LF  WF  Login  Suche  Registrieren

LOST-Theorien > die Anderen eine SekteLOST-fans.de Forum - die Anderen eine Sekte

 
In diesem Thread befinden sich 9 Posts. Er wurde 5053 mal gelesen.
Antworten Druckansicht
 
Mikail
die Anderen eine Sekte - 05.02.2008, 16:09:33nach oben

Gast

hallo bin neu hier, hab mich schon etwas umgesehen.
nun zu meiner theorie:
ich denke "die anderen" sind eine art sekte, zumindest die "eingeborenen", ich denke sie leben aus freien stücken auf der insel und wissen um ihre kraft, jacob ist sozusagen ihr anführer oder "guru", manchmal rekrutieren sie wohl außenstehende weil sie deren hilfe brauchen oder sie rekrutieren andere auf der insel von denen sie denken, dass sie für ihren "glauben" empfänglich sind und die die macht der insel erfahren habe.
ich denke sie haben großen einfluß auch außerhalb der insel und eine mächtige organisation steht hinter ihnen, was für manche sekten ja nicht untypisch ist.
ich denke auch der "gehirnwäscheraum" ist ein indiz dafür und die art und weise wie sie menschen manipulieren.

ich denke es gibt noch andere organisationen die von der kraft der insel wissen und wissenschaftliches oder sonstiges interesse daran haben, während "die anderen" wohl die insel beschützen wollen, ist die theorie alt oder was denkt ihr dazu?


MystikRebell
die Anderen eine Sekte - 06.02.2008, 01:24:32nach oben

Gast

Mich interessiert viel mehr, ob die Anderen nicht doch die "guten" sind, wie sie es oft von sich selbst gesagt haben. Ben mal ausgenommen.
Kann mich jedenfalls nicht dran erinnern, das die Anderen, von Jack und seiner Truppe wen getötet hätten. Was umgekehrt ja doch schon oft der Fall war.


Profil von Killua Killua
die Anderen eine Sekte - 06.02.2008, 01:28:47nach oben

8856 Posts: On Jacob's List
Headcase


@Mystik: Vergiss nicht den alten Scott. Das war schon Ethan oder ein anderer "Anderer". Zu der Verteidigung der Others muss man sagen, dass Ethan relativ auf eigene Faust gearbeitet hat.

MystikRebell
die Anderen eine Sekte - 06.02.2008, 01:41:21nach oben

Gast

@Killua: ok da stimm ich dir zu, trotzdem glaube ich das in der zukunft ein ganz anderer Blickwinkel bezüglich der anderen gesetzt wird. Nicht das es die bösen Jungs, sondern eigentlich die guten sind.

Profil von mercy mercy
die Anderen eine Sekte - 06.02.2008, 02:07:56nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Wie definierst du denn "Gut" und "Böse"? In meinen Augen ist das doch alles recht schwammig und Auslegungssache, und im Endeffekt zu subjektiv. Beide Seiten haben getötet, weil sie Vorteile für ihre Seite erlangen wollten, obwohl die Anderen damit angefangen haben.

Man hat ja schonn mehrmals gesehen, dass diese Gruppe sektenhafte Zügge besitzt (Roben, Bestattungen, Brandmarkung, Versammlung, ...). Wieviel Macht sie besitzen, zeigt sich ja schon in ihren Fähigkeiten alle Infos der Losties zu besorgen und die Ressourcen, die sie aufwenden, um auf der Insel ihre Arbeiten zu vollziehen.


Profil von Luke Luke  
die Anderen eine Sekte - 06.02.2008, 07:10:41nach oben
ICQ
25866 Posts: Jacob Loves Me!
Daddy-o


Für mich ist es eine Sekte, zumal sie einen (Jacob) auch entsprechend verehren und auf ihn hören. Das sind genau die Züge die eine Sekte ausmachen!


Meine Serienstände:
Arrow 4.23 (Crime) - Orphan Black 4.10 (Netf./P.) - Homeland 5.12 (Sat1/P.) - Awkward 3.20 (DVD) - A.o.SHIELD 3.22 (Cr./P.)
American Horror Story 6.10 (FOX/P.) - Game of Thrones 6.10 (Sky/P.) - Hatufim 2.14 (ARTE/P.) - Six Feet Under 4.05 (DVD)
Greys Anatomy 13.06 (SRF2) - The Walking Dead 7.15 (FOX) - Westworld 1.10 (Sky/P.) - Modern Family 6.24 (Nitro/P.)
Hannibal 3.13 (E.) - Last Ship 3.13 (TNT/P.) - Fear The Walking Dead 2.15 (P.) - The Leftovers 2.10 (Sky/P.) - Skins 3.10 (DVD)
Sense8 1.12 (Netf./P.) - Akte X 10.06 (P7/P.) - Vikings 4.20 (AP/P.) - Community 6.13 (CC/P.) - Better Call Saul 2.10 (Netf./P.)
Blacklist 4.12 (Crime) - Once Upon a Time 5.23 (Pass.P.) - Person of Interest 5.13 (Ende) - Special: Melrose Place 4.05 (DVD)


"Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden!"

"Gott gebe mir die Gelassenheit Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
den Mut Dinge zu ändern die ich ändern kann,
und die Weisheit das eine vom anderen zu unterscheiden."


"Wer behauptet, mit Geld sei alles möglich, der beweist nur, dass er nie welches gehabt hat!"

"Ein reicher Mann ist oft nur ein armer Mann mit sehr viel Geld."

*** Meine Moviebase ***


Profil von Mel Mel
die Anderen eine Sekte - 06.02.2008, 07:33:47nach oben
SkypeICQ
6579 Posts: Survival Expert
Little Ms. Ambitious


Naja, und es ist ja auch nicht wirklich "gut", zuzulassen (oder anzuregen, weiß nicht genau wie es war, konnte das der Folge nicht genau entnehmen ob es Bens eigene Idee war oder "Aufnahmebedingung" der "anderen" Anderen) daß alle Dharma-Leute getötet werden



- Editiert von MelAngel am 06.02.2008, 07:47 -


worry is like a
rocking chair.

it gives you
something
to do,

but gets
you nowhere.






... Like a star that guides a ship across the ocean/thats how your love will take me home back to you ...


Mikail
die Anderen eine Sekte - 06.02.2008, 08:47:58nach oben

Gast

was auch noch passt, die die vielleicht freiwillig "beitreten" wollen, wie ben damals und dann locke müssen "unmoralische" prüfungen bestehen, während die übrigen vielleicht einer gehirnwäsche unterzogen werden.

ich halte die anderen nicht für böse, die dharma leute wirkten auch nicht sehr sympatisch, vielleicht haben sie den krieg begonnen und die anderen haben nur ihre insel verteidigt, lockes vater hatte auch verdient zu sterben.

aber ich denke ben manipuliert die übrigen anderen, vielleicht ist sein interesse schwangere frauen zu retten so groß, weil seine eigene mutter bei der geburt starb, während die übrigen anderen andere interessen haben, ist nur die frage warum sie so auf ben hören.


Profil von Jumptheshark Jumptheshark
die Anderen eine Sekte - 07.02.2008, 04:44:15nach oben

3181 Posts: Leader
Fickle Spambot


Ich schließe mich Mercy an und erweitere mal noch etwas. Gut und Böse sind individuelle, irreale Konstrukte. Irreal weil sie außerhalb der Menschen nicht existieren, d.h. was für uns total schlimm aussieht ist für einen anderen alltäglich und normal. (ich sag nur mal - lebende Tintenfische essen - blödes Beispiel, egal) Wir und unsere Vorstellung definiert diese Dinge.

Und selbst wenn es bei Lost (da es ja schwarz und weiß als eines der Grundthemen gibt) BadGuys gibt, sind diese wohl noch nicht in Erscheinung getreten.
Oder sie sind schon die ganze Zeit da und uns fehlen noch die Infos (FB etc.) um sie "klar" als solche identifizieren zu können.

Bisher ging wirklich nicht soviel böses von ihnen aus. Auch Goodwin sah nicht wie ein Freak aus. Gut Mikhail ist ne andere Geschichte, aber der ist sowieso sehr seltsam. Und Ethan hat, zumindest soweit wir wissen, recht frei gehandelt. Vielleicht ist er sogar ein "richtig" Guter. Wer weiß was Scott für ein ...... war.

Ich denke wenn wir irgendwann mal (*Daumen-drück*) erfahren was mit Henry Gale oder Rousseau wirklich passiert ist, können wir die Anderen besser einschätzen.
Oder auch wenn wir mal sehen wo die alle wirklich leben! Denn sind ja viele mit Isabel zur Gerichtsverhandlung gekommen. Nur woher?


"Die stillsten Worte sind es, welche den Sturm bringen..."


 
 




© 2024 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer