LF  WF  Login  Suche  Registrieren  Chat

Serien > Game of Thrones (HBO)LOST-fans.de Forum - Game of Thrones (HBO)

 
In diesem Thread befinden sich 974 Posts. Er wurde 119360 mal gelesen.
[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 ]
Antworten Druckansicht
 
Profil von Jack23 Jack23
Game of Thrones (HBO) - 28.04.2014, 21:07:41nach oben
ICQ
9396 Posts: On Jacob's List
Doc


4.04 hat erstmal bei Dany da weitergemacht, wo die letzte Folge quasi aufgehört hat. Letztendlich war es die Einnahme von Mereen aus dem Inneren hinaus.
Jamie hatte im Prinzip alle - und sehr gute - Kings Landing-Szenen mit Bronn, Cersei, Tyrion und nicht zuletzt Brienne, die sich jetzt mit 'Oathbreaker' und Pod auf die Suche nach Sansa machen darf. Sansa wiederum ist imernoch mit Littlefinger auf dem Schiff unterwegs und die beiden haben einen doch recht interessanten Dialog. Neue Freunde brauchte der gute Lord Baelish also um "everything" zu erreichen. Nun denn, weiterhin viel Erfolg
Wie auch hier schon vermutet, war Lady Olenna die Hochzeit von Margaery und Joffrey dann doch nicht so ganz geheuer und sie hat mal schnell eingegriffen...
Bei der Nightswatch stehen Jon neben Thorne und Slynt nun wahrscheinlich auch bald der neu angekommene und von Bolton geschickte Locke im Weg. Da lässt ein grosses Durcheinander bei der Befreiung von Ghost, Summer, Bran und Co und alle anderen sicher nicht lange auf sich warten.
Die Endszene war wieder sehr wirkungsvoll. So ein paar White Walker schaden sowieso nie und diesmal dürfen wir sogar sehen was mit den Babys passiert und wofür sie verwendet werden...




Profil von Harry Harry
Game of Thrones (HBO) - 28.04.2014, 23:43:26nach oben
Homepage von Harry
22964 Posts: Jacob Loves Me!
Le Protector
Administrator


@Catty: Gut, dass wir das Buch-Spoiler-Tag haben, ich hätte das jetzt gelesen

Ich fand die Folge heute wieder großartig. GoT gefällt mir so gut wie... noch nie?


Profil von Ric Ric  
Game of Thrones (HBO) - 29.04.2014, 12:37:03nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


Also nach der aktuellen Folge kann man schon sagen dass Littlefinger und Lady Olena definitiv gemeinsam unter eine Decke stecken Die Darstellerin von Lady Olena finde ich verdammt gut besetzt btw Ansonsten wieder tolle Folge. Vor allem das Ende mit den White Walkers war extrem geil




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von Strandkorb Strandkorb
Game of Thrones (HBO) - 29.04.2014, 13:44:45nach oben

3299 Posts: Leader
Moderator


Das mit dem Chef der Frostabande wirkt irgendwie so garnicht nach GOT. Mir fehlt bei dem Chef-Walker einfach irgendwo die "Schmutzigkeit". Das wirkt alles so Star-Wars-mässig sauber und perfekt (und langweilig). Die Serie wirkt für mich in dieser Szene wie ausgewechselt. Das einzig schöne war das Schloss oder was das auch immer war. Aber irgendwie zu viel übermächtige Fantasyelemente ...
Ansonsten ist ja nicht so viel passiert, aber es sind ne Menge Weichen gestellt worden. Ich denke mal in den nächsten Folgen wird Tyrions Gerichtsverhandlung folgen. Wie es bei Daenerys weitergehen soll kann ich mir überhaupt nicht vorstellen. Sie hat nun Millionen Bürger, Armee, Städte und die Drachen. Setzt sie nun über nach Kings Landing?


Profil von Salocin Salocin
Game of Thrones (HBO) - 29.04.2014, 14:13:10nach oben

8565 Posts: On Jacob's List
Grrr. Argghh.
Administrator


Zitat:
Original von Catty
Ach du Schade war das Ende Creepy

BUCHSPOILER!!!!
Hat mich die Serie etwa für das Buch gespoilt? Der Winter King kam doch noch gar nicht in den Büchern vor oder?
ich war auch irritiert, kann mich nicht erinnern, diese oder eine ähnliche Szene gelesen zu haben...


Profil von Catty Catty
Game of Thrones (HBO) - 29.04.2014, 17:31:40nach oben
Homepage von CattySkypeICQAIM
5722 Posts: Survival Expert
Administratorin


@Harry: Diesen Buchspoiler hättest du gerne lesen können, da ist an sich nicht so viel Spoilerhaltiges dran. Ich mache lieber die Warnung zu sehr dran als zu wenig.

@Nico:
Bin ja auch in einem anderen GOT-Forum unterwegs und da jammer sie gerade, dass die Serie für das Buch gespoilt hat. (Nachdem sie sich lange den Spaß gemacht hatten die "nur-Serien-Schauer" zu spoilen ). Also es ist wohl tatsächlich so dass die Serie gerade etwas gezeigt hat, was im Buch noch vorkommt. Dass irgendwann der Zeitpunkt kommt dass das passieren wird ist wohl jedem klar, bei dem Tempo das in der Serie vorgelegt wird (und wie lahm GRRM beim Schreiben ist) ist die Serie früher zu Ende als die Buchreihe. Das die Serienmacher aber JETZT schon damit anfangen und die Serie anders aufbauen hat aber viele überrascht. Dass er der King of Winter ist hat man ja nur an der Beschreibung der Credits gesehen. Da kann man natürlich jetzt auch spekulieren – ist er der Gegenspieler zum Lord of Light? Oder zum Asai (oder wie der auch immer heißt, der Champion des Lichtes den Melissandre glaubt in Stannis gefunden zu haben).





"Fear cuts deeper than swords."


Profil von mercy mercy
Game of Thrones (HBO) - 30.04.2014, 02:29:57nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Zitat:
Original von Ric
Die Darstellerin von Lady Olena finde ich verdammt gut besetzt btw


Und in den 60ern in "Mit Schirm, Charme und Melone" auch verdammt gutaussehend.



Profil von Boxman Boxman
Game of Thrones (HBO) - 01.05.2014, 00:30:24nach oben
ICQ
7635 Posts: On Jacob's List
House


Also 4.04 war ja richtig stark. Keine schwachen Szenen, wunderbare Bildsprache und dann noch dieses Ende. Besonders gefallen hat mir, wie alle Szenen genau auf den Punkt gekommen sind. Alles bringt uns teils entscheidend weiter, es gab keine Füller. Dany etabliert die Targaryen-Dynastie in Mereen und begeht vielleicht ihre erste kontroverse Tat.
Wir bekommen genau mit, wer Joffrey getötet hat und wie die Fäden da gezogen wurde. Sehr starke Szene mit Littlefinger und Sansa, in der er ihr im Grunde erzählt, dass er alles und somit auch sie will. Er ist auf jedem Fall seinem Ziel einen Schritt näher gekommen - eine neue Allianz und mit Sansa hat er den "Key to the North" wie es so schön heißt.
Jaime hat mir auch sehr gefallen, allgemein mag ich seine Charakterentwicklung seit er seine Hand verloren hat. So langsam scheint ihm zu dämmern, wer die "Guten" und wer die "Bösen" sind. Die Szene mit Brienne war dann wirklich ein schöner Schlussmoment.
Weiter geht's in den Norden, wo Jon Snow seine Kameraden überzeugen kann, die Deserteure anzugreifen, die wir dann auch gleich in einer Sequenz präsentiert bekommen. Deren Anführer hat mit schauspielerisch sehr gefallen. Auch hat mir gefallen, wie die Szenen dann mit denen von Bran inneinander übergegangen sind, die Babyschreie haben gleich drei Handlungsfäden verbunden. Und dann das Ende mit dem White Walker, fand ich sehr gelungen, ich dachte mehrmals, dass sie jetzt auf schwarz abblenden würden und fragte mich dann, was es überhaupt für einen Sinn hat, die Szene zu zeigen. Aber oh boy, lag ich falsch.

Bin schon sehr gespannt auf die nächste Episode!


The plane clears frame, finally free of the Island. Jack Shephard has done what he came to this place to do. He has found his purpose. He has found love, and been loved. He has finally found a way to love himself. The bamboo sways across the blue sky, and Jack Shephard's eye closes one final time. He is gone. The end.




Profil von Jack23 Jack23
Game of Thrones (HBO) - 06.05.2014, 22:19:06nach oben
ICQ
9396 Posts: On Jacob's List
Doc


So, 5.05 hatte gleich mal den nächsten 'big reveal' zu bieten. Littlefinger hat also auch auf Lysa eingewirkt doch mal ihren Mann, den guten Jon Arryn, zu vergiften und Catelyn den Brief mit der Lannister-Beschuldigung zu senden, was wiederum die ganze Stark-Lannister-Dynamik erst so richtig in Gang gesetzt hat.
Mit Littlefinger auf der Eyrie angekommen ist nun auch Sansa, der es dort aber offensichtlich nur leicht besser ergeht. Was Anfangs noch nach einer familiären Begüssung aussah, entwickelte sich doch schnell wieder zu den etwas verrückten Auslebungen der Lady Lysa. Und eine weitere Hochzeitsankündigung für Sansa lässt auch nicht lange auf sich warten...

Währedessen wird Tommen in King's Landing nun endgültig gekrönt und Cersei glättet vorerst, notgedrungen, etwas ihr Verhältnis zu Margaery. Den die Iron Bank sitzt den Lannisters gewaltig im Nacken.
Zudem zeigt sie auch Seiten, bei denen man durchaus mit ihr mitfühlen kann. Gerade auch ihr Gespräch mit Oberyn über Myrcella. Sympathiepunkte für Cersei (hat sie sowieso einige von mir )

Dany steht nun vor der Entscheidung des nächsten Schrittes und will nun erstmal rulen Ein gewisser Rückschlag droht ja durch die Wiederkehr der alten Verhäktnisse in Astapor un Yunkai.

Arya erweitert ihre Todesliste und der Hound bekommt nochmal eine Spezialnennung Schön sie dann auch wieder beim trainieren zu sehen und vor allem wie der Hound darauf reagiert.

Craster's Keep wird von Jon und den anderen Brothers befreit (gab wieder sehr cool choreographierte Kämpfe), während Bran sich durch Hodor selbst befreit und weiter nach Norden zieht, ohne Jon erneut zu sprechen.

Fazit: Eine durchaus gut gelungene Episode

Edit: Pod muss eindeutig noch viel besser Reiten lernen, sonst wird das eine sehr lange Suche nach Sansa...

- Editiert von Jack23 am 19.05.2014, 22:32 -




Profil von Ric Ric  
Game of Thrones (HBO) - 06.05.2014, 23:43:59nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


Wieder eine geile Folge Fand die einzelnen Storyline's äußerst gelungen. Cersei war in der dieser Folge echt symphatisch Der neue König scheint auch ganz in Ordnung zu sein, sofern er sich nicht so von seinem Großvater manipulieren lässt Dany wartet erstmal ab und beschließt wie eine Königin zu regieren. Schön für sie Ist sicher nicht schlecht die restlichen Sklaven noch zu befreien und die erwähnten Gebiete zurückzuerobern, bevor es dann wirklich nach King's Landing geht Arya ist echt badass. Wie sie da ihre Liste aufsagt und es zum Schluss nochmal dem Hound unter die Nase reibt Coole Dance/Kampfmoves hat sie auch drauf Kann mir echt vorstellen, dass sie vom Hound ausgebildet wird und später mal viele Leute killt Brienne und Pod waren auch toll Das Ende bei Craster's Hütte war awesome Bran/Hodor & Jon Snow WTF

- Editiert von Ric am 06.05.2014, 23:51 -




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von Strandkorb Strandkorb
Game of Thrones (HBO) - 07.05.2014, 07:17:04nach oben

3299 Posts: Leader
Moderator


Omg diese Lysa! Wer hätte sowas erwarten können!? Varis hatte vollkommen Recht als er Baelish als gefährlichsten Mann in Westeros bezeichnet hat. Sicher ist der kleine Arryn auch von Baelish, vom Aussehen passt es immerin einigermaßen.
Bei Craster hätte John wenigstens mal Summer entdecken sollen. Das Bran so einfach abhaut ist irgendwie schade. Gut aber, dass dieser Bolton ein ordentlichen Hodor abbekomen hat. Das wird dem Lord Paramount sicher nicht gefallen.
Auch erstaunlich, dass die Goldminen nichts mehr hergeben? Die haben das doch Jahrhunderte geplündert? Und nun einfach "alle" ? Erstaunliche Wendung. Und diese Bank scheint ne große Rolle zu spielen. Stannis will dort ja immerhin auch ein Tagesgeldkonto eröffnen. Ich hoffe wir sehen endlich mal Bravos (schon wegen den Gesichtslosen) und die Bank.
Tolle Folge!


Profil von Harry Harry
Game of Thrones (HBO) - 12.05.2014, 22:11:00nach oben
Homepage von Harry
22964 Posts: Jacob Loves Me!
Le Protector
Administrator


Game of Thrones ist endlich genau so wie ich es mir immer erhofft hatte Es ist einfach großartig, unterhaltend, spannend, faszinierend Die Charaktere fühlen sich in dieser Staffel auch irgendwie viel lebendiger an, wie man es aus anderen Serien gewohnt ist. Vermutlich auch, weil alles einfach besser verknüpft ist und damit alles aus verschiedenen Blickwinkeln erzählt werden kann. Dass heute zB mal ganz ausführlich über Daenerys Herrschaft gesprochen wurde, war erfrischend. Und die ganze Verhandlung war kaum zu ertragen wegen der Spannung... Ich hoffe, dass die Folgen auch weiterhin so einen Schwerpunkt und damit "größere" Storys haben werden. Das tut der Serie einfach so gut

Profil von Jack23 Jack23
Game of Thrones (HBO) - 12.05.2014, 22:27:01nach oben
ICQ
9396 Posts: On Jacob's List
Doc


Was war 5.06 bitte für eine geile Folge?

Angefangen mit unseren ersten Blick auf Braavos (inklusive Titan ) durch den Besuch von Stanis und Davos bei der Iron Bank. Zahlen anstelle von Gechichten in ihren Büchern erscheint für ihre Anliegen passend zu sein Mal sehen wie überzeugend Davos' Rede letztendlich wirkte...

Daenerys kann das erste Mal auf eine Art Thron sitzen und die ersten Bitten an sich herantragen lassen, auch wenn sie dort mit den Konsequenzen ihrer bisherigen Entscheidungen konfrontiert wird. Ein sicher sehr wichtiger Prozess für sie persönlich.

Schön auch mal wieder die Council in King's Landing zu sehen. Diesmal mit Oberyn, der sich ersmal über die frühe Zeit beschwert und ansonsten alles lässig, aber auch sehr aufmerksam verfolgt. Ein Verhalten welches sehr clever erscheint und welches er auch noch später in de Epsiode anbringen wird.

Das große Highlight war natürlich die komplette Gerichtsverhandlung, inklusive der Szenen in denen Jaime Tyrion "abholt" oder auch das Gespräch zwischen Tywin und Jaime. Schon heftig wie sich für Tywin wieder alles so zu drehen scheint, dass er selbst mit Jaimie jetzt noch seinen Willen durchsetzen kann

Man kann es mal so sagen: Cersei hat es wunderbar geschafft alles für ihren Zweck in die richtigen Bahnen zu lenken und nicht zuletzt durch Shae Tyrion auf jegliche Weise komplett zu vernichten. Hot and evil

Das Highlight beim Highlight war dann nochmal Tyrions Abschlussrede, in der Peter Dinklage aber mal alles rausholt

Es war super umgesetzt (zum Glück waren viele wichtigen Buchsachen dabei ), es war super gespielt und fantastisch gefilmt. Schnelle Schnitte auf die Gesichter von Tyrion, Tywin, Cersei, Oberyn (bester Zwischenfragensteller ), Jaimie, die wunderbar deren jeweilige Reaktionen und Emotionen einfangen.

Und dann das Ende: "I demand trial by combat"

Einmal ging es ja bereits gut aus für Tyrion, wird es wieder so sein...?

- Editiert von Jack23 am 12.05.2014, 22:41 -




Profil von Boxman Boxman
Game of Thrones (HBO) - 12.05.2014, 22:31:18nach oben
ICQ
7635 Posts: On Jacob's List
House


Mir gefällt Season 4 auch richtig, richtig gut. Das lange Set up der Charaktere zahlt sich hier wirklich aus und alles hat Konsequenzen. Ich fand es so großartig, wie wir alle Momente, die in Tyrions Prozess erwähnt wurden, miterlebt haben. Außerdem ist es immer cool, wenn verschiedene Handlungsstränge ineinander übergehen und erwähnt werden, in dem Fall Dany. Ich bin schon gespannt was Tywin da ausheckt um sie zu stoppen. Und btw. DRAGONS Geile Szene!

Ansonsten war der gesamte Prozess natürlich ein richtiges Highlight und wir werden sehen, ob Tyrion es wieder mittels "trial by combat" schafft dem Henker zu entkommen. Meine Theorie ist ja, dass er Jaime als Champion ernennt, was seinen Vater dazu zwingen würde einzugreifen / jemand Schwächeres für den Kampf auszuwählen. Denn sollte Jaime verlieren würde die Lannister-Dynastie enden. Wäre auch ein netter Callback zu Season 1, als er ihn auch ernennen wollte.


The plane clears frame, finally free of the Island. Jack Shephard has done what he came to this place to do. He has found his purpose. He has found love, and been loved. He has finally found a way to love himself. The bamboo sways across the blue sky, and Jack Shephard's eye closes one final time. He is gone. The end.




Profil von Harry Harry
Game of Thrones (HBO) - 13.05.2014, 00:27:58nach oben
Homepage von Harry
22964 Posts: Jacob Loves Me!
Le Protector
Administrator


Zitat:
Original von Boxman
Meine Theorie ist ja, dass er Jaime als Champion ernennt, was seinen Vater dazu zwingen würde einzugreifen / jemand Schwächeres für den Kampf auszuwählen. Denn sollte Jaime verlieren würde die Lannister-Dynastie enden.

Damit hast du bestimmt den Nagel auf den Kopf getroffen. Sonst hält ja auch kaum noch jemand zu ihm


Profil von Ric Ric  
Game of Thrones (HBO) - 13.05.2014, 16:17:51nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


4x06:

Richtig tolle Folge! Vor allem die schauspielerischen Leistungen waren durch die Bank genial Besonders stark war natürlich die Verhandlung von Tyrion am Ende. Richtig toll gemacht von Peter Dinklage Auch sonst gab's wieder interessante Storylines. Stannis & Davos in der Iron Bank und Queen Dany, die sich mit über 200 Bürgern rumschlagen muss Tja wäre sie doch gleich Richtung King's Landing gereist




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von Catty Catty
Game of Thrones (HBO) - 13.05.2014, 16:21:33nach oben
Homepage von CattySkypeICQAIM
5722 Posts: Survival Expert
Administratorin


Ja, eine sehr gute Folge. Bei jeder Handlung war man komplett mit dabei, sei es die Yara/Reek Story oder die Geschehnisse bei Kings Landing. Die Verhandlung von Tyrion war natürlich der Höhepunkt, als Tyrion wegen Shae austickt hab ich fast am Bildschirm geklebt. Wahnsinn. Freue mich auf die nächste Folge, schade dass es immer nur 10 pro Staffeln gibt.




"Fear cuts deeper than swords."


Profil von Ric Ric  
Game of Thrones (HBO) - 13.05.2014, 16:29:10nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


Stimmt, die Yara/Reek Story hab ich ganz vergessen. Das war ganz großes Kino Finde es auch schade, dass es immer nur 10 Folgen gibt. Das ist einfach zu wenig

Zitat:
Die Verhandlung von Tyrion war natürlich der Höhepunkt, als Tyrion wegen Shae austickt hab ich fast am Bildschirm geklebt. Wahnsinn.


Das war wirklich krass. Tja er hätte sie eben nicht so von sich schieben dürfen, dann hätte sie ihn wenigstens bei der Verhandlung unterstützen können. So hat sie nahezu jedes Detail gebeichtet und wirklich schlimme Sachen dazugedichtet

Zitat:
Ansonsten war der gesamte Prozess natürlich ein richtiges Highlight und wir werden sehen, ob Tyrion es wieder mittels "trial by combat" schafft dem Henker zu entkommen. Meine Theorie ist ja, dass er Jaime als Champion ernennt, was seinen Vater dazu zwingen würde einzugreifen / jemand Schwächeres für den Kampf auszuwählen. Denn sollte Jaime verlieren würde die Lannister-Dynastie enden. Wäre auch ein netter Callback zu Season 1, als er ihn auch ernennen wollte.


Ja das wäre wirklich toll Wäre eigentlich die einzige logische Lösung für Tyrion's Problem




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von Boxman Boxman
Game of Thrones (HBO) - 19.05.2014, 21:55:08nach oben
ICQ
7635 Posts: On Jacob's List
House


Aahh ... wieder eine gute Set-up Episode. Waren sehr gute Szenen mit dabei, speziell die zwischen Tyrion und Oberyn, letzter ist, obwohl erst seit wenigen Episoden in der Serie, schon bei meinen Lieblingscharakteren dabei. Und jetzt wird er auch noch Tyrions Champion. Freu mich schon richtig auf diesen Kampf, damals in Season 1 war es schon gut, aber hier steht noch mehr auf dem Spiel. Hinter diesem Zweikampf stecken so viele verschiedene Motivationen und so viel steht auf dem Spiel - herrlich! Großartig war auch die Einführung des Mountain gelungen, wie man noch mal betont, was für ein gefährlicher Gegner er ist. Bin schon wahnsinnig auf das Duell gespannt!


The plane clears frame, finally free of the Island. Jack Shephard has done what he came to this place to do. He has found his purpose. He has found love, and been loved. He has finally found a way to love himself. The bamboo sways across the blue sky, and Jack Shephard's eye closes one final time. He is gone. The end.




Profil von Ric Ric  
Game of Thrones (HBO) - 19.05.2014, 22:02:22nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


4x07:

Yay wieder ne tolle Folge Extrem starke Dialoge und tolle Charaktermomente Gab auch wieder einige Überraschungen siehe Prinz Oberyn als Tyrion's Champion oder das Ende mit Baelish Die kleine Story über Tyrion als Baby war enorm gut Bin schon sehr gespannt auf das Duell mit dem Mountain Aber auch die kurzen Szenen mit Arya und Hound sowie Brienne und Pot waren amüsant/spannend. Genial war als Sansa dem frechen Robin eine verpasst hat Der wird noch zum neuen Joffrey Daario's Flirterei mit Dany find ich auch toll Vor allem in dieser Folge hat man gemerkt wie reif und selbstsicher Dany im Vergleich zu Season 1 geworden ist Könnt mir sie wirklich gut auf den eisernen Thron vorstellen




MEIN BLOG: MOVIES & MORE



[ Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 ]
 
 




© 2017 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer