LF  WF  Login  Suche  Registrieren

LOST-Theorien > Mehr als EIN Monster?LOST-fans.de Forum - Mehr als EIN Monster?

 
In diesem Thread befinden sich 162 Posts. Er wurde 30871 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ]
Antworten Druckansicht
 
Profil von mercy mercy
Mehr als EIN Monster? - 04.10.2006, 19:40:52nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Ja, klingt wie nen Horn von nem Schiff oder so. Erinnert mich auch etwas an Krieg der Welten. Da haben diese Dreibeiner auch solche ähnlichen Geräusche abgegeben. Was das Monster nun auch sei, es muss groß sein. Denn als Locke diesem etwas gegenüber zu stehen scheint, schaut er nach oben.

Badeindi
Mehr als EIN Monster? - 12.10.2006, 15:18:50nach oben

Gast

Wie gesagt als "ES" vor Eko stand kam es mir wie eine ,in Rauch eingehüllte, Drohne vor die Fotos schiesste.
Weil es immer blitzte und diese Fotoapparat-Geräusche machte.

Die Explosionen kurz vorher verwirren mich zwar aber was kann ein montierter Minenwerfer nicht alles machen

Mfg


Charisma
Mehr als EIN Monster? - 12.11.2006, 12:48:36nach oben

Gast

Naja, seit der letzten Folge (ich bin auf dem Pro7 stand) finde ich, dass sich der Rauch, als er vor Eko stand, wie ein knurren angehört hat...*lachtmich nichtaus*

vR4w7
Mehr als EIN Monster? - 18.11.2006, 12:54:27nach oben

Gast

ganz ehrlich leute... das sind SChreibmaschinen geräusche
EINDEUTIG!!!


Profil von Carlyle Carlyle  
Mehr als EIN Monster? - 18.11.2006, 12:57:29nach oben
Homepage von CarlyleLiveJournalSkypeMSN MessengerICQAIM
3511 Posts: Leader
Mastermind


Scary Schreibmaschine... Also meine hört sich nicht im entferntesten so an.





Ryaen
Mehr als EIN Monster? - 19.11.2006, 12:17:21nach oben

Gast

Mir is was aufgefallen ich hab mal heute die Folge mit Eko und Charlie angeschaut als dann die wolke vor dem stand und abgehauen ist hat man gesehen wie sie in ein Loch geflogen ist. Das Ding hat auch erst zwei Bäume ausgerissen. Meine Theorie ist das sich das ding Unterirdisch bewegt. Wen es dann Rauskommen will muss es erst ein Paar Bäume ausreisen.

McDreamy
Mehr als EIN Monster? - 28.12.2006, 20:00:23nach oben

Gast

Als das "Monster" Locke in den Abgrund reißen wollte (Exodus 3), hörte man so eigenartige Kettengeräusche. Weiß jemand etwas dazu?. Mir ist auch noch etwas aufgefallen: Wenn das "Monster" auftaucht hört man anfangs immer eine Art flattern, wie von einem Vogel. Und tatsächlich konnte man in dieser Folge einen Vogel sehen, der sich plötzlich in schwarzen Rauch auflöst. Hat da jemand eine Theorie?

Herr der Fliegen
Mehr als EIN Monster? - 28.12.2006, 20:45:13nach oben

Gast

Wo hast Du gesehen, dass der sich in Rauch auflöst?
Da gabs nur nen Schnitt nachdem der aufflog.

Nebenbei, wie ich jetzt aus einem internen Brief des Produzenten-Teams erfahren habe, handelt es sich bei dem Kettengeräusch um das Fahrrad der Monsters
Das erklährt alles!
Wie es so schnell von A nach B kommt (Mountainbike-Reifen), wie es die Bäume ausreissen kann (Seil um den Baum und an's Fahrrad und losheizen), die Geräusche (es flucht laut wenn die Kette wieder mal abgesprungen ist) und der Rauch kommt von den Burnouts, die das Monster hinlegt wenn es mal wieder schnell jemanden erschrecken fahren muss!


McDreamy
Mehr als EIN Monster? - 29.12.2006, 14:13:24nach oben

Gast

Es sah auf jeden fall so aus. Zumindest hat er sich aufgelöst. Das konnte man sehen. Oder er wurde unsichtbar..kann auch sein.
Zitat:
Original von Herr der Fliegen
Wo hast Du gesehen, dass der sich in Rauch auflöst?
Da gabs nur nen Schnitt nachdem der aufflog.

Nebenbei, wie ich jetzt aus einem internen Brief des Produzenten-Teams erfahren habe, handelt es sich bei dem Kettengeräusch um das Fahrrad der Monsters
Das erklährt alles!
Wie es so schnell von A nach B kommt (Mountainbike-Reifen), wie es die Bäume ausreissen kann (Seil um den Baum und an's Fahrrad und losheizen), die Geräusche (es flucht laut wenn die Kette wieder mal abgesprungen ist) und der Rauch kommt von den Burnouts, die das Monster hinlegt wenn es mal wieder schnell jemanden erschrecken fahren muss!


Herr der Fliegen
Mehr als EIN Monster? - 29.12.2006, 17:32:21nach oben

Gast

Ich hab's noch mal angesehen gerade und was immer es ist, es fliegt einfach davon ist dabei bis zum Schluß sichtbar und als Vogel zu erkennen, und dann ist ein Schnitt.
Ich glaube stark, dass uns die Autoren und Regisseure nur ein paar Knochen hinwerfen damit wir was zu kauen haben. Hinweise sind das nicht. Das Pferd ist zwar höchst eigenartig, aber so phantastisch wie dass es Nanobots (oder welche hochwissenschafttliche Erklährung man vermuten mag) sein könnten, wird die Erklährung am Ende nicht sein.
Ich bezweifle mehr und mehr, dass da mehr hintersteckt als Halluzinogene, ein Virus, Autosuggestion/Massen-Hypnose oder ähnliches! Auf jeden Fall keine Magie/Para-Science/Außerirdische.


Profil von Bane Bane  
Mehr als EIN Monster? - 04.01.2007, 02:45:13nach oben
Homepage von BaneLiveJournalICQ
13482 Posts: Jacob Loves Me!
Mother Male Confessor
Administrator


Vielleicht soll Smokey auch etwas von Gottgegebenes darstellen, wie ich darauf komme ??

Es gibt eine Sage, in der berichtet wird, dass ein junger Templer einen seiner Ordensbrüder getötet hat, dies jedoch dann bereute und sich auf sein Pferd schwang um zum nächsten orden zu Reiten um seine Todsünde zu beichten.

Nach einer Weile kam eine Schwarze Wolke, die ihn zum absteigen Zwang und ihn stellte, danach wurde er vom Blitz getroffen noch bevor er Buse tun konnte....

Denkt mal darüber nach


And when the door begins to crack
It´s like a stick across your back
And when your back begins to smart
It´s like a penknife in your heart
And when your heart begins to bleed
You´re dead, and dead, and dead indeed


Profil von Carlyle Carlyle  
Mehr als EIN Monster? - 04.01.2007, 12:03:24nach oben
Homepage von CarlyleLiveJournalSkypeMSN MessengerICQAIM
3511 Posts: Leader
Mastermind


Hmm Interessante Theorie... Weisst du wo man die ganze Sage nachlesen kann?





Profil von Bane Bane  
Mehr als EIN Monster? - 04.01.2007, 20:57:46nach oben
Homepage von BaneLiveJournalICQ
13482 Posts: Jacob Loves Me!
Mother Male Confessor
Administrator


@Carlyle: Nö, leider nicht, habe ich Gestern (oder besser heute Morgen) auf Phönix in einer Reportage über die Tempelritter gesehn !!


And when the door begins to crack
It´s like a stick across your back
And when your back begins to smart
It´s like a penknife in your heart
And when your heart begins to bleed
You´re dead, and dead, and dead indeed


Pharaoman
Mehr als EIN Monster? - 05.01.2007, 12:58:54nach oben

Gast

Dieses Kettengeräusch, welches man höhren konnte als Locke in das Loch gezogen wurde, hört sich so an wie die Winde eines Schiffs, welches Fischernetze einholt.Könnte auch die Winde eines kleinen Ankers sein.
Die andern geräusche erinnern mich auch stark an maschinengeräusche, etwa von einem Kran oder Baufahrzeugen.
Michael hat doch mal aufm Bau geschafft!!!!
Vielleicht ist das seine Verbindung zur Insel!!

Ich verstehe nur nicht wie das ganze materielle Geräuschgetöns zu einer WOlke passt.Eine Wolke ist etwas immatrielles, und Smokey hat sich ja auch schonmal aufgelöst und ist auch schließlich durch Eko durch.

Egal was es genau ist, wir wissen denke ich schon wofür es ist.
Danielle sagte in Exodus auf dem Weg zum Black Rock, dass es ein Sicherheitssystem ist.Das ist ja einleuchtend:
Ob es jetzt natürlich ist oder eine Maschine oder ein GEist oder nur die geistigen Blähungen von ALva Hanso, es dient dazu dass niemand das GEheimnis der Insel herrausfinden soll.
Die Insel an sich ist ja scheinbar nicht zu finden, sonst wär sie ja entdeckt worden, und sollte es trotzdem mal jemand auf die Insel schaffen, so kümmert sich Smokey um den Rest.


Herr der Fliegen
Mehr als EIN Monster? - 05.01.2007, 13:44:24nach oben

Gast

Naja, ich sag mal dann ist Smokey ein noch schlechteres Sicherheitssystem als das von Dieter Bohlen. Es macht dumm Krach anstatt unauffällig zu sein, es greift Eindringlinge nicht an (im Falle von Eko), es ist nur laut und angsteinflößend. Daher ist es wohl eher sowas wie ein Burggraben mit Krokodilen. Eine reine Abschreckung vor der man kehrt machen soll.

Pharaoman
Mehr als EIN Monster? - 05.01.2007, 14:53:26nach oben

Gast

Zitat:
Original von Herr der Fliegen
Naja, ich sag mal dann ist Smokey ein noch schlechteres Sicherheitssystem als das von Dieter Bohlen. Es macht dumm Krach anstatt unauffällig zu sein, es greift Eindringlinge nicht an (im Falle von Eko), es ist nur laut und angsteinflößend. Daher ist es wohl eher sowas wie ein Burggraben mit Krokodilen. Eine reine Abschreckung vor der man kehrt machen soll.


Mh Locke hat das Monster auch erst angegriffen als dieser im Dunklen Teritorium war, vielleicht prüft es erst.
Oder es ist in so fern außer kontrolle geraten, dass es seine "Feinde" nach eigenen Kriterien aussucht, und nicht mehr nach dem Plan der Macher funktioniert.
Es testet jetz vielleicht jeden auf gewisse Charaktereigenschaften oder so und entscheidet dann.
Zum Beispiel bei Locke:
beim ersten Treffen von Smokey und Locke wollte Locke jagen und stellte keine wirkliche Bedrohung da, beim zweiten mal allerdings wollte er die Luke öffnen und so dem geheimnis der WOlke auf die Süur kommen.
Vielleicht funktioniert sie auch indem sie die gedanken der Losties liest, und dann so nach dem Motto:Ich lass dich in Ruhe solang du nicht unser Geheimniss finden willst!!!!!
Zu Eko hab ich was erfahren, will aber nicht spoilern, wenn dus wissen willst PM.


Herr der Fliegen
Mehr als EIN Monster? - 05.01.2007, 15:20:57nach oben

Gast

Nett gemeint aber Danke, Pharao.

Die Annahme mit dem außer Kontrolle geratenen Smokey würde sich doch auch mit den Notizen auf der Karte decken, oder? Im Zusammenhang mit der Aufgabe des Stab-Bunkers 1985 steht dort: "oder (ausgelöst durch) mögliche katastrophale Fehlfunktion des CERBERUS Systems".
Also könnte Smokey durchaus auf eigenen "Willen" handeln! Gute Idee das.

- Editiert von Herr der Fliegen am 05.01.2007, 15:22 -


Profil von Bane Bane  
Mehr als EIN Monster? - 06.01.2007, 22:44:49nach oben
Homepage von BaneLiveJournalICQ
13482 Posts: Jacob Loves Me!
Mother Male Confessor
Administrator


Lieber Hipsdontlie, ich bitte dich darum solch Spolier bitte hier für dich zu behalten, um den anderen die Spannung nicht zu verderben. Falls du sie jedoch umbedingt loswerden willst, tu das bitte im dafür vorgesehenen Forumsbereich.

Dein Beitrag wurde gelöscht da er ausser dem Spoiler keinerlei andere Information enthielt, weiterhin noch viel Spass im Forum !!

- Editiert von Bane am 06.01.2007, 22:46 -


And when the door begins to crack
It´s like a stick across your back
And when your back begins to smart
It´s like a penknife in your heart
And when your heart begins to bleed
You´re dead, and dead, and dead indeed


Pharaoman
Mehr als EIN Monster? - 07.01.2007, 00:49:57nach oben

Gast

Zitat:
Original von Herr der Fliegen
Nett gemeint aber Danke, Pharao.

Die Annahme mit dem außer Kontrolle geratenen Smokey würde sich doch auch mit den Notizen auf der Karte decken, oder? Im Zusammenhang mit der Aufgabe des Stab-Bunkers 1985 steht dort: "oder (ausgelöst durch) mögliche katastrophale Fehlfunktion des CERBERUS Systems".
Also könnte Smokey durchaus auf eigenen "Willen" handeln! Gute Idee das.


Wenn wir davon ausgehen dass Smokey das CERBERUS System ist, ist das ja wirklich die plausibelste Lösung, aber mal davon abgesehen, weiß man immernoch nicht was Smokey dann letztendlich ist.

Denke vielleicht auch dass nie genau gesagt wird was es nun ist, weil verschiedene Erklärungen unglaubwürdig wären und lieber ungenannt bleiben sollten.

EDIT:
ISt der Stab-Bunker der von den Tailies oder der Op-bunker???

- Editiert von Pharaoman am 07.01.2007, 00:51 -


lintschi
Mehr als EIN Monster? - 07.01.2007, 00:55:42nach oben

Gast

Zitat:
Original von Bane
Vielleicht soll Smokey auch etwas von Gottgegebenes darstellen, wie ich darauf komme ??

Es gibt eine Sage, in der berichtet wird, dass ein junger Templer einen seiner Ordensbrüder getötet hat, dies jedoch dann bereute und sich auf sein Pferd schwang um zum nächsten orden zu Reiten um seine Todsünde zu beichten.

Nach einer Weile kam eine Schwarze Wolke, die ihn zum absteigen Zwang und ihn stellte, danach wurde er vom Blitz getroffen noch bevor er Buse tun konnte....

Denkt mal darüber nach


interessant muss man schon sagen



[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ]
 
 




© 2022 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer