LF  WF  Login  Suche  Registrieren

SF2-Board > 3.04 Jeder für sichLOST-fans.de Forum - 3.04 Jeder für sich

 
In diesem Thread befinden sich 9 Posts. Er wurde 4247 mal gelesen.
Antworten Druckansicht
 

Umfrage: 3.04 Jeder für sich
gut 60 % - 6 Stimmen
sehr gut 40 % - 4 Stimmen
schlecht 0 % - 0 Stimmen
mangelhaft 0 % - 0 Stimmen
durchschnittlich 0 % - 0 Stimmen
Insgesamt wurde 10 mal abgestimmt

Profil von Androide Androide
3.04 Jeder für sich - 24.09.2007, 22:16:37nach oben
Homepage von AndroideSkype
442 Posts: Stranded One


Erstaunlich, in der Sendepause von SF zwei war mehr los als jetzt, wo es sich lohnen würde über die Episoden zu plaudern.

Na da ist doch einiges passiert: Die Anderen haben 1 Verlust und 1 Tumorerkrankten, Desmond sieht einen Blitzschlag voraus und Sawyer hat ein Aha-Erlebnis mit einer zweiten Insel und er sorgte sich um seine Tochter.

Edit: Wieso sortiert die Umfrage die Antworten nach Alphabet und nicht nach Eingabe?

- Editiert von Androide am 24.09.2007, 22:19 -


Profil von Killua Killua
3.04 Jeder für sich - 24.09.2007, 22:26:06nach oben

8856 Posts: On Jacob's List
Headcase


ich hab ma meine stimme abgegeben: jetzt is es ein wenig anders sortiert

Supermaus
3.04 Jeder für sich - 25.09.2007, 14:23:35nach oben

Gast

ja, ist wirklich sehr wenig Bewegung hier drin. Schade, dass Pro7 nicht parallel sendet, denn dort waren die Diskussionen sehr intensiv und spannend. Wahrscheinlich sind wir Schweizer halt doch langsam oder faul oder aber haben einen intensiven Job

Mir hat die Folge gut gefallen, ein Toter 'other' am Abend, vertreibt Kummer und Sorgen ... hihi. Ich glaube die mussten noch nicht oft Verluste hinnehmen, so wie die dreingeschaut haben. Oder aber die haben eine extrem innige Beziehung untereinander ... Plattnase ist ja enorm durchgedreht.

Ob sie Jack wohl wegen dem Tumorkranken gekidnappt haben? Aber die Insel hat ja heilende Wirkung (siehe John) ... hmmm ... komisch. Alles fake, aber wozu denn?

Das mit der 2. Insel (Alcatraz) geht mir auch nicht so in den Kopf, die hätte von unseren Losties doch irgendwann gesehen werden müssen, bei einem 'Ausflug' ...

Und dass Kate erst nach Tagen bemerkt, dass sie einfach easy aus dem Käfig klettern kann, war einer der peinlichsten Szenen von LOST ...

Aber sonst ... voll ok, die Folge. Frage mich was Desmond noch so alles anstellt mit seinen Seher Fähigkeiten. Der Schotte gefällt mir immer besser


randalf
3.04 Jeder für sich - 25.09.2007, 19:38:38nach oben

Gast

Tolle Folge. Was haben die Anderen mit Kate und Sawyer noch vor? Warum Jack entführt wurde, ist wohl allen klar und bannt sich da etwas mit Juliet an? Wäre doch ne glatte Sache.

Bei der ersten Folge, als man das Dorf der anderen sah und das Flugzeug auf die Insel krachte, war alles auf einer Insel. Daher müsste ihr Dorf auf der anderen Insel sein und Alcatraz ihr Zufluchtsort. Oder hab ich da was übersehen?


Nini
3.04 Jeder für sich - 28.09.2007, 11:44:48nach oben

Gast

So, ich ahb mich jetzt hier auch angemeldet

Also ich fand die Folge eigentlich sehr gut, aber das mit Kate und den Gitterstäben...peinlich peinlich...

Das mit Jack zur OP holen war ja wirklich eindeutig von dieser Juliet, die Frage ist nur, wer von den Anderen hat den Tumor?

Also das mit der zweiten Insel, da lügt Ben wie gedruckt, denn in der ersten Folge (als das Flugzeug abgestürzt ist) hat Ben ja zu den Typen gesagt, wenn sie rennen, seien sie in 1 Std bei der Absturzstelle und ich denke nicht, dass die alle übers Meer laufen können

Und zu Desmond kann man nur sagen: hammer!!! Der gefällt mir auch immer wie besser, der ist voll lustisch


birdlord
3.04 Jeder für sich - 29.09.2007, 18:39:28nach oben

Gast

Ja die zweite Insel ist wirklich seltsam. Die kam mir auch nicht so weit entfernt vor und Sayid ist doch
einmal am Strand entlang gelaufen um die Französin (Roussou, oder wie di hiess) zu suchen?! Da hätte
er doch die Insel locker gesehen.

Was ich auch nicht verstehe ist, dass "die Anderen" immer wieder so stark betonen das sie nicht "die bösen" sind. Anfangs haben sie doch mehrere Leute von der damals noch 2. Gruppe entführt und was weiss ich mit denen gemacht...

Und noch eine Frage: hab ich das richtig gesehen, dass im Flashback von Locke der Mann am Flugplatz, welcher Jack nach metallischen Gegenständen durchsucht hat, Benjamin war? *war glaube in der Folge 3.03*

mfg birdlord


Profil von Androide Androide
3.04 Jeder für sich - 29.09.2007, 18:50:02nach oben
Homepage von AndroideSkype
442 Posts: Stranded One


Zitat:
Original von birdlord
dass im Flashback von Locke der Mann am Flugplatz, welcher Jack nach metallischen Gegenständen durchsucht hat, Benjamin war?

Ja das war Ben.
Aber da es nur eine "Halluzination" war, hat es nichts zu bedeuten. Desmond war darin ja z.B. Pilot und Hurley Ticketverkäufer.


Gueming
3.04 Jeder für sich - 29.09.2007, 19:35:26nach oben

Gast

Ich denke das die Hauptinsel wie unter einer "Käseglocke" versteckt ist. Und daher kann man die aussenliegende Insel nicht sehen. Aber von der kleinen Insel aus kann man die Hauptinsel halt sehen. Wie schon erwähnt glaube ich das "Alcatraz" der Zufluchtsort der anderen ist, der unter dem Meer mit der Haupinsel verbunden ist.
Zwei Facts, die meine Käseglocke Theorie stützen könnten : in der letzten Folge der 2ten Staffel, fiel eine Tür vom Himmel (Quarantäne) , kommt die von einer Lucke in der Käseglocke ?
Der einzige Ausweg aus der Glocke (nebst der Unterirdischen) hat ja Michael mit seinem Sohn per Boot eingeschlagen (Folge genau diesem Kurs und du wirst nach Hause kommen).
Noch ein Beispiel : Wer kennt den Film Trueman Show ? Vielleicht ist unsere Insel etwas ähnliches !

Gruss Gueming


Profil von Conzi Conzi  
3.04 Jeder für sich - 01.10.2007, 13:43:54nach oben

2483 Posts: Hunter
Retired


Zitat:
Original von Gueming
In der letzten Folge der 2ten Staffel, fiel eine Tür vom Himmel (Quarantäne) , kommt die von einer Lucke in der Käseglocke ?

Öhm, nein. Das ist die Türe von der Luke der Schwan-Station. (Also diese Türe, die Locke & Co. am Ende der ersten Staffel aufgesprengt haben.) Die Türe wurde dann durch die Implosion der Station in den Himmel gewirbelt.


 
 




© 2024 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer