LF  WF  Login  Suche  Registrieren

ABC-Folgen & -Diskussionen > nge und lostLOST-fans.de Forum - nge und lost

 
In diesem Thread befinden sich 18 Posts. Er wurde 5290 mal gelesen.
Antworten Druckansicht
 
gonrhade
Gonrhades Rätselecke - nge und lost - 10.06.2010, 16:18:01nach oben

Gast

ich finde die aussage sehr interessant . da sich die beiden enden bzw auflösungen vom krass level sich sehr ähneln.
von Devocrank
Zitat:
Ok ich hab nun auch das ende von Lost gesehen und mir ist was aufgefahlen (das ich persönlich nicht wirklich für ein zufall halte) und zwar das ein teil des endes
(der teil wo jack in der alternativen realität lebt und zu seinen freunden findet und die geschichte das jack sich und seinen vater vergibt und feststelt das er tod ist.)
beinah 1 zu 1 von ...... Neon Genesis Evangelion stammt. Ok ich denke mall viele hier werden die serie nicht kennen und werden daher meine Theorie nicht verstehen aber die die serie kennen verstehen vieleicht was ich meine und wie schon gesagt das bezieht sich nur auf die alternative realität der 6 staffel . Und das macht das ende vo Lost für mich nur umso schlimmer das J.J abrams und co ausgerechnet sich an ein ende orientiert haben was schon damals eher unpassend und enttäuschend war.
POILER (Zum lesen den Text markieren!)
Der Teil mit der alternativen realität
Das der hauptcharakter sich und seinen vater vergibt
Das alle charakter in wirklichkeit tod sind
Das sich in der welt des hauptcarakters sich nur die personen wiederfinden die für "ihn" wichtig waren
Das alle sich umarmen (lost) alle applaudieren (NGE)
Alle sind am ende glücklich sowohl die guten als auch die bösen (Lost-ben , NGE der vater)
Die serie begann mit Jack/shinji und die serie endet mit ihnen im end-screen
Auf das was sich in der realen welt abspielt z.b wie die restlichen caracktere sterben wird nicht mehr drauf eingegangen
Und am ende wurden kaum fragen beantwortet


http://community.movie-infos.net/thread.php?postid=954466#post954466

- Editiert von gonrhade am 10.06.2010, 20:12 -


Dr.Hasenbein
nge und lost - 10.06.2010, 16:24:31nach oben

Gast

Ein entfernter Verwandter von dir?

Profil von baboon baboon
nge und lost - 10.06.2010, 17:23:34nach oben

128 Posts: Lost One

Du solltest den Thread " Gonrhades" Rätselecke nennen.
Vielleicht findest du ja noch mehr Serien die dieses Special Thema aufgreifen. Also mir kommts bekannt vor...


Profil von titus titus
nge und lost - 10.06.2010, 18:23:35nach oben

1463 Posts: Scout

Zitat:
Original von gonrhade
da sich die beiden enden bzw auflösungen vom krass level sich sehr ähneln.


Das ist Wahr! Aber auch vom mega heftig level sind sie sich sehr ähnlich.


A cloned world nearly ends


Profil von Paulo Paulo
nge und lost - 10.06.2010, 18:25:19nach oben
ICQ
2418 Posts: Hunter
Nikki


Zitat:
Original von titus
Zitat:
Original von gonrhade
da sich die beiden enden bzw auflösungen vom krass level sich sehr ähneln.


Das ist Wahr! Aber auch vom mega heftig level sind sie sich sehr ähnlich.





“Lost is self-contained, seriously we promise. Yes, the mystery surrounding the island may serve an ongoing and easy to follow mythology, but every episode has an beginning, middle and end. More importantly the beginning of the next episode presents an entirely new dilemma to the viewers, that requires no knowledge of the episode that preceded it. Except for the rare two-parter. This is not lip services, we are absolutely committed to this concede. Lost can and will be just as accessible on a weekly basis, as a traditional procedural drama. Viewers will be able to drop in any time and be able to follow exactly what is going on in the story context.”


gonrhade
nge und lost - 10.06.2010, 20:11:13nach oben

Gast

wieso ist krass level , so schlimm was habt ihr denn gedacht als das ende lief?
hätte ich das in worte gepackt wäre

"das darf doch jetzt nicht wahr sein!...oh jack hat überlebt hurlly wird ihn retten , mein gott was passiert da."
jetzt wo das finale gelaufen ist, sollte man sich die frage stellen wo sie die inspiration her haben, bei den alternativ enden haben die beiden ja auch ehr von anderen serien "geklaut" aber, haben die mehr parodiert.
klar würde niemand sagen "inspiriert wurden wir durch anime serien", aber jetzt hätten die fans bestimmt auch fragen.

als beispiel nemen wir mal nadia und das bgeheimnis von blue water vs disneys atlantis, da wurde auch gesagt das wäre abgekupfert mit zig übereinstimmungen.
Zitat:
Controversy

Some viewers noted that Atlantis bore striking similarities to the popular 1990s Japanese anime television show, Nadia: The Secret of Blue Water, along with the Studio Ghibli film Laputa: Castle in the Sky. Similarities included character designs, story flow, and the background settings.[10] Although Kirk Wise, director of Atlantis, said that he and Trousdale were fans of anime,[11] he stated that he had not heard of Nadia when Atlantis was in production. Both the film and the TV show were inspired by the Jules Verne novel Twenty Thousand Leagues Under the Sea.[12]


vielleicht trift das auch auf lost zu zwei doofe ein gedanke


aber egal beide serien sind und lost lief sogar länger und vom ost beide göttlich.

gibt es den auch als box set?


Profil von baboon baboon
nge und lost - 10.06.2010, 20:17:09nach oben

128 Posts: Lost One

Du wirst in fast jeder Serie Elemente von Lost finden. Bis vor dem Ende dachte ich es wäre Captain Planet und die O6 vereinen ihre Kräfte und erwecken Jacob zum Leben.

FreeX
nge und lost - 10.06.2010, 20:30:57nach oben

Gast

Wovon, gonrhade, zum Teufel redest du?

Mourpheus
nge und lost - 11.06.2010, 00:35:55nach oben

Gast

Zitat:
Original von FreeX
Wovon, gonrhade, zum Teufel redest du?


Zitat:
ich finde die aussage sehr interessant . da sich die beiden enden bzw auflösungen vom krass level sich sehr ähneln.


Der Satz war zu verstehen. Der Post nachher war auf Deutsch. Dummes getrolle von dir FreeX. Meine Meinung.


Profil von Paulo Paulo
nge und lost - 11.06.2010, 07:18:47nach oben
ICQ
2418 Posts: Hunter
Nikki


Da merkt man halt, dass Lost von JJ Abrams ist, der quasi bei all seinen Projekten einfach diverse bekannte Elemente munter miteinander kobiniert. Den wenn man ehrlich ist waren weder die Konzepte von Alias (Mission Impossible, James Bond, Indiana Jones), Lost (Herr der Fliegen, CastAway) oder Fringe (akte X) sonderlich innvoativ. Aber er hat es jedesmal geschafft, den alten Ideen einen neuen Twist zu geben und sie so interessant zu machen (und ja mir ist klar, dass er das alles nicht alleine macht). Und aus der Grundidee entwickelte sich dann immer ein ganz eigenes Konzept ...


“Lost is self-contained, seriously we promise. Yes, the mystery surrounding the island may serve an ongoing and easy to follow mythology, but every episode has an beginning, middle and end. More importantly the beginning of the next episode presents an entirely new dilemma to the viewers, that requires no knowledge of the episode that preceded it. Except for the rare two-parter. This is not lip services, we are absolutely committed to this concede. Lost can and will be just as accessible on a weekly basis, as a traditional procedural drama. Viewers will be able to drop in any time and be able to follow exactly what is going on in the story context.”


Profil von Gauchar Gauchar
nge und lost - 11.06.2010, 11:15:38nach oben
Homepage von GaucharLiveJournalMSN MessengerICQAIM
74 Posts: Lost One

Zitat:
Original von Mourpheus
Zitat:
Original von FreeX
Wovon, gonrhade, zum Teufel redest du?


Zitat:
ich finde die aussage sehr interessant . da sich die beiden enden bzw auflösungen vom krass level sich sehr ähneln.


Der Satz war zu verstehen. Der Post nachher war auf Deutsch. Dummes getrolle von dir FreeX. Meine Meinung.


Aber was ist "nge"?


Profil von baboon baboon
nge und lost - 11.06.2010, 11:25:03nach oben

128 Posts: Lost One

steht doch da Neon Genesis Evangelion

Profil von mercy mercy
nge und lost - 11.06.2010, 11:25:45nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Neon Genesis Evangelion nehme ich an.

Profil von jothesick jothesick
nge und lost - 11.06.2010, 12:03:46nach oben

666 Posts: Button Pusher


Naja, das Ende von NGE unterscheidet sich imo schon sehr stark vom Lost-Finale.

Neon Genesis endet schließlich mit der Aufhebung jeglicher Individualität zugunsten eines die gesamte Menscheit umfassenden Gedanken- , genauer: Seelenkollektivs. Hier wird also mit einer erkenntnisstiftenden, neuen Bewusstseinsebene hantiert, anstatt den Zuschauer mit nem schnöden Verweis aufs verheißungsvolle Jenseits abzuspeisen. Ein nicht für alle idealer Zustand, der besonders im (die Serie abschließenden) Film NGE: The End of Evangelion eine deutlich negative Konnotation erhält. Ohne selbigen gesehen zu haben, kann man die letzten beiden regulären Folgen der Serie aber zugegebenermaßen auch kaum verstehen.


FreeX
nge und lost - 11.06.2010, 18:40:13nach oben

Gast

Zitat:
Original von Mourpheus
Zitat:
Original von FreeX
Wovon, gonrhade, zum Teufel redest du?


Zitat:
ich finde die aussage sehr interessant . da sich die beiden enden bzw auflösungen vom krass level sich sehr ähneln.


Der Satz war zu verstehen. Der Post nachher war auf Deutsch. Dummes getrolle von dir FreeX. Meine Meinung.

Wow.. sowas wird gleich als Troll-Posting bezeichnet? Ich hab es nunmal nicht verstanden.. liegt wohl auch an meiner beschränkten Intelligenz.


Profil von House House
nge und lost - 12.06.2010, 20:19:30nach oben

10158 Posts: Jacob Loves Me!
Boxman


Ich hoffe und denke, das war Ironie des werten Mourpheus.

Aber wie oft muss man hier eigentlich noch anmerken, dass Ironie nach dem Ende von Lost in diesem Board aufgrund des schmalen Grates zwischen extremen Positionen und eben Ironie nur noch missverstanden wird und daher nicht mehr angewendet werden sollte?


CommonSense
nge und lost - 14.06.2010, 16:49:02nach oben

Gast

Zitat:
Original von jothesick
Naja, das Ende von NGE unterscheidet sich imo schon sehr stark vom Lost-Finale.

Neon Genesis endet schließlich mit der Aufhebung jeglicher Individualität zugunsten eines die gesamte Menscheit umfassenden Gedanken- , genauer: Seelenkollektivs. Hier wird also mit einer erkenntnisstiftenden, neuen Bewusstseinsebene hantiert, anstatt den Zuschauer mit nem schnöden Verweis aufs verheißungsvolle Jenseits abzuspeisen. Ein nicht für alle idealer Zustand, der besonders im (die Serie abschließenden) Film NGE: The End of Evangelion eine deutlich negative Konnotation erhält. Ohne selbigen gesehen zu haben, kann man die letzten beiden regulären Folgen der Serie aber zugegebenermaßen auch kaum verstehen.

sicher gibt es unterschiede, aber die gemeinsamkeiten sind doch unübersehbar, vor allem wenn du eher die charakterebene betrachtest. (shinji-jack parrallele)

auch die reaktion der fans ist vergleichbar. gab ja viele nge fans die meinten, dass das ende ihnen die ganze serie versaut habe, weil die meisten mysterien ungelöst blieben.

nge ist aber genau deswegen auch eine anime serie, welche es in diesem extrem schnellebigen business geschafft hat, dass man auch über 10 jahre später noch von ihr spricht. und ich bin mir sicher, dass das auch in bezug auf lost der fall sein wird...


gonrhade
nge und lost - 17.11.2010, 09:28:23nach oben

Gast

ein kliner nachtrag zum ende von lost und nge , ich habe mir bei amazon einige meinungen zu serie durch gelsen, dabei habe ich ein post gefunden(das ich leider icht mehr finde)
wo sich ein fan darüber brüskiert das in nge story ansätze links liegen gelassen wurden bzw nicht beendet wurden, bzw gar nicht erklärt

wobei er der meinung war das es a mit der geringen folge zahl zusammen hing und das der produktion das geld ausging.

mmh also wenn ich mir nun das ende von lost anschaue scheint es genau das gleiche zusein, aber wir wissen das lost wohl kaum das geld ausgegangen ist , der fragen aus anderen gründen nicht beantwortet wurden.


ich denke das die lost macher sich dabei wirklich das bei nge abgeschaut haben und somit festgestellt haben das dieses konzept beim publikum funktioniert.

zumal die lost charakter nie nach antworten gesucht haben und als sie am ende tot waren es sie nicht mehr interessiert hat.


 
 




© 2022 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer