LF  WF  Login  Suche  Registrieren

ABC-Folgen & -Diskussionen > There"s No Place Like Home, Part 1LOST-fans.de Forum - There"s No Place Like Home, Part 1

 
In diesem Thread befinden sich 316 Posts. Er wurde 36138 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 ]
Antworten Druckansicht
 

Umfrage: There"s No Place Like Home, Part 1
Super :D 57.22 % - 103 Stimmen
Gut :) 32.22 % - 58 Stimmen
Okay :I 5 % - 9 Stimmen
War schon besser :/ 3.33 % - 6 Stimmen
Schlecht :( 2.22 % - 4 Stimmen
Insgesamt wurde 180 mal abgestimmt

Profil von angelbaby13 angelbaby13
There"s No Place Like Home, Part 1 - 17.05.2008, 17:46:01nach oben

164 Posts: Lost One

was ist denn jetzt ein WTF??


*klick*
www.showroom68.deviantart.com


Profil von M_C M_C
There"s No Place Like Home, Part 1 - 17.05.2008, 18:02:32nach oben
Skype
3101 Posts: Leader
Naked & Awesome


Zitat:
Original von angelbaby13
was ist denn jetzt ein WTF??


WTF= what the fuck?
Ein what-the-fuck-Moment ist ein Moment, bei dem sich der Zuschauer nur denkt: "what the fuck? Wie jetzt? wow!".
Beispiel: Ein wtf-Moment war als man erfahren hat dass das in 3.23 ein Flashforward war. Oder als man erfuhr dass Locke im Rollstuhl saß. Und, und, und...



Meine Moviebase


Profil von Russell Russell
There"s No Place Like Home, Part 1 - 17.05.2008, 18:05:50nach oben

515 Posts: Button Pusher


Zitat:
Original von angelbaby13
was ist denn jetzt ein WTF??


Koönnte es Dir verraten, aber as macht langfristig wenig Sinn.

Wenn Du etwas nicht weisst, dann kannst - und soltest! - Du die Suchmaschine benutzen. (allein schon aus Übungsgründen)

wwww.google.de

Dort gibst Du das dann ein, worüber Du Infos suchst.

Hier also "wtf". Der erste Treffer ist in diesem Falle wikipedia, ein Lexikon. Das bietet sich immer an, um erstmal an Grundinformationen zu kommen, also empfiehlt sich bei einer Suche (in diesem Fall) auch "wtf wiki".

Das führt Dich jedenfalls dann (in diesem Fall) zu

wtf

Und da ist es nett erklärt. Der dritte Eintrag, erster Unterpunkt.

Hoffe das hat Dir weitergeholfen.


"The greatest happiness of the greatest numbers is the foundation of morals and legislation"

Jeremy Bentham


abraxas
There"s No Place Like Home, Part 1 - 17.05.2008, 18:19:23nach oben

Gast

Wegen der weiteren Person im Flugzeug: Hab mal in ein englisches Forum geschaut und dort mal nachgelesen, was die so meinen und da gibts einige, die die Möglichkeit haben, die Folge in voller Auflösung zu sehen, und diese meinen, dass man klar erkennen kann, dass diese Person eine Glatze hat und dicke Kopfhörer trägt.

Das wäre dann dieser Mann links

Schade. Wäre auch zu shön gewesen.
Denke, dass die Autoren uns einfach verarschen wollten.


Profil von Killua Killua
There"s No Place Like Home, Part 1 - 17.05.2008, 18:25:23nach oben

8856 Posts: On Jacob's List
Headcase


http://gallery.lost-media.com/displayimage-1405-10.html

Na ob das der selbe is


Profil von Russell Russell
There"s No Place Like Home, Part 1 - 17.05.2008, 18:38:00nach oben

515 Posts: Button Pusher


Das ist bestimmt Abaddon.

Und die O6-Tante aus Star Trek/BSG ist `ne Erinnye. (Tauchen übrigens `Im Drama "Die Fliegen" von Jean-Paul Sartre` und "in John Miltons Epos Paradise Lost" auch auf)




"The greatest happiness of the greatest numbers is the foundation of morals and legislation"

Jeremy Bentham


Mensch Meier
There"s No Place Like Home, Part 1 - 17.05.2008, 20:25:40nach oben

Gast

Zitat:
Original von Russell
Das ist bestimmt Abaddon.


Also Abaddon kann es nicht sein, sonst würde Hurley in später erkennen .

Es muss auf jeden Fall jemand sein, dem die Oceanic 6 vertrauen, ansonsten würde Jack nicht anfangen über die erfundene Story zu reden.
Was mir gerade so einfällt: Ich denke dass derjenige auch die Person im Sarg ist. Es wirkt so, als ob die anderen nichts mit ihm zu tun haben wollen. Wahrscheinlich hat die Person Mist gebaut und deshalb kommen sie auch später nicht zu seiner Beerdigung.
Die einzige Person die mir dazu einfällt wäre Micheal. Er ist auch der einzige Lostie mit einem "Teenage Son". Walt ist auch nicht zur Beerdigung gekommen, weil er nichts mehr mit seinem Vater zu tun haben wollte, nachdem er ihm erzählt hat, dass er Ana-lucia und Libby getötet hat...


myson
There"s No Place Like Home, Part 1 - 17.05.2008, 22:51:10nach oben

Gast

Mir fällt nach dem Genuss der Folge auf: LOST wird klarer, strukturierter. Wie so oft wenn es auf ein Finale zuläuft. Ich bin ja wieder schlecht informiert und habe erst bei dem Multi-FF und durch die kitschige Musik und die SlowMos gemerkt, dass wir uns auf ein Finale zubegeben. Oder besser mitten drin sind. Sorry, dass ne 1 hinter der Folge stand habe ich leider zunächst ausgeblendet. Ich wunder mich nur wieder über den Folgen-/Sendeplan. Jetzt 2 Wochen Pause und dann die 2/3 des Finales. Ich verdächtige die, dass da einiges schief gegangen ist in der Planung. Man muss viel erzählen, muss im Mai enden und eine Doppelfinal Folge zeigen. Jaja im Sommer 2007 hat man noch mit Anang Feburar 16 Wochen LOST nonstop geworben. Nach dem Autoren-Streik beruhigten man nach der 5-6 Wochen "Osterpause" mit dann aber richtig. Warum nur gibt es jetzt schon wieder so einen Unsinn. Wegen Feiertag???

Nicht falsch verstehn, die Serie ist ein Traum und ein Kunstwerk, was aber sendetechnisch damit gemacht wird geht mir sowas von auf den Geist.


Profil von K.C. K.C.
There"s No Place Like Home, Part 1 - 17.05.2008, 23:15:22nach oben

7002 Posts: Survival Expert
We own the night


@myson: Der Grund der Pause ist folgender:

Greys Anatomy hat in der folgenden Woche auch Finale und ist glaube ich auch 2 Stunden lang. Da man aber nicht will das Lost zu spät gesendet wird, wartet man lieber eine Woche und fängt eine Stunde früher an, mit 2 Folgen an Stück. Finde ich eigentlich eine ganz gut Lösung.

- Editiert von K.C. am 17.05.2008, 23:17 -


Profil von the-good-shepherd the-good-shepherd
There"s No Place Like Home, Part 1 - 17.05.2008, 23:52:04nach oben
ICQ
2842 Posts: Leader
Management


Ich hab die Folge eben erst gesehen und sag nur eins: Solche Folgen sind genau der Grund wieso ich Lost schaue, perfekt bis ins kleinste Detail, ich kann kein Haar in der Suppe finden, am meisten hat mich die Szene mit Jack und Clairs Mutter berührt, versucht euch mal in seine Lage zu versetzen, wirklich genial gespielt!!!

10/10 ohne wenn und aber



"The path of the righteous man is beset on all sides by the inequities of the selfish and the tyranny of evil men.
Blessed is he who, in the name of charity and good will, shepherds the weak through the valley of darkness.
For he is truly his brother's keeper and the finder of lost children.
And I will strike down upon thee with great vengeance and furious anger those who attempt to poison and destroy my brothers.
And you will know my name is the Lord when I lay my vengeance upon thee."


Profil von ghettokid ghettokid
There"s No Place Like Home, Part 1 - 18.05.2008, 01:18:19nach oben

145 Posts: Lost One


Zu der Angelegenheit mit dem Entschädigungs-Geld bzw. Einkaufen in die Firma von Mr. Paik => Sagt nicht Sun´s Vater dass "wer immer das getan hat, dieser fünf Konten benutzt haben muss". => KÖNNTE es sein, dass jemand (mit der Hilfe von Sun selbst) sich in das EDV-System der Firma eingehäckt und Mr. Paik um mehrere $$$ erleichtert hat.... ??? ...

So könnte die Riesensumme bzgl. der Sperrminiorität der AG Zustande gekommen sein.


Profil von Russell Russell
There"s No Place Like Home, Part 1 - 18.05.2008, 01:21:33nach oben

515 Posts: Button Pusher


Zitat:
Original von ghettokid KÖNNTE es sein, dass jemand (mit der Hilfe von Sun selbst) sich in das EDV-System der Firma eingehäckt und Mr. Paik um mehrere $$$ erleichtert hat.... ??? ...


Nein.

Sowas wäre nämlich nichts dauerhaftes. So ein (dämlicher) Betrug würde aufgeklärt werden, und zwar sehr rasch.


"The greatest happiness of the greatest numbers is the foundation of morals and legislation"

Jeremy Bentham


Profil von east-timor east-timor
There"s No Place Like Home, Part 1 - 18.05.2008, 13:02:26nach oben

113 Posts: Lost One

ich denk das mit den fünf banken erklärt sich wie folgt.

da man in der firma nicht will, dass jemand zu viele anteile besitzt, kann man nur eine bestimme menge aktien auf einmal kaufen. sun hat über fünf banken gleichzeitig aktienanteile gekauft und dadurch die fünffache menge erhalten und konnte sich so einen großteil der aktien sichern.
alles meiner meinung nach unglaubwürdig, da man für eine solche firma eine riesige summe bräuchte, aber ich denke das ist zu verschmerzen.

kann es sein, dass wir jetzt den grund kennen, warum jake aaron nicht sehen will? denn aaron erinnert ihn jedesmal an die untreue seines vaters.


Some people would rather die than think. And they do.


Samael
There"s No Place Like Home, Part 1 - 18.05.2008, 14:31:16nach oben

Gast

Zitat:
kann es sein, dass wir jetzt den grund kennen, warum jake aaron nicht sehen will? denn aaron erinnert ihn jedesmal an die untreue seines vaters.


ich denk viel mehr aaron erinnert ihn an seine schwester, von der er sich nie verabschieden konnte ( vielleicht lebt sie aber doch noch auf der insel)


Profil von Russell Russell
There"s No Place Like Home, Part 1 - 18.05.2008, 14:45:33nach oben

515 Posts: Button Pusher


Ich würde sagen: Aaron erinnert ihn an beides.

Und an noch mehr, nämlich daran, dass er ja versprach, alle zu retten. Und ausgerechnet eine Mutter von ihrem Kind zu trennen ist dann ja nochmal ein Hammer. (Ob Jack wirklich daran schuld ist oder nicht, wird aus seiner Sicht egal sein).

Obendrein ist seine Exfrau schwanger, hat also ein leibliches Kind. Er aber nicht. Das kratzt manchen Leuten auch am Ego und das fällt Jack bestimmt auch ein, wenn er Aaron sieht.

Und dazu kommt noch, dass Kate wahrheitswidrig als Aarons Mutter dargestellt wird. Damit wird Aaron also auch noch zum Symbol für alle anderen Lügen, die die O6 und besonders Jack der Welt auftischen.

Jack musste also, um in psychologischer Hinsicht -mit Aaron udn somit wieder mit Kate - klarzukommen, einen Schlußstrich ziehen unter allem was vergangen ist.

Deswegen ist er auch so harsch zu Hurley, als der ihn jeweils in der Klapse auf die Vergangenheit anspricht. Das Vergangene bedroht Jacks Stabilität, und zwar fundamental.

Und daher flippt er auch aus, das Kate irgendwas für Sawyer erledigt. Klar, eine ungesunde Portion Eifersucht ist auch dabei, aber das erklärt es eben nicht ganz: es ist auch der Gedanke an sein eigenens Scheitern; daran dass seine (der Welt vorgegaukelte) Existenz als toller Arzt, Halbgott in Weiss, 06-Hero usw. eine Lüge; seine Lebenslüge ist.


"The greatest happiness of the greatest numbers is the foundation of morals and legislation"

Jeremy Bentham


Fritz18
There"s No Place Like Home, Part 1 - 18.05.2008, 14:53:52nach oben

Gast

Hi,
hab mir nicht alles durchgelesen,
aber hat schonmal jemand dran gedacht, dass Locke die Insel nich räumlich sondern zeitlich verschieben soll?

grz.


Profil von angelbaby13 angelbaby13
There"s No Place Like Home, Part 1 - 18.05.2008, 14:54:32nach oben

164 Posts: Lost One

Zitat:
Original von Russell
Zitat:
Original von angelbaby13
was ist denn jetzt ein WTF??


Koönnte es Dir verraten, aber as macht langfristig wenig Sinn.

Wenn Du etwas nicht weisst, dann kannst - und soltest! - Du die Suchmaschine benutzen. (allein schon aus Übungsgründen)

wwww.google.de

Dort gibst Du das dann ein, worüber Du Infos suchst.

Hier also "wtf". Der erste Treffer ist in diesem Falle wikipedia, ein Lexikon. Das bietet sich immer an, um erstmal an Grundinformationen zu kommen, also empfiehlt sich bei einer Suche (in diesem Fall) auch "wtf wiki".

Das führt Dich jedenfalls dann (in diesem Fall) zu

wtf

Und da ist es nett erklärt. Der dritte Eintrag, erster Unterpunkt.

Hoffe das hat Dir weitergeholfen.



asooooo, ich dachte das bedeutet jetzt was anderes, weil das irgenwie komisch geklungen hatte wie ihr das geschrieben hattet im satz bezogen.

ok gut, wiedermal was dazugelernt.


*klick*
www.showroom68.deviantart.com


Samael
There"s No Place Like Home, Part 1 - 18.05.2008, 15:07:48nach oben

Gast

auch oft als wtf-polarbear-moment bezeichnet

Lenki
There"s No Place Like Home, Part 1 - 18.05.2008, 15:13:57nach oben

Gast

Zu der Paik-Geschichte...
Es heisst doch, dass derjenige fünf verschiedene Banken benutzt (used) hat. Weiter vorne im Thread wurde schonmal geschrieben, dass die O6 evtl. zusammengelegt haben. Mit den fünf Banken könnten doch auch Kredite gemeint sein.

Rechnen wir mal:
6 x 3 Mio. Dollar Entschädigung = 18 Mio. Dollar
+ 150 Mio. Dollar von Hurley = 168 Mio. Dollar
+ 5 x 168 Mio. Dollar Kredite = 1008 Mio. Dollar

Man kommt so auf 1 Milliarde Dollar. Kann mir schon vorstellen, dass man von Paik damit 50% kaufen kann.
Außerdem sagt Paik auch noch, dass das Unternehmen zur Zeit einige Probleme hat. Einerseits könnte das die Übernahme sein, wovon Paik aber der Reaktion nach noch nichts zu wissen schien. Auf der anderen Seite kann das auch heißen, dass die Anteile recht billig sind.


Profil von K.C. K.C.
There"s No Place Like Home, Part 1 - 18.05.2008, 15:18:58nach oben

7002 Posts: Survival Expert
We own the night


@Lenki: Wieso rechnest du die 168 Mio. Dollar mal 5?


[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 ]
 
 




© 2019 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer