LOST-fans.de Forum / Serien / Terra Nova (Fox + Pro7)LOST-fans.de Forum - Terra Nova (Fox + Pro7)
In diesem Thread befinden sich 76 Posts.
Terra Nova (Fox) 27.09.2011, 09:12Dolmar
Terra Nova





The show begins in the year 2149, a time when all life on planet Earth is threatened with extinction due to dwindling worldwide air quality and overpopulation. In an effort to save the human race, scientists develop a time machine allowing people to travel 85 million years back in time to the middle of the Cretaceous period on prehistoric Earth. The Shannon family (father Jim, his wife Elisabeth, and their three children Josh, Maddy and Zoe) join the tenth pilgrimage of settlers to Terra Nova, the first human colony on the other side of the temporal doorway.
Terra Nova (Fox) 27.09.2011, 09:23Dolmar
So erste Folge gesehen und ich bin positiv überrascht nachdem meine Erwartungen durch die Nachrichten der letzten Monate doch recht gedrückt waren. Die Darstellung der zukünftigen Erde war ernüchternd und beklemmend, ein guter Kontrast zu der Erde vor 85 Mio. Jahren.
Ich hatte mich vor allem gefragt wie sie es aufklären wollen dass sie in die Vergangenheit der Erde reisen und somit ja die Zukunft beeinflussen würden. Dass sie mit ihrer Reise eine alternative Zeitlinie schaffen, die mit der Zukunft aus der sie kommen nichts mehr zu tun, hat halte ich für eine passable Lösung.
Ebenfalls habe ich mich gefragt auf welcher Basis sie eine Geschichte aufbauen, für Spannung und Unterhaltung sorgen wollen. Mit der zweiten Siedlung, deren Absichten man nicht kennt, dem Mysterypart mit den Zeichnungen im Fels, jeder Menge hungriger Dinos und den sozialen Problemen denke ich mal ist erstmal genug Stoff vorhanden.
Die Spezialeffekte und Darstellung der Dinos sind okay....hab schon besseres gesehen aber auch schon schlechteres.
Schauspielerische Leistung war naja. Ein paar charismatische Charaktere sind dabei. Am besten hat mir Taylor (Stephen Lang) gefallen, ich fand ihn ja schon als Quaritch in Avatar klasse.
Ich bin gespannt wie es weitergeht auch wenn ich vorher nicht gedacht hätte, dass ich das danach sage. :)
Terra Nova (Fox) 27.09.2011, 14:09Killua
Also mir hats gefallen. ^^ Obwohl ich mir auch vorstellen kann, dass sich die Serie auch stark zum Negativen entwickeln könnte. Die Optik hat mir besser gefallen als die Story. Das könnte mit der Zeit ein Problem werden, aber Potential ist gegeben.

Und Skye traue ich nicht über den Weg. Die wirkte mit dem Sixer so vertraut, dass sie womöglich recht dicke mit denen sein könnte. Bleibt die Frage, was die Sixer eigentlich vorhaben und wer im Endeffekt die "Bösen" sind.

Am sympathischsten finde ich noch die älteste Tochter, wobei ich befürchte, dass sie wohl eher nur in Nebenstorys zum Tragen kommen wird.
Terra Nova (Fox) 27.09.2011, 19:11Ric
endlich mal ne Abenteuer-Dinosaurier-Serie :hibbel:

war schon als Kind ein echter Dinosaurier-Fan, das könnte echt geil werden 8-)

ich schau heut mal in den Piloten :-)

Edit:

so Pilotfolg gesehen und für ganz gut gefunden ;)

Storytechnisch war's recht interessant mit der 2. Chance für die Familie und der Zeitreise 85 Mio. Jahre zurück. Darsteller waren auch ok, wobei jetzt noch keine Glanzleistungen dabei waren. Die Serie lebt mehr von der Optik, die definitv überzeugen konnte :-)
Effekte waren jetzt nicht so der Knaller, aber ok :D Die Dinos waren recht cool, wobei sie teils sehr komisch animiert waren :ugly: Ist jetzt keine Serie der Extraklasse, aber sie hat Potenzial und ich bleib erstmal dabei ;)

- Editiert von Ric am 27.09.2011, 21:36 -
Terra Nova (Fox) 21.12.2011, 22:40Strandkorb
Schaut das noch wer? :ugly:

Finale gerade angesehen. War recht gut. Die nächste Staffel hat durch die finalen Ereignisse aber sehr viel Potential, wie ich finde. das heisst, insofern Fox ja sagt zu Staffel 2 ...
Terra Nova (Fox) 22.12.2011, 15:04Ric
Boa ich bin grad mal bei Folge 6 ode so :D Mich hat das ganze Zeug nach ein paar Folgen echt gelangweilt. :rolleyes: Schau dann irgendwann die Staffel 1 fertig und dann reichts ;)
Terra Nova (Fox) 24.01.2012, 06:57Luke
Am 27.02. startet Terra Nova bei Pro7!

Ich glaub ich schaue mal rein, auch wenn ich denke das es nichts für mich sein wird ;)

http://www.wunschliste.de/tvnews/14197
Terra Nova (Fox) 28.02.2012, 01:37mercy
Ist auch selten, dass die Mutter genauso jung aussieht wie die Tochter.
Terra Nova (Fox) 28.02.2012, 13:49Luke
Ich werd es heute oder morgen mal anschauen :-)

Vielleicht kann man mal hinter das "Fox" auch das "Pro7" einfügen ;)
Terra Nova (Fox) 28.02.2012, 14:01Tommy
Zitat:
Original von Luke
Vielleicht kann man mal hinter das "Fox" auch das "Pro7" einfügen ;)

Könnte man schon, der Stand ist aber dennoch unterschiedlich.
Terra Nova (Fox) 28.02.2012, 14:05Luke
Aber es gibt ja bisher kaum Posts und die es gibt sind wirklich keine Spoiler :P

Und ich glaub nicht das es noch eine 2. Staffel geben wird (was man so hört) ;)
Terra Nova (Fox) 28.02.2012, 14:11Tommy
Zitat:
Original von Luke
Und ich glaub nicht das es noch eine 2. Staffel geben wird (was man so hört) ;)

Ah, das erklärt auch, warum die Serie auf Pro7 läuft :ugly: Na dann ;)
Terra Nova (Fox + Pro7) 28.02.2012, 14:13Luke
Kannst du so nicht sagen, Pro7 hat ja auch gute Serien :D

Danke :y:
Terra Nova (Fox + Pro7) 28.02.2012, 14:30Tommy
Zitat:
Original von Luke
Kannst du so nicht sagen, Pro7 hat ja auch gute Serien :D

Schon, aber so wird sie wohl nicht das große Gewissen bei einem etwaigen frühzeitigem Absetzen plagen ;) Gern geschehen.
Terra Nova (Fox + Pro7) 28.02.2012, 17:09Mogry
Ich habe auch mal reingeschaut, aber doch sehr früh auch wieder weggeschaltet (wie ich es auch erwartet hatte, sonst hätte ich gar nicht reingeguckt. :ugly: )
Das war einfach so dermaßen übel. Ich habe irgendwann nur noch auf den ersten Dino gewartet und das war dann auch irgendwie ne total ätzende Szene weniger gut animiert. Nach 5 min haben mich schon sämtliche Familienmitglieder genervt und die Campleute haben es dann nicht besser gemacht.
Keine Serie für mich, auch wenn die Idee einer Dino-Serie eigentlich total toll ist!
Kurz nach den ersten Dinos war ich dann raus. Habe zwischenzeitlich nochmal für 5 min reingeschaltet aber das fand ich auch lahm. Hat mich echt 0 überzeugt. :ugly:
Es ist lange her, dass ich einen Pilot nicht komplett geschaut habe. Der letzte war Eureka, da bin ich eingeschlafen.^^

- Editiert von Mogry am 28.02.2012, 17:11 -
Terra Nova (Fox + Pro7) 28.02.2012, 18:20mercy
Kann mich Mogry nur anschließen, auch wenn ich alles gesehen habe. ^^ Nervige Charaktere, die teilweise unlogisch handeln, erzwungene anbandelte Liebesgeschichten und gewöhnungsbedürftige Animation. Mir kam die neue Erde auch etwas leer vor, gerade bei den Totalen. Da sieht man fast nie Tiere und muss mit deren Lauten vorlieb nehmen. Wirkt sehr steril. Was wollen die eigentlich genau da machen? Ich schaue noch die zweite Folge und entscheide dann, ob ich dran bleibe.

"Beste" Szene:
Am Ende liegt der eine Junge zerfleischt und schwer verletzt am Boden, unf der ankommende General zum daneben knieenden Mädchen: "Alles in Ordnung mit dir?" :ugly:
Terra Nova (Fox + Pro7) 29.02.2012, 12:13Sir Tom
Nach "ewigen" Zeiten ist mir gestern dieses Board wieder eingefallen, da ich mir am Montag einen Pilot-Tag gönnte ;)

Hier Part One:

Die Grundidee finde ich wirklich gut, auch der Beginn hat mir sehr gut gefallen - aber dann in/auf Terra Nova ... hmmm .. ich weiß nicht, alles ein wenig zu vorhersehbar - OK ... das mit den Schriftzeichen in der "Sperrzone" ... die angerissenen Themen um den Sohn des Commanders und die Eltern von Skye (schreibt man die so ?).

Insgesamt sind mir eigentlich alle Personen, welche im Pilot gezeigt wurden nicht ganz "sauber" zu sein - Die Sixxers waren mir fast symphatischer als die "Siedler" :rolleyes:

Werde mal am Ball bleiben 8-)
Terra Nova (Fox + Pro7) 29.02.2012, 19:44Boxman
Mir gings ganz ähnlich. Die Grundidee finde ich wirklich sehr gut: Zerstörte Erde in der Zukunft und neue Chance in einem neuen Zeitstrang 80 Millionen Jahre früher. Doch abgesehen davon, blieb nicht viel übrig. Die Familie ist mehr als nervig, Klischees wie der nervende Teenie, der seinen Vater nicht ausstehen kann und dann noch diese doofe sich anbahnende Love-Story.
Auch war eigentlich beim ersten Gespräch schon klar, dass der männliche Hauptcharakter wohl den Part des Polizisten einnehmen wird und so weiter...

Die Animation der Dinos fand ich dann auch eher grottig, besonders die Carnosaurier während der Verfolgungsjagd sahen so aus wie schlechte B-Movie Animationen. Verblüffend, dass Jurassic Park, der ja fast 20 Jahre alt ist, in dem Sinne immer noch State of the Art ist. ^^ Gut animiert fand ich hingegen die Landschaft, auch wenn ihre Computerherkunft noch erkennbar war, so sah es dennoch annehmbar aus.

Als diese Schriftzeichen und Bilder in der Sperrzone gezeigt wurden, habe ich mich eigentlich schon auf eine etwas größere Mythologie gefreut, die hier ihren Anfang nimmt und war deswegen gewillt weiter zu sehen. Als dann allerdings 20 Minuten später gleich die Auflösung kam, das habe etwas mit einer Separatisten-Gruppe zu tun, war ich fast enttäuscht. Schon allein aus dem Grund, dass man alles verändern kann, weil man in einer anderen Zeitlinie ist, hätte man nutzen können um "Urmenschen" einzuführen oder eine andere intelligente Spezies oder... da hätte es so viele Möglichkeiten gegeben.

Fazit: Sehr, sehr viel verschenktes Potential - mit einem insgesamt besseren Drehbuch hätte man die geniale Idee um einiges besser ausschmücken können. Dass neben der Story auch die (Dino-)Effekte mies sind, macht es auch nicht besser. So bleiben uns auch Schauwerte verwehrt. In dem Sinne werde ich wohl ab und an mal reinschauen, aber mehr nicht.
Terra Nova (Fox + Pro7) 29.02.2012, 22:04mercy
Kann mich Boxi da nur anschließen. Zuerst hat der Junge noch wegen seinem Vater rumgeheult, dass er in der Schlange nicht zu sehen war und er unbedingt mit müsse, und kaum war er da, wechselte plötzlich seine Stimmung so unbegründet. War zumindest sehr merkwürdig. Und das Ende fand ich auch sehr ernüchternd, als quasi das aufbauende Mysterium nahezu wieder aufgeklärt wurde.
Terra Nova (Fox + Pro7) 02.03.2012, 18:22Luke
Also ich hab's gerade eben geschaut und ich muss sagen das mir 1.01 und 1.02 (Genesis - Teil 1 und Teil 2) ausgesprochen gut gefallen hat, zumindest besser als ich es selbst erwartet hatte :ugly: Wobei ich euch auch recht geben muss, es gab es paar Dinge die mir auch nicht gefallen haben ;)

Damit fange ich auch gleich mal an! Zum einen fand ich auch so manche Handlung etwas dümmlich, wie z.B. die Szenen in dem Wagen als die "Schlitzer" die Teens umzingelt haben, weil 1) Josh da mit dem Maschinengewehr so herumhantiert als ob er nie was anderes gemacht hat und 2) das sich da einfach Eine alleine durchschlagen will :rolleyes: Und auch die sich bereits anbahnenden Liebeleien von Josh und Maddy (nach nur ein paar Stunden auf Terra Nova) sind ziemlich abwegig und nervig (!) Aber wen man das ausblendet dann fand ich es wirklich sehr gelungen! Der Anfang war schon sehr stark und auch nach der Ankunft die Erklärung mit einen anderen Zeitstrang war halbwegs plausibel, auch wenn mir dazu die Vorstellungskraft etwas fehlt! Die Animation der Dino´s fand ich schon ziemlich gut, es ist immerhin auch nur eine Serie :P Das Geheimnis um Taylor´s Sohn fand ich auch gar nicht schlecht, auch wenn man dann mit den ganzen Zeichnungen nun etwas ernüchtert ist! Aber wenn der Sohn eine Erklärung für Terra Nova hat und diese durch die Zeichnungen seinem Vater begreiflich machen will ist das doch auch ein guter Anfang für eine interessante Story! Zumindest ist das eine der Hauptfragen die mich bewegt ;) Und so wie ich es verstanden habe will er ja auch eine Erklärung um Raum und Zeit gefunden haben ;) Wer oder was die Rebellen (Sixers) sind muss sich auch erstmal zeigen, zumindest habe ich schon eine gewisse Sympathie für diese Leute :D Warum ist dort Alkohol verboten? Oder gibt's den da und die Kids brennen es eben weil sie noch nicht alt genug sind, was ich aber nicht glaube? :spy: Dieses getauschte Erz scheint also ziemlich wichtig zu sein für das Leben auf Terra Nova und da die Rebellen das kontrollieren wird es da wohl auch eine gute Storyline geben ;) Ich könnte mir auf längere Sicht auch vorstellen das Mira Jim auf seine Seite ziehen könnte, er ist ja ein Cop und er scheint auch ein gutes Gespür für Dinge haben die nicht ganz koscher sind ;) Wie gesagt, ich war positiv überrascht und wirklich zufrieden mit dem Piloten ;)

Das ist ja auch lustig, bei Amazon ist der DVD-Erscheinungstermin der 31.12.2013 :O

Zitat:
Dieser Artikel wird am 31. Dezember 2013 erscheinen.
Bestellen Sie jetzt
Verkauf und Versand durch Amazon.de. Geschenkverpackung verfügbar.

Lieferung am Erscheinungstag:
Ob die Lieferung am Erscheinungstag an Ihre Adresse möglich ist, sehen Sie an der Kasse.


Da braucht man aber ziemlich Geduld
:ugly:

http://www.amazon.de/Terra-Nova-Season-1/dp/B007EMV68M%3FSubscriptionId%3D1P9DPME36FSPCQ3EQSG2%26tag%3Dwunschliste%26linkCode%3Dxm2%26camp%3D2025%26creative%3D165953%26creativeASIN%3DB007EMV68M
Terra Nova (Fox + Pro7) 05.03.2012, 17:35Tommy
@Luke Amazon rät doch oftmals einfach nur, das ist wohl erstmal nur ein Platzhalter.
Terra Nova (Fox + Pro7) 06.03.2012, 06:26Luke
Dachte ich mir schon :P
Terra Nova (Fox + Pro7) 06.03.2012, 08:26Mogry
Und das war es dann auch mit der Serie:
Terra Nova abgesetzt

Hat gestern noch jemand reingeschaut? War es zumindest etwas besser? :ugly:
Terra Nova (Fox + Pro7) 06.03.2012, 09:07Luke
Zitat:
Original von Mogry
Und das war es dann auch mit der Serie:
Terra Nova abgesetzt

Hat gestern noch jemand reingeschaut? War es zumindest etwas besser? :ugly:


Da hätte ich auch drauf gewettet, die Vorzeichen war ja ziemlich eindeutig :P

Was, Folge 3 noch besser als 1 und 2? Das ist doch schön, da mir ja die Folgen gut gefallen haben ;) Ich werde es wohl erst Morgen schauen, alles weitere dann danach :-)
Terra Nova (Fox + Pro7) 06.03.2012, 10:15Mogry
Ich fragte nur, ob es besser sei! Da war keinerlei Aussage in dem Satz. :ugly:
Terra Nova (Fox + Pro7) 06.03.2012, 11:10Luke
Oh, ja, ich hab es irgendwie anders aufgefasst, sorry ;)
Terra Nova (Fox + Pro7) 06.03.2012, 11:34K.C.
Also ich fand die Folge gestern etwas besser als den Piloten ;)
Terra Nova (Fox + Pro7) 06.03.2012, 11:44Tommy
Zitat:
Original von Mogry
Und das war es dann auch mit der Serie:
Terra Nova abgesetzt

Und ich dachte schon, Pro7 hätte die Reißleine gezogen (hätte mich bei dem Sender jedenfalls nicht überrascht) ;) Sind die Quoten denn OK (werde aber wohl selbst mal danach suchen) ?
Terra Nova (Fox + Pro7) 06.03.2012, 11:50Luke
Terra Nova auch in zweiter Woche stark!
Terra Nova (Fox + Pro7) 06.03.2012, 11:53Tommy
Danke Luke ! Hatte zwar auch überlegt, reinzuschauen, aber die Thematik ist dann doch nicht mehr ganz meins (zumal es meinem Serienkonsum auch mal ganz gut tut, etwas auszulassen ;)).
Terra Nova (Fox + Pro7) 06.03.2012, 11:54Luke
Hier hört es sich ja nach etwas mehr Hoffnung für eine 2. Staffel an:
Terra Nova vor dem Aus?
Terra Nova (Fox + Pro7) 06.03.2012, 12:27House
Hab die Serie aus Jux und Dollerei die Tage einem Kumpel empfohlen, der solche Serien toll findet. Er hat sofort die erste Staffel durchgesuchtet und meinte, ich müsse es auch unbedingt gucken.

Aber wenn ich hier so lese, sinkt meine Motivation dann doch leicht. ^^
Terra Nova (Fox + Pro7) 06.03.2012, 16:22Mogry
Wie oft ist die Suche nach einem neuen Sender denn bitteschön erfolgreich? Nahezu nie. Das letzte Prominente Beispiel, das mir einfällt war Scrubs und erfolgreich war dieser Transfer nicht.
Sowas sagen die Leute immer, aber letztlich wird es (fast) nie was. ;)
Terra Nova (Fox + Pro7) 06.03.2012, 18:02Ric
haha ich hab's geahnt dass Fox die Serie absetzt :ugly: hab jetzt so 6 Folgen gesehen und die restlichen Folgen von Season 1 werd ich mir auch nicht mehr anschauen :P
Terra Nova (Fox + Pro7) 06.03.2012, 21:32Dan
Wieder eine Serie weniger, die kein Mensch braucht. :umad:
Terra Nova (Fox + Pro7) 06.03.2012, 22:07Boxman
Ich wusste gar nicht, dass die Serie auf Hawaii gedreht (wurde :ugly: ). :O Von dem was ich bisher gesehen habe, wohl die beste Entscheidung die Serie abzusetzen. Wo das ganze Budget hingegangen sein soll, ist mir auch nicht wirklich klar - das hätte man so viel besser bei anderen Serien unterbringen können. Ganz zu schweigen von den unzähligen verschenkten Möglichkeiten mit so einer Ausgangslage...im Endeffekt hätte es ein wahrhaftiger Lost-Nachfolger werden können...:(
Terra Nova (Fox + Pro7) 08.03.2012, 07:45Luke
Ich muss sagen das 1.03 (Instinkt) für mich eine Enttäuschung war :( Ich fand sie auf jeden Fall um einiges schlechter als der Pilot! Wenn man so will war dies eine MotW-Folge mit wenig bis gar keinem folgenübergreifenden Inhalt :( Auf dem Niveau sollte es sich auf alle Fälle nicht weiter bewegen :rolleyes:

Ich habe eigentlich etwas mehr Infos von den Sixers erwartet oder auch von Taylors Sohn und seinen Zeichen am Wasserfall :( Aber was wir bekommen haben war einfach nur ein Monster (oder eben viele kleine Monster) der Woche :angry: Die Erklärung für diese Angriffe der kleinen Flugsaurier war zwar recht plausibel, aber das war es auch fast schon! Die Lösung des Problems ging auch noch, es war recht schlüssig (mit den Pheromonen), aber die Umsetzung war dann leider eher dürftig :-/ Auch so gab es recht wenig Charakterentwicklungen, dafür haben sich die Liebeleien der Shannon-Kids zumindest gehalten und auch ein Nebenbuhler von Jim ist noch auf das Boot aufgesprungen :rolleyes: Mir ist das so egal ob sich dieser Dr. Malcolm Wallace was erhofft oder nicht und ob er Elisabeth für sich gewinnen will/kann :P Ich hatte nach den 40 Minuten das Gefühl das bei der Folge irgendwas fehlte, denn das konnte es doch wohl nicht gewesen sein.... :dunno: So langsam kann ich die negativen Stimmen schon verstehen :-/
Terra Nova (Fox + Pro7) 08.03.2012, 11:13Strandkorb
Hat man die also wirklich abgesetzt? Gibts da Chancen um noch irgendwo rauszufinden, was so von den Autoren geplant war? :ugly:
Terra Nova (Fox + Pro7) 08.03.2012, 12:27Ric
Fox wird die Serie vielleicht an andere Sender im Ausland verkaufen, aber offiziell ist die Serie abgesetzt :P
Terra Nova (Fox + Pro7) 08.03.2012, 12:55Luke
Alles wird wohl davon abhängen wie erfolgreich es im Ausland ist ;)
Terra Nova (Fox + Pro7) 08.03.2012, 13:07Ric
Netflix bekundet Interesse an Terra Nova ^^

Klick!
Terra Nova (Fox + Pro7) 08.03.2012, 14:46Strandkorb
Um geld zu sparen lässt man dann vielleicht die Dinosaurier aussterben!? :ugly: Müssen eben Knochenfunde reichen...
Terra Nova (Fox + Pro7) 09.03.2012, 06:47Luke
Ich glaub ja nicht das Netflix das stemmen kann :spy:
Terra Nova (Fox + Pro7) 23.03.2012, 08:14Luke
So, ich hab nun wieder auf Pro7 Stand aufgeholt 8-)

Ich hatte bei 1.04 (Orientierungslos) so eine ähnliches Gefühl wie bei 1.03 :( Es ging mehr oder weniger nur um einen Fall der Woche (bzw. um ein Monster der Woche) :rolleyes: Das ist mir persönlich irgendwie zu wenig bei so einer Serie :-/ Aber nichts desto trotz ein paar Worte zu der Folge :P

So ein Thema gab es doch schon mindestens in 2 oder 3 anderen Serien, da bin ich mir sehr sicher (auch wenn mir jetzt keine entsprechende Serie einfällt :D ) Ein Virus der die Erinnerungen auslöscht ist jetzt auch nicht so richtig innovativ :rolleyes: Von daher war der Fall der Woche ziemlich mau, ebenso die plumpe Lösung mit der Erkältung :P Die wenigen Minuten die dann Abseits von Fall waren sind jetzt auch nicht wirklich informativ gewesen, das Wichtigste war dann der "Besorger-Typ" (!) Er tauscht Waren mit den Sixers und so wie es ausschaut ist er auch der Informant, bzw. Spion der Sixers, zumindest einer davon :P Mira scheint doch großes Interesse an Jim zu haben, zumindest findet sie es gut das Josh was von dem "Bersorger" will, so kann sie Jim gut im Auge behalten :P Mehr gab es im Bezug auf die Gesamtgeschichte dann auch nicht, erwähnen will ich nur noch das mich diese ganzen Liebeleien der Shannon-Kinder nervt :ugly:


Die Folge 1.05 (Leah) war jetzt nur etwas besser als 1.04, weil die Handlung an sich kein Fall der Woche war! Die Story rund um Leah war schon gut verknüpft mit dem roten Faden, aber so richtig ist bei mir trotzdem der Finke nicht übergesprungen :( Mir wirkt da alles zu blauäugig, zudem ist kaum eine Handlung nachvollziehbar und/oder logisch :P

Im Fazit würde ich mal sagen das Mira mit der ganzen Geschichte 2 Dinge verfolgt hat! Zum einen sollten die Siedler von Terra Nova, sprich Taylor, diesen Behälter wohl selbst bekommen! Ich glaube kaum das Mira ihn wirklich für sich haben wollte, das hätte man sicherlich einfacher hinbekommen können! Daher soll wohl dieses Teil bei Taylor oder eben Dr. Wallace liegen, dafür spricht auch die letzte Kameraeinstellung bevor Wallace den Schrank verschlossen hat 8-) Und zum anderen wollte Mira mit Jim reden und ihn für ihre Sache gewinnen (!) Auch das sie ihm Hintergrundinfos über Taylor gegeben hat war ein deutlicher Hinweis das sie seine Unterstützung will oder sogar braucht! Wichtige Punkte sind also: Taylor hat Dreck am Stecken aus der Zeit 2149 und daher wurde ein nach Terra Nova verfrachtet, bzw. ist deshalb dorthin gegangen (!) Dann ist Terra Nova nicht das was es zu sein scheint, was auch die Zeichnungen von Taylor´s Sohn an den Wasserfällen bestätigen! Nur was genau ist Terra Nova dann? Vielleicht ist es dann eine Art Experiment die Zukunft doch gezielt zu ändern um die kaputte Erde evtl. noch zu retten? Keine Ahnung, mehr fällt mir im Moment nicht ein :P (!) Ja und zu guter letzt zu Mira! Sie scheint auch regen Kontakt in die "alte Welt" zu pflegen und was noch viel wichtiger ist, sie muss einen Auftrag erfüllen, damit sind die Sixers dann auch nicht nur Rebellen, sie sind vorab schon ganz gezielt in diese Rolle gebracht worden (!) Diese 3 Tatsachen haben die Folge noch halbwegs retten können 8-) Sonst kann ich wieder wenig gutes sagen, die ganzen Shannon-Kinder nerven mich eigentlich nur und auch so ein "Ausflug" mit dem Motorrad von Jim ist doch ziemlich unlogisch! Ich meine wie soll der aus dem Camp herauskommen, dafür muss doch ein Tor aufgehen und das müsste doch Commander Taylor bestimmt freigeben, bzw. autorisieren, zumal es ja auch Nacht war :gaga:
Terra Nova (Fox + Pro7) 23.03.2012, 16:20mercy
Nach dem dürftigen Pilotfilm fand ich die letzten 2 Folgen gar nicht mal so schlecht. Ich befürworte sogar, dass es keine durchgängige Handlung gibt, sondern eher MOTW. Das vermisse ich ja heutzutage bei fast allen Serien. Irgendwie habe ich demnach auch ein bißchen Star Trek-Feeling beim Schauen der Serie. :) Die Kinder nerven mich auch gar nicht mehr so und ich finde vor allem bei der vorletzten Folge das Zusammenspiel zwischen dem Polizisten und dem Arzt eigentlich ganz witzig. Was mich nur stört, ist, dass diese neue Umgebung momentan fast gar nicht zur Geltung kommt. Ich meine, die sind jetzt 65 Millionen Jahre in der Vergangenheit, aber man hat den Eindruck, es spielt weiterhin in der Zukunft. Man könnte es auch in die heutige Gegenwart verlegen und man würde es nicht merken. Nur die eingestreuten, seltenen Dinos erinnern daran, dass wir in uns in der Vergangenheit befinden. Meiner Meinung nach wird da bisher noch sehr viel Potential mit dieser fremden Umgebung verschenkt.
Terra Nova (Fox + Pro7) 27.03.2012, 19:22Luke
Hmm, ich weiß nicht so recht wie ich nun 1.06 (Die Härte des Gesetzes) beurteilen soll :-/ Einerseits relativ spannend und nicht uninteressant vom Thema her, aber andererseits doch ziemlich kitschig mit dem blöden Dino-Ei :rolleyes: Und auch so waren die Dino-Animationen eher grausig, als gerade noch akzeptabel :rolleyes:

Ich würde mir echt mehr vom roten Faden wünschen, zumindest mehr als die 2-3 Minuten an Ende in jeder Folge :( Dieses mal sind wir an sich keinen deut schlauer geworden, Mira erzählt nur einen auf Gefallen einfordern wenn es soweit ist und das war es dann für Josh :???: Was auch ziemlich haarig war ist der Soldat der dann ausgesetzt wurde! An sich kann der doch ganz gut bei Mira unterkommen, oder? Da hätte Taylor ja gleich doppelt ins Klo gegriffen, aber OK mit der Logik ist es bei Terra Nova nicht wirklich gut :P Ansonsten war es das auch schon viel neues gab es nicht und das der gute Dr. Wallace immer noch scharf auf Elisabeth ist war ja erwarten :ugly: Was mich auch ein wenig stört ist das die Teilgeschichte um Taylors Sohn irgendwie nicht weiter geht, erst wird da an der Oberfläche gekratzt um es dann nicht mehr zu erwähnen :angry: Naja, kommt vielleicht noch, aber so gesehen ist ja dann bei der nächsten Folge auch schon die Halbzeit erreicht ;) Ich bleib einfach mal dran, die paar Folgen tun ja nicht wirklich weh und so richtig schlecht ist es ja auch nicht :P
Terra Nova (Fox + Pro7) 27.03.2012, 19:28mercy
Trailer zur nächsten Folge sah doch ganz gut aus. :)
Terra Nova (Fox + Pro7) 27.03.2012, 19:30Luke
Hab ich nicht geschaut, ich will mich doch nicht spoilern :P
Terra Nova (Fox + Pro7) 03.04.2012, 19:46Luke
Naja, Folge 1.07 (Finsternis) konnte dann zumindest am Ende noch einigermaßen punkten :P Das Auftauchen von Taylor´s Sohn Lucas hat es dann noch etwas retten können (!) Wenn gleich wir in der Gesamtstory nicht wirklich viel weiter gekommen sind :(

Dieses Teil das dann am Ende Lucas bekommen hat ist dann so eine Art Computer, zumindest hat es so eine Art Hologramm aufgerufen was dann etwas über Terra Nova aussagen müßte (!) Und Lucas hat es ja dann auch gesagt das sein Vater sich bald zwischen ihn oder Terra Nova entscheiden müßte! Und so wie ich es sehe ist Lucas wohl der Kopf der Sixers, sprich den Rebellen! Aber überrascht hat es mich eher weniger :P Die andere Geschichte mit dem EMP war so lala, also nicht wirklich was dolles 8-) Die weiteren Szenen mit dem Liebeleien waren auch nichts für mich, aber so was gehört anscheinend immer in die Ami-Serien :rolleyes: Wo die weitere Reise nun hingehen wird kann man nicht sagen, ich hoffe aber nun mal ein wenig mehr über Lucas und seine Ziele zu erfahren ;)
Terra Nova (Fox + Pro7) 04.04.2012, 13:12Strandkorb
Luke ich bin so gespannt, was du über das Serienfinale schreiben wirst! :ugly:
Terra Nova (Fox + Pro7) 04.04.2012, 13:48Luke
Bestimmt nichts Gutes :ugly:
Terra Nova (Fox + Pro7) 04.04.2012, 19:51Strandkorb
Zitat:
Original von Luke
Bestimmt nichts Gutes :ugly:


Etswas absolut unerwartetes! :wave:
Terra Nova (Fox + Pro7) 04.04.2012, 21:46mercy
Also ich finde die Serie nicht schlecht und schade, dass sie eingestellt wurde.
Terra Nova (Fox + Pro7) 18.04.2012, 08:00Luke
Naja, es geht so möchte ich mal über Folge 1.08 (Vampir) sagen 8-) Die ganze Story ist irgendwie festgefahren und etwas zäh :( Auch das man Lucas kein einziges Mal gesehen hat fand ich auch ziemlich Schade, da hatte ich mir echt etwas erhofft :rolleyes:

Grausam war vor allem der Anfang :-/ Ich hab mir gleich gedacht das es nicht wirklich sicher ist einfach so da im Stuhl zu sitzen und mit Fleischködern zu angeln :rolleyes: Und die Animation des Marlins war einfach nur unterirdisch, was denken die sich dabei so etwas mieses zu entwerfen und auch noch zu zeigen :???: Naja, wie auch immer :rolleyes: Die Handlung um den "falschen" Dr. Horton war zwar ganz nett, aber auch nicht mehr, für mich eher eine Art Nebenhandlung die leider Gottes als Haupthandlung präsentiert wurde :ugly: Der Diebstahl der Medizin war einfach nur dumm und dann noch dümmer inszeniert :headwall: :tisch: Im Zeichen von DNA-Schnelltests (siehe Maddy im Bezug. auf Dr. Horton) war der Einbruch im Krankenhaus doch ein Witz :angry: Die hätten Josh innerhalb von 10 Minuten überführen müssen weil er doch genug DNA von sich dort gelassen haben müsste :rolleyes: Und auch Boylan´s Versuch den Verdacht auf den armen Teufel zu lenken war auch lächerlich, das war doch klar das dies alles auffliegt (!) Ganz nett war dann der kurze Ausflug zu Mira :y: Ob das wirklich ein richtiger Kontakt zu Kara war? Irgendwie hab ich da Zweifel, aber andererseits ist ja Terra Nova nicht das was es zu sein scheint :( Am Ende ist das ganze Terra Nova vielleicht nur ein Experiment und alle sind noch in der hier und jetzt Zeit, vielleicht sogar noch auf der "toten" Erde oder eben auf einen anderen Planeten... :???: Das Taylor den ausgesetzten Soldaten nun als Spitzel einsetzen will ist eigentlich logisch, frage mich lediglich warum er das nicht gleich gemacht hat, so quasi als Chance auf Begnadigung :P Wobei die Gefahr auch besteht das er komplett zu den Sixers überläuft, kommt eben darauf an was sie ihm dann über Terra Nova erzählen ;) OK, das war es dazu, nächste Woche geht's weiter 8-)
Terra Nova (Fox + Pro7) 25.04.2012, 16:08Luke
Ich fand jetzt Folge 1.09 (Die Libelle) gar nicht mal schlecht, auf alle Fälle besser als die Letzten davor :-) Die Frage ist jetzt nur in wie weit Taylor die Wahrheit gesprochen hat :???: Das mit der Libelle war auch ganz nett, aber wer nun der Spion ist bleibt immer noch offen :-/ Wobei ich mal stark auf Taylor selbst getippt hatte, was aber nach dem Ende der Folge immer noch nicht ganz aus meinem Kopf ist :D

Lange Rede, kurzer Sinn, ich glaube Taylor auf jeden Fall die Geschichte rund um seinen alten einarmigen Mentor (!) Macht doch alles in allem großen Sinn, nur wenn schon zwischen der 2 und 3 Umsiedlungswelle Taylor seinen Posten räumen sollte, dann frage ich mich warum ist er nun immer noch am Ruder :spy: Da stimmt doch was nicht, zumindest ist da was absolut oberfaul :rolleyes: Und ob Lucas nun wirklich der große Planetenaussauger ist wage ich stark zu bezweifeln, das würde nicht zu ihm passen! Der Rest der Geschichte ist äußerst plausibel und glaubhaft, eine "Tür" zwischen den Welten sollte immer das Zeil sein, egal was man mit dem Planten vor hat :P Ob das Verhältnis zwischen Taylor und Boylan wirklich mal so war und auch so beendet wurde ist auch fraglich, zumindest mal, weil für mich ergibt das nicht so viel Sinn :( Aber egal, im Moment traue ich weder Taylor, noch Boylan :D Und gerade als am Ende die Libelle zu den Shannons ins Haus geflattert ist hab ich doch stark Taylor in Verdacht gehabt der Spion zu sein, zumal er bei Wallace irgendwie so komisch war als die Libelle geheilt hatte (!) Man kann auch mit so was seine eigenen Leute näher an sich bringen, was Taylor dann wiederum stärkt ;) Die Schlussszene hab ich dann eher weniger verstanden, was sollte uns Lucas am Lagerfeuer am Ende vermitteln :???:
Terra Nova (Fox + Pro7) 01.05.2012, 22:24Luke
Auch mit der Folge 1.10 (Der Spion) konnte sich Terra Nova wieder steigern :y: So langsam wird die Serie wirklich immer besser, das hätte ich vor 3 oder 4 Wochen echt nicht gedacht (!) Ich finde es aber auch jetzt wirklich gut das nach und nach Antworten gegeben werden, bzw. auch die Folgen immer spannender werden :-)

Nun ist der Spion also zumindest für den Zuschauer identifiziert und es ist ziemlich überraschend Skye :( Aber der Grund ist natürlich nachvollziehbar, es geht ja um das Leben ihrer Mutter (!) Wobei ich es irgendwie komisch fand das sie nun seit 3 Jahren tot sein soll und sie jetzt so lange bei Mira gelebt hat, wohlgemerkt als Todkranke :spy: Naja, wie auch immer, es wird bestimmt bald soweit sein das Skye auffliegt, da bin ich mir sicher :P Richtig gut hat mir in der Folge die Zusammenarbeit von Taylor und Mira gefallen und natürlich auch die vielen neuen Erkenntnisse :y: Mira ist also mit den anderen Sixers eingeschleust worden um einen Weg in beide Richtungen mitzugestalten! Um dann Terra Nova zu plündern, was ja auch nicht ganz neu war, aber es sollte dann nicht nur knapp 5 Jahre dauern, sondern lediglich 6 Monate :rolleyes: Fand das alles wirklich sehr aufschlußreich und von daher war es auf alle Fälle eine der besten Folgen bisher :y:
Terra Nova (Fox + Pro7) 01.05.2012, 22:59mercy
Ich finde es auch sehr schade, dass es nicht mehr weitergeht. Habe es ja schonmal erwähnt, aber bei Star Trek ging es ja auch immer erst mau los, bevor es immer sehr gut wurde.
Terra Nova (Fox + Pro7) 02.05.2012, 13:08Strandkorb
Strahlt Pro7 das Finale eigentlich komplett aus? Oder wird das gesplittet?
Terra Nova (Fox + Pro7) 02.05.2012, 16:58Tommy
@Strandkorb Da nach Terra Nova regelmäßig "Touch" läuft, wird das Finale gesplittet.
Terra Nova (Fox + Pro7) 04.05.2012, 08:04Luke
Fand ich auch ganz gut so :-)
Terra Nova (Fox + Pro7) 10.05.2012, 14:18Luke
OK, die Sache spitzt sich nun mit 1.11 (Lucas) zu, man merkt das es schwer aufs Staffelfinale zugeht ;) Jetzt bleibt die Frage wann und mit wem Lucas wieder zurück kommt, ich denke doch mal das er in der richtigen Zeit wieder angekommen ist :ugly:

Skye ist also nun aufgeflogen, was natürlich dann auch keine Konsequenzen für sie hat weil sie ja ihre Mutter beschützen wollte :P Glücklicherweise ist noch was von der Medizin über und somit wird sie gerettet, was natürlich echt typisch amerikanisch ist :ugly: Naja, mit so einem Weichspülergebnis muss man halt immer rechnen bei Ami-Serien, aber egal, wichtig war an sich nur Lucas (!) Er ist nun also zurückgereist und wenn ich das richtig sehe wird er bald mit viel mehr Leuten zurückkommen die Terra Nova ausbeuten wollen :rolleyes: Aber ich vermute auch einmal das es am Ende etwas überraschendes geben wird, es gab ja schon solche Andeutungen hier im Thread :P In 10 Tagen werden wir es dann Wissen :-)
Terra Nova (Fox + Pro7) 10.05.2012, 22:28mercy
Dabei frage ich mich, wer hinter Lucas steht, die nach ihm ja auch die Sixer mobilisiert haben. Wie ist das eigentlich nochmal mit Terra Nova selbst? Das ist doch ein Regierungsprojekt der USA, oder was davon in der Zukunft noch übrig war, oder? Müssten sie sich dann sozusagen gegen eine Art Terroristen-Verein zur Wehr setzen?

Ansonsten gute Folge, die Spaß macht, anzuschauen. Was ich höchstens zu kritisieren habe, dass die Zeit, zu der die Serie spielt, doch irgendwie recht nebenrangig, bis gar unwichtig ist. Würde mir wünschen, dass das mehr einbezogen wird, aber vermutlich ist das einfach nur eine Kostenfrage.
Terra Nova (Fox + Pro7) 11.05.2012, 08:04Luke
Zitat:
Original von mercy
Wie ist das eigentlich nochmal mit Terra Nova selbst? Das ist doch ein Regierungsprojekt der USA, oder was davon in der Zukunft noch übrig war, oder? Müssten sie sich dann sozusagen gegen eine Art Terroristen-Verein zur Wehr setzen?


Ja, zum einen ist das ein Projekt der Regierung, bzw. den Regierungen, so wie ich es verstanden habe reden die halt immer nur über die fast zerstörte Erde und das Terra Nova eben ein letzter Ausweg wäre bevor die Menschheit zu Grunde geht!

Und nein, wie sollen die denn Wissen das es die Sixer gibt, es gibt doch gar keine Kommunikationsmöglichkeit zurück, jedenfalls keine die Taylor hat ;) Wobei es dann bezüglich der Serie unlogisch wird, wie zum Geier soll man denn Wissen was auf der anderen Seite ist wenn man nicht mehr zurück kann, bzw. nichts darüber berichten kann? #-)

- Editiert von Luke am 11.05.2012, 08:05 -
Terra Nova (Fox + Pro7) 15.05.2012, 21:34Luke
Eine wirklich gute Folge die 1.12 (Feindliche Übernahme), aber die letzten 5 Minuten waren dann zum vergessen :rolleyes: Eine bis dahin hervorragende Folge wurde ab da wirklich abgewertet :angry: Aber der Rest war echt sehr gut :y:

Der Anfang war schon toll als die Kamera über die kaputte Erde zieht und dann bei Lucas stehen bleibt (!) Auch die Ankunft der 11. Umsiedlungswelle war gut inszeniert, nur schade das Kara dann nach 15 Sekunden Screentime wieder von uns ging :( Das man die Kämpfe dann quasi übersprungen hat fand ich gar nicht so verkehrt, so bleib dann mehr Zeit für den Widerstand :D OK und bis dahin war alles gut und es war auch klar das Jim irgendwann mal auffliegen mußte, aber dann so? :rolleyes: Es kann doch nicht sein das Josh einfach mal die Kontrolle verliert als Lucas Skye ein bißchen anmacht? :-/ Aber noch doller hat es dann Jim gemacht und damit sind dann alle aufgeflogen und Lucas muß einfach nur Druck auf Frau und Kinder ausüben und Jim wird einknicken, so viel ist da schon sicher (!) Mir war das Ende einfach zu dumm und deshalb "nur" ein wirklich gut, anstatt hervorragend :P
Terra Nova (Fox + Pro7) 18.05.2012, 00:15mercy
Also ich kann die Reaktion schon verstehen. Der Typ, der für den Tod seiner Freundin verantwortlich ist, macht sich nun gegen den Willen seiner besten Freundin an sie rennen. Ich glaube, da würde ich dann auch austicken. Und Jim hat dann einfach nur Vaterinstinkt gezeigt und konnte nicht mehr in seiner Rolle bleiben. Aber den Transponder hätte er schon noch vorher aus der Tasche nehmen können. :ugly:
Terra Nova (Fox + Pro7) 18.05.2012, 06:49Luke
Trotzdem denk ich mal das man etwas besonnener sein sollte in so einer Situation und Lage ;)
Terra Nova (Fox + Pro7) 18.05.2012, 13:04K.C.
@Luke: Lucas wollte seinen Sohn umbringen lassen, wie besonnen soll er denn da vorgehen? :ugly:
Terra Nova (Fox + Pro7) 18.05.2012, 14:04Luke
Von umbringen war keine Rede, wie kommst du denn da drauf? :P
Terra Nova (Fox + Pro7) 18.05.2012, 19:50K.C.
Weil Lucas meinte, an ihm ein Exempel statuieren zu wollen. Das hat für mich danach geklungen, dass er ihn umbringen lassen wollte ;)
Terra Nova (Fox + Pro7) 18.05.2012, 23:01Luke
Für mich eher nicht, aber egal ;)
Terra Nova (Fox + Pro7) 23.05.2012, 15:14Luke
Zitat:
Original von Strandkorb
Luke ich bin so gespannt, was du über das Serienfinale schreiben wirst! :ugly:


Nun isses soweit :D

Also, ich sage mal das es OK war (!) Ich hatte mir vielleicht einen Tick mehr von 1.13 (Entscheidung) erwartet, aber im großen und ganzen war es schon gut so ;) Der Cliffhanger war dann vielleicht ein kleiner Schwachpunkt, der hat mir jetzt nicht wirklich zugesagt, auch wenn ich da eine ziemlich genaue Theorie zu habe :D

Und diese Theorie besagt das diese Galionsfigur mit samt dem dazugehörigen Schiff via eines zweiten Zeitrisses nach Terry Nova gekommen ist! Und ich setze noch einen drauf und sage das der Riss in der alten Welt im Bermudadreieck liegt (!) Macht doch zu 100% Sinn, egal wie man es dreht und wendet :ugly: Ich fand es zwar ein wenig komisch das die Söldner gleich mal in die Badlands gefahren und die Stadt aufgegeben haben, aber OK, anscheinend haben die nun wirklich Angst da bleiben zu müssen :ugly: Die Szenen von Jim in Hope Plaza waren ganz OK, aber die Animation des T-Rex war grauenhaft, da ist ihnen wohl das Geld ausgegangen :D Naja, wie auch immer :rolleyes: Das mit Lucas fand ich auch nicht wirklich pralle! Zum einen fesseln die ihn nicht wirklich, so ist es ja kein Wunder das er Skye überwältigen kann und dann erweicht Lucas noch seinen alten Dad um ihn dann mit dem Messer zu verletzen :rolleyes: Irgendwie unglaubwürdig, ziemlich sogar :( Und das Skye ihn dann nicht getötet hat war ja auch klar, von daher war das verschwinden ziemlich offensichtlich :P Wie gesagt, das Finale war schon OK so ;)

Die Serie an sich war gut und es war auf alle Fälle kein Fehler sie geschaut zu haben, es ist eben nur Schade das es so geendet hat :(

Die Quoten bei Pro7 waren so lala, zumindest war es kein Flop ;)
Zitat:
Nur zu Beginn der Staffel überzeugte die neue Mysteryserie, danach sanken die Quoten schnell deutlich.

Seit vielen Jahren hat sich ProSieben weitgehend darauf festgelegt, Mysteryserien am Montagabend auszustrahlen. Doch mit diesem Rezept fuhr man in der jüngeren Vergangenheit nicht mehr immer gut, wirklich überzeugend lief eigentlich nur «Fringe» mit Erstausstrahlungen. Die Serie «Terra Nova» sollte endlich wieder für einen echten Erfolg am Abend sorgen und zu Beginn ging dieser Plan auch auf. Doch schnell ging es für das Format in die falsche Richtung, sodass die erste Staffel trotz großartigem Start um 20:15 Uhr unter dem Strich nur für durchschnittliche Marktanteile stand.

Ende Februar jedoch war die Quotenwelt noch absolut in Ordnung, denn die zweistündige Pilotfolge wollten im Schnitt 3,12 Millionen Menschen sehen. Mit einem Marktanteil von 9,1 Prozent lag man um etwa drei Prozentpunkte oberhalb des ProSieben-Senderschnitts. Noch wichtiger waren jedoch die Werte in der werberelevanten Zielgruppe, die sich mit 16,4 Prozent bei 2,27 Millionen ebenfalls absolut sehen lassen konnten. Auch eine Woche später konnte man über die erreichten Werte absolut nicht meckern, denn es schien, als blieben die meisten Zuschauer am Ball: Bei einer Reichweite von 2,87 Millionen generierte die Sendeanstalt 8,5 Prozent aller und 15,5 Prozent der jüngeren Zuschauer.

Ein deutlicher Bruch setzte allerdings schon in der dritten Folge ein, als man auf ein durchschnittliches Niveau abstürzte. Nur noch 2,17 Millionen Menschen verfolgten die Serie, mit 6,4 Prozent verlor man binnen einer Woche mehr als zwei Prozentpunkte. Noch schlechter sah es bei den 14- bis 49-Jährigen aus, wo sogar fast fünf Prozentpunkte verloren gingen und man sich mit 10,8 Prozent bei 1,41 Millionen sogar unterhalb des Senderschnitts wieder fand. Immerhin gab es in den beiden letzten Märzwochen eine leichte Entwarnung, aus 2,50 und 2,34 Millionen Zuschauern resultierten nun wieder 7,4 und 7,2 Prozent des Gesamtpublikums. Auch bei den Jüngeren sahen wieder rund 200.000 Menschen mehr zu, sodass 12,8 bzw. 12,9 Prozent erreichbar waren.

Endgültig Ernüchterung kehrte jedoch im April ein, denn hier schaffte es keine der vier Folgen mehr auf einen grünen Zweig. Vor allem in der werberelevanten Zielgruppe lief es mit nur noch 10,7 bis 10,8 Prozent für drei Folgen richtig schwach, während die Episode nach Ostermontag mit 9,4 Prozent sogar komplett versagte. Insgesamt erzielte diese siebte Ausgabe mit nur noch 5,5 Prozent auch den geringsten Gesamtmarktanteil, während die Reichweite von 1,76 Prozent zwei Wochen später mit nur noch 1,50 Millionen sogar noch unterboten wurde.

Nur ein schwacher Trost war es da, dass die erste Maiausgabe immerhin wieder auf fast zwei Millionen Zuschauer gelangte, mit 1,94 Millionen scheiterte man nur knapp an dieser Marke. Der Marktanteil von 6,3 Prozent konnte sich sogar durchaus sehen lassen. Bei den jüngeren Zuschauern reichten 1,34 Millionen lediglich zu einem knapp unterdurchschnittlichen Marktanteil von 11,2 Prozent. Die beiden letzten Folgen der Staffel schnitten jedoch mit nur noch 9,6 und 9,9 Prozent noch deutlich schwächer ab, maximal 1,14 Millionen Interessenten ließen sich hier noch für das Format finden. Insgesamt sahen zunächst 1,70 Millionen zu, bevor man sich leicht auf 1,80 Millionen verbesserte. Die Marktanteile betrugen bestenfalls mittelmäßige 5,6 und 6,3 Prozent.

Im Durchschnitt kamen die zwölf Folgen der ersten Staffel auf eine Zuschauerzahl von 2,13 Millionen, womit ein knapp überdurchschnittlicher Marktanteil von 6,7 Prozent einherging. ProSieben kam in diesem Jahr bislang nur auf 6,2 Prozent. Beim jüngeren Publikum resultierten aus einer Zuschauerschaft von 1,44 Millionen trotz der ersten beiden Folgen bereits nur noch 11,7 Prozent, der Marktanteil seit Januar liegt im Schnitt bei etwas geringeren 11,3 Prozent. Die Entwicklung der Mysteryserie ging zuletzt ganz eindeutig in die falsche Richtung, nur noch drei der letzten sechs Folgen schafften die Zweistelligkeit. In den USA wurde die Serie übrigens nach den nun auch in Deutschland gezeigten 13 Ausgaben nicht fortgesetzt.


http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=56872&p3=
Terra Nova (Fox + Pro7) 28.05.2012, 02:19mercy
Wie gesagt. Schade, dass es zuende ist. War ein gutes Finale, was eigentlich auch zu einem guten Abschluss führte. Aber auch gerade wegen dem Fund in den Badlands hätte es durchaus sehr viel Potential für viele weitere Geschichten geben können. Vermutlich wäre die Serie vor 10-15 Jahren nicht so untergegangen.

@Luke: Vermutlich gibt es dort wirklich eine weitere Möglichkeit, durch die Zeit zu reisen. Mit dem Bermuda-Dreieck könnte durchaus sein. Hätte der Serie echt noch mehr Schwung bringen können. Darum sind wahrscheinlich auch die Soldaten dorthin, um eine neue Möglichkeit des Nachschubs zu etablieren. Da Lucas ja auch überlebt hat, hätte man auch weiterhin bei einem guten Antagonisten bleiben können.
Terra Nova (Fox + Pro7) 28.05.2012, 10:40Luke
Tja, es war gut angerichtet für die 2. Staffel :-/
Terra Nova (Fox + Pro7) 28.05.2012, 10:58mike15
Zitat:
Original von Luke
Tja, es war gut angerichtet für die 2. Staffel :-/


Bin jetzt auch damit fertig und kann euch zum Teil zustimmen.

Das Finale war echt der Höhepunkt der Staffel (und damit Serie :ugly: ), wäre eine gute Basis für die zweite Staffel gewesen. Ich hätte mich darauf gefreut :(

Gab's da nicht mal Gerüchte über Netflix? Wurde das bereits denied?
Terra Nova (Fox + Pro7) 28.05.2012, 11:00Luke
Ich meine schon das Netflix eher nur ins Gespräch kommen wollte als die Serie wirklich weiter zuführen :rolleyes:
So weit ich weiß ist das alles durch und es bleibt beim Aus :(
Terra Nova (Fox + Pro7) 28.05.2012, 11:07mike15
Zitat:
Original von Luke
Ich meine schon das Netflix eher nur ins Gespräch kommen wollte als die Serie wirklich weiter zuführen :rolleyes:


Toll. Wäre für mich als Fan eher ein Grund, die zu meiden :O Mit solchen Aktionen...

© 2021 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer

https://www.lost-fans.de/forum