LOST-fans.de Forum / ABC-Folgen & -Diskussionen / Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4LOST-fans.de Forum - Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4
In diesem Thread befinden sich 860 Posts.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 3 10.02.2010, 19:54WingedDevil
Sagt mal.. Irgendwas ist doch faul..
Im WI ist die Insel ja zerstört wegen dem Incident in der DHARMA Zeit, zu der Zeit lebte doch Ethan mit seinen Eltern dort, wie konnte er dann später in der Klinik sein? Er müsste doch beim Incident umgekommen sein :???:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 3 10.02.2010, 20:04McLovin
Es wurde noch nicht gesagt, wann und warum die Insel untergegangen ist.Das einzige was wir wissen ist, dass es irgendwann ab der Dharma Zeit passiert ist.Aber ob der Incident dafür verantwortlich ist weiß man halt nicht.
Außerdem kann es doch sein, dass Ethan in diesem Universum einfach nie auf der Insel war.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 3 10.02.2010, 20:09WingedDevil
Argh hatte komplett vergessen dass vor dem Incident einige evakuiert wurden, er war mit Sicherheit dabei :D
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 3 10.02.2010, 20:12!Xabbu
eine andere Möglichkeit wäre in meine Augen noch, da viele Frauen und Kinder von der Insel runter sollen mit dem U-boot, durch Miles Warnung wurde dies von Pierre Chang ja schließlich umgesetzt. Vll. war da auch Ethan dabei ;)

edit: zu spät :ugly:



- Editiert von !Xabbu am 10.02.2010, 20:14 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 3 10.02.2010, 21:10Palexx
ich gehe auch davon aus das Ethan mit dem U Boot von der Insel kam. Er war ja grade mal 3 Jahre alt.

Dann stellt sich mir aber die andere Frage wie Ethan später zu den Anderen kam? Entweder wurde er außerhalb der Insel rekrutiert, oder aber er kam zurück auf die Inse und lief dann über zu den Anderen.
Tatsache ist das er schon in einem Alter von etwa 12 Jahren bei den Anderen war (siehe FB Ben in 5.12)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 3 10.02.2010, 21:14pgdNorz
Naja, in der ersten Realität sind wohl einfach alle Evakuierten zurück zur Insel gekommen, da die DHARMA-Leute ja einfach weiter gearbeitet haben und sicherlich auch ihre Familien dabei haben wollten.

NORZ!!!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 3 10.02.2010, 21:26House
Kurze Frage: Wann läuft 6.04?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 3 10.02.2010, 21:27!Xabbu
am 17.2 nächste woche :spy: warum willst du das wissen?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 3 10.02.2010, 21:35Palexx
Zitat:
Original von pgdNorz
Naja, in der ersten Realität sind wohl einfach alle Evakuierten zurück zur Insel gekommen, da die DHARMA-Leute ja einfach weiter gearbeitet haben und sicherlich auch ihre Familien dabei haben wollten.

NORZ!!!


ich glaube nicht das die einfach alle wieder zurück gefahren sind. Miles ist mit seiner Mutter auch nicht mehr zurückgekehrt. Charlotte und ihre Eltern auch nicht. Vielleicht war der Incident das Ende der aktiven Dharmazeit, und danach wurde nur noch der Swan gebaut um die Welt zu retten und dann war Ende.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 3 10.02.2010, 21:53House
Zitat:
Original von !Xabbu
am 17.2 nächste woche :spy: warum willst du das wissen?

Ich hab irgendwo anderes gehört/gelesen und war jetzt verunsichert und dachte mir, ich frage mal hier nach, weil ich euch im Zweifel eher vertraue als tv.com oder abc. ^^

Also doch keine Pause wegen Olympia? *rotwerd*
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 3 10.02.2010, 22:08Jack23
Die mögliche Pause wegen Olympia ist meines Wissens schon lange vom Tisch.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 3 10.02.2010, 22:21mike15
Zitat:
Original von Jack23
Die mögliche Pause wegen Olympia ist meines Wissens schon lange vom Tisch.


Genau. ;)

Gibts schon eine Übersetzung vom Japanischen von 6x03? Dieses Mal wurde nicht alles in der Folge übersetzt, soweit ich weiß... :O :-)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 3 10.02.2010, 22:42Palexx
also auf lostpedia steht noch nichts. Da ist jede fremdsprachige Aussage noch mit [speaks Japanese] gekennzeichnet.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.02.2010, 22:25Locke-O-Motive
hallo,

les hier schon seit ewigkeiten mit und hab mich grad mal angemeldet da ich ne frage hab.
weiß nich obs hier passt, aber hat jemand mal nen link zu ner ultra hochauflösenden version von diesem season 6 promobild? das wo so auf letztes abendmahl gemacht is.
bedank mich schonmal im vorraus
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.02.2010, 22:48max manny
Zitat:
Original von Locke-O-Motive
das wo so auf letztes abendmahl gemacht is.

Das "hochauflösendste", das ich gerade mal so fand ...

http://crapted.files.wordpress.com/2010/01/lost-last-supper.jpg

Ergänzung: Es gibt übrigens (mindestens) zwei verschiedene. Hier das zweite...

http://www.electru.de/wp-content/uploads/lost_abendmahl.jpg

- Editiert von max manny am 12.02.2010, 22:51 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.02.2010, 22:52Locke-O-Motive
ahja danke. das is schonma gut. ich mein es gäbe da noch ne 2te version in der locke nich von jedem angeschaut wird? is das richtig?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.02.2010, 22:55max manny
Ich hatte mich damit noch gar nicht beschäftigt. Habe eben nur diese zwei gefunden, wo (Korrektur:) Hurley, Miles, Sun, Ben und Claire (evtl. mehr) die Plätze tauschen.

- Editiert von max manny am 12.02.2010, 22:58 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.02.2010, 23:02Locke-O-Motive
ich hab grade das gefunden in dem alle durcheinanderschauen.das hat 1700x1133 pixel. bräuchte das aber irgendwie noch größer :D

Edit:
http://graphics8.nytimes.com/images/2010/01/05/arts/supperbig1.jpg

http://graphics8.nytimes.com/images/2010/01/05/arts/supperbig2.jpg

fehlt nur das was ich such :ugly:

- Editiert von Locke-O-Motive am 12.02.2010, 23:07 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.02.2010, 23:06max manny
Haste was entdeckt??? Erzähl!

Edit: Erst heiß machen und dann nichts rausrücken :heul: ...

- Editiert von max manny am 12.02.2010, 23:12 -

Mir fällt nur auf, dass Sayid als einziger zwei Schalen (ineinander) vor sich hat (abgesehen von getauschten Plätzen und, was du schriebst, sich in einem Bild unterschiedliche Leute anschauen -> z.T. Gegenspieler)


- Editiert von max manny am 12.02.2010, 23:29 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.02.2010, 23:30xeLL
geil, gleich mal als Hintergrundbild eingerichtet
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 13.02.2010, 01:44mercy
Gibt noch das

hier.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 13.02.2010, 02:17max manny
Zitat:
Original von mercy
Gibt noch das

hier.

Ahhhhhh! Jetzt erzählt doch bitte mal, was ich nicht sehe! OK, das dritte Bild, die Getränke sind gewechselt etc., aber LOCK-E-MOTIVE, nur heiße Luft von Dir, was wohl eher wahrscheinlich ist? Ich möchte ja ein Easteregg sehen...

Bitte sag, was Du suchst... *gequält*

- Editiert von max manny am 13.02.2010, 02:25 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 13.02.2010, 12:08Locke-O-Motive
ja das such ich eben noch in besserer auflösung. hab doch gemeint das wo nich jeder in die selbe richtung schaut Oo
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 13.02.2010, 13:42gonrhade
mal eine verständnisfrage bezüglich claires aaronflash.
in staffel 4 sehen wir ja daniel wie er bei der bergung von 815 weint.
hat das nun einen tiefern sinn?

man könnte ja meinen das es eine art sideflash ist (dann wäre es aber eine dimensions reise gewesen) aber wir wissen ja auch das der flug nie abgestürzt ist.

aber nun nun wirft das ja auch die frage auf das fake wrack das in seson 4 (!)
dieses könnte ja aus dem side flash sein, wenn es nicht die nummer 815 gebe und der käptän nicht erzählt hätte wo sie das wrack und die leichen her bekommen haben.


ps hätte man eigendlich überhaupt nach den wrack gesucht vielleicht hätte man es ja nie gefunden. trümmer hatten auch per zufall den kurz von der insel finden können. es wurde auch nie der verbleib der 06 überprüft.

die insel besucht wo sie lebten bzw weitere trümmer gesucht wurden( die losties waren ja sehr auf die mitbringsel und trümmer angewiesen) oder waru die o6 geldbekommen haben bzw soviel was ist mit den opfern?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 13.02.2010, 14:39House
Ja, genauso wie nur der letzte Flash vom S3-Finale ein FF war und der Rest Fb's, und Locke schon seit dem Absturz Flocke ist. -.- Immer diese hanebüchenen Verschwörungstheorien! Grr!

Aber mal im Ernst: Die Szene, wo Daniel vorm Fernseher sitzt, wird ja in 5.14 noch weitergeführt. Mit Widmore, der ihm anbietet, auf die Insel zu gehen. Was er ja dann tut. Also nichts mit Paralleluniversum. Zugegebenermaßen aber verstehe ich immer noch nicht, wieso er weint.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 13.02.2010, 16:09Enathon
Weiß jemand, wo der Audio-Podcast diese Woche bleibt? Oder ist der schon draußen, und ich seh ihn nur nicht?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 13.02.2010, 16:35Dan
Zitat:
Original von House
Zugegebenermaßen aber verstehe ich immer noch nicht, wieso er weint.

Hm, er sagt zwar zu Widmore, dass der Tod der vielen Menschen so traurig wäre. Aber ich denke, er hatte da irgendeine Vorahnung schon gehabt, dass er bald auf die echten Überlebenden treffen würde und halt schlimme Dinge (z.b. Charlottes Tod) passieren würden.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.02.2010, 05:33geeciii
Betrifft Tempel (Unterwelt)
Wo Jack & co. Sayid mit der Trage über das Loch buchsieren. Das ist doch das Selbe Loch, was Ben zur Falle wurde, als er schliesslich unten auf "Alex" und Smokie trifft. Und diese Gänge oberhalb des Loches , wo Jack plötzlich Kate sucht, liegen doch ziemlich nahe dem Tempel.
Wie wir wissen hat Dogen und co. die "Asche" erst in 6.03 um den Tempel geschüttet.

Frage: Wenn in den Gängen das durch Ben entstandene Loch vorher schon da war, bevor Dogen um den Tempel dann "Asche" streut, dann hätte Smokie doch dadurch den Weg zum Tempel jederzeit nehmen können?

Oder musste für diese Tat Jacob tot sein?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.02.2010, 15:43Dan
Zitat:
Original von geeciii

Oder musste für diese Tat Jacob tot sein?

Ich denke schon. Denn man hat ja gesehen, als Dogen und Co. von seinem Tod hörten, wie panisch sie da reagierten. Ohne Jacob ist der Tempel vllt. unbeschützt und so kann er eingenommen werden. Wäre das nicht der Fall, wäre doch Flocke schon längst einmarschiert. ;) Hat er dann bloß noch das Problem, mit der Asche. :P
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.02.2010, 16:34Strandkorb
Zitat:
Original von geeciii
Betrifft Tempel (Unterwelt)
Wo Jack & co. Sayid mit der Trage über das Loch buchsieren. Das ist doch das Selbe Loch, was Ben zur Falle wurde, als er schliesslich unten auf "Alex" und Smokie trifft. Und diese Gänge oberhalb des Loches , wo Jack plötzlich Kate sucht, liegen doch ziemlich nahe dem Tempel.
Wie wir wissen hat Dogen und co. die "Asche" erst in 6.03 um den Tempel geschüttet.

Frage: Wenn in den Gängen das durch Ben entstandene Loch vorher schon da war, bevor Dogen um den Tempel dann "Asche" streut, dann hätte Smokie doch dadurch den Weg zum Tempel jederzeit nehmen können?

Oder musste für diese Tat Jacob tot sein?


Ich glaube, es macht keinen Sinn, irgendwelche Leute zu töten, wenn sie Jacob einfach ersetzen kann.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.02.2010, 20:30geeciii
Stimmt--
Jacob war ja gar nicht im Tempel. Vllt. mal zu Besuch.
Aber hätte Smokie nicht Jacob erpressen können, indem er "vllt. wichtige" Templer kidnappt und droht zu töten?

Aaaaahhhh-----Ich weiss!
Die sind über das Anch -Amulett sicher vor körperlichen Schäden von Smokie.

War mir bloss aufgefallen , das die Austrittsöffnung von Smokie sehr nahe dem Tempel war.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.02.2010, 06:52Strandkorb
Erpressen? Womit denn? ;) Ich glaub Jacob braucht den Tempel nicht unbedingt. Denke mal MIB will nur in den Tempel um Jacobs Anhänger zu töten, weil die ihm sicher noch gefährlich werden könnten.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.02.2010, 10:08gonrhade
da sagst du was, hurley schleppte das kreuz ja sehr lange mit sich rum.
vielleicht lenkt das smokey ab das er nix bemerkt hat von der anwesenheit der 06 in der gegewart. in der vergangenheit wusste smokey vielleicht gar nicht was sawyer und co machen bzw war gefangen.

denn die others scheinen ja keine angst gehabt zu haben das sie ihn begegnen.

aber laut aldo es kannten.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.02.2010, 12:35titus
Wer weiss was in dem Tempel noch alles drin ist, wenns im Keller in die Unterwelt geht gehts ganz oben vielleicht ins Paradies :rolleyes:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.02.2010, 03:45redmagic
Auf was spielte der Stoff - Orca Wahl eigentlich nochmal an, den Kate in 6.03 aus Claires Tasche holt? Ich seh da absolut keine Verbindung zu früheren Staffeln...

- Editiert von redmagic am 16.02.2010, 03:46 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.02.2010, 04:44mercy
Den trägt Aaron in 4.10 am Ende der Folge, als sich Kate und Jack streiten.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.02.2010, 05:22redmagic
Danke. Ist mir damals gar nicht aufgefallen. War wohl zu sehr auf den Streit fixiert. :P
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.02.2010, 20:25House
Warum ist Kate am Anfang von 6.01 auf einem Baum? :spy:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.02.2010, 20:28Jack23
Weil es ein cooler, dramaturgischer Einstieg war 8-)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2010, 15:02ShiFt
Zitat:
Warum ist Kate am Anfang von 6.01 auf einem Baum?


Könnte eine Art "Spawn" Punkt sein, die gamer unter euch kennen den ausdruck bestimmt ;) schon vorher kamen leute auf einem baum zu sich (Bernard, Seth Norris), ein weiteres Beispiel: Jack wacht nach dem Arija Flug an der genau gleichen Stelle auf, wie schon beim Oceanic Flug
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2010, 15:32Constantine
wird noch aufgeklärt wie penny von der insel erfahren hat?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2010, 16:38jul3z
Zitat:
Original von Constantine
wird noch aufgeklärt wie penny von der insel erfahren hat?


Ich denke nicht. Charlie hat ihr zwar davon erzählt, sie hat aber ja schon davor nach elektromagnetischen Besonderheiten gesucht. Glaube aber nicht, dass dazu noch irgendwas kommt.


Meine Frage: Ich meine mich daran errinnern zu können, dass Darlton mal gesagt haben, dass das Ende der Serie im selben Jahr spielen wird, in welchem es ausgestrahlt wird. Also 2010.
So wars ja auch am Anfang. 2004 gings los und Flug 815 ist auch 2004 abgestürzt.

Kann mir das jemand bestätigen? Oder serviere ich gerade Quatsch mit Soße? ;)



Und gleich noch etwas. Welches Datum ist nun auf der Insel? Da haben wir keine wirklichen Informationen bekommen oder?
Ich lese und höre immer wieder 2007. Aber das kommt doch irgendwie nicht hin.

Wenn seit dem Verlassen der O6 volle 3 Jahre vergangen sind (ich gehe jetzt mal von exakt 3 Jahren aus), dann müsste der Ajira Flug ja auch wieder in der Weihnachtszeit gestartet sein und wir haben höchstens noch eine Woche im Jahre 2007.
Ich bin der Meinung, dass wir uns inzwischen im Jahre 2008 befinden müssten. Gibt es da irgendwas Offizielles?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2010, 22:01MuggelJo
Das Kind sagt "Du kennst die Regeln"; ähm wie war das noch mit Widmore und Ben? Bezog sich das nur darauf, dass Ben nicht zur Insel zurück kann wgn des Rades? Wer genau kennt alles, was für Regeln?
Falls Jacob das Kind sein soll, welches wohl gealtert ist, was hat diesen Prozeß beendet? Wird Richard darüber Auskunft geben, der ja auch nicht altert?

Hat Richard noch nie einen Menschen sterben sehen oder speziell vlt. das Kind nicht..., weil er das KInd nicht sieht/ die jetzige Erscheinung? Es war ja mal an irgendeiner Stelle, dass alle die schon mal Tote gesehen bzw. jemanden haben sterben sehen oder auch speziell was mit den Toten zu tun hatten, die Untoten auf der Insel sehen können.
Warum Sawyer? Wegen Juliet oder was hat er speziell mit dem Kind zu tun?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2010, 22:06*Juliet*
Zitat:
Original von MuggelJo
Das Kind sagt "Du kennst die Regeln"; ähm wie war das noch mit Widmore und Ben? Bezog sich das nur darauf, dass Ben nicht zur Insel zurück kann wgn des Rades? Wer genau kennt alles, was für Regeln?
Falls Jacob das Kind sein soll, welches wohl gealtert ist, was hat diesen Prozeß beendet? Wird Richard darüber Auskunft geben, der ja auch nicht altert?

Hat Richard noch nie einen Menschen sterben sehen oder speziell vlt. das Kind nicht..., weil er das KInd nicht sieht/ die jetzige Erscheinung? Es war ja mal an irgendeiner Stelle, dass alle die schon mal Tote gesehen bzw. jemanden haben sterben sehen oder auch speziell was mit den Toten zu tun hatten, die Untoten auf der Insel sehen können.
Warum Sawyer? Wegen Juliet oder was hat er speziell mit dem Kind zu tun?


Kann mir vorstellen, das Sawyer das Kind vielleicht sehen konnte, weil er auf der Seite von Flocke ist (zumindest zu dem Zeitpunkt) und daher die Message auch für ihn ist...irgendwie so :dunno:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2010, 22:11MuggelJo
@Juliet: das überzeugt mich nicht so wirklich; Eko und Hugo können ja auch Ana-Lucia sehen unabhängig vom Glauben, Seite, sie kennen sie einfach und hatten mit ihr zu tun. Locke und Claire haben Christian gesehen...i don'T know :dunno:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2010, 22:19*Juliet*
Zitat:
Original von MuggelJo
@Juliet: das überzeugt mich nicht so wirklich; Eko und Hugo können ja auch Ana-Lucia sehen unabhängig vom Glauben, Seite, sie kennen sie einfach und hatten mit ihr zu tun. Locke und Claire haben Christian gesehen...i don'T know :dunno:


Wollte dich auch nicht überzeugen :P
Ist es denn sicher, das Richard den Jungen nicht sehen konnte? Oder war der vielleicht einfach schon wieder weg, als er hingeschaut hat??
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2010, 22:26mike15
Zitat:
Original von *Juliet*
Zitat:
Original von MuggelJo
@Juliet: das überzeugt mich nicht so wirklich; Eko und Hugo können ja auch Ana-Lucia sehen unabhängig vom Glauben, Seite, sie kennen sie einfach und hatten mit ihr zu tun. Locke und Claire haben Christian gesehen...i don'T know :dunno:


Wollte dich auch nicht überzeugen :P
Ist es denn sicher, das Richard den Jungen nicht sehen konnte? Oder war der vielleicht einfach schon wieder weg, als er hingeschaut hat??


Genau das ist die gute Frage... Ich persönlich glaube ja, dass den Jungen jeder sehen könnte...

Außer, was mir beim Schauen in den Sinn gekommen ist, nur die 6 Zahlen-Leute können ihn sehen... glaub ich aber nicht.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2010, 22:29MuggelJo
Zitat:
Original von mike15
Zitat:
Original von *Juliet*
Zitat:
Original von MuggelJo
@Juliet: das überzeugt mich nicht so wirklich; Eko und Hugo können ja auch Ana-Lucia sehen unabhängig vom Glauben, Seite, sie kennen sie einfach und hatten mit ihr zu tun. Locke und Claire haben Christian gesehen...i don'T know :dunno:


Wollte dich auch nicht überzeugen :P
Ist es denn sicher, das Richard den Jungen nicht sehen konnte? Oder war der vielleicht einfach schon wieder weg, als er hingeschaut hat??


Genau das ist die gute Frage... Ich persönlich glaube ja, dass den Jungen jeder sehen könnte...

Außer, was mir beim Schauen in den Sinn gekommen ist, nur die 6 Zahlen-Leute können ihn sehen... glaub ich aber nicht.


Warum war Jacob aber bei Hurley der den wir kennen und nicht das Kind, warum also sieht Sawyer ihn dann so, wenn er es denn ist?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2010, 22:32mike15
@MuggelJo: Ich glaube nicht, dass das Kind (aus 6x04) Jacobs vergangenes Ich war...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2010, 22:42MuggelJo
@mike: Meinst du es sei der neue Jacob? Das glaub ich nicht, ich denk, dass wird schon ein vergangenes Ich sein, wegen der Kleidung schon alleine. Denn die Zeit um 1899 (sind übrigens 108 Jahre bis 2007 ;) ) wird wohl irgendwie wichtig sein, wegen des Schiffs aus dem 5.Staffelfinale und Richard wird wohl auch aus der Zeit stammen, denk ich mal einfach so :D

Andererseits tragen die Natives im Tempel ja auch Hanfware :rofl:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2010, 22:44*Juliet*
Zitat:
Original von MuggelJo
@mike: Meinst du es sei der neue Jacob? Das glaub ich nicht, ich denk, dass wird schon ein vergangenes Ich sein, wegen der Kleidung schon alleine. Denn die Zeit um 1899 (sind übrigens 108 Jahre bis 2007 ;) ) wird wohl irgendwie wichtig sein, wegen des Schiffs aus dem 5.Staffelfinale und Richard wird wohl auch aus der Zeit stammen, denk ich mal einfach so :D

Andererseits tragen die Natives im Tempel ja auch Hanfware :rofl:


Hat denn jemand gesagt, das es der alte oder neue Jacob ist? Kann den Post hier nicht finden :(
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2010, 22:45mike15
Ehrlich gesagt bin ich mir gar nicht sicher, ob das überhaupt Jacob ist, immerhin hat er ja gesagt "Du darfst IHN nicht töten", also nicht "mich".
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2010, 22:47MuggelJo
@Juliet: Hat bislang keiner definiert ob es Jacob in der Vergangenheit oder Zukunft ist. Ich hab die Vergangenheit angenommen, ich hab das so bei den meisten auch rausgelesen, Mike meint eher nicht das vergangene. Vlt. sollte man das an sich einfach mal erörtern.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2010, 22:50MuggelJo
Zitat:
Original von mike15
Ehrlich gesagt bin ich mir gar nicht sicher, ob das überhaupt Jacob ist, immerhin hat er ja gesagt "Du darfst IHN nicht töten", also nicht "mich".


Hää, jetzt versteh ich den Zusammenhang nicht. IHN entweder Sawyer oder MiB sich selbst. Was beziehst du jetzt auf die zeitliche Einordnung von Jacob und was hat das mit dem töten zu tun. Versteh ich grad nicht, tut mir Leid :dunno:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2010, 22:58mike15
@MuggelJo: Ich dachte, die Aussage: "You can't kill him" sei auf Jacob bezogen... :O

Aber macht mit Sawyer auch i-wie Sinn... :P
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 18.02.2010, 11:21SOG
Hat Jacob eigentlich auch Desmond besucht oder wie hat er seine Kandidaten (auch die anderen davor) auf seine heißgeliebte Insel bekommen?

2 Frage: Woher hat qu4d eigentlich schon wieder die schicke Signatur? Die bräucht ich für's Archiv...ist doch bestimmt handgespeichert !? ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 18.02.2010, 18:35Palexx
Kann mir bitte jemand erklären warum Aaron so wichtig sein soll? Er wird ja schon fast als Mysterium angesehen, und überall mit eininterpretiert.
Was ist an dem Jungen denn so besonders? Außer das er auf der Insel geboren wurde?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 18.02.2010, 18:48Ric
also so besonders ist Aaron glaub ich nicht, außer dass Rousseau ihn "klauen" wollte um ihn gegen Alex einzutauschen und er von Ben als Druckmittel benutzt wurde um Kate wieder auf die Insel zu bekommen

denke nicht, dass da noch viel über Aaron kommt wäre eher auf Walt gespannt :rolleyes:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 18.02.2010, 20:24Palexx
vielleicht war Walt damals ein Kandidat :O
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 18.02.2010, 23:31redmagic
Weiß jemand warum es seit 6.03, keine Audio Podcasts von Damon und Carlton mehr gibt?

Haben die vielleicht einfach keine Zeit, wegen der Arbeit am Finale? Find ich echt schade!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.02.2010, 04:06mercy
@redmagic: Würde mich auch gerne interessieren, woran das liegt.

@Topic: Ilana erwähnt ja in 6.04, dass sich Nemesis nun in keine andere Person mehr verwandeln kann. Nur eben wieder in die Rauchwolke. Wurde auch erwähnt, warum das so ist und welche Ursache das hat?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.02.2010, 10:19mu4dder
sagt mal, was ist den mit den offiziellen podcasts los?
normalerweise gibts doch zu jeder folge einen...der letzte liegt 2 wochen zurück (direkt nach LA X)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.02.2010, 10:34qu4d
Es gab nicht immer zu jeder Folge einen ;)

Die haben auch nicht immer Zeit und wenn du den letzten Podcast gehört hast, wirst du wissen, dass der Host Kris grad Papa geworden ist. D&C haben aber vorgestern einen aufgenommen und der wird heute im Laufe des Tages online gestellt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.02.2010, 10:40mu4dder
oh supi :D
woher weißt du denn, dass die einen aufgenommen haben?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.02.2010, 11:00Paulo
Hat Carlton Cuse bei twitter geschrieben ... da die aber gerade das Finale schreiben, ist es durchaus möglich, dass sich der Podcast in den nächsten Wochen öfter mal etwas verzögert ...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.02.2010, 11:15mu4dder
die schreiben vielleicht ein serienfinale, aber staffelfinale schreiben sie ja nicht zum ersten mal...trotzdem gabs zu fast jeder folge einen podcast.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.02.2010, 11:16qu4d
die machen aber auch weitaus mehr als nur n paar drehbücher schreiben ;)

wie gesagt, früher gabs auch mal pausen zwischen den casts.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.02.2010, 11:30mu4dder
das staffelfinale dürfte die einfachste LOST-folge ever zu schreiben sein.
diese folge hatten sie seit 6 jahren im kopf und jede bisherige handlung wurde so ausgerichtet, dass alles im finale passen muss.
mal abgesehen von der emotionalen bindung müsste ihnen dabei alles ganz einfach fallen...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.02.2010, 11:34Paulo
Zitat:
Original von mu4dder
die schreiben vielleicht ein serienfinale, aber staffelfinale schreiben sie ja nicht zum ersten mal...trotzdem gabs zu fast jeder folge einen podcast.


Gerade in den Zeiten in denen die das Finale geschrieben haben, gab es schon öfter Pausen. Man darf nicht vergessen, dass die da in kürzerster Zeit quasi nen Minifilm produzieren müssen. Und unterschätz mal nicht wie lange es dauert ein Drehbuch für 80 Minuten TV zu schreiben, da sind mindestens 80 Seiten script! Des weiteren werden ja auch ALLE anderen Drehbücher nochmal von den beiden überarbeitet, der Schnitt JEDER Episode wird von den beiden überarbeitet, sie treffen sich regelmäßig mit allen möglichen verantwortlichen Persohnen (Regisseure, Cutter,..) um über Folgen zu reden die sich gerade in der Preproduction bzw dem Dreh befinden. Meist arbeiten die also an wenigstens 3-5 Folgen (die sich in diversen Stadien befinden) gleichzeitig. Da kommt täglich ein Arbeitspensum von mindestens 12 Stunden zusammen, da muss man schon Verständnis haben, wenn der Podcast nicht oberste Priorität hat.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.02.2010, 11:36qu4d
das denk ich nicht ;)

und einfach wird das nie sein. aber is ja auch egal jetz.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.02.2010, 19:53heidetrauma
Wo hatte eigentlich Kate noch mal Aron gelassen bevor sie zurück zur Insel gekommen ist? Kam das irgendwie in einer folge vor? Ich weiß das gerade nicht mehr so genau.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.02.2010, 20:00*Juliet*
Zitat:
Original von heidetrauma
Wo hatte eigentlich Kate noch mal Aron gelassen bevor sie zurück zur Insel gekommen ist? Kam das irgendwie in einer folge vor? Ich weiß das gerade nicht mehr so genau.


Bei seiner Omi ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.02.2010, 20:06Jack23
Zitat:
Original von *Juliet*
Zitat:
Original von heidetrauma
Wo hatte eigentlich Kate noch mal Aron gelassen bevor sie zurück zur Insel gekommen ist? Kam das irgendwie in einer folge vor? Ich weiß das gerade nicht mehr so genau.


Bei seiner Omi ;)


Und in 5.11 kam es vor.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.02.2010, 20:12heidetrauma
Zitat:
Original von *Juliet*
Zitat:
Original von heidetrauma
Wo hatte eigentlich Kate noch mal Aron gelassen bevor sie zurück zur Insel gekommen ist? Kam das irgendwie in einer folge vor? Ich weiß das gerade nicht mehr so genau.


Bei seiner Omi ;)

Ach stimmt genau..... :D thanks
hatte ich schon fast verdrängt wusste doch da war doch irgend was. Dann ist er ja in guten Händen (hoff ich) ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.02.2010, 21:26garfunkel74
mal ne kurze Frage. Warum weiss eigentlich Flocke nicht das Jacob unter der Statue wohnt? Immerhin ist dies doch naheliegend, da er bereits damals mit ihm dort rumgesessen hat. Er scheint ja wahrlich überrascht zu sein das er dort haust und scheinbar weiss nur Richard den Weg....
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.02.2010, 22:16Dan
Zitat:
Original von garfunkel74
mal ne kurze Frage. Warum weiss eigentlich Flocke nicht das Jacob unter der Statue wohnt? Immerhin ist dies doch naheliegend, da er bereits damals mit ihm dort rumgesessen hat. Er scheint ja wahrlich überrascht zu sein das er dort haust und scheinbar weiss nur Richard den Weg....

Hab ich mich auch schon oft gefragt. Vielleicht, hat Jacob ihn nie wissen lassen, wo er so richtig wohnt. Aber wie du schon gesagt hast, wäre dass mit der Staue doch am naheliegendsten, gerade wenn er dort immer rumhängt. Oder Nemesis ist doof. :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.02.2010, 22:45max manny
Zitat:
Original von Dan
Vielleicht, hat Jacob ihn nie wissen lassen, wo er so richtig wohnt.

Er gab sich als Locke aus, wusste dass Alpert weiß, wo Jacob wohnt, und erweckte dadurch einen vertrauenswürdigen Eindruck. Er musste die anderen ja von Locke überzeugen, da kann er nicht jede Antwort vorwegnehmen ... (?!)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.02.2010, 22:53Dan
Zitat:
Original von max manny
Zitat:
Original von Dan
Vielleicht, hat Jacob ihn nie wissen lassen, wo er so richtig wohnt.

Er gab sich als Locke aus, wusste dass Alpert weiß, wo Jacob wohnt, und erweckte dadurch einen vertrauenswürdigen Eindruck. Er musste die anderen ja von Locke überzeugen, da kann er nicht jede Antwort vorwegnehmen ... (?!)

Ja, daran wirds liegen. Und er konnte er Jacob eh nicht selbst töten, von daher, hat er bestimmt gelogen. Hätte er Alles gewusst, wäre das doch auch aufgefallen. :) Wie du sagtest.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.02.2010, 23:11Lostaholic
Gestern beim Schauen der beiden Folgen auf kabel1 kam mir eine Frage:

Damals hat man doch gerätselt warum das Dharma-Dorf 2007 als Frank Flocke und Sun dort sind scheinbar nie von den Others bewohnt war, weil die ganzen Dharma-Schilder noch hingen...konnte man damals eine sinnvolle Erklärung finden?
Weil durch die Explosion der Bombe kanns ja nicht kommen weil die hat ja den Untergang nachsichgezogen oder halt durch die Nichtexplosion whatever..also fällt das weg.
Und Jack Sawyer und co sind ja jetzt wieder im Jahr 2007 wo eben die Schilder im Dharma Dorf noch hängen wo sich also eine Veränderung vollzogen hat weil die Others da offenbar nicht gelebt haben. Aber was ist dann aus der "Vergangenheit" geworden die wir ab Staffel 2/3 sahen, wo die Others gemütlich im Dharmavillage gewohnt haben und ja sicher die Dharma-Überbleibsel weggeschmissen haben?

Kann mir da gerade kein Reim draus machen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 20.02.2010, 00:17titus
Nach diskussionen in der Vergangeheit, überwiegte die Ansicht das die Dharmaschilder etc dort schon immer gehangen haben. Das Dorf das Sun und Lapidus betretten ist das unveränderte Dorf aus der 4 Staffel. Genauso gab es die Frage wegen dem Bild das in dem Gebäude ist mit den Dharmalosties drauf, ob nicht Ben oder die others mal gesehen haben wer da auf dem Bild ist und die gecrashten dann wiedererkennen sollten. Zwar schon ein wenig merkwürdig, aber wie gesagt aktueller Stand ist es ist das Dorf aus S4!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 20.02.2010, 00:40Bluuuub
Zitat:
Original von garfunkel74
mal ne kurze Frage. Warum weiss eigentlich Flocke nicht das Jacob unter der Statue wohnt? Immerhin ist dies doch naheliegend, da er bereits damals mit ihm dort rumgesessen hat. Er scheint ja wahrlich überrascht zu sein das er dort haust und scheinbar weiss nur Richard den Weg....

Zitat:

Hab ich mich auch schon oft gefragt. Vielleicht, hat Jacob ihn nie wissen lassen, wo er so richtig wohnt. Aber wie du schon gesagt hast, wäre dass mit der Staue doch am naheliegendsten, gerade wenn er dort immer rumhängt. Oder Nemesis ist doof. :ugly:


:D Letzteres. Hehe. Nein, gute Frage. Vielleicht lag es auch einfach daran, dass Nemesis Ben dementsprechend provozieren wollte. Ich meine, die Tatsache, dass Locke (alias Flocke in dem Fall) direkt zu Jacob geführt wird, während Ben ihn all die Jahre nicht "treffen" durfte, hat ihn ja schließlich (im Zusammenspiel mit all den anderen Faktoren) dazu gebracht, Jacob zu töten. Somit war es wahrscheinlich einfach nur ein psychologischer Schachzug des lieben Nemesis. Wo Jacob wohnt, wird er wohl kaum NICHT gewusst haben. :D Die Statue kann man so oder so nicht übersehen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 20.02.2010, 08:51garfunkel74
es kann natürlich schon sein das er wahrlich einen Plan verfolgt und deshalb mit allen zu Jacob geht. Jedoch spricht sein Blick Bände als Richard sagt man wäre da. Dies scheint mir dann doch zu überraschend zu sein von Flocke, als das er das nur vorspielt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 20.02.2010, 10:46yxl
Zitat:
Original von Lostaholic

Weil durch die Explosion der Bombe kanns ja nicht kommen weil die hat ja den Untergang nachsichgezogen oder halt durch die Nichtexplosion whatever..also fällt das weg. Kann mir da gerade kein Reim draus machen.


Das ist aber sowas von noch nicht gesichert... (!) Zumindest nicht zwingend zu dem Zeitpunkt.


- Editiert von yxl am 20.02.2010, 10:48 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 20.02.2010, 13:51Lostaholic
Zitat:
Original von yxl
Zitat:
Original von Lostaholic

Weil durch die Explosion der Bombe kanns ja nicht kommen weil die hat ja den Untergang nachsichgezogen oder halt durch die Nichtexplosion whatever..also fällt das weg. Kann mir da gerade kein Reim draus machen.


Das ist aber sowas von noch nicht gesichert... (!) Zumindest nicht zwingend zu dem Zeitpunkt.


Ich meinte, dass durch das Einwerken mit der Bombe die Zukunft so verändert wurde dass im Jahr 2004 die Insel unter Wasser liegt..also extrem verändert. Wenn man glaubt dass das Dharmadorf in S5 nicht das aus S4 ist, dann ist dies im Vergleich zum Untergang ja nur eine kleine Veränderung, die aber auch durch etwas hervorgerufen werden hätte müssen.
Ich kann mir trotzdem nicht vorstellen, dass Dharamdorf S5 = S4 ist..naja..ich bezweifel dass da noch was dazu kommt
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 20.02.2010, 14:00*Juliet*
Zitat:
Original von Lostaholic
Zitat:
Original von yxl
Zitat:
Original von Lostaholic

Weil durch die Explosion der Bombe kanns ja nicht kommen weil die hat ja den Untergang nachsichgezogen oder halt durch die Nichtexplosion whatever..also fällt das weg. Kann mir da gerade kein Reim draus machen.


Das ist aber sowas von noch nicht gesichert... (!) Zumindest nicht zwingend zu dem Zeitpunkt.


Ich meinte, dass durch das Einwerken mit der Bombe die Zukunft so verändert wurde dass im Jahr 2004 die Insel unter Wasser liegt..also extrem verändert. Wenn man glaubt dass das Dharmadorf in S5 nicht das aus S4 ist, dann ist dies im Vergleich zum Untergang ja nur eine kleine Veränderung, die aber auch durch etwas hervorgerufen werden hätte müssen.
Ich kann mir trotzdem nicht vorstellen, dass Dharamdorf S5 = S4 ist..naja..ich bezweifel dass da noch was dazu kommt


Es ist doch nicht sicher, dass das Dorf aus S5 nicht das aus S4 ist...denke die Bilder etc. der Dharmas waren dort einfach nicht zu sehen...und in S5 haben sie sie einfach gezeigt, weil es ne Dharma Staffel war.... :(

Ich denke aber auch, dass der Untergang des Dorfes etwas mit der Bombe zu tun hat. Bombe explodiert, Insel verschwindet, Flugzeug stürzt nicht ab...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 20.02.2010, 15:25mu4dder
Zitat:
Original von *Juliet*
Zitat:
Original von Lostaholic
Zitat:
Original von yxl
Zitat:
Original von Lostaholic

Weil durch die Explosion der Bombe kanns ja nicht kommen weil die hat ja den Untergang nachsichgezogen oder halt durch die Nichtexplosion whatever..also fällt das weg. Kann mir da gerade kein Reim draus machen.


Das ist aber sowas von noch nicht gesichert... (!) Zumindest nicht zwingend zu dem Zeitpunkt.


Ich meinte, dass durch das Einwerken mit der Bombe die Zukunft so verändert wurde dass im Jahr 2004 die Insel unter Wasser liegt..also extrem verändert. Wenn man glaubt dass das Dharmadorf in S5 nicht das aus S4 ist, dann ist dies im Vergleich zum Untergang ja nur eine kleine Veränderung, die aber auch durch etwas hervorgerufen werden hätte müssen.
Ich kann mir trotzdem nicht vorstellen, dass Dharamdorf S5 = S4 ist..naja..ich bezweifel dass da noch was dazu kommt


Es ist doch nicht sicher, dass das Dorf aus S5 nicht das aus S4 ist...denke die Bilder etc. der Dharmas waren dort einfach nicht zu sehen...und in S5 haben sie sie einfach gezeigt, weil es ne Dharma Staffel war.... :(

Ich denke aber auch, dass der Untergang des Dorfes etwas mit der Bombe zu tun hat. Bombe explodiert, Insel verschwindet, Flugzeug stürzt nicht ab...


also das dorf aus season 4 muss das aus season 5 sein:
- da ist ein risiko-spielfeld, so wie es 2004 verlassen wurde
- claire ist ebenfalls im dschungel
- > da hat sich also nichts verändert zwischen der insel wie wir sie bis season 4 kannten und der die ab 5.07 gezeigt wurde
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 20.02.2010, 15:57Enathon
Zitat:
Original von mu4dder

also das dorf aus season 4 muss das aus season 5 sein:
- da ist ein risiko-spielfeld, so wie es 2004 verlassen wurde
- claire ist ebenfalls im dschungel
- > da hat sich also nichts verändert zwischen der insel wie wir sie bis season 4 kannten und der die ab 5.07 gezeigt wurde


Oh, da gibt es einige Unstimmigkeiten, die aber vermutlich Produktionsfehler sind:

1977 werden Jack,Kate und Hurley per Shuttle zum Dharmadorf gebracht. Auch 2004 (Opener S3) befindet sich das Dorf im Inland. 2007 ist dasselbe Dorf direkt am Landesteg des U-Boots.
2004 macht das Dorf einen dharmabereinigten Eindruck. Alles hübsch ordentlich. 2007 hängen alte Dharmaschilder mit nur noch einem Nagel an den Wänden, alte Dharma-Namaste-Fotos hängen an der Wand, als ob in der Hütte niemand gewesen wäre seitdem.
Wenn das aber Produktionsfehler sind, dann hat da jemand übelst geschlampt. Und das, wo man andererseits so peinlichst auf das Risikobrett geachtet hat. Das macht es noch schlimmer.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 20.02.2010, 16:01Ric
mal ne kurze Frage am Rande:

hat Foxy Haarausfall, weil er seit mehreren Folgen jetzt so eine komischen Scheitel trägt? :ugly:
seine Frisur sieht seit Season 6 plötzlich sehr komisch aus :(
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 20.02.2010, 16:04qu4d
Zitat:
Original von Enathon
Zitat:
Original von mu4dder

also das dorf aus season 4 muss das aus season 5 sein:
- da ist ein risiko-spielfeld, so wie es 2004 verlassen wurde
- claire ist ebenfalls im dschungel
- > da hat sich also nichts verändert zwischen der insel wie wir sie bis season 4 kannten und der die ab 5.07 gezeigt wurde


Oh, da gibt es einige Unstimmigkeiten, die aber vermutlich Produktionsfehler sind:

1977 werden Jack,Kate und Hurley per Shuttle zum Dharmadorf gebracht. Auch 2004 (Opener S3) befindet sich das Dorf im Inland. 2007 ist dasselbe Dorf direkt am Landesteg des U-Boots.
2004 macht das Dorf einen dharmabereinigten Eindruck. Alles hübsch ordentlich. 2007 hängen alte Dharmaschilder mit nur noch einem Nagel an den Wänden, alte Dharma-Namaste-Fotos hängen an der Wand, als ob in der Hütte niemand gewesen wäre seitdem.
Wenn das aber Produktionsfehler sind, dann hat da jemand übelst geschlampt. Und das, wo man andererseits so peinlichst auf das Risikobrett geachtet hat. Das macht es noch schlimmer.


Einspruch euer Ehren. Das Welcome Center ist nunmal nicht bei den Wohnräumen :/

Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 20.02.2010, 16:24Lostaholic
Zitat:
Original von qu4d
Zitat:
Original von Enathon
Zitat:
Original von mu4dder

also das dorf aus season 4 muss das aus season 5 sein:
- da ist ein risiko-spielfeld, so wie es 2004 verlassen wurde
- claire ist ebenfalls im dschungel
- > da hat sich also nichts verändert zwischen der insel wie wir sie bis season 4 kannten und der die ab 5.07 gezeigt wurde


Oh, da gibt es einige Unstimmigkeiten, die aber vermutlich Produktionsfehler sind:

1977 werden Jack,Kate und Hurley per Shuttle zum Dharmadorf gebracht. Auch 2004 (Opener S3) befindet sich das Dorf im Inland. 2007 ist dasselbe Dorf direkt am Landesteg des U-Boots.
2004 macht das Dorf einen dharmabereinigten Eindruck. Alles hübsch ordentlich. 2007 hängen alte Dharmaschilder mit nur noch einem Nagel an den Wänden, alte Dharma-Namaste-Fotos hängen an der Wand, als ob in der Hütte niemand gewesen wäre seitdem.
Wenn das aber Produktionsfehler sind, dann hat da jemand übelst geschlampt. Und das, wo man andererseits so peinlichst auf das Risikobrett geachtet hat. Das macht es noch schlimmer.


Einspruch euer Ehren. Das Welcome Center ist nunmal nicht bei den Wohnräumen :/


Okay die Verwaltungshäuser mögen im Dorf in einem separaten Bereich liegen, aber dennoch kann ich mich mit dem Gedanken nicht anfreunden, dass die dort jahrelang leben und die Schilder und alles da hängen und stehen lassen. Aber das Spielbrett spricht natürlich eine ganz andere Sprache :/
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 20.02.2010, 16:28Enathon
Ich kann da leider kein Ufer erkennen. Denn 1977 ist das Welcome Center eben auch nicht am Ufer (kann es nicht, denn sonst bräuchte man kein Shuttle, um dorthin zu gelangen, und es wäre somit ganz schön auffällig, auf welche Weise Sawyer die 3 hinbringt, und genau das wollte er doch peinlichst vermeiden), 2007 schon. Auch komisch, daß Sawyer, Locke und Hurley 2004 extra zum Risikospielen ins Welcome Center gegangen sind - dürfte ja nicht gleich nebenan sein. Also mag schon sein, daß das zwei verschiedene Orte sind, stimmiger wirds dadurch aber nicht.
Woher ist die Map eigentlich? Gibts die auch in einer Auflösung, wo man die Legende lesen kann?

Noch was anderes: ziemlich doof von Sun & Lapidus, abends dort anzukommen. Hat Ben nicht bloß was von nem Landesteg gesagt? Was dachten sie denn, wo sie übernachten wollen?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 20.02.2010, 16:53qu4d
von der s5 dvd
http://i47.tinypic.com/f9ppu9.jpg
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 20.02.2010, 17:11Enathon
Danke qu4d :-)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 20.02.2010, 18:52yxl
Zitat:
Original von Enathon
2007 ist dasselbe Dorf direkt am Landesteg des U-Boots.


Glaube, das war nur eine unglückliche Schnittechnik.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.02.2010, 18:26nikm4nn
wie kommen smocke und james wieder die klippen vorm höhleneingang hoch? :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.02.2010, 18:28Jack23
Zitat:
Original von nikm4nn
wie kommen smocke und james wieder die klippen vorm höhleneingang hoch? :ugly:


Abwarten und überraschen lassen, da gibts schon noch einen Weg wieder raus.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.02.2010, 18:30*Juliet*
Zitat:
Original von Jack23
Zitat:
Original von nikm4nn
wie kommen smocke und james wieder die klippen vorm höhleneingang hoch? :ugly:


Abwarten und überraschen lassen, da gibts schon noch einen Weg wieder raus.


Da gibt es ja noch die Treppe, die nach oben oder unten führt!! :-)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.02.2010, 18:32nikm4nn
wieso wärn sie dann da runter geklettert?^^ glaube man wirds nicht sehen, aber für die szene hats sich gelohnt, war wirklich sehr schön
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.02.2010, 18:37titus
Zitat:
Original von nikm4nn
wie kommen smocke und james wieder die klippen vorm höhleneingang hoch? :ugly:


Ey interessante Frage eigentlich. Habe die Höhle mal studiert sieht so aus als würde es da tiefer reingehen, was anderes ist ja auch kaum Möglich. Vielleicht gehts Richtung FDW...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.02.2010, 21:34mike15
Zitat:
Original von titus
Vielleicht gehts Richtung FDW...


Da bin ich mir sogar sicher, dass das zusammenhängt. Deshalb glaub ich auch nicht, dass das Jacobs Höhle ist, sondern eher die von Flocke. (Christian war ja seltsamerweise dort als Locke hinunterfiel)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 22.02.2010, 00:07Palexx
ich hab mal ein paar Fragen aus dem "Offene Fragen für Season 6" Thread, die als beantwortet gekennzeichnet sind, mir aber noch nicht ganz klar sind. vielleicht könnt ihr mir helfen:

- Wieso kommt man mit Booten nur über eine gewisse Route von der Insel weg? [soll teilweise gelöst sein in diversen Podcasts]

- Warum ist Libby in der Anstalt gewesen und hat Hurley nichts darüber erzählt? [soll in einem Interview gelöst wurden sein]

- Wie kommt der Zeitunterschied von 31 Minuten zustande?

- Wie kommen die extremen Zeitdifferenzen zwischen Frachter und Insel zustande? [beide teilweise gelöst in Podcasts]


ich habe die Podcasts und Interviews selten verfolgt, also könnte mir vielleicht jemand weiterhelfen der sie gehört/gesehen hat? danke :)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 22.02.2010, 01:29Mourpheus
Zitat:
- Warum ist Libby in der Anstalt gewesen und hat Hurley nichts darüber erzählt? [soll in einem Interview gelöst wurden sein]


Libby war in der Anstalt wegen ihres Mannes, David Der ist Tod und war ein Segelfreak. deshalb schenkt Libby Des das Boot.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 22.02.2010, 02:13titus
Zitat:
Original von mike15
Zitat:
Original von titus
Vielleicht gehts Richtung FDW...


Da bin ich mir sogar sicher, dass das zusammenhängt. Deshalb glaub ich auch nicht, dass das Jacobs Höhle ist, sondern eher die von Flocke. (Christian war ja seltsamerweise dort als Locke hinunterfiel)


Absolut, ok was aber noch gehen würde ( bisschen abgespaced ) wäre wenn Nemesis sich ins Rauchmonster verwandelt und Sawyer nach oben transportiert =)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 22.02.2010, 02:40mercy
Zitat:
Original von Palexx
ich hab mal ein paar Fragen aus dem "Offene Fragen für Season 6" Thread, die als beantwortet gekennzeichnet sind, mir aber noch nicht ganz klar sind. vielleicht könnt ihr mir helfen:

- Wieso kommt man mit Booten nur über eine gewisse Route von der Insel weg? [soll teilweise gelöst sein in diversen Podcasts]

- Warum ist Libby in der Anstalt gewesen und hat Hurley nichts darüber erzählt? [soll in einem Interview gelöst wurden sein]

- Wie kommt der Zeitunterschied von 31 Minuten zustande?

- Wie kommen die extremen Zeitdifferenzen zwischen Frachter und Insel zustande? [beide teilweise gelöst in Podcasts]


ich habe die Podcasts und Interviews selten verfolgt, also könnte mir vielleicht jemand weiterhelfen der sie gehört/gesehen hat? danke :)


Schau dir mal die letzten Posts an. Da wurden Links dazu gepostet. ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 22.02.2010, 14:57Palexx
alles klar, habs gefunden. danke :-)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.02.2010, 15:45Chrisz
Hey,

Es gab doch mal diese Erscheinung von Claire am Strand. Dieses "Maria" Bild da. Wissst ihr welches ich meine? Könnte es mal jemand posten ich kanns nicht finden.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.02.2010, 15:47Paulo
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.02.2010, 16:25Chrisz
Genau das meinte ich :-)

Vielen Dank!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.02.2010, 19:51Mr.Echo
Kurze Frage: Warum schickte Widmore in Season 4 eigentlich die Söldner um Ben zu holen? Hatte Ben auch die Regeln gebrochen, weil er die Insel verließ?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.02.2010, 21:35T4Wizzel
gute frage, ich denke dazu ist nichts genaueres bekannt, ich denke aber - falls es den söldner wirklich um ben ging - wollte widmore diesen aus rache von der insel haben und von ihm infos haben, wie man auf die insel kommt... ich denke dazu wird aber auch nichts mehr kommen.. wahrscheinlich ein privates spiel zwischen 2 gegensätzlichen parteien, ähnlich wie bei jack vs locke bzw nemesis und jacob!;)


ich hab auch ne frage!^^

in meiner aufzeichnung von der aktuellen lighthouse folge, kann ich bei 15:51 - 15:52 eine leises, undeutliches kurzes stimmfetzchen hören... was sich eigentlich nach kate anhört, aber nach wiederholtem sehen einfach nicht zu stimmen scheint... könnt ihr mal checken was da zu hören ist und von wem es ist!?

sorry für die doofe frage, aber irgendwie scheint mir daran was komisch....aber irgendwie bin ich da drauf hängen geblieben und will das jetzt wissen, weil ich irgendwie da "time" raushören kann... was natürlich jetzt nicht sooo der special hint wäre!:D

- Editiert von T4Wizzel am 24.02.2010, 21:36 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.02.2010, 23:35Palexx
du meinst das "all right" ?
das kommt wohl von Kate.
Ist zwar etwas leiser gesprochen als der Rest, aber wüsste nicht woher es sonst kommen sollte
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 25.02.2010, 03:55geeciii
Was passierte mit Ben, als er als Kind getötet wurde und von Richard zur (höchstwahrscheinlich) Quelle gebtacht wurde?
Wurde er special? Man in White? (Sofern die Quelle sauber war?)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 25.02.2010, 06:44T4Wizzel
@Palexx

hm, ich finde nicht dass dort "all right" gesagt wird..
schau dir die szene nochmal an... genau bei 15:51 zum Sprung auf 15:52..
ich hab den dialog nochmal rausgeschrieben:



Jack: than i am inviting her..
Kate: jack, it`s ok - just go!
-??????-
Kate: i hope you find, what you'are looking for...

Bei den Fragezeichen höre ich die Stimme und im kontext zum dialog macht "all right" auch eher weniger sinn...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 25.02.2010, 09:22halux
Schauen wir nochmals bis zur ersten Staffel zurück, als Lock "das Gesicht der Insel" sieht bzw. ihn Smokey bemustert, rekrutiert, beeinflusst, wie auch immer.

Was denkt ihr? Wäre es damals z.B. Berhard gewesen, wäre es heute nicht "Floke", sondern "Fernhard".
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 25.02.2010, 09:54Misses_Kiwi
Ich glaube nicht, dass man das so fragen kann, denn es ist, in meinen Augen zumindest, vorherbestimmt gewesen, das alles genau so läuft und das Locke "das Gesicht der Insel" sieht. Ich glaube, da gibt es einfach kein "was wäre, wenn". :dunno:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 25.02.2010, 09:55wasser
Zitat:
Original von T4Wizzel
@Palexx

hm, ich finde nicht dass dort "all right" gesagt wird..
schau dir die szene nochmal an... genau bei 15:51 zum Sprung auf 15:52..
ich hab den dialog nochmal rausgeschrieben:



Jack: than i am inviting her..
Kate: jack, it`s ok - just go!
-??????-
Kate: i hope you find, what you'are looking for...


Bei den Fragezeichen höre ich die Stimme und im kontext zum dialog macht "all right" auch eher weniger sinn...


Ganz klar ein "It's all right" von Kate. Etwas leiser, aber von ihr.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 25.02.2010, 22:10Palexx
das "its all right" wird sogar im Untertitel übersetzt mit "Alles in Ordnung" oder "Ist in Ordnung"

wüsste nicht warum das nicht passen sollte.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 25.02.2010, 23:06Moira
Zitat:
Original von halux
Schauen wir nochmals bis zur ersten Staffel zurück, als Lock "das Gesicht der Insel" sieht bzw. ihn Smokey bemustert, rekrutiert, beeinflusst, wie auch immer.

Was denkt ihr? Wäre es damals z.B. Berhard gewesen, wäre es heute nicht "Floke", sondern "Fernhard".


Das hat Flocke doch beantwortet: John ist so besonders, weil er der einzige war, der jemals erkannte, dass sein Leben weg von der Insel viel "verlorener" und "erbärmlicher" war als sein Leben auf der Insel. Er war der einzige, der die Insel nicht verlassen wollte.

Zitat:
But, despite all that, there was something admirable about him. He was the only one of them that didn't wanna leave. The only one, who realized how pitiful the life he'd left behind actually was.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 26.02.2010, 00:20neicooo
Warum wird Flocke MIB gennant?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 26.02.2010, 00:24mercy
Weil der Charakter in 5.16 ein schwarzes Oberteil trägt und somit der "Man in Black" ist.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 26.02.2010, 14:25Boxman
*Frage hab* Weiß jemand wie der Song heißt, der in "The Substitute" in Sawyers Haus gespielt wird als Locke ankommt?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 26.02.2010, 14:32dreiundZwanzig
Zitat:
Original von Boxman
*Frage hab* Weiß jemand wie der Song heißt, der in "The Substitute" in Sawyers Haus gespielt wird als Locke ankommt?


Search and Destroy von Iggy and the Stooges.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 26.02.2010, 14:40titus
Hallo hat schon jemand überstetzt was Dogan zu Hurley sagt wenn Jacob daneben steht?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 26.02.2010, 14:47Absolute-Virtue
Zitat:
Ich möchte wissen was Dogen zu Hurley sagte, als der ihm klar gemacht hat, dass er ein "Candidate" ist und machen kann was er möchte.


"You're lucky that I have to protect you. Otherwise I'd have cut your head off."
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.03.2010, 11:32sawyerstyle
ich habe mal ne kleine frage ich weiss nicht ob ich vielleicht etwas übersehen habe.

ich gucke jetzt lost seit ca 1 jahr habe alle staffeln gesehn bin auch grad dabei die 6 staffel zu gucken und auf den aktuellsten stand.

was ich mich bis heute noch frage ist wo jack die höhlen findet damals waren die leichen auch da jetzt auch und die frage ist Lock hatte da zwei steine gefunden in deren taschen (der leichen) eine schwarze und eine weisse. ist die sache mit den steinen schon geklärt habe ich was übersehn????
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.03.2010, 12:17Paulo
@sawyerstyle: Nein die Sache mit den Steinen ist noch nicht geklärt, eben so wenig wissen wir bisher wer die Leichen sind.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 02.03.2010, 16:24Nizzl
ok. Mein Lost-Stand geht bis zu 6x03. Habe eine Frage, die mich gestern beim Einschlafen beschäftigt hat:

Warum sieht der Hatch, bei dem der Vorfall passiert ist, aus wie 1977? Also als Jack und co zu Staffelbeginn aufwachen, sieht alles so aus wie am Ende der 5. Staffel. Mit dem Unterschied, dass der Hatch eben alles metallische verschlungen hat. It didn´t work. Aber wenn es nicht geklappt hat, warum wurde der Hatch dann nicht zu Ende gebaut? Meiner Meinung nach müsste der Hatch zu Ende gebaut worden sein, was dazu führt, das die Losties dort immer noch rumhängen. Ist das ein Filmfehler?

Fehlerhaft finde ich auch, das Juliette beim Finale weit in den Tunnel gezogen worden ist, jedoch bei Staffelauftakt Sawyer ein bisschen gräbt und sie gefühlte 5m vom Eingang entfernt liegt.

Ich liege doch richtig bei der Annahme das die Losties nun endlich in 2007 gelandet sind? Gespoilert wurde ich ja, also Locke und Sawyer sind sich ja begegnet. Aber darüberhinaus konnte ich mir denken das sie in 2007 sind, wegen Cindy, Zack und Emma
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 02.03.2010, 16:36Zambro
Zitat:
Original von Nizzl
ok. Mein Lost-Stand geht bis zu 6x03. Habe eine Frage, die mich gestern beim Einschlafen beschäftigt hat:

Warum sieht der Hatch, bei dem der Vorfall passiert ist, aus wie 1977? Also als Jack und co zu Staffelbeginn aufwachen, sieht alles so aus wie am Ende der 5. Staffel. Mit dem Unterschied, dass der Hatch eben alles metallische verschlungen hat. It didn´t work. Aber wenn es nicht geklappt hat, warum wurde der Hatch dann nicht zu Ende gebaut? Meiner Meinung nach müsste der Hatch zu Ende gebaut worden sein, was dazu führt, das die Losties dort immer noch rumhängen. Ist das ein Filmfehler?

Fehlerhaft finde ich auch, das Juliette beim Finale weit in den Tunnel gezogen worden ist, jedoch bei Staffelauftakt Sawyer ein bisschen gräbt und sie gefühlte 5m vom Eingang entfernt liegt.

Ich liege doch richtig bei der Annahme das die Losties nun endlich in 2007 gelandet sind? Gespoilert wurde ich ja, also Locke und Sawyer sind sich ja begegnet. Aber darüberhinaus konnte ich mir denken das sie in 2007 sind, wegen Cindy, Zack und Emma


Also zu Frage 1: Da ist ja alles logisch...der Hatch ist implodiert, folglich hat sich ja auch gar nichts geändert wie 2004...Desmond dreht den Key und wuuumps=)

Frage2: Jep da hast du recht das ist eigentlich nicht möglich=)

Frage3: Jep sind im Jahr 2007!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 02.03.2010, 17:58*Juliet*
Zu Frage 2...würde auch sagen, sie müsste etwas tiefer liegen, aber im Gegensatz zu Finale S5 sehen wir ja zu Beginn von S6 einen Krater an der Stelle, wo der Incident statt fand. Also ungefähr kann es hinkommen, denke ich :dunno:

P.S. JULIET :motz:

- Editiert von *Juliet* am 02.03.2010, 18:02 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 02.03.2010, 18:14Nizzl
ok JULIET! ;)

dennoch frage ich mich, wie die Losties gleichzeitig in 2007 landen konnten und der Hatch aussieht wie nach 5/17. Denn es ist ja scheinbar auch 2007!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 02.03.2010, 18:18qu4d
es soll aber nach der hatch-explosion aus 2004 aussehen ;)

man sieht da doch auch das trainings-fahrrad von desmond. und das war 1977 noch nich da.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 02.03.2010, 19:04Nizzl
in welcher folge der 5ten Staffel stehen Locke und Co vor der implodierten Station?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 02.03.2010, 19:06qu4d
3x03 - further instructions. mit charlie. is aber nur n cgi-krater

oh season 5 :ugly:

folge 1
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 02.03.2010, 19:08Nizzl
thx qu4d!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 02.03.2010, 21:53Palexx
ich hab irgendwo aufgeschnappt, das die Autoren für das Staffelfinale irgendeinen Mindfuck geplant haben, der einen die gesamte Staffel, oder alle Staffel in einem ganz anderen Licht sehen lässt.

Stimmt es das sowas mal gesagt wurde in irgendeiner Art? Oder ist das einfach nur irgendein Wunschdenken?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 03.03.2010, 15:53wasser
Ist das jetzt eigentlich der Krieg von dem Widmore gesprochen hatte?
Kann eigentlich nicht sein, denn woher hätte er das schon wissen können?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 03.03.2010, 16:10titus
Zitat:
Original von wasser
Ist das jetzt eigentlich der Krieg von dem Widmore gesprochen hatte?
Kann eigentlich nicht sein, denn woher hätte er das schon wissen können?


Ziemlich wahrscheinlich. Noch ein Krieg würde in die Staffel nicht reinpassen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 03.03.2010, 16:40wasser
Naja, ich hätte eher gedacht, daß er vielleicht den "Krieg" mit Keamy & Co meinte.

Woher soll Widmore das alles schon gewusst haben. Oder sind Widmore und Hawking in Jacobs Plan eingeweiht?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 03.03.2010, 17:14Enathon
Keamy war zu dem Zeitpunkt bereits tot?

Widmore weiß bestimmt mehr als wir. Trotz seines Streites mit Ben hatten ja beide Jacob gedient. Und Widmore sah in Locke anscheinend einen aussichtsreichen Kandidaten, deshalb mußte er seiner Meinung nach auf die Insel zurück.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 03.03.2010, 17:30jul3z
Hilfe! ;)

Hab die neue Folge noch nicht HD, aber in der Szene als Smoky über Kate hinweg rollt als sie in Claires Loch hängt, sieht man irgendetwas in Smoky! Ich erkenne da aber nichts, Quali ist zu schlecht. Beim normal gucken sieht es fast wie ein Geist aus.

Macht mir bitte jemand schnell nen Bild davon? :D
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 03.03.2010, 17:38Palexx
ich frische meine alte Frage nochmal auf

Zitat:
ich hab irgendwo aufgeschnappt, das die Autoren für das Staffelfinale irgendeinen Mindfuck geplant haben, der einen die gesamte Staffel, oder alle Staffel in einem ganz anderen Licht sehen lässt.

Stimmt es das sowas mal gesagt wurde in irgendeiner Art? Oder ist das einfach nur irgendein Wunschdenken?


und füge eine neue hinzu:

wo war Ben eigentlich zu der Zeit als die Bombe hochging? War er noch im Tempel? Weil dann könnte er nicht mit dem Uboot evakuiert worden sein, und wäre mit der Insel untergegangen. Aber wie könnte er in der Alternativen Zeitlinie Vertretugslehrer sein?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 03.03.2010, 20:53linus
Wer sagt denn, dass die Insel durch die Explosion der Bombe untergegangen ist bzw. sofort nachdem sie explodiert oder nicht explodiert ist? ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 03.03.2010, 21:07titus
Zitat:
Original von Palexx
wo war Ben eigentlich zu der Zeit als die Bombe hochging? War er noch im Tempel? Weil dann könnte er nicht mit dem Uboot evakuiert worden sein, und wäre mit der Insel untergegangen. Aber wie könnte er in der Alternativen Zeitlinie Vertretugslehrer sein?


Ja schwer zu sagen ob die Insel tatsächlich durch die Bombe versunken ist.
Wenn die veränderungen in der Alternative tatsächlich erst ab der bombe geschehen, müsste wirklich Ben etc ertrunken sein. Wenn jedoch Ben niemals auf die Insel kommt, dann ist die Insel bereits viel viel länger versunken.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 04.03.2010, 09:40gonrhade
mal eine frage zu ilana.
in sundown taucht sie ja im tempel auf ,aber dort treffen sie miles. hat der ihr erzählt das jack, kate, hurley im tempel waren. oder weiss sie das die in der vergangenheitheit waren?
so jetzt ist es editiert

so bleibt die urfrage weiss ilana das von kate, jack, sayid das die in der vergangenheit waren.

das hatte nix mit den peek zutuen da der einen anderen ansatz hat.

- Editiert von gonrhade am 04.03.2010, 11:45 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 04.03.2010, 09:46qu4d
sag ma gehts noch? sneak peeks = spoiler
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 04.03.2010, 16:06Birdee
Zitat:
Original von titus
Zitat:
Original von Palexx
wo war Ben eigentlich zu der Zeit als die Bombe hochging? War er noch im Tempel? Weil dann könnte er nicht mit dem Uboot evakuiert worden sein, und wäre mit der Insel untergegangen. Aber wie könnte er in der Alternativen Zeitlinie Vertretugslehrer sein?


Ja schwer zu sagen ob die Insel tatsächlich durch die Bombe versunken ist.
Wenn die Veränderungen in der Alternative tatsächlich erst ab der Bombe geschehen, müsste wirklich Ben etc ertrunken sein. Wenn jedoch Ben niemals auf die Insel kommt, dann ist die Insel bereits viel viel länger versunken.


Ist denn noch keiner von euch auf die Idee gekommen, dass Ben in der "Parallelwelt" nie als Kind auf die Insel kam,
braucht doch nur die Mutter nicht gestorben/ er keine Frühgeburt gewesen sein und sein Dad hätte dadurch auch nie Horrace "getroffen"....alles nicht sooo unwahrscheinlich, wenn man mal die Fügungen der anderen Losties sieht !?!

- Editiert von Birdee am 04.03.2010, 16:08 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 04.03.2010, 16:31Palexx
wenn man aber davon ausgeht, das die Parallelwelt erst durch das Ereignis in 1977 entstand (da wir momentan keine andere mögliche Ausgangsposition haben), dann hätten sich nur Ereignisse nach 1977 ändern können. Und 1977 war Ben nunmal schon auf der Insel, es ist nur nicht genau bekannt wo er war, als die Bombe hochging. War er im Tempel, und die Insel ist wirklich aufgrund der Detonation untergegangen, frage ich mich wie er in der Alternativen Zeitlinie Lehrer sein kann.
Das er schon wieder im Dharma DOrf gewesen ist, kann ich mir aber auch nicht vorstellen, da wir so ein Ereignis wohl mitbekommen hätten. Folglich kann er auch nicht mit dem Uboot evakuiert worden sein.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 04.03.2010, 17:43Birdee
Gut hätte auch dazu schreiben sollen das ich von weitreichenderen Änderungen ausgehe, eben da man zB. Ben ziemlich lebendig als Lehrer sieht !!
Für mich stellen die FS momentan eine Welt ohne Jacob & MiB's "Manipulationen", die ja vermutlich auch vor 1977 stattfanden, dar.
Denn wie du schon sagtest dürfte Ben ansonsten gar nicht mehr lebendig sein (ist er aber wie wir sehen)......aber bis wir da eine konkrete Antwort darauf bekommen heißt's wohl noch abwarten und Tee trinken ;-)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 04.03.2010, 19:18Palexx
also rein von der Logik her könnte das Ereignis was die 2. Zeitlinie erzeugt nur nach dem Incident auftreten (wenn überhaupt). oder nicht?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 04.03.2010, 19:38Birdee
Keine Ahnung wie ichs sagen soll, scheint es doch tiefgreifendere Auswirkungen zu haben,
mich hat da Jacks Blindarmnarbe und die Tatsache das er bereits in jungen Jahren operiert wurde etwas stutzig gemacht....und eben die Tatsache das Ben noch quicklebendig ist (das komplette Fehlen der uns so vertrauten Zahlen nicht zu vergessen - für mich ein mögliches Indiz dafür das Jacob/MiB nie Einfluß auf unsere Losties+Anhang hatte,
vll. hat ja MiB dafür gesorgt das Ben ne Frühgeburt wird um an sein Loophole zu kommen...Jacob kann schließlich aus der Ferne heilen, siehe Juliets Schwester).

Vll. gabs es die zweite Zeitlinie ja schon immer, nur wurde sie jetzt erst für uns "sichtbar" bzw. von ner art Restbewustsein, das sich durch die Explosion löste, unserer Losties "belebt". Deshalb scheinen sie sich ja auch irgendwie an die "alte" Realität zu erinnern (zumindest machte Jack öfter den Eindruck).

Aber wie gesagt, in ein paar Wochen sind wir ehe schlauer (und ich versteife mich nur ungern auf irgendwelche Theorien, erst recht wenn's meine eigenen sind....obwohl ich manchmal sogar recht hatte) !!!

- Editiert von Birdee am 04.03.2010, 19:46 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 06.03.2010, 01:07Becker
Ist Christian Shepard, seit dem Absturz der 815er, Smokey ? Hat es also Locke gesagt die Insel zu bewegen ?

Und der "Help-me-Typ" in der Holzhütte. War das auch Smokey ?

Jacob hat ja sonst noch nie die Gestalt von Toten angenommen oder ? Demnach würde ich sagen, dass alle Gestalten die wir jemals zusehen bekommen haben, Smokey waren.

Oder gibs da schon andere Theorien bzw. Aussagen der Autoren zu ?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 06.03.2010, 03:00mercy
Wann hat Kate eigentlich das letzte Mal Locke auf der Insel gesehen? Das allerletztemal vor 6.06 war doch in 5.07 auf dem Festland, oder? Weiß, bzw. kann sie eigentlich wissen, dass Locke nicht Locke ist?

Jack und Locke sahen sich auf der Insel das letzte Mal in 4.13 und auf dem Festland in 5.07, oder?

Boah, ich freue mich schon auf deren Reunion, auch wenn es dann eigentlich Nemesis ist.

Da die Charaktere nun auch versprengter denn je sind, muss man den Leuten im Team, die für die Kontinuität zuständig sind, schon ein Lob aussprechen, um die Übersicht zu behalten, wer wen kennen müsste und wen nicht. :lol:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 06.03.2010, 12:13Jack23
Auf der Insel müsste das 4.04 gewesen sein. Als Locke sie wieder zurück zum Strand geschickt hat. Der Rest müsste stimmen ;)
Bezüglich Locke wird sie sich schon ihre Gedanken machen. Sofern sie nicht an eine wundersame Auferstehung glaubt, wird sie da wohl eher vorsichtig sein.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 06.03.2010, 12:31Boxman
Zitat:
Original von Palexx
wenn man aber davon ausgeht, das die Parallelwelt erst durch das Ereignis in 1977 entstand (da wir momentan keine andere mögliche Ausgangsposition haben), dann hätten sich nur Ereignisse nach 1977 ändern können. Und 1977 war Ben nunmal schon auf der Insel, es ist nur nicht genau bekannt wo er war, als die Bombe hochging. War er im Tempel, und die Insel ist wirklich aufgrund der Detonation untergegangen, frage ich mich wie er in der Alternativen Zeitlinie Lehrer sein kann.

Nope, selbst wenn die Parallelwelt genau 1977 entsteht hat dies auch Auswirkungen auf die "frühere" Vergangenheit, bedenke nur die Zeitreisen der Losties, ganz konkret in 1954 ((?)) zu Richard, wenn das nie passiert ist, wurde auch John nie von Richard besucht, die ganze Sache mit den Losties in Dharma --> gibt's nicht mehr, da nie auf der Insel gelandet. Dies ergibt sich schon rein aus der Logik, natürlich spielt da auch noch der andere Faktor der Chaostheorie mit rein - der Schmetterlingseffekt. Und schon ist es so ganz und gar nicht mehr so offensichtlich dass Ben 1977 auf der Insel war.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 06.03.2010, 14:28Palexx
Zitat:
Original von Boxman
Zitat:
Original von Palexx
wenn man aber davon ausgeht, das die Parallelwelt erst durch das Ereignis in 1977 entstand (da wir momentan keine andere mögliche Ausgangsposition haben), dann hätten sich nur Ereignisse nach 1977 ändern können. Und 1977 war Ben nunmal schon auf der Insel, es ist nur nicht genau bekannt wo er war, als die Bombe hochging. War er im Tempel, und die Insel ist wirklich aufgrund der Detonation untergegangen, frage ich mich wie er in der Alternativen Zeitlinie Lehrer sein kann.

Nope, selbst wenn die Parallelwelt genau 1977 entsteht hat dies auch Auswirkungen auf die "frühere" Vergangenheit, bedenke nur die Zeitreisen der Losties, ganz konkret in 1954 ((?)) zu Richard, wenn das nie passiert ist, wurde auch John nie von Richard besucht, die ganze Sache mit den Losties in Dharma --> gibt's nicht mehr, da nie auf der Insel gelandet. Dies ergibt sich schon rein aus der Logik, natürlich spielt da auch noch der andere Faktor der Chaostheorie mit rein - der Schmetterlingseffekt. Und schon ist es so ganz und gar nicht mehr so offensichtlich dass Ben 1977 auf der Insel war.


Wenn man aber davon ausgeht, dass es immer nur eine Zeitlinie gab, und es entsteht erst durch die Detonation 1977 die 2. Zeitlinie, dann gehen die Zeitlinien von da aus erst unterschiedliche Wege.
Wenn mans an Faradays Flussmetapher erklärt: Der Fluss fließt und alles ist bis 1977 gleich. Ben kommt auf die Insel, die Losties springen durch die Zeit, usw. 1977 fliegt dann der Stein ins Wasser, und der Fluss spaltet sich auf in 2 neue Zeitlinien. D.h. alles was nach diesem Ereignis passiert ändert sich. Was davor passiert bleibt von dem Ereignis jedoch unberührt. Das heißt bis zur Detonation ist alles in beiden Zeitlinien (obwohl es zu dem Zeitpunkt ja nur eine gab) gleich verlaufen.
Aber wie gesagt muss man hierbei davon ausgehen, dass die Detonation auch das Ereignis war, was die Zeitlinie gespalten hat / eine neue erzeugt hat.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 06.03.2010, 14:45qu4d
Ab 1977 ist und bleibt aber paradox.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 06.03.2010, 14:58Paulo
Zitat:
Original von Palexx
Wenn man aber davon ausgeht, dass es immer nur eine Zeitlinie gab, und es entsteht erst durch die Detonation 1977 die 2. Zeitlinie, dann gehen die Zeitlinien von da aus erst unterschiedliche Wege.
Wenn mans an Faradays Flussmetapher erklärt: Der Fluss fließt und alles ist bis 1977 gleich. Ben kommt auf die Insel, die Losties springen durch die Zeit, usw. 1977 fliegt dann der Stein ins Wasser, und der Fluss spaltet sich auf in 2 neue Zeitlinien. D.h. alles was nach diesem Ereignis passiert ändert sich. Was davor passiert bleibt von dem Ereignis jedoch unberührt. Das heißt bis zur Detonation ist alles in beiden Zeitlinien (obwohl es zu dem Zeitpunkt ja nur eine gab) gleich verlaufen.
Aber wie gesagt muss man hierbei davon ausgehen, dass die Detonation auch das Ereignis war, was die Zeitlinie gespalten hat / eine neue erzeugt hat.


Na ja so kann man das auch nicht sehen. Unsere Losties sind ja von weit NACH 1977 per Zeitreise VOR das Jahr 1977 gereist und das kann dann eben auch nicht passiert sein. Dh Locke hat zB niemals 1954 Richard gesagt er solle ihn als Kind besuchen, da Locke ja nie auf die Insel kam um diese Zeitreise an zu treten. Eben so hat zB Sayid auch nie auf Ben geschossen... etc. pp. Dh selbst WENN der Incident die neue Zeitlinie auslöst, sind auch jede Menge Ereignisse vor dem Incident betroffen, da es keine Zeitreisen geben wird. :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 08.03.2010, 09:45Koby86
Wurde die Frage von Jacob "Sie kommen" schon beantwortet? wen er damit meint?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 08.03.2010, 12:19~Jana~
Zitat:
Original von Becker
Ist Christian Shepard, seit dem Absturz der 815er, Smokey ? Hat es also Locke gesagt die Insel zu bewegen ?

Ist noch nicht sicher. Wird aber von vielen favorisiert.
Im Forum gibts auch nen Thread dazu: Das Mysterium Christian
Wenn das Smokey war, dann dürfte Christian nicht mehr auftauchen, schließlich ist Smokey ja nun "in Locke" gefangen.

Zitat:
Original von Becker
Und der "Help-me-Typ" in der Holzhütte. War das auch Smokey ?

Ist mMn auch noch nicht klar, würde mich auch interessieren.
Vielleicht eine Erscheinung von MiB um Locke weiter in die Richtung "ich bin etwas besonderes und muss etwas besonderes tun" und gleichzeitig Ben in "warum sieht Locke jemanden und ich nicht"-Zweifel zu stürzen? Wär gar nicht so unlogisch. Allerdings war doch da nen Aschekreis ums Haus oder? Dann hätte Smokey ja nicht reingekonnt? Oder? :ugly:

Zitat:
Original von Koby86
Wurde die Frage von Jacob "Sie kommen" schon beantwortet? wen er damit meint?

Konkret soweit ich weiß noch nicht. Es könnten die Losties aus der Vergangenheit gemeint sein.
Es könnte aber auch die anderen Personen sein, die er noch auf der Insel erwartet ("they will find another way")
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 08.03.2010, 16:19dreiundZwanzig
Zitat:
Original von Koby86
Wurde die Frage von Jacob "Sie kommen" schon beantwortet? wen er damit meint?


Es ist doch klar, dass er die Kandidaten aus 1977 gemeint hat. Für mich jedenfalls...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 08.03.2010, 17:14koenigjohan
mal ne frage: im dharma-orientierungsvideo zur schwan-station aus season 2 sieht man m.e., daß dem guten dr. cheng der linke arm fehlt. im finale der season 5 kracht ihm ein träger auf den arm, was ja zum verlust des armes geführt haben könnte.

wenn aber der schwan nie gebaut wurde (wegen der wasserstoffbombe), warum dann das video / der armverlust?

wenn das kappes ist... ich bin langsam überfordert von der zeitreiserei [;)]
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 08.03.2010, 17:19Ric
naja in der "normalen" Zeitlinie wurde der Schwan ja gebaut, siehe 6x01 als Sawyer Juliet aus den Trümmern befreien will (wurde von Desmond in die Luft gejagt usw.) also blieb alles beim alten

in der Alternativen Zeitlinie hat man Chang noch nicht gesehen, vielleicht hat er dort einen Arm ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 08.03.2010, 17:21titus
Also in der Normalen Zeitlinie gibt es keine Veränderungen durch die Bombe. Heisst die Bombe hat zwar die Flash Sideways ( vermutlich) ausgelöst, aber alles neben den Flash Sideways, heisst die kompllette Story Season 1-6 ist nicht beeinflusst durch die Bombe. "What happend happend" die normale Zeitlinie ist nicht beeinflussbar,jedoch ist wie bei einer Gabelung eine neue Linie entstanden.
Hoffe das ist soweit Richtig bzw Verständlich.

Edit: Ric war bissle schneller zu spät gesehen
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 08.03.2010, 17:33koenigjohan
puh. zeit für nen re-run ;)

wenn ALLES vorbei ist, geb ich mir 1-6 an nem langen, langen wochenende.

und: ich werde mir notizen machen...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 08.03.2010, 17:34Ric
da wirst du aber mehrere Wochenenden brauchen :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 08.03.2010, 18:19xeLL
So wie ich das sehe wird es insgesamt 121 Episoden Lost geben S1-6.
121*40min=4840min =>80,6 std :O
Da brauchste definitiv länger als nur ein Wochenende.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 08.03.2010, 18:19koenigjohan
ich spekuliere auf ne verregnete resturlaubswoche im april :rolleyes:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 08.03.2010, 18:27Ric
@ koenigjohan: das wäre ne Idee - übrigens: willkommen im Forum :wave: ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 08.03.2010, 18:43koenigjohan
danke. ich lese schon lange mit, jetzt war es mal an der zeit, hinter dem vorhang hervorzutreten ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.03.2010, 09:06Toaster
Zitat:
Original von koenigjohan
mal ne frage: im dharma-orientierungsvideo zur schwan-station aus season 2 sieht man m.e., daß dem guten dr. cheng der linke arm fehlt. im finale der season 5 kracht ihm ein träger auf den arm, was ja zum verlust des armes geführt haben könnte.

wenn aber der schwan nie gebaut wurde (wegen der wasserstoffbombe), warum dann das video / der armverlust?

wenn das kappes ist... ich bin langsam überfordert von der zeitreiserei [;)]


Interessante Frage. Ich denke die Ereignisse am Schwan haben stattgefunden. Zumindest bis zu der lächerlichen Szene, als Juliet auf die Bombe schlägt. In der einen Zeitlinie detoniert die Bombe, in der anderen nicht. Dr. Chang hat dann also seinen Arm verloren, aber die Bombe ist ned hochgegangen. So würde ich mir das zumindest erklären...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.03.2010, 11:30JackSawyer
danke. ich lese schon lange mit, jetzt war es mal an der zeit, hinter dem vorhang hervorzutreten
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.03.2010, 23:21PolarBear
Hey, hallo an alle!
Zum Ende der Serie kann ich auch nicht mehr "nur mitlesen" und versuche aktiv zu werden.
Und da habe ich direkt eine Frage: Wieso soll MiB/ Smokey nicht über Wasser gehen/ fliegen/ hüpfen/ ... können? Flock fährt doch auch mit Sun und Lapidus von der kleinen auf die große Insel. Per Boot. Über Wasser. Oder hab ich das falsch in Erinnerung?
Hoffe ihr vergebt Neulingen so leichte Einstiegsfragen ;)

Grüße,
PolarBear
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.03.2010, 00:23blackbox
Zitat:
Per Boot.


...eben.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.03.2010, 11:50stevie81
@PolarBear:
Ich glaube einfach, dass er keine "Handlungen" vollziehen kann... er kann bestimmte Sachen eben nicht macht. Er konnte als Christian Locke nicht helfen das Rad zu drehen... Und er konnte Jacob nicht alleine umbringen, also musste Ben es tun.


Ich hätte da aber auch grad noch mal ne Frage. Habe sie im "Offene Fragen"-Thread nicht gefunden:

Wieso tötet Ben John als er erfährt, dass er zu Eloise Hawking gehen will??
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.03.2010, 12:38dreiundZwanzig
Zitat:
Original von stevie81
[...] Er konnte als Christian Locke nicht helfen das Rad zu drehen...


Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.03.2010, 13:44stevie81
wieso jetzt stop??
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.03.2010, 14:13PolarBear
Weil noch nicht klar ist ob MiB = Christian ist.
Ich hoffe auch noch immer das es 2 verschiedene Persönlichkeiten sind und MiB sich erst nach den TimeTravels als Christian ausgibt, wenn überhaupt. Im Moment sieht es zwar nicht so aus, aber CrazyClaire bringt ja vielleicht auch ein paar Sachen durcheinander.

Das mit Smokey und Wasser ist dann also in etwa so wie bei Vampiren: Erst wenn man sie einlädt können sie ein Haus betreten. Smokey kann nur über Wasser "wandeln" wenn jemand anderes dafür verantwortlich ist/ das Boot fährt?
Das würde dann ja erklären wieso er Leute braucht die mit ihm die Insel verlassen. (Und er nimmt mal zur Vorsicht ein paar mehr mit und testet wer der beste Kapitän ist :D )
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.03.2010, 14:15Bastard
In Staffel 5 wollte Christian Jack doch Off-Island besuchen, das kann mMn unmöglich Smokey gewesen sein, der will doch von der Insel weg. Für mich Beweis genug, dass MiB ungleich Christian.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.03.2010, 14:46mercy
Zitat:
Original von stevie81
Ich hätte da aber auch grad noch mal ne Frage. Habe sie im "Offene Fragen"-Thread nicht gefunden:

Wieso tötet Ben John als er erfährt, dass er zu Eloise Hawking gehen will??


Zitat:
LOCKE: If all I had to do was die, Ben, they why did you stop me?

BEN: You had critical information that would've died with you. And once you'd given it to me... well, I just didn't have time to talk you back into hanging yourself.


Mehr wird dazu sicher nicht mehr kommen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.03.2010, 16:24titus
Kurz vor dem Lost Logo musste ich 3 mal zurückspulen. Hab nicht verstanden was Ilana da sagt??
Sagt sie er ( jacob) ist mein nähester Vater??
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.03.2010, 16:31Djin
war so was wie mein vater
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.03.2010, 16:46koenigjohan
"kam nahe an das heran, was mein vater wäre" sinngemäß
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 11.03.2010, 22:14Locke-O-Motive
wieso wird eigentlich bei jeder neuen folge henry ian cusicks name eingeblendet?
ders doch weder zu sehen noch im maincast? irgendwie hoff ich jedesmal das er doch n kurzen auftritt hat : /
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 11.03.2010, 22:15dreiundZwanzig
Er wird sicherlich noch vorkommen. Hoffentlich noch oft.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 11.03.2010, 22:51titus
Gute Frage, laut Mrs. Hawking ist die Insel noch net fertig mit ihm ^ ^
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 11.03.2010, 23:04Jack23
Aber wirklich noch oft würde ich eigentlich nicht mit ihm rechnen...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.03.2010, 05:30geeciii
Wo ist Isabel? (STAFFEL 3)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.03.2010, 05:37Mr Clucks
Zitat:
Original von geeciii
Wo ist Isabel? (STAFFEL 3)


"Es gibt noch eine Gruppe, die Richtung Tempel unterwegs ist, aber sowohl Friendly und Pryce, als auch Isabel sind tot."

Damon Lindelof , Produzent , Comic Con 2007
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.03.2010, 02:16Zeus
1.3 Tabula Rasa

Ich schau auch gerad wieder von ganz vorne an, und das ist mir, wie jedem wahrscheinlich, aufgefallen, dass in der Backgammon Szene schon viel angedeutet wird.

Aber mir ist nochwas aufgefallen, in der letzten Kamerfahrt wird diese ja auf Locke zentriert und die Musik ändert sich.

Dort sitzt dann der starre Lock, in sich ruhend mit festem Blick. Und ist euch aufgefallen, dass in der Hintergrundmusik das Smokey Thema unterspielt wird?
Man hört dieses typische Geheule und das Knacken, was immer kommt, wenn Smokey aktiv wird. Ganz leise ist das im Hintergrund integriert. Das wäre natürlich genial von den Lost Machern, wenn sie da schon andeuten, was aus Locke wird.

Interpretiert ihr den Sound auch so?

In 1.4 sieht Jack ja 2mal Christian in den Dünen. Dann geht er hin, und er kommt aus dem Gebüsch? Locke! Wenn man davon ausgeht, dass CHristian nicht Jacob war, sondern Smokey...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.03.2010, 12:16Serendipity
Zitat:
Original von titus
Gute Frage, laut Mrs. Hawking ist die Insel noch net fertig mit ihm ^ ^


Ich gehe davon aus dass Desmond spätestens im Finale seinen Auftritt bekommen wird und es wird wichtig und ausschlaggebend sein.

Zitat:
Original von Zeus
In 1.4 sieht Jack ja 2mal Christian in den Dünen. Dann geht er hin, und er kommt aus dem Gebüsch? Locke!


Das ist mir bei meinem neuerlichen Rerun auch aufgefallen. Auf die Sache mit der musik müsste ich noch einmal spezifisch achten, das ist mir nicht so in erinnerung.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.03.2010, 12:41Palexx
Wie kann es eigentlich sein, dass der gesamte Tempel von Jacobs Kandidaten wusste, aber Richard, der seid mehreren Jahrhunderten in seinen Diensten steht keine Ahnung davon hatte?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.03.2010, 14:45titus
Zitat:
Original von Palexx
Wie kann es eigentlich sein, dass der gesamte Tempel von Jacobs Kandidaten wusste, aber Richard, der seid mehreren Jahrhunderten in seinen Diensten steht keine Ahnung davon hatte?


Is halt so, genauso wie Ben nie was wusste etc, du hast deinen Platz in der Befehlskette und Erfährst nur das was du sollst. So würde ich das mal erklären.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.03.2010, 15:50Zeus
ja nur das richard mehrere hundert jahre auf der insel gelebt hat und so fast jeden winkel kennen sollte.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.03.2010, 15:55Fallout
Zitat:
Original von titus
Is halt so, genauso wie Ben nie was wusste etc, du hast deinen Platz in der Befehlskette und Erfährst nur das was du sollst. So würde ich das mal erklären.


Ist halt so ist ja ne super Antwort....

Richard ist eh nur ein dummer Soldat ganz unten in der Befehlskette :ugly:
Klar, dass Dogan, der erst seit ein paar Jahren auf der Insel ist, viel besser Bescheid weis und gleich auch ohne weiteres Hinterfragen die Tempelführung übernimmt...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.03.2010, 16:00Sionna
Seh ich das eigentlich richtig, dass Claire bei den Flashes nicht mitgesprungen ist?
Da sie von den Anderen gefoltert wurde, müsste sie sich immer in der identischen Zeit befunden haben?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.03.2010, 16:08Zeus
Frage: Warum ist Desmond in den Flashes zuerst im FLugzeug und beim Aussteigen nicht mehr?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.03.2010, 16:45Serendipity
Zitat:
Original von Fallout
Zitat:
Original von titus
Is halt so, genauso wie Ben nie was wusste etc, du hast deinen Platz in der Befehlskette und Erfährst nur das was du sollst. So würde ich das mal erklären.


Ist halt so ist ja ne super Antwort....

Richard ist eh nur ein dummer Soldat ganz unten in der Befehlskette :ugly:
Klar, dass Dogan, der erst seit ein paar Jahren auf der Insel ist, viel besser Bescheid weis und gleich auch ohne weiteres Hinterfragen die Tempelführung übernimmt...


Ist halt so war ja nicht titus´ gesamte Antwort ;) Jacob hat eben die einen mehr wissen lassen und die anderen weniger. Warum, darüber kann man nur mutmaßen. Aber es wird seinen Sinn haben. Vielleicht war Dogan aufgrund seines Lebens vor der Insel qualifizierter als Richard. Richard hat ganz andere Aufgaben gehabt, was ihn aber nicht zu jemand schlechterem macht.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.03.2010, 16:55dreiundZwanzig
Zitat:
Original von Zeus
Frage: Warum ist Desmond in den Flashes zuerst im FLugzeug und beim Aussteigen nicht mehr?


Nur weil man ihn nicht sieht, heißt das nicht, dass er nicht da war...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.03.2010, 18:18Zeus
Zitat:
Original von dreiundZwanzig
Zitat:
Original von Zeus
Frage: Warum ist Desmond in den Flashes zuerst im FLugzeug und beim Aussteigen nicht mehr?


Nur weil man ihn nicht sieht, heißt das nicht, dass er nicht da war...

das wäre aber eine maue antwort. er saß im originalflug nicht mit drin, warum sollte man ihn dann extra im FS zeigen und am ende ganz zufällig als alle aussteigen, war er nicht mehr da.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.03.2010, 18:23qu4d
Das wird mit Sicherheit bald noch aufgeklärt. Eine wirkliche Antwort gibts noch nicht.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.03.2010, 03:22geeciii
Glaubt ihr , dass unsere Losties schon immer in die Vergangenheit gereist waren? (siehe Miles' Åußerung: "Besser garnichts machen.)

ICH denke nicht. Denn Roussau sagte in S1 , dass Montand seinen Arm an der Black Rock verlor und sie 2 Wochen brauchten, um den Sendeturm zu finden.
Und mit Jin verlor Montand seinen Arm ja an der Tempelmauer und sie brauchten, aufgrund von Jin's Wissen, auch nur wenige Tage zum Sendeturm.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.03.2010, 08:17qu4d
Natürlich waren sie da. What happened, happened.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.03.2010, 13:50schelm1972
@qu4d

Ich bin zur Zeit -wie einige andere wohl auch- beim sukzessiven Rerun der 1. Staffel. Da erzählt Rousseau ja wirklich eine andere Story als was wir durch die Abläufe mit Jin gesehen haben. Sie hat auch behauptet, nie jemanden Anderen auf der Insel gesehen zu haben, was bezüglich Jin nicht stimmt. Hat sie da einfach gelogen und wenn ja, warum?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.03.2010, 14:22qu4d
Wirklich anders würd ich das nicht bezeichnen. Montand hat seinen Arm beispielsweise bei der Tempelmauer verloren. Und sie waren auch bei der Black Rock. Ist halt alles im "Dark Territory".

Und ja, sie sagte, dass sie sonst nie jemanden gesehen hat. Auch in Bezug auf Ben stimmt das faktisch gesehen nicht wirklich. Unter den gegebenen Umständen würde ich das jedoch nicht als lügen bezeichnen. Ben konnte sie in der Dunkelheit kaum sehen und Jin... der ist direkt verschwunden. Dazu 16 Jahre Einsamkeit, in denen man viel vergessen kann. Dazu kann man auch gerne ausnutzen, dass sie halt ein klein wenig Meschugge im Kopf war.

Das ist meines Erachtens nach nicht auf Biegen und Brechen gemacht. Man biegt eventuell ein bisschen, aber Rousseaus Story war im Grunde nun so offen und einzig und allein durch ihre Erzählungen bekannt, dass man das wohl immer noch als "in sich schlüssig" bezeichnen kann.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.03.2010, 15:47serienjunky
Wieso weiss Claire eigentlich in 6.05, dass Jin schon perfekt English spricht? Claire verschwand ja in Season Four und damals konnte Jin noch nicht wirklich englisch sprechen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.03.2010, 15:51dreiundZwanzig
Wer sagt, dass sie das vorher wusste?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.03.2010, 15:55serienjunky
Naja in 6.05 spricht sie mit ihm als könne er schon perfekt Englisch...

Eigentlich keine wichtige Frage :D
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.03.2010, 15:59dreiundZwanzig
Was soll sie sonst tun? Koreanisch sprechen? :P
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.03.2010, 23:43redrabbit
Sind die zahlreichen Namen von Chang/Candle/Haliway schon angesprochen worden? Ist wirklich nicht wichtig für die Serie, aber die Autoren hatten die Figur ja extra so angelegt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.03.2010, 01:52mercy
Ist nicht wirklich klar, wieso er verschiedene Pseudonyme hatte. Hat wohl mit den Orientierungsvideos zu tun, da die Leute in den Stationen selbst oft die Versuchskandidaten waren.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.03.2010, 10:50Toaster
Zitat:
Original von serienjunky
Naja in 6.05 spricht sie mit ihm als könne er schon perfekt Englisch...

Eigentlich keine wichtige Frage :D


Seh ich als unkritisch. Wie von dreiundZwanzig so süffisant angemerkt kann sie ihn halt schlecht auf Koreanisch ansprechen (wäre aber auch sehr geil gewesen, wenn sie das in den 3 Jahren gelernt hätte, da gäbs jetzt wohl eher ne Menge Fragen dazu dann).

Sie spricht ihn halt in ihrer Sprache an. Vielleicht war sie erst auch ein bischen verwundert, dass er jetzt so gut Englisch kann, aber ich denke es war es den Authoren nicht Wert die beiden ein paar Minuten lang da drüber reden zu lassen. ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 18.03.2010, 13:12Nizzl
was meint ihr, hat the kid gemeint zu locke, als er sagte: you can´t kill him.

Meinte er damit Jacob oder Sawyer? Sawyer nicht killen because he´s a candidate??
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 18.03.2010, 21:15Secretkey
Eine Frage: Wie lange beziehungwesweise wie viele Tage sind eigentlich gemessen an unserer aktuellen On Island-Handlung seit dem Absturz der Ajira-Maschine vergangen?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 18.03.2010, 21:18Serendipity
Ich muss eine doofe und vielleicht veraltete Frage stellen...: Hat Ben sich damals absichtlich von Rousseau fangen lassen weil er zu Jack und co wollte um sie auszuspionieren? Und wenn ja warum ist er weggerannt und hat riskiert von Rousseau mit einem Pfeil verletzt zu werden? Alles teil des Plans?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 18.03.2010, 21:19qu4d
8 Tage :)

Zitat:
Original von Serendipity
Ich muss eine doofe und vielleicht veraltete Frage stellen...: Hat Ben sich damals absichtlich von Rousseau fangen lassen weil er zu Jack und co wollte um sie auszuspionieren? Und wenn ja warum ist er weggerannt und hat riskiert von Rousseau mit einem Pfeil verletzt zu werden? Alles teil des Plans?

Nope, war keine Absicht.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 18.03.2010, 21:22Serendipity
Danke....Woher weiß man das, wurde das mal gesagt oder drüber geredet oder ist das jetzt deine Spekulation? Ich zweifel dich nicht an ich bin nur neugierig ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 18.03.2010, 21:25qu4d
Wurde auf der Comic Con mal bestätigt. Lass mich lügen... es war 2006. Ben hatte den Auftrag, Locke zu holen und is da reingestiefelt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 18.03.2010, 22:17geeciii
Hätten die Others in 1977 Daniel F. nicht zur Quelle bringen können? Oder vergesse ich ein wichtigen Gedanken dabei?

Im Moment des Todes von Daniel war er ja auch gleichzeitig am Leben- Nämlich in Eloise' Bauch!!!
Wurde Daniel eigentlich auf der Insel o. dem Festland zur Welt gebracht? - Er bekam doch kein Nasenbluten, oder? Somit wohl auf dem Festland.

- Editiert von geeciii am 18.03.2010, 22:51 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.03.2010, 10:07Bastard
Wurde bisher eigentlich einmal irgendwo erklärt, warum in Season 5 nur die Überlebenden von 815, die Leute vom Freighter & Juliet durch die Zeit gereist sind? Hab kürzlich mit einer Bekannten Staffel 5 gestartet und wusste auf ihre Frage nach dem Warum eigentlich keine Antwort.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.03.2010, 20:17Palexx
Zitat:
Original von Bastard
Wurde bisher eigentlich einmal irgendwo erklärt, warum in Season 5 nur die Überlebenden von 815, die Leute vom Freighter & Juliet durch die Zeit gereist sind? Hab kürzlich mit einer Bekannten Staffel 5 gestartet und wusste auf ihre Frage nach dem Warum eigentlich keine Antwort.


ich nehme mal an das dazu noch was kommen wird. Genau wie, warum nur 4 Leute aus dem Ajira Flugzeug nach 1977 geflasht sind. Ich denke mal Jacob wird dafür verantwortlich gewesen sein, damit bestimmte Dinge ablaufen, wie er es will.


Hab noch eine weitere Frage:
Aus welchem Grund wurde überhaupt bei der Swan Baustelle in den Boden gebohrt. Der Swan wurde ja nur errichtet um das Elektromagnetische "Loch" regelmäßig zu entladen. Aber was war der eigentliche Grund weshalb gebohrt wurde? Bzw der eigentliche Zweck der Swan Station, wie Radsynski sie geplant hat.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.03.2010, 20:23qu4d
Warum werden Schweine bei lebendigem Leib angebrannt? Um zu kucken, was passiert. :/
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.03.2010, 20:43Palexx
ja, aber Radzinsky hatte schon Pläne erstellt für seine Station, also hätte sie doch irgendeinen Zweck haben müssen. Oder war der Zweck einfach nur experimentieren mit der Elektromagnetischen Energie?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.03.2010, 20:51qu4d
Zitat:
MARVIN CANDLE: You and your partner are currently located in Station 3, or the Swan, and will be for the next 540 days. The Station 3 was originally constructed as a laboratory where scientists could work to understand the unique electromagnetic fluctuations emanating from this sector of the island.


:dunno:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.03.2010, 20:54Palexx
ok, das erklärts dann wohl :)
danke
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 22.03.2010, 02:13redmagic
Was glaubt ihr voran es liegt das wir in den Episoden-Threads seit Season 6, nur noch 15 - 17 Seiten vorzuweisen haben?

Zu Season 4 und 5 Zeiten waren es immer mindestens 30 Seiten, also das doppelte! Sind so viele User kurz vor S6 abgesprungen, oder ist das Interesse einfach gesunken mehr zu diskutieren?

Mich wunderts ein bisschen. Weniger spannend oder Interessant als in S4 oder 5, ist es meiner Meinung jedenfalls nicht.

Ist übrigens kein Angriff hier am Forum oder so. :P Mir fällts halt nur auf...


Edit: Ich bin da übrigens außen vor, hab schon immer wenig geschrieben. :holy: :pfeif:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 22.03.2010, 02:53mercy
Ja, ist mir auch aufgefallen und ich begrüße es, da die Übersicht mehr erhalten bleibt. Ich führe das zum einen auf einige Inaktivenzahlen zurück, aber auch am verlorenen Interesse, jede Woche zu diskutieren, aber auch an der rigorosen Ordnung des Admin- und Modsystems, so dass überflüssiger Spam der Vergangenheit angehört. :P

EDIT: Habe mal ein bisschen gestöbert. Der 6.01/02-Thread hat ja auch über 550 Antworten und ist damit doppelt so groß wie der von 5.01. Nach einem groben Überblick hat Staffel 5 durchschnittlich immer so an die 300 Antworten, was vielleicht immer circa 50 Antworten mehr sind. Staffel 4 sticht da noch wirklich mehr heraus mit doch über 400 Antworten pro Folge. Selbst bei den schwächeren. Aber da war ich weder Mod, noch ABC-aktiv. ^^

- Editiert von mercy am 22.03.2010, 02:58 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 22.03.2010, 19:03Palexx
Hab mir grade nochmal "The cost of living" angesehen, und am Ende sind ja Ekos letzte Worte: "Ihr seid die nächsten"

Aber irgendwo ergibt das im gesamtzusammenhang doch absolut keinen Sinn. Oder war der Satz auf Nicki und Paulo bezogen?

Ansonsten ist nämlich keiner der anwesenden in nächster Zeit gestorben, bzw durch das Monster gestorben.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.03.2010, 01:17mercy
War wohl auf Nikki & Paulo bezogen, die ja später nochmal auf diese Aussage zurückkamen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.03.2010, 20:06Keamy
Warum ist es so unheimlich wichtig, wer der Leader der Others ist und welche Aufgabe haben die Others eigentlich?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.03.2010, 20:10titus
Die Others Schützen die Insel und Jacob. Und wie bei allem im leben ist wichtig jemanden an der Spitze zu haben der den Laden in Ordnung hält. Mehr bedeutung hat es aber nicht, bedeutend ist nur wer Jacob ersetzt..
lol was hast du eigentlich für ne geile signatur.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.03.2010, 20:25Palexx
seid "Recon" wissen wir noch, dass die Anderen die Insel vor Smokey beschützen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.03.2010, 02:36geeciii
WO ist eigentlich das Segelboot von Desmond momentan? Wäre doch auch noch ein Fluchtgerät. Wenn
Ben so lieb sein würde und den Kurs325 auch nochmal an unsere Losties weitergeben würde .
Wäre aber wrschl. zu einfach. Aber dennoch MÜSSTE das Segelboot ja w.g. irgendwo sein.

- Editiert von geeciii am 24.03.2010, 02:46 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.03.2010, 17:24Palexx
also ich erinnere mich dran das es zuletzt von Sayid, Sun und Jin genutzt wurde, um in Staffel 3 um die Insel zu segeln. (Bzw Ende Staffel 2)
Außerdem hat Ben mal vor Sayid behauptet (was natürlich eine Lüge war) , dass er Desmonds Boot benutzt hat, um die Insel zu verlassen.
Denke daher, dass sein Boot noch irgendwo rumliegen wird.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.03.2010, 17:26qu4d
In Glass Ballerina wurde es von den Others geklaut. Sun hat da Colleen noch angeschossen. Müsste bei der Hydra sein.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.03.2010, 18:35Caridy
mir fallen spontan nur das fake camp und die hydra insel ein wo sie das boot hätten ordentlich verstecken können. Aber da Widmore auf hydra ist, glaub ich eher das es beim fake camp vor anker liegt (so von wegen sicherer und so)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.03.2010, 20:15Palexx
was für einen Zweck hatte das Fake Camp und die falschen Bärte nochmal?
Doch nicht etwa nur zur Täuschung der Losties oder :(
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.03.2010, 20:30Caridy
doch, genau dafür war es, und für nichts anderes :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.03.2010, 20:33qu4d
naja. das "fake dorf" war aber auch nich wirklich. war halt eine von vielen siedlungen, die die others auf der insel haben. diese hütten sieht man doch ständig.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.03.2010, 20:47Caridy
wie wärs denn mit "sidlung mit fake dharma-station"? :rolleyes:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.03.2010, 20:57qu4d
besser ;) :ugly:

man kanns halt ein wenig relativieren. früher fand ichs auch doof, dass die sich wie hillbillys benehmen. später hat man aber halt noch gesehen, dass sie die meiste zeit so sind und eher in diesen zelten/hütten leben.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.03.2010, 21:03Caridy
naja, die "frühsten" behausungen die wir sehen konnten waren ja die US-Militärzelte, wobei ich den Tempel als "ursprüngliche heimat" nicht ausschließen würde. (wenn man es überhaupt als ürsprünglich beziechnen kann)

aber mir kommt gerade ne andere frage auf:

Wenn die Insel unbewohnt war als Richard angekommen is (also es nur ne 3er WG war) wann fingen die leute denn an da zu "überleben"? als Jacob anfing über Richard zu agieren und der MIB nicht mehr soviel freiraum hatte? und welcher "schwall" leute war dann whl der ursprung der "others"? der von Widmore?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.03.2010, 21:07qu4d
Zitat:

naja, die "frühsten" behausungen die wir sehen konnten waren ja die US-Militärzelte, wobei ich den Tempel als "ursprüngliche heimat" nicht ausschließen würde. (wenn man es überhaupt als ürsprünglich beziechnen kann)

ne, ich mein schon 1977. zB als daniel zu den others geht und von eloise erschossen wird. da haben sie genau die selben hütten.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.03.2010, 21:10Caridy
sind ja auch regendicht :ugly: besser als n Tipi
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.03.2010, 21:18Palexx
kurze Frage:
Bisher habe ich Podcasts immer über Lostpedia verfolgt. Sind die immer recht aktuell wenns nen neuen gibt? Oder gibts bessere Quellen.
Mir gehts speziell um den heutigen (?) Podcast der den Finalen Titel enthüllen soll.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.03.2010, 22:09Sionna
Was mir gerade ncht ganz klar ist, ist folgendes: Jacob lotste die Black Rock in die Nähe der Insel, alle bis auf Richard wurden durch den Schiffbruch, Smokey oder den Kapitän getötet.

War dann Richard die einzige Intention für Jacob für das ganze Manöver?
Da war 815 doch etwas ergiebiger. Oder befand sich kein Candidate auf der Black Rock und Smokey war einfach schneller?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.03.2010, 22:19*Juliet*
Zitat:
Original von Sionna


War dann Richard die einzige Intention für Jacob für das ganze Manöver?
Da war 815 doch etwas ergiebiger. Oder befand sich kein Candidate auf der Black Rock und Smokey war einfach schneller?


Ich denke er war die einzige Option für Nemesis, weil er stark gläubig und dadurch leicht zu beeinflussen ist/war. Daher hat Nemesis alle anderen umgebracht und ja ich denke Jacob war wohl zu lahm :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.03.2010, 23:48Palexx
Jacob sagt ja auch, dass er schon viele Menschen vorher auf die Insel brachte, und alle wären gestorben. Bei Richards und der Black Rock wars ähnlich. Noch bevor Jacob eingreifen konnte, hat sich die Besatzung gegenseitig umgebracht, oder Nemesis hat sie sich geschnappt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 25.03.2010, 00:36mercy
Aber meiner Meinung nach war Richard nie ein Kandidat. Jacob hatte ihn doch gleich den Sonderstatus des Vermittlers überreicht und ihm das ewige Leben geschenkt. Ich denke, ihm erfuhr eine Art Sonderbehandlung.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 25.03.2010, 00:59Enathon
Ich will mal den derzeit spekulativen Charakter des Threads weiter nutzen:

Warum sieht man MiB in 6.09 dauernd in der Gestalt von Titus Welliver? Ist er zu der Zeit ebenfalls an einen Körper gebunden? Wo ist dieser Körper später hin? Ist es überhaupt ein Körper oder eine Erscheinung, und wenn ersteres, handelt es sich dabei um "Adam"? Oder hat das Ganze rein filmtechnische Gründe?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 25.03.2010, 01:28mercy
Vielleicht ist es seine Ursprungsform, weil er sich damals immer so Jacob zeigt. Aber ich denke, er dient dazu, damit der Zuschauer weiß, wann wir in der Vergangenheit immer den MiB sehen. Sozusagen eine Bezugsperson für den Charakter. ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 25.03.2010, 01:30Enathon
Wenn es so ist, wie von dir (und von mir eigentlich auch) vermutet, bleibt trotzdem als offene Frage, warum man ihn dann später nicht mehr in dieser Gestalt sieht.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 25.03.2010, 01:36mercy
Wahrscheinlich wird es damit abgespeist, dass er seine Gründe hatte. :ugly: Wahrscheinlich um seinen Loophole-Plan, den er wohl schon ab 1.04 in Gang setzte, umsetzen konnte.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 25.03.2010, 01:42Enathon
Zitat:
Original von mercy
Wahrscheinlich wird es damit abgespeist, dass er seine Gründe hatte. :ugly:


An Antworten wie dieser sieht man, wie wenig Lust Lost derzeit macht, über offene Fragen zu spekulieren :-(
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 25.03.2010, 02:01mercy
Naja, wir sahen ihn ja größtenteils nur als Rauch durch die Gegend schweben. Und offenbarte sich nur dehnen als Gestalt, die er auch gescannt hatte. Ich denke, zu Zeiten der Others muss er seine Identität und sein Können wohl noch bewahren. Ben wusste ja anscheinend nichts davon. Sonst wäre MiBs Plan wohl in Gefahr gewesen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 25.03.2010, 09:09Palexx
er brauchte doch einen anderen körper, der ihn zu Jacob brachte. In seiner damalien Form hätte er wohl kaum jemanden dazu überredet bekommen, Jacob zu töten, bzw erst Einlass gewährt bekommen.
John Locke war da genau der richtige Kandidat.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 25.03.2010, 11:40Bastard
Zitat:
Original von mercy
Wahrscheinlich wird es damit abgespeist, dass er seine Gründe hatte. :ugly: Wahrscheinlich um seinen Loophole-Plan, den er wohl schon ab 1.04 in Gang setzte, umsetzen konnte.

Wenn es sich in 1x04 bei Christian Shepard um MiB handelt, dann hätte er diesen Loophole-Plan schon weit früher in Gang gesetzt und zwar noch bevor die Black Rock zur Insel gebracht wurde. Wie wir uns erinnern können, besuchte Christian Shepard Locke beim Frozen Donkey Wheel (5x05 This Place Is Death), während draussen noch die Statue in ihrer Gesamtheit existierte.
Für mich ist das ohnehin ein eindeutiger Beweis, dass MiB nicht Christian Shepard ist. Der Leichnam von Christian war noch nicht auf der Insel und Locke wurde nicht gescannt, weshalb MiB keinerlei Wissen von Christian Shepard und seinen bisherigen Tätigkeiten gehabt haben kann.

Nur so nebenbei mal erwähnt...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 25.03.2010, 12:29Esau
Das ist die Frage :D Aber was ist wenn der MIB dank der Zeitreisen diesen Körper/Incarnation behalten durfte und ihn mit in die Vergangenheit nimmt?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 25.03.2010, 12:42mercy
Christian ist auch nicht der MiB. Jener kam aber in 1.04 zum ersten Kontakt mit Locke.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 25.03.2010, 12:46Esau
Eventuell kann er diese Erscheinungen aber auch "fernsteuern" um Leute zu beeinflussen... Glaub ja auch nicht, dass der MiB das Pferd war :)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 26.03.2010, 05:57redmagic
An welcher Stelle wird im aktuellen Podcast den der Finaltitel genannt?

Möchte ihn wenn es möglich ist überspringen und somit nicht erfahren.

- Editiert von redmagic am 26.03.2010, 08:15 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 26.03.2010, 08:05Paulo
Ganz am Ende, dh du kannst es dir beuqem anhören bis Lindelof mit siner letzten Frage kommt, die lautet nämlich: "Was ist der Finaltitel?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 26.03.2010, 08:15redmagic
Danke. :-)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 26.03.2010, 13:59Esau
Ne kurze Frage: Ab welchem Zeitpunkt wussten die Anderen, wer ein Kandidat ist? Wussten sie es überhaupt?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 26.03.2010, 14:09Boxman
Zitat:
Original von mercy
Christian ist auch nicht der MiB. Jener kam aber in 1.04 zum ersten Kontakt mit Locke.

1.04 (:mcdreamy: ) wird die Auflösung von Lost sein, ich habs schon immer gewusst. :ugly: :ugly:

Zitat:
Original von Esau
Ne kurze Frage: Ab welchem Zeitpunkt wussten die Anderen, wer ein Kandidat ist? Wussten sie es überhaupt?

Ich schäzte es wussten nicht alle bzw. nur sehr wenige von der Bedeutung so auch Dogen und auf dem Zettel von Jacobs Ankh standen die Namen drauf.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 26.03.2010, 14:15Esau
@Boxman

Ist auch meine Vermutung, glaube auch, dass es nicht mal Ben bzw. Richard wussten, da ja fast jeder der Kanditaten irgendwann mal kurz davor stand von den Anderen abgeknallt oder todgeprügelt zu werden!

War einfach dumm gemacht von Jacob, denn hätte man die Kanditaten von Anfang an behandelt, wie sei es als Superkanditaten verdient hätten, wäre das Zusammeleben auf der Insel um einiges besser gewesen!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 26.03.2010, 15:59~Jana~
Naja, vermutlich wollte er das nicht. Er sagt ja auch zu Richard er will, dass die Leute "sich selber helfen", quasi ohne sein Eingreifen "das Richtige" tun. Auch wenn er das mit Richards Einsatz ja etwas aufgeweicht hat.
Wobei dieses Zeigen, dass die Menschen nicht nur zerstören etc und die Suche nach einem Kandidaten ja auch zwei Paar Schuhe sein können.

Aber ich wollt nochmal auf diese Frage zurück kommen

Zitat:
Original von Caridy
Wenn die Insel unbewohnt war als Richard angekommen is (also es nur ne 3er WG war) wann fingen die leute denn an da zu "überleben"? als Jacob anfing über Richard zu agieren und der MIB nicht mehr soviel freiraum hatte? und welcher "schwall" leute war dann whl der ursprung der "others"? der von Widmore?

1867 war die Insel vermutlich nahezu unbewohnt. Rund 1950 gab es bereits "Andere". Wer waren sie ursprünglich?
Meine Idee wäre, dass mit Richard als Vermittler und Berater sich die "von Jacob gebrachten" Leute besser angepasst haben, er einige vielleicht vor MiB schützen konnte und sich die Leute dank Richard und damit einer "Konstanten" nicht nur gegenseitig umgebracht, sondern zu einer Gruppe zusammengefunden haben.
Oder kamen die auf einen Schwung? Als vorherig schon feste Gruppe? Was meint ihr?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 26.03.2010, 16:26Enathon
Also wenn ich da an die Tempel-Others denke mit der Piratenkleidung, sieht es fast so aus, als wären die durch die Zeit gereist. Denn man kann die Kleidung doch nicht seit über 100 Jahren tragen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 26.03.2010, 20:39*Juliet*
Zitat:
Original von Enathon
Also wenn ich da an die Tempel-Others denke mit der Piratenkleidung, sieht es fast so aus, als wären die durch die Zeit gereist. Denn man kann die Kleidung doch nicht seit über 100 Jahren tragen.


Man kann schon.... :puke: Oder aber sie haben neue Kleidung nach alter Mode an... :(
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.03.2010, 00:20titus
Man kann doch durch einen Tempel nicht mit Nikeklamotten laufen...
Das würde total die Stimmung ruinieren.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.03.2010, 11:47Zeus
ist die ganze dharma initiative aus den vergangenen staffeln sinnfrei geworden?

warum wurde nicht schon ab staffel 1 probiert leute zu rekrutieren?

warum konnte ben smoky kontrollieren und ist atm nur eine witzfigur?

warum wurde um die others so ein geheimnis betrieben und jetzt sinds nur alberne inselaffen im endeffekt? ganzen anführerkram etc hätte man sich sparen können. der große ben wusste nicht mal was vom tempel.

warum hat man nicht versucht die geschichte aus staffel 1-4 zu ende zu erzählen? stattdessen entwirft man in staffel 6 ein szenario, was wieder viele fragen aufwirft aber die staffel davor zum teil echt unnötig macht.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.03.2010, 12:04Paulo
@Zeus: Hätte Frodo nich einfach aus dem Auenland mit nem Adler zum Schickslasberg fliegen können und den Ring rein werfen? Was ich damit sagen will: Für jede Geschichte ist eine Abkürzung denkbar, aber was eine gute Geschichte ausmacht ist eben, wie man diese erzählt. Wenn ich alles Ausschmücken weg lasse, kann ich auch Harry Potter auf ner DIN A4 Seite erzählen. Die Frage ist halt ob es dann wirklich eine bessere Geschichte ist. Gerade das Ausschmücken durch Stilmittel, überraschende Wendungen, Schicksalschläge, Nebenfiguren, Nebenhandlungen etc. macht aus einer netten Story ein Meisterwerk.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.03.2010, 13:00qu4d
Zitat:
Original von Paulo
@Zeus: Hätte Frodo nich einfach aus dem Auenland mit nem Adler zum Schickslasberg fliegen können und den Ring rein werfen? Was ich damit sagen will: Für jede Geschichte ist eine Abkürzung denkbar, aber was eine gute Geschichte ausmacht ist eben, wie man diese erzählt. Wenn ich alles Ausschmücken weg lasse, kann ich auch Harry Potter auf ner DIN A4 Seite erzählen. Die Frage ist halt ob es dann wirklich eine bessere Geschichte ist. Gerade das Ausschmücken durch Stilmittel, überraschende Wendungen, Schicksalschläge, Nebenfiguren, Nebenhandlungen etc. macht aus einer netten Story ein Meisterwerk.


###################

LOST is aber sooo anders :/
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.03.2010, 13:04mercy
Zumal von den oben gestellten Fragen mindestens die Hälfte falsch formuliert sind.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.03.2010, 13:18domek
Zitat:
Original von Zeus
ist die ganze dharma initiative aus den vergangenen staffeln sinnfrei geworden?


Gegenfrage: Wieso?

Zitat:
warum wurde nicht schon ab staffel 1 probiert leute zu rekrutieren?


Beziehst du dich damit auf die Kandidaten? Die meisten Others wussten ja nichtmal, dass die Losties Kandidaten sind. Selbst Dogen war überrascht, als er Jacobs Liste gesehen hat. Und die Losties wurden ja rekrutiert, indem sie auf die Insel gebracht worden sind.

Zitat:
warum konnte ben smoky kontrollieren und ist atm nur eine witzfigur?


Er konnte ihn nicht kontrollieren. Er hat ihn einfach gerufen und er kam (und hat die Soldaten niedergemetzelt, die ja nach Smokeys Theorie nur Tod und Verderben auf die Insel bringen). Ben wusste gar nix über Smokey, er hatte ja selber Angst und hat in der fünften Staffel auch gesagt, dass er "das, was jetzt aus dem Dschungel kommt nicht kontrollieren kann".

Zitat:
warum wurde um die others so ein geheimnis betrieben und jetzt sinds nur alberne inselaffen im endeffekt? ganzen anführerkram etc hätte man sich sparen können. der große ben wusste nicht mal was vom tempel.


Ben wusste vom Tempel, er hat in der dritten oder vierten Staffel Alex eine Karte gegeben und ihr gesagt, sie solle dorthin gehen, weil es "der sicherste Ort auf der Insel" wäre.

Zitat:
warum hat man nicht versucht die geschichte aus staffel 1-4 zu ende zu erzählen? stattdessen entwirft man in staffel 6 ein szenario, was wieder viele fragen aufwirft aber die staffel davor zum teil echt unnötig macht.


Siehe meine Antworten oben... Deine Kritik ist aus der Luft gegriffen, du hast grösstenteils keinen Plan von dem was du kritisierst und erfindest neue Fragen, die nix zur Sache tun.

Die Logiklöcher sind nicht im Drehbuch von Lost, sondern in deinem Denken.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.03.2010, 19:08Armless & Overactive
Als Richard den kleinen John Locke besucht hängt dieses Bild an der Wand ...



wie konnte er damals schon von Smokey (wenn auch nur unterbewusst) wissen? Oder fällt das eher in die Kategorie 'WTF Moment Hascherei'? Was glaubt ihr? Kursieren dazu irgendwelche Theorien?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.03.2010, 20:53titus
Tja...
Effekthascherei wäre noch untertrieben zusammen mit den vielen anderen Dingen die ihn als Special hingestellt haben. Dazu noch der trockene Abgang... Vielleicht taucht der echte Locke ja nochmal auf und Hurley dolmetscht lol
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.03.2010, 23:01Mourpheus
Zitat:
Original von titus
Tja...
Effekthascherei wäre noch untertrieben zusammen mit den vielen anderen Dingen die ihn als Special hingestellt haben. Dazu noch der trockene Abgang... Vielleicht taucht der echte Locke ja nochmal auf und Hurley dolmetscht lol


*Ironieon* Locke hat in das "Auge der Insel" gesehen. Seit dem war er Special und so eine besondere "Specialness" strahlt eben auch auf seine Vergangenheit aus. (MIB did this). Das Bild war ein gewollter Ausdruck davon. Nun ist er tot und begraben. Ende der Geschichte. Was soll da noch kommen ? *Ironieoff*

Meine (PERSÖNLICHE) Vermutung ist, dass sie den Charakter "Locke" aufgrund der Zuschauersympathie bis aufs letzte ausgereizt haben. Seine Rolle war die Insel als erster/einziger zu Begreifen, seinen Glauben zu verlieren und zu sterben. So ein Szenario könnte ursprünglich nach Boone´s Tod angedacht gewesen sein. (Spekulation)

Terry nun Flocke spielen zu lassen bringt uns unvergleichliche schauspielerische Momente. Von daher :y: für diese Entscheidung.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 28.03.2010, 00:29titus
Zitat:
Original von Mourpheus
Terry nun Flocke spielen zu lassen bringt uns unvergleichliche schauspielerische Momente. Von daher :y: für diese Entscheidung.


Ja dat war wirklich ne gute Idee :y:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 28.03.2010, 18:59kontext
Die Szene mit Kid Locke und Richard scheint mit dem Thema Reinkarnation zu spielen. Vgl. lostpedia: Dalai Lama. Man testet demnach auf eben diese Weise, ob es sich bei einem Kind, etwa in Lockes Alter, um die Wiedergeburt desselben handelt.

Wenn wir dabei im Auge behalten, dass sich nicht nur in der betrefflichen Episode bei Locke die Frage um das, was er ist oder sein kann (bzw. nicht sein kann, don't tell me what I can't do) als zentrales Motiv herauskristallisiert, würde eine solche Annahme inkl Test plausibel erscheinen.

Man könnte z.B. einen Faden spinnen, demzufolge Locke kein hundertprozentiges Inner-Duplikat einer früheren Seele darstellt.. zumal die Rollen noch verteilt sind, sondern als Form in Frage kommt -> Specialness: Affektierbarkeit (durch Smokey o.Ä.). Ungefähr das, was aus ihm wurde, nachdem seine eigene Seele den Körper verlassen hat, die dann evtl. zu Lebzeiten zu mächtig war (don't tell me), um sich zum Beispiel von einer MIB-Seele, die den Körper mit oder ohne Geist beansprucht, verdrängen zu lassen.
Das würde auch einen möglichen Hinweis liefern, warum der fromme Richard die Wahl des Messers mit "he is not ready yet" kommentiert - so wir das nicht als bloß passende Ausrede für die Ziehmutter verstehen wollen - und den Test abbricht: Mini-Locke 'entscheidet' sich nicht für die gerechte Seite mit dem Book of Laws/vgl. AT, sondern für Abenteuer oder Gewalt. Oder einfacher: Öffnet sich der 'falschen' Seite von Yin und Yang.
Ist aber keine durchdachte Theorie, sondern nur ein Beispiel.

Aber warum auch immer Locke die Gegenstände als seine erkennen soll, führe ich erstmal auf denselben Grund zurück, aus dem er das Smoke Monster malen konnte. Oder?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 07:18K.C.
Sorry falls die Frage bereits gestellt wurde.

Müssten Rose und Bernard nach dem letzten Zeitsprung nicht auch am Strandcamp sein!?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 08:54Paulo
@kontext: Na ja Richard besucht ja nur den kleinen Locke weil ihm das vom zeitreisenden großen Locke aufgetragen wurde. Der wiederum hält sich selbst nur für was besonderes weil smokey ihm das vorgaukelt um sein Loophole zu bekommen.

Zitat:
Original von K.C.
Sorry falls die Frage bereits gestellt wurde.

Müssten Rose und Bernard nach dem letzten Zeitsprung nicht auch am Strandcamp sein!?


Eigentlich ja, aber die Zeitsprünge folgen ja keinen exakten Regeln, da ja zB Sun auch nicht in die 70er gesprungen ist. Ich vermute aber, dass wir Rose und Bernard noch mal sehen werden und dann wird die Frage wohl geklärt sein.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 09:05titus
Dingens bisher haben doch wirklich fast alle hier im Forum gesagt das das Schiff aus 5.16 nicht die Black Rock ist. Aber jetzt bin ich irritiert, anscheinend meinen die Producer( podcast) das es wirklich die black Rock war und eine Anhanced Episode zu 5.16 datiert anscheinend genau auf das Datum der black Rock. Somit ist der Wetterwechsel auf Anomalien der insel zurückzuführen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 10:14Marvolo
... oder einfach ein Regie-Fehler.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 10:50*Juliet*
Es kann auch sein, das die Black Rock erstmal ganz normal an der Insel vorbeigesegelt ist ohne sie zu sehen und Jacob sie zurück geholt hat. Oder aber sie lagen vor Anker und der Sturm brach los, während sie noch dort waren. Oder es ist nicht die Black Rock gewesen. Oder es war tatsächlich ein Regiefehler. Für mich wären alle Möglichkeiten ok...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 11:21Mrs.Linus
Ich glaube auch das die BR erst mal normal da vorbei gesegelt ist. Ich mein die Insel holt sich doch eh wen sie will ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 14:06mercy
Zitat:
Original von K.C.
Sorry falls die Frage bereits gestellt wurde.

Müssten Rose und Bernard nach dem letzten Zeitsprung nicht auch am Strandcamp sein!?


Nein, sie waren doch auf einem ganz anderen Teil der Insel. Slebst Sawyer wusste doch nicht, wo genau sie waren. Aber sie sind sicherlich nun auch wieder im Jahr 2007.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 15:53Paulo
Zitat:
Original von mercy

Aber sie sind sicherlich nun auch wieder im Jahr 2007.


Und warum?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 15:56mercy
Weil alle, die nicht ins Jahr 1977 gehörten, wieder in die Gegenwart geflasht sind. :P Keine Ahnung, ich wüsste nicht, wieso sie nicht wieder zurück sein sollten.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 16:05Paulo
Ich weiß auch bis heute nicht wieso Sun nicht in die 70er geflashed ist bzw. warum die anderen dorthin geflashed sind. Die einzige Begründung die mit einfällt ist "Die Autoren haben die Charaktere dort gebraucht". Somit tauchen Rose udn Bernard wohl da auf wo es für die Geschichte wichtig ist.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 16:18mercy
Vielleicht war es wirklich nur von Jacob vorgesehen, dass eben nur Sayid, Jack, Kate und Hurley ins Jahr 1977 transportiert werden. Wir müssen mal sehen, ob sie was wichtiges in Jacobs Interesse vollbracht haben:

Jack -> Wirft die Bombe. Ohne ihn wäre es nicht dazu gekommen.
Kate -> Beeinflusst Juliet und somit Sawyer. Nutzen für Jacob sah ich daran nun nicht.
Hurley -> Ist das Medium zwischen dem Totenreich und der normalen Welt
Sayid -> Wurde angeschossen und es war wichtig, dass er zur Quelle kommt. Nun ist er aber infiziert und auf Nemesis' Seite. Einen Vorteil sehe ich dabei noch nicht wirklich.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 16:30qu4d
Zitat:
Original von Paulo
Ich weiß auch bis heute nicht wieso Sun nicht in die 70er geflashed ist bzw. warum die anderen dorthin geflashed sind. Die einzige Begründung die mit einfällt ist "Die Autoren haben die Charaktere dort gebraucht". Somit tauchen Rose udn Bernard wohl da auf wo es für die Geschichte wichtig ist.


weil der flug nicht gut genug nachgestellt wurde
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 16:30max manny
Ich dachte immer, weil eben Sun keine und Jin ein Kandidat ist (der noch nicht durchgestrichen ist zu dem Zeitpunkt und deshalb durch die Zeit reiste). Lockes Leichnam reiste ja auch nicht, weil er schon tot war und somit nicht mehr auf der Liste (bzw. dann gestrichen). Lebte Juliet eigentlich noch nach dem letzten Flash nach 2007? Weiß ich gerade nicht mehr so genau...

Edit: Klar hat sie noch gelebt (und reiste somit vermutlich deshalb noch nach 2007)

- Editiert von max manny am 29.03.2010, 16:35 -

Edit 2: Falls ich damit recht hätte, müsste Miles nach dem Flash von der Liste gestrichen worden sein. Warum könnte er gestrichen worden sein, wäre dann die Frage!

- Editiert von max manny am 29.03.2010, 16:41 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 16:37Paulo
Zitat:
Original von qu4d
Zitat:
Original von Paulo
Ich weiß auch bis heute nicht wieso Sun nicht in die 70er geflashed ist bzw. warum die anderen dorthin geflashed sind. Die einzige Begründung die mit einfällt ist "Die Autoren haben die Charaktere dort gebraucht". Somit tauchen Rose udn Bernard wohl da auf wo es für die Geschichte wichtig ist.


weil der flug nicht gut genug nachgestellt wurde


Was hat das eine denn mit dem anderen zu tun? Und warum erwischt es dann gerade Sun bzw. gerade eine der Oceanic 6 nicht.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 16:38qu4d
Zitat:
Original von Paulo
Zitat:
Original von qu4d
Zitat:
Original von Paulo
Ich weiß auch bis heute nicht wieso Sun nicht in die 70er geflashed ist bzw. warum die anderen dorthin geflashed sind. Die einzige Begründung die mit einfällt ist "Die Autoren haben die Charaktere dort gebraucht". Somit tauchen Rose udn Bernard wohl da auf wo es für die Geschichte wichtig ist.


weil der flug nicht gut genug nachgestellt wurde


Was hat das eine denn mit dem anderen zu tun? Und warum erwischt es dann gerade Sun bzw. gerade eine der Oceanic 6 nicht.


???
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 16:38Paulo
Wieso führt ein nicht gut genug nachgestellt Fulg dazu, dass auf einmal ein paar Leute durch die Zeit reisen?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 16:46qu4d
weils so is ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 16:47Enathon
Zitat:
Original von Paulo
Wieso führt ein nicht gut genug nachgestellt Fulg dazu, dass auf einmal ein paar Leute durch die Zeit reisen?


Zitat:
Original von Paulo

Auch wenn du das noch hundert mal postest wird es nicht richtiger. Es gibt bei Lost klar fest gelegte Regeln und von daher ist eben gerade NICHT alles möglich.


(!) (?)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 16:50Paulo
Ausnahmen bestätigen die Regel :P :rolleyes: ... ja gut so gesehen, gab es Punkte, da ist wenigstens keine klare Regel erkennbar.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 16:53max manny
Kann jemand meine "Theorie" mit dem Kandidaten-Status (s.o.) widerlegen? Claire ist ja auch nicht gereist und offensichtlich keine Kandidatin mehr gewesen, da Smokie verfallen. (Nebenbei: Warum sind die anderen, mit denen Smokie/MiB gesprochen hat, ihm eigentlich nicht automatisch verfallen, wie es z.B. Dogen behauptete, dass es dann um einen geschieht)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 17:13K.C.
Zitat:
Original von mercy
Zitat:
Original von K.C.
Sorry falls die Frage bereits gestellt wurde.

Müssten Rose und Bernard nach dem letzten Zeitsprung nicht auch am Strandcamp sein!?


Nein, sie waren doch auf einem ganz anderen Teil der Insel. Slebst Sawyer wusste doch nicht, wo genau sie waren. Aber sie sind sicherlich nun auch wieder im Jahr 2007.


Aber im Season 5 Finale hat man sie doch am alten Strandcamp gesehen und wenn sie mitgeflashed sind, müsste man sie jetzt auch dort antreffen. Waren sie aber nicht, sonst hätten es ja Sun & Co. bemerkt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 17:18Enathon
Zitat:
Original von max manny
Kann jemand meine "Theorie" mit dem Kandidaten-Status (s.o.) widerlegen? Claire ist ja auch nicht gereist und offensichtlich keine Kandidatin mehr gewesen, da Smokie verfallen.


Du beziehst alle auf der Insel befindlichen Menschen ein? Ich hab mir die Kandidatenliste zwar nicht genau angesehen, aber es sind ja sämtliche auf der Insel befindlichen 815-Überlebenden durch die Zeit gereist, bis auf - genau - Claire. Selbst Froghurt, und der wird ja wohl kein Kandidat gewesen sein? :ugly:

Davon ab, ich dachte, hier ginge es nur um die Ajira-Passagiere.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 17:32mercy
Zitat:
Original von K.C.
Zitat:
Original von mercy
Zitat:
Original von K.C.
Sorry falls die Frage bereits gestellt wurde.

Müssten Rose und Bernard nach dem letzten Zeitsprung nicht auch am Strandcamp sein!?


Nein, sie waren doch auf einem ganz anderen Teil der Insel. Slebst Sawyer wusste doch nicht, wo genau sie waren. Aber sie sind sicherlich nun auch wieder im Jahr 2007.


Aber im Season 5 Finale hat man sie doch am alten Strandcamp gesehen und wenn sie mitgeflashed sind, müsste man sie jetzt auch dort antreffen. Waren sie aber nicht, sonst hätten es ja Sun & Co. bemerkt.


Das war leider nicht das alte Strandcamp, wo Rose und Bernard ihre alte Hütte gebaut haben. :P

Zitat:
SAWYER: From the looks of the sun, I'd say that's the north shore over there.

KATE: The sun's over there, that's gotta be the west coast.

SAWYER: Really? You got a compass?

KATE: No, do you?

[They dock on the beach.]

KATE: [to Juliet] Thank you.

JULIET: For what?

KATE: For backing me up at the sub.

JULIET: No problem.

SAWYER: I got no idea where the hell we are!


Ich glaube, den Ort ihres alten Strandcamps würden sie wiedererkennen. :P
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 17:33max manny
Zitat:
Original von Enathon
Zitat:
Original von max manny
Kann jemand meine "Theorie" mit dem Kandidaten-Status (s.o.) widerlegen? Claire ist ja auch nicht gereist und offensichtlich keine Kandidatin mehr gewesen, da Smokie verfallen.


Du beziehst alle auf der Insel befindlichen Menschen ein? Ich hab mir die Kandidatenliste zwar nicht genau angesehen, aber es sind ja sämtliche auf der Insel befindlichen 815-Überlebenden durch die Zeit gereist, bis auf - genau - Claire. Selbst Froghurt, und der wird ja wohl kein Kandidat gewesen sein? :ugly:

Davon ab, ich dachte, hier ginge es nur um die Ajira-Passagiere.

Wieso sollte er kein Kandidat sein? Wir kennen seinen Nachnamen doch nicht, oder? Jedenfalls was die Ajira-Zeitreisenden betrifft, trifft es definitiv zu. Bin ein bißchen vergesslich ... Wer ist denn noch zeitgereist?

- Editiert von max manny am 29.03.2010, 17:34 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 19:04qu4d
Zitat:
Original von max manny
Kann jemand meine "Theorie" mit dem Kandidaten-Status (s.o.) widerlegen? Claire ist ja auch nicht gereist und offensichtlich keine Kandidatin mehr gewesen, da Smokie verfallen. (Nebenbei: Warum sind die anderen, mit denen Smokie/MiB gesprochen hat, ihm eigentlich nicht automatisch verfallen, wie es z.B. Dogen behauptete, dass es dann um einen geschieht)


Widerlegen kann mans nicht, aber eine Kausalität ist da meines Erachtens nicht erkennbar.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 19:32max manny
Zitat:
Original von qu4d
Widerlegen kann mans nicht, aber eine Kausalität ist da meines Erachtens nicht erkennbar.

Ich finde schon eine gewisse Kausalität ist vorhanden: Tote (bzw. Leichname) machen keine Zeitreise (musste gerade noch mal absichern bei Lostpedia) und sind mit dem Tod keine Kandidaten mehr. Den Grund dafür, dass Tote nicht reisen, kann man eigentlich nur mit dem Kandidatenstatus erklären. (z.B. Charlotte, Locke, ...)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 19:44MattU
Zitat:
Original von max manny
Kann jemand meine "Theorie" mit dem Kandidaten-Status (s.o.) widerlegen? Claire ist ja auch nicht gereist und offensichtlich keine Kandidatin mehr gewesen, da Smokie verfallen.


Wissen wir eigentlich, dass Claire nicht durch die Zeit gereist ist?

Zitat:
(Nebenbei: Warum sind die anderen, mit denen Smokie/MiB gesprochen hat, ihm eigentlich nicht automatisch verfallen, wie es z.B. Dogen behauptete, dass es dann um einen geschieht)


Da hat der gute Dogen das vielleicht einfach zu dramatisch dargestellt. Nur schwache Charaktere mit einem wunden Punkt lassen sich halt von Smokie beeinflussen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 19:48max manny
Zitat:
Original von MattU
Wissen wir eigentlich, dass Claire nicht durch die Zeit gereist ist?

Ich meine schon, insbesondere deshalb, weil sie mit Smokie zu tun hatte und drei Jahre alleine dort lebte und die Tempel-Others von ihr wussten und berichteten.
Zitat:
Original von MattU
Da hat der gute Dogen das vielleicht einfach zu dramatisch dargestellt. Nur schwache Charaktere mit einem wunden Punkt lassen sich halt von Smokie beeinflussen.

Und wir war es mit MiB und Richards Warnung vor Jacob?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 20:06mercy
Zitat:
Original von MattU
Wissen wir eigentlich, dass Claire nicht durch die Zeit gereist ist?


Ich glaub's eher nicht, weil sie auf jeden Fall im Tempel war. Aus irgendeinem Grund sind diese ja nicht mitgereist. Die Gegenstände in ihrer "Hütte" sahen alle doch eher so aus, als ob sie diese in der Gegenwart gesammelt hatte.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 20:50Strandkorb
Es könnte noch so sein, dass Claire in der Cabin bereits mit MIB befreundet war. Immherhin wirkte sie da schon sehr "strange". Deshalb könnte sie schon vor den Flashes von der Liste gestrichen worden sein.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 22:37max manny
Ich hätte nochmal eine Frage, die ich schon im anderen Thread anschnitt (hoffe, ich steh nicht auf dem Schlauch und das ist längst geklärt):

Ist Desmond ein Kandidat, war er nur einer oder war er nie einer?

Ich meine, Desmond ist immer noch einer, weil Ilana von 6 Kandidaten sprach und weil er sich für die richtige Seite entschieden hatte. Außerdem überlebte er die Implosion, hatte die Visionen, also eine Gabe, die auch Jacob verliehen haben könnte. Wenn das so ist, dann kann MiB zumindest derzeit gar nicht alle Kandidaten töten.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.03.2010, 22:58Keamy
In der 4. Staffel war es ja so, dass Widmore's Soldaten völlig unbehelligt von Nemesis über die Insel marschieren durften.
Erst nach der "Beschwörung" durch Ben hat er sie in Rauchform angegriffen, hierbei jedoch niemanden getötet.

Hat vielleicht schon jemand eine Theorie entwickelt, warum Nemesis
- grundsätzlich nicht an den Soldaten interessiert war
- dem "Befehl" von Ben folgte
- die Soldaten nicht mittels ausgiebigen Baumkontakts im Eko-Style tötete
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.03.2010, 08:12K.C.
@mercy: Ich dachte nur sie wären am alten Strandcamp, wegen der Küche usw. :-)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.03.2010, 12:25Zambro
Zitat:
Original von Keamy
In der 4. Staffel war es ja so, dass Widmore's Soldaten völlig unbehelligt von Nemesis über die Insel marschieren durften.
Erst nach der "Beschwörung" durch Ben hat er sie in Rauchform angegriffen, hierbei jedoch niemanden getötet.

Hat vielleicht schon jemand eine Theorie entwickelt, warum Nemesis
- grundsätzlich nicht an den Soldaten interessiert war
- dem "Befehl" von Ben folgte
- die Soldaten nicht mittels ausgiebigen Baumkontakts im Eko-Style tötete


Weil die ja alle abmurksen? und ihm so die arbeit abnehmen würde ich mal sagen... umsoweniger leudte auf der insel umso besser für ihn oder?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.03.2010, 14:11mercy
Zitat:
Original von K.C.
@mercy: Ich dachte nur sie wären am alten Strandcamp, wegen der Küche usw. :-)


Aber die war doch '77 und die uns bekannte wurde doch erst 2004 erbaut. :P
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.03.2010, 14:28nostu
Irgendwo hier habe ich gelesen, dass jemand meint, Claire hätte die Zeitsprünge nicht mitgemacht (im Gegensatz zur Gruppe Sawyer, Miles usw. und den anderen Überlebenden um Rose und Bernard (auch wenn die der Reihe nach gestorben sind)) ...

Wieso soll Claire nicht auch "gehüpft" sein? Weil sie in MiBs Obhut war?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.03.2010, 14:33mercy
Das war wohl ich. ^^ Ich denke einfach, dass sie wie die Anderen (im Tempel) geschützt war. Klar, könnte sie auch mitgesprungen sein, aber wie hätte sie nach dem Flash in 5.17/6.01 in wenigen Stunden ein eigenes Camp aufbauen können, welches eher so wirkte, als wäre es seit Monaten/Jahren bewohnt?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.03.2010, 14:36nostu
Wieso wenige Stunden? Es sind doch drei Jahre vergangen ... :???:
Ach sooo ... hmm. :(
*amkopfkratz*
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.03.2010, 14:39mercy
Ist nur eine Vermutung, weil beim Flash traditionellerweise das mittransportiert wurde, was in Berührung war. Außerdem könnte es gut als Plot device gelten, so dass Sawyer und Co. sie in der Dharma-Zeit nie treffen konnten.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.03.2010, 14:50bird of passage
Zitat:
Original von Keamy
In der 4. Staffel war es ja so, dass Widmore's Soldaten völlig unbehelligt von Nemesis über die Insel marschieren durften.
Erst nach der "Beschwörung" durch Ben hat er sie in Rauchform angegriffen, hierbei jedoch niemanden getötet.

Hat vielleicht schon jemand eine Theorie entwickelt, warum Nemesis
- grundsätzlich nicht an den Soldaten interessiert war
- dem "Befehl" von Ben folgte
- die Soldaten nicht mittels ausgiebigen Baumkontakts im Eko-Style tötete


Erster Post im Forum :) Bin ich aufgeregt *hust* Erstmal hallo. Will mich da mal an einer Theorie versuchen.

Die Soldaten begehen die Insel zuerst ohne Probleme, da sie für MiB hilfreich sind. Die Chance, dass diverse Störfaktoren dabei draufgehen, dürfte recht hoch sein. Deshalb lässt er sie gewähren. Smokey schreitet erst ein, als Widmores Leute für den Kandidate gefährlich werden, in den Mib selbst seine Hoffnung setzte (die Hoffnung, dass Ben Jakob für ihn tötet). Ben beschwört Smokey um Hilfe, woraufhin dieser natürlich zur Stelle ist.

Sogesehen denke ich auch, dass Ben mit seinem kleinen Ritual den guten Smokey nicht beschwört/kontrolliert, sondern schlichtweg um Hilfe bittet.

Gruß,
danny

- Editiert von bird of passage am 30.03.2010, 14:51 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.03.2010, 16:02max manny
Zitat:
Original von mercy
Ist nur eine Vermutung, weil beim Flash traditionellerweise das mittransportiert wurde, was in Berührung war. Außerdem könnte es gut als Plot device gelten, so dass Sawyer und Co. sie in der Dharma-Zeit nie treffen konnten.

Für mich steht das außer Frage. Claire ist nicht zeitgereist, genau wie die Templer. Die Templer kannten Claire und konnten ausführlich über sie berichten, wie umgekehrt Claire über die Templer und davon, dass sie die letzten drei Jahre in der Hütte war. Wären die Templer zeitgereist, wären sie auf andere Templer vermutlich bzw. sich selbst und andere Others getroffen, was definitiv nicht geschah. Außerdem hat Claire ja so einiges an Dharma-Zeug in Ihrer Hütte gesammelt. Wann soll die das gesammelt haben? Heimlich 1974 über den Zaun geschlichen? Also ein klarer Fall.

Edit: Aber was ist mit Desmond denn nun? Ich dachte, ich bin hier im schnellen Frage-Antwort-Thread... Ist Desmond noch Kandidat, war er nur einer oder war er noch nie einer?

- Editiert von max manny am 30.03.2010, 16:04 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.03.2010, 16:44Djin
Zitat:
Deshalb könnte sie schon vor den Flashes von der Liste gestrichen worden sein.


Das erklärt vielleicht auch warum sun nicht geflasht, weil nicht sie der Kandidat ist sonder Jin.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.03.2010, 16:51qu4d
Und wo is der Zusammenhang dazwischen? Versteh ich nicht. Nur weil Jack ein Kandidat ist, reist er durch die Zeit...?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.03.2010, 17:03gonrhade
die frage ist ja was so besonders an den kandidaten für den jacob ersatz ist.
zumal wenn man kandidat ist wird man jacobs nachfolger punkt. aber all die anderen die da waren sind gestorben. nun ist jacob tot , und es muss ersatz geben. der neue jacob wird aber dann smokey an der backe haben.
es sei in der letzten episode war schon ein spoiler drin was jacob kann bzw nicht kann.

den was jack , hurley und co so besonders macht das sie jacobsnachfolger werden ist wohl ehr die tatsache das sie überleben.

ansonsten hätte kate wohl nicht gesagt das sie den neuen jack nicht mag ;) also an der persöhnlichkeit kann es nicht liegen.
wohl ehr an der einstellung
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.03.2010, 17:05Enathon
Zitat:
Original von qu4d
Und wo is der Zusammenhang dazwischen? Versteh ich nicht. Nur weil Jack ein Kandidat ist, reist er durch die Zeit...?


Also wirklich, qu4d:

Wenn Darlton im nächsten Podcast sagen, daß nur Kandidaten zeitreisten, würdest du dann nicht in Zukunft den Leuten, die das hinterfragen, sagen "Ist einfach so"? ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.03.2010, 17:06max manny
Zitat:
Original von qu4d
Und wo is der Zusammenhang dazwischen? Versteh ich nicht. Nur weil Jack ein Kandidat ist, reist er durch die Zeit...?

Die Frage ist doch wohl eher, warum andere nicht durch die Zeit reisen und ausgerechnet die, von denen wir ziemlich sicher wissen (setze ich voraus), dass sie Kandidaten sind/waren/vielleicht sind, darunter, wie sich später herausstellte, die letzten nicht gestrichenen Kandidaten. Außerdem, nochmal zur Erinnerung, wissen wir, dass Tote keine Kandidaten mehr sind und nach dem Tod in der jeweiligen Zeit zurückblieben. Selbst Rousseau, die Kandidatin war, als sie auf die Insel kam, reiste nicht mit durch die Zeit, sondern nur die, die aus der Zukunft kamen, weil nur die in der Zukunft noch Kandidaten sind (zu dem Zeitpunkt).
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.03.2010, 19:57titus
Zitat:
Original von bird of passage
Zitat:
Original von Keamy
In der 4. Staffel war es ja so, dass Widmore's Soldaten völlig unbehelligt von Nemesis über die Insel marschieren durften.
Erst nach der "Beschwörung" durch Ben hat er sie in Rauchform angegriffen, hierbei jedoch niemanden getötet.

Hat vielleicht schon jemand eine Theorie entwickelt, warum Nemesis
- grundsätzlich nicht an den Soldaten interessiert war
- dem "Befehl" von Ben folgte
- die Soldaten nicht mittels ausgiebigen Baumkontakts im Eko-Style tötete


Erster Post im Forum :) Bin ich aufgeregt *hust* Erstmal hallo. Will mich da mal an einer Theorie versuchen.

Die Soldaten begehen die Insel zuerst ohne Probleme, da sie für MiB hilfreich sind. Die Chance, dass diverse Störfaktoren dabei draufgehen, dürfte recht hoch sein. Deshalb lässt er sie gewähren. Smokey schreitet erst ein, als Widmores Leute für den Kandidate gefährlich werden, in den Mib selbst seine Hoffnung setzte (die Hoffnung, dass Ben Jakob für ihn tötet). Ben beschwört Smokey um Hilfe, woraufhin dieser natürlich zur Stelle ist.

Sogesehen denke ich auch, dass Ben mit seinem kleinen Ritual den guten Smokey nicht beschwört/kontrolliert, sondern schlichtweg um Hilfe bittet.

Gruß,
danny

- Editiert von bird of passage am 30.03.2010, 14:51 -


Hey da ist was dran!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.03.2010, 21:48Mourpheus
Die Leute sind geflasht, weil sie schon immer in den 70er landen sollten und dort eine Aufgabe haben. Da sie die Insel verlassen haben konnten sie das aber nicht. Ergo CC und die Leute die in den 70ern sein sollen landen auch dort.

Sun ist auf der Insel schwanger geworden und sollte auf der Insel sterben. Für sie war also keine Aufgabe in den 70er vorgesehen. Ergo flasht sie nicht mit.

Meine Meinung.

Edith (!)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.03.2010, 22:12max manny
Zitat:
Original von Mourpheus
Die Leute sind geflasht, weil sie schon immer in den 70er landen sollten und dort eine Aufgabe haben. Da sie die Insel verlassen haben konnten sie das aber nicht. Ergo CC und die Leute die in den 70ern sein sollen landen auch dort.

Sun ist auf der Insel schwanger geworden und sollte auf der Insel sterben. Für sie war also keine Aufgabe in den 70er vorgesehen. Ergo flasht sie nicht mit.

Meine Meinung.

Edith (!)

Das halte ich nicht für plausibel oder anders gesagt, für genauso simpel und falsch, wie die Frage danach, was zuerst war, das Huhn oder das Ei. "Weil sie in der Vergangenheit etwas auslösen sollten lösen sie etwas aus" - das würde u.U. bedeuten, dass MiB bestimmt hat, wer mitreist, oder wer sonst? Plausibel finde ich eine Erklärung, in der die Zeitreisenden eine besondere Eigenschaft haben, von mir aus auch eine andere. Dass Sun ein Kind hat, hatte ich auch schon in Betracht gezogen (genau wie Claire), erklärt aber nicht, warum die Toten zurückbleiben (außer Sun ist, wie in Deiner Erklärung für die Insel tot, da Mutter und somit kein Kandidat mehr).

- Editiert von max manny am 30.03.2010, 22:16 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.03.2010, 23:13Djin
Zitat:
Und wo is der Zusammenhang dazwischen? Versteh ich nicht. Nur weil Jack ein Kandidat ist, reist er durch die Zeit...?


Die Kandidatengeschicht` ist halt ein wichtiger gemeinsamer Nenner. Würde mir als Erklärung für die nicht zeitreisenden Sun reichen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.03.2010, 23:28Mourpheus
Zitat:
Original von max manny

Das halte ich nicht für plausibel oder anders gesagt, für genauso simpel und falsch, wie die Frage danach, was zuerst war, das Huhn oder das Ei. "Weil sie in der Vergangenheit etwas auslösen sollten lösen sie etwas aus" - das würde u.U. bedeuten, dass MiB bestimmt hat, wer mitreist, oder wer sonst? Plausibel finde ich eine Erklärung, in der die Zeitreisenden eine besondere Eigenschaft haben, von mir aus auch eine andere. Dass Sun ein Kind hat, hatte ich auch schon in Betracht gezogen (genau wie Claire), erklärt aber nicht, warum die Toten zurückbleiben (außer Sun ist, wie in Deiner Erklärung für die Insel tot, da Mutter und somit kein Kandidat mehr).

- Editiert von max manny am 30.03.2010, 22:16 -


Ich gehe da von 2 Dingen aus:

1. Michael und Walt haben die Insel verlassen dürfen aufgrund von Ben. Michael konnte sich nicht umbringen und musste sein Schicksal für die Insel erfüllen.

2. Die O6 durften die Insel aufgrund von Ben verlassen. Nur die Insel fordert sie wieder zurück um dort ihr Schicksal zu erfüllen. Die "Flashies" hatten halt was in den 70er zu tun. Hätten sie nicht die Insel verlassen, wären sie automatisch mitgeflasht. So macht das halt die CC möglich.

Klar ist das ein bischen einfach konstruiert, aber dennoch nicht unglaubwürdig im Kontext von Lost.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.03.2010, 23:44max manny
Zitat:
Original von Mourpheus
Ich gehe da von 2 Dingen aus:

1. Michael und Walt haben die Insel verlassen dürfen aufgrund von Ben. Michael konnte sich nicht umbringen und musste sein Schicksal für die Insel erfüllen.

2. Die O6 durften die Insel aufgrund von Ben verlassen. Nur die Insel fordert sie wieder zurück um dort ihr Schicksal zu erfüllen. Die "Flashies" hatten halt was in den 70er zu tun. Hätten sie nicht die Insel verlassen, wären sie automatisch mitgeflasht. So macht das halt die CC möglich.

Klar ist das ein bischen einfach konstruiert, aber dennoch nicht unglaubwürdig im Kontext von Lost.

Sind wir nicht jetzt auf dem Stand, dass nicht die Insel etwas will, sondern Jacob und MiB? Eigentlich ist doch bekannt, dass Ben gar nichts wusste. Selbst wenn die Insel einen "Willen" hat, könnten die Kandidaten immernoch von ihr gewählt sein, auch wenn wir momentan wissen, dass Jacob welche (von den dann aus dem "Pool" gewählten) gewählt hat. Mit anderen Worten: Damit widerlegst Du "meine" Theorie (noch) nicht. ("Meine" angebliche Theorie gab es ja schon vorher!)

- Editiert von max manny am 30.03.2010, 23:45 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 31.03.2010, 13:04stalkerebw
kurze frage: gibts eine gute aktuelle inhaltsangabe bzw. eine art mitschrift der offiziellen lost podcasts? perfekt wäre auf deutsch, englisch geht aber auch! :-)

- Editiert von stalkerebw am 31.03.2010, 13:05 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 31.03.2010, 13:04mercy
http://de.lostpedia.wikia.com/wiki/Podcasts
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 31.03.2010, 13:07stalkerebw
lostpedia kenn ich natürlich, aber auf der deutschen gehts nur bis staffel 4 und eine mitschrift find ich da auch nicht :D vielleicht überseh ich auch was ?!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 31.03.2010, 13:08mercy
http://lostpedia.wikia.com/wiki/Official_Lost_Podcast_transcript/_,

Gibt's aber noch nicht zu jedem.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 31.03.2010, 13:10stalkerebw
ok, dank dir :-)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.04.2010, 01:16Lucas
Ich hätte auch mal eine Frage. Bin mir aber gar nicht sicher, ob man die überhaupt beantworten kann. Mag ein, dass uns dazu eh noch wichtige Informationen fehlen. Vielleicht habe ich aber auch einfach nur was übersehen bzw. gedanklich nicht zusammengebracht. Kurz gefast lautet die Frage:

Wer ist für den Absturz von Oceanic 815 verantwortlich?

Wie wir seit kurzem wissen, bringt Jacob immer wieder Menschen auf die Insel, in erster Linie um Mr. Smokerson zu beweisen, dass die Menschheit von Grund auf eigentlich ganz knorke ist und sich nicht korrumpieren lässt. Bei den Passagieren von 815, zumindest bei einigen von ihnen, steckt noch eine weitere Intention dahinter. Sie sind Kandidaten für den Job des Inselhüters, falls Jacob ins Gras beißt oder in Frührente geht. Big J. hat die Kandidaten in der Vergangenheit ja sogar besucht und sanft auf den Weg geschubst, der sie letztendlich alle nach Australien und damit in das entsprechende Flugzeug geführt hat. Ergo: Es besteht eigentlich kein Zweifel daran, dass Jacob für den Absturz von 815 verantwortlich ist.

Aber: Jetzt erinnern wir uns an das Finale der 2. Season. Bereits damals haben wir Zuschauer die Ursache für den Absturz der Maschine 815 bekommen: Desmondo hat nach seinem Ausflug ins Freie die Zahlen verspätet eingegeben. Dies führte zu einem elektromagnetischen Kuddelmuddel, welches schließlich das Flugzeug erfasste und zum Absturz gebracht hat.

Ich frage mich: Wie hängt das eine mit dem anderen zusammen?

Bin um Anregungen, Ideen, Entdeckungen und Erkenntnisse dankbar.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.04.2010, 01:21Mourpheus
Genau die Leute in ein Flugzeug zu bekommen ist doch wesentlich schwieriger als Dessi mal kurz abzulenken, dass er die Zahlen nicht rechtzeitig eingibt.

Darüber braucht man sich, glaube ich, keine Gedanken mehr zu machen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.04.2010, 01:32Lucas
Du hast Recht, dass es natürlich eine ziemlich komplexe Sache ist, all diese Menschen ins gleiche Flugzeug zu lotsen. Weiss auch nicht, wieso es mir so leicht fällt, das ganz einfach zu akzeptieren, es nicht zu hinterfragen und mir dennoch gleichzeitig die Frage zu stellen, wie das mit Desmonds Eintipp-Schnitzer zusammenpasst. Ich glaube, es liegt daran, dass die Frage nach der Ursache für den Absturz relativ schnell zu Beginn der Serie eine zentrale, mysteriöse Frage wurde und es nun eben zwei von einander (scheinbar) unabhängige Erklärungen dafür gibt.

So wie ich die Ereignisse der damaligen Episode erinnere, sehe ich da irgendwie kein offensichtlichen Spielraum für eine mögliche Intervention bzw. einen Einfluss von Seiten Jacobs bzgl. der Ereignisse die zu Desmonds Verspätung führten. Das ist es ja, was mich so stutzig macht.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.04.2010, 01:42Mourpheus
Erstmal sind sie 1000 ? Meilen vom Kurs abgekommen. Das war offenbar Jacob. Zum eigentlichen Absturz führte das nunmehr freigesetzte elektromagnetische Feld = wissenschaftliche Ursache. Wieso das genau zu dem Zeitpunkt stattfand haben wir vermutlich Jacob zu verdanken. Mehr wird dir dazu im Moment keiner sagen können.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.04.2010, 01:42max manny
Zitat:
Original von Lucas Bei den Passagieren von 815, zumindest bei einigen von ihnen, steckt noch eine weitere Intention dahinter. Sie sind Kandidaten für den Job des Inselhüters, falls Jacob ins Gras beißt oder in Frührente geht. Big J. hat die Kandidaten in der Vergangenheit ja sogar besucht und sanft auf den Weg geschubst,

Wie auf der Black Rock, überlebten nur die, die Kandidaten und würdig waren. Jacob hat sie geholt, besucht, sie berührt (Edit: Irgendwann Berührt), vielleicht eine Gabe verliehen (s. anderer Thread), aber ob er sie auswählte (Edit: Oder die Insel, oder sonst wer z.B.), wissen wir noch nicht. Eigentlich ist bekannt, dass Jacob Ihnen die Wahl ließ!

Deine Frage/Antwort: Desmond ist ein Kandidat - anders ist alles um Desmond mMn nicht zu erklären!

- Editiert von max manny am 01.04.2010, 01:45 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.04.2010, 02:15mercy
Was ich mich noch frage und in Anblick der Restzahl an Folgen wohl nicht mehr für aufklärbar halte:

Gibt es deutliche Hinweise oder starke Vermutungen, wer nun die Angreifer anfangs der Staffel 5 waren, die immer wieder Sayid und Hurley aufgelauert haben?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.04.2010, 02:23max manny
@mercy: Da stehe ich auf dem Schlauch (wiedermal ;) ) ... Episode nr. ...?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.04.2010, 02:29mercy
http://lostpedia.wikia.com/wiki/Safe_house_intruders

5.01, 5.04

Und auch schon der erschossene Typ vor Hurleys Einrichtung im Staffel-4-Finale.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.04.2010, 02:45max manny
@ Mercy: Achso, momentan zähle ich die zu Widmores Leuten/Hanso. Erklären kann ich nichts! Ich bin kein Experte für Lost, glaube aber, dass ich auch dem mit Foren-Hilfe auf die Schliche komme.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.04.2010, 03:55Enathon
Bens Leute. Sicherstellen, daß auch die Kandidaten ihren Weg zur Insel zurück finden, die nicht freiwillig kommen wollen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.04.2010, 15:00Palexx
Ich glaube mittlerweile das waren nur dramaturgische Stilmenschen, die der 4. Staffel einen Sinn gegeben haben.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.04.2010, 15:17Boxman
Zitat:
Original von mercy
Was ich mich noch frage und in Anblick der Restzahl an Folgen wohl nicht mehr für aufklärbar halte:

Gibt es deutliche Hinweise oder starke Vermutungen, wer nun die Angreifer anfangs der Staffel 5 waren, die immer wieder Sayid und Hurley aufgelauert haben?

Ich habe gestern noch 5.04 gesehen und mir ähnliches gedacht. ^^ Wozu ich auch gleich nochmal eine Frage hätte: In dieser Folge sieht man ja wie Sawyers Zeitreisengruppe in das Camp kommt in dem schon die Kanus sind inklusive Ajira-Wasserflaschen, wie kommen die da hin (also die Kanus)? Wie ist das mit dem aktuellen Geschehen zeitlich einzuordnen?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.04.2010, 15:46qu4d
Zitat:
Original von Palexx
Ich glaube mittlerweile das waren nur dramaturgische Stilmenschen, die der 4. Staffel einen Sinn gegeben haben.


Aber sie müssen doch im Kontext der Serie eine Quelle haben. Ich sag, die gehören zu Ilana :x
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.04.2010, 15:56Boxman
Zitat:
Original von qu4d
Zitat:
Original von Palexx
Ich glaube mittlerweile das waren nur dramaturgische Stilmenschen, die der 4. Staffel einen Sinn gegeben haben.


Aber sie müssen doch im Kontext der Serie eine Quelle haben. Ich sag, die gehören zu Ilana :x

Und warum greifen sie dann einen der "Candidates" an, Ilana soll die doch beschützen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.04.2010, 16:07qu4d
Sie greifen sie nicht an, sie versuchen sie zu betäuben :/
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.04.2010, 17:08Palexx
denk mal die sind einfach auf Widmores Seite. Widmore hatte ja auch Abandon an Bord, und der sorgte ja auch dafür, dass die Menschen auf die Insel gelangen bzw auf den richtigen Weg finden.
Und die Menschen mit den Betäubungswaffen wollten halt nicht, dass Ben mit den Kandidaten wieder auf die Insel kann.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.04.2010, 17:28qu4d
Abaddon, der Todesengel.
Abandon heisst verlassen!

Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.04.2010, 19:34Keamy
Nemesis tritt bekanntlich entweder in Rauchform auf oder erscheint im Körper einer Person.
Als er in 6.09 als Isabella in der BlackRock zu sehen war, konnte man gleichzeitig die Smokey-Geräusche hören.
Wie war das möglich, wenn sich Nemesis zu diesem Zeitpunkt gar nicht in Rauchform befand?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.04.2010, 20:53Strandkorb
Durchaus berechtigte Frage. Es gibt keinen Beweis, dass MIB an 2 Stellen zugleich sein kann.

Immerhin hat Alpert ja die "tote" isabeelle mit Hurley gesehen. Auch Ben hat damals wohl seine echte tote Mutter gesehen, immerhin konnte MIB nicht zu den Baracks, der moderne Aschekreis funktioniert ja einwandfrei. Vielleicht war es wirklich Isabella? Aber ich hab kein Plan, wie das gehen soll ...

- Editiert von Strandkorb am 01.04.2010, 20:54 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.04.2010, 20:57Keamy
Ich glaube nicht, dass es die echte Isabella war, weil die ihm vermutlich nicht diesen ganzen Höllenquatsch erzählt hätte, der Richard ja letzlich nur manipulieren sollte
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.04.2010, 21:36qu4d
Zitat:
Original von Strandkorb
Durchaus berechtigte Frage. Es gibt keinen Beweis, dass MIB an 2 Stellen zugleich sein kann.

Immerhin hat Alpert ja die "tote" isabeelle mit Hurley gesehen. Auch Ben hat damals wohl seine echte tote Mutter gesehen, immerhin konnte MIB nicht zu den Baracks, der moderne Aschekreis funktioniert ja einwandfrei. Vielleicht war es wirklich Isabella? Aber ich hab kein Plan, wie das gehen soll ...


Da muss man aber auch klar differenzieren. In der Black Rock hat Richard Isabelle gesehen, aber das war ja wohl oder übel MiB. Später mit Hurley in 2007 hat er sie ja nicht gesehen.

Was mit Bens Mutti war... es war jedenfalls eine Erscheinung. Nicht MiB.

Und Beweis würd ichs nicht unbedingt nennen, aber MiB kann sich ja teilen und somit mehrfach erscheinen. Die Teilung hat man in 3x15 und in einer Episode aus Via Domus gesehen. Mehrere Auftritte seinerseits gleichzeitig in 3x05 als Nigerianer aus Ekos Kirchenschlachterei.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.04.2010, 23:00Palexx
Zitat:
Original von qu4d
Abaddon, der Todesengel.
Abandon heisst verlassen!



ich hab extra den Namen gegoogelt, damit ich ihn bloß richtig schreibe.
Böses Google.... (!)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 02.04.2010, 00:01Keamy
Die Frage ist jetzt nicht ganz ernst gemeint, aber warum trägt Ricardo eigentlich den typisch britischen Nachnamen Alpert, wenn er doch von den kanarischen Inseln stammt?

Ist das etwa wieder ein nettes Indiz für die Theorie des fortdauernden "on-the-run-writings"?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 02.04.2010, 00:423of2
Zitat:
Die Frage ist jetzt nicht ganz ernst gemeint, aber warum trägt Ricardo eigentlich den typisch britischen Nachnamen Alpert, wenn er doch von den kanarischen Inseln stammt?

ja hab ich mich auch schon gefragt und warum hat er diesen ägyptenstyle-eyeliner?

Glaubt ihr kommt noch was über Elektromagnetismusanomailen? also was passiert wäre, wenn Desmond damals in Season 2 den Failsafe nicht aktviert hätte? Hab gestern nämlich wieder das Finale von Staffel 2 gesehen udn da is mir aufgefallen, das wir eig nie eine Antwort bekommen haben, was passiert, wenn die Zahlen nicht eingegeben werden (außer, dass das Magnetfeld stärker wird)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 02.04.2010, 00:47T4Wizzel
http://de.wikipedia.org/wiki/Ram_Dass

war nen sehr intressanter mann;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 02.04.2010, 01:20Palexx
heißt Richard jetzt eigentlich Richardus, Ricardo oder Richard (?)

- Editiert von Palexx am 02.04.2010, 12:08 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 02.04.2010, 02:33mercy
Zitat:
Original von Boxman
Zitat:
Original von mercy
Was ich mich noch frage und in Anblick der Restzahl an Folgen wohl nicht mehr für aufklärbar halte:

Gibt es deutliche Hinweise oder starke Vermutungen, wer nun die Angreifer anfangs der Staffel 5 waren, die immer wieder Sayid und Hurley aufgelauert haben?

Ich habe gestern noch 5.04 gesehen und mir ähnliches gedacht. ^^ Wozu ich auch gleich nochmal eine Frage hätte: In dieser Folge sieht man ja wie Sawyers Zeitreisengruppe in das Camp kommt in dem schon die Kanus sind inklusive Ajira-Wasserflaschen, wie kommen die da hin (also die Kanus)? Wie ist das mit dem aktuellen Geschehen zeitlich einzuordnen?


Das muss auf jeden Fall noch kommen. Ich warte schon die ganze Zeit darauf. ^^ Ich vermute, die Widmore-Truppen kommen zum Strandcamp rüber und lassen dort eine Ajira-Flasche übrig. Das kann aber erst passieren, wenn die Losties mit Richard dort endlich weg sind (was wohl jetzt sein wird.). Ein Outrigger ist bei Nemesis (derselbe den Ilana benutze mit Lockes Box?). Wo sind die anderen 2 aktuell?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 02.04.2010, 07:33qu4d
Zitat:
Original von 3of2
Zitat:
Die Frage ist jetzt nicht ganz ernst gemeint, aber warum trägt Ricardo eigentlich den typisch britischen Nachnamen Alpert, wenn er doch von den kanarischen Inseln stammt?

ja hab ich mich auch schon gefragt und warum hat er diesen ägyptenstyle-eyeliner?


er trägt keinen eyeliner
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 02.04.2010, 12:30Strandkorb
Ich könnts mir nur so vorstellen, dass er sich schon Alpert nannte, wegen seinem Vorhaben nach Amerika auszuwandern. Englisch hat er ja auch gelernt. Und US-Einwanderer hatten bekanntlich schon immer "freie Namenswahl" ob sie wollten, oder nicht :ugly: Hab da mal was vom Homestead Act gefunden, was wirklich wunderbar in seine Geschichte passte.

Hier ist auch noch was für dich, qu4d:
http://en.wikipedia.org/wiki/St._Brendan%27s_Island
Du machst mir in letzter Zeit zu wenig Theorien!!! :D

- Editiert von Strandkorb am 02.04.2010, 12:36 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 06.04.2010, 02:38Palexx
Wie genau konnte Locke denn jetzt eigentlich wissen, dass er in "Follow the Leader" zu genau dem bestimmten Zeitpunkt an der Beechcraft sein musste, damit er Locke den Kompass geben konnte?

Also so wie wir ihn bisher kennen gelernt haben, kann er sich zwar in Rauch verwandeln, und die Gestalt von Toten annehmen. Aber das er mehr oder weniger über solche "Insel Interne" Zeithandlungen bescheid weiß, ist doch eigentlich neu.

Das würde eigentlich mehr zu Christian passen.
Also was denkt ihr woher er das wusste? Sollen wir einfach hinnehmen, dass er darüber bescheid weiß, oder denkt ihr dazu kommt noch was?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 06.04.2010, 02:41mercy
Ich sehe das ungefähr wie eine biologische Uhr. Er hat es einfach im Insel-Gefühl. Immerhin wusste er auch, was Locke dachte,, bevor er starb. Zumindest scheint das eine ähnliche Fähigkeit zu sein, die auch Miles besitzt.

Und da Jacob auch extrem viel weiß, vermute ich, dass es einfach eben so ist. ^^
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 06.04.2010, 02:51Palexx
gut, damit kann ich leben. Denke eigentlich auch nicht, dass dazu noch was kommen wird.

Aber vielleicht sehen wir den paradoxen Kompass ja in der Alternativen Zeitlinie mal wieder ^^
Wer weiß wo der jetzt steckt ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 06.04.2010, 02:56mercy
Irgendwie kann ich mir aber bei diesem Thema vorstellen, dass Miles Fähigkeit etwas mit Smokey zu tun haben könnte. ^^
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 07.04.2010, 12:02masterfgee
hi
blicke bei der staffel 6 nicht mehr durch. sind die nun gleichzeitig auf der insel und in der außenwelt? gibt es jetzt von jedem inselbewohner 2 exemplare :? vielleicht habt ihr ja mehr durchblick :D
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 07.04.2010, 12:46dreiundZwanzig
Zitat:
Original von masterfgee
hi
blicke bei der staffel 6 nicht mehr durch. sind die nun gleichzeitig auf der insel und in der außenwelt? gibt es jetzt von jedem inselbewohner 2 exemplare :? vielleicht habt ihr ja mehr durchblick :D


Es gibt zwei verschiedene Realitäten.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 07.04.2010, 13:01T4Wizzel
Bin jetzt zu faul zum nachschauen, aber ist das Treppenhaus vom Krankenhaus im FS in 6x11 das gleiche wie in the Constant, in dem Desmond umkippt!?^^


Und diese Treppe an der Hydra, neben der der Kasten mit den Beiden Spulen steht, hat man bisher nur in den Missing Pieces gesehn oder?
vielleicht erfahren wir ja doch noch was zu Walt und dem Room 23!

- Editiert von T4Wizzel am 07.04.2010, 13:02 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 07.04.2010, 13:05Shannon Fan
Zitat:
Original von T4Wizzel
Bin jetzt zu faul zum nachschauen, aber ist das Treppenhaus vom Krankenhaus im FS in 6x11 das gleiche wie in the Constant, in dem Desmond umkippt!?^^


Und diese Treppe an der Hydra, neben der der Kasten mit den Beiden Spulen steht, hat man bisher nur in den Missing Pieces gesehn oder?
vielleicht erfahren wir ja doch noch was zu Walt und dem Room 23!

- Editiert von T4Wizzel am 07.04.2010, 13:02 -


Soweit ich weiss sah man diese Treppe schon in Season 3. Glaube das war eine Szene mit Juliet.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 07.04.2010, 13:07T4Wizzel
Zitat:
Original von Shannon Fan
Zitat:
Original von T4Wizzel
Bin jetzt zu faul zum nachschauen, aber ist das Treppenhaus vom Krankenhaus im FS in 6x11 das gleiche wie in the Constant, in dem Desmond umkippt!?^^


Und diese Treppe an der Hydra, neben der der Kasten mit den Beiden Spulen steht, hat man bisher nur in den Missing Pieces gesehn oder?
vielleicht erfahren wir ja doch noch was zu Walt und dem Room 23!

- Editiert von T4Wizzel am 07.04.2010, 13:02 -


Soweit ich weiss sah man diese Treppe schon in Season 3. Glaube das war eine Szene mit Juliet.


ja soweit ich weiß sah man die Treppe an der Hydra auch mit Juliet und Ben und paar toten Vögeln, eben in dem Missing Piece... aber direkt in der Serie, also in den normalen Episoden hat man sie glaub ich noch nicht gesehen!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 07.04.2010, 14:18House
Zitat:
Original von T4Wizzel
Bin jetzt zu faul zum nachschauen, aber ist das Treppenhaus vom Krankenhaus im FS in 6x11 das gleiche wie in the Constant, in dem Desmond umkippt!?^^

Wie sollte das denn möglich sein? In 4.05 war er doch in Oxford. Oder meinst du, ob es das gleiche Set war? Auch das würde ich jetzt einfach mal bezweifeln. ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 07.04.2010, 14:28T4Wizzel
jo ich mein das set... kam mir recht ähnlich vor.. wenn nicht sogar identisch?!;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 07.04.2010, 17:29half-life
Zitat:
Original von Palexx
heißt Richard jetzt eigentlich Richardus, Ricardo oder Richard (?)


Ricardus/Ricardo
So hieß man damals in Teneriffa.
Als er dann gemerkt hat, dass die Insel wohl irgendwie zu Amerika gehört oder zumindest von Englischsprachigen Götterwesen bewohnt wird, hat er sich halt nen Amerikanisch klingenden Namen ausgesucht. Wahrscheinlich auch um nicht immer auf diese ganze Geschichte angesprochen zu werden.

Ben: Ricardus, das ist ja ein Spanischer Name! Woher kannst du so gut englisch?
Richard: Selbst beigebracht...
Ben: Wooooow

:ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.04.2010, 16:30T4Wizzel
ich weiß dass der thread nicht 100%ig passt, wusste aber nicht auf die schnelle wo des sonst hin passt!^^


ich hab mich entschlossen, mir von einem kumpel dieses t-shirt schenken zu lassen :ugly:
http://abctvstore.seenon.com/detail.php?p=87127&v=abctvstore_lost_geronimo-jackson


mein problem ist jetzt, dass man das t-shirt anscheinend nur innerhalb der USA bestellen kann... und da ich ja in deutschland lebe, hab ich jetzt ein problem! :heul:

was kann ich da tun, gibt es eine möglichkeit doch an das t-shirt heranzukommen!?!?!?

wäre um eine schnelle antwort dankbar, war ne spontane entscheidung auf ein noch offen stehendes geburtstagsgeschenk!:D
ich find des shirt einfach sooo abgefahren, hats mir einfach angetan! 8-)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.04.2010, 16:46*Juliet*
Da fällt mir nur ein, dass du vielleicht bei Ebay oder Amazon gucken könntest. Entweder hast du Glück und jemand in Deutschland verkauft es, oder guckst über Ebay bzw Amazon USA!!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.04.2010, 16:56T4Wizzel
hm danke schonmal für die antwort! :-)

hab grad geschaut bei ebay und amazon... hab da noch nie bestellt... aber wenn ich das richtig sehe wird es dort nicht angeboten! :heul:
könnte das vielleicht jemand für mich nochmal überprüfen!? :P

http://www.amazon.com/s/ref=nb_sb_noss?url=search-alias%3Dapparel&field-keywords=geronimo+jackson&x=0&y=0

http://shop.ebay.com/?_from=R40&_trksid=m38&_nkw=geronimo+jackson&_sacat=See-All-Categories

gibt es denn keine andere möglichkeit!?
gibt es vielleicht einen shop in amerika der solche sachen ankauft und dann weltweit weiterverschickt!?
ich denke das problem kommt bestimmt öfters vor...
wär wahrscheinlich mit einem aufpreis verbunden... :(
(falls es sowas nicht gibt, wäre das doch voll die marktlücke? :P)

oder glaubt ihr, ich könnte etwas erreichen wenn ich den verantwortlichen(in dem fall dem abc shop, oder?) eine email schicke!?


danke schonmal/nochmals!^^
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.04.2010, 02:15Constantine
schreibs jetzt einfach mal hier rein, ka wo das sonst hin soll:

widmore ist ja auf jacobs seite, er weiß um die bedeutung nemesis ( im starken gegensatz zu ben ) und versucht mit allen mitteln die welt vor ihm zu beschützen.

ich gehe davon aus, dass er das auch schon in staffel 4 wollte, das ganze aber total dämlich angestellt hat und ben erstmal aus dem weg räumen musste, dessen unkenntnis die Anderen nicht gerade vorbereitet gegen nemesis hat. das resultierte dann in keamys kamikaze kommando anstatt dass er vernünftig auf die leute zugeht und vor nemesis warnt.

so. dann sagt christian locke, dass er die insel bewegen soll, damit widmore sie nicht mehr findet. das würde doch dann bedeuten dass christian eher auf flockes seite steht oder ?

meinungen dazu bitte
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.04.2010, 02:31Constantine
bla doppelpost ich weiß aber das ist jetzt nochmal ein gesonderter gedanke :

also wenn christian mit smokey in verbindung steht, dann passt es auch ganz gut dass er locke in "This place is death" vorwirft auf ben gehört zu haben. christian wollte offenbar dass locke in persona das rad dreht, damit schonmal ein candidate weniger auf der insel verbleibt.

dazu kommt noch, dass er sich ben vielleicht schon auserkoren hatte um jacob zu töten, es konnte ihm also gar nicht gefallen dass locke geblieben und dafür ben gegangen ist.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.04.2010, 02:31Enathon
Kann jedenfalls nicht viel geholfen haben, denn Widmore hat die Insel ja wiedergefunden :P

Nein ernsthaft, das ist alles Interpretationssache. Man könnte auch sagen, daß Christian das zu Locke sagt, hätte zu Jacobs Masterplan gehört. Er schafft gleichzeitig das Schlupfloch und auch die Möglichkeit, Nemesis doch zu besiegen. Vielleicht gibts aber auch keinen Masterplan...oder...oder...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.04.2010, 02:33titus
Wüsste nicht warum Widmore auf Jacobs Seite sein sollte. Könnte ja auch seine eigenen Interessen Vertreten oder vielleicht will er auch Jacobs Nachfolger werden.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.04.2010, 02:37Constantine
naja aber er ist doch offensichtlich gegen nemesis.

und wie sollte er wissen, dass nemesis von der insel flüchten will?
und wie sollte er wissen, dass nemesis flucht im prinzip das ende der welt bedeuten sollte?

also aufgrund seiner vergangenheit auf der insel geh ich schon davon aus, dass er für jacob ist.

ich meine er war leader der anderen und führt auch jetzt nach seinem tod den auftrag von jacob, smokey dazubehalten, weiter aus.

so seh ich das
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.04.2010, 11:02T4Wizzel
vielleicht will widmore auch nur ganz einfach seinen sohn wiederbeleben! :P
also, seine beweggründe sind wirklich noch alles andere als klar und man kann bisher nur spekulieren...

hätte widmore in staffel 4 ben geschnappt, hätte dieser zum einen nicht das FDW drehen können... dann wären dir losties nicht durch die zeit gereist und faraday wäre letzlich nicht gestorben... außerdem hätte er sich so vielleicht noch an ben wegen seiner verbannung retten können!

vielleicht stellt widmore, die WHH aussage von hawking in frage und versucht einfach sein bestes damit sich die geschichte verändert...

wirklich weiter kommen wir hier nich nicht! ;)

achja:D
wie schauts den mit meiner frage auf der vorigen seite aus?:P weiß jemand wie man als deutscher an produkte kommt die nur USA weit verschickt werden?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.04.2010, 11:23qu4d
http://www.usa2me.com/site/pgePersonalShopper.aspx

http://www.ishopinusa.com/En/index.htm

http://www.shopusa.com/

http://www.myus.com/

http://www.weshipusave.com/
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.04.2010, 11:39T4Wizzel
ha wie geil! :hibbel:

du bist ein schatz qu4d :beer:
da war ich anscheinend zu blöd zum googeln!

:headwall:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.04.2010, 11:53qu4d
Wie es bei denen mit Provisionen aussieht, weiss ich halt nicht. Ich hab das mal über personal-shopper-usa.com gemacht und die Dame da wollte 10% vom Verkaufspreis haben, ist aber nicht mehr aktiv. Musste halt mal vergleichen :)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.04.2010, 12:26T4Wizzel
jap danke dir! :-)
ich bin grad am vergleichen und bin zu dem entschluss gekommen dass dieses weshipusave.com die beste möglichkeit von den genannten ist, auch wenn die seite eigentlich am unseriösesten aussieht!

ich denke ich werds da jetzt einfach mal versuchen, da muss man eh erst ne email hinschicken und dann bekommt man ne antwort mit dem gesammtpreis ect... wenn mir der nicht passt kann ich ja immer noch abbrechen!;)

die sache ist da nur dass man wenn man den kosten zugestimmt hat erst das geld überweisen muss und dann wird der auftrag erst bearbeitet... meine angst ist einfach dass ich da mein geld hinschicke und dann nie wieder was von denen höre!:P

ist man da rechtlich irgendwie abgesichert!?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.04.2010, 12:30qu4d
Das nicht, aber die sind da ja genauso wenig abgesichert. Könntest ja einfach bestellen, Ware bekommen und nicht bezahlen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.04.2010, 12:50Paulo
paypal wäre da ne Lösung ...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.04.2010, 12:56T4Wizzel
Ok, dann werd ich einfach mal an alle eine Email schicken und mich erkundigen und die Preise vergleichen... ich denke bei deinem letzten Link wirds aber schon passen! Aber ich schau einfach mal!^^
Jedenfalls vielen Dank dir qu4d für deine Hilfe! :-)

Ach ja und viel spaß bei L4D:P


Edit @Paulo:

Mit Paypal kenn ich mich leider nicht aus, bzw weiß schon was dass ist... hab ich aber noch nie gemacht:/
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.04.2010, 14:47dsc
@ T4Wizzel

um dir mal etwas die Angst zu nehmen. Ich glaube bei den Summen um die es sich da handelt, lohnt ein Internetbetrug nicht wirklich ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.04.2010, 16:04T4Wizzel
@dsc
danke zu freundlich!:D
da magst du wahrscheinlich recht haben! :P
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.04.2010, 04:00Constantine
kurze frage

kann man WHH in staffel 5 widerlegen, als desmond die erinnerung erst bekommt, als daniel es ihm in der vergangenheit sagt ?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.04.2010, 05:25T4Wizzel
ich finde schon, dass sich WHH damit widersprechen würde, da dies ja eine Veränderung war... aber da Desomd ja special ist, wird das schon passen!? :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.04.2010, 14:03Enathon
Von einer Veränderung kann doch keine Rede sein. Daniel sagt es ihm nicht in der Vergangenheit, es ist Daniels Gegenwart. Die beiden Zeitebenen sind doch bloß auf erzählerischer Ebene miteinander verbunden. Man hätte die Szene mit Daniel auch ganz an den Anfang von Lost setzen können - Desmond hätte sich trotzdem erst 2007 daran erinnert, weil es erzählerisch erst dann sinnvoll war. Aus dem gleichen Grund hat man auch die Daniel-Szene erst dann gezeigt.

Endlich keine Knöpfe mehr drücken :hibbel:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.04.2010, 14:33Constantine
Zitat:

Von einer Veränderung kann doch keine Rede sein. Daniel sagt es ihm nicht in der Vergangenheit, es ist Daniels Gegenwart. Die beiden Zeitebenen sind doch bloß auf erzählerischer Ebene miteinander verbunden. Man hätte die Szene mit Daniel auch ganz an den Anfang von Lost setzen können - Desmond hätte sich trotzdem erst 2007 daran erinnert, weil es erzählerisch erst dann sinnvoll war. Aus dem gleichen Grund hat man auch die Daniel-Szene erst dann gezeigt.

Endlich keine Knöpfe mehr drücken [:hibbel:]


glaube ich nicht.

ich glaube, das was daniel desmond in der vergangenheit gesagt hat, ist im gleichen moment auf den "original" Desmond übergesrungen , also eine brechung von WHH .

das interpretiere ich nicht als erzählerisches stilmittel
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.04.2010, 14:38qu4d
ich würds eher als unterdrückte erinnerung sehen ;)

daniel klopft bei desmond an der tür und sagt ihm das. desmond vergisst es und 2007 kommt die erinnerung wieder hoch. d&c haben gesagt, dass da einfach das schicksal eingegriffen hat... nich den kopf drüber zerbrechen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.04.2010, 14:39Enathon
Gegen den Glauben ist man machtlos :rolleyes:

Aber wie du eine Szene irgendwann zwischen 2001 und 2004 und eine Szene in 2007 als "im gleichen Moment passierend" auffassen kannst, ist mir ein Rätsel (?)

- Editiert von Enathon am 12.04.2010, 14:42 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.04.2010, 15:19Constantine
ich merk gerade dass ich was übersehen habe.

ich dachte bis gerade, dass der geflashte daniel und der 2007 desmon gleich viel zeit von dem verschwinden der insel trennen, also dass dasdie verbindung ist.

aber für desmond ist glaub ich schon mehr zeit seit dem verlassen der insel vergangen als für den flashenden daniel.

jetzt klar warum ich da an den " gleichen moment " dachte ?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.04.2010, 15:34Enathon
Jetzt klar. Das hab ich selbst mal gedacht ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 14:14T4Wizzel
Ist Miles eigentlich auch in den FS Changs sohn?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 14:19qu4d
Ja. Sagt er doch.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 14:19mercy
Ja, sonst würde er doch nicht existieren.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 14:20T4Wizzel
war mir nichtmehr so sicher!^^
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 16:53Esau
Gibt es auch am Festland 2 verschiedene Realitäten? Oder gibt es nur eine Dimension + die Insel?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 16:57McLovin
Zitat:
Original von qu4d
Ja. Sagt er doch.

Wo sagt er das denn? :???:

Zitat:
Original von Esau
Gibt es auch am Festland 2 verschiedene Realitäten? Oder gibt es nur eine Dimension + die Insel?

Der Ort ist egal. Es gibt 2 (bekannte) Realitäten:
1. Die, die wir in S1-S5 gesehen haben und immer noch (im Moment nur auf der Insel) sehen.
2. Die, die wir Flashsideways nennen (die im Moment nur auf dem Festland spielt, da die Insel dort versunken ist).

- Editiert von McLovin am 14.04.2010, 17:00 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 17:00Esau
Nein falsch verstanden, ich meine, ist Aron in der ersten Realität noch bei Suns Aufpassern und in der 2. bei Claire?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 17:01mercy
Zitat:
Original von McLovin
Zitat:
Original von qu4d
Ja. Sagt er doch.

Wo sagt er das denn? :???:



Zitat:
MILES: Friend of mine. Works with my dad at the museum. She's great.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 17:04McLovin
Zitat:
Original von Esau
Nein falsch verstanden, ich meine, ist Aron in der ersten Realität noch bei Suns Aufpassern und in der 2. bei Claire?

Wo sonst? Irgendwie ist das auch eine komplett andere Frage als die davor ^^

@mercy
Hatte ich gar nicht mehr in Erinnerung ^^
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 17:05Cercia
Suns Aufpasser? Er ist doch bei seiner Großmutter oder wovon redet ihr?

Und in der FS - Realität ist er noch gar nicht geboren.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 17:09Esau
Oder bei der Großmutter, hatte irgendwie in Erinnerung, dass er zusammen mit Suns Sohn beschützt wird. Ok meien Gedanken sind wohl zu kompliziert (auch für mich)! Wollte nur wissen ob die erste Zeitlinie (an Land) nach der Bombe komplett ausgelöscht wurde?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 17:11Cercia
Suns Sohn ist ein Mädchen :ugly:

Was ist denn für dich die "erste" Zeitlinie? Die Vergangenheit der Losties in der Insel - Realität, die auch Staffel 1-5 umfasst ist natürlich noch vorhanden. Ich weiß glaub ich nicht so ganz was Du meinst...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 17:14McLovin
Zitat:
Original von Esau
Oder bei der Großmutter, hatte irgendwie in Erinnerung, dass er zusammen mit Suns Sohn beschützt wird. Ok meien Gedanken sind wohl zu kompliziert (auch für mich)! Wollte nur wissen ob die erste Zeitlinie (an Land) nach der Bombe komplett ausgelöscht wurde?

Eben das habe ich doch mit meiner ersten Antwort schon beantwortet ^^

Das mit der Großmutter hatte ich auch schon wieder komplett vergessen. Wahrscheinlich weil ich Sun's gesamte S5-Storyline überhaupt nicht mochte ^^
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 17:18Cercia
Du meinst die Insel steht für sich alleine und alle Personen, die momentan auf der Insel sind haben keine Vergangenheit (das was wir in den Flashbacks anfangs alles gesehen haben)?

Und, dass Du weißt was Du meinst ist schön, aber ich hab keine Ahnung was du möchtest und was Du gerne bewiesen haben willst :ugly:

EDIT: Toll, jetzt ist der Post weg auf den ich mich bezogen hab :(

@McLovin
Was hat denn Aarons Großmutter mit Sun zu tun?

- Editiert von Cercia am 14.04.2010, 17:24 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 17:22Shannon Fan
Oh je jetzt wird es kompliziert.
Könnte er vielleicht Suns Tochter meinen die jetzt bei ihrer Grossmutter ist. :ugly: #-)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 17:23T4Wizzel
Ich denke er meint dass die Insel unabhängig von irgendwelchen realitäten ist, sondern einfach die Insel ist...

Und in manchen realitäten kann man eben auf die Insel(wie zB in der Orginal Storyline) und in manchen eben nicht(FSs)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 17:27McLovin
Ach mist, ich meine Kate's Storyline (obwohl ich Sun's auch nicht mochte ^^).
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 17:28Esau
Hmmm, da dampft einem der Kopf! :O Also wurde durch die Bombe eine zusätliche Zeitlinie geschaffen und alles andere existiert weiter wie vorher?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 17:29Jack23
Was denn sonst? Die Frage ist halt nur ob es wirklich Jughead war ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 17:31McLovin
Zitat:
Original von Esau
Hmmm, da dampft einem der Kopf! :O Also wurde durch die Bombe eine zusätliche Zeitlinie geschaffen und alles andere existiert weiter wie vorher?

Jap, beide Universen laufen parallel ab. Es wurde nichts ersetzt oder im Originaluniversum verändert.

Ob das jetzt die Bombe war, ist aber noch nicht wirklich bekannt.

EDIT: Geh weg Jack :P ^^
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 17:33Jack23
Hehe, nö :P
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 17:34Shannon Fan
Ich denke eigentlich schon das es Jughead war. Was sollte denn sonst den Vorfall ausgelöst haben. Grübel Grübel.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 17:38Esau
Da wirds wieder kompliziert, wenns wirklich die Bombe war, die die Insel zum Untergang brachte, wie konnten dann Chang und Eloise fliehen?

Ach ja: War Libby in der FS auch im Flugzeug?

- Editiert von Esau am 14.04.2010, 17:39 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 17:42McLovin
Zitat:
Original von Esau
Da wirds wieder kompliziert, wenns wirklich die Bombe war, die die Insel zum Untergang brachte, wie konnten dann Chang und Eloise fliehen?

Mal ganz davon abgesehen, dass das physikalisch unmöglich ist ^^
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 17:45Esau
Zitat:
Original von McLovin
Zitat:
Original von Esau
Da wirds wieder kompliziert, wenns wirklich die Bombe war, die die Insel zum Untergang brachte, wie konnten dann Chang und Eloise fliehen?

Mal ganz davon abgesehen, dass das physikalisch unmöglich ist ^^


Unmöglich ja nicht wenn die Bombe eine riesige elektromagnetische Energie freigelegt hat!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 17:49Shannon Fan
Zitat:
Original von Esau
Da wirds wieder kompliziert, wenns wirklich die Bombe war, die die Insel zum Untergang brachte, wie konnten dann Chang und Eloise fliehen?

Ach ja: War Libby in der FS auch im Flugzeug?

- Editiert von Esau am 14.04.2010, 17:39 -


Nein war sie nicht. Genauso wie Mr. Eko, Ana-Lucia und Shannon. Hab ich jemand vergessen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 17:52McLovin
Zitat:
Original von Esau
Zitat:
Original von McLovin
Zitat:
Original von Esau
Da wirds wieder kompliziert, wenns wirklich die Bombe war, die die Insel zum Untergang brachte, wie konnten dann Chang und Eloise fliehen?

Mal ganz davon abgesehen, dass das physikalisch unmöglich ist ^^


Unmöglich ja nicht wenn die Bombe eine riesige elektromagnetische Energie freigelegt hat!

Und wie soll das dann funktionieren? Inseln schwimmen ja nicht auf dem Wasser, sie ragen aus dem Wasser. Außerdem war alles auf der Insel unversehrt (Dharmaville, Statuenfuß etc.).
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 17:54Esau
Jaja, einfach ist's nicht, jetzt darauf Antworten zu finden! Eventuell sehen wir ja noch eine FS Realität ohne Eis an den Polen! :rolleyes:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 18:00titus
Schon ziemlich merkwürdig, also ich glaub ganz fest das da noch was aufgeklärt wird. Sprich wie konnten sie fliehen und wie genau ist die Insel versunken. Und ganz wichtig was ist mit Mib und Jacob passiert , das könnte sogar die wichtigste Frage sein.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 18:04Shannon Fan
Wüsste sonst wirklich nich wie man eine komplette Insel versenken kann. Oder kommt da 2012 ins Spiel? :ugly: Da ging ja auch fast die ganze Welt unter.
Mir raucht schon wieder der Schädel vom grübeln
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 18:13T4Wizzel
@shannon fan

2012 geht die welt nich unter, der typ der den film gemacht hat, soll sich schämen gehen!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.04.2010, 18:16Shannon Fan
Das weiss ich schon, aber mir schwirrte der Gedanke im Kopf rum.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.04.2010, 01:18*Juliet*
Zitat:
Original von Esau
Da wirds wieder kompliziert, wenns wirklich die Bombe war, die die Insel zum Untergang brachte, wie konnten dann Chang und Eloise fliehen?


- Editiert von Esau am 14.04.2010, 17:39 -


Müssen sie denn zwangsweise auf der Insel gewesen sein? Vielleicht waren sie ja zu dem Zeitpunkt auch schon nicht mehr dort, so wie Ben (wenn ich das jetzt alles richtig zusammensetze. Wenn man weniger hier liest, bekommt man auch weniger mit :heul: )
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.04.2010, 01:56mercy
War Desmond Antwort auf Bens Frage, ob er einen Sohn habe eine Notlüge oder ein Wink? Immerhin hat er ja wirklich einen Sohn namens Charlie. Nur nicht in dieser Realtität. ^^
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.04.2010, 06:57Luke
@mercy: Denke mal beides ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.04.2010, 13:48Constantine
die asche des jacob vorgängers als abwehr gegen den jeweils aktuellen smoky ?

anyone ?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.04.2010, 15:07Jack23
Zitat:
Original von mercy
War Desmond Antwort auf Bens Frage, ob er einen Sohn habe eine Notlüge oder ein Wink? Immerhin hat er ja wirklich einen Sohn namens Charlie. Nur nicht in dieser Realtität. ^^


Ich denke auch beides. Er wird schon wissen das er in der anderen Zeitlinie einen Sohn hat und hat dementsprechend auch diesen Namen benutzt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.04.2010, 14:07Esau
Hab mal wieder ne doofe Frage :ugly: ! Wieso sieht man eigentlich keine greisen Others? Also wenn die schon einige Zeit als Gruppe auf der Insel existieren, wieso gibt es bei denen keine uralten Menschen? Oder hab ich da blos nicht richtig aufgepasst?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.04.2010, 14:09qu4d

Alt genug? :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.04.2010, 14:11mercy
Warum waren die in Staffel 3 alle so fein angezogen und führten ein "soziales" Leben, wenn sie jetzt doch nur die ganze Zeit in Lumpen wie Nomaden marschieren? :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.04.2010, 14:15Esau
Ja, die sieht schon ziemlich alt aus... :ugly: Oder doch nur etwas verlebt ;)

Danke quad! War das wer besonderes?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.04.2010, 14:20mercy
Das war doch die Alte, die in 3.01 bei Juliet war, bzw. in der Mobisode, oder?

Sie ist als eine von Ryans zehn besten Männern mit draufgegangen. :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.04.2010, 14:23Esau
Ok, noch ne kleine Frage, bewegt sich die Insel nur durch die Zeit oder auch durch den Raum?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.04.2010, 14:28mercy
Sie springt nur durch den Raum.

Durch die Zeit gingen ja nur die Losties.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.04.2010, 14:32Keamy
Kleines Statement zu mir selbst:

"Mein Gott, Keamy!"

Willst du echt zum neuen Wachtmeister hier mutieren und damit deine absolute Kleingeistigkeit und Unfähigkeit untermauern?
Glaubst du nicht, die anderen wüssten nicht, wie man es (auch ohne versuchten Wortwitz) mit dir aufnehmen könnte?

Deine Dummheit und Banalität sind wirklich schwer verdaulich.

Igno to yourself!!!"


Nun meine Frage: Sollten sich die beiden Realitäten nicht eigentlich bis MITTE! der Staffel vereinigt haben?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.04.2010, 14:45Esau
Haben sie doch schon, verstehe nicht was du meinst. Das es einen direkten Zusammenhang der Realitäten gibt erkannt man doch klar an den Flashbacks der FS'ler und dem Insiderwissen von Eloise.

Ich denk mal Vereinen meint nur, dass man einen Zusammenhang beider Realitäten erkennen kann. Nicht immer alles so wörtlich nehmen :)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.04.2010, 14:49Keamy
Ach so. Ich hatte das so verstanden, dass der Zuschauer ab der Hälfte der Staffel nur noch einer Realität zu folgen hat. So hat das zB auch mal der Matthew Fox gesagt...
Naja, da haben die mich wohl auf den Holzweg gelockt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.04.2010, 14:53Esau
Na ja, mir ist es nicht so wichtig, was wer sagt und so. Ich seh mir lieber die Folgen an und lass mich überraschen, anstatt auf etwas zu warten :) Ich glaube nicht, dass es all zu bald nur noch eine Realität geben wird.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.04.2010, 14:55qu4d
Zitat:
Original von Keamy
Nun meine Frage: Sollten sich die beiden Realitäten nicht eigentlich bis MITTE! der Staffel vereinigt haben?


Na also, geht doch ;)

Du beziehst dich offensichtlich auf ein Interview vom Matthew Fox aus dem Juni 2009, welches man hier sehen kann.
http://www.youtube.com/watch?v=JpvNwdPMBko

Bei Minute 2 spricht er das an. Er sagt, dass er denkt, dass sie sich recht früh vereinen. Mehr nicht. Und man muss bedenken: es ist nur Matthew Fox, der das sagt. Er schreibt die Story nicht und kennt auch die Drehbücher nicht. Selbst Evangeline Lilly sagt, dass Matthew manchmal gerne viel sagt, wenn der Tag lang ist ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.04.2010, 15:05Dr.Faraday
Naja ob Foxi da so wirklich den Durchblick hat?Vlt. haben Darlton ihn auch einfach nur verarscht :D

Edit:
Qu4d war schneller und hat es nat. perfekt beantwortet!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.04.2010, 15:09Esau
Sooo unrecht hatte er ja auch nicht zumindest die beiden Handlungsstränge haben sich ja vereint Obs überhaupt zur Vereinung beider Realitäten kommen kann? Das die Zeit der FS schneller vergehen kann hatte ich ja schon einmal in meiner "FS Kind Jacob switcht zwischen Realitäten wie er will Theorie" schon mal angedacht. :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.04.2010, 15:15Keamy
Gut, der Begriff "Vereinigung" ist natürlich auslegungsbedürftig. Und bei Lost wird man ja gern mal auf's Glatteis geführt. Naja, und dem Jack traue ich eh nicht so ganz...
Ab sofort followe ich nur noch Desmond
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.04.2010, 15:16Esau
Zitat:
Original von Keamy
Gut, der Begriff "Vereinigung" ist natürlich auslegungsbedürftig. Und bei Lost wird man ja gern mal auf's Glatteis geführt. Naja, und dem Jack traue ich eh nicht so ganz...
Ab sofort followe ich nur noch Desmond


:rolleyes: Also jetzt nur noch Liebe und Frieden??? :grrr:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.04.2010, 15:23Enathon
Zitat:
Original von mercy
Sie springt nur durch den Raum.

Durch die Zeit gingen ja nur die Losties.


Anschlußfrage: Wenn sie sich also durch den Raum bewegt, kann dann der Teil der Insel, der sich unter Wasser befindet, von der gleichen Beschaffenheit wie bei einer normalen Insel sein? ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.04.2010, 15:25Esau
Zitat:
Original von Enathon
Zitat:
Original von mercy
Sie springt nur durch den Raum.

Durch die Zeit gingen ja nur die Losties.


Anschlußfrage: Wenn sie sich also durch den Raum bewegt, kann dann der Teil der Insel, der sich unter Wasser befindet, von der gleichen Beschaffenheit wie bei einer normalen Insel sein? ;)


Genau deswegen hab ich auch gefragt :ugly: Aber ich glaub da denken wir einfach zu weit.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.04.2010, 15:15DerRätsler
hi leute,
eine frage stellt sich mir schon seit einiger zeit. in staffel 4 oder 5 verlangte ben von locke, dass es seinen vater umbringen müsse bevor er anführer der others werden könne. das fiel locke aber nicht so leicht wie der zuschauer vermuten könnte, nachdem was locke seinem vater alles zu verdanken hat.
als locke das tagebuch von sawyer findet, nutze er das wissen über sawyers vergangenheit aus und liess seinen vater von sawyer töten. hier fangen die ungereimtheiten bei mir an:

war cooper ein betrüger, der sowohl sawyers eltern auf dem gewissen hat und gleichzeitig sich als lockes leiblicher vater ausgab um an die niere zu kommen?

war cooper nur lockes leiblicher vater?
war cooper nur derjenige der sawyers eltern indirekt killt? (anhaltspunkte dafür??)

aber meine eigentliche frage lautet: wenn locke seinen vater nicht getötet hat um anführer zu werden, ist er ja eigentlich nicht als anführer legitimiert. könnte darin der regelverstoß liegen? ("you cant kill him" könnte sich daruf beziehen, dass locke seinen vater nicht töten konnte)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.04.2010, 15:30Phlox
Ich kann dir jetzt nicht mehr in allen Einzelheiten erklären wann das wie genau geklärt wurde, aber für mich war eigentlich immer klar, dass Cooper sowohl der echte Mr. Sawyer ist (der, der James' Familie indirekt umbrachte) und auch der echte Vater von John Locke ist. Er hat John zwar ausgenutzt und ihm seine Niere "gestohlen" aber er hat ihm nicht vorgegaukelt er sei sein Vater. Er IST nämlich wirklich sein Vater ^^

Die Geschichte um Locke's Vater ist eigentlich geklärt, ich bezweifle stark, dass dieses "You Can't kill him" irgendetwas damit zu tun hat. Zumal "The Kid" ja auch nicht mit dem echten John Locke spricht,sondern mit MiB/Nemesis/Arschlocke/Smokey/Samuel/Hans-Peter
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.04.2010, 15:43DerRätsler
ok danke phlox,

dann war dieses "du musst erst dein vater töten" wahrscheinlich wieder eines dieser "psycho-spielchen" die ben ja so gerne mag. ^^
wobei ein mordbefehl eigentlich nicht so sehr zu ben passt. erstens wird cooper ja nur zur insel gebracht um ihn mit locke zu konfrontieren (nichtmal wegen sawyer), zudem kennt ja ben anscheinend einige regeln (siehe widmore-ben-dailog).
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.04.2010, 15:53qu4d
Anthony Cooper = Lockes leiblicher Vater. Er hat durch seine Betrügereien James Fords Eltern auf dem Gewissen. Und das war nicht Sawyers Tagebuch, sondern eine Akte der Others ;)

Und ja, das war ein Psychospielchen von Ben, weil er "wusste", dass Locke das nicht fertig bringt. Er wollte ihn blossstellen, weil er sonst seine Führerposition verloren hätte.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.04.2010, 16:04DerRätsler
ok vielen dank für die erklärung, dann hab ich jetz keine fragen mehr und werde mich jetzt clärchen widmen. die strahlt heut aus vollem herzen :D
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.04.2010, 19:35Keamy
Weiß jemand, wie viel die einzelen Schauspieler eigentlich so verdienen pro Folge?

Und ist dieser Verdienst angemessen im Verhältnis zur Qualität der Serie?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.04.2010, 19:43domek
Zitat:
Original von Keamy
Und ist dieser Verdienst angemessen im Verhältnis zur Qualität der Serie?




Um deine andere Frage trotzdem zu beantworten: Man weiss es nicht.
Die meisten behaupten so um die 80.000 pro Episode.

- Editiert von domek am 17.04.2010, 19:49 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.04.2010, 20:25qu4d
1: Zu komplex, um das hier vereinfacht niederzulegen.

2: :rolleyes:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.04.2010, 20:48House
Ich finde Keamys erste Frage aber hochinteressant. (Und seine zweite gehörte einfach in den Post, sonst wäre er seiner nicht würdig gewesen). ;)

Ist das wirklich nicht öffentlich bekannt, wie viele die Schauspieler bei Lost verdienen? Und ich kenne mich da ja nicht sonderlich aus, aber ist 80.000€ pro Folge wirklich sooo viel? Wenn man sich betrachtet, dass sie dafür ja auf Hawaii wohnen und drehen müssen, teils unter doch recht widrigen Bedingungen - und ja mitunter sogar tsunamigefährdet, wir erinnern uns -, und wenn man sich entsinnt, dass Jennifer Aniston am Ende für 25 Minuten "Friends" eine Million bekommen hat? ^^ Und bekommen Main Casts dann für jede Folge diese 80.000, auch wenn sie gar nicht aufgetaucht sind? Und bekommt ein Matthew Fox nicht mehr als ein Jeff Fahey?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.04.2010, 20:56Jack23
Also 80.000 oder 90.000 habe ich auch mal gelesen, aber das bekamen glaube ich nur die Topverdiener wie zB Matthew Fox ;)

Und eine Friends-Folge dauert sogar nur um die 20 Minuten, von daher sind die Gagen bei LOST doch noch sehr im Rahmen. Man muss ja auch den ziemlich großen cast bedenken...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.04.2010, 21:18qu4d
Zu Staffel 1-2 Zeiten lag die Gage (ausser bei de Ravin) bei 20000-40000$. Hauptdarsteller wie Fox und Lilly bekamen das doppelte. Bei Staffel 3 gabs ne Gehaltserhöhung. Ab da bekam beispielsweise Andrews 78000$. Fox war dann Topverdiener mit 225000$ pro Folge. Egal, ob er in der Folge vorkommt oder nicht. Ist vertraglich gesichert. Leung und Davies waren in S4 zB Maincast und wurden für jede Folge bezahlt. Fahey war nicht im Maincast und bekam nur Geld, wenn er auch zu sehen war. Wie gesagt. Viel zu komplex an dieser Stelle.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.04.2010, 21:25Jack23
Zwar Komplex, aber das dürfte die Frage ja schon ziemlich gut abdecken :)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.04.2010, 21:37House
Ausnahmsweise nicht zu komplex für mich, also Danke, q. :-)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.04.2010, 22:54titus
Quad weiss so viel das macht manchmal angst
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.04.2010, 23:03Dr.Hasenbein
Zitat:
Original von House
Wenn man sich betrachtet, dass sie dafür ja auf Hawaii wohnen und drehen müssen*, teils unter doch recht widrigen Bedingungen


*dürfen

Mit Verlaub - aber wer sich beschwert, dass er für 80.000$ im Monat auf einer zivilisierten Insel "schuften" muss, jammert auf hohem Niveau. Nur weil man in der Serie immer Dschungel und verschwitzte T-Shirts sieht, heisst das noch lange nicht, dass das dort der Realität entspricht.
By the way haben Fox, Garcia und O`Quinn ganz nette Hütten dort erworben, von ihrem Taschengeld. :ugly:
Für nur ein Zehntel des genannten Verdienstes würde ich dort 16 Stunden am Tag über die Insel rennen und "Gott schütze Amerika" brüllen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.04.2010, 23:19House
Ich meinte jetzt auch wirklich nur im Verhältnis zu sonstigen Schauspielergagen, vor allem bei Serien, die mir geläufig waren. Keamys zweite Frage stelle ich mir ja gar nicht. ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.04.2010, 23:36Djin
Zitat:
Original von House
Ich meinte jetzt auch wirklich nur im Verhältnis zu sonstigen Schauspielergagen, vor allem bei Serien, die mir geläufig waren. Keamys zweite Frage stelle ich mir ja gar nicht. ;)


Serien wie Friends haben ja auch ausser Schauspielergagen praktisch keine Ausgaben. Das ist bei LOST ganz anders.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.04.2010, 14:27dr.sheldon
HI
hab mal ne Frage...weiß nicht mehr genau welche Folge...aber in dieser Folge huschen die Losties durch die Zeit...sie befinden sich auf einem Boot und es wird auf sie geschossen...ist schon geklärt wer die Schützen waren?
bitte um Antwort danke :)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.04.2010, 14:31mercy
War in 5.04 The Little Prince. Und nein, es wurde noch nicht geklärt. ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.04.2010, 16:13Keamy
Glaubt ihr, dass wir noch erfahren, wer damals Nadja überfahren hat? Oder war's nur ein zufälliger Unfall?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.04.2010, 16:45qu4d
ey...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.04.2010, 16:55Keamy
sorry, das war mal ausnahmsweise ernst gemeint...
hab ich da was verpasst? das ist doch noch nicht geklärt oder??
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.04.2010, 16:57qu4d
4x09 kucken.

Ishmael Bakir.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.04.2010, 16:59Keamy
ist mir echt völlig entgangen.
naja nix für ungut...

will dich jetzt nicht provozieren oder so, aber was war denn die motivation von dem typ??
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.04.2010, 17:01Dr.Faraday
das waren !ACHTUNG! WHITMORS Leute :D :D : D :D
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.04.2010, 17:02qu4d
war einer von widmores männern
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.04.2010, 17:04Keamy
also wollte quasi widmore durch diesen mord sayid dazu bewegen, auf die insel zurück zu kehren...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.04.2010, 17:31Keamy
Sorry für Doppelpost!

Pan Nox hat mich eben auf eine gute Idee gebracht!
Mit welchem der Losties (Staffel 1-6) würdet ihr am liebsten mal so richtig einen bechern gehen?!

Ich wählte Desmond, einfach ein super Kerl, trinkt aus Leidenschaft und macht keine Rückzieher!
Hui, das wäre ein Heidenspaß!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.04.2010, 17:45T4Wizzel
Zitat:
Original von Keamy
Sorry für Doppelpost!

Pan Nox hat mich eben auf eine gute Idee gebracht!
Mit welchem der Losties (Staffel 1-6) würdet ihr am liebsten mal so richtig einen bechern gehen?!

Ich wählte Desmond, einfach ein super Kerl, trinkt aus Leidenschaft und macht keine Rückzieher!
Hui, das wäre ein Heidenspaß!


dessi oder charlie :ugly:



wie war den des damals mit den medikamenten, die die swan insassen und zB auch claire nehmen mussten!? effekthascherei oder doch im kontext mit dem incident, den strahlenanzügen ect!?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.04.2010, 17:56Pan Nox
Zitat:
Mit welchem der Losties (Staffel 1-6) würdet ihr am liebsten mal so richtig einen bechern gehen?!


Mit Walt.
Betrunkene Kinder sagen immer die Wahrheit.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.04.2010, 17:58Keamy
Zitat:
wie war den des damals mit den medikamenten, die die swan insassen und zB auch claire nehmen mussten!? effekthascherei oder doch im kontext mit dem incident, den strahlenanzügen ect!?


das weiß keine sau!

ansonsten ist charlie auch ne gute wahl!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.04.2010, 18:04Paulo
Mit Cassidy, da Alkohol bekanntlich jeglische Hemmschwellen senkt :D :rolleyes: :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.04.2010, 18:08mercy
Macht von mir aus einen eigenen Thread auf, aber verschandelt nicht diesen damit.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.04.2010, 20:27T4Wizzel
kurze frage...
wegen diesen ganzen ungereimtheiten in lost... whispers, christian/geister, krankheiten.. ect... solche sachen wo nur teilweise passend gelöst sind
glaubt ihr dass da das wechselnde autorenteam schuld hat... dass einfach manchmal etwas benutzt worden ist, wie zB christian off island um den mystery faktor anzukurbeln... aber einfach wegen unwissenheit es im gesammtkontext nicht mehr passt!?
bzw segnen darlton jeweils die drehbücher nochmal ab oder haben die da keinen einfluss drauf!?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.04.2010, 20:28qu4d
d&c lesen alles. die folgen werden eh komplett im team zusammengesetzt und besprochen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.04.2010, 20:33T4Wizzel
da ja nur d&c und bender in die großen mysteries eingeweiht sind, kommts mir einfach so vor dass die anderen autoren, einfach aus unwissenheit mysteries benutzt haben um eine folge aufzuwerten... diese dann aber der geplanten idee von den main-autoren irgenwie wiederspricht, aber weils halt einfach so "cool" ist, trotzdem genehmigt wurde und so verwendet wurde, in der hoffnung es würde nicht auffallen... weil komisch sind gewisse sachen schon^^
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.04.2010, 13:30stevie81
ich hätte grad noch mal ne Frage...

ich hab eben noch mal 1x02 gesehen... Da wo Locke mit Walt backgammon spielen will und es ihm erklärt mit "Es gibt zwei seiten... eine ist hell... eine ist dunkel"...
Irgendwie hat mich das im ersten Moment voll geschockt.. hatte irgendwie völlig vergessen, dass Locke das so früh erwähnt hatte...

Meint ihr er hat Walt da schon Geheimnisse von der Insel erzählt?? Ich dachte immer er erzählt ihm davon, dass er jetzt wieder laufen kann...
Meint ihr er wusste schon direkt nach dem ersten Absturz mehr, als man die ganze Serie durch gedacht hat?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.04.2010, 13:32Paulo
Ich glaube eher, dass es ein versteckter Hinweis der Autoren war, dass hier zwei größere Mächte am Zug sind.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.04.2010, 14:06T4Wizzel
in lost zieht sich schon die ganze zeit das schema der gegensätzte, des dualismus... es gab immer 2 seiten...
ob das jetzt die losties und die others wären/ dharma und die hostiles... ect..
dieses prinzip hat man schon immer gefunden..

eine hat sich immer als die "guten" gesehn... man denke da allein an bens aussage im S2 finale... obwohl ja bewiesener maßen die andere auch nicht wirklich schlecht ist;)
es hängt immer vom blickwinkel ab... alles ist relativ, genauso wie in unserer "realen" welt...

yin und yang halt:P
wobei man verstehen sollte dass die beiden hälften von yin und yang nicht wirklich für "gut" und "böse" steht, wie viele denken... es steht einfach für unsere welt der gegensätze!;)

und dieses allgegenwärtige thema wurde einfach in lost aufgegriffen und ist ein zentrales thema in der seire, an dem sich die autoren schon eben seit der ersten folge festhalten und orientieren.. MIB und jacob ist da halt einfach die spitze des eisbergs, an denen das schema besonders deutlich wird...

lost ist einfach eine serie in der verschiedene theorien der philospohie aufgearbeitet werden( was ich persönlich ja auch so besonders an der serie finde:D) alleine schon dass die meisten charaktere ihre namen von bekannten philosophen bekommen haben!;)

alleine schon die themen des schicksals( bzw der course correction), des glaubens usw, findet man überall... im gegensatz dazu findet man immer wieder die seite der wissenschaft, der "realität", ect...(glaube vs. wissenschaft halt^^)

dieses thema findet man eben zB in locke vs jack... und eben mitlerweile auch in jacob vs MIB( wobei ich mir noch nicht sicher bin wer nun für wissenschaft bzw glaube steht!?^^)
also vergesst mal dass flocke "böse" ist und jacob "gut":P das wäre für lost zu einfach und würde auch nicht ins konzept passen, da wir ja seit jahren wissen dass jeder charkater irgendwie gute und schlechte seiten hat...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.04.2010, 14:16stevie81
Ja das is ja alles schon klar...
Es gibt hell und dunkel... "Gut" und "böse"...

Ich stell mir jetzt halt nur die Frage, ob Locke von ANFANG AN schon mehr wusste als alle anderen und von Anfang an unter Beeinflussung der Insel stand...
Und eben auch, ob der Walt davone rzählthat, oder ob es da "nur" darum ging, das er wieder laufen kann..:-)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.04.2010, 14:22T4Wizzel
Zitat:
Original von stevie81
Ja das is ja alles schon klar...
Es gibt hell und dunkel... "Gut" und "böse"...

Ich stell mir jetzt halt nur die Frage, ob Locke von ANFANG AN schon mehr wusste als alle anderen und von Anfang an unter Beeinflussung der Insel stand...
Und eben auch, ob der Walt davone rzählthat, oder ob es da "nur" darum ging, das er wieder laufen kann..:-)


ich kanns mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass das von anfang an so geplant war, dass locke mehr weiß... es gibt ja auch sonst kaum anzeichen darauf.. locke wurde halt anfangs als sehr mysteriöser charakter dargestellt... und vielleicht könnte man es im nachhinein auch irgendwie so zurechtbiegen... und vielleicht dass er auch wieder eine "nahtot" erfahrung durch den absturz hatte, was ich aber sehr unglaubwürdich finden würde...

letzlich denke ich einfach dass er wirklich über seine lähmung und die heilung gesprochen hat... aber wer weiß!?^^
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.04.2010, 14:44MoJoe
Ich denke schon, daß Locke mehr wußte, auch wenn er bei Weitem nicht alles wußte.
Er wußte lediglich, daß es 2 Parteien gibt und daß die Insel viel mehr als Insel ist.
Beeinflußt wurde er trotzdem. Er wußte nur das was er wissen mußte, um zu glauben, damit er verarscht werden kann.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 25.04.2010, 20:47Hellboy
Frage: Läuft jetzt eigentlich diesen Dienstag ne Folge oder is Pause?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 25.04.2010, 20:50Jack23
Es ist Pause.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 25.04.2010, 21:01FreeX
Nimmt man die Frage allerdings wörtlich auf, läuft diesen Dienstag/Mittwoch tatsächlich ne Folge, allerdings eine alte, nämlich Ab Aeterno.. :-)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 13:43Esau
Wurde bestimmt schon einmal beantwortet, aber ich finds grad nicht. Wer ist denn nun in der Hütte eingesperrt gewesen? Smokey kanns ja nicht sein, weil dieser schon die ganze Zeit auf der Insel sein Unwesen trieb? Oder ist dies ein Indiz dafür, das Smokey und MiB doch 2 verschiedene Personen sind?

Bitte um Aufklärung!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 13:53mercy
Es ist so unklar wie alles andere. :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 14:23Ric
Zitat:
Wurde bestimmt schon einmal beantwortet, aber ich finds grad nicht. Wer ist denn nun in der Hütte eingesperrt gewesen? Smokey kanns ja nicht sein, weil dieser schon die ganze Zeit auf der Insel sein Unwesen trieb? Oder ist dies ein Indiz dafür, das Smokey und MiB doch 2 verschiedene Personen sind?


Glaubt ihr, dass dazu noch was kommt? :ugly:

ich nicht :rolleyes:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 16:09Esau
Also das fänd ich schon wichtig! :D
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 16:38baboon
Ich denke in der Hütte war die Seele von MIB gefangen. Smokey ist nur seine "Hülle".
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 17:05Palexx
ich wäre sowas von enttäuscht wenn dazu nichts mehr käme :(
aber irgendwie glaube ich auch nicht mehr wirklich dran...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 17:11Esau
Na ja ich hoffe halt das da noch was kommt, wenn die Vergangenheit der beiden beleuchtet wird (das muss sie!!) Wäre auf jeden Fall ne gute Gelegenheit diverse Rätsel aufzuklären.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 17:37Laton
SPOILER

- Editiert von mercy am 27.04.2010, 18:23 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 18:24mercy
Hallo? Schonmal was von Spoiler gehört? :angry:

@Topic: Es muss eh noch geklärt werden, wer den Aschekreis unterbrochen hat. Ich tippe fast auf Claire.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 18:29Laton
Sorry, finde nicht das es nun ein wirklicher Spoiler war, weil nichts verraten wurde.

SPOILER ENTFERNT

Und wieso krieg ich dafür eine Verwarnung? Lächerlich ich habe nichts verraten womit ich jemanden die Folge versaut hätte oder so.

- Editiert von mercy am 27.04.2010, 18:50 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 18:35Mourpheus
Zitat:
Aber hier nochmal zu Folge 15:


Folge 15 ist noch nicht gelaufen, alles dazu sind Spoiler selbst Episodentitel und Centrics.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 18:49mercy
Sagmal, kannst du erstmal die Boardregeln lesen, bevor du hier postest? :angry:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 18:52Killua
Zitat:
Original von mercy
Hallo? Schonmal was von Spoiler gehört? :angry:

@Topic: Es muss eh noch geklärt werden, wer den Aschekreis unterbrochen hat. Ich tippe fast auf Claire.


Der Aschekreis war in 4x03 schon durchbrochen. Da glaube ich nicht wirklich an Claire.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 18:58mercy
Wie kommst du darauf?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 19:05Killua
Hm irgendwo hat ich da mal nen ellenlangen Post drüber geschrieben. Da das aber ne Weile her ist, muss ich gezwungenermaßen die Kurzvariante nehmen: In 4x03 ist der Aschekreis da, die Hütte aber nicht. Wäre der Aschekreis da noch ganz, würde das ja bedeuten, dass die Hütte trotz Asche wild umherspringen kann. Das würde den Aschekreis ja sinnlos machen.
Das ist zugegebenermaßne die gaanz kurze Variante :D

Zustimmung? Ablehnung? Wenn letzteres, inwiefern?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 19:15mercy
Hm, schwer zu sagen, da man erstmal definieren müsste, ob etwas gefangengehalten werden oder etwas beschützt werden sollte. Bei ersterem würde deine Theorie Sinn machen, beim zweiten wurde vielleicht einfach beim neuen Ort ein neuer Aschekreis gemacht. Was ja wohl auch war, wenn die Hütte nach 4.03 nicht wieder in seine Ausgangslage zurückgesprungen ist. Da aber erst in 5.16 entdeckt wurde, dass der Kreis durchbrochen ist, finde ich, dass es in 4.03 noch nicht so war. Warum sollten die es sonst erst so spät zeigen?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 19:25Killua
Dann würde sich doch aber die Frage aufdrängen: Warum hat man (und vor allem wer?) die Hütte vom Platz in 3x20 zu dem in 4x01/4x11 bewegt?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 19:28Esau
Also Ilana hat doch Jacob noch in der Hütte vermutet, war er aber anscheinend schon lange nicht mehr. Wer hat dann MIB überhaupt da eingesperrt? Die Others warens anscheinend nicht? Jacob glaub ich auch nicht? Ach am Ende ist eh alles anders, ich sags euch!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 19:28mercy
Genau das tue ich und warte und hoffe darauf, sie noch beantwortet zu bekommen. ^^ Genauso die Tatsache, dass Christian und noch jemand schon in 4.01 in der Hütte waren.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 19:42McLovin
Wieso ist in 4x13/14 eigentlich die Insel verschwunden? Das habe ich immer noch nicht wirklich verstanden.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 19:47mercy
Weil Ben am Rad gedreht hat. Und dann hat sie sich halt bewegt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 19:54McLovin
Zitat:
Original von mercy
Weil Ben am Rad gedreht hat. Und dann hat sie sich halt bewegt.

Das betrachte ich aber nicht als befriedigende Antwort ^^
Wenn sich die Insel nur räumlich bewegt hat, dann verstehe ich nicht, wie die ganze Sache mit den Season 5 Zeitreisen dadurch ausgelöst wurde. Außerdem finde ich Teleportation als Lösung richtig lahm. Ich bin halt immer von einer Art Wurmloch ausgegangen (aber wenn sich die Insel zeitlich bewegt hat, dann macht das ganze genau so wenig Sinn).
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 19:57mercy
Also ich habe das bisher so verstanden, dass sich die Insel örtlich und die Losties sich zeitlich darauf bewegt haben. Ich hoffe aber auch, dass wir da noch etwas mehr drüber erfahren. Sicherlich bei der FDW-Thematik, die bestimmt noch mal eine Erwähnung finden wird.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 20:54Enathon
Zitat:
Original von Killua
Dann würde sich doch aber die Frage aufdrängen: Warum hat man (und vor allem wer?) die Hütte vom Platz in 3x20 zu dem in 4x01/4x11 bewegt?


Muß es denn ein Jemand sein?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 20:57Killua
Zitat:
Original von Enathon
Zitat:
Original von Killua
Dann würde sich doch aber die Frage aufdrängen: Warum hat man (und vor allem wer?) die Hütte vom Platz in 3x20 zu dem in 4x01/4x11 bewegt?


Muß es denn ein Jemand sein?


Da wir dabei davon ausgehen, dass extra ein neuer Aschekreis am neuen Standort errichtet worden ist.... JA! :D
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.04.2010, 21:01Enathon
Aber in 4.01 springt die Hütte doch auch herum - da stellt sich die Frage, wie wichtig der Aschekreis überhaupt ist. Ach egal, ich blick da eh kein bißchen durch :(
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 28.04.2010, 10:25Becks
Naja, genauso wie Jin mit der Insel rumspringen kann, könnte ja auch der Aschekreis mit der Hütte rumspringen. Also da seh ich kein Problem. Nur der Rest der Hütte bleibt ominös :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 28.04.2010, 10:34ShiFt
Zitat:
Original von McLovin
Zitat:
Original von mercy
Weil Ben am Rad gedreht hat. Und dann hat sie sich halt bewegt.

Das betrachte ich aber nicht als befriedigende Antwort ^^
Wenn sich die Insel nur räumlich bewegt hat, dann verstehe ich nicht, wie die ganze Sache mit den Season 5 Zeitreisen dadurch ausgelöst wurde. Außerdem finde ich Teleportation als Lösung richtig lahm. Ich bin halt immer von einer Art Wurmloch ausgegangen (aber wenn sich die Insel zeitlich bewegt hat, dann macht das ganze genau so wenig Sinn).


Ich erkläre es mir so: Die Insel bewegt sich immer, weshalb sie nicht einfach so gefunden werden kann. Als Ben also das Rad dreht, versetzt er die Insel in die Position, die sie irgendwann zwischen 2001-2002 hatte, die Insel wird also nicht verschoben, sondern einfach 3-4 Jahre zurückversetzt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 28.04.2010, 14:04McLovin
Zitat:
Original von ShiFt
Zitat:
Original von McLovin
Zitat:
Original von mercy
Weil Ben am Rad gedreht hat. Und dann hat sie sich halt bewegt.

Das betrachte ich aber nicht als befriedigende Antwort ^^
Wenn sich die Insel nur räumlich bewegt hat, dann verstehe ich nicht, wie die ganze Sache mit den Season 5 Zeitreisen dadurch ausgelöst wurde. Außerdem finde ich Teleportation als Lösung richtig lahm. Ich bin halt immer von einer Art Wurmloch ausgegangen (aber wenn sich die Insel zeitlich bewegt hat, dann macht das ganze genau so wenig Sinn).


Ich erkläre es mir so: Die Insel bewegt sich immer, weshalb sie nicht einfach so gefunden werden kann. Als Ben also das Rad dreht, versetzt er die Insel in die Position, die sie irgendwann zwischen 2001-2002 hatte, die Insel wird also nicht verschoben, sondern einfach 3-4 Jahre zurückversetzt.

Wenn die Insel in der Zeit zurückversetzt wurde, dann müsste es ja in einer Zeit 2 Inseln geben.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 28.04.2010, 14:55ShiFt
Zitat:
Original von McLovin
Zitat:
Original von ShiFt
Zitat:
Original von McLovin
Zitat:
Original von mercy
Weil Ben am Rad gedreht hat. Und dann hat sie sich halt bewegt.

Das betrachte ich aber nicht als befriedigende Antwort ^^
Wenn sich die Insel nur räumlich bewegt hat, dann verstehe ich nicht, wie die ganze Sache mit den Season 5 Zeitreisen dadurch ausgelöst wurde. Außerdem finde ich Teleportation als Lösung richtig lahm. Ich bin halt immer von einer Art Wurmloch ausgegangen (aber wenn sich die Insel zeitlich bewegt hat, dann macht das ganze genau so wenig Sinn).


Ich erkläre es mir so: Die Insel bewegt sich immer, weshalb sie nicht einfach so gefunden werden kann. Als Ben also das Rad dreht, versetzt er die Insel in die Position, die sie irgendwann zwischen 2001-2002 hatte, die Insel wird also nicht verschoben, sondern einfach 3-4 Jahre zurückversetzt.

Wenn die Insel in der Zeit zurückversetzt wurde, dann müsste es ja in einer Zeit 2 Inseln geben.


Kann, muss aber nicht so sein, wir kennen ja die Zeitreiseregeln nicht wirklich.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 28.04.2010, 15:00House
Ist Jacobs "They're coming" eigentlich mittlerweile geklärt oder hab ich da irgendwas verpasst?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 28.04.2010, 18:27Caridy
damit waren höchstwarscheinlich die kanidaten gemeint, das sie wieder in die normale zeit kommen, aber wirklich in der serie wurde das noch nicht explizit so gesagt, fals du das mit geklärt meinst.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 28.04.2010, 22:00max manny
Frage: Ist es eigentlich ein Spoiler, wenn man sich auf den aktuellen Untangled-Clip bezieht? Als Hinweis: Dort wird eine bestimmte Phrase aufgegriffen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 28.04.2010, 23:29McLovin
Alles, was vor der Ausstrahlung der Folgen bereits Inhalt dieser vorwegnimmt, ist ein Spoiler.

Ich weiß jetzt nicht, ob das auf diesen Clip zutrifft :dunno:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 28.04.2010, 23:41max manny
Zitat:
Original von McLovin
Alles, was vor der Ausstrahlung der Folgen bereits Inhalt dieser vorwegnimmt, ist ein Spoiler.

Ich weiß jetzt nicht, ob das auf diesen Clip zutrifft :dunno:

Schwer zu sagen. Es handelt sich um eine der typischen Phrasen. Es kann ein Scherz in dem Clip oder ein Hinweis sein. In dem Clip kommen nur bereits ausgestrahlte Ausschnitte aus alten Folgen vor. Zentrale Bedeutung hat es sicher nicht, aber eine Idee dazu kam mir schon, warum das thematisiert wird.. (?)

- Editiert von max manny am 28.04.2010, 23:51 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 28.04.2010, 23:42House
Schweigt!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 28.04.2010, 23:45max manny
Zitat:
Original von House
Schweigt!

ok! (!) Wenn ich was löschen soll, sag bescheid!

Habe vorsichtshalber etwas gekürzt.

- Editiert von max manny am 28.04.2010, 23:52 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 28.04.2010, 23:50Mourpheus
Zitat:
In dem Clip kommen nur bereits ausgestrahlte Ausschnitte aus alten Folgen vor.


Dann ist es doch kein Problem, hab zwar den Clip nicht gesehen, aber viel kommt da nicht in Frage:

- Dude
- SonOfaBitch
- Dont tell me what i can´t do
- I will fix it

oder

- See you in an other world brother
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.04.2010, 00:05max manny
Zitat:
Original von max manny
Zitat:
Original von Mourpheus
[quote] In dem Clip kommen nur bereits ausgestrahlte Ausschnitte aus alten Folgen vor.


Dann ist es doch kein Problem, hab zwar den Clip nicht gesehen, aber viel kommt da nicht in Frage:

- Dude
- SonOfaBitch
- Dont tell me what i can´t do
- I will fix it

oder

- See you in an other world brother

no comment! Aber kann Dir eine PM schicken, wenn Du die Phrase wissen willst. Ist halt Untangled und nicht unbedingt ernst zu nehmen. Aber verdächtig als Spoiler in diesem Fall schon, sonst ist Untangled eigentlich ja unverdächtig.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.04.2010, 08:40Harper
@ max manny: schick mir bitte auch ne PM mit der Phrase. Danke im Voraus
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.04.2010, 15:04stevie81
Hab grad noch mal ein Frägchen, was ihr so meint, wie viele Antworten wir noch bekommen??

- In 5x02 holt Ben ein Paket aus dem Lüftungsschacht in dem Hotelzimmer welches er gemietet hat... Kommt da noch was?? Hab ich da was verpasst??

- In der gleichen Folge fragt Ben Jill ob Gabriel und Jeffrey schon da waren... Kommt da noch was?? Hab ich da was verpasst??
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.04.2010, 15:18mercy
1. Diese Frage gibt es auch bei Lostpedia, wüsste aber nicht wieso diese in welchem Kontext noch beantwortet werden sollte, zumal eh alle wieder auf der Insel sind. Ich vermute, darin ist einfach nur die Waffe versteckt, deren Kugel Desmond leibhaftig zu spüren bekam.

2. Sicherlich alles nur Others/Freunde/Handlanger auf dem Festland. Jill wirkte zumindest so, als hätte sie sich dort häuslich niedergelassen. Und ich denke, die anderen zwei Namen wurden nur erwähnt, weil es ohne deren Nennung etwas seltsam rübergekommen wäre. Vielleicht sollte es auch einfach nur zeigen, wieviel persönlichen und vertrauten Kontakt Ben noch auf dem Festland hat.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.04.2010, 19:46Coke
Ich glaube im generellen kann man solche Fragen wie "kommt dazu noch was" mit: Wenn es für die Charaktere der Show wichtig ist, wird wahrscheinlich noch was dazu kommen.
DL hat das so in einem Podcast gesagt und das Beispiel der Whispers genommen. Für Hurley war es in dem Moment wichtig danach zu fragen, bzw es hat ihn interessiert. Jack könnte jetzt evtl irgendwann auf die Idee kommen Ben nochmal zu fragen, was denn da in der Kiste war, doch dass ist eher unwahrscheinlich, da es wichtigere Dinge für Jack momentan gibt :)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.04.2010, 12:22Keamy
Wir wissen ja, dass Flocke die verbliebenen Kandidaten braucht, um die Insel zu verlassen. Nun sind auch schon einige Kandidaten gestorben, was bedeutet, dass Flocke diese nicht mit ins Flugzeug zu nehmen braucht.
Würde jetzt einer der verbliebenen Kandidaten sterben, käme dass Flocke doch sehr zupass, weil er sich dann wieder um einen weniger kümmern müsste...?

Und warum feuert Widmore mit Raketen auf Flocke, wenn dieser ohnehin unsterblich ist?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.04.2010, 14:32T4Wizzel
was denkt ihr, was passiert, wenn ein "unsterblicher" verbrand wird!? :ugly:
-könnte so smokie entstanden sein!?

ich mein, richard kann doch zB auch bluten jedoch nicht sterben... so könnte doch ein unsterblicher körper auch zu asche verbrennen und trotzdem weiterleben! :(


(also nicht dass ich die erklärung mir wünschen würde, das wäre meiner meinung mit eine der schlechtersten auflösungen für das monster :heul: .... aber irgendwie könnte es doch darauf hinauslaufen - allein schon da MIB jacob ebenfalls verbrannt hat... vielleicht aus rache!?)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.04.2010, 15:03McLovin
Zitat:
Original von Keamy
Und warum feuert Widmore mit Raketen auf Flocke, wenn dieser ohnehin unsterblich ist?

Dass er unsterblich ist wissen wir ja noch nicht. Widmore wollte wahrscheinlich seine Gruppe töten, damit er keine Verbündeten mehr hat.

Und wieso kannst du hier noch posten?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.04.2010, 19:37Esau
Zitat:
Original von McLovin
Zitat:
Original von Keamy
Und warum feuert Widmore mit Raketen auf Flocke, wenn dieser ohnehin unsterblich ist?

Dass er unsterblich ist wissen wir ja noch nicht. Widmore wollte wahrscheinlich seine Gruppe töten, damit er keine Verbündeten mehr hat.

Und wieso kannst du hier noch posten?


Denke ich auch, Flockes "Rekruten" oder "Kandidaten" sind halt essentiell wichtig für seinen weiteren Plan (was immer der auch sein mag)!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.04.2010, 20:12Mourpheus
Wieso steht auf dem Board Flug 154 und nicht 316 ?

http://www.wired.com/magazine/wp-content/images/18-05/ff_lost_2000px_f.jpg

(Vormals von qu4d gepostet.)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.04.2010, 22:47Enathon
Weil man sich da noch nicht auf eine Zahl festgelegt hatte?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.04.2010, 22:51Shannon Fan
Zitat:
Original von Keamy
Wir wissen ja, dass Flocke die verbliebenen Kandidaten braucht, um die Insel zu verlassen. Nun sind auch schon einige Kandidaten gestorben, was bedeutet, dass Flocke diese nicht mit ins Flugzeug zu nehmen braucht.
Würde jetzt einer der verbliebenen Kandidaten sterben, käme dass Flocke doch sehr zupass, weil er sich dann wieder um einen weniger kümmern müsste...?

Und warum feuert Widmore mit Raketen auf Flocke, wenn dieser ohnehin unsterblich ist?


Weiss passt hier nich rein, aber muss es los werden.
Keamy wurde gesperrt.
Grosses DANKE
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.04.2010, 22:52Enathon
Da muß ich gleich widersprechen. Das Forum ist wieder etwas eintöniger geworden.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.05.2010, 00:18mercy
Keamy war nur eine Woche gesperrt. Harry muss noch die "Meldung" ändern.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.05.2010, 00:26baboon
Zitat:
Original von Esau
Zitat:
Original von McLovin
Zitat:
Original von Keamy
Und warum feuert Widmore mit Raketen auf Flocke, wenn dieser ohnehin unsterblich ist?

Dass er unsterblich ist wissen wir ja noch nicht. Widmore wollte wahrscheinlich seine Gruppe töten, damit er keine Verbündeten mehr hat.

Und wieso kannst du hier noch posten?


Denke ich auch, Flockes "Rekruten" oder "Kandidaten" sind halt essentiell wichtig für seinen weiteren Plan (was immer der auch sein mag)!


1. Widmore feuert nicht auf Flocke sondern auf die Kandidaten, wenn überhaupt wollte er z.B. Jack töten. Als Flocke und Widmore das 1 mal aufeinander treffen schießen sie auch nicht auf ihn. Eine bessere Möglichkeit hätten sie nicht haben können.

2. Meiner Meinung nach wollen alle in die ALT - Einer kann es schaffen.
Jacob und Samuel brauchen dafür die Losties um den Sprung rüber zu schaffen.
Widmore versucht es auch- darum Desmond.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.05.2010, 01:16Enathon
Zitat:
1. Widmore feuert nicht auf Flocke sondern auf die Kandidaten, wenn überhaupt wollte er z.B. Jack töten.


Wenn dem so wäre, müßten wir in der nächsten Folge sehen, wie Zoes Gruppe alle anderen Kandidaten kaltblütig abknallt. Warum nur glaube ich nicht daran, daß das geschehen wird?
Möglich wäre jedoch, daß auf die Anderen, die sich Flocke angeschlossen haben, gefeuert wird, um sie einerseits zu dezimieren und ihnen andererseits Angst einzujagen, auf daß sie Flocke nicht länger unterstützen mögen.

@mercy: Dann will ich nichts gesagt haben. Allerdings wäre mehr Transparenz in diesen Dingen sicher hilfreich. Etwa in Form eines geschlossenen Threads, der auch nicht groß ins Detail gehen müßte. Spekulationen entstehen ja sowieso, dann kann man es auch benennen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 02.05.2010, 21:37Bastard
Wer hat eigentlich das Grab von Henry Gale geschaufelt? Müssen ja Ben und die Anderen gewesen sein. Aber nur, um ihm ein Alibi zu verschaffen? Oder wars ohnehin Bens Plan gefangen genommen zu werden? So weit ich mich erinnere wurde in einem Podcast mal bestätigt, dass Ben versehentlich in die Falle gelaufen ist.
Wenns noch irgendwelche Infos zur Henry Gale Story gibt, nur her damit...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 03.05.2010, 00:58geeciii

@Bastard: Das Grab gabs bestimmt aus anderen Gründen vorher schon und Ben machte es einfach zu seinem Alibi

Meine Frage zum Flüstern :

Bei Lostpedia im Thema 'Flüstern' ist ja zu der Folge, in der Sayid Ben in der Waffenkammer mit der Zange foltert
Gesprächsinhalt aufgeführt , obwohl NICHTS!!!!!!!!!!
zu hören ist. Weder Flüstern noch Anderes.
Heisst das jetzt , dass es vllt. etliche andere Szenen gibt, indem KEIN Flüstern zu hören ist und TROTZDEM
die Losties umgeben sind von dem, was das Flüstern von sich gibt???
Das irritiert mich seitdem ein bissl. Was sagt ihr diesbezüglich?

- Editiert von geeciii am 03.05.2010, 01:05 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 03.05.2010, 10:46Harper
Also wenn du das vom deutschen Lostpedia hast dann vergiss es einfach da steht oft Blödsinn drin. Ausserdem sind diese Seiten sich auch nicht einig was für Sachen da geflüstert werden.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 03.05.2010, 14:31redrabbit
Zitat:
Original von Esau

Denke ich auch, Flockes "Rekruten" oder "Kandidaten" sind halt essentiell wichtig für seinen weiteren Plan (was immer der auch sein mag)!


Naja, FLocke wird dafür sorgen, dass sich die Kandidaten irgendwie gegenseitig umbringen. Er selber kann es schließlich nicht. Und da die Kandidatur die Nachfolge von Jacob betrifft, welcher FLocke nicht von der Insel lassen will, ist das die einzige Möglichkeit zur Flucht.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 04.05.2010, 18:11koenigjohan
bin z. zt im re-run, jetzt staffel 3.

ich bin verwirrt: pickett will sawyer töten. aber er sollte wissen, daß sawyer ein kandidat ist, und folglich von den others zu beschützen wäre.

was haben die da gemacht?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 04.05.2010, 18:14ChiefBraztenkuessel
man, damals wusste halt noch keiner was von irgendwelchen "candidates".
das hat man sich doch erst im nachhinein ausgedacht.

selbst qu4d gibt mittlerweile zu, dass es nie einen masterplan gab
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 04.05.2010, 18:18T4Wizzel
Zitat:
Original von koenigjohan
bin z. zt im re-run, jetzt staffel 3.

ich bin verwirrt: pickett will sawyer töten. aber er sollte wissen, daß sawyer ein kandidat ist, und folglich von den others zu beschützen wäre.

was haben die da gemacht?


ich bezweifele dass die others bzw pickett von jacobs candidaten weiß oder gar von deren unsterblichkeit (welche ja auch noch gar nicht so sicher ist!^^)
ich denke sie wussten maximal dass die leute auf jacobs liste irgendwie wichtig wären, wobei jack ja anscheinend nicht mal darauf stand! :rolleyes:
also ich denke kaum dass besagte liste mit den candidates identisch ist;)
falls er jedoch trotzdem bescheid wusste, hat er einfach das schicksal auf die probe stellen wollen! :grrr:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 04.05.2010, 19:06pgdNorz
Wo steht geschrieben, dass die Others wissen, wer ein Candidate ist und wer nicht? Selbst Dogen wollte Jack und Co. noch in dieser Staffel abknallen lassen.
Ich interpretiere die Szene mit Dogen ja so: Er zerbricht das Ankh, sieht eine Liste von Jacob, auf welcher die Namen der Anwesenden Losties stehen mit einem Vermerk oder ähnlichem, dass es sich bei diesen z.T. um Kandidaten handelt, weshalb Dogen nun klar wird, dass er Sayid um jeden Preis retten muss, damit nicht das passiert, was später doch noch geschah...

NORZ!!!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 05.05.2010, 23:26NeoAtlantis
Ich habe da mal 'ne Frage, wie wurde denn das hier damals erklärt?! Ich wollte es gerade einer Freundin erklären, die ich nun auch von LOST überzeugt habe, weiß aber selber nicht mehr ganz genau, was es damit auf sich hatte. Wurde es als Fehler der CGI- ABteilung deklariert?

Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 05.05.2010, 23:28Esau
Zitat:
Original von NeoAtlantis
Ich habe da mal 'ne Frage, wie wurde denn das hier damals erklärt?! Ich wollte es gerade einer Freundin erklären, die ich nun auch von LOST überzeugt habe, weiß aber selber nicht mehr ganz genau, was es damit auf sich hatte. Wurde es als Fehler der CGI- ABteilung deklariert?



Was genau meinst du?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 05.05.2010, 23:32NeoAtlantis
Zitat:
Original von Esau
Was genau meinst du?


Das schwarze Ding, was auf die Turbine zufliegt und dann gleich wieder weg.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 05.05.2010, 23:34Shao
Das ist ein Teil was noch im Himmel war ( durch Winde wahr. immer wieder nach oben getrieben) und auf das Triebwerk raufgefallen ist und wieder nach oben geschleudert ist.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 05.05.2010, 23:35Esau
Ach Gott, Zeuch gibts! :D Keine Ahnung!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 05.05.2010, 23:37M_C
Zitat:
Original von Esau
Zitat:
Original von NeoAtlantis
Ich habe da mal 'ne Frage, wie wurde denn das hier damals erklärt?! Ich wollte es gerade einer Freundin erklären, die ich nun auch von LOST überzeugt habe, weiß aber selber nicht mehr ganz genau, was es damit auf sich hatte. Wurde es als Fehler der CGI- ABteilung deklariert?



Was genau meinst du?


Wohl das schwarze Objekt dass vor der Explosion "über" die Turbine gleitet.
Ist schon von offizieller Seite erklärt worden dass das ein CGI-Fehler war, ja.
Aber immer diese Megazufälle, selbst bei Fehlern ö_Ö
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 05.05.2010, 23:37Caridy
das wurde damasl als bearbeitungsfehler erklärt, das ist definitiv nicht smokey^^
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 05.05.2010, 23:40Esau
Dachte, dass ist Jacob auf seinen fliegenden Teppich. Er wollt schnell noch die Turbine berühren, damit sie unsterblich wird! Kam aber zu spät! - Mysterium glöst!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 06.05.2010, 10:11Shao
Was mich ein bißchen bei Lost derzeit stört, ist die Tatsache, dass sie Flocke einfach so hinnehmen und nicht öfters nachfragen.
Ich meine.. wenn jemand stirbt und dann wiederkommt und meint, er sei jemand anderes, würde ich das nicht einfach akzeptieren,
ich würde nachfragen und glauben das er mich nur verarscht und der Tote eine Puppe war oder so.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 06.05.2010, 11:22Esau
Zitat:
Original von Shao
Was mich ein bißchen bei Lost derzeit stört, ist die Tatsache, dass sie Flocke einfach so hinnehmen und nicht öfters nachfragen.
Ich meine.. wenn jemand stirbt und dann wiederkommt und meint, er sei jemand anderes, würde ich das nicht einfach akzeptieren,
ich würde nachfragen und glauben das er mich nur verarscht und der Tote eine Puppe war oder so.


Ach du scheiße, die kämen ja aus dem Fragen nicht mehr herraus auf dieser Insel! Aber mich hats auch immer gewundert, das die zu wenig miteinander Reden und Theorien spinnen wie wir! :rolleyes:

Aber so sin's halt net die Losties. Die schreien sich nur 30 Sekunden, hysterisch an, und dann wird jemand erschossen, erstochen, gefoltert, eingesperrt oder vergast!

That's Lost! :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 06.05.2010, 11:47stevie81
Ihr müsst mal drauf achten... Die Fragen schon immer...

Aber es kommen immer komische ausflüchte, gegenfragen oder es passiert irgendwas schlimmes...:D
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 06.05.2010, 17:09Caridy
Zitat:
Original von stevie81
Ihr müsst mal drauf achten... Die Fragen schon immer...

Aber es kommen immer komische ausflüchte, gegenfragen oder es passiert irgendwas schlimmes...:D


eben, fast jeder wußte das Locke tot ist, und wenn er da vor einen steht, eine ausweiantwort gibt und dann noch am ende sag er sei smocky, dann würd ICH nicht mehr nachfragen :ugly: zu viel schiss geEkot zu werden...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.05.2010, 10:56gonrhade
mal eine frage bezüglich mib und jaco
und der insel
mir kommt es sofor das das eigendliche ziel ist das am ende lediglich eine person auf der insel seien darf um zu gewinnen.
jacob und der mib waren zuletzt wohl zu zweit, übrig.
und der mib konnte ihn wohl nicht töten.
dann begann jacob menschen zur insel zubringen others/ kandiaten.
welche ihn wenn er stirb ersetzen sollen , und vielleicht in der lage sind den mib zutöten.
denn der mib hätte auch kandidaten töten können, was er aber nicht konnte.


anderfalls müssen die kandidaten wohl auch die others tötenbzw sind für diese gefählrlich.
denn wenn man eas mal von den standpunkt der ersten staffel sieht hätten die others die candidaten nie töten können.


auch ist die frage waren kandidaten in den jahren überhaupt da oder soviele auf einmal wie im flug von 815?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.05.2010, 11:19Becker
eehh...wie meinen ? :D
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.05.2010, 13:34itsnotthatsimple
Hab mal 4 Fragen zur aktuellen Folge (6.14 The Candidate)

1. Warum lässt sich Sayid von dem C4 töten, wenn er es doch einfach irgendwo hätte hinschmeißen können wo keiner ist?

2. Warum lässt MIB die anderen nicht im Flugzeug weg fliegen, wenn das ihr sicherer Tod gewesen wäre?

3. Sagt Locke im Schlaf im Krankenhaus "I wish you had believed me" oder "I wish you hadn't believed me"?

4. Später sagt Jack ja auch noch zu John "I wish you believed me". Ich weiß dass die Sätze schon mal gefallen sind, nur wo genau? Auch dieses "Push the button" von John im Schlaf... wer hat das wann gesagt?


Wär lieb wenn das jemand beantworten könnte :)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.05.2010, 13:40Shao
Zitat:
Original von itsnotthatsimple
Hab mal 4 Fragen zur aktuellen Folge (6.14 The Candidate)

1. Warum lässt sich Sayid von dem C4 töten, wenn er es doch einfach irgendwo hätte hinschmeißen können wo keiner ist?

2. Warum lässt MIB die anderen nicht im Flugzeug weg fliegen, wenn das ihr sicherer Tod gewesen wäre?

3. Sagt Locke im Schlaf im Krankenhaus "I wish you had believed me" oder "I wish you hadn't believed me"?

4. Später sagt Jack ja auch noch zu John "I wish you believed me". Ich weiß dass die Sätze schon mal gefallen sind, nur wo genau? Auch dieses "Push the button" von John im Schlaf... wer hat das wann gesagt?


Wär lieb wenn das jemand beantworten könnte :)



3. I wish you had believe me

4. Push the Button ist eindeutig: Drück den Knopf. Das war ja die Aufgabe in der Schwan Station. Zahlen eingeben und Knopf drücken. Das wurde gefühlte hundertmal damals gesagt. I wish you had believed me stand auf Johns Abschiedsbrief den Jack erhalten hat. John hat den kurz zuvor geschrieben, als er sich aufhängen wollte.

http://de.lostpedia.wikia.com/wiki/Abschiedsbrief

http://de.lostpedia.wikia.com/wiki/Die_Taste_dr%C3%BCcken

Also John "erinnert" oder "erkennt" die normale Zeitlinie derzeit auch irgendwie


- Editiert von Shao am 09.05.2010, 13:44 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.05.2010, 13:44Boxman
Ok, ich versuche mal zu antworten:

zu 1.: Mein Vater hat diesselbe Frage gestellt, ich antwortete darauf, dass gar nicht mehr genug Zeit bliebe die Bombe möglichst weit weg zu werfen, Sayid wäre dabei auf jeden Fall gestorben. Und er wollte eben sicher gehen das es so weit wie möglich von seinen Freunden entfernt ist.

zu 2.: Vielleicht will er damit selbst noch fliehen...oder es würde nicht funktionieren wenn sie das Flugzeug selbst starten, auch ist die Chance das sie auf dem U-Boot alle draufgehen höher...

zu 3.: Müsste ich noch nachschauen, allerdings ist das mit dem Button doch klar aus Season 2 iwann, ein genauer Zeitpunkt ist da wohl auch unnötig.

zu 4.: "I wish you had believed me" kommt aus dem Brief von Locke an Jack aus 5.06 und 5.07
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.05.2010, 14:57itsnotthatsimple
danke für die antworten! stimmt der brief... kam einfach nicht mehr drauf!

zu 1: Denk aber eher dass die Macher Sayid einfach nicht mehr gebraucht haben, weil so ganz logisch ist das ja nicht oder?

und eine FRAGE hatte ich noch zu Sayid vergessen:

Die Candidates können sich doch selbst nicht umbringen? Und Sayid ist Nummer 16, also auch ein Candidate. Wieso kann er es dann? Oder hab ich da nen Denkfehler, wer sich wie und wann umbringen kann? Galt das nicht als sich umbringen?

zu 2: Sicherer wäre es doch gewesen wenn das C4 im Flugzeug explodiert wäre. Da hätten sie so gut wie keine Überebenschancen gehabt. (Mal abgesehen davon dass sie schonmal einen Flugzeugabsturz überlebt haben :-) )

zu 3: Ich hör da irgendwie "I wish you hadn't believed me".... was den Sinn ja ganz schön umwerfen würde. Aber denk mal dann hätte er es deutlicher gesagt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.05.2010, 15:10FreeX
Zitat:
Original von itsnotthatsimple
Die Candidates können sich doch selbst nicht umbringen? Und Sayid ist Nummer 16, also auch ein Candidate. Wieso kann er es dann? Oder hab ich da nen Denkfehler, wer sich wie und wann umbringen kann? Galt das nicht als sich umbringen?


"The Island is done with him."
So könnt ich es mir erklären.. seine Aufgabe war erledigt und ist nun nicht mehr "unsterblich" bzw. kein Kandidat mehr.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.05.2010, 15:17Jack23
Zitat:
Original von itsnotthatsimple
zu 3: Ich hör da irgendwie "I wish you hadn't believed me".... was den Sinn ja ganz schön umwerfen würde. Aber denk mal dann hätte er es deutlicher gesagt.


Er hat definitv "I wish you had believed me" gesagt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.05.2010, 15:53Palexx
Zitat:
Original von FreeX
Zitat:
Original von itsnotthatsimple
Die Candidates können sich doch selbst nicht umbringen? Und Sayid ist Nummer 16, also auch ein Candidate. Wieso kann er es dann? Oder hab ich da nen Denkfehler, wer sich wie und wann umbringen kann? Galt das nicht als sich umbringen?


"The Island is done with him."
So könnt ich es mir erklären.. seine Aufgabe war erledigt und ist nun nicht mehr "unsterblich" bzw. kein Kandidat mehr.


warum sollten sich Kandidaten nciht gegenseitig umbringen können? Ich finde aus der Folge ging ganz klar hervor, dass sie sich eben nur gegenseitig umbringen können, und nicht durch Nemesis Hand.
Inwiefern sie anderweitig sterben können, ist doch noch gar nicht gesagt...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.05.2010, 16:07Shao
Ich sehe das so:

Kandidaten können sich gegenseitig umbringen.
Kandidaten können kein Selbstmord begehen.
Kandidaten können nicht von Nemesis umgebracht werden.
Kandidaten sterben, wenn die Insel mit ihnen fertig ist.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.05.2010, 16:29itsnotthatsimple
Zitat:
Original von Shao
Ich sehe das so:

Kandidaten können sich gegenseitig umbringen.
Kandidaten können kein Selbstmord begehen.
Kandidaten können nicht von Nemesis umgebracht werden.
Kandidaten sterben, wenn die Insel mit ihnen fertig ist.


Aber Sayid hat doch Selbstmord begangen?

Kommt drauf an wie man Selbstmord definiert... "[...] ist das willentliche Beenden des eigenen Lebens durch beabsichtigtes Handeln oder absichtliches Unterlassen [...]", laut wikipedia.

und das hat sayid getan. the island is done with him kann natürlich stimmen... aber er war in der höhle zumindest nicht durchgestrichen!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.05.2010, 16:33Enathon
Zitat:
Original von Shao
Ich sehe das so:

Kandidaten können sich gegenseitig umbringen.
Kandidaten können kein Selbstmord begehen.
Kandidaten können nicht von Nemesis umgebracht werden.
Kandidaten sterben, wenn die Insel mit ihnen fertig ist.


Sehr auf den Punkt gebracht.

Ich hab mal einen Regel-Thread eröffnet, ich hoffe, du hast nichts dagegen, wenn ich deinen Beitrag dort verwende? :-)

Edit: Sayid war in der Höhle noch aufgelistet, weil er zu dem Zeitpunkt, als Jacob da zum letzten Mal war, noch nicht in der Quelle gebadet hatte.

- Editiert von Enathon am 09.05.2010, 16:35 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.05.2010, 16:40Shao
Klar kannste machen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.05.2010, 16:43Enathon
Danke.

Hier der Link zum Thread, weil die Diskussion um die Regeln ja wieder aktueller zu werden scheint:

http://www.lost-fans.de/forum/showthread.php?id=4523&eintrag=0#post479359
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.05.2010, 17:31Palexx
Zitat:
Original von itsnotthatsimple
Zitat:
Original von Shao
Ich sehe das so:

Kandidaten können sich gegenseitig umbringen.
Kandidaten können kein Selbstmord begehen.
Kandidaten können nicht von Nemesis umgebracht werden.
Kandidaten sterben, wenn die Insel mit ihnen fertig ist.


Aber Sayid hat doch Selbstmord begangen?


vielleicht hat Sawyer ihn nach Jacobschen Regeln auch auf dem Gewissen?!
Immerhin hat er dafür gesorgt, dass die Bombe überhaupt detoniert (wovon ich jetzt mal ausgehe)
Sogesehen ging es nur noch darum ob Sawyer alle Kandidaten umbringt, oder nur noch Sayid.
Ergo hat Sayid sich nicht selbst umgebracht.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.05.2010, 18:13itsnotthatsimple
Ja... das kann man jetzt auslegen wie man will. Seine eigene Entscheidung war es aber auf jeden Fall.

Ist alles etwas verwirrend... weil wenn das stimmt, dass sich die Candidates nicht selbst umbringen können und es ja Sawyer war der das Kabel gezogen hat (was letztendlich zur Detonation geführt hat) wäre es wohl das Schlauste gewesen, wenn er sich auf die Bombe geschmissen hätte... weil dann ja nichts passiert wäre, oder?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.05.2010, 18:20Shao
Wäre Sayid nicht weggerannt, wäre die Bombe trotzdem nicht explodiert, wegen Sawyer.

Bestes Beispiel war bei Jack und Richard. Jack zündet das TNT an und es passiert nicht, weil Jack
auch draufgegangen wäre. Wäre Jack weggegangen, wäre Richard gestorben.

Wäre Sawyer weggerannt (ohne Bombe), wären alle gestorben.
Wäre Sawyer mit der Bombe weggerannt, wäre sie nicht explodiert.
Wären alle dageblieben, nachdem Sawyer den Stecker gezogen hat, wäre auch nichts passiert,
weil Sawyer sich nicht selbst umbringen kann. Siehe Beispiel oben Jack Richard
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.05.2010, 19:38mercy
Zitat:
Original von itsnotthatsimple


2. Warum lässt MIB die anderen nicht im Flugzeug weg fliegen, wenn das ihr sicherer Tod gewesen wäre?



Das C4 wäre im Flieger wohl nicht explodiert, da sich die Kandidaten nicht hätten gegenseitig umbringen können. Das U-Boot war in Verbindung mit dem Austausch des Rucksacks die bessere Option, zumal Nemesis auch von Sawyers U-Boot Plan zu wissen schien.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.05.2010, 14:22Palexx
Noch ne Frage:

Warum rettet Nemesis die Kandidaten vor den Mörserangriffen, wenn er sie in Wahrheit umbringen will? Wenn sie nicht sterben könnten durch die Mörser, dann wäre das auch kein Druckmittel von Widmore gewesen, was Locke zum handeln gezwungen hätte.

Also warum rettet Locke die Kandidaten, um sie sich später gegenseitig umbringen zu lassen?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.05.2010, 14:30Boxman
Zitat:
Original von Palexx
Noch ne Frage:

Warum rettet Nemesis die Kandidaten vor den Mörserangriffen, wenn er sie in Wahrheit umbringen will? Wenn sie nicht sterben könnten durch die Mörser, dann wäre das auch kein Druckmittel von Widmore gewesen, was Locke zum handeln gezwungen hätte.

Also warum rettet Locke die Kandidaten, um sie sich später gegenseitig umbringen zu lassen?

Weil er bei dem genannten Angriff nicht alle versammelt hat?! Er wusste ja, dass die anderen Kandidaten abgehauen sind und er will alle zur gleichen Zeit an den gleichen Ort bringen, außerdem hätte seine Mission ohne Jack gar nicht funktioniert, erst dieser konnte die anderen überzeugen mit ihnen zu kommen. Also reine Taktik...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.05.2010, 14:59Palexx
aber wenn er schonmal 3 von 5 Kandidaten umgebracht hätte, wäre das doch schonmal besser als 0 von 5. Und jetzt hat er ja auch nicht alle auf einen Schlag erwischt, und kann trotzdem weitermachen.
Aber man kann es eigentlich schon auf diese Art und Weise deuten...

Aber:
wenn Widmore weiß, dass Locke die Kandidaten umbringen will, und er diese deshalb in Kafige sperrt, sodass er sie nicht umbringen kann: Warum feuert er dann mit Mörsern auf sie, mit dem Hintergedanken grade die zu treffen? Das er Smokey nicht töten kann weiß er ja, nehme ich an.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.05.2010, 15:06Timie
Zitat:
Original von Palexx
Aber:
wenn Widmore weiß, dass Locke die Kandidaten umbringen will, und er diese deshalb in Kafige sperrt, sodass er sie nicht umbringen kann: Warum feuert er dann mit Mörsern auf sie, mit dem Hintergedanken grade die zu treffen? Das er Smokey nicht töten kann weiß er ja, nehme ich an.


Diese Frage stellt sich mir auch.

Und so ganz einleuchtend ist das ganze mit "Flock will alle Kandidaten umbringen" auch nicht. Zum einen erschließt sich mir dann der Sinn nicht, warum er sie immer mal wieder in den verschiedensten Situationen gerettet hat und zum anderen, aus welchem Grund hätte er unbedingt alle zusammen auf dem Uboot umbringen wollen? Der Logik nach hätte das genauso mit dem Flugzeug gehen müssen, denn auch da hätten sich ja die Kandidaten weder gegenseitig noch selbst umgebracht, sondern die Bombe von Widmores Leuten wäre es gewesen und die hätte dann schließlich genauso tödlich wie die Mörsergranaten oder die gleiche Bombe nur im Uboot sein müssen.

- Editiert von Timie am 10.05.2010, 15:07 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.05.2010, 17:24itsnotthatsimple
Ja.. den Gedanken mit dem Flugzeug hatte ich ein bisschen weiter oben auch. Hätte es auch als die leichteste Methode empfunden sie im Flugzeug fliegen zu lassen und dann bumm. Im Uboot konnten sie ja noch an Land schwimmen, das hätte beim Flugzeug nicht passieren können.

Aber vielleicht braucht er ja das Flugzeug noch zum wegkommen... nur hätte er dann auch das Uboot nehmen können ;-)

Ich hoffe das wird noch aufgeklärt, ansonsten ist es ziemlich unlogisch oder?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.05.2010, 17:35Boxman
Zitat:
Original von Palexx
aber wenn er schonmal 3 von 5 Kandidaten umgebracht hätte, wäre das doch schonmal besser als 0 von 5.

Drei von fünf? Bei dem Angriff war doch nur Jack anwesend, Sayid war noch woanders unterwegs und die anderen schon auf Hydra-Island.

Und ja eine gewisse Unlogik bleibt, aber man muss gut Überlegen, da das mit den Kandidaten noch sehr kompliziert klingt und ist. Das mit dem Flugzeug lässt sich allerdings so erklären: Die Bombe war mit der Elektrik verbunden was bedeutet: Flugzeug an = Booom, also kommen die nichtmal zum starten. ABER wird das Flugzeug jetzt von einem der Kandidaten gestartet = kein BOOM, wieso? Können sich nicht selbst töten. Die Bombe selbst ist zwar von Widmore, worum es aber geht ist das Auslösen derselbigen. Auch sehr schön bei Richard, Jack und Dynamit zu sehen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.05.2010, 17:49itsnotthatsimple
@ Boxman: Locke hätte aber mit dem C4 im Flugzeug genau das Selbe tun können, wie er es mit dem Uboot gemacht hat.

Ist ja auch egal... wir werden sehen ob es am Ende Sinn ergibt... wenn nicht mag ich Lost trotzdem noch :)

Mal ne andere Frage:
Sayid sagt doch kurz bevor er sich umbringt noch was von "because it's going to be you" zu Jack. Was hat er damit gemeint? Und davor hat er von Desmond im Brunnen geredet.. hab ich nicht ganz verstanden.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.05.2010, 17:53Jack23
Wahrscheinlich hat er damit gemeint, dass Jack der neue Jacob wird und mit Hilfe von Desmond Locke aufhalten muss. Zu Desmond hat er eben gesagt wo er sich befindent und das Locke ihn tot haben wollte.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.05.2010, 18:24Shao
Nemesis kann sich in tote verwandeln, die auf der Insel gestorben sind. Kann er also auch Jacobs Gestalt annehmen?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.05.2010, 18:25Palexx
Zitat:
Original von Boxman

Drei von fünf? Bei dem Angriff war doch nur Jack anwesend, Sayid war noch woanders unterwegs und die anderen schon auf Hydra-Island.


ich dachte eigentlich an den ersten Mörserangriff, der nicht am Strand stattfand. Das war zwar zunächst nur ein Warnschuss, aber hätte MiB nicht gehandelt, wären sie dort alle bombadiert worden. Und das wäre eigentlich genau das was er will. Dennoch hat er gehandelt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.05.2010, 19:12dreiundZwanzig
Zitat:
Original von Shao
Nemesis kann sich in tote verwandeln, die auf der Insel gestorben sind. Kann er also auch Jacobs Gestalt annehmen?


Nein. Seit Jacobs Tod steckt er ja in Lockes Körper fest.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.05.2010, 20:16Caridy
Zitat:
Original von Shao
Nemesis kann sich in tote verwandeln, die auf der Insel gestorben sind. Kann er also auch Jacobs Gestalt annehmen?


er kann sich allgemein is tot verwandel, die müssen nicht unbedingt auf der insel gestorben sein.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.05.2010, 22:32Shao
Also bisher konnte er sich nur in tote verwandeln, die auf der Insel gestorben sind oder wo der Leichnahm zur Insel gebracht wurde.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.05.2010, 22:38Mourpheus
Zitat:
Original von Shao
Nemesis kann sich in tote verwandeln, die auf der Insel gestorben sind. Kann er also auch Jacobs Gestalt annehmen?


Könnte er vermutlich, wenn nicht irgendwelche Regeln das verbieten. Jetzt ist er aber erstmal in Lockes Körper gefangen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 11.05.2010, 21:39Namaste76
Ich glaube sogar, er kann (bzw. konnte) sich nur in Tote verwandeln, die sich auf der Insel befinden, aber nicht begraben wurden.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 11.05.2010, 23:55Caridy
Zitat:
Original von Namaste76
Ich glaube sogar, er kann (bzw. konnte) sich nur in Tote verwandeln, die sich auf der Insel befinden, aber nicht begraben wurden.


bislang ist nur gesagt worden das er sich in tote verwandeln kann, mehr nicht 8-)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 11.05.2010, 23:59Mourpheus
Zitat:
bislang ist nur gesagt worden das er sich in tote verwandeln kann, mehr nicht [8-)]


Walt ist aber nicht tot. Die Erscheinung konnte er dennoch annehmen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.05.2010, 00:12Caridy
Zitat:
Original von Mourpheus
Zitat:
bislang ist nur gesagt worden das er sich in tote verwandeln kann, mehr nicht [8-)]


Walt ist aber nicht tot. Die Erscheinung konnte er dennoch annehmen.


wurde nie gesagt das er das war
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.05.2010, 11:00Wursty
Was genau sollte die Stiefmutter von J und M auf der Insel tun? War es ihre Aufgabe, das "Licht" zu schützen, also das da keiner reinlatscht und zu Smokey wird, weil das sehr schlecht wäre, weil Smokey ja so böse ist...? Aber wenn wer anders reingelatscht wäre als M, dann wäre ja auch ein Smokey entstanden, der DANN aber gar nicht von der Insel runter gewollt hätte, weil das schließlich die Idee von M war.
Wenn also ein anderer Smokey entstanden wäre, dann wäre dieser schön auf der Insel geblieben und für die Außenwelt hätte gar keine Gefahr bestanden.
Warum also dieses ganze Tamtam mit dem "Beschützen"

Und WENN es ja so wichtig ist, dass niemand in die Höhle geht, der die Insel verlassen möchte, warum hat die Mutter das dann J nicht mal explizit erklärt, dann hätte er seinen Bruder da bestimmt nicht reingeworfen :rolleyes:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.05.2010, 12:26redrabbit
Ich glaube ja, dass die Stiefmutter das alles auch nicht so genau weiß, weil man es ihr auch nie richtg erklärt hat. So geht das doch bei LOST momentan die ganze Zeit. Jetzt weiß man ja gar nicht mehr, wer da überhaupt einen Peil hat.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.05.2010, 12:34Wursty
Warum wollte die Muddi ihren schwarzen Sohn nicht von der Insel lassen, obwohl doch die Wächterposition ohnehin von jacob übernommen wird.

da wärs doch scheissegal wo der der annere hinmacht...

das licht wär schließlich bewacht
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.05.2010, 15:47Mr Clucks
Zitat:
Original von Wursty
Warum wollte die Muddi ihren schwarzen Sohn nicht von der Insel lassen, obwohl doch die Wächterposition ohnehin von jacob übernommen wird.

da wärs doch scheissegal wo der der annere hinmacht...

das licht wär schließlich bewacht


Wenn aber niemand außerhalb der Insel vom Licht wüßte , käme auch niemand auf die Insel um danach zu suchen ... ! ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.05.2010, 15:59redrabbit
Und warum holt dann Jacob ständig Leute auf die Insel?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.05.2010, 21:03Apollon
Kurze Frage, da es mir dafür im Folgenthread zu unübersichtlich hergeht:

Welche Sprache sprechen die beiden Frauen in 6.15 zu anfangs?
Ich höre "Gracias", aber auch "Mi nomen est Claudia". - Sprechen sie (anachronistisch) etwa Esperanto, zumal ich meine noch andere Sprachfetzen zu vernehmen? Oder ist es so ein Mix aus: Spanisch und Latein? Wäre dann nämlich sehr... :rolleyes:

LG
Apollon
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.05.2010, 21:05House
Ist angeblich Latein. Heißt "Danke" auf Latein etwa nicht "Gratias" oder so?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.05.2010, 21:09Enathon
Ich hatte den Eindruck, daß die beiden Frauen anfangs verschiedene Sprachen sprechen und einander nicht verstehen. Dann scheinen sie zu merken, daß sie beide Latein können, nur um dann wie durch Magie in modernes Englisch überzugehen :D
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.05.2010, 21:12Caridy
Ist definitiv Latein, zu hören im GJB-Podcast
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.05.2010, 21:17Apollon
Ok, dankeschön.
Naja, der Wechsel auf Englisch, ist wohl daraus zu erklären, dass Darlton sich darauf verlassen, dass die Fans verstehen, dasss die beiden die ganzeZeit in einer uns fremden Sprache weiterreden. Wäre nur wahnsinnig kompliziert und wohl auch teuer, ne ganze Folge auf Latein zu übersetzen. ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.05.2010, 21:18Caridy
Zitat:
Original von Apollon
Ok, dankeschön.
Naja, der Wechsel auf Englisch, ist wohl daraus zu erklären, dass Darlton sich darauf verlassen, dass die Fans verstehen, dasss die beiden die ganzeZeit in einer uns fremden Sprache weiterreden. Wäre nur wahnsinnig kompliziert und wohl auch teuer, ne ganze Folge auf Latein zu übersetzen. ;)


das selbe wurde ja schon in einer Sayid folge genutzt
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.05.2010, 21:24Enathon
Naja, ich fand es sehr verwirrend, was wohl auch daran lag, daß in meienr Wahrnehmung die Sprache zweimal gewechselt wurde.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.05.2010, 21:36max manny
Zitat:
Original von Enathon
Naja, ich fand es sehr verwirrend, was wohl auch daran lag, daß in meienr Wahrnehmung die Sprache zweimal gewechselt wurde.

Das meine ich aber auch. Am Anfang war es nicht Latein. Ist bei mir zwar schon lange her, aber ich meine, das hätte ich noch erkennen müssen. Ich hatte (völlig ahnungslos, wie es klingen müsste), einfach mal auf alt-ägyptisch getippt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.05.2010, 21:42Caridy
Zitat:
Original von max manny
Zitat:
Original von Enathon
Naja, ich fand es sehr verwirrend, was wohl auch daran lag, daß in meienr Wahrnehmung die Sprache zweimal gewechselt wurde.

Das meine ich aber auch. Am Anfang war es nicht Latein. Ist bei mir zwar schon lange her, aber ich meine, das hätte ich noch erkennen müssen. Ich hatte (völlig ahnungslos, wie es klingen müsste), einfach mal auf alt-ägyptisch getippt.


Das wurde von irgend so einem Latein-futzi übersetzt, der da wohl ne ordentliche masse an ahnung hat, also wirds wohl komplett Latein sein
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.05.2010, 21:45Shao
Wir wissen nicht wie sich alt-ägyptisch angehört hat..
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.05.2010, 21:47Caridy
DA!:

http://geronimojacksbeard.blogspot.com/

Einfach den 615 Podcast anhören, fertig, frage gelöst, ist das so schwer?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.05.2010, 21:50dreiundZwanzig
Die Amerikaner haben einfach einen sehr schlimmen Akzent, wenn sie Latein reden. Deswegen merkt man nicht, dass es die Sprache ist :o
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.05.2010, 23:21FreeX
Was die Sprache betrifft, ich würd einfach mal sagen, dass sie in der gesamten Episode Latein gesprochen haben. Das in Englisch gesprochene wurde nur für uns Zuschauer übersetzt, aber eigentlich sprechen die Figuren da noch in Latein. Kennt man eventuell aus anderen Filmen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.05.2010, 23:35geeciii
Apropos Sprache.
Gibt's Übersetzung zu dem, was Mad Mom bei der Weinzeremonie brabbelt, bevor Jacob schliesslich trinkt?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 13.05.2010, 20:25Kazooie
Hat eigentlich wohl irgendwer der Mutti gesagt, dass sie die Höhle/Insel bewachen/beschützen soll, oder ist sie der Anfang von allem?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 13.05.2010, 20:53Jack23
Kommt so ein bisschen darauf an welche Theorie man vertritt ^^ Ich könnte mir gut vorstellen, dass es ihr jemand gesagt hat und sie es nun weitergibt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 13.05.2010, 21:18geeciii
Sind Zack, Emma und Cindy eigentlich nun tot?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 13.05.2010, 21:21Jack23
Entweder das oder sie gehören zu den Leuten, die in den Wald geflüchtet sind.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 13.05.2010, 21:26geeciii
Ich hoffe Letzteres
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.05.2010, 12:50Koby86
Man sah ja eindeutig das MIB das FDW bauen wollte, aber er wurde ja dann von seiner Mutter erschlagen, wer baute es denn nun?? hab ich da etwas verpasst??

bitte um antwort
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.05.2010, 16:46Caridy
Zitat:
Original von Koby86
Man sah ja eindeutig das MIB das FDW bauen wollte, aber er wurde ja dann von seiner Mutter erschlagen, wer baute es denn nun?? hab ich da etwas verpasst??

bitte um antwort


irgendwer der zahlreichen leute die nach der truppe auf die insel kammen
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.05.2010, 17:03Shao
Spielte Across the Sea nun 43 AD oder 23 AD? Mark sagt hier 43 AD = http://tvwatch.people.com/2010/05/12/lost-jacob-man-in-black-final-season/
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.05.2010, 17:32Caridy
ist doch realtiv egal, erstes jahrhundert halt
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.05.2010, 17:52yxl
Zitat:
Original von Shao
Spielte Across the Sea nun 43 AD oder 23 AD? Mark sagt hier 43 AD = http://tvwatch.people.com/2010/05/12/lost-jacob-man-in-black-final-season/


Äh, die Geschichte von Across the Sea spielt sich doch über mehrere Jahre ab :rolleyes:
Man kann's mit dem Genaunehmen auch übertreiben. :grrr:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.05.2010, 01:00mercy
Irgendwie frage ich mich gerade, warum und wie Jack krank wurde mit seinem Blinddarm. Ich meine, er wäre ja gestorben, wenn nichts getan worden wäre und dies wäre wohl eher nicht im Sinne Jacobs gewesen. Kann man dies also Nemesis zuschieben?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.05.2010, 02:40supermario
kann mir mal jemand erklären WARUM jacob und bruder die insel nicht verlassen können? das behauptet ja eigentlich nur die mutter. mib könnte doch einfach mit nem schiff wegfahren. es wurde bisher noch kein grund genannt warum sie nicht einfach gehen können.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.05.2010, 11:04Harper
Weil er dann mit dem Schiff gnau wie damals Desmon mit der "Elisabeth" im Kreis gefahren wäre ohne vernünftige Peilung und immer wieder zur Insel gekommen wäre.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.05.2010, 12:23Lostfan 83
Ich bin gerade dabei mir die fünfte Staffel nochmal anzuschauen. Mir ist in Folge 5x04 aufgefallen, dass unsere Lostis auf dem Boot beschossen wurden. Mir stellen sich jetzt die Fragen. Wer hat das Boot am Strand abgestellt (war ja eine Ajira Wasserflasche drin) und wer war auf den anderen Boot?
Gibt es hier schon die Antwort oder habe ich das übersehen?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.05.2010, 12:24mercy
Wird wohl noch kommen.

Keiner eine Idee zu Jacks Niere? :ugly: :(
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.05.2010, 12:47Palexx
zu Jacks Niere nicht, aber vielleicht zu seinem Blinddarm ;)

ich würde das nichtmal Jacob zuschreiben, sondern vielmehr der Insel selbst. In der letzten Folge haben wir ja gesehen, das so etwas wie das Herz der Insel existiert.
Und ich denke, da die Insel ja auch Menschen auf der Insel heilt (was ich jetzt auch nicht unbedingt Jacob oder Nemesis zuschreiben würde) , kann sie genausogut das Gegenteil bewirken.

Bei Ben wars ja das gleiche. Ich glaube auch nicht, dass Jacob den Anführer seines eigenen Volks an Krebs erkranken lässt.
Nemesis hätte da zwar Gründe zu, aber ich schiebs lieber auf die Insel :P

- Editiert von Palexx am 15.05.2010, 12:48 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.05.2010, 13:36mercy
Ja, Blinddarm. :ugly:

Aber die Frage ist, wieso Jack krank wurde.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.05.2010, 13:56Palexx
weil er sonst, zusammen mit den anderen, die Insel verlassen hätte, und das hätten sie ja nie tun dürfen.
Nachdem sie die Insel verlassen hatten, hat die Insel doch alles daran gesetzt sie wieder zurückzuholen.
In wieweit das jetzt wirklich die Insel war, und warum sie eigentlich hätten zurückkehren sollen, wurde aber noch nicht gesagt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.05.2010, 19:53darkstorm667
jack wurde krank, weil er diesem zeitpunkt "nicht so wichtig" war, also jetzt für die zuschauer mein ich. er ist also nur dramaturgischen gründen krank geworden.

da hat man sich seitens der macher nicht so genau überlegt, warum das jetzt passiert und ob das im nachhinein noch in den serienkontext passt.

sie haben sich halt darauf verlassen, dass sich die zuschauer das irgendwie selbst zusammen basteln.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.05.2010, 20:51Shao
Zitat:
Original von darkstorm667
jack wurde krank, weil er diesem zeitpunkt "nicht so wichtig" war, also jetzt für die zuschauer mein ich. er ist also nur dramaturgischen gründen krank geworden.

da hat man sich seitens der macher nicht so genau überlegt, warum das jetzt passiert und ob das im nachhinein noch in den serienkontext passt.

sie haben sich halt darauf verlassen, dass sich die zuschauer das irgendwie selbst zusammen basteln.


Irgendwas werden die sich schon dabei gedacht haben. Allein schon weil alternativer Jack seine Blinddarm Narbe betrachtet hat und nicht wusste, wann dieser rausgenommen wurde.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.05.2010, 00:40Enathon
Ist grad jemand da, der mir sagen kann, wo ich den neuen Podcast finde? Erfahrungsgemäß ist der zwar immer sonntags 9 Uhr auf der offiziellen Seite, aber ich las hier verschiedentlich, daß einige ihn schon gehört haben.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.05.2010, 00:41Mourpheus
http://www.docarzt.com/lost/the-podlast-the-last-official-lost-podcast-probably/
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.05.2010, 00:44Enathon
Danke :-)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.05.2010, 00:45Mourpheus
Für dich immer ^^
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.05.2010, 14:28Dharma Dude
ich hätt auch ne frage... und zwar steht im Fragen Übersichtsthred
"Warum ist Libby in der Anstalt gewesen und hat Hurley nichts darüber erzählt? Gelöst in einem Interview"
Hab den thread n bissal durchgeblättert ,aber nichts gefunden... weiss jmd.,warum sie ihm nichts erzählt hat?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.05.2010, 14:32domek
Zitat:
Original von Shao
Zitat:
Original von darkstorm667
jack wurde krank, weil er diesem zeitpunkt "nicht so wichtig" war, also jetzt für die zuschauer mein ich. er ist also nur dramaturgischen gründen krank geworden.

da hat man sich seitens der macher nicht so genau überlegt, warum das jetzt passiert und ob das im nachhinein noch in den serienkontext passt.

sie haben sich halt darauf verlassen, dass sich die zuschauer das irgendwie selbst zusammen basteln.


Irgendwas werden die sich schon dabei gedacht haben. Allein schon weil alternativer Jack seine Blinddarm Narbe betrachtet hat und nicht wusste, wann dieser rausgenommen wurde.


Darlton haben afaik in nem Podcast gesagt, dass Jack auf der Insel krank wurde, weil er nicht im Sinne der Insel handelte (zu diesem Zeitpunkt). Genauso wie Ben, der seine Rolle als Leader der Others überstrapaziert hat und sie in schönen Dharma-Wohnungen wohnen liess, anstatt mit der Natur, dem Herz der Insel, verbunden zu sein.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.05.2010, 20:23Zeus
Wenn immer davon geredet wurde, dass Ben nie wirklich was mit Jacob zu tun hatte, woher wusste er dann, wie er das Rad bedienen muss?

Heißt das vllt, dass er doch mit Jacob Kontakt hatte, oder sogar die ganze Zeit unbewusst mit MIB Kontakt hatte?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.05.2010, 21:01Palexx
Er wusste es einfach. Ich denk mal das man als Anführer der Anderen über wichtige Orte auf der Insel bescheid wissen sollte.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.05.2010, 21:15Zeus
Keine gute Antwort in Bezug auf die Serie.
Es geht ja um das Wissen um die Funktion des Rades. Wird er wohl nicht einfach durch ausprobieren rausgefunden haben und da MIB ja das Rad gebaut hat, war vllt shcon vorher Kontakt da.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.05.2010, 21:17Killua
Richard told him.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.05.2010, 21:20Palexx
Widmore wusste auch vom Rad. Und warum sollte nicht Richard die diversen Anführer in die Funktion des Rades eingewiesen haben?
Richard war der Mittelsmann zwischen den Anderen und Jacob. Und wenn es eine Möglichkeit gegeben hat die Insel vor möglichen "Schlimmen Dingen" zu schützen, dann wird Jacob die sehr wohl über Richard den Anderen bzw deren Anführern zukommen lassen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.05.2010, 23:08Mourpheus
Gibts schon eine Übersetzung für das Latein-Geflüster von "Mutti" bevor Jacob den Wein trinkt ? Oder kann jemand die Zeilen übersetzen ?

Zitat:
Nam non accipimus hoc quasi vulgarem potionem, sed ut ille sit quasi unus mecum
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.05.2010, 23:19Shao
Zitat:
Original von Mourpheus
Gibts schon eine Übersetzung für das Latein-Geflüster von "Mutti" bevor Jacob den Wein trinkt ? Oder kann jemand die Zeilen übersetzen ?

Zitat:
Nam non accipimus hoc quasi vulgarem potionem, sed ut ille sit quasi unus mecum


Habs mal im Latein Übersetzer die einzelnen Wörter reingehauen. Wenn man sich die einzelnen Sachen so anguckt erknnen wir dieses "gleichsam", den Trank, "annehmen". Naja schlau werd ich daraus nicht.



Nam non accipimus hoc quasi vulgarem potionem, sed ut ille sit quasi unus mecum


Nam: denn; nämlich;

non: nicht

accipimus: wir nehmen an

hoc: mit diesem

quasi: gleichsam; wie wenn; als ob;

vulgarm: gewöhnlich

ptionem: den Trank

sed: aber; hingegen; sondern

ut: wenn auch; dass; damit; wie; so dass; dass doch; I; damit; wie; so dass; dass doch; als; auch wenn;

ille: jener

sit: er sei

quasi: gleichsam; wie wenn; als ob;

unus: ein

mecum: mit mir




Laut dem hier bedeutet es in etwa http://lost-forum.com/showthread.php?t=88169

Nam non accipimus hoc quasi vulgarem potionem, sed ut ille sit quasi unus mecum =

Because we don't accept this as a simple potion, but so that he shall be as one with me.


potion ist demnach "drink" "der Trank"

Und wenn man meine Übersetzungen oben anguckt passt es.

Ich hab nicht die besten Englischskills aber demnach wäre es ungefähr: Weil wir dies nicht als einfachen Trank akzeptieren, aber so, dass er gilt als eins mit mir.

Ist also anscheinend nur ein Ritual.

- Editiert von Shao am 16.05.2010, 23:33 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 18.05.2010, 01:27titus
Worüber ich gerade am Grübeln bin ist die Frage, ob Mib auf Rosseau schiessen wollte oder ob es ihr Infizierter Freund war?
Aber wie konnte Rosseau überhaubt Mib nen Kopfschuss geben er ist doch unbesiegbar?



- Editiert von titus am 18.05.2010, 02:11 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 18.05.2010, 11:56Shao
Das war ihr Freund. Sie dachte alle wären irgendwie MiB.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.05.2010, 13:32Baltus
Meine Frage:

Wer waren eigentlich die letzten sechs Kandidaten:

1 Jack
2 Sun oder Jin
3 Sawyer
4 Hurley
5
6

War Sayid auch einer? Und werfehlt dann noch?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.05.2010, 13:37Bastard
Sayid
Locke
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.05.2010, 14:31Baltus
Alles klar, danke für die schnelle Antwort.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.05.2010, 14:58Boxman
Ich würde gerne wissen wer beim Finale Regie führt. Jack Bender? Drehbuch dürfte klar sein. :) Danke schonmal
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.05.2010, 15:42FreeX
Zitat:
Original von Boxman
Ich würde gerne wissen wer beim Finale Regie führt. Jack Bender? Drehbuch dürfte klar sein. :) Danke schonmal

Zitat:
Jack Bender

Und Autoren sind Darlton, falls es jemanden interessiert oder es noch nicht wusste.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.05.2010, 15:46geeciii
Das Problem mit den Schwangerschaften auf der Insel war doch sicherlich eine der Regeln von Jacob.
Damit nicht nochmal Kinder drunter leiden müssen, manipuliert zu werden und im Grossen und Ganzen
DAS durchmachen müssen, was Jacob musste, oder?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.05.2010, 15:50Caridy
Zitat:
Original von geeciii
Das Problem mit den Schwangerschaften auf der Insel war doch sicherlich eine der Regeln von Jacob.
Damit nicht nochmal Kinder drunter leiden müssen, manipuliert zu werden und im Grossen und Ganzen
DAS durchmachen müssen, was Jacob musste, oder?


und warum erst nach der Dharma Zeit? eventuell kams duch die Nuke an der Swan? allegemeine verstrahlung der insel :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.05.2010, 15:56mercy
Woher sollt Jacob die Macht haben, sowas zu regeln? Finde das immer noch sehr schwammig. Ich meine, seine Unsterblichkeit ist ja durch den Wein wohl erklärbar, aber im Grunde war er doch auch nur ein einfacher Mensch.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.05.2010, 16:01Caridy
Seine unsterblichkeit kommt durch die Zeremonie, nicht durch den Wein. Ich denke das Schwangerschaftsproblem bleibt schlicht ungelöst, und ganz ehrlich, ich kann mir (bzw. konnte mir auch noch nie) ne antwort vorstellen die wirklich interresant ist :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.05.2010, 16:19Shao
Zitat:
Original von Caridy
Seine unsterblichkeit kommt durch die Zeremonie, nicht durch den Wein. Ich denke das Schwangerschaftsproblem bleibt schlicht ungelöst, und ganz ehrlich, ich kann mir (bzw. konnte mir auch noch nie) ne antwort vorstellen die wirklich interresant ist :ugly:


Ich denke es ist einfach so, damit kein "Volk" auf der Insel entsteht. Es leben immer nur Menschen auf der Insel die dort gestrandet sind. Aber diese sterben aus, weil es keine Kinder gibt. So verhindert die Insel, dass sich generell Menschen langfristig ansiedeln.

Ab Dharma hat es ja nicht mehr richtig geklappt, weil die Menschen wussten wie sie immerwieder auf die Insel kamen.

Ich finde die Idee auch super. So musste niemals gerechtfertigt werden, wieso es keine "Ureinwohner" gibt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.05.2010, 16:22Caridy
Zitat:
Original von Shao
Zitat:
Original von Caridy
Seine unsterblichkeit kommt durch die Zeremonie, nicht durch den Wein. Ich denke das Schwangerschaftsproblem bleibt schlicht ungelöst, und ganz ehrlich, ich kann mir (bzw. konnte mir auch noch nie) ne antwort vorstellen die wirklich interresant ist :ugly:


Ich denke es ist einfach so, damit kein "Volk" auf der Insel entsteht. Es leben immer nur Menschen auf der Insel die dort gestrandet sind. Aber diese sterben aus, weil es keine Kinder gibt. So verhindert die Insel, dass sich generell Menschen langfristig ansiedeln.

Ab Dharma hat es ja nicht mehr richtig geklappt, weil die Menschen wussten wie sie immerwieder auf die Insel kamen.

Ich finde die Idee auch super. So musste niemals gerechtfertigt werden, wieso es keine "Ureinwohner" gibt.


Ethan? :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.05.2010, 17:17Shao
Zitat:
Original von Caridy
Zitat:
Original von Shao
Zitat:
Original von Caridy
Seine unsterblichkeit kommt durch die Zeremonie, nicht durch den Wein. Ich denke das Schwangerschaftsproblem bleibt schlicht ungelöst, und ganz ehrlich, ich kann mir (bzw. konnte mir auch noch nie) ne antwort vorstellen die wirklich interresant ist :ugly:


Ich denke es ist einfach so, damit kein "Volk" auf der Insel entsteht. Es leben immer nur Menschen auf der Insel die dort gestrandet sind. Aber diese sterben aus, weil es keine Kinder gibt. So verhindert die Insel, dass sich generell Menschen langfristig ansiedeln.

Ab Dharma hat es ja nicht mehr richtig geklappt, weil die Menschen wussten wie sie immerwieder auf die Insel kamen.

Ich finde die Idee auch super. So musste niemals gerechtfertigt werden, wieso es keine "Ureinwohner" gibt.


Ethan? :ugly:


Ich glaube nicht das der auf der Insel gezeugt wurde. Es geht ja darum, dass die Mutter und Kind sterben, wenn sie es auf der Insel empfangen haben und dort auch gebären wollen. Claire wurde außerhalb schwanger und Sun ist vorher abgehauen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.05.2010, 18:42!Xabbu
mh ich hab auch mal kurz ne frage die ganzen träume, die zB Locke hatte in 1.19, von wem kommen die auch von MiB um ihn zu beeinflussen?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.05.2010, 19:41Caridy
Zitat:
Original von !Xabbu
mh ich hab auch mal kurz ne frage die ganzen träume, die zB Locke hatte in 1.19, von wem kommen die auch von MiB um ihn zu beeinflussen?


kann man von ausgehn
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.05.2010, 21:14Zeus
Ben erklärte doch zu diesem Privat-Tempel im versteckten Zimmer, dass man ihm gesagt hat, dort könne er das Monster rufen. Wer ist "man"? Wer hat es ihm gesagt? Woher hat er sein Inselwissen?

Und sagt jetzt nicht von Richard.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.05.2010, 22:48Palexx
von wem sonst?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.05.2010, 23:02m0erser
richard told him
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 22.05.2010, 00:05Zeus
weil unlogisch.
warum sollte richard nicht wissen, wer das rauchmonster ist, wenn er doch kontakt mit jacob hatte und sich schon einmal gegen mib entschieden hat.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 22.05.2010, 00:26Cerberus Vent
Zitat:
Original von Zeus
weil unlogisch.
warum sollte richard nicht wissen, wer das rauchmonster ist, wenn er doch kontakt mit jacob hatte und sich schon einmal gegen mib entschieden hat.


Vielleicht hat er es ihm als measure of last resort beschrieben?
Eins ist jedenfalls klar, praktisch alles was Ben über die Insel weiß, weiß er von Richard. Von wem denn auch sonst? Jacob will sich ja nicht einmischen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 22.05.2010, 00:28Enathon
Selbst wenn Richard das wußte (und davon gehe ich aus), kann er es doch trotzdem Ben gesagt haben. Was hat das eine mit dem anderen zu tun?
Die Frage ist aber, woher es ichard wußte und wer überhaupt diesen Abflußmechanismus erdacht hat. Und sagt jetzt nicht Jacob :ugly:

Zitat:
Original von Cerberus Vent
Jacob will sich ja nicht einmischen.


Das ist auch so ne Sache. Ist doch letztlich egal, ob Jacob selber mit seinen Leuten redet, oder Richard alle Botschaften wahrheitsgemäß rüberbringt, das Ergebnis bleibt gleich. Deshalb hat sich Jacob da was vorgemacht von wegen "nicht einmischen". Ha!

- Editiert von Enathon am 22.05.2010, 00:31 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 22.05.2010, 00:33titus
Der Abluss ist im nachhinein total Banane. Hoffe da gibts noch ein Statement, fänds auf jeden Fall interessant wie die Autoren das ganze Becken Thema sehen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 22.05.2010, 00:39Enathon
Total Banane wirkte er schon beim ersten Sehen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 22.05.2010, 00:54Palexx
zeitlich ist momentan eh alles noch bisschen verdreht und will nicht ganz passen.
Im Moment siehts so aus, als wären die Ägypter nach dem Jahre 0 auf die Insel gekommen ^^

ich hoffe da gibts noch etwas Aufklärung, weil sonst wäre den Autoren da schon ein etwas größerer, aber noch wegsteckbarer Schnitzer passiert ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 22.05.2010, 01:02Zeus
Zitat:
Original von Enathon
Selbst wenn Richard das wußte (und davon gehe ich aus), kann er es doch trotzdem Ben gesagt haben. Was hat das eine mit dem anderen zu tun?
Die Frage ist aber, woher es ichard wußte und wer überhaupt diesen Abflußmechanismus erdacht hat. Und sagt jetzt nicht Jacob :ugly:

Zitat:
Original von Cerberus Vent
Jacob will sich ja nicht einmischen.


Das ist auch so ne Sache. Ist doch letztlich egal, ob Jacob selber mit seinen Leuten redet, oder Richard alle Botschaften wahrheitsgemäß rüberbringt, das Ergebnis bleibt gleich. Deshalb hat sich Jacob da was vorgemacht von wegen "nicht einmischen". Ha!

- Editiert von Enathon am 22.05.2010, 00:31 -


das ist doch der punkt. warum sollte jacob es richard gesagt haben? wenn jacob doch weiß, dass er das rauchmonster erschaffen hat und es gegen ihn arbeitet.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 22.05.2010, 01:15Mourpheus
Zitat:
Original von Palexx
zeitlich ist momentan eh alles noch bisschen verdreht und will nicht ganz passen.
Im Moment siehts so aus, als wären die Ägypter nach dem Jahre 0 auf die Insel gekommen ^^

ich hoffe da gibts noch etwas Aufklärung, weil sonst wäre den Autoren da schon ein etwas größerer, aber noch wegsteckbarer Schnitzer passiert ;)


Warum holt man sich dann Experten für ägyptische Hieroglyphen ans Set, wenn eh alles sinnlos ist ? Hatten die zuviel Geld übrig ?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 22.05.2010, 01:50Enathon
Zitat:
Original von Zeus
Zitat:
Original von Enathon
Selbst wenn Richard das wußte (und davon gehe ich aus), kann er es doch trotzdem Ben gesagt haben. Was hat das eine mit dem anderen zu tun?
Die Frage ist aber, woher es ichard wußte und wer überhaupt diesen Abflußmechanismus erdacht hat. Und sagt jetzt nicht Jacob :ugly:

Zitat:
Original von Cerberus Vent
Jacob will sich ja nicht einmischen.


Das ist auch so ne Sache. Ist doch letztlich egal, ob Jacob selber mit seinen Leuten redet, oder Richard alle Botschaften wahrheitsgemäß rüberbringt, das Ergebnis bleibt gleich. Deshalb hat sich Jacob da was vorgemacht von wegen "nicht einmischen". Ha!

- Editiert von Enathon am 22.05.2010, 00:31 -


das ist doch der punkt. warum sollte jacob es richard gesagt haben? wenn jacob doch weiß, dass er das rauchmonster erschaffen hat und es gegen ihn arbeitet.


Ja, das ist auch seltsam. Das Monster wirkte immer so wie Danielle es mal nannte, ein Sicherheitssystem. Wenn jetzt das Monster direkt nach seiner Erschaffung, wie in 6.15 gesehen, die Höhle verließ, dürfte Jacob ja keine Macht mehr über es gehabt haben. Also ließ es sich auch nicht beschwören, siehe Bens Aussage "...that it was summoning me"
Und da ist sie wieder, die Frage, wer sich den Beschwörungsmechanismus ausgedacht hat. Möglicherweise ja das Monster selbst - aber dann wüßte ich gern seine Motivation dafür.

Zitat:
Original von Mourpheus
Warum holt man sich dann Experten für ägyptische Hieroglyphen ans Set, wenn eh alles sinnlos ist ? Hatten die zuviel Geld übrig ?


Alles Tarnung :P So dachte jeder "Hu, die müssen sich ja wirklich was dabei gedacht haben".
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 22.05.2010, 20:31m0erser
Naja es gab ja auch die szene in der bens alte karte von der insel in seinem büro gefunden wurde, auf ihr aber diesmal ägyptische symbole zu finden waren... also ich hoffe da kommt noch was!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.05.2010, 03:05geeciii
Desmond ist doch momentan die Konstante zwischen den Realitäten, oder? Es ist also mMn.
ausschliesslich ne gedankliche Art des Wissens, die die vereinzelten Losties über die OR in sich tragen.
Wie die Ratte aus'm Labyrinth. Und im Bezug darauf hat doch das rosa/violette Licht dem die Losties Ende St 2
ausgesetzt waren eine grössre Bedeutung.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.05.2010, 04:03Djin
leute bin das erste mal beim live watch dabei. ähm wie geht das ganze? wo kann ich es anschauen?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.05.2010, 05:03lostfan89
Hi hui... bin och wach!

@Djin

ehm kommste mal gegen 12 UHR in den Chat da können wir dir dann helfen!! Wenn ich hier was dazu poste werde ich nur verwarnt :D Schick mir sonst eifach ne PM!

Also es geht 7/6 Central los mit "The Final Journey" also bei uns Ortszeit 1:00 24 Mai Danach 150Min Finale (wurde doch jetzt wieder 30min verlängert) wie geil :D

BOOOOOOaaaah biiiiiiiiin sooo Traurig nich mal mehr ein Tag danach ist LOST für immer vorbei!! :-( :=( . Was soll ich dananch nur schauen?!! .... Tipps? falscher Thread ich weis!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.05.2010, 08:56Secretkey
Gab es nun tatsächlich eine enhanced version des Piloten? Wenn ja, wüsste ich gerne, was man dort eventuell noch gezeigt hat :-)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.05.2010, 19:29ghettokid
Zitat:
Original von Secretkey
Gab es nun tatsächlich eine enhanced version des Piloten?


Auf der abc-Seite ist die Pilot-Folge mit ENHANCED 1:22:13 angegeben.

Was drin steckt ??? KEINE Anhnung.
Schaue ich mir später auch an.

8-) SALVE !
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 28.05.2010, 12:41Elton
Hey Leute, ich weiß das Thema wurde schon zur Genüge irgendwo abgenudelt, das Problem ist aber, dass ich den betreffenden Thread nicht finde:
Und zwar fehlen ja, soweit ich mich erinnere, war das bei Staffel 1 und Staffel 3 von Lost, auf der DVD einige Szenen im Vergleich zur TV-Ausstrahlung. Ich meine, dass war bei dem 3- bzw. 2-Folgen langem Finale der jeweiligen Season. Ich hatte da sogar selbst einen comment zu abgegeben, aber ich finde den Thread (bzw. war es auch evtl. gar kein eigenständiger Thread sondern nur eine Frage in einem allgemeineren Thread) einfach nicht mehr wieder.
Es wäre echt nett, wenn sich da noch jemand dran erinnert und den Link posten könnte!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 28.05.2010, 21:43T3AMGEIST
Irgendwie haben wir immernoch keine Antwort darauf erhalten was passiert wäre wenn im Hatch die Nummern nicht eingegeben und keiner den Failsafe Key betätigt hätte!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.05.2010, 05:53terrific
Hallo ! :wave:

Ich hätte mal eben eine kurze Frage: Wieso können Menschen in der FS-Welt sterben ? Ich dachte da sind bereits alle tot. Oder sterben dort nur die, die sich als nicht würdig erwiesen haben ?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.05.2010, 06:57rkexe
Zitat:
Original von terrific
Wieso können Menschen in der FS-Welt sterben?


Keamy existiert nicht in der "Fantasiewelt" unserer Losties. Nur die 815 Personen und Co. sind Real, andere Personen wie z.B. Jacks Sohn war auch nur eine selbst erschaffene "Einbildung".
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.05.2010, 09:27Constantine
Zitat:
Original von T3AMGEIST
Irgendwie haben wir immernoch keine Antwort darauf erhalten was passiert wäre wenn im Hatch die Nummern nicht eingegeben und keiner den Failsafe Key betätigt hätte!


das, was im season 5 finale passiert ist.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.05.2010, 11:16Mourpheus
Zitat:
Original von Constantine
Zitat:
Original von T3AMGEIST
Irgendwie haben wir immernoch keine Antwort darauf erhalten was passiert wäre wenn im Hatch die Nummern nicht eingegeben und keiner den Failsafe Key betätigt hätte!


das, was im season 5 finale passiert ist.


Ne, da wurde doch die Energie durch die Bombe neutralisiert, ähnlich wie beim Fail Safe.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.05.2010, 13:36Palexx
die Energie wäre ausgetreten, was denke ich vergleichbar mit dem ausgehen des Lichtes ist. Und wenn das Licht (die Energie) auf der Insel ausgeht, geht es überall aus.

Und das bedeutet soviel wie -- das Ende der Welt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.05.2010, 14:05ArrabJohnson
Noch mal ne Theorie zu Schwangerschaften auf der Insel. Kann es nicht sein, dass wegen dem Korken Schwangerschaften nur auf der Insel nicht möglich sind, auf der restlichen Erde aber schon? Da ja der Korken das "Böse" festhält auf der Insel sterben die Mütter dort. Wär der Korken für immer draußen, würde das Böse frei werden und es würde "enden" und über all auf der Welt gäbe es keine Schwangerschaften sprich Leben mehr. Vielleicht deshalb die Tawaret-Statue??
Sagt mir falls da was nicht stimmt, thx.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.05.2010, 14:08Palexx
warum war das Schwangerschaftsproblem in der Dharma Zeit dann noch nicht da?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.05.2010, 14:28ArrabJohnson
Hmm. Das stimmt ja, hab gar nicht dran gedacht.
Dann is ja das mit den Schwangerschaften auf der Insel total unlogisch (wie vieles bei Lost).
Was aber, wenn die Losties das alles mit der Bombe verursacht haben (irgendwie) ?

- Editiert von ArrabJohnson am 29.05.2010, 14:29 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.05.2010, 16:02Dein Freund Bob
Zitat:
Original von ArrabJohnson
Was aber, wenn die Losties das alles mit der Bombe verursacht haben (irgendwie) ?

- Editiert von ArrabJohnson am 29.05.2010, 14:29 -


Das halte ich schon seit Ende der 5. Staffel für den Grund: Die durch den Incident freigesetzte Strahlung.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 31.05.2010, 02:24titus
Wer hat jetzt eigentlich das Massaker auf Hydra Island angerichtet?!?
Kann das Widmore gewesen sein?

Edit:Lustig auf Lostpedia steht das man nicht weiss wer es war,
aber es steht dabei das eine der Leichen Hurley Freundin im echten leben ist. sie spielte anscheinend eine Nebenrolle :D

Aber anscheinend wahrs dann wohl doch smokey.


- Editiert von titus am 31.05.2010, 02:29 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 31.05.2010, 02:46mercy
Vermutlich Smokey da er sie ja loshaben wollte, wie er es Richard im Staffel-5-Finale suggeriert hatte.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 31.05.2010, 08:46Paulo
Zitat:
Original von titus
aber es steht dabei das eine der Leichen Hurley Freundin im echten leben ist. sie spielte anscheinend eine Nebenrolle :D



Die hat auch als Statist in der 5. Staffel einen Passagier von Ajira gespielt. bethany james leigh shady heißt die gute und hat mit Jorge Garcia zusammen einen Lostpodcast zur 6. Staffel gemacht, der SEHR interessant war.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 31.05.2010, 10:41Sonja
Ich hab auch eine Frage (ich hoffe, sie wurde nicht schon 1000000mal gestellt ;)

Welche Hinweise gibt es denn nun in der Folge "Exposé" auf das Ende? und in der Tattoo - Folge von Jack (stranger in a strange land)? hab die folgen nicht mehr so genau im kopf, aber irgendwer hier hat sich doch bestimmt schon gedanken dazu gemacht...

DANKE SCHÖN!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 31.05.2010, 12:26qu4d
Wie kommst du darauf, dass es Hinweise gibt? :x

Klingt so definitiv.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 31.05.2010, 12:43Sonja
mhm...ich hab da sowas in erinnerung, dass die produzenten das behauptet haben...aber wenn davon sonst keiner weiß, bin ich mir da auch nicht mehr so sicher (?) ....aber ich kann mich an ein interview erinnern, wo sie gesagt haben, dass man die episoden ganz genau anschauen soll weil sich ein hint auf das ende darin versteckt....
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 31.05.2010, 12:50qu4d
Da kann ich jetzt nur mit meinem Erinnerungsvermögen argumentieren und sagen: ne, da war nix.

Vielleicht meinst du den Inhalt der Folge, bei dem man mit dem Zuschauer spielt? Hurley liest ja das Drehbuch und da erfährt man halt, dass Mr. LeShade die ganze Zeit der Drahtzieher war, was dann DER Twist der Serie war. Aber den gab es in der Form bei Lost nun nicht, oder?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 31.05.2010, 13:08Sonja
achso. da hab ich mich wohl geirrt :ugly: aber vielen dank für deine antwort :-) !
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.06.2010, 23:18Mat_Nachfolgenick
Hallo miteinander,

nach langer Zeit melde ich mich mal wieder im forum. Vielleicht kennt mich ja noch der ein oder andere als Mat_Cauton aus Lost-Anfangszeiten, im Pro7 Forum findet sich nioch der ein oder andere Thread von mit.
Leider funktioniert mein Nick von damals nicht mehr, daher der neue.

Meine zwei kurzen Fragen, vielleicht wurden die schon mal beantwortet, habe nichts gefunden:

- Gibt es eine Auflösung mit dem heutigen Wissen von der Karte auf der Tür im Hatch aus Staffel 2?
- Warum hat Blacki als MiB auf Ben gehört, als er diesen seltsamen Stöpsel aus dem Gang hinter seinem Haus gezogen hat um Keamy (den Soldaten) zu töten? Macht das Sinn?

Beste Grüße
Mat
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.06.2010, 23:25Caridy
Zitat:
Original von Mat_Nachfolgenick
Hallo miteinander,

nach langer Zeit melde ich mich mal wieder im forum. Vielleicht kennt mich ja noch der ein oder andere als Mat_Cauton aus Lost-Anfangszeiten, im Pro7 Forum findet sich nioch der ein oder andere Thread von mit.
Leider funktioniert mein Nick von damals nicht mehr, daher der neue.

Meine zwei kurzen Fragen, vielleicht wurden die schon mal beantwortet, habe nichts gefunden:

- Gibt es eine Auflösung mit dem heutigen Wissen von der Karte auf der Tür im Hatch aus Staffel 2?
- Warum hat Blacki als MiB auf Ben gehört, als er diesen seltsamen Stöpsel aus dem Gang hinter seinem Haus gezogen hat um Keamy (den Soldaten) zu töten? Macht das Sinn?

Beste Grüße
Mat


mh, zwei komplezere Frage...

1) Die Karte zeigt wo welche Stationen sind, wo die lösche sind in denen Smokey verschwinden kann etc pp mehr nicht :ugly:

2) Er hat sich rufen lassen um den anschein zu wahren er währe ein Monster. Aber das töten von Keamy kam ihm eh gelegen, hätte dieser alle leute getötet währe alle arbeit, die er in Ben gesteckt hat um ihn zu seinem Loophole zu machen flöten gegangen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.06.2010, 23:33Mourpheus
Zitat:
2) Er hat sich rufen lassen um den anschein zu wahren er währe ein Monster. Aber das töten von Keamy kam ihm eh gelegen, hätte dieser alle leute getötet währe alle arbeit, die er in Ben gesteckt hat um ihn zu seinem Loophole zu machen flöten gegangen.


:y: Yes, endlich mal etwas was zusammen passt. ^^
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.06.2010, 23:37Mat_Nachfolgenick
@Caridy: Die einfachen Fragen kann ich ja selber beantworten ;-)

Zu 1. Das wurde damals als die Lösung zu allem verkauft. Und heute hat das gar keine Bedeutung mehr? Wusste Radinski also, was Smokie wirklich ist? Der hat das ja gezeichnet, mit all seinen lateinischen Begriffen usw.

Zu 2: Aber wie kam Ben auf den Gedanken, der Rauch würde ihm gehorchen?

Ich weiß, jetzt, nachdem alles schnell abgehandelt wurde, kommen mit diese Detail Fragen, mit denen wir uns Jahrelang beschäftigt haben, wie Kleinigkeiten vor, aber ich würds enttäuschen, wenn das alles nicht in sich schlüssig wäre.

Ach ja. Mein damaliger Nick war Mat_Cauthon, mit h ;-)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.06.2010, 23:43Caridy
Zitat:
Original von Mat_Nachfolgenick
@Caridy: Die einfachen Fragen kann ich ja selber beantworten ;-)

Zu 1. Das wurde damals als die Lösung zu allem verkauft. Und heute hat das gar keine Bedeutung mehr? Wusste Radinski also, was Smokie wirklich ist? Der hat das ja gezeichnet, mit all seinen lateinischen Begriffen usw.

Zu 2: Aber wie kam Ben auf den Gedanken, der Rauch würde ihm gehorchen?

Ich weiß, jetzt, nachdem alles schnell abgehandelt wurde, kommen mit diese Detail Fragen, mit denen wir uns Jahrelang beschäftigt haben, wie Kleinigkeiten vor, aber ich würds enttäuschen, wenn das alles nicht in sich schlüssig wäre.

Ach ja. Mein damaliger Nick war Mat_Cauthon, mit h ;-)


1) im Grunde ist das einzige was da drauf stand, was nicht mit Dharma zutun hat die Cerberus-Vents, also die löcher in die Smokey z.B. auch Locke reinziehn wollte. Alle anderen Infos stempel ich hier profarm erstmal als Easteregg oder roter hering ab, nichts wirklich besonderes.

2) Er sagt, das ist etwas, was ihm erzählt wurde. Von wehm, ka, aber ich bezweifle das er das von Richard weiß, da das ja definitiv nicht stimmt. Er kann es von den Dharma leuten haben, oder doch von Jacob auf irgend einem Zettel, im grunde ist diese frage total irrelevant. Wir wissen das er das weiß und sich das als falsch rausstellte (weswegen ich persönlich bei dem woher auf DI tippe, aber wie gesagt, im Grunde eine unwichtige frage)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.06.2010, 23:45Mourpheus
Zitat:
Original von Mat_Nachfolgenick
@Caridy: Die einfachen Fragen kann ich ja selber beantworten ;-)

Zu 1. Das wurde damals als die Lösung zu allem verkauft. Und heute hat das gar keine Bedeutung mehr? Wusste Radinski also, was Smokie wirklich ist? Der hat das ja gezeichnet, mit all seinen lateinischen Begriffen usw.

Zu 2: Aber wie kam Ben auf den Gedanken, der Rauch würde ihm gehorchen?

Ich weiß, jetzt, nachdem alles schnell abgehandelt wurde, kommen mit diese Detail Fragen, mit denen wir uns Jahrelang beschäftigt haben, wie Kleinigkeiten vor, aber ich würds enttäuschen, wenn das alles nicht in sich schlüssig wäre.

Ach ja. Mein damaliger Nick war Mat_Cauthon, mit h ;-)



Bei den Detailfragen werden wir wohl so schnell nicht ankommen. Das Gesamtbild mit den Haupt-Plots sollte erstmal Sinn ergeben, ohne eine höhere Macht zu bemühen. Das wird schon mehr als schwierig, obwohl ich mir das wünschen würde.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.06.2010, 23:48Mat_Nachfolgenick
Hallo,
erst mal danke für die Antwort.
Für mich waren schon wichtige Details, die in meinem Lost-Bild Bedeutung hatten.
Dass sie im Gesamtzusammenhang keine Rolle mehr spielen, ist schade, muss ich aber wohl akzeptieren

Zitat:

Bei den Detailfragen werden wir wohl so schnell nicht ankommen. Das Gesamtbild mit den Haupt-Plots sollte erstmal Sinn ergeben, ohne eine höhere Macht zu bemühen. Das wird schon mehr als schwierig, obwohl ich mir das wünschen würde


Naja, für mich diese Details eben wichtig für den Haupt-Plot. Jahrelang hat mich Lost bzw. dieses Forum gelehrt, auf jedes Detail szu achten, das bleibt irgendwann hängen ,-)

- Editiert von Mat_Nachfolgenick am 01.06.2010, 23:55 -

- Editiert von Mat_Nachfolgenick am 01.06.2010, 23:55 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 02.06.2010, 08:11Paulo
Wobei die Karte auf der Türe IN der Serie ja nie eine größere Bedeutung hatte. Sie half Locke lediglich die Pearl zu finden.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 11.07.2010, 01:31stevie81
wieso geht denn dieser tolle Thread hier unter??:-)

weiß jemand wie die Nicks Darsteller im Forum "the fusselage" sind??

Jorge und Terry sind da doch wohl ab und zu am Posten, wie ich gehört habe...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.07.2010, 13:39titus
Hat es nicht mal gehiessen das Mathew Fox mit Walt ein paar aufnahmen gemach hatte, die im Finale zu sehen sein werden?? Vielleicht sieht man die mal wäre interessant.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.01.2011, 19:48Elton
Kann mir mal bitte jemand auf die Sprünge helfen, kann mich nämlich gerade nicht mehr erinnern:
Warum bleiben Benjamin und sein Vater in den 70er Jahren im "normalen" Universum auf der Insel, während sie im Paralleluniversum die Insel verlassen?
Wäre echt nett, wenn sich jemand erinnert!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.01.2011, 20:35mike15
@Elton:

Zitat:
ROGER: Das ist nicht das Leben, das ich für dich wollte, Ben. Ich wollte so viel mehr.

BEN: Ich weiss.

ROGER: Aus dem Grund hab ich mich bei der DHARMA Initiative beworben und dich auf die Insel gebracht und... sie waren anständige Leute. Klüger als ich jemals sein werde. Stell dir nur vor, wie unsere Leben sein könnten, wenn wir geblieben wären.

BEN: Ja, wir würden beide glücklich und zufrieden bis ans Ende aller Tage leben...

ROGER: Ich meine das ernst, Ben! Wer weiß, was aus dir geworden wäre?


Mehr war nicht, glaube ich :dunno:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.01.2011, 20:58Elton
Danke fürs Nachschauen... Ist aber irgendwie unlogisch, da in der "realen" Welt Ben und sein Vater ja noch auf der Insel waren zum Zeitpunkt des Incidents.
Mir ist schon aufgefallen, dass es in der Parallelwelt krasse Unterschiede zur "realen" Welt gibt, aber, dass sich beide Welten schon vor dem Incident in den 70ern unterschieden haben ist m.E. unlogisch, oder?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.01.2011, 21:02wolf
Es ist doch auch keine Parallelwelt...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.01.2011, 21:15Elton
Hmm... Ja schon, aber... hmm... muss darüber noch grübeln...

Eine Sache frage ich mich auch schon die ganze Zeit:

Jacob hat ja die Namen mit je einer Nummer in diese Klippenhöhle an die Decke gekritzelt. Weiß man, wann das geschah?
Es muss m.E. vor dem Incident in den Siebzigern gewesen sein. Die Zahlen 4, 8, 15, 16,23,42 kamen da schließlich das erste Mal vor (Sie wurden an die Luke gemeißelt und mussten in den PC eingegeben werden). Ich glaube nicht, dass dem "allwissenden" Jacob entgangen ist, dass zumindest seit den Siebzigern diese Zahlen immerwieder und überall auftauchen. Ergo hat Jacob seit den Siebzigern gewusst, wer von den Namen an der Decke die in Frage kommenden Candidats sind... Kann mir noch irgendjemand folgen? ;-)
Wenn Jacob also schon in den 70ern wusste, welche Namen er durchzustreichen hat, damit 4,8,15,16,23,42 übrigbleiben, muss er die Namen und Zahlen also schon vor den 70ern dort an die Decke gemalt haben... Stimmt das so?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.01.2011, 21:24wolf
Zitat:
Original von Elton
Wenn Jacob also schon in den 70ern wusste, welche Namen er durchzustreichen hat, damit 4,8,15,16,23,42 übrigbleiben, muss er die Namen und Zahlen also schon vor den 70ern dort an die Decke gemalt haben... Stimmt das so?


Genau das wusste er ja nicht. Sonst wäre die Liste doch vollkommen hinfällig.

Er hat ne Liste mit 300+ Leuten gemacht und nach und nach Leute von der Liste gestrichen. Das hat mit dem Hatch und sonst nichts direkt zu tun.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.01.2011, 21:36Elton
Ja, ich weiß... Aber ab irgendeinem Zeitpunkt (spätestens die 70er) traten doch die Zahlen 4,8,15,16,23,42 sowohl auf der Insel, als auch außerhalb davon andauernd, dass es schon fast lästig wurde, auf. Dass der "allwissende" Jacob noch nie von diesen Zahlen gehört hat (und das hat er ja anscheinend noch nie, sonst hätte er die ganzen anderen 300+ Namen ja ab diesem Zeitpunkt schon durchstreichen können) ist mir irgendwie sauer aufgestoßen.
Einfach ausgedrückt: Wenn ich Jacob wäre und eine Liste mit 300 Namen und je einer Zahl hätte und daraus eine Auswahl zu treffen hätte und feststellen würde, dass 4,8,15,16,23,42 magische, überall vorkommende Zahlen sind, dann würde ich doch mal auf die Idee kommen diese Zahlen auch auf meiner 300+-Liste anzustreichen... Jetzt verstanden, was ich meine?... Puuh... Gar nicht leicht zu formulieren...

- Editiert von Elton am 27.01.2011, 21:37 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.01.2011, 23:06titus
Zitat:
Original von Elton
Ja, ich weiß... Aber ab irgendeinem Zeitpunkt (spätestens die 70er) traten doch die Zahlen 4,8,15,16,23,42 sowohl auf der Insel, als auch außerhalb davon andauernd, dass es schon fast lästig wurde, auf. Dass der "allwissende" Jacob noch nie von diesen Zahlen gehört hat (und das hat er ja anscheinend noch nie, sonst hätte er die ganzen anderen 300+ Namen ja ab diesem Zeitpunkt schon durchstreichen können) ist mir irgendwie sauer aufgestoßen.
Einfach ausgedrückt: Wenn ich Jacob wäre und eine Liste mit 300 Namen und je einer Zahl hätte und daraus eine Auswahl zu treffen hätte und feststellen würde, dass 4,8,15,16,23,42 magische, überall vorkommende Zahlen sind, dann würde ich doch mal auf die Idee kommen diese Zahlen auch auf meiner 300+-Liste anzustreichen... Jetzt verstanden, was ich meine?... Puuh... Gar nicht leicht zu formulieren...

- Editiert von Elton am 27.01.2011, 21:37 -


Ich verstehe was du meinst. Du hast schon irgendwie recht, man kann aber immernoch hingehen und sagen auch jacob ist diesen Zahlen untergeben und er wusste es halt irgendwie nicht. Hört sich zwar blöd an aber naja^^ Je mehr ich drüber nachdenke desto unlogischer wird die ganze sache.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.01.2011, 06:53geeciii
@ELTON

Ich glaube Jacob hat es wenig interessiert welche firmeneigenen Nummern die Initiative für ihre Bauten oder überhaupt intern nutzten.
Es stand ja auf de Luke beispielsweise nicht 4, 8, 15 usw., sondern 4815162342.
Das kann ja vieles an Kombinationen bedeuten.
Dann hätte es Jacob ja auch von Anfang an klar sein können, dass die Auserwählten Nr. 48 , Nr. 151, Nr. 6,
Nr. 2, Nr. 3 und 42 sind. Verstehst mich.
Wie gesagt, dass Jacob mal im Schwan war und soviel auf diese Zahlenreihe gab ist eher unwahrscheinlich .
Wobei es in anderen Stationen bestimmt ja sicherlich auch weitere Zahlen gab . In Protokollen etc .pp.

Und das mit Bens Parallelwelt: Es war ja keine Parallelwelt in dem Sinn.
Es war ein Konstrukt von jedem Einzelnen, damit sie sich in der Zeitlos-Welt wieder finden, um schlussendlich "zu gehen".
Ben zwar jetzt nicht, aber die andern halt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.01.2011, 11:46Sir Tom
Zitat:
Original von geeciii
...
Es stand ja auf de Luke beispielsweise nicht 4, 8, 15 usw., sondern 4815162342.
Das kann ja vieles an Kombinationen bedeuten.
...


Äh .. nein, der DI-Arbeiter hat dem "Kennzeichner" genau die Zahlen in dieser "Kombination" mitgeteilt. (!)

Meine Meinung zu den Zahlen ... es ist eben Schicksal, dass genau diese Zahlen (Valenzetti) die letzen Kandidaten "traf" bzw. sie zur Insel "führten" und sie auf der Insel "leiteten".

Ob Jacob das vorab wusste ... tja ... das kann man nicht "wissen", aber evtl. kann man es ihm unterstellen ;)
Das wertet die anderen Zahlen (Kandidaten) aber nicht ab, denn diese brauchte er ja schliesslich (für seinen Masterplan) auch. Es zeigt eben nur, dass diese die letzten Kandidaten in seinem Plan waren, sofern er einen Plan hatte 8)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 05.02.2011, 20:45Elton
Wie kam Charlie im Flash Sideways auf die aberwitzige Idee, dass die Welt, in der er lebt nicht real ist. Und vor allem, wie kam er darauf, dass Desmond sich an sein wahres Leben erinnern würde, wenn er in seinem Auto fast ertrinkt. Ich an Charlies Stelle hätte eher die Erklärung plausibel gefunden, dass mein Gehirn mir einen Streich spielt, angesichts meines Heroinkonsums UND meiner Nahtoderfahrung...
Oder gab es da doch noch eine Erklärung, warum er seine Vision von Claire für bare Münze genommen hat und warum er meint, dass jeder diese Art Visionen bekommen kann?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 06.02.2011, 12:49Hans
So wie jeder andere Charakter in den Flash Sideways, wusste Charlie es einfach. Das hat er u.a. Desmond in der Bar erklärt. Auch Desmond war sich 100%ig sicher, wo er ist und was er tun muss, als er Penny getroffen hat. Es gibt einfach ein Schalter, bei dem man versteht, was mit einem passiert. Und dann weiß man auch, dass alles egal ist, was hier passiert, solange man diese Welt versteht und weiß, worauf es hinausläuft. Also kann man ruhig auch das Auto versenken und eine Nahtoderfahrung erzwingen. Außerdem wars hammer-spektakulär :P

Es auf die Drogen zu schieben macht keinen Sinn. Die Erkenntnis, die jeder Charakter hatte, hat alles andere vollkommen verdrängt. Das Konzept sah man ja auch bei jeder anderen "Offenbarung" in den Flash Sideways: Wenn man sowas sieht, weiß man einfach, dass das Größer als alles Irdische ist.

Dinge in den Flash Sideways mit Logik wegzuargumentieren hat also IMHO keinen Sinn.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 11.02.2011, 18:38Elton
Danke Harry!

Noch eine Frage, hehe...
Wenn "Mother" sich auch in ein Rauchmonster verwandeln konnte, (wie ja von einigen angesichts ihrer Taten in der Folge "Über das Meer" vermutet) warum war sie dann nicht unsterblich/unverwundbar, sondern konnte vom MIB erstochen werden?
"Normal" scheint das ja nicht zu sein, dass der Hüter automatisch auch die Rauchmonstereigenschaft hat...
Wurden ihr also alle Fähigkeiten, also auch die, die nicht direkt mit ihrer Hütereigenschaft zusammenhängenden, in dem Moment genommen, in dem ihre Zeit als Hüterin abgelaufen ist?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.02.2011, 13:00Sir Tom
Mutter war nicht unsterblich, nur sie alterte als Hüterin nicht (wie Jacob). MiB war aufgrund der Regel von Mutter nur gegenüber Jacob unantastbar, nicht dadurch, dass er ein Rauchmonster wurde, das ist ein kleiner aber feiner Unterschied. (!)

Mutter hätte auch als Hüterin umgebracht werden können, genauso wie Jacob, nur Jacob konnte aufgrund der Regel nicht von MiB direkt getötet werden. Mutter gab den "Job" noch zu Lebzeiten an Jacob weiter, als sie merkte, dass MiB ziemlich sauer auf sie sein würde (aufgrund ihrer Taten -> Rad-Grube und Dorf der "Gestrandeten")

Ob "Mutter" auch zu Rauch werden konnte ist völlig offen - Tendenz ja ... warscheinlich ist sie mal (als sie bereits Hüterin war) nach unten "gestiegen" ... das würde auch ihr Wissen bzgl. was demjenigen passiert, der das Licht "lebend" berührt, erklären.

Das würde aber das Problem aufwerfen, warum Mutter (als Rauchmonster) getötet werden konnte (!) ... aber evtl. kann ein Rauchmonster selber entscheiden WANN bzw. OB es endgültig sterben möchte ... Mutter "bedankte" sich bei MiB dass sie "endlich" gehen konnte, nachdem sie einen Nachfolger als Hüter gefunden hatte.
MiB wollte nie "sterben" er wollte weg von der Insel in seine (nie gekannte) Heimat ...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.02.2011, 14:01baboon
Zitat:
Original von Sir Tom
Mutter war nicht unsterblich, nur sie alterte als Hüterin nicht (wie Jacob). MiB war aufgrund der Regel von Mutter nur gegenüber Jacob unantastbar, nicht dadurch, dass er ein Rauchmonster wurde, das ist ein kleiner aber feiner Unterschied. (!)


Woher willst du wissen das sie nicht unsterblich war?
Meiner Meinung nach wurde sie erst sterblich nachdem sie die Aufgabe an Jacob weiter gegeben hat.
Sie bedankt sich als sie von MIB getötet wird also warum sollte sie das tun wenn sie jederzeit hätte sterben können?
MIB war nur die letzte Person auf der Insel der sie jetzt wo sie sterblich ist töten konnte.

Und MIB war auch unsterblich und wurde erst nach dem Stöpsel ziehen sterblich.
Sayid konnte ihn auch nicht töten und da gabs soweit ich weiß auch keine Regel zu.

Ich bleibe bei meiner Theorie.
Die Mutter war das was einem Gott am nächsten kommt. Sie hatte alle Kräfte die in Lost vorkommen. Die positiven und die negativen.
Das beste Beispiel wäre die unsterblichkeit. Segen und Fluch in einem.
Sie hatte Kräfte war aber an die Insel gebunden.
Die Mächte haben sich spätestens nachdem Jacob MIB in die Quelle wirft auf 2 Personen aufgeteilt.
Das erkennt man bei Richard ganz gut.
MIB kann Tote zum leben erwecken und Jacob kann es nicht. MMn konnte die Hüterin beides.
Den Fluch die Insel nicht verlassen zu können hat MIB abbekommen und Jacob nicht.

Hüterin= Grau
Jacob=Weiß
MIB=Schwarz

Fähigkeiten von MIB+Jacob= Fähigkeiten der Hüterin.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.02.2011, 13:22Sir Tom
Zitat:
Original von baboon
Zitat:
Original von Sir Tom
Mutter war nicht unsterblich, nur sie alterte als Hüterin nicht (wie Jacob). MiB war aufgrund der Regel von Mutter nur gegenüber Jacob unantastbar, nicht dadurch, dass er ein Rauchmonster wurde, das ist ein kleiner aber feiner Unterschied. (!)


Woher willst du wissen das sie nicht unsterblich war?
Meiner Meinung nach wurde sie erst sterblich nachdem sie die Aufgabe an Jacob weiter gegeben hat.
Sie bedankt sich als sie von MIB getötet wird also warum sollte sie das tun wenn sie jederzeit hätte sterben können?
MIB war nur die letzte Person auf der Insel der sie jetzt wo sie sterblich ist töten konnte.

Und MIB war auch unsterblich und wurde erst nach dem Stöpsel ziehen sterblich.
Sayid konnte ihn auch nicht töten und da gabs soweit ich weiß auch keine Regel zu.


Der Job des Hüters macht m.E. nicht unsterblich, sondern man altert nur nicht mehr ... ist ähnlich Unsterblichkeit ...
Wenn man als Hüter unsterblich wäre, hätte auch Ben Jacob nicht töten können (!).
Warum sie sich bei MiB bedankt - evlt. dafür, dass er ihr bei der Entscheidung "WER" ihre Nachfolge antreten soll geholfen hat, und sie nun endlich (durch den Mord an ihr sofort) "gehen" kann.

MiB's (bzw. Smokey's) Leben hing am Licht, da der Rauch aus dem Licht entstand und mit dem erlöschen des Lichts, war auch die Unsterblichkeit des Rauch's dahin.

Sayid konnte Smokey nicht töten, da dass Licht noch leuchtete, welches Smokey die Unsterblichkeit verlieh (s.o.)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.02.2011, 14:08baboon
Der Rauch/ Smokey ist mMn nicht nur durchs Licht entstanden.
Ich denke das die Hüterin die Allmacht auf der Insel war. Sie war unsterblich, altert nicht, kann zu Smokey werden etc. also quasi alles was man in Lost so kann.

Als Jacob MIB in die Quelle wirft teilt er seine Kraft mit seinem Bruder.
Darum sind die Beiden auch so gegensätzlich.
So bekommt MIB unsterblichkeit, Smokey usw. und Jacob die andere Hälfte.

Jacob kann jederzeit getötet werden ausser von seinem Bruder.
Als der Stöpsel gezogen wird sind quasi alle machtlos. MIB und der aktuelle Beschützer.

Also im Prinzip wurde die Macht der Hüterin auf die 2 Brüder verteilt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.02.2011, 16:54Sir Tom
Nette Theorie ... aber da ist schon sehr viel hineininterpretiert, was man "so" gar nicht angedeutet bekommt (!)

Smokey ist sehr wohl durch die EM-Anomalie des Lichts entstanden - Körper und Seele wurden auseinandergerissen - Seele (Rauch) ist so lange unsterblich/unverwundbar so lange "Licht" leuchtet. Die Seele kann in jeden toten Körper schlüpfen und diesem Körper "leben" einhauchen.
So sehe ich das und so wurde uns das auch "gezeigt".

Die "Mutter" war sicherlich nicht die Allmacht der Insel, sie war einfach auch nur eine Hüterin die durch "Zufall" (Schicksal) an den Job kam (!).

Jacob und sein Bruder waren von vornherein verschieden, dass sollte uns die Folge "Übers Meer" zeigen, die Charakterzüge haben sich bei den Beiden (durch die Aktion beim Licht) nicht verändert.

Nur "MiB" hatte danach nur noch ein Ziel vor Augen und für dieses tat er alles ... er wurde aber mittels Regeln, die Jacob nun als Hüter aufstellen konnte, sehr an der Ausführung seiner Taten gehindert ... darum ist er soooooooooooooo sauer auf ihn und will ihn töten (Aussage Finale Staffel 5).
Er dachte der "Regel"-Spuk wäre mit dem Tod von Jacob vorbei ... war er aber nicht, da Jacob ja noch ein wenig "wandelte" (durch seine "Asche-Überreste") und somit die Regeln noch galten .. also musste Plan 2 herhalten -> Entsorgung aller Kandidaten ... während der Durchführung dieses Plans ging ihm jedoch Desmond ins "Netz" ... mit dessen Hilfe wollte er Plan 3 umsetzen -> Löschen des Lichts. 8-)

- Editiert von Sir Tom am 16.02.2011, 16:56 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.02.2011, 18:35Elton
Eine Frage noch:
In der letzten Folge vor dem Finale der 6. Staffel ("What they died for") sagt MIB zu Ben, was Widmore ihm zugeflüstert hat und zwar, dass Desmond im absoluten Notfall und wenn alle Stricke reißen als letzte Hoffnung dafür sorgen soll, dass MIB die Insel nicht verlassen kann.
Ist es aber nicht Jacobs Plan von Anfang an gewesen, den MIB umzubringen, also MIBs Tod ein unausweichliches Muss?? Wie wir gesehen haben, darf der MIB ja, nachdem es keine Kandidaten mehr gibt, sondern der Auserwählte gefunden wurde, diesen angreifen (Siehe MIBs Kampf mit Jack als Hüter)... Damit MIB den gerade neu ausgewählten Hüter-Jack nicht umbringen kann, ist es doch ein definitives Muss, dass der MIB stirbt und nicht, wie Widmore sagte der letzte Ausweg, falls alles schiefgehen sollte...

Was meint ihr dazu?

Meine Theorie geht in die Richtung, dass Jacob Widmore absichtlich etwas Falsches bzw. Undeutliches gesagt hat, weil er sich schon ausgemalt hat, dass der MIB ihn evtl. ausfragen könnte... Dass Widmore also nur die Halbwahrheit kannte war eine Art "Falle" von Jacob, die er dem MIB stellte...

- Editiert von Elton am 16.02.2011, 18:38 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2011, 12:23Sir Tom
Zitat:
Original von Elton

Meine Theorie geht in die Richtung, dass Jacob Widmore absichtlich etwas Falsches bzw. Undeutliches gesagt hat, weil er sich schon ausgemalt hat, dass der MIB ihn evtl. ausfragen könnte... Dass Widmore also nur die Halbwahrheit kannte war eine Art "Falle" von Jacob, die er dem MIB stellte...

- Editiert von Elton am 16.02.2011, 18:38 -


Jepp, so sehe ich das auch, Jacob hat seinen "Bruder" mittels Demsond hinters "Licht" geführt :D .
Ob Widmore nun "komplett" in diesen Plan eingweiht war oder nicht, das steht in den Sternen, ist aber m.E. auch nicht "so" wichtig. ;)

Aber ich vertrete eh die Theorie, dass "ALLES" Jacobs grosser Masterplan war um seinen "Bruder" endgültig zu töten. Er hatte m.E. eine "seherische" Gabe bzw. konnte Dinge gut vorausahnen 8-)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2011, 13:26Elton
Bleibt aber irgendwie die Frage, warum Jacob nicht schon bei Desmonds erster Ankunft auf der Insel anno Neunzehnhundertpaarundneunzig diesen zum Stöpselziehen im Herz der Insel gebracht hat. Schließlich war Jacob da ja als Inselhüter selbst in der Lage das Inselherz zu finden. Und dass Jacob sehr überzeugend ist, also Desmond bestimmt irgendwie dazu hätte überreden können, wissen wir ja...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2011, 14:45Sir Tom
Nun ja, m.E. hat Desmond seine "Fähigkeit" bzgl. (Fast-)Immunität gegenüber grosser EM-Anomalie erst durch drehen des Fail-Safe-Keys erhalten (!)

Zum Zweiten hätte es Jacob ja nichts geholfen, wenn das "Licht" aus wäre, er aber Niemanden hat, der "Smokey" tötet, da er selber ja noch an die Regel der "Mutter" gebunden ist (!).

Sein (Jacobs Plan) bestand darin, einen Nachfolger zufinden, der "Smokey" tötet würde, wenn dieser Nachfolger die Möglichkeit dazu hätte 8-)

- Editiert von Sir Tom am 17.02.2011, 14:53 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2011, 15:04Elton
Jacob hat aber glaube ich gesagt, dass er Desmond nur auf die Insel geholt hat weil er diese Magnetstrahlenresistenz hat. Also doch schon von Anfang an?!

Außerdem hätte Desmond, nachdem er den Inselherzstöpsel gezogen hätte, Smokey selber töten können im Anschluss... also Neunzehnhundertpaarundneunzig... Jacob hätte ihn ja zum Inselherz führen können.

Naja vllt. wollte Jacob seinen Bruder so lange am Leben lassen, wie es nur irgendwie möglich ist... Es ist schließlich sein Bruder... Deshalb hat er zum spätmöglichsten Zeitpunkt für MIBs Ableben gesorgt...

- Editiert von Elton am 17.02.2011, 15:07 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2011, 15:52Sir Tom
Zitat:
Original von Elton
Jacob hat aber glaube ich gesagt, dass er Desmond nur auf die Insel geholt hat weil er diese Magnetstrahlenresistenz hat. Also doch schon von Anfang an?!


Wann hat Jacob das gesagt (?) - Kann ich mich auf die schnelle nicht daran erinnern. :rolleyes:

Und ob die Regeln (die Mutter für die Beiden erdacht hat -> Ihr könnt auch nicht töten) auch noch gegolten hätten, wenn das Licht aus gewesen wäre, ist zwar nicht bewiesen aber ich tendiere schon dazu.

So gesehen hätte ihn Jacob nicht töten können, selbst wenn das Licht aus gewesen wäre :)

Smokey war ja aufgrund des "Lichts" für jeden unverwundbar(!). Also musst jemand das Licht löschen -> Desmond - der dies wiederrum nur konnte, wenn er den Fail-Safe-Key dreht ... diesen kann er aber nur drehen, wenn Locke den Computer zerstört, und diesen kann Locke nur zerstören wenn ... usw. usw.

Zitat:
Original von Elton
Naja vllt. wollte Jacob seinen Bruder so lange am Leben lassen, wie es nur irgendwie möglich ist... Es ist schließlich sein Bruder... Deshalb hat er zum spätmöglichsten Zeitpunkt für MIBs Ableben gesorgt...

- Editiert von Elton am 17.02.2011, 15:07 -


Sorry, aber das denke ich war auf keine Fall der Fall 8-)

- Editiert von Sir Tom am 17.02.2011, 15:54 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2011, 17:13House
Zitat:
Original von Sir Tom
Zitat:
Original von Elton
Jacob hat aber glaube ich gesagt, dass er Desmond nur auf die Insel geholt hat weil er diese Magnetstrahlenresistenz hat. Also doch schon von Anfang an?!


Wann hat Jacob das gesagt (?) - Kann ich mich auf die schnelle nicht daran erinnern. :rolleyes:

Also, ich hab ja mittlerweile zugegeben schon eine ganze Menge von Lost vergessen; aber eine solche Aussage Jacobs gab es doch wirklich nicht. Widmore hat das so gesagt, nicht aber Jacob. Der hat eigentlich nie irgendwas über Desmond gesagt. :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2011, 18:13Elton
Ich denke nicht, dass Desmond durch das Failsafe-Key drehen erst immun wurde gegen Elektromagnetismus. Er war die ganze Zeit schon immun und hat deshalb die Hatch-Implosion überlebt...
Man wird ja nicht durch einen Headshot immun gegen Headshots... :D

Desmond hätte doch anno 199x das Licht auslöschen und danach den MIB umbringen können und danach das Licht wieder anmachen können... Oder es muss ja nicht mal Desmond sein, der den MIB umbringt. Das hätte doch irgendeiner von den Others machen können, die Jacob ja eh blind gehorchten.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2011, 19:23Sir Tom
Tja wenn Du das so siehst ;) - dann hätten wir die selbe Konstellation wie bei HdR bzgl. der Adler :D

Ich bleibe dabei, dass Desmond erst durch den Fail-Safe-Key "immun" wurde #-)

- Editiert von Sir Tom am 17.02.2011, 19:24 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.02.2011, 21:13titus
@ Elton: Ein headshot ist doch etwas anderes als das was Desmond wiederfahren ist.
Zuzüglich ist noch zu erwähnen, wenn ich es noch richtig in errinerung habe, das Desmonds Flashes und vorausehungen etc nach dem Failsafe geschehen sind. Somit haben wir eine Wirkung direkt nach der Ursache.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 18.02.2011, 05:41wolf
Zitat:
Original von Sir Tom
Tja wenn Du das so siehst ;) - dann hätten wir die selbe Konstellation wie bei HdR bzgl. der Adler :D

Ich bleibe dabei, dass Desmond erst durch den Fail-Safe-Key "immun" wurde #-)

- Editiert von Sir Tom am 17.02.2011, 19:24 -


Ist angeboren, steht so auch in der Encyclopedia.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 18.02.2011, 09:49Sir Tom
:O Na toll :rolleyes:

Nun gut, dann halt so ;)

Jacob wusste nichts von Desmonds angeborener Fähigkeit, bis dieser das drehen des Fail-Safe-Keys überlebte, und erst danach kam Jacob in den Sinn, Desmonds Fähigkeit in seinen Plan mit einzubauen - als letzte Hoffnung sozusagen 8-)

Desmond war ja kein Kandidat, deswegen hat Jaocb ihn auch nicht "beobachtet" bzw. selbst wenn, wie sollte man (also Jacob) diese Fähigkeit "sehen" :)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.02.2011, 03:01Constantine
Bei meinem aktuellen Rerun hat sich mir eine Frage gestellt :

War Jacob vielleicht gegen den Purge? Zeitlich etwa kommt es hin, vor dem Purge in 508 LaFleur konnten sie noch Kinder bekommen, später ging es nicht mehr. Man sieht den Ankh auch bei dem toten, der von den Others in 508 getötet wurde. War also der brutale von Widmore durchgeführte Purge der Grund für die Schwangerschaftsprobleme, verursacht von Jacob der eine solche Gewalt nicht wollte? Oder waren es dann doch die Strahlen infolge des Incidents. Fand Jacob die DI vielleicht gar nicht mal so schlecht? Horace entspricht ja durchaus dem "guten" Menschenbild.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.02.2011, 10:54Sir Tom
Das Schwangerschaftsproblem entstand durch die "BOMBE", welche unsere Losties in 77 beim Schwan gezündet haben (!)

Die Radioaktivität im Zusammenhand mit der Elektromagnetischen Anomalie der Insel verursachten dieses "Problem". :)

Edit trägt noch folgendes nach:

Jacob fand "alle" Menschen in Ordnung, da er an das gute in ihnen glaubte ... so auch bei den DI-Leuten 8-)

- Editiert von Sir Tom am 24.02.2011, 10:56 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.02.2011, 10:59Constantine
Zitat:
Original von Sir Tom
Das Schwangerschaftsproblem entstand durch die "BOMBE", welche unsere Losties in 77 beim Schwan gezündet haben (!)

Die Radioaktivität im Zusammenhand mit der Elektromagnetischen Anomalie der Insel verursachten dieses "Problem". :)

Edit trägt noch folgendes nach:

Jacob fand "alle" Menschen in Ordnung, da er an das gute in ihnen glaubte ... so auch bei den DI-Leuten 8-)

- Editiert von Sir Tom am 24.02.2011, 10:56 -



das klingt so, als ob das damelton das irgendwann mal gesagt haben^^ steht das in der enzyklopädie?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.02.2011, 12:12Sir Tom
:D Ich hoffe nicht, dass das in der Encyklopädie drin steht, denn ich hab schon bemerkt, dass die Aussagen in diesem Buch sehr "seltsam" sind :( ;)

Scherz beiseite, ich glaub gesagt haben die 2 das nicht, aber irgendwo hab ich mal einen Eintrag gelesen, dass es zu Problemen bei Schwangerschaften kommen kann, wenn Radioaktitität und Elektromagnetismus zusammentreffen :rolleyes:

Ich nehme diese Lösung, ist plausibel und "einfach" ... und die oberste Regel beim Lost-Rätsel-Lösungen ist nach meiner Erfahrung nach: Es ist immer die einfachste Lösung. :)

Siehe Richard, Black Rock, Statue etc. etc. etc. 8-)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.02.2011, 14:07House
Diese komplette Schwangerschaftssache ist für mich rückblickend eine der großen Ungereimtheiten bzw. einfach fallen gelassenen Thematiken der Serie. Das mit dem Vorfall kann man sich jetzt zurechtspinnen, wenn man will, und meinetwegen mag es sogar einleuchten. Aber mich stört, dass nie auch nur angedeutet wurde, dass das ganze Problem dadurch bedingt sein könnte.

Der einzige Anhaltspunkt ist die Tatsache, dass es in den 70ern noch möglich war, auf der Insel Kinder zu bekommen und 2004 anscheinend nicht mehr. Doch was genau dazwischen war und was das eigentlich soll, wurde nie in irgendeiner Form beleuchtet. Hätten Jin, Sun oder Claire mich je mehr interessiert, als sie es taten, würde ich mich darüber vermutlich noch mehr aufregen. ^^
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.02.2011, 14:55wolf
Epilog schauen?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.02.2011, 14:58House
Verdammt. :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.02.2011, 15:39mercy
Zitat:
Remember, be sure to confirm that the female bears have not been impregnated before transport, as the electromagnetic levels at the Orchid have an extremely harmful effect on early term gestation.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 11.03.2011, 19:03mercy
Was sind für euch die 3 spannendsten LOST-Folgen? Eine Mitbewohnerin braucht die Antwort auf diese Frage. :ugly:

Ich hätte ja tendentiell auf Staffelfinals getippt. Was denkt ihr?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 11.03.2011, 19:10House
Hach, über solche Fragestellungen schrieb ich einst Romane...

Was heißt spannend? Folgen, in denen das meiste Spannende passiert ist - natürlich die Finals. Aber vor allem S4 und S5. Und solche Tempokracher wie 3.20, 4.09 oder 5.05.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 11.03.2011, 19:41mercy
Ich vermute mit spannend in Sachen Dramaturgie. Zumindest heißt ihr Seminar "Dramaturgie in Fernsehserien". Danke für deine Antwort. :)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 11.03.2011, 20:03Mr Eyeliner
Zitat:
"Dramaturgie in Fernsehserien"


Dann würde ich ihr vielleicht raten, "Expose" anzuschauen. Ich mag die Dramaturgie in der Folge sehr und finde die Story spannend, wendungsreich, überraschend und einfach sehr clever erzählt. Und damit ist sie ein gutes Beispiel dafür, wie LOST "funktioniert". Außerdem kann die Folge für sich allein stehen und man muss (fast) nicht wissen, was vorher in LOST so passiert ist.
Ansonsten die üblichen Verdächtigen: 3.20, 4.05, 5.07, 6.09.
Und vielleicht noch "Ji Yeon", wo ein Drama entworfen wird, dass es so am Ende gar nicht gab.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 11.03.2011, 23:34Boxman
Als spannend würde ich vor allem das Season 3 Finale bezeichnen, ich denke da an die Sequenz als die "Others" in das Camp einfallen, oder das Gespräch zwischen Jack und Ben später. Ähnlich stark wenn nicht sogar besser natürlich das Season 5 Finale...^^

Außerhalb der Finals würde ich dann vielleicht "The other 48 days" wählen, welche doch eine sehr interessante Dramaturgie hatte, "Orientation" finde ich gerade im letzten Akt sehr spannend. Aus der letzten Staffel noch "The Candidate" - der Untergang des U-Boots wurde ja extrem dramatisch in Szene gesetzt.
Möglicherweise auch noch die Locke-Centrics der ersten Staffel auch wenn die jetzt nicht sonderlich "spannend" sind, bieten sie doch faszinierende Auflösungen und wegweisende Handlungen, speziell 1.04 (jaja :P) hat bei einigen Fans für die erste richtig große Überraschung gesorgt, lese ich zumindest bei den youtube-Kommentaren zu der Endszene.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.03.2011, 00:00timoK
sorry, falls das der falsche ort zu fragen ist:

hat die US blu-ray boy mit allen 6 staffeln ne regionalcode? (auf wikipedia hab ich mal gelesen, dass 70% der blu rays keine haben... aber das hat ja nigs zu heißen)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 12.03.2011, 04:36mercy
Staffel 3 und 4 sind mit Code für USA versehen. Rest geht problemlos.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 13.03.2011, 12:03Boxman
Ich wusste nicht wo ichs posten soll, aber folgendes Pic wollte ich euch nicht vorenthalten :ugly:



:lol:

Quelle
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 26.07.2011, 23:00Sebomat
Sorry wenn das hier schon mal irgendjemand (bestimmt) gefragt hat, aber wurde eigentlich jemals geklärt wie Locke`s Vater auf die Insel kam ??
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.07.2011, 11:10dreiundZwanzig
Er wurde von den Anderen dahin gebracht. Wusste nicht, dass das irgendwie ein Mysterium ist...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 08.08.2011, 19:36flobi
Jacks Rucksack
Hallo Zusammen,
schön das auch nach dem Ende von LOST hier nicht alles still liegt. Ich hoffe Ihr könnt mir helfen, meine bisherigen Recherchen haben leider nichts gebracht.
Weiß jemand von Euch was das für ein Rucksack ist den Jack in der Serie mit sich herum schleppt? Den mit den Schnüren ;)

Vielen Dank für Eure Unterstützung
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 08.08.2011, 22:54Strandkorb
Könntest du vielleicht nochmal erwähnen, wann das genau war? Staffel 1? (Also ungefähr) Es gab immerhin ziemlich viele Rucksäcke.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 08.08.2011, 23:14Boxman
Zitat:
Original von Strandkorb
Könntest du vielleicht nochmal erwähnen, wann das genau war? Staffel 1? (Also ungefähr) Es gab immerhin ziemlich viele Rucksäcke.

Da gibt's doch sogar den berühmten Filmfehler bei dem in einer Szene der Rucksack je nach Einstellung anders ist. :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.08.2011, 00:15Ric
Zitat:
Weiß jemand von Euch was das für ein Rucksack ist den Jack in der Serie mit sich herum schleppt? Den mit den Schnüren ;)


meinst du jetzt die Marke oder was? :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.08.2011, 18:19flobi
@Ric:
genau, Marke und im Idealfall noch das Modell :-) Aber Marke wäre natürlich schon ein Anfang :)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.08.2011, 19:40flobi
@Strandkorb:
den, den ich meine gab es z.B. in S02 E23. Kurz bevor der Hurley Bird gelflogen kommt sieht man ihn relativ gut...
vielleicht hast Du ja eine Idee :) So bei Minute 18:50 - 19:00

By the way:
ist es nicht schön? auch nachdem LOST vorbei ist, finden wir immer noch was zum nachforschen und "rätseln" :ugly:

- Editiert von flobi am 09.08.2011, 19:41 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.08.2011, 20:52wolf
Bei LOST gibts keine Marken. Das sind alles Filmrequisiten. Da rennt auch keiner mit Schuhen von Nike oder Adidas rum ;>

Könnte sonst als Werbung ausgelegt werden.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.08.2011, 22:34flobi
@Wolf:
stimmt jetzt wo Du es sagst leuchtet mir das irgendwie auch ein... Wobei man meinen sollte die Amis wären da etwas entspannter als wir Deutschen *g* Aber Du hast natürlich recht, Apollo Schokoriegel, Dharma Bier etc. *g*
Die sollten mal ne LOST Collection raus bringen ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.08.2011, 23:07Strandkorb
Hm ich hab da wohl falsch geelsen. Ich dachte, du willst wissen, was da drinnen war!? :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.08.2011, 01:30flobi
*lach* ne ne der Inhalt ist eines der wenigen Dinge von LOST über die ich noch keine Sekunde nachgedacht habe... bis jetzt aaaaahhhhh :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 10.08.2011, 13:57Luke
Trotzdem muss der Rucksack doch irgendwo und von irgendwem (also einer Firma) hergestellt worden sein, oder nicht? ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 11.08.2011, 00:03Strandkorb
"High Sierra"
http://ask.metafilter.com/41491/What-brand-of-backpack-do-the-characters-in-LOST-use

Woanders wird noch zusätzlich zu "High Sierra" die Marke "Jansport" gemeint.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.08.2011, 22:11Lila Monster
Was sagt Walt zu Shannon im Dschungel in "Glaube oder Wissenschaft"?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.08.2011, 23:30Boxman
Soweit ich weiß war das rückwärts gesprochen für "Don't push the button. button is bad"
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 14.08.2011, 23:33Lila Monster
Oh ok danke! Wie mysteriös :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.08.2011, 23:27Strandkorb
Zitat:
Original von Lila Monster
Was sagt Walt zu Shannon im Dschungel in "Glaube oder Wissenschaft"?


"Dieser Walt" ist übrigens bisher absolut unerklärt. Es steht nicht fest, ob er eine Gestalt von Jacobs Bruder war oder ob es wirklich Walt war.

Was meint ihr?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.08.2011, 23:44Lila Monster
Ich würde irgendwie fast vermuten dass es der wirkliche Walt war. Ist er nicht total nass? So als ob er mit einem schiff gefahren wäre dass nicht für hohe Wellen gebaut ist...

bzw. ist es eine ähnliche Botschaft wie die die er Locke zukommen hat lassen

- Editiert von Lila Monster am 15.08.2011, 23:45 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.08.2011, 00:01Boxman
Mein Tipp ist auch der "echte" Walt...Michael wird später gefragt, ob Walt schon jemals an Plätzen aufgetaucht sei, wo er eigentlich nicht sein könne. Was aufgrund seines "special"-seins erklärt werden könnte. Daher könnte er auch von der Taste wissen.... Andererseits wenn man die Taste nicht drücken würde, würde dies ja auch zum Untergang der Insel (oder noch schlimmerem) führen und der MiB wäre frei...hmm...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.08.2011, 03:37House
Ich liebe solche Szenen und die Diskussionen darum nach der Serie. ^^

Und wie in alten Zeiten muss ich fragen: Meint ihr ernsthaft, wer immer die Folge geschrieben/supervised hat (Anfang Staffel 2 wohlgemerkt!), hatte schon den Ansatz einer Ahnung von Jacob und seinem Gegenspieler, die so was drauf haben, wie Walt erscheinen lassen aka sich in Walt zu verwandeln?

(Geschweige denn von MIB's Vorhaben, die Insel zu verlassen? Oo)

Kommt schon. :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.08.2011, 13:41Boxman
Written by Damon Lindelof :P

MiB kann es eigentlich nicht sein, fällt mir gerade ein, schließlich hat er nur die Fähigkeit Tote zu imitieren, Walt ist lebendig. Von daher der echte Walt! Anfang Season 2 wussten sie schon das mit der Army (2.07 Army Knife - anyone?) und außerdem finde ich diese Frage unrelevant. Viel interessanter ist es doch zu fragen, wieso Walt reingeschrieben wurde. Rückblickend hätte man sich das auch sparen können, also wieso zum Teufel entschied man sich Walt klatschnass erscheinen zu lassen?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 16.08.2011, 17:30Lila Monster
Na ganz einfch (zumindest für mich :D ) um angst und unsicherheit zu streuen. Einmal ob was mit dem floß ist was dann ja auch so war und um misstrauen gegen shannon usw zu streuen. Vielleicht sollte Shannon merken bzw auch der zuschauer dass sie nicht allein! auf dieser Insel sind.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.08.2011, 01:55House
Ich kann mir nicht anders behelfen, als mich Lila anzuschließen. ^^
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.08.2011, 06:53Luke
Zitat:
Original von House
Ich kann mir nicht anders behelfen, als mich Lila anzuschließen. ^^


Da machst Du dir es aber einfach :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.08.2011, 10:22Lila Monster
Hast du ne bessere Lösung parat Luke? :D
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.08.2011, 10:41Luke
Eine Lösung bestimmt nicht, wenn dann nur Theorien, aber dazu fehlt mir im Moment die Lust :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.08.2011, 12:04Strandkorb
Der richtige "Text" lautet auch:

"Push the button. Don't push the button. Bad"

Shannon sah ihn auch ein zweites mal, wo er Rückwärts meinte:

"They're coming and they're close"

und beim dritten mal

"Shh". Worauf Ana Lucia ausversehen geschossen hat.

Es war auch das Flüstern dabei als Walt da auftauchte. Also kann man davon ausgehen, dass mindestens ein Toter noch mit rumgewandelt ist. Vielleicht irgendeiner von der Tailsection.
Beatrice Klugh fragte Michael später: "Did Walt ever appear in a place he wasn't supposed to be?"
Davor befand sich Walt in Room 23 und hat da etwas getan, was den anderen Angst machte. Sie wollten nicht mehr in den Raum rein. Später sah man auch tote Vögel neben Room 23 liegen.
-------
Später, als Walt eigentlich auf dem Festland war tauchte er dann nochmal auf, als Locke verwundet im Dharma-Grab-Kollektiv lag. Er sagte dort: "you have work to do" und dass Locke seine Beine bewegen kann. Es soll da sowohl Whispers als auch das Monster-Geräusch (wenn es rumfliegt) zu hören sein. Dazu äußerten sich die Autoren so, dass Walt erscheinung vom Monster beeinflusst wurde.
-------
Später holen Ben und Hurley Walt auf die insel, wei er "Special" ist und es dort Arbeit gibt.

Tja, aber was bedeutet das nun?
Was ich gerade noch gefunden habe: Er hat in den erscheinungen immer "John" gesagt. Bevor er entführt wurde redete er Locke mit "Mr. Locke" an.

- Editiert von Strandkorb am 17.08.2011, 12:59 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.08.2011, 13:38Boxman
@Lila (und Fousy obviously): Klar für den den dramatischen Effekt - aber dennoch denke ich, dass sie sowas nicht "einfach so" in die Serie reinschreiben. Das Floß war zu dem Zeitpunkt schon zerstört und der Zuschauer wusste auch davon, ebenso dass sie nicht allein auf der Insel sind...

@Strandkorb: Schöne Aufzählung. Gerade in 2.06 scheint Walt Shannon in die Falle laufen zu lassen. Könnte man als eine Strategie des MiBs deuten, der Kandidaten (War Shannon eine?) gegeneinander ausspielen wollte.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 17.08.2011, 23:22Strandkorb
Das "They're coming" erinnt mich so an Jacobs tot irgendwie. Vermutlich aber bloss ein Zufall.

Shannon könnte Kandidat 32 gewesen sein, sofern sie mit Rutherford gemeint ist. Der Name war durchgestrichen.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 18.08.2011, 05:19House
Zitat:
Original von Boxman
Gerade in 2.06 scheint Walt Shannon in die Falle laufen zu lassen. Könnte man als eine Strategie des MiBs deuten, der Kandidaten (War Shannon eine?) gegeneinander ausspielen wollte.

Glaubst du so was wirklich? :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 18.08.2011, 11:47Boxman
Zitat:
Original von House
Zitat:
Original von Boxman
Gerade in 2.06 scheint Walt Shannon in die Falle laufen zu lassen. Könnte man als eine Strategie des MiBs deuten, der Kandidaten (War Shannon eine?) gegeneinander ausspielen wollte.

Glaubst du so was wirklich? :ugly:

Fuuuuuuuuuu!!! :ugly:

Beweis mir das Gegenteil! Wann haben die Produzenten gesagt, dass MiB was mit den Walt-Erscheinungen zu tun hat? Es würde eigentlich funktionieren und deswegen akzeptiere ich es als Lösung. ;) Ob es damals schon genau so gedacht war, ist doch egal...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 18.08.2011, 17:58Strandkorb
Steht im Wiki Artikel! :D
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.08.2011, 01:32House
Alter, denk das doch mal zu Ende.

Der MiB will plötzlich Kandidaten gegeneinander ausspielen. Und das tut er dann einmal, ein einziges Mal, indem er Walt erscheinen lässt, weil daraufhin natürlich Shannon Ana-Lucia erschießt? Und danach... nichts mehr? Das steht doch so völlig leer im Raum. Wenn das so super funktioniert, wieso spielt er dann nicht ständig alle gegeneinander aus? Und wieso gibt es keine deutlicheren Hinweise auf ihn, wenn man zu S2-Zeiten längst von ihm und seinem Vorhaben wusste, um so Leuten wie mir das Leben leicht zu machen?!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.08.2011, 10:14Mr Eyeliner
Ich finds auch schwierig, die Walt Erscheinungen und deren Intention zu bewerten. Sollte einfach gezeigt werden, dass er special ist und einen ganz besonderen Draht zur Insel hat und einmal der designierte Inselherrscher werden soll? (was er ja später auch wird)
Oder ist es doch eine MIB Aktion?

Denkbar auch, dass es der Walt aus dem Afterlife war,in hohem Alter (auf der Insel?) gestorben der einfach nur helfen wollte (ähnlich wie bei Michaels Erscheinung als Toter). Daher hat Klein Walt auch Kenntnis über den Hatch, den Button und die Gefahr, die davon ausgeht. Dabei erscheint er in Jungengestallt, denn so kennt ihn Shannon nunmal (Afterlife als zeitloser Raum).

Der Walt, den Locke sieht? Hmmm... könnte schon MIB gewesen sein. Immerhin passiert diese Begegnung direkt noch Lockes Besuch in der Cabin, wo ja MIB erstmalig verbal Kontakt zu John aufnahm und ihn um Hilfe bat, ihn in seinen Glauben bestärkte, damit der ganze Loophole Plan nicht in Gefahr geriet. Auffällig bei der Erscheinung am Massengrab ist eben auch die Wortwahl von Walt: "You have work to do". Eben diese Worte hat auch der tote C. Shephard in der Mobisode 12 benutzt. Und ich denke man kann annehmen, dass dies MIB war.


Zitat:
Und das tut er dann einmal, ein einziges Mal (...) Und danach... nichts mehr?


Man könnte noch ein weitere Beispiele anführen; nämlich den Tod von Nikki und Paulo. Während ihres Streits über die Diamanten ist MIB im Hintergrund zu hören und die Spinnen sind (bestätigt) eine Erscheinungsform des MIB. Letztendlich werden die beiden für tot gehalten und durch das "Begräbnis" durch die anderen Losties hat sich MIB bequem einer Kandidatin entledigt (Nikki stand auf der Kandidaten Liste).

Als weiteres Beispiel könnte man ansehen, wie Jack um ein Haar in den Tod gestürzt ist, als er MIB in Gestalt von Christian durch den Dschungel gejagt hat.

Es bleibt schwierig. Würde gerne einmal ein ausführliches "Hinter den Kulissen" Interview mit Darlton hören, wo sie Einblicke in die Evolution der Story geben. Was war wann, wie und warum geplant. Was wurde verworfen und warum. Das wär schön...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.08.2011, 12:15Strandkorb
Eko war auch so ne Sache. Entführt seinen toten Bruder (körper) und tötet ihn dann.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.08.2011, 13:41Boxman
@Fousy: Ich schließe mich da mal voll und ganz Mr Eyeliner an. ;) Gerade da der MiB Anfang der 1. Staffel schon in seiner (später) gewohnten Art auftritt, lässt mich annehmen, dass man zumindest einen minimalen Clue hatte, was er darstellt. Und sei es nur "Typ ist `das Monster`, kann die Gestalt von Toten annehmen und will die Losties beseitigen". Noch kein "I want to go home" oder "Rules" oder von mir aus auch Jacob, aber schon immer Antagonist. Und da willst du mir doch nicht widersprechen, oder? ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 19.08.2011, 14:36Mr Eyeliner
Jaja...was war wann? Wo wir gerade dabei sind...

Hab da mal ein interessantes Interview gelesen und zum Glück wiedergefunden.
Es ist vom März 2007, also etwa zur Mitte von LOST. Ein typisches Q&A Interview mit Damon und Carlton, die sich wie immer zieren, Infos zu geben. Aber an einer Stelle gibt Damon fast mehr preis, als ihm lieb sein konnte.

Der Interviewer erinnert sich an etwas, das er zu Staffel 1 (!!!) Zeiten gehört hat. Es geht um die Walt Entführung vom Raft und darum, dass auf Tom's (aka Mr Friendly) Boot ein Zwillingspaar zu sehen war. Und der Interviewer ist sich sicher, damals wurde gesagt, dass Zwillinge noch eine große Rolle in LOST spielen werden. Hmmm

Damons Antwort ist umso interessanter. Er bringt nämlich bei der Beantwortung der Frage Smokey ins Spiel; ohne dass in der voraus gegangenen Frage darauf abgezielt wurde. Er stellt also von sich aus eine Beziehung von Zwillingen und Rauchmonster her. 2007, wohl gemerkt.
Auf die Frage, ob nun Zwillinge eine Rolle in der Handlung von LOST spielen werden, sagt er, dass dies nicht der Fall sei. Allerdings ist auch hier auffällig, dass er nicht das Wort "Plot" oder Story" nennt, sondern "Mythologie". Unter Mythologie wird eben der große Leitfaden, das Leitthema, der "rote Faden" einer Serie verstanden, dass was sich die Autoren grob für die Zukunft der Serie vorstellen.
Für mich klingt die Beantwortung der Rage so, als wolle Damon mit aller Kraft versuchen, diese Zwillings-Geschichte zu dementieren, weil sie sehr nah an das grenzt, was tatsächlich geplant ist. Ähnlich wie den vehementen Verneinungen der "Purgatory-Theorien". Und dabei, so kommt es mir ein wenig vor, hat sich Damon (vielleicht) etwas verplappert.
Oder ich bin paranoid. :-)

Hier das Interview:

Zitat:
BuddyTV: Going way back, and maybe I’m just imagining this but at the end of Season 1, there was a pair of twins on Mr. Friendly’s pleasure yacht and I swear that somebody said that the twins were going to become important to the storyline at a future date. Is that still something that’s hanging around in the background somewhere?

Damon Lindelof: I remember the twins because we hired the twin stuntmen to be guys on the boat but I don’t ever recall having said, although it’s highly possible, sometimes we get asked questions at Comicon for example about like nano clouds and stuff like that and things that we say in jest actually just come back and slap us later from the press in terms of saying, “You said that twins would be of critical importance to later story telling.” It sounds like something we might say talking out of the side of our mouths but we can tell you, sitting here now that twins have nothing to do whatsoever with the mythology of the show.

Quelle:http://www.buddytv.com/articles/lost/buddytv-interviews-losts-damon-4766.aspx
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.08.2011, 19:45House
Zitat:
Original von Boxman
@Fousy: Ich schließe mich da mal voll und ganz Mr Eyeliner an. ;) Gerade da der MiB Anfang der 1. Staffel schon in seiner (später) gewohnten Art auftritt, lässt mich annehmen, dass man zumindest einen minimalen Clue hatte, was er darstellt. Und sei es nur "Typ ist `das Monster`, kann die Gestalt von Toten annehmen und will die Losties beseitigen". Noch kein "I want to go home" oder "Rules" oder von mir aus auch Jacob, aber schon immer Antagonist. Und da willst du mir doch nicht widersprechen, oder? ;)

Ja, so weit mag das schon vorhanden gewesen sein. Aber dann musst du aufhören mit "Er wollte die Kandidaten gegeneinander ausspielen" und solchem Kram. ^^ Dann müsste man nämlich schon eine Idee von Kandidaten und dem großen Plan des Antagonisten gehabt haben. Und das hatte man nicht.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.08.2011, 22:42Boxman
Zitat:
Original von House
Zitat:
Original von Boxman
@Fousy: Ich schließe mich da mal voll und ganz Mr Eyeliner an. ;) Gerade da der MiB Anfang der 1. Staffel schon in seiner (später) gewohnten Art auftritt, lässt mich annehmen, dass man zumindest einen minimalen Clue hatte, was er darstellt. Und sei es nur "Typ ist `das Monster`, kann die Gestalt von Toten annehmen und will die Losties beseitigen". Noch kein "I want to go home" oder "Rules" oder von mir aus auch Jacob, aber schon immer Antagonist. Und da willst du mir doch nicht widersprechen, oder? ;)

Ja, so weit mag das schon vorhanden gewesen sein. Aber dann musst du aufhören mit "Er wollte die Kandidaten gegeneinander ausspielen" und solchem Kram. ^^ Dann müsste man nämlich schon eine Idee von Kandidaten und dem großen Plan des Antagonisten gehabt haben. Und das hatte man nicht.

Hab ich in dem von dir zitierten Post gar nicht behauptet. ^^Was ich schrieb war "Losties beseitigen" - absichtlich nicht "Kandidaten beseitigen", dass die das erst wesentlich später erfunden haben, ist mir auch klar.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.08.2011, 00:03Strandkorb
Alleine der Roman "Bad Twin" war ein im Nachinein betrachtet RIESIGER Hinweis auf die Mythologie. Auch Endagererered :ugly: Species (Aussterbende Art) deutet doch irgendwie auf die "Kandidaten" hin. Wobei natürlich Bad Twin weniger Raum für Zufälle lässt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.08.2011, 00:39Boxman
Wann kam "Bad Twin" eigentlich raus? Zwischen S2 und 3?

Und wenn man sich nur an Lockes vielzitierten ersten richtigen Auftritt erinnert, als er von zwei "Seiten" spricht, sollte das Konzept zweier konkurrierender Mächte schon von Anfang an (!!) klar gewesen sein. Klingt vielleicht ein bisschen weit hergeholt, aber ich kann mir schon vorstellen, dass im Zuge der Diskussionen zum Pilotfilm auch mal das Konzept von Jacob und MiB diskutiert wurde, nicht in der Ausführlichkeit, die uns Season 6 zeigt, wohl nicht einmal annähernd, aber dennoch vorhanden.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.08.2011, 01:23Strandkorb
Stimmt, es gab noch nirgendwo vorher "zwei Seiten" und schon garnicht "Schwarz" und "Weiss". :ugly:
Da hätte man nun wirklich alles reininterpretieren können. Es hätte auch genau so gut einfach nur ein Irrweg sein können. John lag bekanntlich auch nicht immer richtig ...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.08.2011, 16:12mercy
Ich habe eine andere Frage. :ugly:

Ich habe bei eBay ein paar Dharma-Logo-Magnete erstanden. Sie sind zwar nur Imitate, aber halt dem Original gut nachempfunden. Nur ein Logo kann ich irgendwie gar nicht zuordnen, aber es sagt mir irgendwas. Auf der Schnelle habe ich bei Lostpedia auch nichts dazu finden können. Kann mir jemand sagen, woher ich das Logo vielleicht kennen könnte?



Das untere mit dem Strich.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.08.2011, 14:19Strandkorb
http://lostpedia.wikia.com/wiki/Shark (Fehlt tatsächlich in der wiki und taucht nur beim Hai selber auf)

Zur passenden Dramatik bitte das Youtube-Vid beim Linköffnen abspielen: http://www.youtube.com/watch?v=TIQgv8RpB8I#t=29s

Machst du die dir an den Kühlschrank?


- Editiert von Strandkorb am 24.08.2011, 14:25 -
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.08.2011, 13:01Strandkorb
http://www.amazon.de/Lost-2009-Calendar/dp/0768892899/

Es gibt wieder Kalender! Hat den jemand? Ich hab mir einen bestellt, allerdings hab ich nun Angst, dass der nur für 2009 geht (Also quasi die Jahreszahl nicht umklappbar, sondern "fest" ist) :(
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.08.2011, 15:15Tommy
Es gibt dort exakt ein Exemplar (da dieses über den Marktplatz als gebraucht angeboten wird), aber da kommt man weitaus günstiger, wenn man dieses über amazon.com bestellt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.08.2011, 19:10Strandkorb
Ja, nur noch einer, weil ich den anderen günstigen (der war sogar neu) gekauft habe. :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 29.08.2011, 19:43Baba
Keine Sorge wegen der Jahreszahl, der geht noch bis 2019. Bleibt also noch genügend Zeit für einige Wiederholungen bevor es zu "System Failure" kommt. :D

Namaste
Baba
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.08.2011, 06:51Luke
Zitat:
Original von Strandkorb
http://www.amazon.de/Lost-2009-Calendar/dp/0768892899/

Es gibt wieder Kalender! Hat den jemand? Ich hab mir einen bestellt, allerdings hab ich nun Angst, dass der nur für 2009 geht (Also quasi die Jahreszahl nicht umklappbar, sondern "fest" ist) :(


Zitat:
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.


:(
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.08.2011, 08:53Tommy
@Luke Gestern gab es zumindest auch noch ein günstiges Angebot auf der US-Seite von Amazon (heute kostet dies umgerechnet 27 Euro), das gestrige Angebot auf der deutschen Seite mit 35 Euro für einen gebrauchten Artikel war aber eh unverschämt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.08.2011, 09:00Luke
Scheit aber Leute zu geben die es zahlen :rolleyes:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.08.2011, 09:05Tommy
@Luke Kann natürlich auch sein, daß das Angebot wieder zurückgezogen wurde (bei ebay ist es das beliebte "Artikel wurde zerstört" ;)), aber ja, ansonsten sind manche bereit, für irgendwelche Dinge Unsummen hinzulegen (selbst wenn es diese woanders günstiger gibt).
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.08.2011, 12:00Strandkorb
Zitat:
Original von Baba
Keine Sorge wegen der Jahreszahl, der geht noch bis 2019. Bleibt also noch genügend Zeit für einige Wiederholungen bevor es zu "System Failure" kommt. :D

Namaste
Baba


Danke! :D
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 01.09.2011, 13:58mercy
Zitat:
Original von Strandkorb
http://lostpedia.wikia.com/wiki/Shark (Fehlt tatsächlich in der wiki und taucht nur beim Hai selber auf)

Zur passenden Dramatik bitte das Youtube-Vid beim Linköffnen abspielen: http://www.youtube.com/watch?v=TIQgv8RpB8I#t=29s

Machst du die dir an den Kühlschrank?


Danke, ich wusste doch, den schon einmal gesehen zu haben. Und sie sind momentan tatsächlich am Kühlschrank. :D
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.12.2011, 01:35blade
hi leute, ich als spätzünder wollte gerne wissen warum "Locke" in der letzten Folge von Lost zu "Jack" im Krankenhaus sagte: „Du hast keinen Sohn, Jack“, erklärt Locke ihm. Bevor Jack geht......

Was wisst ihr über den Sohn von Jack?

danke im vorraus
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 30.12.2011, 11:57Boxman
In den Flash-Sideways "erschafft" sich Jack einen Sohn. Dieser ist aber nicht real und nachdem Locke sich wieder erinnern kann, weiß er das - Jack allerdings zu dem Zeitpunkt noch nicht.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 04.01.2012, 02:12myimage
hallo liebe Leute.

Bin beim google auf das Forum hier gestoßen.
Ich war von der ersten Sekunde ein begeisteter LOSTie und habe jede einzelne Folge verschlungen...Mit den Jahren und von Staffel zu Staffel wurde bei mir aber immer mehr das Gewühl größer, das man als Zuschauer irgendwann, wenn die Serie ihr Finale hat , mit nem blöde dreinguckenden Gesicht vor dem Fernseher zurückbleibt...und PAAFF so war es dann auch bei mir. Zuerst habe ich mich damit abgegeben, aber mitlerweile kommen da immer mehr Fragen bei mir auf die mehr jucken als 10 Ameisen im Schlüpper.

Also müßen die raus! die Fragen, nicht die Ameisen :) und ich hoffe ihr könnt mir manche Dinge mal erklären auch wenn die ein oder andere Frage sicher schon 1000 mal durchgekaut wurde.

Zuerst einmal die Frage wofür waren denn nun die einzelen Stationen von Dahrma auf der Insel? Wofür eine Station wo die Ergebnnisse in Flaschenpost gesteckt auf einen Haufen landen ?
Welchen Hintergrund gab es das der GAU durch die regelmäßige Eingabe von den Zahlencode verhindert wird? Nicht gerade ein sicheres System meiner Meinung nach.
Also allgemein was hat die Dahrma dazu gebracht mitten im Jungel so ein Aufwand zu betreiben.

Dann die Sache mit dieser komischen Waffe die Ben dabeihat, als der durch die Wüste rennt und die Männer damit ausschaltet...Was hat es denn damit auf sich? Woher stammt die ?

Gibt es IRGEND eine Erklärung warum die große Figur am Strand mit soviel Zehen ausgestattet ist ?

Wer war denn nun der komische Russe mit der Augenklappe...wo kam der her,wo isser hin und vor allen warum war der so.. .hmm ich sag mal "zäh" ? ;)

So das war es erst mal von mir...Betonung liegt auf "erstmal"...wenn ich einmal zu grübel anfang kommen sicher noch jede menge fragen mit denen ich nerven kann...also wenn ich darf

bis dahin erst mal viele Grüße vom Andre
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.01.2012, 18:24Strandkorb
Hallo, auch wenn die Antwort spät kommt möchte ich mich bemühen Dir deine Fragen zu beantworten ;)

Wofür waren denn nun die einzelen Stationen von Dharma auf der Insel? Wofür eine Station wo die Ergebnnisse in Flaschenpost gesteckt auf einen Haufen landen ?

Die Dharma Initiative hat verschiedene Stationen gebaut um die Besonderheiten der Insel zu erfoschen. Später wurden einige umgebaut oder verändert. Es wurde die Tierwelt erforscht, das Wetter, der Elektromagnetismus (Die Quellen) auf der Insel, Botanik und auch Zeitreisen. Vermutlich auch medizinische Auswirkungen.
Die Flaschenpost war ein psychologischer Versuch, indem die "Insassen" der Station dachten, dass sie jemanden beobachten, aber derweil selbst die Beobachteten waren. Man wollte wohl herausfinden, wie Beobachter beobachten. Ich hoffe du verstehst was ich meine. Da niemand deren Gekritzel lesen wollte landete es eben draussen. Allerdings wurde die Station noch vor der Swan-Station gebaut. Gut möglich, dass die Station vorher eine andere Bedeutung hatte. Oder was anderes beobachtet hat. Wer weiss.

Welchen Hintergrund gab es das der GAU durch die regelmäßige Eingabe von den Zahlencode verhindert wird? Nicht gerade ein sicheres System meiner Meinung nach.
Also allgemein was hat die Dahrma dazu gebracht mitten im Jungel so ein Aufwand zu betreiben.


Naja was ist schon wirklich "sicher"? Ein vollautomatisiertes System, bei dem ein Nagetier irgendwann die Leitungen durchbeisst? Oder wo es Stromausfälle, PC-Abstürze und dergleichen gibt? Du wirst dich nun sicher fragen, wieso man dann nicht gleich den Failsave aktiviert hat. Ich denke das hat einige Gründe. Beispielsweise die Auffindbarkeit der Insel. Vermutlich wollte man diese relativ einzigartige Quelle auch nicht zerstören. Wer weiss.
http://lostpedia.wikia.com/wiki/The_Incident_Room So soll es übrigens hiter der "Wand" ausgesehen haben. Dort lief aber tatsächlich ein automatischer Prozeß mit einer Art Reaktor ab.

Woder der Aufwand der DI kam ist auch recht klar. Wenn es so besondere Dinge gibt, dann erforscht man sie. Da die Insel wohl einzigartig ist, ballt sich das eben alles zusammen.

Dann die Sache mit dieser komischen Waffe die Ben dabeihat, als der durch die Wüste rennt und die Männer damit ausschaltet...Was hat es denn damit auf sich? Woher stammt die ?
http://de.lostpedia.wikia.com/wiki/Teleskopschlagstock

Gibt es IRGEND eine Erklärung warum die große Figur am Strand mit soviel Zehen ausgestattet ist ?
Also das ist eine recht "lange" Geschichte. Ursprünglich sollte die Statue 6 Zehen haben, ganz einfach damit sie "unnatürlich ausschaut". Es war damals wohl noch nicht klar, dass es mal zu Tawaret gehören soll. Die Disney-Leute fanden 6 Zehen aber zu gruseilig. Also wurden es 4, da immer noch seltsam aber nicht mehr so gruselig. Das passte dann auch irgendwie zu Tawaret. Und so wurde es Tawaret ... Denn tatsächlich haben Nilpferde nur 4 Zehen.

Wer war denn nun der komische Russe mit der Augenklappe...wo kam der her,wo isser hin und vor allen warum war der so.. .hmm ich sag mal "zäh" ?
Er hat alles gesagt, was du wissen musst. Er war bei Militär und wurde dann auf die Insel angeworben. Er war aber nie in der Dharma-Initiative, da hat er gelogen. Er war ja auch Soldat und hat vielleicht ab und an mal paar Heilende Kräfte der Insel abbekommen. Keamy war ja auch so zäh.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 13.05.2012, 12:46~Reaper~
Ein freundliches Hallo an alle Lost Fan´s!

Ich bin ein stiller Leser dieses Forum´s gewesen aber nun wollte ich Euch Experten mal um Rat bezüglich einiger Fragen die mir noch so ein wenig am Lostherzen liegen fragen...ich denke ihr könnt mir eventuell das besser erklären da Ihr auch auf anderen Boards sogar den englischen unterwegs seid!

1. Was ist mit Christian Shephard´s Leiche geschehen bzw. wieso hat man diese nicht auf der Insel gefunden? Ich denke da die Serie viel an glauben auf wirft ist es doch sehr traurig das Jack nie seinen Vater begraben konnte...

2. Wieso durfte der MIB nicht von der Insel als er noch ein Junge war? Er war noch kein Rauchmonster gewesen und dennoch ließ man Ihn nicht gehen, er konnte ja nicht von Geburt an böse sein! Ausserdem sah es mir fast so aus als wäre Jakob nur die zweite Wahl gewesen...

3. Wer ist eigentlich wirklich der Bösewicht, Jakob oder der andere? Während MIB schon als Junge nur von der Insel wollte und schliesslich von seinem Bruder Jakob erschlagen und ins Licht gespült wurde, hat Jakob ein Flugzeug abstürzen lassen wo mehrere Menschen gleichzeitig gestorben sind aber seine letzten Kandidaten und ein paar andere überlebten...wir haben alle das Rad im Turm gesehen wieviele Zahlen darauf waren, wieviele Kandidaten hat er wohl vorher schon auf die Insel geholt und sind eventuell vom Rauchmonster getötet worden...

4. Was hat es mit Eloise Hawking auf sich? Wieso konnte Sie wie Desmond die Zeit beeinflussen? Sie war auch die einzige die ( wie Desmond auch ) in der letzten Folge wusste das Sie sich in der Zwischenwelt befanden...vielleicht hatte Sie auch Kontakt mit dem Licht gehabt...


Das war es erstmal, ich werde mir die Serie nochmal komplett auf Blu Ray anschauen, da ich finde das Lost eine der besten Serien wenn nicht sogar die Beste Serie überhaupt ist!!!
Ich hätte aber dennoch gerne gewusst wie Lost gewesen wäre wenn nicht diese äusseren Einflüsse gewesen wären wie z.B. Fans sorgen dafür das Nicky und Paolo aus der Serie gewofen werden, in Hawaii Darsteller in Konflikt mit dem Gesetz gekommen sind oder auch der zeitliche Stress!!! Wenn ich mich erinnere waren die ersten 3 Staffeln recht lang gezogen, während mir es ab Staffel 4 ein wenig zu schnell ging...ich denke am Ende haben auch die Darsteller Druck gemacht, schliesslich waren Sie 6 Jahre von zu Hause weg und haben in Hawaii gelebt...

Ich hoffe ich habe nichts falsches geschrieben, vielen Dank falls jemand etwas darüber schreibt, bzw. antwortet!!!
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 13.05.2012, 13:38Boxman
Ich versuchs mal, auch wenn man die Fragen nicht wirklich mit "Fakten" beantworten kann. ;)

1. MIB hat wohl Christians Leiche genommen, sei es weil er das braucht um die Form zu imitieren oder eben damit Jack sie nicht findet und denkt er sieht seinen echten Vater. War bei Yemi ja ganz ähnlich.

2. "Mother" wollte von Anfang an MIB als neuen Hüter der Insel, dieser wollte allerdings, nachdem er seine tote Mutter gesehen hat, die Insel nur noch verlassen. Er war aber von Anfang an auf der Insel gefangen, die gestrandeten Menschen waren wohl auch mehr an der Insel interessiert als wieder davon wegzukommen. Generell kann man das wohl nicht genauer erklären...

3. Weder Jacob noch MIB sind böse/gut. ;) Die Serie will genau diese Frage provozieren und die Antwort ist, dass beide sowohl Gutes als auch Böses getan haben. Grau in grau statt weiß und schwarz.

4. Laut Damon Lindelof stellt sie so eine Art Zeit-Polizistin dar und passt auf, dass alles so geschieht, wie es geschehen muss. In der "realen" Welt bedeutet dies, dass sie dafür sorgt, dass ihr Sohn auf die Insel kommt, Desmond seiner Bestimmung folgt usw. Die Informationen hat sie wahrscheinlich aus Daniels Journal, welches sie in 5.15 in der Vergangenheit bekommt. Im Afterlife weiß sie wohl auch mehr, wie genau ist, zumindest mir, unbekannt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 13.05.2012, 18:16Strandkorb
Zitat:
Original von ~Reaper~
ich denke am Ende haben auch die Darsteller Druck gemacht, schliesslich waren Sie 6 Jahre von zu Hause weg und haben in Hawaii gelebt...


Unmenschliche Zustände! :ugly: ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.05.2012, 20:52~Reaper~
Ok, hast natürlich Recht, ist nicht das schlimmste Schicksal ; )

Könnte mir dann vielleicht noch jemand das erklären:

Am Ende steckt doch Jack wieder den Stöpsel in die Öffnung wo das Wasser sich sammelt, also auch die Elektromagnetische Energie die eigentlich nur Desmond überleben konnte wieder in Gang setzt! Wieso überlebt Jack das und erwacht dann irgendwo anders, wieso passiert dort nicht dasselbe wie bei MIB? Danach ist er immernoch verletzt und die Insel eigentlich gerettet, wieso heilt Ihn die Insel nicht einfach wieder? Locke wurde von Ben erschossen und das hat er auch überlebt!!! Oder war es einfach MIB der Locke geheilt hatte ( auch vom Rollstuhl, damit er bei den anderen als etwas " Special " rüberkommt) der Ihn einfach nicht sterben lassen wollte? So konnte er seinen Plan zur Manipulation des Benjamin bei seiner Rückkehr zu den Lebenden fortsetzen und Jakob ausschalten...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.05.2012, 22:24Boxman
Wieso Jack es überlebt habe ich mich auch schon gefragt. Was klar ist, dass er irgendwie nach draußen "gebeamt" oder "transportiert" wird, MIBs Körper lag danach an der gleichen Stelle, der Unterschied ist vielleicht, dass MIB schon tot war, als er in das Licht kam.

Locke hat den Schuss überlebt, weil er an der Stelle keine Niere mehr hatte und die Kugel quasi durch den Körper ohne allzu viel Schaden ist. Außerdem noch diese Walt-Erscheinung, die vielleicht MIB war. Tödliche Verletzungen kann selbst die Insel nicht heilen, sonst hätten wir doch noch Zombies. :D ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.01.2014, 19:09Pliskin911
Hallo,

ich habe zwei Fragen:

-Wer war es nun der in der dritten Staffel in der Hütte war? Wer sagte zu John "Help Me?"
-In welchen Szenen ist Christian der Mann in schwarz und in welche nicht?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.01.2014, 19:36Ric
Frage 1: Wurde leider nicht geklärt :ugly:

Frage 2: In allen Flashbacks ist es der echte Christian, sonst war es auf der Insel immer MiB der als Christian und später Locke die Leute manipulierte ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.01.2014, 19:39Pliskin911
Danke dir.

Und wenn Christian sagt, dass er im Namen von Jacob spricht, lügt er also?

Noch eine frage:

-Was sah John in der ersten Staffel, wo er etwas helles sah? Smokey kann es ja nicht sein, oder scannte ihn da smokey?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.01.2014, 21:20Ric
Zitat:
Und wenn Christian sagt, dass er im Namen von Jacob spricht, lügt er also?


Ja, definitiv!

Zitat:
Was sah John in der ersten Staffel, wo er etwas helles sah? Smokey kann es ja nicht sein, oder scannte ihn da smokey?


Hat man ja nicht gesehen. Locke sagte zu Eko ja nur, dass es ein helles weißes Licht war. Vielleicht hat ihn Smokey nur gescannt oder er hat ihm wie Ben in 5x12 diverse Bilder gezeigt und dort war dann auch ein helles Licht dabei who knows ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 09.01.2014, 21:51Boxman
Zitat:
Original von Ric
Zitat:
Was sah John in der ersten Staffel, wo er etwas helles sah? Smokey kann es ja nicht sein, oder scannte ihn da smokey?


Hat man ja nicht gesehen. Locke sagte zu Eko ja nur, dass es ein helles weißes Licht war. Vielleicht hat ihn Smokey nur gescannt oder er hat ihm wie Ben in 5x12 diverse Bilder gezeigt und dort war dann auch ein helles Licht dabei who knows ;)


Könnte auch sein, dass Smokey ihm das Licht der Insel gezeigt hat. So als Vision oder ähnlich.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.01.2014, 13:25Pliskin911
Hmm ja

Und in der ersten folge der vierten Staffel sah ja Hurley Christian in der Hütte, kurzdarauf ein Auge. Wer war das?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 15.01.2014, 19:39Ric
Wurde auch nicht geklärt!

Das Hütten-Zeug wurde im späteren Verlauf der Handlung sowieso komplett ignoriert. Deswegen haben sich die Produzenten wahrscheinlich auch entschieden in Staffel 5 die Hütte abzufacklen. Um sich vor den Antworten zu drücken :D

kA vielleicht wollte man damals einen anderen Darsteller für Jacob casten und hat sich dann doch umentschieden. Dieses Gesicht sah ja in Season 4 ähnlich aus wie die Gestalt in Staffel 3.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 18.01.2014, 14:33Pliskin911
Hmm ok danke.

Nächste Frage:

Als John das Rad gedreht hat, hat ihn ja später widmore besucht. Und widmore könnte sich erinnern, dass John ihn als Jugendlicher besucht hat.

Aber warum konnte sich Danielle nicht erinnern, dass sie damals Yin gefunden haben??

Also kann man die Zukunft ändern....
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 18.01.2014, 17:44Ric
Bei Danielle ist es denke ich so, dass sie in den 16 Jahren crazy shit bananas im Hirn geworden ist und manche Dinge (unter anderem Jin) einfach vergessen hat. Man sich das ja alles bis zu einem gewissen Grad zurechtbiegen :ugly: Vielleicht hat sie ihn ja erkannt und wollte es keinem sagen um nicht noch verrückter zu wirken ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 21.01.2014, 17:50Hans
Ich glaube ich könnte mich an sowas auch nicht erinnern. Allein, dass man sich denkt, dass die gar nicht mehr so aussehen können, reicht schon, dass man den Gedanken abtut, oder? :dunno:
Danielle war ja auch immer sehr wortkarg und galt generell als gaga (was sie eigentlich nie war). Hätte sie dann das auch noch verraten, hätten sie sie ganz abgehakt.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.01.2014, 16:42Pliskin911
Ich habe noch 2 Fragen:

-Warum wollte Smokey John in der ersten Staffel töten? (Exodus)
Er kann ihn doch garnicht töten, da er ein Kandidat war.
-In der sechsten Staffel, in den Sideways, kommen sehr oft Spiegeln vor, weiß einer genaueres?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.01.2014, 20:14Ric
Frage 1: Ob er ihn wirklich töten wollte weiß ja niemand. Vielleicht war es Teil des Plans um zu testen ob Jack ihn wirklich retten würde bzw. ihm vertraut? Es wurde ja zB auch nicht geklärt wieso er zuerst Eko nicht attackiert (Season 2) und dann später doch tötet (Season 3).

Frage 2: Wahrscheinlich ein stylistisches Mittel um zu verdeutlichen dass es sich um eine Art gespielte Realität handelt. Kann man auch als Metapher für paralelle Zeitlinien oder so sehen. Denke da kann man relativ viel hineininterpretieren ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.01.2014, 20:33Jack23
Dann stelle ich auch mal eine Frage:

Wieso gibt es immer noch oder immer wieder Leute, die denken das alle beim Absturz gestorben sind und alles auf der Insel nicht in der Realität stattgefunden hat? :ugly: :(

Ganz so schwer ist das Ende doch nun auch wieder nicht zu verstehen...
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.01.2014, 22:15Ric
Das ist echt komisch, dass manche Leute sowas noch immer glauben. Es wurde ja im Finale bestätigt dass nur die Flashsideways eine Art Vorort für den Himmel sind und die Inselgeschehnisse alle wirklich stattgefunden haben ;)
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 23.01.2014, 23:09Jack23
Ganz genau, eigentlich auch wenig missverständlich. Vielleicht ist es auch so eine Mischung die durch diese Theorien, die von Anfang an in die Richtung gingen, und einer allgemeinen oberflächlichen ("...es wurde nichts aufgeklärt...") Unzufriedenheit mit dem Ende, die dann zu solchen Aussagen führen.

Naja, es verwundert mich einfach immer wieder :dunno:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 24.01.2014, 10:31Hans
Ja, ich könnte auch jedes Mal schreien, wenn ein Lost-Artikel auftaucht, jemand darunter schreibt, dass sie alle immer tot waren, und das dann 300 Up-Votes bekommt :WUT:

Keine Ahnung, DENIAL ist das Einzige, was mir dazu einfällt. Obwohl man sich das Ende als Non-Native schon 2mal anschauen sollte, um es wirklich zu verstehen. Das war wohl einigen zu blöd. Vielleicht haben auch einige gar nicht durchschaut, dass Christian mit "this place" die Sideways meint? Wenn man Lost 3 Jahre nicht geschaut hat und dann das Ende guckt, dann checkt man vielleicht gar nicht, dass das eine alternative Realität ist.
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 26.01.2014, 16:26Pliskin911
Wo ist qu4d? Er hatte immer sehr gute Theorien, wie kann man ihn erreichen?
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 26.01.2014, 20:21Ric
wollte qu4d nicht auch mal ein Buch über Lost veröffentlichen? :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 27.01.2014, 18:59Luke
Ich will auch König von Deutschland werden :ugly:
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 04.02.2014, 19:01Pliskin911
In einem Podcast sagten die Autoren, dass ein paar Erscheinungen von Walt, der Mann in schwarz war. Aber wie kann es sein? Die Person muss doch tot sein, damit es die Gestalt annehmen kann.....
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 20.07.2021, 22:16Nan
Hey wollte mal fragen, es wird doch immer gesagt, dass alle Kandidaten gute Menschen sind, die etwas Böses getan haben, ich frage mich aber grade, was Locke eigentlich getan hat? Er war doch sein ganzes Leben lang eher das Opfer. Obwohl mir jetzt auch bei Hurley nichts einfällt, da er ja für den Balkonabsturz nichts konnte? Bei ihm hab ich es aber nicht genau im Kopf ... nur Locke fängt meiner Meinung nach erst auf der Insel an schlechte Dinge zu tun und sogar den Tod von boone zu verursachen
Der schnelle LOST - Frage - Antwort - Thread 4 18.08.2021, 15:33derShorty
So wie ich das verstanden habe sind alle Kandidaten gute Menschen denen bis zum Absturz Böses, Schlechtes wiederfahren ist

© 2022 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer

https://www.lost-fans.de/forum