LF  WF  Login  Suche  Registrieren

LOST-Theorien > Story-Theorie Staffel 4-6LOST-fans.de Forum - Story-Theorie Staffel 4-6

 
In diesem Thread befinden sich 23 Posts. Er wurde 12919 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 ]
Antworten Druckansicht
 
Mikail
Story-Theorie Staffel 4-6 - 22.02.2008, 14:21:13nach oben

Gast

Zitat:
Original von Far Away
@ Mikail
Ben ist doch auch ein Mörder? Also hätte er den Tod genau so verdient wie z.B Sawyer oder Nikki und Paulo.. zumindest nach deiner Theorie..


vielleicht stirbt er ja ganz am ende von lost, aber bis dahin find ich ihn einfach viel zu wichtig, er hat immer ein ass im ärmel, ist stets undurchschaubar, es ist ein genialer charakter den die macher da erschaffen haben, eigendlich schau ich lost nur wegen ihm.


Profil von Jumptheshark Jumptheshark
Story-Theorie Staffel 4-6 - 22.02.2008, 14:47:26nach oben

3181 Posts: Leader
Fickle Spambot


Wenn es um Sawyer geht, würde ich mich vorsichtshalber trotzdem verabschieden


"Die stillsten Worte sind es, welche den Sturm bringen..."


Profil von Killua Killua
Story-Theorie Staffel 4-6 - 22.02.2008, 15:04:39nach oben

8856 Posts: On Jacob's List
Headcase


Also meine ungefähren Vermutungen:

Staffel 4: Michael, Libby, Wer kommt wie von der Insel?, Die Rettung allgemein, der Freighter

Staffel 5: Jacob, der Tempel, die Natives, Dharma, Rückkehr zu der Insel

Staffel 6: finaler Schlagabtausch zwischen allen Parteien (also Losties, Natives und Freighters), Rettung? Smokey, Adam und Eva, die Statue, Geheimnisse der Insel geklärt


So in etwa



[ Seite: 1 2 ]
 
 




© 2024 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer