LF  WF  Login  Suche  Registrieren

LOST-Theorien > schwarz o. weiß - böse o. gutLOST-fans.de Forum - schwarz o. weiß - böse o. gut

 
In diesem Thread befinden sich 130 Posts. Er wurde 19128 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 ]
Antworten Druckansicht
 
Dielala
schwarz o. weiß - böse o. gut - 07.07.2008, 00:34:27nach oben

Gast

was sagt ihr zu folgender theorie:

das flugzeug ist abgestürzt, die menschen sind gestorben.
nun befinden sie sich in einer zwischenstation, in einer welt in
der über tod und leben/wiedergeburt entschieden wird.
in dieser welt, auf dieser insel, gelten andere gesetze - hier geht es um:

schwarz oder weiß - falsch oder richtig - böse oder gut.

unsere inselbewohner müssen entscheidungen treffen. erkennen und
beheben sie ihre fehler oder machen sie einfach weiter wie bisher ?

die rauchwolke ist quasi der richter, ein seelenkontrolleur. sie sieht,
sie unterscheidet: dieser mensch ist gut, jener ist böse.
wer gut ist, seinen alten fehler erfolgreich beseitigt hat, wird von der insel belohnt.
wer böse ist, die chance nicht erkennt, weiter an falschen verhaltensweisen festhält,
wird von ihr bestraft.

als beispiel: locke und charlie.
locke sieht sofort neue chancen, sieht die möglichkeit dinge besser zu machen als bisher,
sieht alles positiv und kämpft. es gibt keinen inselbewohner der so belohnt wird wie locke, es gibt allerdings auch keinen der es handhabt wie er.
charlie hingegen riskiert immer wieder, freiwillig, seinen tot (drogen) und wird daher auch
immer und immer wieder mit dem tot konfrontiert.

jeder einzelne hat seine fehler, seine speziell darauf angelegten prüfungen.
einige werden die chance bekommen, wiedergeboren zu werden. andere werden
von unserer rauchwolke als böse eingestuft und dürfen nie wieder zurück - sie haben
ja nicht den willen gezeigt, altes loszulassen und neu zu beginnen.

das die thematik mit der zeit eine große rolle spielt, ist klar.
ich denke, die zeit auf der insel vergeht schneller - sprich, der moment der zwischen leben und tod entscheidet (beim absturz)
wird als komplettes leben auf der insel wahrgenommen.
in wirklichkeit dauert das alles, in normaler erdenzeit gemessen halt, nur wenige minuten, wenn nicht sekunden.
wunden heilen hier schneller, auch scheinen die personen nicht zu altern…

soviel zur einen hälfte des ganzen ..

nun sind da ja auch noch ben und sein gefolge, vorher diese forschungsgemeinschaft, diese dharma initiative.
ich nenne die beiden jetz einfach mal: die anderen ..

diese anderen haben es irgendwie, irgendwann geschafft, einen weg auf diese insel zu finden.
(es gibt da diesen film, in dem einige personen in einer kirche sitzen, angestöpselt an irgendwelche kabel
die es ihnen möglich macht, in einer anderen, nicht realen welt zu agieren..)
so ähnlich könnte ich mir das auch vorstellen.
die anderen wissen nicht, was die insel für ein ort ist, welche funktionen sie hat, wozu sie da ist -
sie erkennen nur gewisse besonderheiten, etwas interessantes.
sie bringen technologie, fortschritt usw. auf die insel. sie beuten die insel aus. sie missverstehen ihren zweck.
daher halte ich es auch für unwahrscheinlich, das jacob und ben sich mögen, freunde sind, partner, wie auch immer.
für mich sieht es eher so aus, dass ben (oder vielleicht schon vorher die dharma initiative) jacob eingesperrt und smokey ausgesperrt hat.
sowohl jacob, als auch smokey können gegen die anderen nichts unternehmen.
smokey kann nicht über menschen richten, die nicht hierher gehören, die noch leben.
auch gegen die technischen dinge der eindringlinge sind jacob und smokey machtlos.
jacob bittet locke um hilfe, welcher ja schon beinahe eins mit der insel ist, und ich denke, das locke ben
in der 4ten oder in der 5ten staffel umbringen wird !
die person im sarg könnte also ben sein - weder freund noch familie, sagt jack aber dennoch besucht er ihn,
denn er hatte recht. sie hätten die insel niemals verlassen, niemals kontakt zu dem frachter aufnehmen dürfen !

auch wenn ben nicht genau wusste warum, recht hatte er.
für ben war lediglich seine kleine ideale welt in gefahr, in der er die kontrolle haben
konnte. was die insel wirklich war, wirklich ist, wusste er nie.
gewundert hat er sich, denn er traf auf menschen, deren krankheiten geheilt wurden, nur durch den einfluss der insel.
bei ihm selbst jedoch, funktionierte das nicht.
klar - erstens gehört er gar nicht hierher, zweitens selbst wenn, hätte er wohl kaum belohnungen von der insel zu erwarten…

das mit den babys wäre dann natürlich auch geklärt - denn davon ausgehend dass diese insel eine zwischenstation ist,
eine zwischenwelt, ist es natürlich nicht vorgesehen hier kinder zu zeugen bzw. zu gebären.
claire konnte das kind nur bekommen, weil sie erstens zu recht auf dieser insel gelandet war
und weil sie zweitens genau diese entscheidung treffen musste: kind ja oder nein.

schwarz oder weiß.....
oder anders gesagt: einfach oder schwer !
denn eine richtige entscheidung ist meist schwerer zu treffen als eine falsche.
der richtige weg ist oft der unangenehmere, der schwierigere, der der auf die meiste kritik stößt… usw.
und das sollten WIR, und eben auch die inselbewohner lernen.
so hätten wir auf jeden fall eine bessere welt.
und wenn dies die message von lost sein sollte, liebe ich lost noch mehr als ich es eh schon tue ..

mir würde jetzt noch mehr einfallen aber ich lass es erstmal so und frage euch:

versteht ihr was ich meine und was sagt ihr dazu ? ..


Profil von mercy mercy
schwarz o. weiß - böse o. gut - 07.07.2008, 02:35:16nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Nette Theorie, aber die Produzenten haben schon die "Vorhölle" dementiert und im Gegenzug bekräftigt, dass die Insel und die Story in "unserer Welt" spielt.

Dielala
schwarz o. weiß - böse o. gut - 07.07.2008, 12:53:08nach oben

Gast

eben das sag ich ja - die insel, das
was sie ist, gehört zum leben dazu..
angenommen, alles auf der erde ist ein
kreislauf.. leben, sterben, wiederkommen oder eben nicht.
dann ist diese insel ja bestandteil des ganzen.
und genau genommen sind sie ja nicht tot, sondern untot.

zu sagen: es ist nicht die vorhölle, heißt ja noch
lange nicht, dass es nicht etwas anderes derartiges ist ..

ich finde, es passt alles irgendwie zusammen so - und ich
hab mir bisher alle theorien durchgelesen, selber mit
freunden philosophiert und naja... so erscheint mir das am logischten ..

in der ersten folge sagt jack zu kate:
vor drei tagen sind wir alle gestorben. jeder darf nochmal anfangen...


Profil von Jumptheshark Jumptheshark
schwarz o. weiß - böse o. gut - 07.07.2008, 12:57:59nach oben

3181 Posts: Leader
Fickle Spambot


Mir gefällt die Theorie eigentlich auch recht gut und auf die Dementis der Autoren höre ich sowieso nur noch mit einem Ohr.


"Die stillsten Worte sind es, welche den Sturm bringen..."


Profil von K.C. K.C.
schwarz o. weiß - böse o. gut - 07.07.2008, 13:34:04nach oben

7002 Posts: Survival Expert
We own the night


Auch wenn die Theorie logisch erscheint, glaube ich kaum das unsere Losties untot sind. Das wäre dann irgendwie eine Riesengroße Verarsche.

Profil von Jumptheshark Jumptheshark
schwarz o. weiß - böse o. gut - 07.07.2008, 13:39:07nach oben

3181 Posts: Leader
Fickle Spambot


@K.C.: vielleicht könnte man sie ja leicht abschwächen...


"Die stillsten Worte sind es, welche den Sturm bringen..."


Quartoxuma
schwarz o. weiß - böse o. gut - 07.07.2008, 14:38:20nach oben

Gast

Also wenn ich deine Theorie richtig verstehe, dann sind alle "Überlebenden" des Absturzes Tote über die noch gerichtet werden muss? Warum denn so viele? Wenn Charlies Verhalten immer wieder falsch sein soll, warum kommt er dann nicht gleich in die Hölle? Oder meinst du das ihnen durch die Insel eine zweite Chance gegeben wird? Aber warum nur den 71 Überlebenden? Was ist denn mit den anderen? Hatten diese keine zweite Chance? Oder waren ihre Fälle eindeutig? Wo ordnest du Desmond ein? Er wurde auf die Insel geholt, genau wie die Oceanics. Ist er auch tot? Was ist mit Kate und Jack? Sie sind von der Insel runter. meinst du die Insel hat sie nach hause geschickt als zweite Chance oder sind sie jetzt untote?

Finde deine Theorie übrigens klasse, da du viele Faktoren bedacht hast. Ich habe so viele Fragen gestellt um mir ein genaueres Bild zu machen, denn vielleicht sind wir näher an der Lösung als wir denken...


Dielala
schwarz o. weiß - böse o. gut - 07.07.2008, 17:05:09nach oben

Gast

danke quartoxuma ..

desmond.. nun, desmond ist ja mit seinem boot auf
die insel gekommen.. entweder durch turbulenzen
ähnlich wie beim flugzeug oder er hat diesen
einen, bestimmten kurs gefunden, den auch die eindringlinge,
die anderen nutzen (der, auf dem walt und sein vater zurückgeschickt wurden).
auch bei der blackrock, mit der daniel auf die insel kam, bin ich mir da nicht
so sicher.. hat sie ihr kind auf der insel bekommen ? (da komm ich grad nicht drauf).

das mit der zweiten chance meine ich, ja.
es gibt menschen, die sind gut, tuen gutes.
es gibt menschen, die sind böse, tuen böses.
es gibt menschen, die sind gut, tuen aber böses.
es gibt menschen, die sind böse, tuen aber gutes.

die letzteren beiden muss smokey sich eben genauer ansehen, deswegen
dauert es eben ein bisschen länger, bis hier eine entscheidung getroffen werden kann.

was die rückkehr von kate und jack (und noch ein paar anderen, denke ich) angeht,
so denke ich, dass sie keine zweite chance von der insel bekommen haben.
vielleicht hätten sie, aber sie sind gegangen, bevor die insel richten konnte.
und das jack nicht viel mit seiner rückkehr anfangen kann, wissen wir ja,
denn er will unbedingt zurück, fliegt ständig, hofft bei jeder erschütterung
des flugzeugs auf einen absturz...

es gibt bei meiner theorie noch n paar andere fragen die ungeklärt sind,
die beiden toten zum beispiel, adam und eva.. wie passen die da rein ?
aber... ich halt auf jeden fall an dieser theorie fest, mehr als irren
kann ich mich nicht und weniger als recht haben auch nicht ..


Profil von Tony Army Tony Army
schwarz o. weiß - böse o. gut - 12.07.2008, 07:06:56nach oben
Homepage von Tony Army
5184 Posts: Survival Expert
Goddamn Hero


Und was ist mit Richard und Ethan? Die konnten von der Insel runter wann immer sie wollten. Außerdem lebt Richard seit Jahren auf der Insel ... wie lange brauch so eine Insel also zum Richten?
Wieso altern die Eingeborenen nicht?
Wie kann die Insel entschieden haben, dass das Flugzeug abstürtzt, wenn es doch Desmonds' Schuld ist?

Zitat:
Original von Dielala
auch bei der blackrock, mit der daniel auf die insel kam, bin ich mir da nicht
so sicher.. hat sie ihr kind auf der insel bekommen ?


Danielle ist nicht mit der Black Rock auf die Insel gekommen.
Das war ein Sklavenschiff aus einem ganz anderen Jahrhundert.
Und ja, sie hat ihr Kind auf der Insel bekommen und über das wurde ja auch noch nicht gerichtet ...




Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn.


Dielala
schwarz o. weiß - böse o. gut - 12.07.2008, 13:42:10nach oben

Gast

hättest du dir meine theorie genau durchgelesen

(diese anderen haben es irgendwie, irgendwann geschafft,
einen weg auf diese insel zu finden.)

würdeste wissen, dass richard und ethan, auch ben und tom,
juliet und ihr liebhaber, nicht auf der insel
sind wil über sie gerichtet werden soll. sondern
weil sie irgendwie einen weg gefunden haben, diese insel
zu betreten und zu verlassen, wann immer sie wollen.

ich hab nicht gesagt, dass das was ich schreibe
absolut so ist und nix daran gerüttelt werden kann,
es ist eine theorie...

und wenn du ne bessere hast, nur zu.


Profil von Tony Army Tony Army
schwarz o. weiß - böse o. gut - 12.07.2008, 23:15:51nach oben
Homepage von Tony Army
5184 Posts: Survival Expert
Goddamn Hero


Zitat:
Original von Dielala
und wenn du ne bessere hast, nur zu.


Davon gibt es hunderte ... aber ich hab auch einfach besseres zu tun, als mich mit einer Theorie zu beschäftigen, die seit der ersten Staffel immer wieder dementiert wurde.




Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn.


Dielala
schwarz o. weiß - böse o. gut - 13.07.2008, 15:19:24nach oben

Gast

ey, wenn du besseres zu tun hast,
kommentiers doch einfach nicht
und lösch am besten deinen account.
denn dieses forum, und die sparte "theorien"
ist für genau solche da !



Profil von Tony Army Tony Army
schwarz o. weiß - böse o. gut - 13.07.2008, 15:30:48nach oben
Homepage von Tony Army
5184 Posts: Survival Expert
Goddamn Hero


Mal davon ab, dass ich hier Moderator bin und es somit meine Pflicht ist die Posts durchzuschauen, werde ich es nicht lassen in Theorien zu posten, die meiner Meinung nach überflüssig sind.

Ja, man darf hier gerne Theorien posten, aber man muss wohl auch damit rechnen, dass sie belächelt werden, wenn sie schon von so vielen Seiten dementiert wurden, oder?
K_C hat es eigentlich auch schon auf den Punkt gebracht.
Und nun nutz deinen Thread lieber um über deine Theorie zu sprechen und nicht, um Moderatoren der Seite, auf der du dich angemeldet hast, aufzufordern ihre Account zu löschen.







Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn.


Dielala
schwarz o. weiß - böse o. gut - 13.07.2008, 15:36:29nach oben

Gast

du hast meine theorie nicht belächelt,
sondern sie offensichtlich nicht mal
richtig verstanden...

wenn du moderator bist, musste halt da durch,
und dir jede noch so schwachsinnige theorie
durchlesen.. wenn du besseres zu tun hast, sprich,
darauf keine lust hast, ist das nicht meine schuld
und auch nicht mein problem.
ich hab nämlich lust auf meine theorien !

- Editiert von Dielala am 14.07.2008, 13:53 -


Profil von Tony Army Tony Army
schwarz o. weiß - böse o. gut - 13.07.2008, 15:44:26nach oben
Homepage von Tony Army
5184 Posts: Survival Expert
Goddamn Hero


Zitat:
Original von Dielala
ich hab nämlich lust auf meine theorien !


Das ist ja auch dein gutes Recht.
Du musst nur damit rechnen, dass du Widerworte bekommst und nicht gleich so trotzig reagieren. Und wenn ich deine Theorie für weit hergeholt halte, dann musst du dir das auch anhören. So ist das nunmal.
Mich wundert halt nur, dass nach 3 (bzw. 4) Staffeln immernoch Leute mit dieser Theorie kommen. Irgendwann ist es doch mal gut?!




Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn.


Jin108
schwarz o. weiß - böse o. gut - 13.07.2008, 16:08:03nach oben

Gast

Zitat:
Original von Dielala
ey, wenn du besseres zu tun hast,
kommentiers doch einfach nicht
und lösch am besten deinen account.
denn dieses forum, und die sparte "theorien"
ist für genau solche da !



Geh mal wieder runter vom Gas! (ich weiß, das muss ausgerechnet ich sagen )
Warum soll man das ned kommentieren dürfen? Man wird ja wohl noch Kritik an den Theorien üben dürfen oder soll man ständig nur sagen: "ja genau, mhm, du hast mit allem recht, du hast Lost total durchschaut"
So ne Theorie mit ner Art Vorhölle hatten wir schonmal und ich kann mir ned vorstellen dass das tatsächlich die Auflösung sein wird. Nein, kann ich mir einfach ned.

Und andere Leute aufzufordern seinen Account zu löschen is auch ned grad die feine Art. Außerdem hatten wir schon ein paar Leute die ihren Account gelöscht haben (gell, Ricc?), aber die hat keiner dazu aufgefordert


Dielala
schwarz o. weiß - böse o. gut - 13.07.2008, 16:43:02nach oben

Gast

in meiner theorie habe ich doch
nie über eine vorhölle geredet..

hier, was da übern raum 23 gesagt wird,
passt gut zu meiner theorie, is auch recht interessant:

http://de.lostpedia.com/wiki/Raum_23

...

bei theorien gibts immer eine seite mit pro,
eine seite mit contra. das is mir völlig klar
und das is auch okay so.

aber mir quasi vorzuwerfen, das ich diese theorie
gepostet habe und zu sagen: "ich hab besseres zu tun"
is ja wohl noch eher nich grade ne feine art oder !?
gut, ich hätte vielleicht auch keine lust, mir pro staffel lost
ca. 150 theorien durchzulesen, manche weiter hergeholt als andere..
ich bin ja aber auch kein moderator, deswegen muss ich das nicht.
wäre ich moderator, müsste ich es, dafür hätte ich mich ja
entschieden, nicht wahr. würde ich dann eine theorie doof finden,
zu weit hergeholt, würde ich sie halt einfach nicht kommentieren.
würde ich sie kommentieren, dann sachlich und nicht mit:

aber ich hab auch einfach besseres zu tun, als mich mit einer Theorie zu beschäftigen, die seit der ersten Staffel immer wieder dementiert wurde.


Lorelay
schwarz o. weiß - böse o. gut - 19.07.2008, 01:42:28nach oben

Gast

Hallo Lost Fans.

Möchte mich hier nicht wirklich einmischen, also bitte nicht falsch verstehen.

Habe diesen Thread aufmerksam verfolgt und hatte das Gefühl, zwei von euch reden hier aneinander vorbei.
@Jin108 und @Dielala. Bitte, bitte, bitte, nicht streiten.
Wir Losties müssen doch zusammen halten. Wenn alle anderen Theorien fehlschlagen, eine bleibt immer übrig. Live together, die alone???
Jack sagte das, sorry, die Folge kann ich nicht genau bezeichnen. Es war auf jeden Fall, als er den leeren Sarg seines Vaters, die Trinkwasserquelle und die Höllen fand. Er ging zurück zum Strand und erklärte den übrigen Losties, dass sie, wenn sie nicht zusammen leben könnten, alleine sterben würden.
Bestes Beispiel sind Jack und Sawyer. Lassen kein gutes Haar aneinander, aber wenn es hart auf hart kommt, stehen sie in den Startlöchern. Sogar Michael und Jin haben sich zu respektieren gelernt.

Wenn Michael und Jin das können, obwohl sie nicht mal die selbe Sprache sprechen, sollten wir Gleichgesinnten doch allemal dazu in der Lage sein, miteinander zu reden!


Dielala
schwarz o. weiß - böse o. gut - 19.07.2008, 17:42:40nach oben

Gast

hi lorelay.
der jin108 und ich, wir streiten doch nich..
ich fand den kommentar von tony army blöd !

netter vergleich, mit jack u. sawyer ..


Lorelay
schwarz o. weiß - böse o. gut - 20.07.2008, 17:24:20nach oben

Gast

Noch mal Hallo an Alle.

@Dielala. Richtig... da war ja noch wer!!!
@Jin108. Hab den Thread wohl doch nicht sooo aufmerksam verfolgt. Sorry.

Just for the record: Ich liebe diese Threads. Egal wie ausgefallen, absurd oder an den Haaren herbeigezogen die Theorien auch sein mögen, es macht tierischen Spaß, sie zu lesen. Auch wenn ich mit lesen wahrscheinlich noch beschäftigt sein werde, wenn meine Ururenkel mich in 108 Jahren fragen: "Lost? Was ist das?"



[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 ]
 
 




© 2022 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer