet aufn signal. des dreht den fail-saif.

variante1 : penny sucht desmont(das is ne reine wertung, weils so sein muß.).
recht schwer is allerdings zu erklären, warum sie ausgerechnet nach ner anomlie sucht.

variante 2: penny kennt desmonts aufenthaltsort in der sata-rosa klinik: dann wartet sie trotzdem aufs signal.( ne veränderung seines zustandes... nich mer zahlen eintippen nach jahren.)
der fail-safe is nur desmonts sache. nur er kann ihn bedienen. sonst niemand. aber desmont kennt nit mal die bedeutung des fail-safe. eben weil er nit mal ahnt wo er eigentlich is. inman wollte ihm alles
erklären. aber des hat nicht einmal die frage gestellt: wie er eigentlich raus kommt, zu penny zurück...
inman meinte auch noch zum fail-safe: das es der einzige „andere“ weg hier raus sei.


Jin108
dm-theorie das ist lost. - 03.08.2007, 12:56:36nach oben

Gast

Also Beispiel a is schon wirklich sehr weit an den Haaren herbeigezogen und Beispiel b Variante 2 kann schon mal überhaupt ned in Frage kommen, weil wir ja bereits gesehen haben dass die beiden Typen da in dieser Antarktis-Anlage (oder wo auch immer das war) nach nem Signal, also der Annomalie, gesucht haben!

p50
dm-theorie das ist lost. - 08.08.2007, 21:37:34nach oben

Gast

@ Jin108

woher weist du, daß ethan charlie aufgehängt hat? oder sogar scott tötete?
ich hab noch nich mal ne ahnung, wie scott überhaupt ums leben kam, wegen der merkwürdigen verletzungen.

bei der polarstation is mir jetzt erst aufgefallen: warum sagt denn der eine sowas in der art: wenn wir es wieder verpassen töten sie uns.

denn wenn sie schonmal ein signal verpasst haben sollten, dann muß irgendjemand außerhalb davon wissen.

daher ist auch die nervosität der "forscher" zu erklären. sie werden definitiv überwacht.
auch die forscher suchen nicht nach einem signal, sondern erwarten eines.


Pharaoman
dm-theorie das ist lost. - 08.08.2007, 22:05:02nach oben

Gast

Oh mann p50 warum gibst du es einfach nicht auf mit der Theorie, sie wurde doch schon zigmal verneint!Wie schon paar mal gesagt kannst du dir alles zurechtbiegen dass es da drauf passt, es ist aber einfach und definitiv FALSCH
Dass der Polarforscher sagt, dass sie "Penny" sie umbringt wenn se das signal verpassen, is nur ne übertreibung, wie wenn ich sag: Wenn noch jemand mal mit der Psychatrie Theorie anfängt, dann platz ich...



[ Seite: 1 2 3 ]
 
 




© 2024 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer