LF  WF  Login  Suche  Registrieren  Chat

LOST-Rerun 2013/2014 > Rerun: 2.04, 2.05 & 2.06 - Termin: 27.07. - 02.08.LOST-fans.de Forum - Rerun: 2.04, 2.05 & 2.06 - Termin: 27.07. - 02.08.

 
In diesem Thread befinden sich 16 Posts. Er wurde 3142 mal gelesen.
Antworten Druckansicht
 
Profil von mercy mercy
Rerun: 2.04, 2.05 & 2.06 - Termin: 27.07. - 02.08. - 27.07.2009, 00:40:27nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator



2.04 Everybody Hates Hugo, 2.05 ...And Found, 2.06 Abandoned


Everybody Hates Hugo

Jack möchte das Innere der Station samt seinen Vorräten geheim halten, doch Locke macht ihm einen Strich durch die Rechnung. Hurley ist besorgt, dass ihn sein neuer Job als Verwalter der Vorräte zum unbeliebtesten Bewohner der ganzen Insel macht. Sawyer, Jin und Michael erfahren, dass ihre Bewacher Überlebende des hinteren Flugzeugteiles sind. Claire findet die Flasche mit den Nachrichten vom Floß und Sun befürchtet nun das Schlimmste. Rose kann im letzten Moment eine große Dummheit Hurleys verhindern.

...And Found

Sun hat ihren Ehering verloren und durchkämmt verzweifelt den ganzen Strand. Auf der anderen Seite der Insel werden Vorbereitungen für eine lange Reise getroffen, während Sawyers Verletzung droht, die ganze Gruppe aufzuhalten. Inzwischen verschwindet Michael im Dschungel, um auf eigene Faust nach Walt zu suchen. Jin und Eko folgen ihm - und treffen auf "Die Anderen".

Abandoned

Shannon und Sayid verbringen einen romantischen Abend, der nach Walts mysteriösem Erscheinen im Streit endet. Claire zweifelt an ihren Qualitäten als Mutter und schüttet Locke ihr Herz aus. Der wird hellhörig, als er von Charlies religiösen Wandlungen erfährt. Während Ana Lucia und Mr. Eko ihre Truppe durch den Dschungel führen, treffen sie auf Shannon, die Walt finden will. Doch die verhängnisvolle Begegnung endet in einer Katastrophe.

- Editiert von mercy am 27.07.2009, 00:41 -


Profil von Luke Luke  
Rerun: 2.04, 2.05 & 2.06 - Termin: 27.07. - 02.08. - 27.07.2009, 14:04:53nach oben
ICQ
25866 Posts: Jacob Loves Me!
Daddy-o


Zu Folge 2.04 - Alle hassen Hugo
Tolle Folge, ich liebe die Folgen mit Hurley-Centric´s Der Flashback war jetzt nicht sooo lustig, aber in anbetracht dessen was er vermitteln sollte war er natürlich auch bewusst etwas zurückhaltender im Bezug auf Komik Die ganze Angst aus dem Flashback hat sich voll auf seine Lage als Voratswächter übertragen, es ist schon fies ihn so was machen zu lassen Aber was mich gleich am Anfang zum Nachdenken angeregt hat war sein Traum als plötzlich Jin vor ihm steht und er angeblich Koreanisch gesprochen konnte und das das doofe Clucks-Huhn noch da war! Was sollte das bedeuten, gerade auch der Spruch "Alles wird sich ändern"? Das hab ich bis heute nicht kapiert Dann lief es etwas ruhiger auf der Insel bei den Losties ab, es drehte sich ja mehr um die Zwischenmenschlichen Dinge, gerade das mit Charlie und seiner Erdnussbutter Aber das Ende war dann wieder total schön als Hurley die Vorräte an die Leutchen verteilt, ja sooo schön Bei Michael, Jin und Sawyer hat sich die Lage auch normalisiert, bzw. sie sind nun bei den Tailies Und das Ende war da auch ganz rührselig als Bernard erfährt das es seiner Rose gut geht

Zu Folge 2.05 - Gefunden
Also zu allererst einmal der Flashback: Ich mag eigentlich keine Sun/Jin Geschichten, aber die hier fand ich echt drollig, gerade auch der dezente Witz am Schluss mit dem Orange, das war echt goldig OK, der Rest war ganz informativ, aber nicht weiter wichtig für das weitere Geschehen Auf der Insel ging es bei den Losties mehr oder weniger um den Ring, der Hatch kam diesmal gar nicht vor Der Hauptteil der Inselgeschichte lag bei den Tailies und den 3 Losties Das wichtigste war die Angst den die Tailies vor den Anderen haben, zumal man diesmal sogar was von ihnen gesehen hat Aber im Nachhinein betrachtet ist es trotzdem ziemlich abwegig das sie sich so verwahrlost Kleiden und so schmutzig sind... Die Macher haben es ja irgendwie erklärt, aber so ganz plausibel find ich das ganze zenober nicht Und ein Highlight war schon wieder Michael mit seinem berühmt berüchtigten "Waaaaaaaaaaaaaaaaaaaalt" Ich fand das jetzt die schwächste Folge der 2. Staffel, war so mehr eine Füllfolge, kam mir jedenfalls so vor Weitere Fragen haben sich mir jetzt nicht gestellt

Zu Folge 2.06 - Verlassen
Der Hammer war einfach das Ende, das hätte ich nicht erwartet das gleich am Staffelbeginn eine weitere Hauptperson (nach Boone) sterben muss Und dann gerade noch von Ana-Lucia Der Flashback war da natürlich ziemlich unwichtig, da er keinen Wert mehr auf kommende Geschehnisse hat, putzig sind die flüchtigen Begegnungen gewesen als Jack an Shannon und ihrer Stiefmutter vorbeiläuft im Krankenhaus Jetzt haben Sayid und Shannon ihr erstes Mal gehabt, da gibt es gleich Zank um Walt oder nicht Walt Aber komisch ist das Walt dann auch von Sayid gesehen wurde, was eigentlich dafür spricht das es wirklich irgendwie zu sehen war Dann verschwindet Cindy aus der Tailies Gruppe, wobei ich gar nicht mehr genau weiß ob sie freiwillig oder unfreiwillig? Ich meine aber eher freiwillig... Dann keimt langsam die Eifersucht in Charlie auf als Locke Claire zeigt wie man Aaron ruhig stellen kann Ich fand die Folge ziemlich gut, vorallem die Wanderung von den Tailies zu den Losties ist sehr schön gemacht, mit einem aber nicht allzugutem Ende bei der Zusammenkunft


Meine Serienstände:
Arrow 4.23 (Crime) - Orphan Black 4.10 (Netf./P.) - Homeland 5.12 (Sat1/P.) - Awkward 3.20 (DVD) - A.o.SHIELD 3.22 (Cr./P.)
American Horror Story 6.10 (FOX/P.) - Game of Thrones 6.10 (Sky/P.) - Hatufim 2.14 (ARTE/P.) - Six Feet Under 4.05 (DVD)
Greys Anatomy 13.06 (SRF2) - The Walking Dead 7.15 (FOX) - Westworld 1.10 (Sky/P.) - Modern Family 6.24 (Nitro/P.)
Hannibal 3.13 (E.) - Last Ship 3.13 (TNT/P.) - Fear The Walking Dead 2.15 (P.) - The Leftovers 2.10 (Sky/P.) - Skins 3.10 (DVD)
Sense8 1.12 (Netf./P.) - Akte X 10.06 (P7/P.) - Vikings 4.20 (AP/P.) - Community 6.13 (CC/P.) - Better Call Saul 2.10 (Netf./P.)
Blacklist 4.12 (Crime) - Once Upon a Time 5.23 (Pass.P.) - Person of Interest 5.13 (Ende) - Special: Melrose Place 4.05 (DVD)


"Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden!"

"Gott gebe mir die Gelassenheit Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
den Mut Dinge zu ändern die ich ändern kann,
und die Weisheit das eine vom anderen zu unterscheiden."


"Wer behauptet, mit Geld sei alles möglich, der beweist nur, dass er nie welches gehabt hat!"

"Ein reicher Mann ist oft nur ein armer Mann mit sehr viel Geld."

*** Meine Moviebase ***


Profil von Boxman Boxman
Rerun: 2.04, 2.05 & 2.06 - Termin: 27.07. - 02.08. - 27.07.2009, 14:36:25nach oben
ICQ
7635 Posts: On Jacob's List
House


2x04 Everybody hates Hugo
Erstmal hat mir die tolle Verbundenheit zwischen den FBs und der Inselhandlung gefallen. In beiden Handlungssträngen weiß Hurley, dass sich alles verändern wird. Das ist auch meine Interpretation des Traumes.
Gut gelungen auch, wie im FB direkt auf den Handlungsstrang aus 1.18 verwiesen wird, in dem wir sehen was passiert nachdem Hurley "umkippt".
Ansonsten eine recht ruhige Folge, die mir recht gut gefällt, die Montage am Ende ist auch sehr gut gelungen und Hurleys Befürchtungen bewahrheiten sich ja nicht.
Interessant auch, wie Jack und Sayid den "Swan" erkunden und die Sache mit den Tailies natürlich.

2x05 ...and found
Ich weiß nicht, aber diese Folge gefällt mir immer wieder außerordentlich gut, natürlich passiert insgesamt nicht sehr viel, trotzdem ist es eine nette, interessante Charakterfolge, ganz im Stile von Season 1. Die Flashbacks gefallen mir ausgezeichnet gut, für mich immer noch die besten von Sun/Jin. (@House: hehehe )
Auch die Sache mit den Tailies und der Suche nach Michael hat mir gefallen, die kleinen Andeutunge, wie die Sache mit Goodwin und dem Teddy waren toll.
Auch Suns Suche nach dem Ring brachte einige lustige Szenen zu stande, wie die mit Hurley. Gefallen hat mir auch Lockes Auftritt mit seinem "I' m not lost anymore".

2x06 Abandoned
Von den drei Folgen dieser Woche für mich die Schwächste, auch wohl eine der Folgen, die ich noch nicht allzu oft gesehen habe. Der FB hat mir eher weniger gefallen, ist auch insgesamt belanglos für den weiteren Serienverlauf, bringt aber den Charakter schön zu ende, wie ich finde.
Auf der Insel passiert ein bisschen mehr, Shannons Suche nach Walt ist ganz interessant gemacht, hier tun sich natürlich auch Fragen auf wie, woher kommt Walt und was ist seine Aufgabe.
Die Tailie-Story hat mir auch gut gefallen, die Wanderung über die Insel wurde recht gut dargestellt, zusätzliches Konfliktpotenzial bot natürlich Sawyers Verletzung. Cindys Verschwinden war recht geschickt inszeniert, auch wenn ich mich frage warum sich die Others dann nicht auch einfach Leute aus dem Losties-Camp entführt haben, das war ja schon ziemlich in der Nähe davon...
Das Ende ist natürlich hammerhart und wie ich finde, sehr gut inszeniert, schöne Verbindung der Handlungsstränge.


The plane clears frame, finally free of the Island. Jack Shephard has done what he came to this place to do. He has found his purpose. He has found love, and been loved. He has finally found a way to love himself. The bamboo sways across the blue sky, and Jack Shephard's eye closes one final time. He is gone. The end.




Profil von House House
Rerun: 2.04, 2.05 & 2.06 - Termin: 27.07. - 02.08. - 27.07.2009, 18:51:46nach oben

10158 Posts: Jacob Loves Me!
Boxman


Kann dir größtenbteils nur zustimmen, Boxman. Außer vielleicht dass ich mal wieder die Qualität des Inselkonflikts von 2.04 und den Sun-Part von 2.05 irgendwie zu unspektakulär finde, aber das war eben das Lost von damals. Eko und Jin sind dafür eine echt faszinierende Kombination, und ich muss immer wieder an das Outtake der beiden aus 2.05 denken.

Zitat:
Original von Boxman
Die Flashbacks gefallen mir ausgezeichnet gut, für mich immer noch die besten von Sun/Jin. (@House: hehehe )

Jaaa guuut, wir wissen, dass 2.05 die einzige Jin-/Sun-Centric ist, die von Lindelof und Cuse geschrieben wurde. Und die Fb's haben auch zweifellos alle ihre nette Pointe. Na ja, bleiben wir einfach dabei: nett.


Profil von mercy mercy
Rerun: 2.04, 2.05 & 2.06 - Termin: 27.07. - 02.08. - 27.07.2009, 23:14:07nach oben
Homepage von mercyLiveJournalSkypeICQ
19339 Posts: Jacob Loves Me!
das-dass.de
Moderator


Ich fand jetzt alle drei Folgen für den späteren Serienverlauf, bzw. unserem Wissen eher nicht so wichtig. Höhepunkte für mich war das Ende zu 2.04, wo man zuvor zum ersten Mal einen völlig ernsten Hurley gesehen hat - welches ja auch mit "Dave" in dieser Staffel fortgesetzt wird -, die visuelle Einführung der Anderen auf der Insel in einer mystischen Weise und die vielen Ana Lucia/Sawyer-Reibereien. Die waren recht komisch.

Dass Shannon damals gestorben ist, kam aufgrund des Spoilers in der TV Zeitung nicht überraschend. Im Nachhinein finde ich es recht schade, da sie in der zweiten Staffel kaum noch Screentime gehabt hatte. Und nun, als ihre Figur, mehr Konturen mit ihrem ersten FB bekam, wurde sie dem Zuschauer gleich wieder genommen. Ihre Rede mit der Angst, dass sie alle sie nur als Witzfiguren, fand ich richtig traurig. Im Endeffekt eine wirklich tragische Figur, die von uns gegangen ist. Wer hätte das nach ihrer Einführung in die ersten Staffel für möglich gehalten.


T4Wizzel
Rerun: 2.04, 2.05 & 2.06 - Termin: 27.07. - 02.08. - 28.07.2009, 05:53:26nach oben

Gast

@mercy
Ich war gestern auch recht geschockt als ich das ende von 2.04 gesehen habe!
ser gut gemacht! auch in der deutschen synchro(hab mir gestern die stelle gleich 2x angeschaut)

aber hurley hatte doch schon einen ausraster in numbers oder?
als er roussoe konfrontiert!


Shannon:
Jetzt beim Rerun wurde sie mir sehr sympathisch, du hast recht eine tragische rolle, mit der ich jetzt echt mitleid habe!ist mir bei den ersten paar malen noch anders gegangen
das selbe ist mir bei dem rerun mit boone passiert
aber ana-lucia nervt mich immer noch


Profil von Shannon Fan Shannon Fan
Rerun: 2.04, 2.05 & 2.06 - Termin: 27.07. - 02.08. - 29.07.2009, 08:40:51nach oben
ICQAIM
2088 Posts: Hunter
Stern des Südens


zur folge 2.06 abandoned

es war von den machern ja so gedacht das sie shannon dem zuschauer nehmen in dem sie sie vermenschlichen.
für mich als maggie grace fan eine ganz traurige folge

@t4wizzel
auch mich nervt ana lucia immer wieder




Profil von Reno Reno
Rerun: 2.04, 2.05 & 2.06 - Termin: 27.07. - 02.08. - 30.07.2009, 20:52:23nach oben

1986 Posts: Hunter


Endlich wieder up to date mit dem rerun-plan!

Es gibt aber jetzt nicht allzuviel zu diesen 3 Folgen zu sagen:

Shannons Tod war nach ihrer sehr positiven Charakterwandlung sehr tagisch...

Wo wir grad bei shannons Tod sind: Das Flüstern (inklusive der Erscheinung) war in dieser Folge echt gruseliger und direkter denn je das gab bei mir erstmal richtig Gänsehaut.
Ich hoffe,dass wir in Season 6 mal mehr vom flüstern erfahren und dass es letztendlich aufgelöst wird!

@Walt:
Als am anfang der Episode das Licht in Shannons Zelt ausging, hat mich das stark an 5.12 erinnert.
Meint ihr es war smokey? Oder haben die Autoren schon wirklich ALLE Walt Erscheinungen in ihrer Erscheinungsliste(pferd=untot,spinne=smokey usw) definiert?



"Are you watching closely?"


Profil von Ric Ric  
Rerun: 2.04, 2.05 & 2.06 - Termin: 27.07. - 02.08. - 30.07.2009, 21:11:27nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


Alle hassen Hugo:
Ne nette Hurley-Folge wo man sieht wie sich sein Leben nach dem Lottogewinn verändert. Schön das wieder einmal Rose zu sehen war. Und natürlich Kate unter der Dusche (hehehe )

... Gefunden:
Eine Jin/Sun-Folge in der Sun das erste Mal auf Jae Lee trifft mit dem sie eine Affäre beginnt. Die Szenen mit Jin als "Türsteher" haben mir ziemlich gut gefallen. Der Chef des Hotels war ein echter Arsch!
Die Folge war für mich aber eher durchschnittlich.

Verlassen:
Ne tolle Folge mit echt krassem Ende! Diese Folge hat Ana-Lucia noch unbeliebter gemacht als sie eh schon ist War für mich persönlich sehr überraschend, dass jetzt schon wieder einer vom Main-Cast getötet wird.
Die Flashbacks waren für mich eher langweilig aber sie zeigten gut wie verloren eigentlich Shannon in ihrem Leben nach dem Tod ihres Vaters war.




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von HanSolo HanSolo
Rerun: 2.04, 2.05 & 2.06 - Termin: 27.07. - 02.08. - 02.08.2009, 19:39:46nach oben

148 Posts: Lost One

"Everybody Hates Hugo"
Nach den ersten sehr ereignissreichen 3 Folgen ne humorvolle Abwechslung (wie man es bei nem Hurley-Flashback auch erwarten kann): 7/10

"... and found"
Die Handlung rund um Jin und Ekko gehört sicherlich zu den spannensten der zweiten Staffel (zum ersten mal sieht man die Anderen auf der Insel und das "Goodwin" "Andan?" "Ja" ist im Nachhinein genial). Der Rest war eher wenigsagend. 7/10

"Abandoned"
Anfangs scheint die Folge ne langweilige Shannon-Selbstfinde-Episode zu werden. Der Cliffhanger ist aber mit Sicherheit einer der härtesten WTF-Momente von "Lost" (nur übertroffen von Anna-Lucias und Libbies Ermordung durch Michael). Schön das "Wiedersehen" mit Boone. 9/10

Alles in allem 3 lohnende Folgen. Allgemein sind die ersten rund 8 Folgen der zweiten Staffel (bis zur Zusammenführung der beiden Gruppen) sehr gut geworden.

- Editiert von HanSolo am 21.09.2009, 09:45 -


Profil von Boxman Boxman
Rerun: 2.04, 2.05 & 2.06 - Termin: 27.07. - 02.08. - 04.08.2009, 21:34:09nach oben
ICQ
7635 Posts: On Jacob's List
House


Zitat:
Original von Ric
Verlassen:
Ne tolle Folge mit echt krassem Ende! Diese Folge hat Ana-Lucia noch unbeliebter gemacht als sie eh schon ist War für mich persönlich sehr überraschend, dass jetzt schon wieder einer vom Main-Cast getötet wird.
Die Flashbacks waren für mich eher langweilig aber sie zeigten gut wie verloren eigentlich Shannon in ihrem Leben nach dem Tod ihres Vaters war.

Ana fand/finde ich eigentlich ganz in Ordnung, 2.07 hat ihren Charakter ja auch ein bisschen sympahtischer gemacht, da wir auch mal ihre emotionale Seite gesehen haben. Ich finds immer toll wenn jemand vom Main-Cast stirbt (hört sich doof an, ich weiß ) aber es zeigt immer wieder den Mut der Autoren, was ich sehr begrüßenswert finde.


The plane clears frame, finally free of the Island. Jack Shephard has done what he came to this place to do. He has found his purpose. He has found love, and been loved. He has finally found a way to love himself. The bamboo sways across the blue sky, and Jack Shephard's eye closes one final time. He is gone. The end.




Profil von !Xabbu !Xabbu  
Rerun: 2.04, 2.05 & 2.06 - Termin: 27.07. - 02.08. - 05.08.2009, 12:07:56nach oben
LiveJournal
4567 Posts: Leader
gleek


everybody hates hugo

toll geschriebene Folge, die Verbindung FB und Insel hat mir auhc sehr gut gefallen, hier wird Hurley auch zum erstenmal etwas ernster dargestellt. Der Swan wird auch noch mayl nähers Dargestellt und vorallem das Ende war mal wieder toll solche enden wünsche ich mir mehr für Staffel 6. Mir ist zum erstenmal aufgefallen dass in der Folge Sun ihren Ring schon verliert.

... and found

Sun und Jin Centric was soll ich mehr sagen. Der FB war intressant auch beim erneuten schauen freue ich mich immer wieder darauf zu sehen wie sie sich getroffen haben. Gut die Ring suche war jetzt nicht ganz so ergibig, jedoch zeigt sie es gut wie sehr Sun doch an ihrem Jin hängt. Bei den Tailies machen sie sich start klart zum aufbruch nur Micheal muss mal wieder abhauen, so nervig hatte ich den in der 2. Staffel gar nicht mehr in Erinnerung . Zudem gibt es immer mehr unruhen was mit dem Floss pasiert ist.


Abandonded

Shannon stirbt. Irgendwie kann einen sie schon leid tun. da so gut wie jeder sie für einen Witz hält. ISt jetzt nicht die Hammer Folge dennoch gefällt sie mir. Auch wenn Shannon in der 2. Staffel nicht voel zu tun hatte.
Was eigentlich von von Beginn der 2. Staffel bekannt, dass sie nur so kurz mit spielen wird?


Profil von Shannon Fan Shannon Fan
Rerun: 2.04, 2.05 & 2.06 - Termin: 27.07. - 02.08. - 06.08.2009, 05:13:51nach oben
ICQAIM
2088 Posts: Hunter
Stern des Südens


anscheinende wusste maggie grace schon von anfang an das shannon nicht lange überlebt.weil es vor beginn der dreharbeiten schon schwierigkeiten mit ihrem vertrag gab (wegen der laufzeit).




Profil von Boxman Boxman
Rerun: 2.04, 2.05 & 2.06 - Termin: 27.07. - 02.08. - 27.07.2013, 23:07:36nach oben
ICQ
7635 Posts: On Jacob's List
House


2.04 ist eine echt nette Hurley-Episode, die nach den sehr intensiven letzten Folgen endlich wieder ein wenig Ruhe in die Serie bringt. Schließlich wurden im Grunde einem Tag ganze sechs Folgen gewidmet. Die Rückblenden waren sehr nett und haben Hugos Angst vor Veränderung angedeutet, schlussendlich hat er allerdings erkannt, dass sich nicht immer alles nur zum Schlechten ändert. Nett

2.05 finde ich noch immer sehr gelungen. Diese Folge hat einfach eine herrliche Atmosphäre und die Sun und Jin Geschichte wird vor allem durch ihren traurigen Tod besonders emotional. Zumindest gings mir so als ich diese Folge wieder gesehen habe. Dazwischen gefielen mir echt diese kleinen Momente zwischen Sun und verschiedenen anderen Charakteren. Besonders mit ihr und Locke. "I'm not lost anymore".

2.06 hatte ich echt schlechter in Erinnerung. Vor allem, da Shannons Charakter hier zum ersten Mal wirklich interessant wird. Zwei Minuten vor ihrem Tod. Ultimativ war sie in Season 1 mehr oder weniger pointless, aber gerade hier mit Sayid und der Walt-Sache und ihrer Angst nur eine Witzfigur zu sein. Daraus hätte man ne schöne Wandlung machen können - dass sie mehr und mehr lernt und dann zu einer zweiten Kate wird, wenn es um Missionen in den Dschungel geht. Wäre nicht schlecht gewesen. Aber töten wir sie einfach.


The plane clears frame, finally free of the Island. Jack Shephard has done what he came to this place to do. He has found his purpose. He has found love, and been loved. He has finally found a way to love himself. The bamboo sways across the blue sky, and Jack Shephard's eye closes one final time. He is gone. The end.




Profil von Ric Ric  
Rerun: 2.04, 2.05 & 2.06 - Termin: 27.07. - 02.08. - 21.08.2013, 15:24:01nach oben
Homepage von Ric
6198 Posts: Survival Expert
Friendly Gentleman


2x04:
Eine nette Hurley-Folge. Den Typen kann mar eigentlich gar nicht hassen Jack und Sayid haben sinnvollerweise die Station genauer untersucht. Würde ich auch machen wenn ich da jedes Mal bei einem fetten Magneten vorbeigehe, der sogar Gegenstände mit geringer magnetischer Anziehungskraft ansaugt Die Flashbacks waren auch ganz amüsant und spiegelten Hurley's Angst vor Veränderungen ganz gut wieder

2x05:
Die Folge war nicht so meins Das war mir alles etwas zu random, aber die Story der "Tailies" finde ich ganz interessant Eko war ein so cooler Charakter, der hätte gerne noch länger bleiben dürfen Ganz stark war vor allem die Locke/Sun-Szene, die ist mir auch am besten in Erinnerung geblieben

2x06:
Eine ganz solide Shannon-Folge. Die Flashbacks und die aktuelle Insel-Story haben gezeigt wie allein sie ohne ihren Vater bzw. Boone ist. Finde auch, dass man ihren Charakter gemeinsam mit Sayid gut hätte ausbauen können Das Ende war natürlich krass! Hätte damals nie gedacht dass Ana-Lucia so drauf ist




MEIN BLOG: MOVIES & MORE


Profil von Lila Monster Lila Monster  
Rerun: 2.04, 2.05 & 2.06 - Termin: 27.07. - 02.08. - 20.03.2015, 13:50:19nach oben
Homepage von Lila Monster
1747 Posts: Hunter
The Leftover


2.04:
Ein Hugo-Centric, schon allein deshalb mag ich die Folge. Und wieder werden mir alle symphatischer (Locke dadurch, dass er ehrlich zu Charlie ist) und Jack unsymphatischer. Dafür hat die Folge so schöne Momente: Wenn Claire ihre Erdnussbutter bekommt dann geht einem das Herz auf, für solche Momente absoluten Glücks lebt man doch und wenn Bernhard erfährt, dass Rose noch lebt kommen mir immer die Tränen, das sind so Momente wo man begreift, dass es sich in dieser Serie nicht nur um Geheimnisse und Mysterien geht sondern auch um Menschen. Vorallem um Menschen!

Und ich Vollhorst habe doch tatsächlich die Sonnenfinsternis verpasst weil ich Lost geguckt habe war das jetzt Zufall oder Schicksal?

2.05:
War jetzt nicht soo die spannende Folge. Einzig schön war Lockes: "Ich bin nicht mehr verloren." - nicht mehr Lost

2.06:
Gleich zu Anfang: herzallerliebst süß Shannon und Sayid, ich hatte leider meine Kopfhörer auf und auf laut und so hatte ich ihr Geknutsche leider voll auf den Ohren Dann sieht sie auch schon Walt. Weiß man eigentlich was darüber, dass ausgerechnet Shannon ihn sieht? Ich meine Walt ist special, das wissen wir. Aber warum sie?
Und das Ende ist natürlich tragisch. Aber was soll man machen...


 
 




© 2018 pScript | Icons by dryIcons | Regeln & Disclaimer