LF  WF  Login  Suche  Registrieren

LOST-Theorien > SE 2 Theorien: Food drop / PennyLOST-fans.de Forum - SE 2 Theorien: Food drop / Penny

 
In diesem Thread befinden sich 42 Posts. Er wurde 9492 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 ]
Antworten Druckansicht
 
Nooners83
SE 2 Theorien: Food drop / Penny / Kelvin - 09.07.2008, 14:11:55nach oben

Gast

Moinsen allerseits,
ich hab nach Staffel 4 mal wieder angefangen, alle DVDs zu gucken. Man staunt ja immer wieder, was einem alles beim zweiten, dritten, vierten gucken auffällt. Nach Staffel 2 habe ich zwei Fragen, auf die ich irgendwie keine vernünftige Antwort finde, vielleicht könnt ihr mir ja helfen

1.) Der Food-Drop
Die Tatsache, dass jemand DI-Food auf die insel wirft bedeutet für mich:
- irgendjemand in der aussenwelt kennt die exakten koordinaten der insel und benutzt diese als abwurfpunkt. das heisst des weiteren, dass man die insel zumindest auf einem bestimmten kurs ganz normal erreichen und auch wieder verlassen kann. Bloss wer tut sowas ? und warum ? die DI an sich bekommt von der insel null rückmeldung, die experimente sind seit ein paar jahren quasi "eingestellt", es gibt keinerlei kontakt zur insel, es werden keine neuen forscher als "ablösung" geschickt. warum also immer noch DI food produzieren und abwerfen ? was für einen gewinn hat die DI davon ?
- da die food drops scheinbar mit der zerstörung der schwan-station aufhören muss wohl jemand irgend eine art von kommunikation mit der insel haben, sprich derjenige, der die essenslieferungen veranlasst weiss, ob der knopf noch alle 108 minuten gedrueckt wird oder nicht. wenn der schwan allerdings nur der von inman und desmond beschriebene "damm" ist, warum dann das interesse daran, das ganze aufrecht zu erhalten ? und so wirklich untergegangen ist die welt nach dem dammbruch ja nun auch nicht.

2.) Penny
als der schwan sich spektakulär verabschiedet bekommt penny über ihre arktis-station bescheid, dass es eine erneute magnetische anomalie gegeben hat, die jetzt angeblich "gefunden" wurde. da penny ja scheinbar desmond sucht stellt sich die frage, wer ihr gesagt hat "such nach magnetischen anomalien, dann findest du auch die insel". und obgleich sie für viel geld die anomalie gefunden hat, kennt sie ja scheinbar doch noch nicht den genauen ort der insel.

3.) Kelvin
Warum schickt die DI in den frühen 90er Jahren einen einzelnen Mann auf die Insel, um radzinsky zu helfen ? und das , obwohl man weiss, dass die experimente beendet sind und sich die "others" ziemlich feindlich gegenüber der DI verhalten ? warum schickt man die nächsten zehn jahre niemanden ?

bin verwirrt

beste grüße
Han

- Editiert von Nooners83 am 09.07.2008, 14:29 -


Dielala
SE 2 Theorien: Food drop / Penny - 09.07.2008, 16:47:42nach oben

Gast

ja.. das frag ich mich jetzt auch ..

vielleicht weiß die DI gar nicht, was auf der
insel los ist ?! ben und co. könnten es
ja so aussehen lassen als wäre alles beim alten..

oder sie lassens einfach so laufen, schließlich
haben sie ja angefangen experimente zu machen
und jetzt beobachten sie eben den weiteren verlauf..

es könnte auch sein, das die anderen, also ben und co.,
die DI nicht nur auf der insel, sondern auch in
der normalen welt draußen, untergraben haben
(oder wie immer man diese ausräucherungsaktion nennen will...)

ich denk drüber nach...

- Editiert von Dielala am 09.07.2008, 16:48 -


Nooners83
SE 2 Theorien: Food drop / Penny - 09.07.2008, 17:25:09nach oben

Gast

meine bisherige vermutung war, dass die dharma initiative die insel quasi abgeschrieben hat. die experimente waren zwar toll, die anlagen sehr gut, alles schön. aber nach der säuberung meldet sich halt keiner mehr, die insel ist quasi "verloren". bis auf die schwan-station. für diese gibts auch die food drops.

mal ein wenig rechnen. die übertragung der gleichung wurde vor 16 jahren von rousseau geändert, 2004 - 16 ergibt 1988. ab diesem zeitpunkt wusste die DI, dass irgendwas auf der insel derbe schief läuft. bis auf die schwan-station. trotzdem schickt sie 1991, evtl 1 oder 2 jahre später kelvin. die food drops dauern bis heute an, essen mit dharma-aufdrucken. die behauptung der hanso-foundation, dass das "Dharma Project" 1987 beendet wurde kann somit als "falsch" gelten.

auszug aus lostpedia.de:
Die Hanso Foundation betreibt zur Zeit sieben aktive Projekte. Während des Auftritt des Hanso Pressesprechers Hugh McIntyre bei Jimmy Kimmel Live!, sagt dieser, das die DHARMA Initiative von der Hanso Foundation gegründet, aber im Jahr 1987 beendet wurde.


und mal ganz davon abgesehen: ich glaube, dass die DI mit der insel nicht nur ihren haupt-forschungsstamm nebst den gerätschaften und anlagen verloren hat, sondern dass auch die degroots auf der insel waren. wo sonst sollten sie sein, wenn nicht genau da, wo ihre forschungsarbeit durchgeführt wird. ob die wohl überlebt haben...

beste grüße,
Han

- Editiert von Nooners83 am 09.07.2008, 18:14 -


Dielala
SE 2 Theorien: Food drop / Penny - 09.07.2008, 19:39:28nach oben

Gast

vielleicht sind "adam und eva" die degroots !?

Nooners83
SE 2 Theorien: Food drop / Penny - 09.07.2008, 20:20:30nach oben

Gast

laut irgend nem podcast lebt zumindest einer der degroots noch

Profil von mercy mercy
SE 2 Theorien: Food drop / Penny - 09.07.2008, 23:25:24nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Das würde zeitlich nicht passen, da Adam und Eva schon seit mehreren Jahrzehnten tot sind, die deGroots aber in den 70er/80er Jahren noch lebten.

Dielala
SE 2 Theorien: Food drop / Penny - 09.07.2008, 23:34:32nach oben

Gast

naja.. sorry, aber ich finde was "zeit" angeht,
is da bei der insel nix drauf zu geben.
zumindest nich unbedingt..

war ja auch nur n spontaner gedanke, wenns laut
nem podcast aber nich sein kann, nehm ich das als
verneinung hin ..


Profil von mercy mercy
SE 2 Theorien: Food drop / Penny - 10.07.2008, 00:18:55nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Da Zeitreisen dementiert wurden sind, wüsste ich nicht, was es noch für ein Argument geben könnte, dass Adam und Eva die DeGroots sind. Ich habe ja mal an Desmond und Penny gedacht, was dann ja aber auch widerlegt wäre.

Dielala
SE 2 Theorien: Food drop / Penny - 10.07.2008, 01:19:25nach oben

Gast

hä ? is denn echt dementiert worden, das irgendwas
mitm zeitverhältnis auf dieser insel nicht stimmt ?!
hab ich, wenn dann, gar nich mitgekriegt...

hab mal gelesen das die beiden jack und kate sein sollen,
aber das wäre dann wohl auch dahin.

adam und eva......


Profil von mercy mercy
SE 2 Theorien: Food drop / Penny - 10.07.2008, 01:56:57nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Wie kommst du denn überhaupt darauf, dass mit der Zeit etwas nicht stimmen soll. Die Zeitthematik gab es doch bisher nur in 3.08, was aussah wie eine Zeitreise. Im offiziellen Podcast wurde diese Möglichkeit aber dementiert.

Dielala
SE 2 Theorien: Food drop / Penny - 10.07.2008, 02:28:40nach oben

Gast

das mit diesen podcasts is so ne sache..
einerseits wird dementiert, das alle tot sind,
andererseits wird gesagt, das der zuschauer
noch nicht ganz versteht, was "tot" eigentlich bedeutet..

diese leute sind unheimlich intelligent, die
beantworten fragen schon so, das da
trotzdem noch wahnsinnig viel raum für
spekulationen ist..

ich dachte eigentlich von anfang an, dass das ganze
in einer anderen zeit spielt, an eine zeitverschiebung,
da ich geographisch ne totale null bin, ging ich
anfangs vom bermuda dreieck aus und eine damit
verbundene reise durch die zeit...
mittlerweile hab ich ja aber schon wieder ne ganz andere theorie..


Nooners83
SE 2 Theorien: Food drop / Penny - 10.07.2008, 12:23:39nach oben

Gast

ich hab so das gefuehl, dass wir von adam und eva noch ne menge hören werden...

Dielala
SE 2 Theorien: Food drop / Penny - 10.07.2008, 12:58:04nach oben

Gast

auf jeden fall !

LINDELOF:
Es gibt einige Dinge, die wir von Anfang an wussten.
Unabhängig davon, wann das Ende sein wird, wussten wir,
was es sein soll und wir wollten es so früh wie möglich
in der ersten Staffel einbringen, sonst würde jeder denken,
dass wir es uns erst mit der Zeit ausdenken würden.
Also sind die Skelette der lebende - oder eher langsam verwesende - Beweis dafür.
Wenn alles gesagt und getan ist, werden die Leute auf diese Skelette zeigen und sagen
"Das ist der Beweis, dass sie von Anfang gewusst haben, dass sie dies machen werden."


Profil von Sebomat Sebomat
SE 2 Theorien: Food drop / Penny - 10.07.2008, 12:58:57nach oben

283 Posts: Stranded One


Zitat:
Da Zeitreisen dementiert wurden sind,

Ich dachte Zeitreisen wurden nur bis Ende der zweiten Staffel dementiert !?


May you come to the attention of important people!


Profil von mercy mercy
SE 2 Theorien: Food drop / Penny - 10.07.2008, 15:03:44nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Wie kommst du denn darauf? CC und DL haben das extra nach der Folge 3.08 gesagt.

Nooners83
SE 2 Theorien: Food drop / Penny - 10.07.2008, 15:55:04nach oben

Gast

thx dielala, das gibt einiges zu denken...
*theorien über sklette bastel*


Dielala
SE 2 Theorien: Food drop / Penny - 10.07.2008, 16:55:02nach oben

Gast

geb bescheid, wenn de fertig gebastelt hast ..

smart
SE 2 Theorien: Food drop / Penny - 10.07.2008, 17:18:58nach oben

Gast

vielleicht sind diese fooddrops ja aus der vergangenheit, also "zeitgereist"


Nooners83
SE 2 Theorien: Food drop / Penny - 10.07.2008, 17:39:54nach oben

Gast

och nöööö, nich schon wieder an der uhr drehn
ich bin noch immer ein großer freund von "alles lässt sich irgendwie erklären" und zeitreisen passen da nicht rein. ausserdem könnten die sklette auch aus der zeit der DI stammen, sprich vor ca. 34 jahren.

bleibt die frage, wer die beiden sind.
nehmen wir mal an, sie liegen seit knappen 20, 25 jahren da.
dann werdens wohl DI leute gewesen sein, falls man davon ausgeht, dass vor der DI niemand auf der insel war. oder es waren others, deren ankunft und herkunft ja eh noch ziemlich ungeklärt ist.

...oder es sind jacobs eltern, die er mit einem telekinetisch gesteuerten schaukelstuhl erschlagen hat...


- Editiert von Nooners83 am 10.07.2008, 17:41 -


Dielala
SE 2 Theorien: Food drop / Penny - 10.07.2008, 20:27:13nach oben

Gast

hat jack in der ersten staffel nicht gesagt, das die
beiden da schon mindestens 40 jahre oder länger liegen..
so vom... verwesungsgrad her (stoff) !?

da käme wieder die uhr ins spiel ( )
vielleicht vergeht die zeit auf der insel
einfach nen ticken schneller.. dann
könnten es tatsächlich welche von der DI sein.
vergeht die zeit normal, nicht.



[ Seite: 1 2 3 ]
 
 




© 2022 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer