LF  WF  Login  Suche  Registrieren

ABC-Folgen & -Diskussionen > 5.01 Because You LeftLOST-fans.de Forum - 5.01 Because You Left

 
In diesem Thread befinden sich 305 Posts. Er wurde 34635 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 ]
Antworten Druckansicht
 

Umfrage: 5.01 Because You Left
Super :D 73.25 % - 115 Stimmen
Gut :) 16.56 % - 26 Stimmen
Okay :I 6.37 % - 10 Stimmen
War schon besser :/ 2.55 % - 4 Stimmen
Schlecht :( 1.27 % - 2 Stimmen
Insgesamt wurde 157 mal abgestimmt

Profil von Hellboy Hellboy
5.01 Because You Left - 22.01.2009, 22:07:46nach oben
MSN Messenger
1177 Posts: Scout


Nein 5x02 guck ich gleich


"Ok, so what we are gonna go back and kill Hitler?"


Paulie 'Walnuts' Gualtieri: Hey, Sil. You remember your first blowjob?
Silvio Dante: Oh, yeah.
Paulie 'Walnuts' Gualtieri: How long did it take for the guy to come?


Profil von *Juliet* *Juliet*
5.01 Because You Left - 22.01.2009, 22:08:35nach oben
ICQ
4313 Posts: Leader
Frauenbeauftragte


Zitat:
Original von Hellboy
Nein 5x02 guck ich gleich


"Ok, so what we are gonna go back and kill Hitler?"


Die selbe Fragen wie in fast allen Filmen und Serien die sich mit Zeitreise beschäftigen



Nobody has to die alone


Samael
5.01 Because You Left - 22.01.2009, 22:14:30nach oben

Gast

fehlt bloß noch das gesagt wurde
the following takes place between 2004 and 2007


qu4d
5.01 Because You Left - 22.01.2009, 22:24:36nach oben

Gast

Zitat:
Original von Schnoddel
@qu4d
Mal eine Frage. Welchen Kompass Witz meinst du? Hab ich irgendwas verpasst?


Zitat:
what´s that? - it´s a compass
what does it do? - it points north *rolleyes*


wie bei rambo...

was ist das? - blaues licht!
und was macht es? - es leuchtet blau

soooo doof


Profil von McLovin McLovin
5.01 Because You Left - 22.01.2009, 22:42:48nach oben

5647 Posts: Survival Expert
Colonel Cool


Je mehr ich hier lese und je mehr ich über die Folge(n) nachdenke, desto besser finde ich sie.
Eigentlich wurde hier schon so gut wie alles gesagt.

Eine Frage hab ich aber noch:Wenn laut Daniel alles was nie passiert ist, nicht passieren kann, wie kann Ethan dann Locke begegnen und ihn anschießen?Oder wie können die Lefties auf der Insel ihre Fußspuren hinterlassen und die Klappe von der Swan Station frei graben?

Alles in allem, war es ein guter Opener (besser als der von Staffel 4).Wäre es aber keine Doppelfolge gewesen wäre der "Cliffhanger" eine extreme Enttäuschung für mich gewesen.


Profil von MoJoe MoJoe
5.01 Because You Left - 22.01.2009, 22:45:00nach oben
MSN MessengerICQ
1823 Posts: Hunter


Nunja, Ethan hat dadurch ja nichts geändert. Alles was passiert ist, passiert auch weiterhin.


"Wir sind alle Opfer der Kausalität. Ich hab’ zuviel Wein getrunken, also muss ich pissen gehen. Ursache und Wirkung. Au Revoir."







Profil von McLovin McLovin
5.01 Because You Left - 22.01.2009, 22:48:42nach oben

5647 Posts: Survival Expert
Colonel Cool


Zitat:
Original von MoJoe
Nunja, Ethan hat dadurch ja nichts geändert. Alles was passiert ist, passiert auch weiterhin.

Ja, das war mir auch klar und davon bin ich auch die ganze Zeit ausgegangen, aber Daniel hat doch gesagt:"What didn't happen, can't happen!".Außerdem..... um die Fortsetzung dieses Posts zu lesen, bitte in den Thread zu "The Lie" gehen

- Editiert von McLovin am 22.01.2009, 22:50 -


Samael
5.01 Because You Left - 22.01.2009, 22:49:18nach oben

Gast

ich denke es kann schon auswirkungen auf die zukunft haben ( die wir schon als gegenwartshandlung geshen haben auf der insel), aber ohne viel konsequenzen
möglicherweise erkennt ethan locke nach dem absturz, aber die konsequenzen davon werden wir nicht sehen.
einzig wenn ethan noch am leben wäre und wie juliette mitgereist wäre hätte er sich erinnern können, da etwas in seiner vergangenheit geändert wurde.
möglicherweise aber auch von ben und juliette und den others, wenn ethan ihnen davon erzählt


Profil von titus titus
5.01 Because You Left - 22.01.2009, 22:56:46nach oben

1463 Posts: Scout

Zitat:
Original von Hellboy
Nein 5x02 guck ich gleich


"Ok, so what we are gonna go back and kill Hitler?"


Nach lost logik könnte ihn Desmond töten...

Schöner Opener und gute Folge. Mein Körper hat jetzt seinen Lost Fix und alles ist gut


A cloned world nearly ends


Profil von Constantine Constantine
5.01 Because You Left - 22.01.2009, 23:08:35nach oben

2732 Posts: Leader


Kurze Frage zu den RULES

laut ihnen kann man die vergangenheit nicht änder.
aber ethan hatte locke ins bein geschossen und hatte die absicht ihn zu töten.
aber in der ersten staffeln hat ethan locke offensichtlich nicht wiedererkannt , daher kannte er locke also noch nicht ?
wie ist das möglich ?




Don't be sorry your darkness is gone


Profil von MoJoe MoJoe
5.01 Because You Left - 22.01.2009, 23:10:03nach oben
MSN MessengerICQ
1823 Posts: Hunter


@constantine:

Siehe thread zu 5.02.


"Wir sind alle Opfer der Kausalität. Ich hab’ zuviel Wein getrunken, also muss ich pissen gehen. Ursache und Wirkung. Au Revoir."







Profil von Constantine Constantine
5.01 Because You Left - 22.01.2009, 23:14:15nach oben

2732 Posts: Leader


darauf kann ich nur antworten , dass sie es aufrgund der passagierliste von mikhail wissen , weil sie auch sonst über jeden genau bescheid wissen

muss nich immer gleich jacob oder ethan sein




Don't be sorry your darkness is gone


Profil von MoJoe MoJoe
5.01 Because You Left - 22.01.2009, 23:18:05nach oben
MSN MessengerICQ
1823 Posts: Hunter


Nunja, auf der Passagierliste stand bestimmt nicht:

John Locke - Anführer und Auserwählter der Others

Ethan hat ja bestimmt nicht schlecht gestaung, als Locke direkt vor seiner Waffe einfach verschwindet.

- Editiert von MoJoe am 22.01.2009, 23:19 -


"Wir sind alle Opfer der Kausalität. Ich hab’ zuviel Wein getrunken, also muss ich pissen gehen. Ursache und Wirkung. Au Revoir."







Profil von *Juliet* *Juliet*
5.01 Because You Left - 22.01.2009, 23:19:20nach oben
ICQ
4313 Posts: Leader
Frauenbeauftragte


Sicherlich war aber zu dem Zeitpunkt sein Name schon bekannt und ich denke die Antwort warum werden wir in Staffel 5 erfahren



Nobody has to die alone


Profil von Constantine Constantine
5.01 Because You Left - 22.01.2009, 23:20:22nach oben

2732 Posts: Leader


glaube aber schon dass sie den namen wissen, denn richard hat john schon bei seiner geburt besucht und immer wieder versucht ihn anzuwerben also glaube ich , dass sie wissen : john locke = auserwählter




Don't be sorry your darkness is gone


Profil von dreiundZwanzig dreiundZwanzig
5.01 Because You Left - 22.01.2009, 23:47:11nach oben
Homepage von dreiundZwanzig
951 Posts: Button Pusher


Wieso bin ich mir nur so sicher, dass wir in der fünften Staffel Mikhail wiedersehen werden? Dann hätte sein Satz: "Der John Locke, den ich kenne..." auch einen Sinn...


http://www.dreiundzwanzig.at


qu4d
5.01 Because You Left - 22.01.2009, 23:49:28nach oben

Gast

Zitat:
Original von Constantine
glaube aber schon dass sie den namen wissen, denn richard hat john schon bei seiner geburt besucht und immer wieder versucht ihn anzuwerben also glaube ich , dass sie wissen : john locke = auserwählter


richard war NICHT bei lockes geburt dabei
Zitat:
Original von dreiundZwanzig
Wieso bin ich mir nur so sicher, dass wir in der fünften Staffel Mikhail wiedersehen werden? Dann hätte sein Satz: "Der John Locke, den ich kenne..." auch einen Sinn...


"the john locke i know was paral..." paralysed. gelähmt.


Profil von House House
5.01 Because You Left - 22.01.2009, 23:52:44nach oben

10158 Posts: Jacob Loves Me!
Boxman


Also... ja... ihr wisst, ich bin der letzte, der etwas Schlechtes über Lost sagen würde. Ich habe Staffel 4 und die Serie im Allgemeinen immerzu leidenschaftlich verteidigt.

Irgendwie aber bin ich mit 5.01 überhaupt nicht zurechtgekommen.

Dass Zeitreisen und all ihre Paradoxa nicht unbedingt mein Lieblingsthema sind, habe ich ja schon öfters erwähnt. Aber dass das Ganze jetzt solche Ausmaße annimmt, hatte ich nicht erwartet, nicht einmal befürchtet. In 4.05 waren diese Sprünge ja wirklich wtfig (wobei ich auch diese Folge bis vor kurzem lange nicht so stark sah wie die allermeisten anderen) und vor allem letztlich mit Desmonds Charakter, seiner Vergangenheit und großen Emotionen verbunden.

Doch 5.01 hat mich irgendwie einfach nur verwirrt zurückgelassen.

Ich fange erst gar nicht an, zu fragen, wie dies und das zeitlich möglich sein kann, warum diese Person jene Person nicht wiedererkennt, oder was passiert wäre, wäre Sawyer einfach in die Luke gegangen. Da beschäftige ich mich lieber mit dem noch nachvollziehbaren plottechnischen Teil der Folge:

Der "Bisher bei Lost"-Part war sehr gut. "Ladies and gentlemen, the survivors of Oceanic 815." Schöner erster Satz.

Dann hat es in keiner Lost-Episode zuvor so lang bis zum Intro gedauert. Dass Staffel 5 mit einer Uhr, Pierre Chang und einer Schallplatte mit einem komischen Lied beginnt - schon das hat mich eher weniger umgehauen. Die Szene in der Orchidee mit Daniel war dann ganz cool. Am meisten überrascht während des Openers haben mich noch die Zeitsprünge, wo doch bislang vor dem Intro der ersten Folge einer Staffel immer nur eine einzige Szene zu sehen war. Plötzlich sprangen wir von Daniel zu Jack und Ben an Lockes Sarg, was eine nette, aber keine so mitreißende Szene wie die zu Ende von Staffel 4 war. Und richtig baff war ich dann bei der Einblendung "Three Years earlier", war ich doch auch im S4-Finale schon sehr, sehr erstaunt, als ich "One Week later" sah. Wie die Inselverschiebung aus der Perspektive der Lefties gezeigt wurde, war gut; doch durch die Trailer ließ sich das letzte Drittel des Openers schon stark erahnen.

Der Rest der Folge wirkte dann - vielleicht revidiert sich das beim zweiten Schauen ein wenig - äußerst chaotisch auf mich. Zu viele Szenen drehten sich um Leute, die zu wenig Zeit haben, zu erklären, was eigentlich abgeht, und Leuten, die genau so keinen Plan von nichts hatten wie ich. Die Combo Sawyer - Daniel gefällt mir. Generell fehlt mir aber, fürchte ich, irgendein Element bei der Besetzung auf der Insel. Mal sehen, ob sich das ändert, wenn (falls) Locke zu Juliet und Co. stößt.

Das Treffen von Widmore und Sun fand ich höchst eigenartig. Sun will also Ben umbringen. Wie schon JohnnySinclair im S4-Enttäuschungen-Thread schrieb: "Dieses Eiskalte, das kauf ich ihr nicht ab." Und außerdem: Woher weiß sie, dass Ben so halb für Jins Tod verantwortlich ist?

Und, um nicht mehr kritisieren zu müssen - ich gestehe offen und ehrlich ein, dass es mir leidtut -, komme ich auch zum Ende der Folge. Das mit dem "Traum" war eine coole Sache. Aber dass Desmond - oh Schreck - nach Oxford geht, wie Daniel es ihm gesagt hat, empfand ich jetzt nicht als wahnsinnige Enthüllung und Überraschung.

Ich hätte nie und nimmer gedacht, dass mein Post zu 5.01 so aussehen würde. Lyncht mit deswegen, oder was immer. Aber ich bin wirklich ziemlich enttäuscht.


Profil von *Juliet* *Juliet*
5.01 Because You Left - 23.01.2009, 00:13:38nach oben
ICQ
4313 Posts: Leader
Frauenbeauftragte


Zitat:
Original von House


Ich hätte nie und nimmer gedacht, dass mein Post zu 5.01 so aussehen würde. Lyncht mit deswegen, oder was immer. Aber ich bin wirklich ziemlich enttäuscht.


Warum lynchen? Ich würd einfach sagen: PP



Nobody has to die alone


Profil von House House
5.01 Because You Left - 23.01.2009, 00:19:33nach oben

10158 Posts: Jacob Loves Me!
Boxman


Zitat:
Original von *Juliet*
Zitat:
Original von House


Ich hätte nie und nimmer gedacht, dass mein Post zu 5.01 so aussehen würde. Lyncht mit deswegen, oder was immer. Aber ich bin wirklich ziemlich enttäuscht.


Warum lynchen? Ich würd einfach sagen: PP

Und was genau bedeutet das?



[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 ]
 
 




© 2019 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer