LF  WF  Login  Suche  Registrieren

LOST-Theorien > adam & eva (skelette in den höhlen)LOST-fans.de Forum - adam & eva (skelette in den höhlen)

 
In diesem Thread befinden sich 5 Posts. Er wurde 8546 mal gelesen.
Antworten Druckansicht
 
Profil von silentwater86 silentwater86  
adam & eva (skelette in den höhlen) - 20.03.2010, 11:15:03nach oben

261 Posts: Stranded One


oh gott, ich würde platzen, wenn ich euch nicht mitteilen könnte, was mir eben durch den kopf gegangen ist. ich hab mich grad mit meinem bruder über besagte skelette unterhalten und plötzlich erwähnt er das wort 'eltern'. auf einmal durchfährt mein gehirn eine idee. viele von euch denken ja, dass 'adam & eva' einige unserer losties darstellen, alles andere wäre blöd. aber mein einfall, würde mir eigentlich recht gut gefallen, wenn er der wahrheit entsprechen würde, auch wenn die skelette dann für uns keine bekannten wären. also hier bitte, meine kleine spontane theorie zu der sache:

wie wir alle wissen, stellen die skelette männlein und weiblein dar. und bei ihnen fand man einen schwarzen und einen weißen stein. schwarz und weiß. seit dem finale staffel 5 denken wir da doch als allererstes an jacob und blackie, oder? nun, beide charaktere erscheinen uns als wären sie göttlich. obwohl sie gegensätze darstellen, ist das schonmal eine gemeinsamkeit. das bringt mich zu einem fakt, der uns im laufe der serie immer wieder unter die nase gerieben wird: es gibt sehr viele verwandschaftsverhältnisse im inselgeschehen. kurz und knapp, ich vermute jacob und blackie sind brüder. so, und jetzt wisst ihr bestimmt worauf ich hinaus will. genau, meine verrückte idee diesmal ist, dass 'eva & adam' die eltern von jacob und blackie sind. mit ihnen hat quasi alles begonnen. euer erster einwand wird wohl sein, dass jack sagte, die skelette wären gerademal ein paar jahrzehnte alt. aber erlaubt mir bitte die annahme, dass götterähnliche wesen anders als menschen verwesen.

so, ring frei zum widerlegen meiner spinnerei!


Profil von Ilana20 Ilana20  
adam & eva (skelette in den höhlen) - 20.03.2010, 12:42:16nach oben

16 Posts: Nikki

Ganz ehrlich, ich finde überhaupt nicht dass diese Theorie eine Spinnerei ist. Das klingt sogar ziemlich logisch.
Dass Jacob und sein Gegenspieler Brüder sind, könnte doch ohne weiteres sein. Zu den beiden Skeletten: Wie war das nochmal, werden die eigentlich von offizieller Seite "Adam und Eva" genannt, oder kommen die Namen von den Fans? Denn wenn die Produzenten sie so bezeichnen, könnten sie auf jeden Fall für den Anfang von allem stehen, genau wie Adam und Eva in der Bibel eben auch. Und wenn Jacob und sein Gegenspieler wirklich Brüder und vor allem sowas wie Götter sind, wie meine Theorie auch ist, zu der ich ja auch einen eigenen Thread aufgemacht habe, könnten Adam und Eva doch tatsächlich ihre Eltern sein. Ich kann mich ehrlich gesagt jetzt grade nicht dran erinnern, dass Jack meinte, die Skelette wären erst ein paar Jahrzehnte alt, aber auch ein Jack kann sich ja mal irren. Das muss außerdem auch so oder so nichts heißen.
Da fällt mir grade noch was ein. Jacob ist doch auch ein Name aus der Bibel, oder? Schon von daher könnte was an der Theorie dran sein, da die meisten Namen bei Lost ja eine tiefere Bedeutung haben. Und bei so einem wichtigen Charakter wie Jacob doch sicher erst recht. Es kommt eben drauf an, ob die Skelette auch von offizieller Seite so genannt werden, wo ich mir wie gesagt grade nicht sicher bin.
Also insgesamt finde die "Adam und Eva=Eltern von Jacob und Blacky-Theorie" sogar ziemlich plausibel.
Hoffentlich erfahren wir es in der letzten Staffel


Whatever happened, happened.


Juliet Burke
adam & eva (skelette in den höhlen) - 21.03.2010, 23:17:01nach oben

Gast

Eure Theorie find ich auch gut, aber ich glaube, dass Adam und Eve - Bernard und Rose sind.
Da die beiden ja auch die Zeitsprünge mitgemacht haben und einfach nur zusammen sein möchten.
Es kann sein, dass sie in den 70er Jahren gestorben sind und sie dann dort jemand bestattet hat.
Das würde auch den schwarzen und den weißen Stein erklären, den jeweils der eine für den anderen bei sich trägt.
Also Bernard schwarzen Stein für Rose und umgekehrt, als so eine Art Talismann.
Aber ich hoffe auch, dass dies in der letzten Staffel aufgelöst wird, bin schon total aufgeregt, ob wir alle Antworten bekommen


suze
adam & eva (skelette in den höhlen) - 03.05.2010, 19:19:41nach oben

Gast

Ich glaube auch dass es Rose und Bernard sind. Wäre irgendwie eine romantische Vorstellung. Würde mir gefallen.

Aaron, der Name kommt auch in der Bibel vor, der Bruder von Moses... ich weiß nur nicht wie man das mit unserem Aaron in Verbindung setzen könnte.


Profil von Diver071 Diver071  
adam & eva (skelette in den höhlen) - 23.04.2013, 13:14:25nach oben
Homepage von Diver071
18 Posts: Paulo


Da hatte aber eine den richtigen Riecher,


"Heute Morgen, als ich mir meine Plane wiederholen wollte, greift es mich von hinten an und verschwindet im Wald wie ein Feigling."


 
 




© 2022 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer